(navigation image)
Home American Libraries | Canadian Libraries | Universal Library | Community Texts | Project Gutenberg | Children's Library | Biodiversity Heritage Library | Additional Collections
Search: Advanced Search
Anonymous User (login or join us)
Upload
See other formats

Full text of "Caroline : Briefe aus der Frühromantik, nach Georg Waitz"

Digitized by the Internet Archive 
in 2013 



http://archive.org/details/carolinebriefeau02sche 



OLINE 

QSciefe aus bec fötüfytomantit 



Jtafy ©eorg 2Batf 

vevmebvt herausgegeben doii 

©rief) GSfymibt 



!' 



^4 






3n>etfer 23anb 



(Srfd>tenen im ^»ffl'^rlaB ? u £ c i p 5 i s 
1 9 i 3 



IV 

23rcumfd)tt>eig. 3 ma 

1800— 1803 



269. S^efcripf bea Jpannooerfd[)en Unioevfitäta- 
(Suraforiumö. 

21n ben Prorecfor, (£onfiftoriaIratl) piand 2 , 
unb Jpofratl) DTteinerö $u ©öttingen. 

Unfere freunblirf)e ©ienffe §uoor, (^rroürbigsJpoajgelaljrfer, 
aurf; (£l>renDeft=Jporf)geIal)rter, infonberö oielgünffiger guter 
greunb, aud) günffig guter greunb! 2Bir oerncfjmen Don 
mehreren (Seiten, ba$ ber Profeffor 2luguff 2öill)elm (5d)legel 
auö 3 ena m ^ feiner §rau, ber DormaF)Iigen Dertoittroeten 
Sommer, gebotenen DTtiajaeliö, ficf> bort einfi'nben roirb. 

©a nun, lauf ber abfrf>riftlid[)en Anlage, wie bereit unferm 
1 6 ten 2lug. 1 794 beliebet roorben, ber ify oeref)elia;ten (E>rf>legel 
ben 2lufentf>alt bort nirf)f §u geffatten; (5o roerben ©erfelbe unb 
it>r, faüö gebatf)fe Profeffürin fi'rf) bort länger alö ein paar £age 
auf einer ©urajreife oerroeilen wollte, iljren Jlnoerroanbten unb 
notfjigenfaüd if>r felbff erofnen, ba$ fie fidf) ju entfernen fyabe. 

©iefe Verfügung befrift aber allein bie Profefforin (Spiegel, 
unb ift iE>rem @f>emanne ber 2IufentF)a[t gleicf) anbern ©e= 
lehrten bort $u geftaften. ©oute aber ber 35ruber beö Pro= 
fefforö, ber burrf) feine fittenoerberbliaje (Schriften berüapfigfe 
'Jriebria; (Saplegel, fidj) bort einfinben, um ffap einige %eit ba- 
felbft aufzuhalten; (E3o ift felbigem gleichfalls fola^eö nia;f gu 
erlauben, fonbern il>m bie ©ebeufung §u rt)un, ba0 er @öf= 
tingen §u oerlaffen l>abe. 



Ohober 1800 



2öir Derbleiben bem Jperrn Prorecfor unb eud) 511 freund 
litten Dienffen befliffen unb geneigt. 

JpannoDer ben 26ften (September 1800. 
$6nigIicf)=©rDj3brifannifcf)e §ur Qtf>urfürffu'rf)en 23raunfa;rDeig= 
£üneburgfa;en Regierung Derorbnefe ©eljeimeD^äfbe. 

©f. Äielmanöegge. 



270. 3In (5d)eüing. 

[33raunfa;ti>eig, Dffober 1800]. 

3^) fcf>reibc £>ir Don ©öffingen, fo ©off roiü. 

(SieF) nur ©oeff>en Diel unb fd^Iie^e if)m bie ©dfjäfje ©eines 
^nnern auf. go rore c,e F) errua 3 en @*3 e anö £i4)*/ cie f° fpröbe 
finb $u £age §u fommen. DTtein $ev%, mein £eben, itf) liebe 
£)irf> mit meinem ganzen 28efen. Qweifie nur oavan nirf)f. 
2öelrf) ein 23lif$ Don ©lud?, mie mir (5rf)Iegel geffern 3Ibenb 
Seinen 23rief gab. Su fajreibfr natf) 23raunfd>rDeig bet; Prof. 
2Biebemann abzugeben. Rose iff aüerliebff, oh ©ablege! fie 
aber brausen roirb, fef)r problemafifa;. (Sie l)ängf fid) ganj 
an mirf) unb irf) bin rerf)f guf mit if>r. 28ir roollen roeifer 
fef>n. ©off fegne Sirf), fep rerf)f ruf)ig, ©11 barfft eö fer>n. 



271. 3In (Stelling. 

[Sraunfd)rDeig] Dienffag früf) [öffober 1800]. 
3rf) f>abe ben Jpimmel reajf gebefen mirf) ju erleuajfen unb 
mir gufe ©ebanfen $u Derleifm, eb>e biefe ^off abginge, unb 
er \>at midb aucb erf)örf. 2Benn id[) Dir rooüfe ober oielmebr 
vermöchte alleö E)in$ufcf)reiben, roaö in mir oorgegangen ift, 
eö mürbe fo fief unb fo tve^evoü roerben roie ©eine 23läffer, 
aber id) muß midf) fronen unb gebe Sir nur ben fiviecen 






Oftober 1800 



Don ®ott, in bem \\d) mein Jperg aufgelöfef E)at, Doü feffer 
Jpofming, bag icf; if)n £>ir aucf) mitteilen merbe. 3°} !> aDe 
£>icf) innig lieb, id) Füffe ©eine ©firn, ©eine bepben lieben 
2Iugen unb ben fügen DTTunb. £>a0 iff recf)£ baö felige 3eid)e" 
beö Äreujeö. 

2öenn id) ©ir aud; fönte lange OSorfteüungen ermiebern 
über ©eine 23orffe[Iung, unb eine DQTenge begeifferfe Vernunft 
gegen ©eine irrigen 2fnfid)fen fe^en, eö märe eine bloge diebe- 
Übung — genug ba$ id) meinem greunbe oerfpredje, ba$ id) 
[eben rnitl, ja ba$ icf; if)m brof)e, id) merbe leben, menn er fo 
$ur unmafuren ©funbe ben £ob fucf)f. T)u liebff mid), unb 
foüfe bie Jpefiigfeif beö fia; in Sir bemegenben 2öef>eö ©icf) 
aucf) einmal mif Jpag täufd)en unb micf) bamif gerreigen, ©u 
liebff micf) bocf), benn icf) bin eö merd), unb bicfeö ganje 
Unioerfum iff ein £anb, ober mir fjaben und inneriid) für 
emig erfannf. 

3fd) mieberI)oI eö uod) einmal, roarum fann id) bem ©oertje 
nicf)i fagen, er foü 1)id) mit feinem gellen 2Iuge unferffü^en. 
@r märe ber einzige, ber baö nötige ®ewid)t über ©icf) f)äffe. 
©iebSicf) tuenigffenö feiner 3nneigung unb feinen Hoffnungen 
auf ©icf) gan^ f)in, unb benfe, bag ©u bocf) liebe greunbe 
F)aff — fo gut, wie ba$ ^afyvfyunbevt fie oermag. ©djreib 
mir, maö ©u eigendid) je|f arbeifeff, am 3 ourna ^ Daö ers 
rafl) id; mof)I, meig aber nfdE>f meld)eö Xbema. Jriebrid; feine 
-Duerfpiele fjaben mid) fef)r amüfirf. Jj 1 ^ ?> aDß S>' cr beiläufig 
Don 2Biu)elm oernommen, er fäf)e feine Q5orIefungen aud 
einem fef)r fublimen (SfanbpunFf an, nef)tniid) er Fonne ficf) 
ber 3 ro »i ß niö 3* baber; enthalten, bie ©fubenfen mären gar 
§u bumm. ©ie Jjfronie iff bod) §u allen ©ingen nü|e. ($uer 
Gtonoerfaforium mirb übrigenö ju aüerlep PardjepmufE), 
©freieren, dXMen unb Xüifen 2lnlaß geben, beömegen f>af 



Ohobet 1800 



eö mir gleicf> nid)f befonberö gefaüen. ©ieb Du bem Wi&eU 
mann immer nur ein F)umaneö guteö 2Bort, bamif er ©eine 
©toinität mieber befennt. DQTan mu^ nid)fe Dernadjlägigen 
im (Spiel, ^auluffenö finb ein jübifd; unb \ubaf)ifd)eö Vßoif, 
aber iF>nen gan§ auö bem 2Bege gef)n foüteft ©u bod) nid)t. — 
Über bie Vßeit benft 2Bilf)elm nun nad) unb nad) faff wie 
mir — irf) E)abe iE>m aud) gefagt, bag fie fo über baö 3 nnre 
unferö Jpaufeö gefd)rr>a§t unb gelogen F)at, waö er alö einen 
feE>r fd)[ed)ten ©ienft gegen )id) felber anerfannte. 

Jpaff ©u baö neuffe ©ftiif ber Propnläen fdjon gefe[>n? 

©en nur nie beforgt, maö ©eine 23riefe betriff ; id) befomme 
fie auö bei* Jpanb beö Q3riefträgerö immer §u eignen ipanben, be- 
antworte fie aber nur mandjmal )o übergmerd), wie griebrid)ö 
PE>iIofopE)eme finb. ^d) mug bod) aud) probiren, ob id) uid)t auö 

Si^merg X ^felT ^ be " UIlb Sdeben &* rau * Brin 9«i ^nn. 
2öoF>er mir bie Urfätje fommen, barum mirff ©u mid) mof)l 
nid)t fo fd;arf befragen. Q£ö ift bod) arg, trenn man etwaö 
gemif3 bat, unb fall nun aud) nod) 9?ed)enfd)aft geben, wo- 
her man eö nimmt. 

®oetfye tvitt Sir nun aud) baö ©ebirf>f ab, er überliefert 
Sir feine D^atur. ©a er ©id) nid)t §um @rben einfetten Fann, 
mad)t er ©ir eine ©djenFung unter £ebenben. @r liebet Did) 
väterlid), id) liebe T>id) müttevlid) — waö F>aff ©u für munber= 
bare Geifern ! $rän£e unö nid)f. Unb E)afr ©u rroF)I bet; ©einen 
legten 23orfä6en an ©einen guten 33afer unb bie gute DTTutter 
qebadjt, bie einfältiger, aber eben fo fraftDoQ unb liebreid) 
©ir baö evfte lieben gaben? D meld) ein fdjmarjer Jtebel 
fyatte baö Spaupt meineö greunbeö umbogen. 

3d) wollte ©ir felbft fd)ou Dorfdjlagen, ob id) ©ir etwaö 
für ©ein geplagte^ (5d)tt>efferd)en fdjiden füllte. DTur bafs 



15. Offober 1800 



id.) gar md)t auögeF)e, l)at mid) t>erf>inberf eö fajon $u rt)un. 
3cf) möd)te wofyl miffen, oh 1)u if>r lieber efmaö $um Sfnjug 
ober $tim 2Inbenfen gäbeft unb ob fie £)F)rringe frägf. 



Gfiö ift vie[\eid)t ein felffamer Sonfraff, ba$ id) £)iv fo 
Reifer frf)reibe nad) einem foId;en 33rief. 21ber id) fyabe Diel 
gelebf in biefen menigen Xagen, unb caö ift mein innerffeö 
28efen, ba$ ein £äd)eln grän^en fann an bie unfäglid)ffe 
D^ofF). 1)u fyaft rnirf) mieber gemetff, unb gemiß, mir quälen 
und nun mof)[ red)f mit E)in unb F>er f abreiben, unb taufenb 
2Biberfprüd[)e fallen vov, aber am (Snbe merben mir bod) und 
efmaö bilben, baö alle iöfet. QSeriaf} mid) nid)t, id) liebe T>id), 
id) moüfe, id) tonnfe T)iv fagen mic feF>r, aber in ©einen 
3Irmen felbff mürbe id) eö £>ir nid)t auöbrüdfcn fömien. 



272. 3In (Stelling. 

[23raunfd)meig] b. i^fenj]— 24.] Oct. [1800]. 

Tu m'e'tonnes avec ton fran^ois, mais je ne sens pas 
la moindre tentation d'y tomber aussi. Ta facilite' est 
grande en toutes choses, si tu voulois seulement en 
mettre un peu plus dans ton existence. Tu es trop 
abattu, mon ami, malgre qu'il y en ait de quoi, il ne 
faut jamais etre aussi triste que son sort. 

D T)u lieber, menn id) nur erft muffe, mie Du meine 
armen 23riefe aufnimmft. DJtorgen befomff £>u erft einen, 
biefen aber gefdbminber. DTtorgen faf)r id) nad) ©ober, bau 
2öefter ift efmaö günffiger. Utäd)ffen ©ienffag merb id) ba- 
f)er fdjmerlid) f abreiben Fönnen. 

2>d) \)abe jef$f 2Iuguffenö 33ilb nid)t, eö blieb jum Gtopiren 
in ©öffingen unb id) Dermiffe eö fef)r. Jpäffeff £)u eö nur, 



15- Off ober 1800 



bamit e& grieben über Sicf; auögoffe, maö meine Wovte faft 
nie Fonnfen. 3^ kin auc ?> f° We ^ glommen, ba$ micf) beucf)f, 
icf) fyabe Feine 2öorfe mef)r, icf) Fann feine meEjr brauchen, 
nur %e\d)en. 28ir Fonnen bloö über unfre £age efmaö Der^ 
abreben, aber nid)t reben. 28enn mir erff mieber bepfammen 
finb, wo aüeö georbnef fenn mirb, bann lag und einanber 
aucf) Diel mif anbern Singen befd)äffigen unb im allgemeinen 
und Dergeffen. Su mirff feF)n, ca$ id) nod) lernen Fann, ob- 
fd)on eö micf) gar nicf)f. inferreffirf, bag idE> eö meig, fonbern 
nur, bajs eö überhaupt gemugf, mirb. — 2öie l)aff Su benn 
Seine oeFonomifcf)e Gfinridjmng getroffen? Saö Gfffen foü am 
beffen bep DTteberö fet>n — unb mie iftü mit bem 2öein? (5o 
balb (5cf)IegeI Fommt, folff Su Seine Bouteillen Ejaben. Seine 
— in bem DQToment Fomt Sein 33rief Dom i3ten Oct., an 
micf) nafjmentficf) abrefft'rt. (*ö iff ermad beruf)igenbeö barinn, 
aber icf) meiß ja frepttcf) nicfjf, ob idE> ifym trauen Fann, unb 
bag Su, fd;on fo beforgf um micf) unb ba& (5cf)idPfaa[ Seiner 
23riefe, nod) immer märten muf^f, eF>e Su ETtacf)ricf)t Don mir 
beFommft — erft 9Ttorgen DTiiffag — ba& macfjf micf) faft 
unfinnig, icf) fyabe tiefen DTtorgen im Q3eff fcfjon barüber ge= 
weint. @ep nur Fünftig nie bange, ba$ Seine Briefe nicf)t 
richtig anFommen. Su Fanff Derficfjerf fepn, ba$ f)ier niemanb 
micf) bemad;en will. Saö iff eine gan§ falfdje 3bee, bie 
^Reinigen Fönnen nid)fö für unb nicf;fö gegen micf) tf)un. 3°) 
bin bloö bei) if)nen unb fie lieben micf). Sie Äinber meiner 
<5d)meffer finb erfreulief), ber Änabe befonberö fef)r fdjon, ei- 
nigt 2Iuguft. £uife feibft iff weit gefunber, frölid)er unb 
f)übfrf)er mie Der bem 3 a !> r - JRit iE>r allein fyab icf) Don 
2fuguffen gefprod)en, bie DTtufter benFf micf) unb fid) buref) 
(Sdjmeigen §u fdjonen. 2£iebemann ift froefen feiner dXa-- 
tur naef). 



Ottoher 1800 



Su beantmorfeff mir Ieiber in bem eben erf>alfiien Q3rief 
ein paar eben aufgemorfne gragen [nid)f]. dö iff boa; Der; 
brieglid) mit bem @ffen, bemi wie foü id) eö felbft matten, 
wenn iü; nun I)in£omme, ba Dfofe nid;f £od)en fann? Sin 
irf) gefunb genug, fo will id)ö i'E>r gern lehren. — 3cf> F)abe £)ir 
unter meinen ©rünben beß 3Iuffcf>ub0 meiner 9tüd:!el)r meine 
©efunbf)eit nid;t angeführt, meil id) nicf>f fo fel>r au bie ©e= 
faF>r beute — nur baö fef)r üble 28effer unfermegö unb eine 
gu fdjnell mieber unternommene fatigue Don 4 Xagereifen 
Fönte mir fd>aben. 3a; bebiene mid; ber (5f)ina. 



2luf eine 9?ad;rid)f oon (Spiegel fuf>r id) evft am (Sonm 
tag nad) ©ober. 2Biebemann begleitete mia;, eö finb 4~ 5 
9Tteilen Don F)ier, mir maren D^adjmiftagd um 5 Uf>r ba unb 
fanben (5d)IegeI fd)on im @affF)of, mo id) abtraf, mo 35rabedB 
aber fd)on Dxbve gegeben [>atfe il>n §u benadjridjfigen , fo- 
balb id) anMme, meil er mid) früher wie (5. ermartefe. (£r 
fd>idfe unö barauf and) gleid) feinen 2Bagen, unb empfing 
unö am ©ingang feineö Jeenfdjloffeö, wo ber 2Ibenb Der= 
plauberf mürbe, meil eö §um (Selben gu bunfel mar. 3 n oen 
©aftF>of lieg er und nid)t mieber, mir mürben gar E>errliif> ein= 
logirf. grau Don 23rabed iff Diel jünger mie er, er fjeprafjjefe 
erff, nad)bem jmer; ältere 33rüber ffarben unb er ben geift- 
Iid>en (Sfanb Derlaffen muffe, ber if)n aber §um ^unftmann ge= 
bilbef f)af. (5ie mar fef>r artig unb man trug groj^e ©orge für 
meine ©efunbj)eif mit Madeira, Alicante unb bergl. Denn 
am erffen 3Ibenb mar id) feF>r matt unb fürchtete faff, id) mürbe 
um aüen@enuj3 ber pfeife fommen; bie DTad)f fteüfe mid) gang 
F)er, unb mit Flaren 2Iugen fönte id) am borgen in bie Jperr^ 
Iid)Feif flauen. £>u £ieber F>aff fo freunblid) gemünfd)f ben 2In= 
blirf oon ber 2(uöffeüung bexy ©oetye mir oerfdjaffen ju Fönnen 



Ofrofrer 1800 



— mie viel fajoner norf) mär eö gemefen biefen mit einariber §u 
teilen. ÖrabecFd @emäf)Ibe (Sammlung ift auöerlefen, fein 
(Stüd: ift gleichgültig, faft alle Dortreflid) unb einige Don ber 
l)öcr;ffen (Scf)önl)eit. ^imm nun ba%u, ba$ £)u tiefe Äleinobe 
in ber an muffig ff en g fl )T un 9 finbeft, auf einem £anbE)aufe, 
beffen @;inria;tung Don aüer praapt unb Lieberlabung frep in 
einem reinen, f)arrnonifcf)en (Sinne angeorbnet ift, unb aüeö ben 
(£f)araFter einer rerf)t burcl)ficf)tigen JpeiterFeit trägt, 23rabecf 
\)at ba& ©ebäube niif)t neu aufführen Fönneu, ba fein 33ater eö 
erff gebaut fyatte, aber er \)at e» gang umgemanbelt unb (Stelle 
für (Stelle mit einem 3 a uberfrabe berührt, nur bie Sapelle ift 
norf) in il)rer alten — nicf)t (Sinfalt fonbern — Ungeffalt ge= 
blieben unb biö je£t aufgefpart morben. 2öenn bie fertig ift, 
fyab id) il)m eine neue 2öaüfal)rt ba^in Derfprocfjen. 3^ n^'H 
Sir nirf)tö befcf)reiben, baö ift langmeilig. 2lrrf)iteFtur, (Stucfa= 
tur unb @emäl)Ibe, ba& iffö befonberd, maß (Söber madf)t, unb 
baö DTterFmürbige babet;, ba$ bie gange 33er§ierung unb ba& 
Ameublement Don £anbleuten Derfertigt morben ift, bie 23ra- 
becF %a JpanbmerFern, ja §u Äünftlern §u bilben fid) bemühte, 
maö if)m munberbar geglücFt ift. 1)a& Unternehmen ift gemig 
in ©eutfdblanb einzig, unb bloö Sraberfö eigne 33etriebfam= 
Feit, mie atleö feine eigne f)bee ift. @ö ift Feine (Spiegelfechterei), 
©ober ift fein 2£erF, unb er f>at ächten (Sinn. £>emohngeacf;tet, 
mie fiel fel)lt if)m um bev Dh>eim ju fenn. DTTan mochte i'E>n 
lieber nicf)t gurri Jül)rer l>aben, meil er mit unaufhörlichem ®e-- 
räufrf; Don ber ftilten Übereinftimmung beö ©angen $u über= 
geugen ftrebt unb jebe Fleine 2tbficr;t unb 23erbienft inö fjelle 
£irf)t rüif r, bie fcfjDii genugfam für fid) reben mürben, ©ad 
giebt nun ein FleinliaSeö IBefen be\) einer fo feltneu ©röge unb 
D?einf>eit ber 2lnfcr;auung. 28ir haben ihm ben 2Bill>. DTteiffer 
empfolen, ed mirb gemaltig auf iE>ii mirFen, menn er Don bem 



Oktober 1800 1 1 

.$aufe beö £)f)eimö liefet, £>ie ©rpöf>eif rpirb iE>m inbeffen 
fajroerlirf) eingeimpft werben Fonneii. £)frenfafipn F>af er ubx'u 
genö gar nirfjf, eö ift nur bfe unbänbige greube an feinen Jper- 
pprbringungen. (5r ift aud) nid)t abelffal^ unb nur Bemüht 
bem, berö Perffel)f, bie(5atf)e ved)t anö Jper§ 311 legen. Unö f)af 
er nun nicbf Perlaffen, alle ©emählbe finb Pon ber 2öanb f)er= 
unfergenommen unb auf bie (Staffelei) gebradf^, er fajleppfe 
fie felbft mit E)er§u, nun fanftSu benfen, rrie präd^figia) aüeö 
gefef>n h,abe, benn ber(5ful)l für mirf) burffe aud) uid)t fehlen. 
(Seine ©emäF)lbe finb narf; ben ©egenffänben geprbnef, nem= 
\id) alle £anbfcf)afn?n, 33ilbniffe, F)ifforifcf>e Somppfi^ionen in 
befpnbre 3immer, we\d)e& für eine ©alkrie Pon nid)t grpffern 
Umfang mir fefjr paffenb unb unferrirf)fenb frf)ien. Unfer ben 
£anbf(f)affen finb 5 9?uiöbaelö ppii ber felfenffen (SdE)önl)eif, 
einige Salvators, $u benen id) xnid) trueber wie $u bem in Sreö= 
ben l^ingejpgen füllte, aud) Vernets, meldte id) uod) nie fal). 
Sann befifcf er groep (SabinefffüdPe, einen 9?apf>ael, ein Fleined 
23ilb, mp (Simepn baö £inb Jjefuö in bem 3Irm ber OTuffer 
fd)aut f unb einen Coreggio, bieDTiuto mit bem Äinb, baö in 
rpunberfapöner ^Berfür^ung unb angegebner £age auf ifjren 
(5d)oo$e gaufrlf. 3 n ^em erffen erfennft T)u im Äinbe tt>ie 
in einen embryo bie goftliaje ©rpße beö $inbeö auf bem 
Sreöbner 33ilbe. T)iefe6 ^inb E>af mid) roenigffend überzeugt, 
ba$ bad 23ilb ppn 9?apF>ael ift, rppran bod) aud) Kenner nid)t 
^rpeifeln. ©er Coreggio ift unglaublidf) fd)ön, bafi man ihn 
immer rpiebergufef>n rpünfa;f, aber berD\apf)ael bleibt gleidf) in 
ber (Seele wie ein eroiger (Srf)a|. (£in Q3ilb ppn Guercino, ba& 
eine Jpeilige pprffeüf, wie fie gan^ in bie £efung eineö 23urf)eö 
perfieff ift, \)ätte id) i\)m am [febffen rpeggeiipmmen, benn fo 
mDa;fe ia; 2Iuguffen gemablf f>aben. (£& ift eine gan§ jugenb= 
lid>e Jpeilige in tr>elflirf)en Kleibern, bie gprm beö föppfö, bie 



12 24. dtober 1800 

gled)fen beö Jpaarö, ber F)immlifd) jungfräuliche 21uöbrutf unb 
Gfifer beö £efenö — mir mürben unö enblid) einbilben, fie märe 
eö; Su F>aff nie efmaö gragioferö gefeFm. Sie Erinnerung be= 
megf mir ba& Jperg Don neuem. 

grepfag früE) [24. öffober]. 

23rabeif lieg unö nid)f meg, mir muffen 2 £age bleiben, fcf> 
mar red)f gefunb unb fonnfe alleö genießen, ja icf) mar auf; 
gelegt genug, um mid) einmal felber gelfenb $u mad)en unb bie 
erffe dioüe §u übernehmen, maß nid)f ermangeln mirb Sir 
einiget Vergnügen §u machen. 3^ D,n gemiß, Su mürbeft 
borf fef)r artige Singe oon mir fagen boren. Mad. de B. felbfr, 
nid)f ber ©emaF)l bloö, ift mit großer 5reunbfd>affIid)Feif Don 
mir gefd)ieben. — Sie £age Don ©ober ift nid)f außerorbenf= 
lid), aber für bie f)iefige D^afur immer gut genug, ein Xfyai 
mifQBalbung umgeben, o^ngefäfjr mie23ocHef. Serölic? aus 
ben großen gefd;liffnen genffern iff boa) fef)r E)übfcf> unb mad)f 
— mie ber 33aron fid) auöbrücüf — eine graufame Jparmonie 
mit ber innern greunblid)feif. Su mußt Sir benfen, ba^ er baß 
Seuffd)e fprid)f, mie e0 ib>m in ben DTtunb fommf, unb babey 
fo biird)brungen iff oon ber ©üfe feiner (Schöpfung, ba^ bie 
naioffen 21eußerungen §um 23orfd)ein fommen. — Q3or bem 
$au& ift befonberö ein unenblid) graufam großer runber grüner 
Pla£, oon einer QJBafferparfbie eingefaßt, mo meiße £ämmer 
meiben, bie fid) in aÜen (Spiegeln beö burd)fid)figen JpaufeS 
mieber oeroielfälfigen, unb menn bie ©onne baju fommf, 
meint man in einem großen oon aüen (Seifen §arf gefd)liffnen 
Gtyrpffaü §u Jpauö gu fepn. 

2fuf ^rabedfe (E)d>reibfifd> fte\)t efmaö, mo id) immer mie= 
ber Eingegangen bin um eö an§ufel>n — ein Fleineö anfifeö 
©fütf, ein 21lfar mit Basreliefs mif meinen bepben Jpänben 311 



Oltobev 1800 13 



urnfpannen, unb barauf eine in JpoI§ gefd>ni£re gan§e Sigur 
ber 9Hufter mit bem Äinbe auf bem 21rm, ein (Sfapulier über 
benfelben F)ängenb, Don 21lbred)f Sürer. @ö fieF>f fo braun 
auö mie DTteifter Jpanö unb ift eine (Spanne \)od). 3 um ® n * : 
gütfen fd)6n gearbeifef unb gebacbf. 2Benn mir benfammen 
gemefen mären, mir mürben uns über alle (5d)iä lid)feif f)im 
au& baran ergö^f f>aben. 35rabecF er§äF)Ife, ein (Snglänber 
(^bic er fef>r Derad)fef, befonberö alö Äunffmann, mie er (id) 
nennt) \)ätte if)m eingemanbf, ba& fen bod) gegen allen ©e= 
fajmad 5 , bau E>epbnifd)e unb d)rifflid;e fo nat> gufammen ju 
bringen — ba mär it>in auö 2Irger eingefallen §u fagen, en 
fef)f ibr beim nid)f, ba$ id) ben £riumpf unfrer Religion ba- 
mit anbeufen miÜ, ba$ id) bie Madonna auf biefeö piede- 
stal (teile? 

£)u fißf)ft, mein füj^er gxeunb, ba$ id) mit einer DTtenge 
fd)oner (?inbrüd?e mieber nad) Jpauö gekommen bin. 2Benn 
£>u nur nid)t allein märff, unb id) Fjoffen bürffe, ba$ 1)u nid)t 
un§ufrieben mif mir hift. JXod) will id) Sir nid)t& gemiffeö Der- 
fpred)en, aber id) f>offe ©id) fef>r balb mieber^ufeF)n unb früher, 
mie id) bad)te. 



273. 2In (Sdjelling. 

[33raunfd>meig] Jllittwod) [Dffober? 1800]. 
21m lehren Poffag tont id) nid)t fd>reiben, lieber greunb, 
weil id) mir nid)t merfen laffen moüte, ba$ id) an einem gan$ 
ungemeinen (Schnupfen banieber lag orbenflid) im 23effe. 3d> 
l)offe, Su mir ff, meil eö ein fff>enifd)e0 Übel mar, meifer über 
biej3 Q3efenntnij3 nid)t jammern; id) bin fd)on $iemlid) mieber 
f)ergeffeüf, fo ba$ id) geftern 2Ibenb im (Sfanbe mar in ba& 
(5d)aufpiel gu fahren — mif auöge^n geb id) mid) überF>aupf 



14 Ottober 1800 



x\id)t ab — um ben Oedipe ä Colone §u feE)n, eine .Oper 
mif Dfagifafioen, jeborf) nidE)f tout ä fait tragique, benn ber 
Debip geF>f $ule§f notf) mif §ur Jpod)§eif feineö ©oE>neö unb 
ber charmante princesse Eriphile, bic mirflicf) ein char- 
mantes DQTäbcfjen unb im Öfen JRonat guter Jjpofnung ift. 
3«^ mollfe bod) gar ju gern eine 2lnfa;auung Don bem frangö= 
fifapen ernftf>affen (Spiel E)aben, bie benn aurf) tüchtig mar unb 
mir eine ©funbe nadf){>er uod) in ben £)f)ren mef> ftjaf. Debip 
unb 2(nfigone mürben Don nicf>t fcf)Iecf)fen ©d)a ufpielern ge= 
mad;f, ift aber überflüffig ju fagen, mie fie bie ©riecf)f)eif jer- 
fe^fen unb Dermuffjh'rf) aud) nod) weit unter ber pifforeöfen 
Ceibenfajafföbarffeüung eineö Talma blieben. Unb boo; bau 
2öenige, maö auö bem 2IIfen übrig geblieben mar, nur bloc 
bie (Srfajeinung beö 23linben DDn ber Softer geführt, eö be- 
megfe aleid) bie gange ©eele, unb id) bad)te an aüeö Ciebffe 
unb © cf)m erlief) fr e unb ba& eigne unter Slurb unb ©egen ber 
©öfter rut)enbe ©efapict. 

©onnerfrag. 
2)aö Xfyeater F>af unter ben gemor)nlid[)en Singen (benn ein 
©ober Fann man nidf>f alle Sage F)aben) nocr) am erffen bie 
2Bir!ung mid) gu gerffreun. £)a fpriajf bod) niemanb mif mir, 
id) brauche nid)t §u anfmorfen unb felbff Giomöbie §u fpielen. 
@efeUfcr)affen finb mir unleiblicr), bie @rfaE>rung t)ab id) gefrern 
2Jbenb mieber ben ber Nuys gemacht. — ÜHüerbefter greunb, 
geftern Farn aber aud) Sein 33rief, unb baö mar eine große 
greube für micf). (So gerjf ja E>errIidE>, id) mußte eö Dörfer 
unb molfe nur nid)t Diel baoon reben. £>u biff nid)t groö= 
fprea;enb, fürchte nicr)fö, icf> meiß gemiß, ba$ aüeö fo gemefen 
ift, id) \)abe T)id) gefeF>n, mie T)id) ©ein 33ruber faf), oerflarf 
buvd) Äraff unb (Gelingen. 3a, 1)u bift mieber in bie ©rf)lad)f 



io November 1800 15 



gefomrnen, t^eurer 21ii)iüeö, unb nun fliegen bie Xroer. £)ie 
Unfterbliapen F>aben 1)id) mieber geehrt unb merben T>iv bae 
lange £eben Dbenbrein geben. 2)aö ift bie wafyze dtcufye, unb 
id) triumpF)ire oF>ne alle (Schonung. dXid)tä Don 23ebauern, 
fie märe gar nicf>f im großen (Sinn ber Jpumanifäf felber. 
Senn manrf>e gebeten in ber Unferbrüifung, bafyin gehört 
griebrid) — eö mürbe nur feine hefte (SigentF)ümIirf)feif $erffören, 
menn er einmal bie Doüe ©lorie beö (Siegel genoffe. Sir 
geziemt fie, £>u weifet 1)id) in biefem (Slemenfe §u bemegen — 
follfe mein greunb enblirf) aber übermütig merben moüen, 
fo mirb er fid) erinnern, bafe er ben befapeibnen (E)inn feiner 
Jreunbin bamif Don fid) fd)eud)te, unb weitev E)af fie ifjm bei; 
biefer ©elegenj)eit, bie für fie F)od;ft ergotjlirf) iff, fein memento 
Dor§uF)aIten. 2Baö nun bie (Seite betriff, ba$ eö iE>ren DTtufj) 
ffärfen foll halb jenen ©apaupla^ $u betreten, fo ift fie munber= 
\\d) unb füllte fid) t>ielleid)t nod) weit unmieberftel)Iid^er f>in= 
geigen, menn fie bem ©eliebfen eine obe 2aufbaf>n §u er= 
gellen \)ätte, alö eine. . . . 

[35ogenfd)luj3.] 



274. (Stelling an 21. 28. ©cfylegel. 

3ena 10. STod. 1800. 
3fcF) banfe 3J)nen red[)f feE>r für bie 23effäfigung, bie @ie 
mir Don (Sarolinenö 2Bieberf)erfteüung §u geben bie greunb= 
f apaff gehabt b>aben. 34> aJ>nbef' eö mof)I, ba id) einen 23rief 
Don iE>r gan$ gemijs ermarfen fonnfe. 3 ut>gr töffig l fi f' e aua ? 
in 23raunfd)meig nid)t immer Dorfid)fig; befonberö bin id) bem 
fran§6fifa;en £f)eafer niapf gut, wo Diel 2Binb unb 3 u 9 m P 
ift unb man leicfjf ben Schnupfen befommf. ^jd) ^ D ff e / fi e *ff 
nun gan$ f>ergeffeüf, follte biefe aber nirf)t fer>n, fo bitte id) 



^4- Ttooembcr 1800 



(Sie angelegenflicf)ft um bie ©üfe, micf) fo viel möglief) feinen 
^oftfag of>ne 3Xad)vid)t §u laffen, ba bie Ungemij^eif, in ber 
icf) frfjmeben mug, mir ba& ©cfjrecHicfjfte ift. 



275. 2in £uife ©öfter. 

23raunfcf)meig b. 24 Jtoo. 1800. 
23ergieb mir, meine Jreunbinn, baj3 icf) eurf) noef) nic£)f einen 
einzigen ©rüg ^urücfgefenbef f>abe. Su roürbeft mir frepu'cf) 
leichter Derjeifjn, alö ©irf) beruhigen, menn Su mügfeft, mie 
icf) oerfjinberf roorben bin, buref) fo mancfjerler) 2eibe& unb 
©eelenguffänbe. Unfreö Dfaifeplanö erinnerff Du £)icf) tvohi 
noef). Wk Famen mit DQT ÜF) feiig Fei f naef) ©öffingen, benn euer 
Äuffcf)er unb euer mareschino J)aben nid^f ba& minbeffe Jeuer. 
(Sonft ift aüeö lieb unb gut an euef), unb idb F)abe einen recf)f 
fanffen unb moF)Ifl)äfigen Qfinbrurf mit E)inmeggenommen. 35e= 
fonberö Fjaben mir Seine Äinber meFjr fäveube mie jemals ge= 
macf)f. — 3n ©oeffingen blieb icf) briffefjalb Sage, bie mir feF)r 
ferner mürben, icf) litt auef) fcf)on an Q3erFä[fung0fcf)mer£en. 
(Sine Heine 3^ffreuung gemährte mir beö Neapolitaner Xifrf)- 
beinö 23eFanffcf)aff, ber unö Diel merFmürbigeö broüicf) er$äf)If 
f)af, unb auef) gejeigf. dlun lieg icf) (Schlegel borf unb fuf>r 
bieder, frof) enbh'cf) einiger dlufye §u genießen, bie mein Körper 
fef>r beburffe. Senn Faum mar icf) im (Sfanbe unfrer 3Ibrebe 
gemäg, (Schlegeln naef) (Söber, bem ®uf beö Jprn. oon 23ra; 
betf, Don bem mir eine Gfinlabung in ©6f fingen oorfanben, 
entgegen §u Fommen. 3^ kefam oie Nacfjf Dörfer einen hef- 
tigen £>urcf)faU, boef) tr>ar mein Verlangen einmal mieber 
F)errlicf)e $unftmerFe §u fefjn grog genug, um micf) bennoef) 
mit 2öiebemann auf ben 2öeg $u machen, ©egen 2fbenb er= 
reichten mir ben £anbji£ unb fanben (5cf)legel febon, ber Don 



24 . ^Toüember 1800 17 



Jpannot>er auö f)iugefommen mar. Wir: mürben fef>r günffig 
empfangen Don iprn. nnb grau D 00 23rabecF nnb bei) if>nen 
einlogirt, iü; mar aber ben 2Ibenb fmmer einer £>E)nmad)t naf>e. 
Sie 9Xad>t (teilte mid) einigermaßen f>er, nnb irf) fönte bie 
$vex) näcbiften Zage mit fjeüern 2(ugen aÜeö ba& (5cf)öne ge= 
niesen. Sie ©emälbefammmng iff oorfreflicf), er fyat (5ad)en 
Don ber f)öcf>|Ten (5rf)önf>eif nnb eigenflidf) gar nicfjfö mittel 
mäßigeö. Sie (£inria;tung beö Jpaufeö iff in einem fej)r reinen 
©efajmad? nnb eine l)eifre gaffung gleidf)fam für bie Äleinobe 
ber Äunff, melrf;e er befi|f. 28ir brachten bie $eit mie in 
einen geenfaploffe J)in, imb mie außer ber2Belf Don ©rfjmer^en, 
in ber id) meine Jpepmaff) fyabe. — QSielleicfjt rannff Su Sir 
eine 23efd)reibung Don ©ober oerfüjaffen, entmeber fran^öfifrf) 
SoederparRoland ober bie Überfettung. Sie @;rmarfung, 
bie burrf) fie hei unö erregt mar, iff mirflidj) übertreffen morben, 
ungeachtet jenes 2Berf gan§ lobpreifenb iff. DTtan müßte unb 
brauchte Diel fparfamer §u preifen unb fönte bod) eine reigenbere 
QSorffeUung, gemiß eine geiffreia;ere oon biefem 21ufenff>alf 
entmerfen. 

Äaum mar id) mieber f)ier, fo mußt id) aud) büßen, id) 
befarn erff einen leidsten 2InfaU, unb Dor 14 £agen einen Diel 
ernfff>afteren, mo gemiß mieber gfeief) ein DTeroenjüeber ba 
gemefen mär, meim man mid) fo bef>anbelt F)dtte mie im 
grüF)jaF)r. Unter biefen Umffänben iff (5cf)legel bep mir ge= 
blieben, unb bie %eit feineö 2BeggeF>nö iff aud) uod) uid)t be- 
stimmt, ^jd) fann ba& Jpauö uid)t oerlaffen, faum ba&'ßimmev. 
(Einige 23erfua;e in ba& fran^ofifdfje ©ajaufpiel ju gef>n (baö 
fyeifit §u fahren), baö fid) tyez auö einigen 37titgliebern beö 
Hamburger frangöfifajen £f)eaterö gebilbef f)af, maren mir 
2Infangö ateid) übel befommen, unb id) fyabe alfo aud) biefe 
f leine 3^rffreuung aufgegeben. 3Iußer (Sampenö unb Q3iemeg0 



24. yiovember 1800 



unb einigen greunben meiner ©d^meffer \)abe id) niemand Don 
ben alfen 23efannfen befugen fonnen unb mögen. £)u fanff 
leidet benFen, ba$ id) mid) übrigenö in ber Iiebreief)frcn müffer= 
liefen unb fcf)tr>efterlicf>en Pflege befinbe. T>ie $inber Don 
£uifen finb erfreuliche ©efefjopfe, ber Änabe befonberö fel>r fd)ön 
unb ffarf. T)ie ©roömuffer lebt burd) fie ved)t in ber ©egem 
wavt, unb f>af rool)l nid)t fo f)efn'g empfunben, wa& icf) Der^ 
lof>ren f)abe. (Sie füf>If eö menigfrenö mef>r ate mein Llnglücr 5 
alö wie ben 23erluff beö f)immlifcf)en 2Befenö felbff. QSon eudf) 
roeig icf), ba£ iE>r nicf>f aüein über mid), fonbern mit mir 
frauerf, unb gern, gern merbe icf) immer $u euef) §urü(ff ef)ren, 
benn ij>r merbef fie nicf)f Dergeffen. 3cf) fyabe nod) immer bae 
groj^e 33ilb nid)t Don £ifcf)beinö, aud) bie 3^'cf)nung lieg icf) 
in ©oeffingen unb febne mid) unbefcf)reiblicf) banad). 

<3cf>IegeI fyat f)ier ben Äo|ebu£bau fertig gemacht. 3n 
14 Xagen roirb er gebrutff fet>n unb id) fd;i(fe Sir ein (Srems 
plar. — ipieben, erinnre id) mid) 1)eine& 2Bunfcf)e0 megen ©oefcfjen . 
2iebe greunbin, tDolffeft £)u nicf>f felbff an if)n febreiben, £>u 
weifet ja bie geber rr>oF>I §u führen, unb mir mürbe ee ein recfjf 
fernerer 33rief roerben, roeil id), fo wie id) mit ©oeftfjenö bin, 
nid)t Don mir fcfjroeigen Fann, unb if)nen boef) fo lange nid)t& 
von mir gefagf \)abe. %ud) gilfff T>u geroig fo Diel unb mef)r 
bei i\)m ald mir, ba er bie tyavtfyer) gegen @cf)Iegel mit großen 
Güifer ergriffen F>af. (Schlägt er Sir0 ab, fo l)ätte er eö fieser 
aud) mir ab gefdf) lagen. Xfyue ba& nun gleicf), bamif man etwa 
nacf)f)er anbre DJtaaöregeln nod) ergreift. 

[23eforgung.] DTiuffer (Schläger grüge fjerglicf). — 3^ f ano 
23riefe Don meinem 23ruber Philipp, bie mid) aufö bringenbfte 
nad) Jparburg einlaben, er roollfe mid) Don %eüe abholen unb 
mir nad)\)ez aud) Hamburg geigen, aber id) fann je|f nid)t 
baran benfen. (Sollte id) aber nad) ^eWe tomruen, fo befuge 



- 




^ f Uy? ß^ y &/ g, &**&'%„*> 

na/M ßm« eP-*a PmJ ^J^7 jto^taeZfa * 

'y/l l^ ICO.» ^■LtetLj w* a^^^^ 
,/,i fr 7/ ?^J«A u ^ ^^ ^ 

£*4p*&™- /*y*~ x<f*» ß&S j&e, f* 

jcuJ ^w* <?**&■ L &*^<ts , }U tj. ^^ 



ff fj ' . /* / ; '3 > o>- 

•t/W JHfa' fr tot4*&¥ V» f. r ! #*?■*, ftf?v c-^c^ 
^^4fa*&4&fex+ (ffl*e**et4**n f 4C&/6? /Uff y4-& 




^wp** , ä&ß ßfcJ P.&7h 

Jn ' ' J J ' 

nr,n 0.' ^ . , *" ^ (Zu 

^** •£*«**• a*^/** ^fe^ ^ . 

■0» 0» m <fiu*» jW** &*&«?.' 

<{uM*f «**y>U i^,;^ ^j 

Au, y L / £ ^^^S^ft/JUjff 

7 / ***** *v f^/^^ (W 













/<«f 



Y/ 



Uz, 



w 



U. 



V 
'/'. 



' & 



¥ 









flU, fitf' au/ /tau/-? 



M^tO 







*ff j^i*. 



*Ä 



'*% 



et 






p/f etuite*- fa£fa». 4eL/i t 

4/2 7f; r 

au/ lp» is^dU^ ? Jhft*, 



O 



ff' D j / ' 
/ • ' /?" 



y 









fc i/^r eJfat^ 



J 



% 



t ^" :a v F> ^' 4* «2 

^ >^ ^ m/ v */ o. 4^' 

#**> Sj & ß tfJßb £&1, 



fcfc 






*- ■ 






26. Dfoueinber 1800 ig 



id) aud) bie Gtyanoineffe in QtBienfjaufeu. ©rüge aüe bie ©einigen. 
(Sd;Iegel benft mit großer 3"neigung an 3M len lin0 mit b ev h : 
lieber $Yeunbfd)aft an eud) alle. 

©eine (Caroline. 



276. 21n ©oeff>e. 

2öenn ^bve eignen Hoffnungen Don (Srfjelling unb atletf, 
toaö er fd)on geleistet \)at, roemi er felbft 3>!> nei1 f° Keb unb 
roertf) ift, mie irf) eö glaube, fo roerbeu biefe 3^'^» i^re @nt= 
fcf>ulbigung finben, imgeaajtet ifjrer (Seltfamfeit, bie (Sie bitten 
foüen iF>m §u F>elfen. 3^ tüei ,n oer 3QMf niemanb auger 
3f>nen, ber ba& jefct oermorf)te. Grr ift burrf) eine 23er!ettung 
DDn gramooÜeu feigniffen in eine ®emütf)0lage geraden, bie 
if>n §11 ©runbe riefen mügte, menn er fid) i'F>r and) nirf)t mit 
bem QSorfaj Eingäbe fid) §u ©ruube riefen §u mollen. (£0 
Fann 3^nen faff nicf>f unbemerkt geblieben fenn, mie fef>r fein 
Körper unb feine (Seele leibet, unb er ift eben je£t in einer fo 
traurigen unb oerberbIirf;en (Stimmung, bag fid) if>m halb ein 
£eitffern geigen mug. 3^3 Din fel&ff mübe unb franf unb nid)t 
im (Staube if>m bie fräftige 3lnficf)t be0 Cebenö f)iinjU ff eilen, 
311 ber er berufen ift. (Sie tonnen eö, (Sie ftel)i\ ifnn fo uaf) 
oon (Seiten feiner bod[)ften unb liebffen 23efrrebungen, unb ber 
perfonIirf)en 3imeigung unb 33ereF>rung, oon benen er für (Sie 
burrf)brungen ift. (Sie F>abeu ba& ®ewid)t über if)n, maö bie 
D^atur felber f>abeu mürbe, menn fie if>m burd; eine (Stimme 
00m Jpimmel ^ureben fönnte. EReirfjen (Sie if>m in if>rem Flamen 
bie Jpanb. (£ö bebarf menigeö meiter, alö (Sie roirflirf) fcf>on 
tf)un, 3^re £l>eilnel)mung, ^ve DHitti>eilung ift meF)rma[0 ein 
(Sonnenffral für iF>n gemefen, ber burrf) ben Diebel l>inburrf) 
brarf), in bem er gefangen liegt, unb manajea, maö er mir 



26. dXooembev 1800 



gefdurieben, f>af mir ben ©ebanfen unb ben DQTurt) gegeben (Sie 
beffimmfer für iE)n auf$uforbern. Waffen (Sie if)n nur rpiffen, 
ba$ (Sie bie £aff auf feinem iper^en unb eine 3errüftung in if)m 
rc>a]f)rnef)rnen, bie if>m nicfjf giemf, unb roenn ba& ©efdjid 5 autf) 
nod) fo audgefud)f graufam iff. £affen (Sie iF>n einen f>eüen 
feffen 33110* auf fia^ d>un. (Sie rrerben burd; jeben 2Binf auf 
if>n roirfen, benn mag er nod) fo Derfd)Ioffen unb ffarr ex.- 
fd>einen, glauben (Sie nur, fein gan^eö 28efen offnef f\6) inner; 
lid) Dor 3f)nen, tr>enn (Sie fid) §u iE>m menben, unb trenn er 
nfrf)t bie f>efn'ge @rfd)üfferung fd>eute Jjftnen gegen über, fo 
F>ätfe er Dieüeid)f felbff geff>an, waö id) fanffer, obn>of)I fel>r 
betummerf an feiner (Statt tfyue: fein Jpeil 3^rer QSorforge 
übergeben. @ö iff bau hefte, waö bie greunbin f ur jfjn gu £f)un 
Dermod)fe, bie if>n nid)t auf bie 2Xrf tröffen tan, wie fie ftd) 
felbff tröffen barf. 3°3 [> a ^ e eö 9 ert>a 9^ Im 33erfrauen auf 
3f)re ®üfe unb ben ernffen (Sinn meineö 31nliegenö. steine 
2lugen finb trübe, id) fef)e nur nod), baß er leben muß unb 
aüeö Jperrlidbe auöfüjjren, maö er fid) gebad)f f)af. 

2Benn id) einen 2öunfd) befonberö auöfpredjen barf, fo iff 
eö ber, ba$ (Sie il>n um 2Bet>nad;fen auö feiner Gfinfamfeif 
ioden unb in 3»[>re DTäfje einlaben. 

Df>ne roeifere 2Infroorf f>offe id) eö berul)igenb ju erfahren, 
baß (Sie meine 35iffe gead)n?f f>aben, unb nur §um Überfluß 
eufud>e id) (Sie, iF>rer auf feine anbere 2Beife ju ermahnen. 

23raiinfd)tt>eig b. 26fen D^od. 1800. 

(Caroline (Spiegel. 

(Sdjlegel mirb roal)rfd)einlid) nod) Dor Gfnbe beö 3aF)rö bie 
@f>re F>aben (Sie $u fefm. 



2o. T)e%ember 1800 



277. 3In (Stelling. 

[23raunfd)meig] ©onnabenb früF> ben 20 !De§. iöoo. 
c ilnber; fommf ein großer äd)t englifdjer Uberrod 5 , ber meinen 
greunb märmen fo\l. @in 2£einad)t0gefd)enF foü eö nid)f fepn. 
(Sr mar £>ir fdjon lange beffimmf unb befonberö für ba& gruge 
Gtarnetml bered)nef, aber id) fyabe iE>n nid)t ef>er t>on Jpamburg 
befommen. 2Benn £>ir nur F>alb fo mof)I barin iff alö marm, 
fo foü eö mid) freuen. 3d) E)ab if>m befohlen, er foü fid) red)f 
um Did) f)erum fdjmiegen. Sie erffemale mirb er einige Jpaare 
(äffen, unb eö mirb an ©einen Wolfen Diel au0£ubürffen fet>n, 
baö giebf fid) aber. (Sonff iff er unenbh'd) bequem, unb man 
F>af bod) bie 2Irme barin frep um eine greunbin §u umarmen. 
£)er blaue DTtanfel midefte ©id) ein mie ben ©rafen Sgmonf. 
£) bag icf) ©ein Gtlärdjen fepn Fönnfe, aber ia; bin nur ©eine 
(Caroline. 



278. 2(n (5a)eIIing. 

[33raunfd)meig, dnbe ©e^ember 1800]. 
DTTein lieber greunb, mein ©djeüing, £)u j)aff bie 2Ibrebe 
gehalten unb id) nid)t. 2(m 2tbenb beö nef)mlid)en £agö, mo 
id) bir $ule§f fd)rieb, beFam id) bein ©efdjenF nod). £) bu lügft, 
bein Dfang iff ffarF unb ffärFer wie Neffen, eö iff ber %'ng, an 
bem bie Rette F)ängt, bie mein £eben feffl^älf. 3^ fud)fe gleid) 
nad) bem tarnen 3»ofepf), unb fanb it>n burd) bie £F)ränen 
I)inburd), bie mir bie 2!ugen DerbunFelfen. £)u E>aff nid)te Der= 
geffen. Deute aud) nid)f, ba$ id) efmaö Dergeffen f)äffe, unb 
menn id) bir ben 9?ing, ber §u biefem gebort, niemalö geben 
foUfe, fo wie id) eö biö \ety uid)t gedjan fyabe. Wie \eid)t 
\)ättefi bu iF>n in berfelben ©funbe erhalten, benn id) habe ben 
©ebariFen off gehabt. Du \>aft iE>n nid;f erhalten, unb bau 



Sejember 1800 



iff unfer (Sdjicffal. Su barfft eö nid^f meine (Scfyulb nennen. 
3a, bieg iff ber erffe, ber einzige ätfyte Trauring für micf), unb 
er bleibt einzeln, dv fagf ficf) uen ber 3uFunff loö unb binbef 
unö nur an eine Furje Vergangenheit D bu liebes treueö Jperj, 
er iff gebiegen t>on beinen (5cf)mer$en, icf) erfenne fie alle unb 
fyahe fie mit Sir auö$ufaufcf)en. 2Iber icf) f)abe nocf) meiere 
§urücF, bie immer nur mein bleiben muffen. 9Xie Fannft Su 
boef) ba& 2öef)e ber DQTuffer gan$ in Sicf) aufnehmen. (Sen, 
nicf)f betrübt, menn Su Dir benFff, tuie bae ©eine greunbin 
jerreigen muffe, maö fie in biefe 2öerfe ausbrechen lägf — ja, 
fo eben jerreigen muffe. Siefeö aüeö mug mir mieber §ur 
greube merben, glaubff Su eö nicf)f? — @ß lo^f ficf) meine 
(Seele mefjr unb mefjr in jeneö 2Bef>e auf, unb boef) bin icf) 
gefroff unb ffarf. Sieö erhalte Sir gegentuärn'g, tuenn id) 
micf) nicf>f uerf)inbern Fan, an Seinen 23ufen $u meinen, dö 
quillt ein neues £eben aus biefen 21ugenblid!en, fie finb felbff 
ein f)ef)eö 2ebens$eicf)en, mein ©ram iff nicf)f D^ieberfa^Iagen^ 
f)eif, Fein Verjagen unb Feine Ver^roeiflung, unb bann Fann 
id[) erff Doüeö Vertrauen ju meinen greunbe f)aben, trenn 
iri) if)m nicf)fö bauen §u uerbergen brauche. Berühren lag eö 
micf) menigffenö, icf) tuiü Sicf) nicf>f babei uermeilen. 3^ Der ' 
meile felbff nitf>f. 28enn bie 2BeIFen bee eignen Jammers mir 
auef) baö Jpaupf eine 2BeiIe urnfjütlen, eö befrei;* ficf) balb 
mieber, unb mirb uum reinen ©lau beöJpimmete über mir be- 
frf;ienen, ber mein Äinb einfcfjliegf wie micf). Sie 2fügegenmarf, 
baä iff bie ©offfjeif — unb meinff Su nicf)t, ba$ mir einmal aiU 
gegenmärtig merben muffen, a\le einer in bem anbern, ef)ne beö- 
megen Gfinö ju fepn? Senn @inS bürfen mir nid)t merben, 
meigf Su tuef)I, bann mürbe bas (Streben ficf) ju @inö ju 
machen ja aufhören. 



Januar 1801 23 



DQTein lieber ßveunb, id) fyabe eben einige Don ben (Sonneften 
für Sicf; abgefcfjrieben, Don benen id) Sir legten fagfe. Saö 
miftelffe i|l befonberö Don fef>r großer poefifrf)er (Stf>DnE>cif. 
Su mirff Sich erinnern, ba$ ber $onig doii £ule if>r le§feö 
£ieb mar. Sie 2Baf)rF>eif machte fid) bet) biefem $inbe off 
fd^on oon felbft gu einem lieblichen ©ebicfjf. 

JjcF) f)offe nicf>t Sicf) F>art §u unterbrechen in Seinen jetzigen 
guten Xageu. 9?ein, ba& ift eben gut, trenn Seine (Srinnrungen 
g[eid)fam burcf) einen ©onnenffral gief>n, in bem aud) bie bunfle 
garbe f>eüe erfcr^einf. 

31m ©onnabenb erff erlieft id) Seinen 23rief Dom 2Ronfag. 
2£effer unb 2£ege finb fo fef>r fcf)limm, ba$ man auf feine be= 
ftimmfe 2Infunff meF>r rechnen fann. (Sie Ralfen audf) (Spiegel 
f)ier gurücf, ber eigentlich; gemiüf mar, näajffen ©onnabenb ab* 
greifen. 



279. 31 n (5cf>elling. 

[23raunfcf)tDeig, Anfang 3 anuar 1Ö01]. 
D^Rein lieber greunb, mie bin id) bod) in ben legten ©funben 
beö 3al>r0 fo lebhaft be\) Sir gemefen. 21m DItorgen befam 
icf) Seinen 23rief Dom 2öeinad)töfag nocf), unb mußte alfo, mo 
Su jenen 21benb fepn mürbeff, ba& machte mir meine dinfam- 
Feit xed)t f>eiter. ^d) lebte aid)t in mir, fonbern Doüig in Sir. 
Jjjcf) faf) in ba& Qimmev f)inein, mie Su gemiß f)inein gefefm 
F>aff, unb badete, eö muffe aud) Dor meinen 2(ugen efmaö Dor= 
ge^n, aber fo meif gingen meine 25ifionen nicfyf, ba$ id) Sir nun 
etwa fd)on erjagen Fönnte, maö Su mir gu ergäben f>aben 
mirff. 34) we i$ niapfö, a(ö baß bep ©oef^e etmaö Dorgegangen 
ift; ob iE>r eurf) efmaö \)abt aufführen laffen ober felbft bie(3d)aw- 
fpieler maref, ftet>f mir ju erfahren. 3 m kj^n gall fannff Su 



24 3 anuar J 8oi 



Ieid)f um 1 2 Lif)r Seiner greunbin 21nbenten in ber tollen @e= 
genmarf ertränf f f>aben. Jjd) will Sirö aber oerjeifm, mein 2ieb* 
ling; ber erffe 2iugenblid?, wo „Seine ^uteüi^en^ fitf) mieber 
burd) frepe 21bftraf$ion loörig", geborte bod) mieber mein. (5oU 
icf) Sir aud) mein 12 UE>r betreiben ? (£0 F>af fe bloö ein innere 
Iid>eö Safemi, ringö F)erum fein£auf, fein einjig fefflid) 3eid)en. 
d.6 gab aüerlet) ©efeUfd>affen, aber i6) f)äffe bep feiner fepn 
mögen, aud) bie übrigen mochten nid)f; £uife ging nur ein paar 
©funben auf einen 'Satt unb fam um 10 Uf>r jurücF. (Spiegel 
befanb fid) nid)f moF)l, er fcf>Iiefin meiner (5fube auf bem (Sopfya 
ben gangen 2lbenb. 3°) tt>ar noa 3 S u £uif ßn hinuntergegangen, 
benn §u 23eff legen mollte fid) bod) feiner; mir brauten eine f leine 
@d)ale Punfd) mit huile de Canele, ber ©d)lag 12 über= 
rafd)fe unö, id)moUfe(5d)IegelnDd) meden, e{)e eö auögefd)lagen, 
benn eö mar mir, alö fönten üble §oIgen barauö enfffeljn, menn 
einer babet) nid)f madjfe, gleid)fam alö ob er baö 3 u f ammen= 
flingen feiner ©ferne oerfd)liefe — alfo lief id) F)inauf, er f)affe 
ben (5d)[ag gehört, fid) gufammengerafff unb ju und herunter 
gef>n moüen, alfo begegnefen mir unö mie bie benben 3af)r= 
t)unberfe auf ber Xreppe. 3Tteine (Seele aber mar bep Sir 
unb bem Dttng an Seiner Jpanb. — (£& mar nid)f eine einzige 
öffentliche geper f)ier angeffetlf, fo ca$ fid) auger bem JXad^t- 
mäd)fer, ber ein langeö 2ieb fang, nid)fö oerneF)men lieg. 
(5ieE)ff Su, bieömal f)aff Su ee oiel beffer gehabt — unb roirff 
e& wofyl off nod) beffer {>aben alö Seine gufe greunbin. — 
©effern f)aben mir bod) efmaö für bie neue %eit gef F)an : Jpr. 
unb JRabam (Schlegel f>aben ein Souper gegeben Don einer 
fef>r feinen ©affung, feine £eufe, feine (Speifen, feine 2öeine, 
feinen ©eiff. %uevft ift ber Xriffan oorgelefen, bann Paläo- 
pF>ron unb DTeoferpe unb jum 9lac|)tifd) ein $ax\üfad)f\fd) Saft« 
nadjföfpiel, baö (5d)(egel in aüer (Sil mad)fe, moburd) eö nid)f 



3anuar 1801 J5 



frf)limmer gerfcf E> j eö gef>f inö franfcenbenfe, ift aber bod) 
feF>r lebenbig unb gefiel ungemein. @rr roirb £)irö gern rnif= 
(feilen, Jpöre, idF> n?iü £>irö nicf)f Derbergen, and) ber Pfarrer 
ff^: Dorgelefen rrorben, unb eö entging niemanb ber großen 
2BirFung biefeö in!orre!fen ©ebiapte. 2Inonpm blieb eö, mie 
eö fidE> t>eiffef)f; nur Cuife a^nbete, e$ moajfe Don Sir fepn, 
unb fagfe eö mir narf;F)er. (Spiegel, ber eö Dorlaö, mürbe 
felbff mieber ganj bat>on ergriffen, unb id) gerieft) in ein 
3itfern, an bem bie 23orffeUung, ba$ bie$ ©ein 2Ber! fex), 
mie gemofjnlid) !einen Heinen £F>eH E>affe. — ^ja, £)u frifpft 
meine <5d)tväd)e retf>f gut, inbem £>u mir bie 33er!ünbigung 
©einer ©rofje überfajitfff, irf) lefe erfa;retflirf) gern baDon, unb 
bie$ fa;einf mir and) gan§ geiffreirf) auggebrütff unb mit (5inn 
abgefaßt §u fepn. SBeißf £)u, mer eö gefrf>rieben E>af? 34> 
bitte mir fogar ba& (Sonett t>on 2ö[iIE)eIm] auö unb Derfpred^e 
£)ir eö nia;f unter bie 2eute §u bringen. 

©ablege! befinbet fid) immer noa) nia;f wofyl, geffern mar 
eö beffer, F>ent j>af er mieber gieber, bod) ift weitet nirf)tö babey 
[33ogenenbe.] 



280. 2In ©Delling. 

[33raunfcf)meig, Januar 1801]. 
3a) fyatte mia) rea)f auf Seinen 23rief gefreut, mein liebffer 
greunb, aber irf) benfe, eö iff aurf) nirf)f umfonft gemefen, 
benn er \>at mirf) in ein rr>af>reö (Sn^üdfen Derfefjf, fo baß, 
menn T)u eö nirf)f übel nehmen muff, irf>nad) ber erffen(5funbe 
wie ein Ieirf)feö $opfmef) bat>on befam, ba& aber halb wiebev 
Derflog unb nur baö (anwürfen blieb. Du fyaft mir fo F>err* 
lidje ©ebanfen mitgefreut, fo fd)one Silber, ja £one felbff 
unb bann fo aüerliebffe ^ofijen, unb wae mef)r alö atteä 



26 3 anuar I 8oi 

(£in$elne ift, eö leuchtet fo auö allem l>eroor, ba$ mein greunb 
roirHio; roieber jum (stehen fommt. 2öol)[ fyatte id) ved)t in 
ben oerflognen £agen in Sir §u leben unb §u roeben, unb 
roenn ©u fo fortfäl>rff, fo mirft ©u mirf) halb gang gefunb 
machen. 2Üenn mein $ev$ manfen will, bann fann idB> mid) 
nun an baö ©einige lehnen unbXvofi fud^en; ba& iftbaöved)te 
Q3erf)ältnij3 $mifcf)en ber fferbliif)en JTtuttev unb bem göttlichen 
(SoF>n. 3 a ^ u erF>ebft mid) fcfyon burdf) bie Jpofnungen, bie 
©u mir giebff, buvd) ©eine 2lnfiif)ten, wie id) fie aud) F>aben 
Fönnte, ©eine 3been, wie id) fie nur ©ir nad) E>aben fann, 
unb bajs mir unö in jener geifern Jpelle begegnen, meiere allein 
ba& wafyve (Clement meiueö @emutl)0 ift. 



3<f) lefe ©einen 23rief unaufhörlich mieber, meil mid) aüeö 
barinn fo fef>r ergoßt, unb biegmal fyat (5cf)IegeI auef) fein 
Xfyeil Eingenommen, beim ©u fannft benfen, ba$ ber 23enfall, 
ber bem 2öerfa;en mirb, maö if>m fajon unfäglicf) oiel (5pa$ 
bepm Verfertigen gemacht fyat, ben <3pa$ baran aufö l)Dcf)ffe 
treibt, dv ift ©ir fel>r oerbunben, ba$ ©u if)m $u ber 2Biffen= 
fcf>aff feineö ©elingenö mit oerf)oIfen E>afr, unb aud} nod) roeiter 
fein Verfünbiger roerben roillff. (So iff ein glücF lieber 3Iuöbrucf , 
bag ©u feine ^oefi'e ein Fräftig gemorbeneö .Organ nennff, 
man fann aud) in ber Xfyat gar nid)t abfef>n mie oiel (Ge- 
walt unb Umfang eö nod) geminnen mag, ba$ er fid) enblid) 
gan§ in biefeö (Sine oermanbelt. — 23efonberö freut er fid) je|t 
einer !propF)e§enf)ung beö Propheten griebridf), ber iF>m einmal 
jagte, fein 2Bi§ unb feine Cufh'gFeit mären poetifcf)er Jcatur, 
nid;t im allgemeinen, fonbern gan§ befonberö, unb menn er 
ba%u gelangte fie auf biefe 2Beife auö§ufprecf)eu, fo mürbe er 
fel>r oiel bamit machen Fönnen. 

2£ir erhielten aua; jugleicf) bie Blätter oon ber £3-j au * 



Januar 1801 27 

Seiner Üußerung hatte irf> norf) auf ffär!ere perfönliapfeif 
gefd;Ioffen. T>a aber griebrirf) "Mab. 23eif getr>ig felbff fd)on 
fange nirf)f meF)r für £ucinbe l)äit, fo F>aben mir aurf) fein 
dtefyt ba$u. @df)ü| F)af eö nid)f gemad[)f, benn galf iff nirf)f 
barin §u oerfennen, rrenn man if>n nur ein wenig ?ennf, 
eö fommf alles oov , roaö if)n be§eid)iief, unb eö iff E>übfdE>, 
baß er eö ftfjon oor ber (£rfrf>einung beö $D§ebue muß ge^ 
madfjf E)aben unb baö ©ajrrerb bereite über feinem üblen 
28iUen F)ing. Sie 2In$eige beö ©olfau iff DieUeiajf Don bem 
fpanifapen Dfaifenben gifd)er. (Soltau läßt f)ier bep QSierreg bie 
Überfe^ung ber 9TDt>eUen beö (SerDanfeö brurfen unb auf eigne 
Äoffen einige 23ogen gegen (5a;Iegel f>inf erbrein. 3 u 9^ eic ^ 5> a * 
er gefd;rieben, menn er nur auö Lüneburg abfommen fönnfe, 
fo mürbe er fid) fef>r freuen Jprn. unb DTtabam ©aplegel fennen 
ju lernen, Don benen er E)6rfe, ba$ fie in 23raunfrf)rt>eig mären. 
($0 iff frf)on ein alfer Jperr mif Dielen grauen unb $inbern. 
©ajon ließ eö fia; an, alö ob icb> biefen 23rief ©ajlegel mif= 
geben mürbe, aber er fann nodE) nirf)f reifen; baö IBeffer f)af bie 
2öege grunbloö gernaa;f Don aüen ©eifen, unb er iff norf) nirf)f 
gan§ wofyi. 2Benn er nirf>f einigeö in 3»ena §u beforgen \)ätte, 
befonberö griebrirf) §u freiben, fo rirf;fefe er eö felbff feF)r. . . . 
[Sogenenbe.] 



281. 2In (Stelling. 

[23raunfii)tr>eig, Januar 1801]. 
2l*aö für eine 3?aa;riaSf fjaff Su unö gegeben, mein lieber 
6a;eü*ing, unb meldte mirb l>eufe Fommen. 3a; fann nidE)fö 
orbenf[id;eö fajreiben unb fE)un biü §u 2tn!unff ©einer 23riefe, 
unb irf) geffel^e Sir, ia; bin innerlirf) franf Dor 3Ingff, ob bie 
£ofnung, bie emig tvad)e, unb ba& gufe Quttaun fd)on norf) 



28 3 anuflr l &° ] 



nifyt ganj erfobfef finb. T)u f>aft aurf) fo roenig gefagf. 2£ir 
l)aben nur bura; einen 23rief Don Jpufelanbö norf) erfahren, 
bajs (5far!e gerufen roorben ift, unb roenn ©oeff)e nur nid)f 
alle 23efinnung Derlierf, fo roirb ber ja natf) feinen 2Ingaben 
unb 21nmeifungen baö 23e(3re §u f]>un roenigffenö nicftf eigene 
finnig fepn. %Baü f)ielf DidE) ab meF>r §u fajreiben, nur einige 
Trotte mef>r? (5fal)[ foü aua; fcF>r Franf fepn, roareff Du 
t>ielleicf>f bep bem geroefen? — Äann man fo Diel norf) $u Der= 
lieren f>aben, nad)bem man fcf>on fo Diel DerloF)ren l>af? 

2Benn eö ift — nein, mir molien nia;f bariiber reben. @ö 
ift ba& (Sajiimmfte, unb Du mugf Dia; bodf) um fo mef)r er= 
Ralfen. Wad foilte auf Girrben werben! 

3cf) bin mit bem f>effigffen Jper^flopfen nad) einer fajlaf; 
lofen 3Xad)t aufgefranben, unb $äf>le bie 23ierff)elffunben, biö 
bie Poff fommf. Du wkft mitf) boa; E>eufe nirf)f Derfäumen? 
Gfd iff mir fajon eingefallen, ba$ Du Dielleia;f hinüber gingeff 
am ©onfag, unb mer roeiö, oh Du miebertameff. Soö) Du 
f>aff gemig für mirf) geforgf. Du roei^f rool)!, ba£ er mein 
Jporf unb Jpeil für Did) mar unb ia; mia; weit mefyv auf iF>n 
Derlie^ alö auf rnirf). 2Baö Dermorf)fe bie gebämpfre (Stimme 
Deiner greunbin? 



282. iln (5a;elling. 

[23raunfcf)meig] Dienfmg frül) [Januar 1801]. 
lieber greunb, itf) !omrne meif l>er fd)on an biefem frühen 
DTtorgen unb mar babep, wie fia; bie glül)enbe dvbe $uerft 
Derljärtef E>af unb 53lafen marf, au& benen bie Serge mürben, 
meldfjeö aüeö mir felyz Begreiflich fcf>einf. £ieber ®ott, wenn man 
ficf) bie DTtaferie einmal Dorauögiebt, fo l>af man ein leirf)fe0 
£5piel unb tann fid) bie Dinge natf) belieben gestalten laffen. 



Januar 1801 29 



yitiv liegt aber orbenfliri) bie JRatevie fd;rt>er auf, in ber id) 
mid) ben biefer thdorie de la terre unb dpoques de la Nature 
F>erurnarbeifen mug, it>eld)eö bod; fel)v t\)öxid)t von mir iff, 
roeil id) geroij3 bin, ba£ meine Q3orffeLlungen fid) niemalö folibe 
roerben über fie ergeben fonnen, fie roerben roieber t)erunfer 
fiatfern, roie 23ögel muffen, wo bie 2uft §u \eid)t für fie roürbe, 
unb n?enn felbff 21bler unter it)nen mären. @ag mir nur, wie 
weit fei;b if>r beim barüber t)inau0? £>u mugf inbeffen bie$ 
uid)t fo nehmen, ab ob id) bie DTtaferie fo rot) fonberfe, inbem 
id) eö benm 33uffon blöd mif if>r §u tE>un t)abe. 3^> erinnre 
mid) fef>r mot)! beö ©eiffeö im JTtittelpunU unb bag £id)f ®eifi 
unb ©eiff £id)f iff. T)iefeö ift mir nfdhf begreiflid), aber glaub: 
lid), unb burd) ben ©lauben unb bie Imagination roirff T)u 
mid) aud) \eid)t biö $um'ßwed Don allem @nb unb Qiel führen 
fonnen, nur bie (Sproffen ber Reifer, bie ©emonffragionen, bie 
Folgerungen, baö ift nid)fö für mid). 

Unb meinff 1)u alfo, ba$ id) je §u einer anbern alö poen'fd)en 
(Srfenfnijs ©eineö ®ebid)te& gelangen roerbe? 

(£ine DTtenge begriffe t)ab id) mir bod) neuerbingö ein= 
gefammelf, ber Jpimmel gebe nur, ba$ mein ©ebäd)mij3 fie feft- 
r)älf. DTtif einer 2Inf)äufung oon £t)affad)en, rt>eld>e t)ie unb 
ba einen 2lrn'M im 23ujfon einer (Sompilafion oon JReinevö 
ät)nlid) fet)n mad)en, Fann id) eö nun Doüenbd nid)t befdjroeren, 
unb frage bloö, roaö er jebedmal betoeifen roill, bann fd>enF id) 
if)m Don ben 33eroeifen immer bie Spälfte. ^d) \)ab einen Q3er= 
bad)t, mein greunb, alö roenn 1)u eben aud} nid)t grünblid)er 
läfeff. ^efy n?iü id) ©ir eine neue Xl)atfad)e ergäben, bie ©u 
Dielleidjf Don mir guerff erfär)rff; in bem fdjredElidjen (Sturm 
Don 9-1 ofen 3Tod. iff bie gange 3nfel <5t. Xfyomaö in 2öeff= 
inbien untergegangen. (So regt fid) nod) ba$ ganfom beö 2fat)r= 
bunberte in ^afurbegebenl^eifen, Ißeft unb Ärieg, et)e eö 21b= 



30 23. 3 anuar *8oi 

fa;ieb nimmf. — 3Diefer ©furm muß bod) einen unferirbifcfjen 
Urfprung gehabt F>aben, eine Jpctyhing ber (Srbe muß ein- 
gebrochen ferjn unb ibrn 21uögang gemacht F)aben. (siefyft T)u, 
wie id) §uneF>mß an 2BeiöF>eit? 2Benn icf) DTtiffagö micf) um 
nähere ©rläuferungen Don biefem unb jenem befrage, fo lachen 
bie Jjperren über micf), geben mir bod) aber febr ernftljaffen 
23efrf>eib unb ©cf)Iegel ermangelt nicf)f §u bemerFen, loenn irf> 
micf) bod} nur jemalö einer (5arf>e fo ernfrlicb geroibmef f>äffe r 
bie feine 23efcf)äffigungen anginge! 2öaö märe bae beim aud) 
rool)I geroefen, außer bern, maö icf) nicf)f 511 lernen brauste, 
ber "Poefie! — Unb roaö ift 

[Sogenenbe.] 



283. 2In £uife ©offer. 

Q3raunfcf)ri>eig b. 23 2(an. 1801. 

3a, meine 2iebe, id) i)abe felbff geglaubt, ba$ id) 1)id) in 
ben erffen 28ocben biefeö 3al)r0 fef)n mürbe, aber e& i)'i freplicf) 
oov ber Jpanb anberö befcf)loffen. £)b id) fd)on Feinen bebeufenb 
anEjalfenben 2lnfall Don Äranfbeif gehabt fyabe, fo roollfe mir 
ÜBiebemann bocf) nicbf erlauben in biefer 3af>r0§eif §11 reifen, 
wie eö §ur ernfflicfjen DTacfjfrage Farn, unb id) füf)le roobl, bap 
er ved)t F)af, in fo fern fie mir £eben unb ein roenig ©efunbbeif 
friffen trollen. @cf)Iege[n f>nf ein Schnupfen unb maö bem 
anfängt, famf ben fd;limmen Töegen, aurf; nocf) f)ier gurürf 
gehalten unb er gebenff einen orbenf lieben ßvoft abguroarfen. 
Jjd) bleibe bi& §um Jrüfjjafjr, aber bae foll nid)t& in meinem 
^ßorfaj änbern eine 2Beile bei; eurf; 511 fenn. (Srf)irf mir einff= 
roeilen nur, toaö ©eine gufen Äinber für micf) bereifet baben. . . . 

©oefcfjen iff im 3 u 9 e oer abfcf)lägigen 3Infmorfen unb fie 
finb alle je£f fef)r fcfjroierig, benn bie golgen bee Äriegö laffeu 



23. 3 anuar f 8oi 31 



ftcf> nun erff rerf)f fpüren, unb ber grieben mirb il>nen aurf) 
nid)t gleirf) abhelfen. QSerfurib eö einmal burrf) 3 a ^^ / allein 
irf) ben!e nur, 2)nf mirb gar §u menig geben. 3 n ein Xafd)en- 
bud), eine gorm, in bie man jet$f alleö bringt, \nöd)teft ©u eö 
roof)l nid[)f geben? @ö finb boa; §men, mit ber ©eifferinfel 
bren grojge (Sfüdfe, bie einen orbenflicfyen 23anb anomalen 
mürben, unb anffänbiger für fid) beffef>enb inö ^ublifum form 
men, aber eö iff begreiflief) ba$ biefer 23anb fd)merer untere 
bringen fein mirb, meil ein erff er 35anb eriffirf. £)u fanff glau= 
ben, ba$ (5rf)legel tiefe Angelegenheit nia;f Dernacf>lä^igen 
möajte, unb auf ber JReffe in £eip$ig gegenwärtig mürbe er 
fie and) oieIfeid[)f betreiben Fönnen, allein bura; 23riefe ift eö 
nafürlidf) fel)r meifläuffig. — DTh'r ift mor)l ©etfenborfö neueö 
Dierfr)eljär)rigeö Xafd)enbnd) eingefallen, ba& in 2Beimar f)er= 
auöFommf unb ©u oermufrjlid) gefet)n r)aff. ©oeft)e r)af ein 
Fleineö fer)r fifjoneö gefffpiel für bie Jper^ogin 2lmalia rjineim 
gegeben. 35on ben 23ebingungen meijs id) aber nidr)fö, unb ber 
Jperauögeber iff ein £r)or. ©leief) miffen mir alfo in ber X\)at 
leinen reifen ^forfajlag §u fr)un, aber benre-n trollen mir ferner 
brauf, menn eö nur f)ülfe. 2Iu^er la Fontaine unb folgen 
DTäfojerenDerfäufern unb bann ben erften pr)iIofopF)ifa;en 
(5d)riffffellern, — glaube mir, mirb eö allen frfjmer fid) §u pla= 
eieren. [©Dfl)aifrf)eö.] 

(Sag (Secilen, ba$ 2otte 2öiebemann mie ein Äleinob unb 
ein 3ucferpüppd[)en oon it)ren ©rfjmiegerelfern in ber (5d)meig 
aufgenommen morben unb audf) bereite Dollfranbige runbe Spoff- 
nung §u einem fleinen öfteren giebf. (Sine anbre ?ftad)vid)t, 
bie fie traurig marf)en mirb, iff bie von Jparbenbergö gefät)^ 
lid)em ©efunbf>eifö§uffanbe. dv ift in Sreöben, feine 23raut 
aud), aber mie man unö fa^reibf nur nod) ein ©Raffen Don 
fid) felber, ooüig erfajopff, nid)t im ©fanbe an ber Unter- 



32 23. 3 anuar I ^° ] 



rebung tf)eil §u nehmen unb off einfcfjlafenb in ber ©efeüfrfjaff, 
wo er bann mie ein £obfer unter ben £ebenben ba läge. ©ie§ 
bekümmert @cf)[egeln befonberö fef)r tief unb iff eine neue 
28unbe neben ber unheilbaren, ^d} fann iF)n nur beneiben, 
menn er if>r narf) folgt, um berenfmiüen er lange frf)on §rx>ifrf>en 
Xob unb £eben gefajtoebf F)af. (£r roDÜfe fid> enblicf) für baö 
£eben enffajeiben unb buvcf) bie 2iehe einen fef)r IiebeDoUen 
28efen0, roie feine jetzige 23raut iff, roieber baran fnüpfen, 
aber eö fajeinf niapf ju gelingen, unb er roirb oielleiapf ber 
23rauf enfriffen wie bie 33rauf iF)m. 21ucF) um ©oetF>enö £eben 
f)aben mir einige Xage in ber fjer^licfjfren 2Ingff gugebraajf. Gfr 
mar fef>r franf. ©offlob, er iff gerettet. 

(Saplegete Triumphbogen lyat in Dielen ©egenben ben aüer= 
Doüffänbigften (Srfolg gehabt, ber fidE> benfen lägt unb aurf) 
ermarfen lieg. Senn e& ift bocf) maF>rIid[) eine Qj^renpforfe, 
Xufap unb trompeten ff og beö 2Bi^eö. 

DTteper ift in Berlin. 2Benn (5rf)IegeI IjinFommf, merb id) 
frf>on erfahren, meldte Wolle er bort fpielf — maF>rfcf)einu'd[) 
eine jmepbeufige. DItan fpricf>f Diel oon einem (5fücf: @a^ 
mäleon, baö ^ffianb & a * aufführen [äffen, mir miffen aber 
noa; nid)f rerf)f, maö eö ift, nur fo Diel, bie Policen lyat bie 
2(uffüf)rung Derbofen auf Zietö 21nffage, benn eöfott über aüe 
liferarifaje ©rängen E)inauö nieberfräapfige Perfönliajfeifeii gegen 
if)n nnb neuere ©ajnffffeÜer enthalten [>aben. 3fff ano ^ ann S LI 
feiner %eit aurf) bo^aff fer>n, DQTeper mar guoerläffig auf feiner 
(Seite. 2öaö ber DTtenfrf) für £ügen F)ier bebifirf f)af, glaubft 
©u gar nia;f. 97tandf)mal gef)n fie bod; über ben (5pa$ f)inauö. 

©rüge bie ©einigen, meine 2iebe, DJtab. (E>rf)läger unb 
9Ttindf)en. JjcF) nef)me wafyvfyaften 3IntF>eiI an ©einer greube 
über beö guten QSaferö (Erhaltung. 

(Caroline. 



Januar 1801 33 



284. 2in (5d>elling. 

[23raunfd;roeig, 3> anuar 1801]. 

Ser Mareschino ift gekommen, id) mug Sir nur gleid) 
23erid)f baoon erffaffen. Gfine glafd)e mar §erbrod)en, irf; aber 
banffe ©off roie ber -Öpfimift, bag fie nid)t aüe gerbrod)en 
maren, ia; f>affe mid) fd)on barauf Dorbereifef. Senn, bad)fe 
id), wev wivb fie paden? roenn eö ber greunb felb|"t n)uf, fo finb 
fie geliefert. Siefer 23rud> möd)fe nun roof)[ am paden nid)t 
fo fet)r liegen, DbtT>oE)I man efmaö anbreö ba$u F)äffe nehmen 
muffen alö eine (Sd)ad)tei. Saö @Iaö ift fefjr bünn. 2Begen 
beö ©d)medenö, fo fiel) bod) nad), ob auf Seiner and) ba& 
2Borf Mareschino fte\)t. 3(uf ber, bie id[) angebrochen fyahe, 
unb bie mir aüerbingö efmaö anberö fdyme&te, fanb fid) Ro- 
solio di Ananas, auf ber glafd)e, bie nod) Derffegelf ift, baö 
redjfe, unb baö wirb benn fd)on ba& red)fe femi. (So ift ben 
jenem enfmeber ein 23erfef)n, ober meil ber QSorraff) nid)t 
mef>r fo grog gemefen, eine Pfifpgfeif gefd)ef)n. Senf Sir 
nur, wie Diel bie gmngofen mögen meggefrunfen F>aben. (5>ie 
bef)alfen Bamberg, wie eö fdjeinf;, beöroegen merben ja bod) 
bie ^offen gef)n mäFjrenb beö abermaligen 2Ba ff en ff iüff an beö? 
©d)legel ift nod) ba unb tief in ben Shakesp. ^ereingeraffjen. 
Gfr marfef auf ben ßvoft. dXod) fyaben mir falfen naffen 
£FtebeI unb Diele £eufe finb franf, aud) i)iex im Jpaufe, aber 
id; nid)t, id) \)abe bloö einen böfen, er^böfen JTtunb, unb ba& 
f\e\)t fd)\ed)t auö, allein Su fieE)ff eö ja nid)t. 

©d)id mir nur baö Journal, mennö nod) nid)t gefd)ef>n 
ift; id) fann auf (5d)IegeI nid)t roarfen, er meinf nod) immer, 
er muffe f)in, unb id) glaube eö felbff, menn au& manchen 
Singen efmaö merben foü. — ^d) wiU. eö ved)t ftubiren, ob= 
mof)l menig immer ben mir mef)r ff)uf alö Diel. 2öaö Su 
mir gefaprieben Don ber Pflanze, bie baö 2öaffer, Dom t\)ie- 



34 3 anuar J 8oi 



rffcf>en Drganiömuö, ber ba& (Sifen, unb Don ber Vernunft 
beö 9Ttenfd)en, bfe alfeö gerlegf, baö befd^äftfgf mid) £ag unb 
3^ta[f)f. 2Benn id; nid)t fdblafen fann unb mir nicf>f erlauben 
will $u fräumen, fo benfe io^ mir jene munberbare unb bod) 
fo natüx\id)e ©fuffenfolge unb fua;e baDDn $u begreifen maö 
in meiner ©emaft |1ef)t\ 2öaö ^erlegt nun unfre Vernunft? 
2üerben mir eö nicf>f felbff einmal ff)un? £) merbe mir aud) 
nod) barüber ein tyvopfyet. 

3a; feE>e eö Har, roie fid) ©eine Jtad^eidjnung ber bid)tenben 
Jtatuv Don felbff gu einem j)errlid)eu ©ebid>f orbnen mirb. ©u 
enffmnff 1)id) beö f leinen ®ebid)te& Don ©oeff)e, mo 21mor 
bie £anbfd>aff rna^If, er maf)[f fie \\id)t, er §ieF>f nur ben 
©djleper oon bem, maö iff, unb bann Fommf (Sin PunFf, 
mo bie ©onnenffralen fo fyeU. mieber glänzen — ja, fo roirb 
©ein ©eniuö oie 2iebe merben, bie alleö belebt. — ^d) Der= 
benfe ©ir eö gan§ unb gar nid)f, ba$ ©u aud) mit mir nid)t 
übet ba& JXäfyeve reben magff, ©u mu$t eö bod) gan$ aüein 
ooUenben. ^d) mürbe felbff nid;fö im oorauö mitteilen ton- 
nen, menn id) in ©einer ©feüe märe, unb menn id) Qid) 
barum gebeten \)abe — man bittet oft in Gfiner (Sfunbe efmaö, 
maö man in einer anbern anberö einfielt. 

2öenn ©u mir nur einen Übergang madjen fonfeff oon 
meinen Jpolen unb 23ergeöf>oE)n §u ©einer pF)i[ofopF)ie, neF)rm 
lid) einen grünblidjen, beim übrigenö ift mir nidbfö leid)tev 
alö gleia; ba $u ftefyn, mo bie Vernunft 1 — fid) felber faßt. 
2lUeö, maö ©u mir — in Briefen — gefd)rieben \)aft, fyabe 
id) xed)t guf $u f äffen geglaubt, unb eö märe bod) gan§ oor- 
freflid), menn ©u ba& auöfiiFjrfeff, moDon ©u Ie§ff>in fpracbft : 
eine ©arffeüung, bie ©u ©ir bäd)teft an mid) ju riaVen. 
gange alfo nur immer bamif an. 3 e £* mirb eö nod) red)f 
nafürlid) merben. — (5ef>r glüdftid) mirb eö mid) machen, menn 



^anuav Ißebmav 1801 35 



id) nur efroad Don ber Hvt begreife, roie gierte fein ©pffern 
änberf. 

(Siel) nur, mir E>aben ald auögemad[)f angenommen, gicf)fe 
ffi'mbe ffiü — ja bod)\ wie bie (Sonne im Xfyai ©ibeon ober 
wie ed \)ei$t. ^d) ueDe biefe Uberrafrf)ungen 
[23ogenenbe.] 



285. 2In (Stelling. 

[33raunfcf)tt>eig, 3an. gebr. 1801?] 
[Anfang fetyf] 

. . . norf) roerben !ann, menn man erff auf bem ^unff 
barin ffef)f, wo 1)u je|f. Samif \)abe id) Sir mein ©eF>eim= 
nij3 audgefproajen , £hi mußt eö nidj>f miöbrautfjen, mein 
Jpergenöfreunb. £)u mup reblicf) Derfuajen, ob Su mirf) enf= 
beeren Irannff, aber traue Sir langfam barüber. 28ir ge= 
E)6ren einanber an, mir follfen innig (£ine fepn. Spähe id) Sir 
je midirauf, Su meine (Seele? 2Barum benn Su mir? 

Su mirff midf) fragen, ob mir benn ber 2Iudgang gleirf)gülfig 
iff ? 3a, muß irf) anfmorfen, unb roenn bie füge £iebe mief) aua; 
^urücffjalfen roiÜ. Jj 1 ^ Dm rneined unjerfforbaren ©lüifd, mie 
rneined unheilbaren Unglürfd gemiß. Sad iff mein Q3orreri)f. 

Unb nun laß und [und] mieber in unfre bidfjerige ©fiüe 
begeben, Sti baff mid) fo üff frf)on (Snt^üifen in if>r über 
Sirf> empfmben laffen. Jj fl / et^eifre mid) mit Seinen 33e= 
ffrebungen unb ©ebanfen. 2iehe mid), id) fnie oor Sir nieber 
in ©ebanfen unb biffe Dirf) barum. 

28af>ru'cf) ed mar nur ein plö^litfjer Einfall mit ber dieife, 
unb id) bin überzeugt, ba$ Su in 3>ena bleiben mußt. 

Ser ©eniuö, ber mid) leiten wirb, baö iff ©ein ©eniud. 
@rr mirb gemiß gut fenn. 



36 13. §ebruar 1801 



3>d) fyabe enblirf) oor roenig £agen eine 2InfrDorf Don 
@E>arIotfe LIrff befommen. DTtan [>af if>r meinen 23rief lange 
DorentFjalfen, fie ift nirf)f 6et> iE>rer DTtufter, fie ift ben greun= 
ben in granffurf, von benen fie firf) je|t nirf)f lo0mad[)en 
fann. Sie LIrfaajen baDon mären roidbfig unb traurig, fcf>reibf 
fie, aüeö roia^fige märe traurig. £)od) betriff eö hloü jene 
gamilie, nitf)f fie, unb fie meint auf ben ©ommer norf) $u 
mir fommen §u können, menn id) fie nod) moUte. 3> m 9 an S en 
23rief ift fie bie neF)tnlid)e mie fonff, an 2iehe unb 2Bürbigfeit 
geliebt $u merben. 

£)u nimmff eö bod) nicf)f übel, bag idb bie (Einlage ein= 
lege? ^d) fyatte eö 2£iIE>eIm angeboten. @r ift mit 3 2Iffen 
beö Shakesp. fertig unb mad)f nun einen 2Iuffa§ über Bürger, 
ben £)id)ter, in bie frififd)e (Sammlung. Dfyne groff fann er 
nid)f reifen, roenn griebrid) aud) ungehalten mürbe; ber be- 
zeugt inbeffen nid)fö baoon. 3d) fyabe feine legten Briefe 
alle gelefen, aud) ben heutigen an if>n. 

(Sollte er in feinen 33erf)älfniffen ba& Sper$ fjaben 2BilF)elm 
abgeneigt ju fenn? tant pis pour lui. 

@nglifd)er lieber greunb , leb moF>I, irf) umarme Qify, fo 
feff, fo treu, fo ooü 2iehe unb guten ©eifteö, 1)u !anft nid)f 
unempfmblid) bagegen bleiben. 



286. 21 n @d;elling. 

[23raunfd)meig] grentag, b. 13 gebr. [1801]. 
3m Verlauf näd)ffer 2öüd)e roirb @d)legel gemifs ab- 
reifen, er roarfef nur auf feinen ©efeüfajafter. Gfö ift frenlid) 
roieber fcF>r ftrenger 2öinfer geroorben, aber id) befinbe mid> 
roDf)I. £)urd) ein 3^^ngßb[aft erfuhren mir geftern ben Xob 
einer (?d;meffer von (?d)legel, bie an einen ^rebiger Der- 



13. 5 e ^ ruar i & üi 37 



f)enrafl)ef mar. (Sie iff FrdnFlid) geroefen unb E>af hine Äinber. 
Sie dvnften iff alfo mef)r §u beFlagen, benn ffeü Dir Dor, fie 
war: nal)e baran bcn fd^roargen (Sfaar §u beFommen. Jparben- 
berg iff Don feinem 23afer nad) 2Dei^enfeiö abgeholt roorben, 
faft ^ofnuugöloö, Pe^olb \yai iE>n aufgegeben. Sie (Srnffen 
fteüf fid) nod; bie DTtogh'djFeif ber Rettung Dor, unb id) felbff 
Fann nid)f gang baran Der^roeifeln. §ünf £age l)at er auf ber 
pfeife $ugebrad)f, iff aber bod) glütflid) angelangt feine arme 
33rauf begleitete if)n. @ö iff red)f Diel 2eib in ber gamilie, 
benn Jparbenbergö Dltuffer foü ooüig meland)o!ifd) getDorben 
fepn über ben Xob eineö Änaben Don 12 ^afyven, ber if)r 
£iebling mar unb im oerroid)nen (Sommer erfrunFen iff. 

3d) fann mir roof)I Dorffeüen, ba$ Sir Jparbenberg nid)f 
roof)I will; Su l>aff iF>m Seine 2Ibneigung aud) beuflid) genug 
gezeigt, dv wkb mir aud; gram fepn, unb unö bepben einen 
um beö anbern roiüen, ba^u roirb man if>n fa;on geffimmf 
l^aben. 2Bir Fonnen fym nid)t Reifen, roenn i\)\n ©off nur fjilff, 
eö fer; §um gefunben £eben, ober §um freubigen Xobe. ^d) 
!ann iF)n nid)t beFlagen, roenn er bafyin iff. dv \)at bie (Sd)ranFen 
gebrodjen. 

9^un reuf rnid) mein (SinfaU, Su £ieber£ieber, ba$ id) nid)t 
fd>rieb. 2Baö Su mir Dorroirfff — ia; b>ab eben Seinen Q3rief 
erhalten — baran bin id) unfa;ulbig, id) fd)idfe bie Sofe aUer= 
bingö amSienffag ab, wo reifenbe unb fahren be^off in @iner 
(Sfunbe gef)n — aber nun bin id) nid)t mef>r unfd>ulbig, id) 
\)abe meinen lieben traurigen greunb geroig geFränFf. 2öarum 
biff Su nur fo traurig? ia; möd)te Sir gan$ Finbifd) fagen: 
id) bin eö ja nid;f. 3^ tin eö n *d)t anberö, alö id) eö eroig 
fenn mug, unb Sein £roff iff ber meinige. Unfer Äinb roeid)f 
mir Feinen SfugenblidE Don ber (Seife, id) Fenne Fein 23ergeffen, 
ob id) äugerlid) fd;on lebe roie ein 2fnbrer. Jj a / ^ u n>ei|§f &, 



38 13- §ßbruar 1801 



Hebe Qlugufre, mie Su bep £age unb bei) dlad)t oor Seiner 
armen TRuttev ftefyft, bie faum meF)r arm $u nennen iff, benn 
fie blitff Sid; mel>r mit (Sn^üdren alö mif 3 arnrneu an / oie 
$Iage über ben gerben bifrern Zob fyat feine Süli^e unb ger= 
reigenben (Sdjmer^en meE)r, id) fann Iddjeln, freunblid) mid; 
befd)äffigen, aber id) lebe unb bemege mid) immer nur in Sir, 
mein füj^eö $inb — ad) fföre mid) nid)f in meinen fanffen 
£rauren, lieber (5d)eüing, baburd) ba$ id) bifferlid) überSid; 
meinen mug. Saß foüfe nid)f fein. Jpäffeff Su Sir oor= 
jumerfen, bann id) faufenbmal mel;r; aber ©ort meiß, eö mitl 
n\d)t Dtaum in meiner (Seele finben unb Raffen. 3^ !> aDe 
Sid) geliebt — eö mar fein fret>eu)affer ©djerj, baö fpridf>t 
mid) frei), bünff mid). 

3m grül)jal)r fefye id) Sid) gan$ gemig. 2In|"talfen finb menig 
§u machen. Unfer ehemaliges Jpauö bleibt mir offen, id) möd)te 
eö freplid) ungern bemo^nen, unb id) fachte Sir fd)on einmal 
Don bem f leinen ©arfenl)aufe am Parabiefe; eö märe groß 
genug für mid). Su möd)feft baö immerhin mieten. 

3a; F)alte mid) gurütf Sir Diel über Seinen fd)mer$lid;en 
23rief §u fagen — mir tonnen eö mit 2öorfen nid)f überminben. 

2Bir moüen ben 2Biu)eIm XeU. $ufammen fel)n. Üv fann 
red)f fd)ön merben, unb 3ffl anD foü mid) aud) erfreuen. — 
©effern fal) id) im ©djaufpiel Louis Buonaparte, ber oon 
23erlin $uvü<££omt, alfo \)ab id) nun euoaö Don biefem eblen 
23Iuf mit 21ugeu erblicff. 

lieber, id) laö in biefen Sagen ben £ancreb mieber im 23occa$, 
bei) (Gelegenheit oon 23ürgerö £enarbo unb 23Ianbine, baö eine 
fo unmürbige tyavobie baoon iff. ®o Diele £f)ränen l)ab id) 
barüber oergoffen, mie ©iömonba auf ba& Jper§ iE>ueö ©eliebfeu 
Fjerabfrrömf, eben um biefe %eit mar eö, bag 2Iuguffe bie & 
§äl)lung $u überfein anfing — id) fyabe mir oorgenommen 



ij. gebruar 1801 39 



fie ju DDÜenben, unb fo lange baran §11 arbeiten, bfö fie mög= 
Ifcf>rt gelungen, unb baö .Original roieber giebt in feiner ®vo6- 
[)eit. 2£ie liebte mein Äinb biefe (?r£äf)[ung — fie rr>ar bod) 
ein red)t tiefeö ©emütf). 

<5d)idtfi Su mir iT>of)[ nid)t bie San^one §urüdf? — ^d) fann 
burd;auö baö £ieb ddii Sir m'd)t fi'nben unb meig boa; gert>ij3, 
ba|3 id) eö aufgetrieben f)affe. Gsrjeige mir bie 2iebe unb frf)reib 
eö nieber auö Seinem guten ©ebädjtnig. QSerfäum ed nid)t. 

3um ©paß £eid)ne icf> f>ier eine ©rabfdjrift beö 2Irefino auf, 
bie mir furglid) Dorgefommen iff: 

Qui giace l'Aretino poeta tosco 

Chi disse mal di tutti fuor di Cristo 

Scusando se col dir: non lo conosco. 

(Sag, ob Su bie fernere Ueberfetjung beö Quixote gelefen 

fyaft, unb trirflid) befit$eff, fonff liegt ber bvitte £F)eiI, ben id) 

einmal gefauft \)abe, immer nod) für Sid) f)ier. 

3Ibieu, mein lieber lieber @d)eüing. Gfrquidfe mid) burd) 
ein freubigereö Jper$. 



287. 3ln (5d)elling. 

[23raunfd)rt>eig] b. 17 gebr. iöoi. 
[Anfang fejjfc] 
. . . baö iff mein Llnglud. DTtüffeff Su mid) barinn Der: 
bammen, fo rrürbe eö Sir Ieid)t fepn mid) gu [äffen. 



DTtein ©ruber ben!f um Dffern eine pfeife nad) Jena unb 
Berlin §u mad)en. 23ielleid)t fann er mid) in Seine ©egenb 
geleiten, unb mir ben ©hifritf in Jena erleid;fern, benn babet; 
bleibt eö bod) immer, ba$ id; Sid) bort rr>ieberfef)e. 



4o 5 e ^ ruar I 8oi 



Sein (Soüegium mujs fet)r brillanf auöfaüen — immer be- 
burirft Su neue Jperrlid)?eifen. Tonnen eö bfe DTienfdjen beim 
ertragen? (5eF>en fie, roenn Su baa (5ef)en geigft? 

Senf an meine 2Iugen, an meine 2iebe. 28enn Su nur 
mein (5of>n roärff unb fie bürffen mif müfferu'd)er ßveube auf 
Sir ruF)n. 

©off fegne Sid). 3^ uniarme meinen greunb mif freuem 
©emiifF) unb nur §u Dieler (5ef>nfud)f nad) bem lang enf= 
beerten 2lnblicr\ 

2Benn irf) nur feinen 23rief t>on Sir befornme, in roeld)em 
Su Sid) beHagff, ba$ Su feinen Don mir E>aff — acf) geffern 
F)aff Su ben roof)! gefd)rieben — ober mir gar nid;f gefd>rieben. 
£eb rooF)I nodjmate. 



288. 2in (Stelling. 

pBraunfdjroeig] grepfag früh [Jebr. 180 1]. 
2öaö Su mir für aüerliebffe @ad)en fd)reibff! Unb meF)r 
roie aüerliebff, benn, mein greunb, über Seine neueffen £)ffen= 
barungen bin id) enf§üdrf, unb roenn id) )ie je gan$ faffen 
fonnfe, fo mürbe eö mid) orbenflid) glürflidh machen. 2Iber 
id) DermufF>e feF)r, Su roirff nod; über meine jefcigen %n- 
ffrengungen lad>en, roenn eö §ur Llnfer|ud)ung fommf unb 
Su 2Bunber benfff, roie viel fid) oon Seinen 3 peen au f meine 
Äennfniffe roirb forfbauen laffen — unb bann fäüf bie gan§e 
Jperrlid)feif roie ein Äarfenf)auö ^ufammen ! Q3orö erffe bring 
id) es geroig allein toeifer alö roie mif Sir, benn ba giebfö 
immer Streuungen, ^jd) lobe mir einen £ef)rer, ben id) x\id)t 
fefye unb nid)f t>öre, ber nid;f ungebulbig roirb, menn id) 
i\)i\ nid)t gleid) oerffefje, oor bem id; mid) aud) beöroegen nid)f 
fd)äme. Su fd)ein)"t eö ebenfaüö of>ne mid) meifer §u bringen. 






gebruar i8cu 4 1 



3m ©abreiben roerb id) eö beut nicf>f weit bringen, benn ba& 
Äinbermäbtf)en im Spaufe ift franf, ber Heine 3unge aud), 
unb fo l)db id) bie fleiue unruhige fraufe dmma hex) mir, bie 
fifyt mir im bucf)ffäblicf)ffen 23erffanb auf ben D^aifen. 2öaö 
miüff T»u boef) mit ©einem erneuerten ÜbiU feinen ^offag 
oorüber gef)n gu laffen? 3^ fc£>niffe mir ja lieber ben f leinen 
ginger ah, efy id) bau fyäte. £)aö 21uöbleiben beö einen 23riefö 
ift nid)t meine ©cfjulb, er ift DTtiftagd ^reifc^en i unb 2 UF>r 
wie alle anbern auf bie tyoft gefd^ieft. 5pöd)ft entrüffet mürbe 
id) fetm, menn griebridf) ber einliegenben 2(nmeifung nod) fein 
©enüge geleiffet l)ätte. ^d) \)abe if>n fd)on je|t ber; 2BiIE>eIrn 
üerflagt. £>en! Sir, ba$ 2Biu)eIm folgenbeö (Epigramm, baö 
in einem Safapenbua; ftefyt, wa& T)iv maE)rfd;einIicf) nid)t §11 
©efiapt !ommen mirb, gut gefunben fyat, gan§ Don felber 
unb ^uerff. 

£)er Pebanfiömuö hat bie gantafie 

Um einen ^ug; fie wie$ iF>n an bie ©ünbe. 

gred), ol)ne föraft, umarmt er bie, 

Unb fie genag Don einem tobten Äinbe, 

©enannt 2ucinbe. 

[SreiDierfel Seife roeggefd^nitfen.] 



2Ög. 21 n (Stelling. 

[Q3raunfrf)meig, gebruar 1801]. 
[Anfang fef>[f.] 
. . . mürben im (Sommer ^ufammen leben. £)aö fommt 
mir nun alö Q3erblenbung über ben 2Beg oor, ben mir 311 
nehmen Ratten. 

DTtein lieber greunb, unb id) nenne T>id) fo mit 2iehe, vieU 
\eid)t hin id) wivtiid) ferner $u einer (Sntfcfjeibung §u bringen, 



42 24. §ebruar i8oj 



allein id) t)abe fie nod) ffctö gefaxt, et)e eö §11 fpäf mar, unb 
mitf) unoerrütft an i'E>r gehalten. 3^ f a 9 e "i^ 5> ßU ^ — ,c ?> 
mill baö tt)un — unb morgen — idE> mill ein anbreö, unb \ebe&-- 
mal fo ^uDerfiapflirf), alö trenn eö erpig gelten mürbe — 
nein, eö mat)lt fid) mot)l fet)r beutlid) in meinen Üu^erungen, 
ba$ id) nid)t meifj, maö id) tt)un foü — biü ber DTfomenf fomf. 
Ser iff ba, unb id) bitte 1)id), nimm eö fo an. 

3d) fd)eibe nid;t oon Sir, mein 2JUe0 anfärben, ba& JRittel, 
baö bie (Seele ergreift, um fid) ber @ntmeil)ung beö 35unbeö 
§u ent§iel)n, freut aüeö t)er, it)n felbft in feiner ganzen <5d)öne 
unb bie 3ärtlid)feit, bie i\)\\ unterhält. 

3dt) bin bie ©einige, id) liebe, id) ad)te 1)id) — id) t)abe 
feine ©tunbe gehabt, wo id) nid)t an Qid) geglaubt t)ätte, 
eö finb Llmffänbe gemefen, bie ©einen (Glauben an midt) trüb- 
ten, eö mirb nun t)eüer merben. 3^ f e $ e ^'4) lieber, oer= 
mutt)Iid) fo balb, alö id) mir für^lid) Dorftellte. 2llö Deine 
DTtutter begrübe id) ©id;, feine (Srrinnrung foll unö gerrütten. 
£)u bift nun meinet Äinbe0 23ruber, id) gebe 1)k tiefen t)eiligen 
©eegen. @ö iff fortan ein 33erbred)en, menn mir unö etmaö 
anberö fet>n roollten. 

[(& fet)lt ein 33latt.] 

. . . ved)t gut mad)en für bie 2BeIt, unb mir finb bie Äinber 
l>er§lidb lieb, fie mürben mir mot)I tl)un. 



©ienffag [24. S eDruar ]- 
(5d)Iegel ift am ©onnabenb früt) abgereist, er mirb Sir 
balb Don 23erlin auö fdjreiben unb t)at mir berjfommenben 
Äo^ebue für T>id) §urüdgelaffen, nebft einer näriifd)en Zabelle 
eineö Profeffor 2BiIb in ©oettingen, bie er £>ir immer münblid; 
mitteilen moüte. tiefer TRenfd) bilbet fid) ein, ba$ $id)te 
unb £)u aud if>m bie elften Äeime genommen t)abt. 



24. gebruar 1801 43 

DTtein lieber greunb, '4> niu |3 fliegen, benn manche 
PadPeret>en, ba id) @d)legelö (Sachen nad)§ufd)id*en E>affc unb 
nod) anbreö fiel; zufällig bamif traf, f)aben und; feljjrermübef. . . . 

DTteinen fügen greunb bitte id) innig um ein enblidjeö 33er= 
ftefyen mit feiner (Caroline, id) befd)tt>ore if)n mir nid)t bie Ie§fe 
Hoffnung §u nehmen. 

^d) bete 311 ©off, ba$ er biefe 33Iäffer fegnen wolle. 



290. 2In 21. 20. ©Riegel. 

[23raunfd)roeig] Sienffag 9Tad;miffag [24. gebruar iöoi]. 
21üeö F>ab id) beforgf, roaö auf bem 3 ß ^ ffanb unb nid)f 
ffanb, jebem ift bad feine Eingetragen, unb Sir baö Seine 
eingepackt, id) f)offe, id) \)ab eö gut gemacht. 2Baö l^äffe id; 
aud) tt)ot)l für eine anbre (Erweiterung gehabt feit ©onnabenb 
früj)? 3Infangö ergö|fe id) mid) an bem blauen ^eifemeffer, 
aber in ber 3Xad)t !am ber gemalfige X^autrinb unb tvütfyete 
fo gegen meine genffer, ba$ id) Doofen auffielen unb alle 23üd)er 
meg nehmen laffen mufte, bie fd)on nag gemorben roaren. 
Sieg tüirb Sid) nun feFjr ängffigen, faff fo fcf>r mie mid) ber 
©türm für ©eine D^eife, aber forge nid)f, fie finb alle roieber 
frocEen, unb Su — fjeufe, benf id) — nad; einiger £angemeile 
glücHid) in Berlin angelangt. 3>d> fyabe an Seine DItuffer 
gefd)rieben, an £ifd)beinö, benen id) ba& 23ilb unb Rleib ge= 
fd)iiff ; id) f)abe bie gan§e 2123- burd;gelefen — Su mirff bie 
grüd)fe baoon fel)n. @inö ff)uf mir nur leib — ba$ feine 
ftärfere ausbeute Don gragmenfen bet; Dir aufzutreiben mar. 
Saö ©ufe unb 2öi^ige gef)f aüineinö fort DermufE)lid;, eö finb 
feine (5feüen f)erauö§ufd)neiben. Su fannff Sid) aud) auf 
mid) oerlaffen, unb bie 9Tiul;e Sir erfparen eftoa nod;maIö 
§u fudjen, maß id) nid)f gefunben f)abe. 



44 2 4- S^bruar 1801 



Jjrf) bin rerf)f mübe unb maff (aud) Dorn parfen; baö 55ilb 
biefen borgen machte mir Diel DTtüfje), id; ffef)e mif Äopfroel; 
auf unb fyahe ^afenblufen, aber bau frf)Iimmffe iff, wa& id) 
nirf)f mef)r l;abe — £>u roeigf eö, 2BiIf)eIm. 

Gn'ne f leine Äur§rDeil mu^ irf; Sir mif feilen. Madame de 
Sierstorf lieg unö fämmflirf; auf geffern $um dejeuner einlaben 
unb ifjren 2öagen anbiefen. £uife unb irf; roarfen unö alfo in 
Hoftrauer, unb roie ber 2öagen Farn, fag eine LlnbeFannte 
brin, bie firf) aber frf)Ieunigfr beFannf $u machen furf)fe. @n(= 
finnff Su ©id) tvofyi unter allerlei) fleinen 23erörf)en ben Dramen 
(Sufanne 23anbemer geb. granFIin gefer;n $u r)aben? DTu'r fiel 
eö gleirf) ein, roie fie fagfe: irf) bin grau Don 23anbemer, Fomme 
Don Dffenhad) unb gef)e narf) 23erlin ufro. D^un mar ge= 
frf)rt>inb bie la Roche ber; ber Jpanb unb ein f)alb Su£enb 
anbre eI)rroürbige unb oorfrefflirfje Perfonen. 3^ tvollte bod) 
aud) Dorfreflid; ff)im unb lieg mirf) alfD oerlaufen, irf) glaubte 
faff, iF>r tarnen fer; mir nirf;f fremb. — D mein ©off ja, bae 
glaub irf; moF)l, ba irf; borf) fo Derfrf)iebne ÄleinigFeifen ber 
2Belf — nirf;f fjabe enf^ier;n Fönnen — 2öir !amen benn ber; 
ber (Sieröforf an (bie hi& $ur JjnnigFeif r;oflirf) gegen mirf) 
loar — im Q5orber;gel;n), unb nun ging ba& (irfjaufpiel an. 
Sie (5. fagfe ber 33anbemer: grau Don Jpaugroif3 (bie grau 
beö preugifd;en DTtinifferö) roäre l)ier, f)äffe geljorf, bag fie 
burd)reigfe, unb mürbe Fommen um fie $u fprerfjen. hierüber 
geriefl) bie Sirf)ferin gan§ auger )id), unb nun Farn benn bie 
grau Don Jpaugroif} unb nun gab eö gabifäf unb (rubalfernifäf, 
unb ^ropot'fans un ^ @mpfünbfamFeif, irf) amüfirfe mirf) mie 
bep bern beffen frangö(ifrf>en fleinen £ufffpiel. Sie Jpaugroifc 
frf;ien mir aber bodb efroaö Flüger unb mel)r fo Derfeffen auf 
bie berüfjmfe Same §u fepn, roeil fie if)re gamilie, il;re 2iben= 
feuer unb ©off roeig maö Fannfe. Die Saubemer §og balb 



^4- Se&ruar 1801 45 



ein Patf f>erau0 Don ©cripfuren unb lad und erff einen 23rief 
Don 2BieIanb oor, an bfc la Roche, über ben £ob Don (Sophie 
Srenfano. ©er (5if)mer§ felber ^affe if>m nur ©emeinplä£$e 
abloden fönnen, eö mar nid)f ein inbioibuelled 2öorf §11 Igoren. 
9Tun tarn ffe an if>r eigen JRcufymevt — eine ©äfulumdfeper 
bed preugifdjen £f)rond — ein 23erdd>en auf einen (Elaviev- 
fpieler, ber im blauen (£ngel mit iF>r igt, unb bergl. kleine 
^nferme^oö mad)ten bie @ad;e nod) bunter, eine unfd)ulbige 
Heine < Pafforenfod)fer auö ber ©tabf fam auf dvlauhnifc ber 
©ierdforf um aud) bie ©ufanne fennen ju lernen; ad; fie fyatte 
fo Diel Don il)v gebort, benn iF>r £)n!el äge aud) mit iE>r im 
blauen (Sngel, unb ba bräd)ten fie ja fo f)errlid)e 2lbenbe §u, 
ba mären DTtüe. Äirdfjge^ner unb bie Jparmonie ber @pf)ären 
unb ba foüten fie ja alle überfelig fepn. Senf £)ir bad vez- 
flud)fe 3 eu 9- ^ Ie ©ierdforf fprad) eigenflid; nur mit £uife 
unb mir. 3°3 ^ on * eö natürlich nid)f [äffen mid) efmad froren 
unb befdjeiben ba$mifd)en §u mofiren. @rfunbige 2)id) boa; 
nad; ber Jpaugmif3. X>ie (5. er$äf)lte mir, fie mürbe fi&> Don 
il>rem ©emal)l trennen aüer 28al>rfd)ein[id)feif nad). 

£)a id) bie& gegen bie 23anbemer bepm D^ad^audfaljreii 
ermähnte, mürbe fie fef>r beffür^f — bann oerlöre bie ipaugmitj 
ja aüen Hinflug — fur§ ed mürbe gan$ flar, mad bie Poetin 
fud)te, Llnferffü^ung, (Subfcripfion unb nieberfräd)tiglid) oor= 
nef>me 23e!anffd)affen. @ie lallefe ettvaö Don Sir, aber id) 
miU DerIof>ren fepn, menn fie meF>r mie laufen gehört l)at, ba& 
mufite fie, eurer mären §mei). 25ielleid)t trifft £)u fie, übrigens 
ifr fie fd>on ©rodmama. 

(Sie fdjeinf fid) über Jpalberffabt unb DTtagbeburg f)inreform 
manbiren §u laffen, unb allenthalben fo lange §u bleiben, ald 
man fie einlabef. — 

^d) f>abe unten einige ©funben enge £uft genoffen, ©ie 



46 ^4- föehruar 180: 



28iebemannifd)en trauen ba, geftern dlad)mittag, hefud)te mid) 
bie doofen unb bie artigen Äraufenö maren bei) £uife. Sie 
Fauche iff aud) unten unb lä^t £)id) grüben. Madame 
de N[uys] fyat ftd) Don 2Ineffi maf>Ien laffen, man tveifc 
nid)f, mo ba& 33ilb F)ingefommen iff, unb oermutEjef, ©u f)äfteft 
e$ mitbekommen, ^{t eö maF)r? 23efam eö mein lieber (5rf)IegeI? 
2iber roenn ©u ©ia; in 23erh'n mahlen läffeff, bann iff fie eö 
nid)t, bie baö 33ilb befomf. 

Jpr. Don Bode' fam aud) nod) ©id) §u befudjen. 

©ern f)äffe id) £>ir über ßottaö £afd)enbud) ertrag mif= 
gefd)icft, aber mein $opf mar jb fapmer; id) mill eö nid)t 
Dergeffen. 

©er Waffen, in meutern id) Dir Seine (5ad)en fdjicfe, iff 
ber nef)mlid)e, ben 2Biebemann in Jjena mad)en lief}, mir be-- 
§af)Ien iF>n nun auf eigne D^ed)nung, unb id) benfe, er bient 
T)fc aüenfalö aud) Don 23erlin nad) 3 ena - @mma E>af aüe 
'Pacfefe mit mir gemad)t unb oft bie £reppe hinauf gemoUt. 



nad) Xifd). 

3d) befomme in biefem 2Iugenblirf uod) §mep 23riefe für 
©id), aber ber haften ift zugenagelt; id) Fann mir nid)t anberö 
Reifen afe von berjben bie Qouoerte herunter mad)en, ba id) 
am lßettfd)aft fer)e, fie finb Don gioriLto — gut, id) \>abe 
mir ba& Spev$ genommen unb moF)I gett)an. 5)aö eine ift bie 
(5d>rift beö jungen gioriüo — baö anbre einliegenber 53rief oon 
ihm — oielleidbt beantmorte id) if>n oorö erffe mit ein paar 
3eilen um ben jungen DTtann aufzumuntern, ba$ er nur tlyun 
foü, maö er ftd) oorfefct, unb £)u oorfd)Iagen rooüteff. Spaft 
T)u nod) viel DJtanuöfcript mit? — ©aö 23udb fann ja füglid) 
l)iev liefen bleiben. 

(Sdbeüing fdjreibt mir aud) mandjerler) unb f)at mir ba& 



Februar 1801 47 



Cieb gefd[)id?t; id) ftf)reib eö Sir närfjffenö ab, Ejeute fann icf) 
nicf)t meF)r. 

Gfr fdt)reibt mir Don giajtenö 2Infünbigung — £)u muff fte 
nun befommen tonnen unb id) möchte tt>of>I etroaö Don £>ir 
barüber f)ören. 

Überhaupt idf) febe ber Suöerfitftf, £>u roirff mir Diel inter= 
reffanteö f abreiben, mef)r alö idf) jefct erroiebern fann. DQTeine 
Briefe merben guroeilen nur bie reine gorm fet)n, roenn id; 
nid)t fo tief fdj)opfen roi'ü, ba$ id) £>iif) betrübe. 2(bieu, frf)Iafe 
ved)t tDo[)I. £>u freuff Sirf) bodf) ein roenig £>eined neuen 2Iufent; 
[)altö? DTtir ift rveb> unb bange F)ier, aber bodf) of)ne bie min= 
beffe £uff mid) ^erauö^urei^en. (Schreib nur off. 



291. 3In (Stelling. 

[23raunfdbri>eig 1801, gebruar?]. 
[Anfang feljlt.] 
. . . einmal ficfjer nidf)t. Lim if)m etroaö §u fdf)reiben, baö ©idf) 
mit angebt, ba$u erroart idf; erff ©eine Sriaubnig. Sann roirb 
fid) alles gang inö Älare fetjen. ^ur barauf Derlaffe £>itf): 
ben (Sommer bring id) in Seiner Jläfye §u. Wae id) mit 
(5df)iegel ein§ugel)n l)abe um meine £age $u fidf)ern — gegen 
mein ®efül)I, beffen Su ein paarmal baben, ermahnt F>aff, 
roirb eö nidf)t0 fepn — fo gut id) t)iev mit ir)m unter Gfinem 
£)adf; geroobnt l)abe, fonnen roir und aud) künftig einDerfrebn, 
roenn er gut mit mir bleibt. 

©gentlidf) roär mir eö bodf) jet$t feF>r gelegen, roenn id) e\\U 
fe§lidf) xeid) roäre. 21ber veid) ober nidf)t, id) roi'ü niaptö f^iin, 
mober) id) meinen greunb aufopfern müßte; ba& ift nun feit 
turpem roie ein geller (Stern Dor mir aufgegangen, ba id) bie- 
get im dXebel lebte. 



48 Februar i8oj 



©ern möd)t id) Sir auf Diel midjfigeö in ©einem 23rief nod) 
antmorten, nur fef)It mir mand)e0 ba$u, faff aud) 3 ei '^ 3^ 
fonnte bie (Srflärung Don §id)te \\id)t §u fef>n bekommen. 
DQTeine Sioination fagt mir inbeffen, ba$ Su nid)t unred)t 
fjaben rnagft mit ber 23itterfüj3ig!eit. £)b g. fitf) über ba& 
23ert>u|gtfenn unb bie ^eflerion erhoben \)at, möd)t idE> fo 
genau nid)t entfd>eiben tonnen — über fein ^d), baö roeig idf) 
gemijs, Fann er nid)t fo weit f>inau0, ca$ er nid;t ein anbereß 
3>d) gern an bie (Seite fd)iehen foüte, roenn eö fold)e 21E>n= 
bungen in ih>m ermedPt roie Su. (5el)r bin ia; aud) ber^Ttennung: 
Iaj3 Sid) nid)t megfd)ieben. Saö (Entgegen fefcen, ben! irf), 
tonnte wofyi fo abgeEm, ba0 eö nur bie wafyvfyaft (Singemei^eten 
gemaF>r mürben — benn Su fannft forfbauen oI>ne Sid) um 
if)n £u tummern, er ift an Äenntniffen unb Poefie fo geroaltig 
^urüd 5 , ba$ er mit aüer Senüraft Sir bod) Seine D^afur m'd)t 
nad)mad)en fann, alfo E)aff Su Sid) nid)t fo feF>r bagegen 
§u Dermalen, bag er Sir baö Seinige raube, unb eine offene 
bare (Spaltung mürbe eine ungeheure QSerroirrung nad; fid) 
§ieF>n. Sie ^pE>iIofopF)ie ber DTatur ift eö ja bod), buxd) meld;e 
Sein 3bealiömuö etmaö anberö gemorben ift alö ber feinige, 
unb bie er eben mufj ftefyn [äffen. — ^jd) muj3 nur nod) oev- 
furf>en, oh benn ba$ 23latt f)ier gar nid)t fjergeFommen ift; 
(5d)legel ift brenmal oergeblid) auf ben £efeclubb banad) ge- 
gangen. 

QSerfäum eö nid)t an $id)te §u frfjreiben, maö Su Sir oor= 
gefegt h>aft. Gfö foü mid) munbern, oh er gegen @d;Iege[ über 
Sid) fprid)t. ^d) roeiö nid)t, wie erö mad)t hex) feiner dted)t- 
fd) Offenheit um falfd) gu fenn, aber eö ift bod) mand)mal fo 
wa& ben if)m oorbanben. Qjerrounben foüte eö Sid) nid)t — 
biefe galfd)l)eit ift aud) oft nur eine gemiffe ISielfeitiQhit, ein 
DTtangel an einer red)t tüd)tigen 'Parrtjenu'djFeit für ben Jreunb 



27. $e6runr 1801 49 



bie roenigffenö jebe DTtifffjeilung beö Llrtl)eilö über if>n Der= 
f)inberfe. — 2Benn jemanb rein in biefem (Stüif iff, fo iff eö 
(Schlegel, unb eö bauerf mirf) §u fef>n, bajg e£ if)m fo roenig 
gelohnt roirb. 23et; feiner (Sitelfeif iff eö fef>r Diel, bafi eö if)n 
nirf)t mepi aufbringt, roenn er guroeifen erfährt, roie ßeute über 
iF>n abfprecfjen, bie feinen 9^uF)m nie erreichen roerben;, er iff 
fo gebilbef fid) aud) barin §u fügen. Q3ielleirf)t näf>m er felbff 
Ziffer in (5ef)u£. Gfr mad[)f fid) gar nicf>fö auö ber gfalff^^eft, 
unb iff ber reblid)ffe Don eurf) allen. 

2Baö 23erenfano \jo\~] angebt, fo tauft £>u 1)id) überzeugt 
Ralfen, baff, ifym im ... 

pöogenenbe.] 



292. 21 n 21. 20. (Spiegel. 

[23raunftf)rDeig] greptag 2 Ul>r [27. gebr. 180 1]. 

3d; molte £>ir f>eut nidbt fd;reiben, um eö DTtonfagö beffer 
§u ff)un, aber ba iff mieber eine ©enbung Don giorillo, bie diie 
erforbert. 1)u mufit ifym ba& poffgelb anrechnen. Sa £>u baö 
näd)fte DTtanuöfcripf in Jpänben \>aft, fo fann if)m fein (5oI)n unb 
mein fröffliajer 3ufprud) nicfytö Reifen. 2Bie rrirff T)u e& nur 
feibft fonnen ! armer geplagter greunb. £)a Unger ben SrucB beö 
8 fen %\). Don Shakespear angefangen l>af, fo liegt Sir ba& Q3oü- 
enben ob. (Sollte benn ber junge giorido nid)f aleid) Jpanb an* 
legen fonnen? £) id) bin red)f bumm, bag id) nicf>f $u Reifen roeig. 

2llß eilige 3^gabe benn nur fo Diel: bag irf) geffern dlad)-- 
mittag fd)on, §u meiner großen greube, ©einen 33rief erhielt 
unb §u meinem ebenfalö großen (Srffaunen barauö fal), roie 
früf) iF>r angekommen fepb, inbeg id) mir eö nod) immer ans 
gelegen fepn lieg ©ir in ©ebanfen reifen §u helfen. — (Sage 
bae Dom 2öill)elm £eü nid)f roeifer, eö iff nur eine Jjenaif 1 ^ 



50 27. §ebruar 1801 



©age geroefen. ©apeUing wav roieber einige Xage ben ©oefE>c, 
(5rf)iüer f)af if>m oerfirfjert: fein 2B. £eü, fonbern ganj etroaö 
anbreö, bramatifrf)e0, in Jigur eineö 2Iümanarf)ö (©u roirft 
eö DieIIeirf)t frf)on erfahren f)aben), ba& ben llnger f)erauö= 
fommf; Llnger foll aber felbff baö DTtanuöfcripf nirf)t $u fef)n 
befommen — maö mir freplfcf) unmaf)rfrf)einlirf) bünft, unb nun 
fielye roeiter $u. (Sollte baö nicf)f etroaö fatnrifrf)eS fenn? Güö 
fommf erff im Jperbff. ©er babnlonifape Xfyurm ift nid)t übel 
erfonnen, id.) menne als 23eF)ife[, eö lie^e fid) roof)[ maö bamit 
marfjen. 

Jtun mein lieber, irf) F)offe, X)u roirft ja ©tanbfjaftigfeit 
behalten. ©oert)e ift roof)I unb freunblirf) unb fprubelt doii 
bon mots auf alle fapledhfen Poeten; ein roenig eingefallen foil 
er im ®efid)t auöfe^n. Gfr t)af baö 3' mmer Derlaffen, in roeU 
rf>ern er franf gelegen, um nicf>f an biefen 3uffanb errinnerf ju 
roerben. ©rf;iüer ergäbt, ba0 baö Jpaupttf)ema aüer feiner 
PF)antafien bie DTaturpEjilofop^ie mar, bie D^atur, unb bie 
Ißfyiofopfye. 

©d)ü| felbft fteüt ben girf)tifrf;en 2ltt)eiömu0 bar. Über bie 
3?e§enfion beö Jpufelanb frf;reibt mir ©rfjeüing in ben nemlirf)en 
Qluöbrütfen, mit ber nef)mlirf)en Q5ermutl)ung ober ©eroij^ 
\)eit beö @:frf)emnaner. ©lütflirf), toer §roen fo frf)arffirf)tige 
greunbe \)at. 

DTtir follte wol)[ baö ©ojet^en oergef>n. Sie alte Jpergogin 
ift bengefe^t unb nod) lange feine Sornobie. 3^ eingefperrt 
in ber fleinen Jpinterftube mit einer DTtenge ©onne, bie mid) 
tjerauölotft, unb irf) mag borf) nirf)t f>erauö, irf) roerbe nur 
betrübter baoon! 

£)aö ift frf)limm, ba$ Xief E>nporf)Dnbrifrf) fenn mujs. T)u 
wirft if>m firfjer wol)i tF>un, T)u bifi ein bülfreirfjer greunb. 
2eb tvoi)[ unb bleib aurf) ber meinige. Sieö mu0 fort. 



i.D7?är$ i8or 51 



Pofffcripf. T)u t)aff fet)r recht, bajs fr'e bei) ber Girrlanger 
23- ™d)t a uö ber Summtjeif berauö Fommen formen. 9Tr. 117 
ftefyt eine 9?ec. Don Äofegarfenö 3 0a L>on pieffen. liefet bat; 
irgenbroo jemanb baö 2ieb Dom ©rettf>en im §auff m Den 
DTtunb gelegt „DTtein' dlul) iff E>fn ?c. D^ecenfent fagf, eö Famen 
fogar Q3erfe roie folgenbe oor, fyeht baö 2ieb auö unb enbigt 
mit ! ! — £)aö t)af geroig Dfec. Seiner ®ebichte gefhan. grag bodb 
DTTetjrnel hierum — eö Derbienfe eigentlich eine öffentliche 9?üge. 

©er glorenfirr iff in ben ^eip^iger ^afyvbücfyevn unb ber 
gofi>aifct;en 3^'tung fcf>on fiirf)fig gelobt ober wie manö 
nennen mill. (Srffere fagen, eö tjabe aüe geiler unb 23or- 
^üge Dorn 2BiIE>elm DQTeiffer — legfeö iff eine Don greunbeö= 
t)anb, efroa Monsieur Ast abgefaßte bie Intention ber 
$3erfafferin barffellenbe 2(n^eige. DTtoglict; fogar, ba$ auf 23or= 
fpraa;e beö Pauluö unb (Seibier 3»acobö fr'e gemacht. 3 n ^ er 
£eip§iger roirb ciud) griebritf) für ben 25f. gehalten. 



293. 31 n 21. 2B. ©Riegel. 

[23raunfcF)rDeig] ©onfag frfrf) [1.— 2. DTtär^ 1801]. 
©effern roar icf) ben SSieroegö — bie t)affen ben babnl. 
£F>urm fd)on lange gefefm unb mepnfen fogar Sir baoon 
gefagf §u r)aben, aber Su grojge ©eele baff eö überhört. (5ie 
Derfr'cf)ern, bag eö DoüFommen platter 23oben unb Fein £r)urm 
iff, fpredt)en aber immer Don DTt— [ener]ö Eingriff alö Don ef= 
roaö fet)r tjämifcben. Ornfroeber rooüen fr'e mir eö nid)t geben, 
ober eö iff roirFlitf; nietet met)r ba. 35ermufr;Iidt) t)aff Su eö 
jet^f gelefen, benn man Fann ffdt) f)ierin nur auf eigneö Urteil 
Derlaffen. 9Xod) fo f)ämifcf), Fann icf) mirf) nid)f anberö über* 
reben, alö ba$ eö buref) feinen Urheber gleictp roieber Dernirf)fef 
roirb. DTtidb ängffigen nur perfonliaje Rencontres. 3 m 



52 i . DHärg i8oi 



Übrigen F)aff Su mid) fparfanifrf) gemannt. 2öenn irf) Sir 
efmaö raffen barf: fpridE> felbff in Üeinen QhMn gar nidhf 
Don biefem 3 eil 9 e - @ ö 'ff ma P* f° n?o^I um meiner gnrcf>t 
Dor aergerlia;en Singen, als meil eö t>orneF>mer lägt. 23eruF)ige 
miif) balb über ©eine Q3erE)äImiffe, lieber 2öilf)elm, ad) unb 
befonberg über Seine QIrbeifen, oh Su nidE>f gan$ beöperaf 
biff. 3°) fynbe Fiorillo gefa;rieben , um il>m Dom (5tf>itffa[ 
feiner 23riefe dXad)vid)t %u geben, unb if>n genröffet, aber aud) 
md)t Derfjefjlt, wie eng eö Sir um Seine $eit geftf- @* mar 
bori) fef)r fd;ön, menn %wex) 23änbe Shakesp. fämen. 

Apropos, ba$ erfef>e id) erff auö Seinem 33rief, bog 
@d[)Ieiermaa;er am piafo überfeftf. D^un baa iff guf, fo ift 
Jpoffnimg ba für mia; iE>n §u lefen, menn er eö fonff nur guf 
mad)f. — 34> !> a ^ e ©foUbergd Reifen ber Same abgejagt, 
bie fprober iff mit iE>ren 23ürf>ern wie mit if>ren 33efuri;en; ba 
id) biefe 2Borf)e bep fajönem 2öefter ba& Älüffer befugte, 
traf id) fie mieber bep ber Somina. Sie Reifen finb febr 
unbebeufenb, .unb aüer GtF>riffIirf)feif oF)ngeadf)fef nod) fef>r 
profeffanfifrf). ^jd) rcerbe mir niajfö brauö merFen alö „bie 
Jper§en ber ©ufen finb heilbar, fagf .fpomer". 3m Jpomer 
\)abe id) baö niemalö gefunben, bloö in meinem eignen .Sperren. 
28enn Su mir e& mit ben grieapifcfjen 2Borfen nadjmeifen 
Fannff, fo fd)euf itf) Sir ermaö E)übfa;eö bafür. — 

(&* hat fid) biefen DTiorgen ein Vornan im ipaufe auf; 
getl>an, Sorfrfjenö reifer unb ädf)fer 23räufigam ift erfapienen, 
unb will nid)t meinen unb manfen Don ber, biä \ie if>m bau 
33erfpredf)en giebf i\)n $u F>eiratF)en. dv will iF>r bau Äinb nid)t 
auger £anbeö Derabfolgen laffen (auö bem JpannoDerifd[)en ins 
23raunfa;rDeigfcf)e), \\e ift fpröbe unb fagf : ef mad) be! nid) mef>r 
lien, fie mag if>n aber bod) fef>r gern feiben, unb er iff galant 
unb mirff if>r t>or, fie fäf)e ja roie eine alte grau au& unb e& 



i. yRäv% 1801 53 



roäre $eit, ba$ fie wiebev nad) Dtibüttei fäme, bort rochen alle 
2Räbd)en runb unb rot]). 93or 2Ibenbö roerben fie rr>oE>I einig 
werben. 9tofe ergoßt ftd) feE>r an biefem (Spe!ta£el. (£mma 
I)at beniommenbeö an Sid; mit ipülfe beö (Sefretairö ge- 
fd)rieben, aber nad) groger Jperren roeife aüein unterzeichnet. 
(Sie fann fidE> nfcf>t anberö oorffeüen, alö ba£ £)u in %'büttel 
biff, tvo Dörfchen E)er ift. (Sie ftanb oor bem (Spiegel unb 
fagte: id) bin eine Heine Puppe, batjer ba& XEjema if>reö 
(Senbfdjreibenö. T)oiotl)ea ift ja aud) roof)l eine Fleine Puppe. 
— 28iebemann roirb roafyrfdjeinlid) 600 rf). gu feiner Steife 
erhalten, unb näd)ffenö aüeö gan§ geroig fepn. 

(So feE)r id) f)ier aüein bin, unb fo fdjmer^lid) id) eö füfjle, 
fo [)abe id) bod) nid)t bie minbefte £uft mid) Don ber (Stelle 
$u belegen unb 3«ff reuung auf§ufud)en. (Sollt id) alfo beö 
©laubenö unb 33orfa^eö roegen nod) ©elb barum oerroenben, 
roaö immer barauf get>n roürbe, roenn mid) Philipp aud) E>ier 
ober in ber Jläfye abholte? ^d) & aDe '& n gebeten lieber bod) 
f)ieE)er mit feiner Jamilie §u kommen. 2Iud) Gräfte l^ab id; 
nid)t übrig — ber naf)enbe §rüf)[ing fd)eint mir ba& roenige 
23Iut nod) ooüenbö ablochen gu rooüen. 2Biebemann \)at oorö 
erfte oerfud)t baö DTafenbluten örtlid) §u F)emmen. — .Jpeut 
über 14 £age roirb ba& Xfyeatev roieber eröffnet. — (Sd)eüing 
I)at in 2öeimar bie $weite 2Iuffüf)rung beö Xancreö gefef)n, 
bie unter ©oet^enö Sireftion nad) aügemeiner (Sage roeit 
beffer auögefaüen fewi foü wie bie erfte unter (Sd)iüerö, über- 
haupt ba& ©ange reicher wie DQTofjammeb, bie 2Borte un- 
glaublid) fd)ön, alle (Snbigungen ber 2Ifte, 3 u f a £ e Don ®oet^e 
unb baö fran^ofifdje ©eripp, wie fid) (Sd)eüing ungefähr 
auöbrücft, mit ©oetfjenö gleifd; unb 23ein befleibef. dv fefyt 
biefen Voltaire in DTtuftf wie dTCo^aü ben (Sd;i!aneber, aber 
feine Arbeit ift bod) nid)t fo banfbar. 



54 2 - 3Här£ i8oj 



Jpaff Du nod) nid)tö Don DTteper erhalten — menu nidE>f, 
fo will id) iF>n burd) (5d>eüing erinnern [äffen. 34> braud)p 
Sitf) nid)t §u bitten, bafj biefeä ©efd)äft £>ein erffeö fepn 
möge. 3 ener ^oben erhält Dielleid)t einen anbern Jperrn — 
id) wei$ gar nid>f, wo fie mit bem ©ro0F>er$og Don Xoöcana 
F)intDoüen. 

Montag [2. Dltärj]. 

©eftern D^aapmiftag bracht id; gan^ einfam mit bem trüben 
2Befter $u, £)u fannft benfen, nid)t mügig, aber alle £inber= 
mef>mutf) beö ©onntageö lag auf mir, unb roolte mir nid)t 
gulaffen, ben 2Iuöbrud) beö (5d)mer§en0 §u befiegen. 

34) fyabe §id)ten& 2In!ünbigung ffubirf, unb eö liege fid) 
mof)I mandjeö bariiber frf>ma§en, aber frfjreiben roerbe id) 
Div nicf)f aüeö, roaö id) xnünblid) fagen mürbe. (5er) Du oiel- 
rneF)r fo gütig unb tF>ei!e mir Seine 21nficf>t mit. %uoörberft 
tyab id) mir Dorgefef^t gemig bie bepben Sebingniffe §um 
©enug ber neuen 2öiffenfd)aftöleE)re — gleid)fam wie man 
nüd)tern ba& E)eHige DTadjfmaf)! genießen mug — ju erfüllen: 
„meine auö anbern ©nffemen gefd>opfte pF)iIofopf>ifa;e 33e= 
griffe, ja fogar bie auö ben biöF>erigen Schriften über bie 
2Biffenfd)aff0[eF>re oon ber ledern erzeugte Segriffe, Doüig bet; 
(Seif §u fe|en". Du fiebft ein, meiere ©ntäugerung bae bei) 
mir erforbern roirb. £>arnad; merb id) ifjm ein menig auf 
bie Singer fer)en, wo er benn etwa unterfud>en mirb, roaö 
er j)ier nid)t unterfudjen will: ,,ob eö feinem geiftooüen 97tit= 
arbeiter" zc, unb bann ob ber 3 n 5> a ^ feiner 33riefe an 
(5d)eüing ^um 23orfd)ein fommen roirb — unb wie fein ^jbea- 
liömuö fid) roirb erroeitern, ob er roof>I Dom Serouftfepn unb 
ber 3iefIerion §ur Probuftion fid) ergebt, unb burd; roaö für 
DTtitfel — id) bin geroig, Du weifit nid)t, ob Du E>ie§u lad)en 



j. .)Här£ 1801 55 

ober fauer fef>n foüft. ^d) ^'^ e urn oaö rcffe, mein lieber 
guter 2£ilf)e[m, unb melbe mir Diel Don gierte; bag iif) nid)tö 
miöbrauape, roeigt Su. — 3 m erften (Stücf bes DTterfur foü 
efmaö naioeö uon D^ein^olb ftef>n. — Q3iemeg f>af mir giif)= 
tenö 23latt gegeben, aud; bie übrigen G^ä^ungen in ge= 
brückten ^Kanuöfaipfen Don Jpuber. @ie finb fidE> giemlid) gleid), 
ftatt Abenteuer Jpergenöirrfale, DTooellen auö bem £anbe franfer 
(Seelen, ^d) bin aber bod) gar nid)t mit meiner 2In§eige $u= 
frieben, fic iflt nid)t ergiebig unb gefällig genug. @iel) fic Sir 
barauf an. Dir läge eö nun ob, aud) fo ein CTteifterffücE roie 
(Sfdjenmaper ju liefern in bie (?rlanger 3-/ aDev l a |3 ^^ 
nicf>f gelüffen! @ö bauerf mid;, ba$ id) mir nid)t einen 9fa; 
oerö oon Sir l>abe geben laffen T)id) aller Äritit 1 fortbin §u 
enthalten. D mein greunb, toieberfjole eö Sir unaufFjorlid), 
wie fur§ baö £eben ift, unb ba|3 nici>fö fo toaf>rl)aftig erifrirt 
alö ein Äunffmerf — Äritif gef>t unter, leiblid;e ©efd)led)ter 
oerlofapen, (Spffeme medjfeln, aber menn bie 28elt einmal 
aufbrennt roie ein Papierfajnitjel, fo roerben bie Äunffmerfe 
bie legten lebenbigen gunfen fepn, bie in baö Jpauö Qöotteö 
gel>n — bann erft fomt ginfferniß. 

Jpier ift bad f leine 2ieb, aber in ber Xfyat tveifi id) uod) 
\\id)t, ob (5d)eüing eö bebeutenb genug [)ä\t in ben 2lürnanad) 
ju fommen. 3^ fd)i&e eö nur einffmeilen. — @r mad)t 
aüerlep (Stubien unb übt fid) unter anbern im antiken ©plben- 
ma|3 mit Überfettungen auö bem Jpefiobuö. ^d) 'tollte, er 
fönnte T)id) gu ratl) ^ielm, an feine ^erameter glaub id) bovä erffe 
nid)t. — ©age Xiet bex) Gelegenheit, ba$ @d)eüing il>m gut 
ift, ba$ er feine legten (Sonette anbetet — ba$ er oF)ne JTtiö-- 
oerftänbniffe fid) E)er§[icf) in 3ena §u iE>m gehalten \)aben 
mürbe. 

£uifen mirft £)u eine ©efäüigfeit erzeigen tonnen, trenn 



56 i.OHärg 180] 



Su balb von einer eleganten greunbin Sir ein Umfrage- 
tud) für fie auöfud)en läffeff, etroa be\) £in? unb ©tfjul^ 
Don gebrückten D^effeltud) ober feibnen 33aff nad) ber 
neneffen JRobe, ben ^reiö jebod) nid)t F>öf>eu afe 5 rf)., bie 
ffe mir E)ier erffatfen moüen. gür bie bepben Äinber mod)t 
id) Sid) um bie bepben f)übfd)effen ^afyvfyunbcvtdJRebaitten 
in ©über bitten $um 2Inben!en — bie btaud)\'t Su aber 
erff mit nad) 3 ena S u bringen. £uife roünfd)t unenblid) 
Seinen 33orfd)Iag befolgen ^u fonnen, aud) 28iebemann. 
Sag bie @efunbl)eif ber DTtutter eö vevfynbevn mirb, glaub 
id) nid)t. 

©gentlid) roolf id) bie& f)euf nid)t tt>egfd)itfen , meil id) 
23riefe Don Sir ermarte, aber bann faim id) erft greitagd 
fd)reiben, unb id) tveifi, Su f)örff bod) gern oon mir — £a|3 
ee unö fünffig fo einrichten, ba$ Deine 23riefe Sonnerffagö 
fyev ankommen unb id) greptagö antroorte. DTtandjed, roaö 
id; Sir §u fagen fyabe, oerfpare id), biü id) erff etroaö oon Sir 
vevnefyme. DTtein lieber greunb, id) bitte Sid), lag Sid) in 
aüem, roaö mid) angebt, nur oon Seinem eignen ©emütE) 
leiten — nur Su Feiinfr ba& meinige. 2eb roof>[ unb red)t 
oergnügt. 



294. 2In @d)elling. 

[23raunfd)roeig] ©ontag 9?ad)rm'tfag 1. TRäv^ [1801]. 
Seine greunbin iff gan§ aüein unb Fommt 311 Sir. (Sie 
möd)te gern nid)t baran benfen, ba$ Su DieIIeid)f fd)mer^lid; 
bamit befd)äftiq,t biff il)Y §u fd)reiben, unb roaö Su if>r mofyi 
antroorteff, aber eine aubre 3uflud)t \ud)t fie nid)t oor bem 
Senfen an Sid) alö Sid) felber, unb Feine anbre 23ruft 
ihren armen $opf baran $u legen ate bie, roeld)e fie viel- 



. OUfärg 1801 57 



faltig gerriffen f>af. Unb Su mirft fie aufnehmen. 2a$ unö 
reben, mein füger greunb, Don großen Singen — IiebIfdE>cö 
Unferreben E>eflef biffreö 2öeE). 3>cf) fann nun fd)on bie 
(Sfunben gäF>Ien, biö mann id) Seine ©fimme mieber l)6ven 
merbe unb in Deine 2Iugen blitfen. — (Sben f)abe id) gicf)fenö 
2lnfünbigung gelefen. ^d) fann nid)t läugnen, bie ©feüe ift 
Don ber feinffen 3 tt> et)beufigFeif, ty \>°be f* e mir naa 5 au * en 
(Seifen l>ingemenbef unb Fann fie nid)t megbringen. 2Bar fie 
benn ®oet\)en uid)t aufgefallen, eF>e Su mit if)m barüber 
fpvad)ft? Gfr alö ber groge ©emalfige unb id) alö bie Heine 
Jrau mir raffen nun immer gum ^rieben. 2luömeifen muj$ 
eö fid) aüerbingö, aüein eö fann fid) bod) aud) fo fpät auö= 
meifen, ba$ Su Diele 9Küf)e baDon E>aff. Um Sid; mit if>m 
§u Derffänbigen, ba§u Fannff Du fein Xßerf, bag er ba fo 
eifern f)in§uffeüen gebenff, nid)t abwarfen. @r miü eö f)ier 
nirf)f unferfud)en; momiüereöbenn unferfua;en? ^d)WÜnfd)e, 
ba$ Su if)m fdf)on ©einem 33orfa$ gemäg gefa;rieben l>aben 
mögeff. Sag er Derfa;meigf, maö er im Briefe fagf, fann 
enffajulbigf merben, mid) bäud)t menigftenö, ba& gebort nid)t 
fomol)! in biefe 2ln£ünbigung alö in ba& 2öer£. Djfenflicr; 
mugf Su für je^f nirf)fö tl>un; mie fonnfef 3f)r bann aud) 
an eine gemeinfd)affTid)e 2lrbeif benfen? (3o mie id) bie<Sad)e 
einfef>e, mürbe idE> Dermutljen, ba$ er Sid) mif ber Jlatuv- 
pf)iIofopf)ie wie in ein Dfabenfad) §urüif meifen unb baö löiffen 
beö 2Biffenö für fid) allein behalten möd)te — Seine £f>eorie 
beö UniDerfumö 323- **>ie eine DItet)nung befyanbeln. Sie 
2BaF>rF)eif §u fagen, id) l;elfe mir l;ier mif (5eE>n im Sunfeln, 
unb brauchte Sir baö nid)t evfi an^imerfraun, ba Su eö moE;I 
merfen mirff. - 2I3aö Su je£f gleid) im Journal alö Sar^ 
legung Seiner neuen 2lnfid)t auszuführen gebenffr, mirb ba& 
)d)on umfaffenb genug fepn um ilE>in enfgegengefteüf merben 



i. DfHärg i8oi 



$u fonnen — nefjmlirf) nur in fo weit, ba$ man ben ©tanb- 
punft Seineö 3öealidmuö gang barauö abnehmen fann? 
2luö ben 23emerfungen $u Offnen maperö 2iuf|a§ muß id) ba& 
faft fließen. @0 mirb naa;gerabe immer nötiger, baß £)u 
auif) fo etroaö Gäoigeö mad^ff, oF>ne eben fo barauf §u froren. 

— Saö roiüff £)u mof)I nicf>f Don mir erfahren, mein allev- 
liebffer greunb, ob T)u T)i6) fd)on beynafye fo auögebrücBt 
l)aft — wie weit gidbtenö ©eiff rcicf>f. DTtir ift eö immer jo 
oorgefommen, bep aller feiner unoergleid[)[irf)en Senffraft, 
feiner feff in einem bergefugfen ©aplußroeife, Älarfjeit, @enauig= 
feit, unmittelbaren 2Inftf>auung beö 3 ) un0 23egeifferung 
beö (Sntbecferö, baß er bodb begrän^t märe, nur bafyte irf), 
eö fäme bafjer, ca$ if)m bie gottliaje (Eingebung abgebe, unb 
roenn £)u einen Äreiö burdf)brorf)en fyaft, auö bem er nod) 
nid)t E>erauö fonnte, fo mürbe idE> glauben, £)u f>abeft baö 
bocf> nia^t foroof)! alö pf)iIofopF> — roenn bie Benennung f)ier 
falfrf) gebraucht fepn füllte, fo mußt 2)u mirf) nicf)f barüber 
fabelten — alö üielmeEjr in fo fern £)u Ißoefie fyafi, unb er 
feine. (Sie leitete 2)idf) unmittelbar auf ben ©tanb ber tyvo- 
buftion, roie iE>n bie (Schärfe feiner 2öaf)rnef)mung §um ^ße- 
roufffepn. (?r fyat ba& 2id)t in feiner jjeüeften Jpeüe, aber £)u 
aud) bie 2öärme, unb jened fann nur be\eud)ten, biefe aber 
probucirt. — Unb ift ba6 nun nid)t artig von mir gefef)ii? 
D^erf)t mie buref) ein (5d)lüßelIod[) eine unermeßliche 2anbfd)aft. 

— dXad) meiner QSorffeüung muß (Spinofa bod[) weit meF)r 
'Poefie gehabt fjaben wie gierte — roenn baö Senfen gar 
nid)t bamit tingirt ift, bleibt benn nicf>t etroaö £eb!ofeö barinn? 
Daö ©eEjeimniß fef)It — fiel), id; aFmbe baö reapt gut, mer fällig 
ift ©eometrie ju faffen, ber roirb aua; bie 2£iffeufd)aft0leF)re 
lernen fonnen, aber ba& ift eben bie 33egrän$ung, ba$ fie fo 
rein aufgebt. 



.7Knr$ 1801 59 



£ange fyabe id) mid) nach einer füd)figen Überfettung be0 
plafo gefeint, ©oüfe fie aber tvol)i (5d)Ieiermad)er fo gut 
machen, wie griebridE) ff>un rpürbe, rDeiin er arbeiten Formte? 



34) frefaf) mir ein ipenig ben Xancreb auf baö, idüö Su 
baoon ftf>riebff ; baö rougf id) nod), er muffe fia; ft)eafralifd)er 
wie JRafyometf) madjen ; ved)t bürffig iff benn bod) ber ^oU 
faire immer in ber 2Iuöfür)rimg. (£ine dtebe ber c i(menaibe 
r)affeff Su nur gan$ für mid) behalten füllen, wie fie ma 
miüig iff, ba$ if)r ©eliebfer fie Derfennf: 

Ce coeur est aussi sür que le sien invincible; 
Ce coeur etait en tout aussi grand que le sien, 
Moins soupconneux sans doute, peutetre plus sensible — 

3d) fann mir gan^ genau üorffeüen, wie bie ^a^emami 
gefpielf l)af. (Sie hefifyt im ©an$en mefjr Q3erffanb unb (Energie 
alö Xalenf, unb man reid)f bamif $u biefer Dfoüe, rrie and) 
gu £r)eFIa, auö! 



20,5. 2In ©djelling. 

[23raunfd>meig] JRittwod) frür) [DTlärg? 1Ö01]. 
DTtein aüerliebffer greunb, id) fd)veihe Sir gleid) frifd) auf 
ber Xfyat nad) Seiner artigen ©enbung. ©effern Raffen tt>ir 
ein groj^eö @onierf E>ier im Jpaufe (mit Quartetten) unb id) 
fjaffe Sid) immer Dor 21ugen unb im Jper^en gehabt; ef)e id) 
mid) fd)lafen legte, übergab mir dlofe nod) bie benben ©riefe 
Don Dir, unb fo wie id) anffielye, will id) Sir bafür banfen. 
3{)r (Sinn iff bod) liebreid), ben Fleinen 23iffer!eifen §um Xroj; 
Su irrft Sid), aber id) fyoffe, Su mirft nid>f etwa mennen 
red)f §u f>aben. Senn trenn id) Sid) gleid) t>erlaffe, fo tb>u 
id) eö bod) gang anberö, tpie Su Dorgiebff Sir einjubilben, 



b'o 23?är$ i8oj 



unb icr) fyabe niemals fo feff unb unauflöölid) an Dir ge- 
gangen. 2öenn Du mid) Don Dir loömacfjen rroüfeft, fo 
toürbeft Du mein £eben mit gerreigen. 21lfo maß Du faproa^eft 
Dom iBunfrf) frep §u fepn, unb Don ber DTtöglidjfeif, bag 
mirf) mein innrer ©eniuö nitf>f eben $u Dir uriroieberffer)[iri) 
r)m$öge, baö ift aüeö £r)Drr)eif — benn eben §u Dir; id) r)abe 
eö nie aümäcfjfiger empfunben. 3a; roiü bloö babei) bleiben, 
maö id) bin, roaö id) nicbf änbern fonnfe or)ne mid) ju ytx.-- 
frören, mir freu, um Sir befto freuer $u fepn. Die Jurrijf 
Sein DTtiöfaüen §u erregen, unb ber jerrüffenbe (finbrurf, ben 
©ein DTtiöfaüen auf mid; mad)f, bie rnujs id) fliegen um ber 
2iehe unb meineö ^eiligen unabänberiidjen ©rameö roiüen, ber 
foId>e (Störungen nid)t mef)r erfragt — brum mug id) mid) 
roenigffenö in fo fern von Dir trennen, ba$ Du nid)f leibeff 
burd) meine (Sdjulben, unb bIo3 ba& Jreuubeöredjf I)abeft ju 
fabeln, nid)f befd)ämf für mid) §u treiben, unb bloö baö 
9^ed)f beö ©eliebfen ©efaüen an mir gu finben, nid)f ©efaüen 
an mir §u üben. £) id) f)abe Did; fdjrecflid) lieb, unbegreif= 
lief) lieb, unb nun roirb eö erff gan§ an ben Xag Fommen. 
5£önnf id) Dir nur meinen (rinn einflößen, aüe (Spannung 
roegr;aud)en, 1)id) felbff feff Ralfen in Deiner 2Imnufr), bei 
Deiner Ieid;fern (Stimmung. (Sü^eö ^>er§, Du bift aud) liebenö- 
roürbig, ber jpimmel ift nur nod) nid)t flar. 2Bol£en fliegen 
t)in unb t)er, ber (Sturm jagt fie oor baö 2Ingefid;f ber (Sonne. 
Stein GEIima giebf eö auf ber @rbe ol)ne li^oIFen, aber nur im 
Sorben ffeigen fie fo unaufr)örlid; mieber empor, forum in 
mein (Süben, tomm, T^u geliebfeffer aüer OTenfd)eu. ©e^ 
tr>i|3, roenn Du Did; je|f nid;f meF>r fraurenb an Unmög; 
Iid)Feifen menbeff, fo tonnen mir unö nod) ein fd)oneö £eben 
bilben. iTtimm unfer rounberbared 33ünbnij3, roie eö ift, jammre 
nid;f rnel)r über baö, maö eö riicf)f fenn fonnfe, rüd)f bie reine 









mä*i 1801 



ivbifd) fd)6ne befrf>ränffe 2iebe ^mener 2Befen, bie frei; Don 
allen geffeln ficf) $um erffenmal begegnen um iF>rc greif>eit 
mit einanber auö^utaufd^en, ja nitf)f einmal ein mufl)igeö 
3erreigen aüer Dörfer gegangner 23anbe, ba& (id) bie 2iebe 
felbff in meiner £age nie alö Xugenb fyätte anrennen fönnen. 
Unb bod), fo ^erffütff wie eö ben einfaapen 2Bünfd)en baffef)t, 
iff eö aüeö in allem, alö greunb, alö 23ruber, alö (5ol>n unb 
©eliebfen fdf)Iiej3e id) Did) an meine ©ruft, eö iff mie baö 
©ef>eimnif3 ber ©offf)eif, a\eid) ber Jungfrau, bie DItuffer iff, 
unb Xocfytev il)reö (5ol>neö, unb 33rauf il>reö ©ajöpferö unb 
Srloferö. (5o laj3 eö unö beim enblirf; ffilf unb gläubig anfeilen. 
3a; wei$ wofyl, ba$ mir bieö nad) meiner D^afur unb fd)on 
alö 2Beib Diel leiderer mirb. @o mie Du in baö %5emu$tfe\)u 
frafeff, maren Seine Jorberungen an ba6 ©rf)icFfal bie eineö 
jperrfajerö, ved)t beffimmf, Don feiner (£infrf;rän£ung miffenb, 
Dielleiajf bennod) befajränff — Du wolltest ein ungefrübfeö 
jugenblirfjeö ©lud!, Du jugenblirf) Spev$, wie eö auaj fo einem 
l)errlia;en JRenfd)en ferner, menn Du nur nifyt nod) fo Diel 
f>errlitf;er wie f>errlidf) geroefen roäreff. 2£ie id) in mir felber 
exwad)te f ba maapfe eö fia; fo, ba$ id) lange, lange glaubte, 
in ber 2Bir!lia;feif märe ba& ©lue? niemalö §u Jpaufe, unb 
nid)fö, maö bem innern £>afenn eigenflirf) enffprädf)e. Unb 
buvd) biefe erffe (§r§iel)ung bin id) immer ein menig befrf;eiben 
geblieben. Die D^effgnafion f>af mir Xiefe gegeben, unb bie 
erffe 2iebe eine gan§ unauöfpredblidje Jpeiferfeif, oh fie fd)on 
felbff faff nid)t in bie 2Bir!Iirf)!eif gehörte. DTun begniigft Du 
Did), wenn eö fepn mu|3, \ebod) in 33ifferfeif, unb id) in 
reiaper Defymufy. Du fannft unb foüff gar nid)t fepn roie id) 
— aber erFenne nur bie (5ad)e, wie fie ftefyt Don benben (Seifen, 
unb nimm Don mir an, maö Dein ebleö ©emütf) m'dfjf he- 
jmirtgen, aber befänffigen, troffen, beruhigen modere. 



62 0}?är$ 1801 



©onnerffag. 
(Spotte nur nid)t, ©11 £ieber, id) mar bocf) %uv Xvene ge- 
bogen, id) märe freu gemefen mein £ebenlang, trenn eö bie 
©öfter gemoüf Raffen, unb ungeaapfef ber 2IF>nbung Don Um 
gebunbenF>eif, bie immer in mir mar, f>af eö mir bie frf>mer^ 
lid)ffe JTtüfye gefoffef imfreu §u merben, menn man baö fo 
nennen miü, benn innerlich bin ich e& niemalö gemefen. T)iefe& 
35emufffei;n eben doii innerlirfjer 2reue baf mid) off böfe ae- 
maajf, F)af mir erlaubf mir magenb $u erlauben; id) fannfe 
ba& emige ®[eirf)gemicf)f in meinem Jper§en. Äonnfe midb ef= 
maö nieb[r]ereö Dor bem Linfergang bemaF>ren in meinem ge= 
faFjrooUen £eben alö biefe0.§>öd[)ffe? llnb menn ich mir 33er§meifc 
hing bereifef blatte in ber ^Öer^meiflung ber Don mir ©eliebfen — 
ja, id) mürbe im (5d)mev$ barüber Der^meifeln, im ©emiffen 
nirfjf, niemalö Fönnfe id) mie ^jacobi auörufen : oerlaffe 1)id) 
nid)t auf ©ein ^>er§. ^jd) mügfe mid> uerlaffen auf mein Jper^ 
über dXotl) unb Xob l)inau6, unb F)äffe eö mid) in D^off) unb 
Xob geleifef. Daö iff mein unmiffelbareö 2öiffen, ba$ biefe 
($id)ex\)eit fidfjer iff, unb fönnfe fie in mir iecbcod)en merben, 
fo müjsfe fogleirf) bie 23ernid)fung einfrefen, für mid) nef)mlid;. 
Senn eine 2ef)re iff bae nicht unb Fann nid)t mifgeff>eilf merben, 
eine unfid[)fbare $ird;e mirb eö aber bod) wohl fepn. T)n fiefyft, 
id) nefjme eö mif ber Xreue im ©rof?en — aber gemi|3 nid)f 
um Dir §u enffaplüpfen, nur meil mir ba& fo na\)e liegf; in- 
fofern id) mir freu bin, bin id) e& aud) Sir. grenlid) moF)l, 
fo mie nad) meiner ^bee bie ©ünbe nid)t in ben .fpan^mgen 
liegf, fo möd;fe and) bie Xreulofigfeif mir nid)t in ben Um 
freuen erfahrnen, unb Du bift alfo oielIeid)f fa;Ierf)t aufrieben. 
23iff Su, mein £ieber? ^ein, Du erfennff F)ierin ben ^unff 
and), ber Jpofjeö unb 3Tiebreö fd)eint [fd)eibef?], fonff f)äffeff 
Du mir Ie§ff)in nid)t fo ernff gugeffanben, ba$ Du feinen $u* 






5- DT?ärj 1801 63 

oerläffigern greunb fyätteft wie mid) — unb je£f fo anmutig 
mif ©einer greunbin über if>r untreueö Spaupt gefd)ergf. CDiefe 
roenigen 3eifen finb in ber £E)af red)f be^anbernb fuß — abei 
id; E>ojfe bod), unter £iebenöroürbigFeif DerffeF>ft ©u bie2Bürbig^ 
Feit geliebt $u roerben ? 2öorauf berief) f fidE> aber b i e (Srroälmurig : 
©u glaubfeff jefjf felbff, roaö man über biefen ^unFf (berS^tid)^ 
freue nel>mlid>) oerfidjerf I>abe? ©ef)f bau mid) ober mein ganzes? 
©efd;led)f an? 

[Slatfenbc] 



296. 21 n 21. 2B. ©d;Iegel. 

[Q3raunfd)tt>eig] ©onnerffag ^fen [—6.] DTiar^ [1801]. 

3a; roill ©ir nur biefen 2Ibenb nod) ein roenigeö auf ©einen 
lieben langen materiellen, ba& Fjeißf maferienpollen 23rief er^ 
roibern, beim trenn DTTorgen früf) baef 2£effer unb irf) nid)f 
gar ju fd)limm finb, mod)f \ü) felbff roegen ©eines 2luffragö 
$u QSieroeg gef>n. Apropos, \&> fyahe mid) fd)on fef>r gecmgffigf, 
ba$ ©u Feinen 3?egenfd)irm E>aff unb t>ieüeidt>f nid)f fo Flug 
biff barauf $u fallen, ba$ man fitf) einen Faufen Fann. — 

(SeF>r froftloö Fam eö mir cor, mie \d) am lehren poffag 
nid)fd Don ©ir erhielt, aber ia; gab mid) barein nad) ge= 
poriger Überlegung unb martere um fo eifriger auf t)euf, roo 
grau Don ©ieröborf unb ber ^Briefträger §ugleid) Famen, unb 
id[) nod) groen, ©funben länger märten muffe. 

©er ipanbel mif bem @f)amäläon ift fel>r Frauö; wa6 mir 
DoüFommeu barin einleudjfef, iff bie 23ermuff)ung megen 
DJieper; id) fetje alle meine anbern guten greunbe auf Gfine 
Äarfe bafür, ba$ eö fid) fo DerF>äIf. Ißaä roilff ©u? er ge= 
l)örf nun eben gu ben fd)led)fen guten greunben, oon benen 
Chamfort fprid)f, unb id) fyabe mid) it)rer gemig nid)f allein 



64 5-^ärg 1801 



§u rühmen. 23efurf) ifyn ja nid)t, aber mit 3fflanb brid) nirf)t 
gan^ eö iff ja gar ber DTtüF) nidF>f merrt). — 23ielleirf)f fyätte 
Xief mirflid) feine DTofig nehmen foüen; f)äffe fie biefeöSurrf): 
frf)lüpfen infolenfer gemacht, bann mären fie beffo beffer feff= 
Ralfen gemefen. — Dein 23rief iff reajf ftf)iebö unb fn'eb0= 
ria;ferlid) unb über bie (Sarf)e f)inmeg, wie ee firf) gegiemf. — 
(Stelling f>af mir ben Qlbbrutf Don feiner 2In§eige ber @f)ren- 
pforfe in ber @rlanger 3?ifung §ugefrf)id?f unb bepfommenben 
33rief Don DTtelEmiel. (Sie E>aben if>m, mie Su barauö fiefyft, 
in aüer Unanmaglidfjfeif baran geänberf unb fo bie gehörige 
©ememf>eif l^ineingebracfjf:, befonberd profeffirf er gegen ba& 
oerfrodmefe $wer:d)fe[l. Llbrigenö iff ein xed)t frenbiger 2Iu0= 
brurf) oon 2öof)Igefaüen barin fiajfbar, oE>ne eine (Spur Don 
< Parfet)fucf)f. — DTian E>af alfo, mie eß fapeinf, bie (SFjrenpforfe 
in 33erlin fo bumm empfangen, ba$ (Srf>leiermad)er mif bem 
ungünffigen 23oben ved)t F>affe? 

2Bi[[>eIm, 2BiIf>elm, lag T)id) nid)t gelüffen! Don megen 
5rölirf;0 gelinben 23orfrf)Iägen. ©er 2Bielanb foffef Sir ein 
33ierrt)eljal)r $eit unb °rer; DTtonben im (Sommer tonnen Sir 
brep ©efänge oom £riffan einbringen, ber ben Dberon am 
beffen miberlegf. 33eben!e, mein greunb, unb lag eö nid)t 
immer mieber auö ber 2ld)f, fobalb bie 2IngeI erfrf)einf unb fie 
X)id) lotfen trollen. 

(Sel)r lieb ift mir bie 3\ad)vid)t oon g r - Xiefö 3urücE fünft 
unb ber DTtogIid)Feif, bag er baö DTtonumenf norf) übernähme, 
er mirb boa; ein näf>ereö ^ntevveffe baran geminnen tonnen, 
unb eö aurf) moF)I nocf) im (Sommer Doüenben. 3°^ ^ a )T ß mir 
je£f einen neuen ^aljmen um ba& 23ilb marf)en; ben anbern 
fyabe id) an £ifd)bein0 miügefajitff, Don benen norf) Feine 
2Infmorf ba ift. Spat Ziet Seine ®ebid)fe fcf)on gehört? 

£ieber, id) fyabe Xancreb unb ©iömonba überfe^f unb mug 



6. DHär$ 1801 65 



eö nur erff nod) weite* auöbilben; eö iff mir aber fo fel;r 
babep aufgefallen, roie eö mir an ©rammafiF fel)lt, bag id) 
mir auf biefen 37conat eine ©tunbe bep bem ^rofeffor &od)r; 
nehmen merbe, maß fdjon eingerichtet iff, fonff roollfe icf> £)id) 
gern um ©eine @inrt>itJigung ba§u bitten, ($ö iff bod) eine 
©tunbe rnel)r, tt>o irf) oergeffen Faun, ba$ im £)ad)ffübdjen 
Fein greunb mef>r für mid) wofynt — obwohl £>u nid)t benfen 
mugf, ba$ id) fo Fleinlid) im (Snfbeljren oerfaf)re. £>aö 1)ad)' 
ftübd)en l)aft £>u Sir rool)l faff roieber geroün fd)t, e^e eö 
E)eimatf)lid) in ©einem jetzigen großen Foftbaren ©emad) ge- 
roorbeii iff. 

©ufe £Ttaci)f. (5ö regnet Ijeffiglid). 

grepfag früf> [6. 3Jtärj]. 

^jd) bin nid)t im ©tanbe auögugeEm unb fyabe an QSieroeg 
gmerfmägigff gefd)rieben. — Gfnffinnff £>u Qid), ba$ Dtfteper auf 
beffen Umfrage roegen beö $amäleon gänglid) gefd)ti>iegen hatte? 

£ieber greunb, £)u erroälmff ^iet^ammerö 33orfd)lag roegen 
beö Jpaufeö fo, ba$ id) ofyne bie gan§ Heine DTofe, bie icf> Faum 
Iefen Fann — benn id) bin nod) nid)t geroig, ob eö \)ei$t: mein 
Plan mit Gfud) bünFf mid) red)t gut ober nid)t gut — nid)t 
roiffen mürbe, roaö ia; bamit machen füllte, ©eroiß t\)u id) 
feine (Schritte of)ne ©irf> — roie Fannff £>u eö glauben? 3^ 
b>abe bloö Seinem 2BinF gefolgt, inbem id) mit £uifen roeiter 
über ben ^)lan fprad). 3lber X)u mu£t mir mef)r fagen, lieber 
2BiÜ)eIm. 2Baö id) £)ir $u fagen f>abe, iff je£t bloö baö — 
id) Fann niemalö ©d)eüing alö greunb oerläugnen, aber and) 
in Feinem gaüe (£ine ©ränge überfd>reifen, über bie mir ein= 
oerffanben finb. £)ieö iff bae erffe unb einzige ©elübb meines 
£ebenö, unb id) roerbe eö Ralfen, benn id) \>abe ii)\\ an- 
genommen in meiner (Seele alö ben ©ruber meineö Äinbeö. 



66 6. Ottära i8oi 



Saburrf) bag ein Derrätf)eri frf)eö ©efjeimnig gtoifrfjen und 
roegfälf, gewinnt aüeö eine anbre ©effalf, ^uerff für unö felbft, 
unb biefe (5irf>erf)eif gef)f in bie Umgebungen über. 34> glaube 
bat>er narf) Jjena ge[)n ju fonnen. 

gäüt eö Sir nicf)f auf, ba£ mir griebrirf) nirf)f anfroortet? 
Mangel an $eit unb bergl., Du füfjlft eö geroig, fann in 
einem folgen gaü nirf)t gelten, unb gegen mirf) nirf)t. @iö roirb 
if>m fef>r frf)tt>er, unb fernerer nod) felbft, frf>einf eö, ald mein 
unroitiiger 23erbarf)f reirf)fe. @r mug eö fia; felbft bemüht 
fenn, ba$ er mirf) f>af unter einen ©efirfjföpunff ftetlen motten, 
bem fein eigne0 3 nnre0 miberfprirf)f. 28enn er nicf>f balb 
antmorfet, fo rr>ünfrf)e irf), bag er Sir meinen 23rief an if>n 
Derfiegelt §urürf:frf)irf?f, unb roerbe Sirf) bitten ee $u begehren. 

DTtein befter lieber greunb, id) tviii Sirf> nid)t gern ftoren, 
aber Su mugt eö nirf)t frfjeuen mir aurf) einmal auö bem 
©emüff) ju frf>reiben — benn nid)t roafjr, eö giebt borf) ein 
©emütf), ob Su frf>on bie t\)bxid)te £eibenfrf)aff Derfpotfeft? 

(Einige l)äu0lirf)e 2Inftalfen roürbe irf) im Q3orau0 in 3ena treffen 
muffen, trenn £uife mit mir gef)f, rooran irf) nid)t mef>r groeifle, 
ba fie fo gern will unb bie DTiutfer fid) befferf. 2£aö roegen 
DTief Jammers Anfrage §u oerfügen, f)aft Su borf) gefF>an? 
2öenn (5rf)iüer feinen ©arten nirf)f frf>on Dermietf>et f)ätfe, roie 
[irf>] jufäüig erfuhr, fo märe irf) bafür geroefen dl. Anerbieten 
gleirf) an§unef)men. 

Sie ©öfter frfjreibt mir eben unb legt Sir eine Angelegenheit 
norfjmalö anö Jper§, benn fie lyätte gehört, mit ben berliner 
23urf)f)änbler foüte norf) am meiften §u marfjen fenn. (Sie fyat 
nod) eine anbie roirf)figere. (Säcilenö ®efunb[)eif ift fef>r gut 
unb if>re gorffrf)riffe ,m 3 e '3> nßn naa J Söüö 3 eu 9 ni f3 f°> Da $ 
fie e& brauf roagen bürfe Portraifma^lerin §u merben. D^un 
f)af fie bie 3bee (Säcile $u Äraufe §u fl)un, roeil aüeö anbre 



6.D«är§i8oi 67 



in Diel Soften mürbe, bemnärf)ft efrra gu Xifd)bein. Dlatfye bod) 
aud) F)ierinn, ju Reifen meiß irf) nirf)f, benn id) meiß feinen 
Drf, mo icf) fie ju mir nehmen Fonnfe um if>re 28ünfrf)e ju 
erfüllen, Don benen jeftf, mie bie DRuttev fef>r ernftlirf) fagf, iF)r 
gangeö fünffigeö £eben abfängt. — (Sine broüiape ^euigfeif 
ffet)f in bem 23rief; man behauptet, ber 9TeapoIiraner £ifd>= 
bein l)er)raff)e DJtab. ©lotfenbring!; fie ift DTtanneö unb er 
jtinb genug ba$u. — 2Benn Spkt baö gefd;rieben fjaf, fo muß 
man iiE>n ja orbenflid) einigermaßen refpeffiren. 
2Ibieu, lieber lieber 2Bilf)elm. 

grepfag gegen 3Ibenb [6. DTTar^]. 

(Srfjelling frfjreibf mir, ba$ „ber arme Xeufel ber DTteF)me[ 
mit Dfteufel über bie Dfegenfion ber @F>renpforfe Jpänbel be- 
fommen F>af unb ffrf) maF)rfrf)einlirf) benbe formlirf) enf^mepen 
merben" unb auö einer 2In^eige fäF)e er, ba$ DTTerfel aud) fd;on 
baDon floti^ genommen. — (5. ift mit Sernfjarbiö 3In^eige in 
fo fern nicf)f gufrieben, ba$ eö faff auöfäf>e, alö fürrf)fefe er, 
man morf)ie bie (^renpforfe für ein Paöquiü Ralfen Fönnen. 
£ief unb aud) bie anbern mären gar §u fef)r auf biefeö 23olf, 
23ern[)arbi fyätte orbenflid) einen gebilbefen (Sinn bafür, unb 
eö märe fej>r unter Ziel fid) im minbeffen mit JR. gemein 
§u machen. — ^d) fyatte @rf)eüing ba& ©füd? £)eineö ©riefet 
mit ber Delation oom Äarriäleon gefrf)id?f, meil aua; borf 
fo mand)erlen, ©erürf)fe barüber gegangen finb. dv anU 
morfef mir: „@rf)Iegelö 33rief \)at mir Diel greube gemacht, 
er f)af bod) eine ved)t beneibenömertr;e Dfagfamfeif, iff fo 
Drbenflirf) unb borf) ff)ärig E)infer aüem brein, fönt er mir 
nur baoon abgeben !" 

£)en 33rief an 3fflanb F>ab irf) übrigens in Jpänben be= 
Ralfen, aber fag mir bod), benn baß hift £>u mir norf) frf)ulbig 



68 6. OITärg 1801 



geblieben, maö fanbeft Su benn fm Äamäleon, im Corpus 
delicti felber? 

3rf) moüfe T)id) nod) benad>rid)figen, bag id; {)eufe DTlüe 
Jaber, nebff anbern Aufträgen, bet>oümäd)figf E)abe, ficf> bie 
(5d)lüffe[ gu aüen 3immern beö Jpaufeö, au^er bem Seinigen, 
geben gu laffen, ff)eilö um rein machen [äffen gu fönnen, maö 
efroa nid)f rein ift, unb ben 2Il!oDen austreiben gu laffen, als 
aua) bie genfter Don ^eit gu 3^'^ gu D ff ncn um ber (Sonne fyeiU 
famen (Eingang gu oerfdjajfen. DTtan roirb fie fF>ir bod) nid)f oer= 
roeigern ? 3^ & aDe gefdjrieben, Sein trüber mürbe fie if>r geben. 

JRit £uifen F>ab id) fd>on bie fd)onffen QSerabrebungeu gu 
einem fleinen unb feinen Jpaußfjalf getroffen. 2Bir benbe motten 
bie Äoffen gleid) fragen, fie f>af if)r DTtabdjen, id) meines — Su 
foljl und bepben Äüffgelb begaben. — 2Dir merben geroig red)f 
fparfam femi fönnen — aber f>ier )d)izte id) Sir meine Died)- 
nuug, fieE>e felbff gu, ob id) eö in 23raunfd)meig mehr ferm 
fonnfe. DTimm Sir eine DTtinufe ^eit bagu. 

Sann bef)ergige ferner : bie 23 rf)., meldje id) gugelegf 
\)abe, bin id) f)ier nod) fd)ulbig — id) muf? fie alfo Don ben 
10 Louisd'or, bie id) oon ©oef fingen auö gu ermarfen fyabe, 
abgiefjn. 2öenn id) alfo aud) nod) bie 3 £ouiö'bor oon 2Biebe= 
mann er^alfe, bie (Soffa audgegaf)lf F>af, fo werbe id) bod) auf 
feine 2£eife roeifer reichen ale hie 3>ena. 2Boüfeft Su bann wo\)i 
gütig forgen, baj$ id) boxt einigeö ©elb oorfänbe? — dimö 
fd)einf mir noff)ig, ba$ id) bei) meiner 3Infunff Succoro gleid) 
begaj)le, roenn eö nod) nid)f gefd)eF)n iff. — 3d> fürd)fe fel^r, 
baf$ eö mit griebrid)0 23egaf)len f)arf f)er geF)n mirb. (5r F)anbelf 
nid)f red)f in managen Singen, fo fyat er fid) oon ©abier aud) 
fd)on auf bie£ranfcenbenfa(pF)iIofopf)ie Dorau6begaf)[en laffen, 
ber nod) fein 33laff baoon gefef)en E)af. — 2Benn Su Sid) jefcf 
mit if)m ins Steine gefegt i)aft, fo muft Su e& gu bleiben furben, 



6. DITärg 1801 69 



benn er oerläßf fid) §u fef)r auf bie nie fef)lenben (5füf$en; e& 
bringt if>m felbff 9Tad)fr>ei[. 

3um $meitenmal fyeute Labien, ©off befohlen ! Philipp fd;reibf 
mir eben, ba$ mir feine Jrau unb ©djroägerin bi& %e\\e enU 
gegen fommen. 

[21uf ber Dfaicr! feife einer DTCfUjeüung 23ieroegö, 6. DTtäty ber ein 2ln* 
erbieten Xierfö ablehnt.] 

Jpier ift Q3ieroegö 2lnfrDDrf unb id) mug fie für efroaö mef>r 
wie 33orrranb Ralfen, benn id) wei$, wie erö, auö Urfadjen, 
mif bem Fourcroy freibf unb bafe er nid;f allein E>af einiget 
liegen laffen um \b>n §u förbern, 3^3- Den Cuvier, fonbern 
bennorf) bie ^reffen Faum ben Uberfefjern oorfommen fonnen. 



297. 2In @ii)e[[ing. 

[Q3raunfd)tpeig] grepfag [6. 9Ttär§ 1801]. 

Gfd ift ein langer langer ©rief Don (3d)IegeI angekommen, 
ben id) Sir fd)iden roürbe, roenigffenö bie ®efd)id)te beö 
ÄamäleDn, Don ber eö gar fein 2Bunber ift, wenn bev eine 
fagf, fie ift rotfy, bev anbere, blau — aber id) fyabe eben biefe 
norf) ju einer Q3erF>anbiung mif QSiemeg n6ff)ig unb Derfpare 
eö biö §um näd)ffenmaL 

QSom £f>urm gu ©abel mepnf £ief, ba$ er DDn ©renfano 
iff. ©er Äünffler £ief fommf auf Dftevn nad) £>euffd)lanb 
%uvüd unb wivb mit feinem ©ruber ben (Sommer in Sreöben 
jubringen. 

2>d) roerbe F>eufe nod> einen ©rief Don Sir befommen, bem 
id) gern ruf)ig enfgegenfef>n mod)fe, aber mein unruhig fd;lagenb 
Jper§ !ann nidbf. dXuv bin id) enffd)Ioffen e0 meinem greunbe 



70 6. JKärg 1801 



nirfjf mieber §u geben, menn er mir §ürnef, unb oieüeirf)f frf)i(f e 
id) biefez nod) ab, ef>e id) baö anbre erf)alfen fann. 3°) ue &e 
Sirf) E>er§Iicf>, Su magff mirf) aurf) fränfen, befümmern unb 
miöbiUigen, nur mugf Su mich nirf)f Raffen, unb menn Su 
eö §u ffjun glaubff, fo abolire id) eö im oorauö, fef)e eö als 
D^ic^fgefc^e^n an, unb oerfaF)re mit mir barinn narf) Seiner 
2iebe. ©off neF)me Sirf) in feinen ^eiligen (5rf)uf$. 



£) bu £ieber, meine nirf)f, id) biffeSirf) mifX^ränen barum. 
2Birb aüeö, wa& id) Sir feifbem fagfe, mirb eö Sirf) gar nirf)f 
beruF)igf, gefröffef E>aben? ipaff Su nirfjf barinn gefunben 
alleö, maö Su Sir ate Dtfiilberung münfajeff? DJtein Jper§ 
meig ja gar nirfjfö mef>r Dom le^fen Slnffoß, e0 erfennf if)n 
felbft al& gufäüig, unb bie jefjige Qfnffrfjeibung alö bie einzig 
malere unfrer 2iebe an, bie auö if)r F>eroorgeF>n muffe, bie 
unfer emigeö 23ünbnij3 aüein feft beffimmen fonnfe feiner 2Irf 
narf). (5rf)eüing, eö iff unfäglirf), mie Seine 2BeF)mufF) meine 
33ruff gerrei^f, id) fönnfe Seinen 23rief nid)t nod) einmal lefen; 
er fam früher mie gerooE)nIirf), id) mußfe faum oon mir felbft, 
wie id) iE>n offnere, ^jd) liebe Sirf) fo, ba$ id) mepne, eö muffe 
Sirf) feilen tonnen. Übereile nid)te — im Verlauf beö närfjffen 
DTtonafö fef) id) Sirf) unb bleibe ben (Sommer in 3ena, alfo 
bitte id) Sirf) um meineö ©lürfeö mitten aud) $u bleiben, Jjrf) t)abe 
mirf) ber Jpofnung unb meiner ganzen 3ärflirf)Feif Eingegeben, 
narfjbem id) einmal §u einem feffen Punff an mir gefommen 
mar, ber mirf) muffig mad)fe, meil er mir alle Grnfmeibung 
ber DTtenfrfjen fern F)ä[f. — 3u friumpbiren — ba%u foüen unfere 
geinbe Feine ©elegenfjeif finben, glaube eö mir. — 2Benn Su 
mäfjrenb ber gerien eine pfeife marfjen Fonnfeff $u (Steffens, 
mo n\d)t mif ir)m, ber; Seiner ^üdffunff fänbeft Su mid). 

2lüeö Speil ermarfe irf) Don Sir unb eö mufs uns bei)ben 



gebruar 1801? 71 



werben, wenn mir und nicfyt fernerbin Don einem ffürmifdjen 
@efül)l regieren laffen. DQTeine (Seele nährf fid) von bei ©e= 
wiffleit eineö balbigen 2öieberfeF>n0. 3cf) befiiibe micf) mol>l 
unb will nfcf>f $u meinem 23ruber reifen um mid; red)f $u 
fd>onen. £eb mol)!, mof)l, id) frenne micf) audf) Don biefem 23laff 
nur um micf) §u erholen. Q3erfäume £>idf) nid)f in ©einen lehren 
öffenf liefen ©efd)äffen, unb menn 2)u augenblickliche (Srquicfung 
bebarfft, fo gel) §um @oefl)e — er roeig, bag £>u fie braud)ft. 



298. 2In (Stelling. 

[Sraunfcfjroeig, @nbe gebruar? 180 1]. 
[3lnfang fel)lf.] 
. . . bamif ben frübeffen grül)ling, menn bie 33eild)en au&- 
bred>en unb ben 23oben mit tiefet 23Iäue bebecFen. 33or bem 
3al>re — o £)u weifet e&, wa& irf) fagen miLI — ba pflüif feff 
£)u fie mit meinem Äinbe unb if>r hvad)tet fie ber franfen 
DTtuffer, nun brechen 23eilcf)en mobl auö ber ^eiligen (£rbe, 
bie fie bebetff. 2lrme DTtufrer, marum nid)£ auö ©einen 
Jpügel? DTTeine bepben Lieblinge mürben in fanffer 2Bel>mufb 
baran frrien. 3 ) fyätte euef) nicf)f unglütflicf) gemacht, mie 
mein fügeö Äinb und geff>an f>af. QSergieb mir, itf) miü aucl) 
nid)f meifer fd>reiben unb fann aud) nid)f. ©ufe ^aef^f. 

grepfag früt). 
©ufen DTtorgen, gufer greunb, id) l)abe xed)t langte ge= 
fcf)lafen. Sie X^eogonie gef)f mir fel>r im $opf berum (fo 
beißt bod) bau beuflief) gefd>riebne, unferffricfjne unb bennod) 
unleferlidje 2Borf ?). £)as märe mol)l ein oorfreflicf) (Sfubium, 
aber Derfpliffere ©eine tröffe nid)t. (Siel), mit bem ^Be- 
fdjränfen — im oorauö fielet bad 23orgefe§fe nur fo unenblicf) 



72 ge&ruar? i8cn 



auö, eö befrfjränff fid) Don felbff, fo balb man an bie 3Iuö= 
füfjrung gefommen iff. ©orf) marf)e nur, aüeö maö £>u mad)ff 
mirb gut fenn, unb iff benn bocf) ba unb roirb bleiben. 

(5d)id mir ein ©fücfrben f)efiobifa;e Überfefjung; id) will 
feF)n, ob T)u angenommen F>aff im anfifen (Splbenmag, fo 
Diel $ennerfrif>aff mirb mir 2BilbeIm borf> mifgenpeilf fyaben. 
2)er fönte Sir nun vecfyt nü%[id) fepn. ^d) & a ^ e gramerer 
unb (Plegie für Diel. . . . 

[Q3lattenfce.] 



299. 2(n (Stelling. 

[Sraunfajmeig] DKiffmorf; 3Ibenb [@nbe gebr.? 1801.] 
2Benn icf> nur gn £5ir fommen fönnfe biefen 2Ibenb unb 
liebreirf) mit £>ir fc^ma^en! Sie (Sonne unb ber blaue ipimmel 
lotffen micf) f)eufe unmieberffefjlicf) an unb maf>nfen micf) an 
meinen greunb; id) wünfd)te gulegf nur, eö mocf)ferecf)f fcf)Iecf)f 
2öeffer fepn unb bleiben bi& $um wahren grübling, bann iff 
bod) aüeö runb ^erum §u unb man meig, ba$ man nicfjf F>inauö 
rann. 3a; bin Dor bem Xf>ore gemefen in einem profeftann'fcf)en 
3>ungfrauen£[offer, roo ^jevufalemä £ocf)fer ©omina iff. Gfö 
iff ba nod) einige greunblicf)feif ber 2Iu0ficf)f unb Dor aüen 
genffern F>errlicf>e Pflanzungen, 9?efeba, Jjpeliofropium unb wa& 
eö liebeö in ber 2frf giebf, beffen ©emüff) in ©uff befielt. — 
(Süger greunb, ©ein 23rief f)af biefe yiad)t mit mir geruf>ef; 
id) befam ib>n geffern fef)rfpäf; \>a\b mif ©rf)mer§ f)abe itf> aüe 
feine 2iebe in micf) gefogen. 2Benn £)u eö nun fef>r gemalt 
fam nimff, roaö id) £>ir geffern gefcfjicff fyabe — ad) wie wirft 
£>u micf) nod) befümmern. (£0 iff bod) gar nid)t geroalffam — 
im 3lnfang mar id) erfcf)üfferf, aber aüeö f)affe fid\ gelegt, 
unb bie (Seele meiner Grnffdbliegung mürbe Don bem 2Infang 



gebruar? 1801 73 



gang unabhängig. 3 m ©runbe f)aben mir unö off gedacht, 
ba^ ed fo mit nn£ merben foüte, £>u fyaft eö mir aud) ge= 
fdfjrieben. ©laube nur, idf) merbe nie etmaö eingeben, mo irf) 
nid)t gan§ ©eine greunbinn bleiben fann. 

Sen greunb will id) nid)t laffen, 

9Todf) lägt er aud) Don mir. 
Xaufenbmal l^ab idf) mir f)eut fdfjon biefeö einfältig liebe 2ieb 
oorgefagt. greunb ift ein allgemeines! 28ort gegen baö, waö 
id) menne, £iebling, £)u, ben idf) mie ein ff>eure0 Äinb an mein 
Jper§ brüdfe unb oerebre ateDTiann. Sumeigt, id) tf)ue bepbeö, 
mug idf) gleidf) Sitf) gumeilen F)art tabeln. Dltein lieber ^ofepf), 
ob id) mid) freuen merbe T)id) mieber $u fe^n? 3>a malfjru'df) 
mefu*, mie idf) Sir fagen Fann, eilt meine greube ff^on ^ er g e jf 
oorauö, bie und norf) trennt, unb id) überlaffe mid) fE>r jet$t 
ohne gurcf)f ; idf) bin fo fi'df>er in mir felber gemorben, mei[ 
idy mei$, maö idf) miü. 

DTtif 2öonn merb idf) T)id) fefyn, 
D nimm midf) aud) fo auf. 
©otf flirre Sir ein Jperg §u, baö X>iv feine £reue reiner be- 
weisen barf, aber ein treuered — nein, Su fannft eö nid)t finben, 
unb barum leg id) aud) einigen 2Bertf) barauf, ba$ T)u biefed 
au$ bem (Sturme bennod) baoon bringft. (5fog eö gurücf im 
2iugenblitf beö Unmutig — eö E)oft auf oie (Stunbe ber rüa% 
Fef)renben 2iebe unb bleibt ©ir. (Sag, f)abidf) 1)id) nid)t immer 
geliebt, unb roenn id) mid) gegen T)id) auflehnte, meil id) nidf)t 
anberd fonnte, bennod) geliebt? Spabe id) X>id) nid)t ffetö mit 
inniger 3ärtlidf)feit mieber an meine ©ruft gebogen unb bie 
Stirn Sir gefügt, bie finffer gefeF>n fyatte? 

2Benn nur bie (Sorge erft ein roenig gemilbert märe in mir, 
bag id) £>idf) fföre in Seinen ©ebanfen unb 2Sorren burrf) 
baö, maö id) Sir gefrfjrieben \>abe. — Qtvft mit Ungemij^eit^ 



74 DHärg? 1801 



nun Dielleirf)t burdb ©emigfjeit, — benn ©u wirft fie Sir Diel 
fdjneibenber ben!en, alö fic ift — nef)mlirf) gemig ift fie, aber 
mad ift benn fo feF>r bittveö baran? 2£ir mollen und bloö 
unabhängig miffen Don unö felber unb ber 2Belt. Übrigens . . . 
[23ogenenbe.] 



300. 2In (5rf)elling. 

[33raunfrf)meig] DTCiffagö [DKärj? 1801]. 

(Sine 2öeile mar irf) gmeifelfjaft, ob ©u mir Fjeute frf)riebeft, 
unb bad)te, meniL nirf)t, fo mill irf) mirf) nid)t betrüben, beffer 
nicf>f bieömal, alö etmaö, ba6 ©irf) frfjmer^t ben ©einem Dollen 
Jperjen. ©u fyaft mir nun gefrfjrieben, unb frenlirf) ©ram unb 
'Hiebe gehäuft. ©orf) fh'lle. D irf) bitte ©irf), nimm mich an 
Seine 23ruff unb tröffe mirf). 

3a, id) F>abe ein 23erbrerf)en begangen, ba irf) mirf) ber 
ßiebe überlief, aber, maS iF>ir §effeln anlegte, mar unb ift heilig, 
unb nirf)t ein DItangel an freper ©efinnung unb nirf)t eine 
Jpalbljeit ber Hiebe. Wiüft ©u mir nie Der$eil)en, bag bie um 
mieberf£eF)Iirf)e Neigung gu Sir fie burrf)brarf)? JXid)tö ift um 
beilbar für (Seelen mie bie unfrigen, unb irf) mar Fül)n, aber 
nirf)t freoelfjaft. 23ergieb mir. 

©u fiefyft bod) moF)I, ba$ id) nidbt auf bie 2Irt Don unbe; 
rannten Umftanben abhängig mar, ®ott meig, irf) martete auf 
nid)t& als auf feine (Eingebung, ©as liegt am Sage, ©u Deram 
Ia^feft fie felbft burrf) bie 33emegung, in bie id) geratben mugte. 

2öeife nun ©eine Caroline nirf)t jurürf. Uberbenfe alles, 
mein ©afenn liegt in ©einer Jpanb. QSermirre mid) nirf)t, fühle, 
ba$ id) ©irf) liebe, ba$ ©u meine einzige greube bift. 

©ein 23efurf) F>af mid) wie ©irf) felber erquicft. 2Benn irf) 
if;n fel)e, fo merbe irf) mir nirf)t Derbieten tonnen i\)m $u banfen. 



iß. DJTärg 1801 75 



£> Ziehe, bir oertrau irf) gang unb gar, 
^efdjleun'ge biefeö füge 28iberfef>n 
Unb F>efl baö Übel, baö bu felbff erfcfjuffh 
Jjd) F)ab eö fd>on auömenbig gelernt. D (Sa^eüing, liebe 
mid), Dertraue. 



301. 2In 21. m ©Riegel. 

[23raunfd)meig] 16 DTtärg OTontag früF) [1801]. 
DTtein lieber 2Bül>eIm, id) \)abe mieber einen F>eftigen (5toj3 
erlitten, ba& Fannft £>u Sir beufen. Gfö ging faff über meine 
Gräfte fo erinnert $u merben unb ben ©rf)mer§ mit anjufeFjn. 
©effern frül) fmb eö 8 Sage, ba|3 ia; baö fd)öne liebe Äinb ber 
^Kutter, bie e& angeFIeibet fyatte, abnahm unb eö nid)t auf 
ben Firmen erhalten fonnte, fo munter mar eö. Grine f>albe 
(Stunbe barauf mürbe eö fdjrepenb in bie (Stube gebracht, 
unb erft im Xobe enffdjlummert mieber F>erauögetragen. Sie 
Jorm ber Äranff)eit fd)red?te mid) fo gemaltfam, ba$ id) e£ 
ruhiger \)abe fferben fef>n, alö ia; ba6 erffe 33Iut erblicf te, benn 
2Biebemann mirb Sir moF)I gefd)rieben f)aben, ba£ eö ffd) 
mie eine 9^uF)r äußerte. DQTir mar, ald üb bie ©efäge beö 
33Iuted in meiner 23ruff aüe reiben muffen, ba biefe6 £obeö= 
geidjen Dor meine 2Iugen fam. 3^ 9 in 9 J>erauf un b toar 
untröfÜid) unb lief mieber f)inab um §u troffen. D wie feF)r 
fe[)Iteft Su mir — id) F)äffe mid) bod) efmaö bep Sir beruhiget. 
Ser Sag oerging in jpülfleiftungen, in ber JXacbt borte id) 
baö (Sdjrepen beö Äinbeö. 21m DQTontag gegen 21benb faxten 
mir aüe Hoffnung, ba ber 33lufoermft gän^lid) nad)gelaffen 
hatte. Äaum mar id) aber nad) DTtitfernad)f eingefd)lafen, 
ate £uife mid) rufen lieg in ibrer F)öd)ffen 21ngft, bamit id) 
if>r nur betätigen ober miberlegen foüfe, ob e& fid) fo ^um 



76 i6. DlTärg 1801 



(Schlimmen Deränberf \)abe, wie fie es fa\), aber ef>e irf) nur 
herunter eilen Fonnfe, $meifelfe fie gar nid;f mefyv, unb ia; fanb 
fie gum (Erbarmen auf ber (Jrbe liegenb unb ©off unb DTtenfchen 
um Jpülfe anflehenb — ad) 2öilf)elm! 2Bir mugfen fie nur 
gleid) megbringen — barauf naf>m id) bas^inb, bas mit feinen 
ffarren fd)önen 21ugen, bie bann plöftlid) \>in unb F>er funFelfen, 
mid) anblicfre, in bie 2Irme. 2£>iebemann Farn nod) mit ber 
Jpoffnung gerben, CuifenS 2ingftlid)Feif hätte übertrieben, aber 
id) fagfe iE)m gleid): f)ier ift bie äugerffe ©efafu*. (?r mar bin, 
unb Faum fällig fid) auf DTuffel 311 befinnen. 2öir brachten 
bas $inb in ein Sab mit 2Bein, bann Umfd)Iäge Don 2Bein 
— ber 3 u f mn0 t>eränberfe fid) nid)t mefjr, aber es mar füll, 
nur gumeilen Heine 21nmanblungen Don 2ingft, es fd;lutffe aÜes 
hinunter, eö bemegfe ben &opf nod) mie mit 23emuftfepn. ^voff= 
nung Fonnfe mir nid)fs mehr geben, id) lieg es bis an ben 
DTTorgen nid)f Don mir, benn ff)eils mar es noff)ig, meil bie 
anbern nid)t im ©fanbe maren, bie DTTägbe mit 21nffalfen be- 
fd)äffigf, fFjeils bad;f id) mid) buvd) biefe 2lrf Don X^äfigfeif 
unb na^er ©egenmarf nod) am erffen aufred)f §u erraffen. 
Um 7 Uj)r Fam Jpimlp unb mit bem \)ie\t id) es nod) eine 
23ieufl)elffunbe lang in einem abermaligen 33abe mif 23ein, bas 
aber ben ^uls nid;f mef>r \)eben moüfe, unb bod) F)ielf Spimlr> 
bie Rettung menigffenS nid)t für unmöglid). GfS Famen viele 
greunbe unb 23eFannfe, bas \>ie[t £uifen F)in in einem anbern 
3immer, benn feif 4 ^hr Borgens, wo bas ^inb bod) nod) 
an ihrer 23ruff franF, mar fie nid)t fällig ben 21nblicf §u er= 
fragen, ©er QSafer fa\) tobtev unb bleid;er aus mie fein Äinb, 
es mugfe bem ©leidjgülfigffen ins Jperg fdjneiben. ^mifd)en 
2 unb 3 Uhr D^adjmiffagS I)örfe es auf §u atfymen, es erblid; 
D^ne 9\6d)elu unb gan$ ffiü. 3>n bem 33u'den ber 21ugen fd;ien 
nod) bis Furg Dörfer eine Meinung ju fepn, befonbers breiten 



6. OTiärfr 1801 77 



fie fid) übermalte nad) ber 28anb über ben (5opF)a, unb baö 
yRäbd)en fagfe, eö fiet>f nad) bem 23i(be; Du erinnerft Sirf), 
baj} borf ein fleiueö 23ilb Don 2Iuguffe F)ängf, baö einzige in 
einem golbnen 9^af)m, unb ein 2Bieberfd;ein ber (Sonne I)afte 
bie (Stelle exieud)tet. 3 a / er *ft nun / rt>0 f ie P> unD m cev 
DTarf^f brücffe id) i'F)rn aud) einen Äuj3 auf bie £ippen, ba|3 er 
if)n il>r bringen foüfe. Sorfd;en, bie in £f)ränen verflog, fagfe 
in ij>rer STtotlE) auf plaffbeuffd), o £)u lieber ©off, eö märe 
£)ir ja eine Äfeinigfeif, trenn £)u if>m Reifen moüfeft. 3 a / eme 
Äleinigfeit, aber Dom 2Inbeginn unmogh'd). 21d; roenn er fid) 
ermeid;en Iaffen fönnte! — (Sine (Erleidjferung ift ben (Elfern, 
bem 35afer Dorjüglid;, geroorben ; er fd)ien mie Don ber Q3er= 
jmeiflung enfbunben, ba bie Öffnung beö fleinen Äörperö 
^eigfe, bafe feine Spülfe, feine %3ovfid)t ba$ Äinb retten unb 
bewahren fonnfe, mie er Sir gemelbef f>aben roirb. (Er mürbe 
orbenflid; Reifer, unb nun mirb bie 23eränberung beö 2Iufenf= 
f)alfö für if)n unb 2uife mof)lfE)uenb roerben fönnen. din fd;oneö 
Xrugbilb ift unö ber E)errlid)e Änabe geroefen, unb fmmm roie 
ein 33ilb ift er mif feinen gotflid) fpred;enben 2(ugen aus ber 
2Belf gegangen. 

3d) mar aufö du^erfte gefpannf auf bie 2BirFung aüer 
DTtiffel, bie feine anbern maren, als meiere 2Iuguffe befommen 
f>af, £)pium mar ba$ exfte. Siefcö ift nun umfonff unb 
Dioofe fagfe aud), ber gaü fer; gar nid)t einmal belef)renb. 
died}t l)er§lid) naf>m biefer Xfyeii, bie 2öangen maren if>rn 
bunfelroff) Dor 2Ingft angeflogen, ba$ er feine Jpülfe gu er= 
finnen muffe. — ^Reiner JRutter ©efunbf>eif \)at fid) in ber 
legten $eit fefyv gebefferf, maö if)r nun §u ©uf tommf; id) fyabe 
überhaupt gefunben, ba$ fie nur fo xveid) bei) ber erften ©efaf>r 
ber Äinber ift, wie mir fie gefefjn fjaben. ©er $all felbff ift 
fd)on für fie in bie Jieifye ber gefd;eF)nen Singe übergegangen. 



78 16. Oltärg 1801 



Daß irf) ben 5°^9 en m fy enfge[)n Forinte, mar nur ju be~ 
greiflief), ob irf) mirf) frfjon an ben £agen felbff mit befonbrer 
©färfe fäufrf)fe, aber am DTtiffmorf) borgen ermarf)fe irf) fef)r 
FranF, unb um DTtiffag Farn ein 2Infaü, fo heftig mie irf) iE>n 
norf) nirf)f gehabt fyatte, bie3äf>ne frfjnafferfen mir fürrf)ferlirf> 
unb er enbigfe fid) mit einer Slufergießung; §mep Sage blieb 
irf) im 33eff; im Jpaufe ängffigfe eö fie frf)on, irf) mürbe aurf) 
nidE>f mieber aufffef)n. 3rf) lebe inbeffen norf), nur mit erneutem 
©efü[)l, ba$ eö in ber X\)at nicf>f bei* DTtuf) merfF) märe, mit 
mir um bie 23ermenbung biefee armen £ebenö norf) ju f)anbeln, 
unb irf) banfe Sir, lieber 2M[)elm, ba$ Du eö aurf) nirf)f ff)uff. 

Philipp hafte mirf) Don neuem fel)i ermahnt norf) §u Fommen; 
von ^eüe auö läßt er mirf) abholen unb motlfe mirf) nebft 
feiner gamilie mieber ^erbringen, um bann bie DItutfer mit* 
junefjmen, bie fid) nirf)f §u ber dieife nad) 3ena enffrf)Iießen 
Fann unb aurf) fef>r gut bei) iE)m firf) beflnben mirb, ber if>r 
gugleid; 2Irjf fepii Faun. (5ie E>af mir frep geftanben, fie Fonnfe 
bod) ben Dielen 28if$ nirf)f oerf ragen (mie man (?rbfen unb 
£infen nirf)f Derfrägt) unb mir Raffen laufer mifjige DTTenfrfjen 
um unö unb fie mürbe fid) in fo fern in 3 ena beplacirf 
finben. 2£ir rooüen \i)Z baö nid)t übel nehmen; menn einer 
fo alt gemorben iff ofyne 2Bif5, fo läßt if>m ficf; biefe Roft nid)t 
me\)v jumufl)en. Dir iff fie benn bod) gemiß nirf)f abgeneigt, 
unb Deiner Jpanbftjierung. 

2öiebemann reißt in ben Dfterfagen ab. 2öir innerhalb ber 
folgenben 14 Xage. Q3ieüeirf)f ift eö moglirf), baß irf) grabe 
um Dffern norf) ben 2Beg 311 Philipp mit ^rofeffor Jpeümig 
marfje. 3»cf; miU eö ffjun, menn irf) mirf) einigermaßen ffarF 
genug ba$u füf)Ie. 

Einige QSorFerjrungen in ^jena benFe irf) burrf) DTtUe gaber 
beforgen §u laffen. 28ir nehmen nun Don [)ier, &a £uife 



16. DHärg 1801 79 



fein befonberea $inbermäbcf)en braucht, baä JRäbd)en mit, 
weid)ee fie alö Röd)in gemietet. Sein (Spott über meine 
arfabifrfjen ^rojefte lyat mid) ergoßt, fo franf id) rr>ar, fo wie 
aurf) ber Xugenb Sroitfmü^le, unb waö id) mir für DKüf>e 
gegeben Sir in ©einen „geroiffen Qxoe&m", ju benen Su 
Philippe et Georgette braucht, bef>ülflirf) $u fepn, f>aft Su 
gefef>n. 2öerben bie 2irien hinreichen? — Su fannff ja ben 
übrigen £ert felbft bajroifcfjen machen. QSor iDffern giebt eö 
f>ier feine Äomobie. Äommt beim 3fP an ^ noa } nad)2Beimar? 
Lim bie $eit, im JRai), bitte id) Sicf) inftänbig bod) bort gu 
fer;n. Seine dieife über Sreöben fyatte id) mir fd;on berechnet. 
Su fannft fie ja aucf) fef>r leidet mit XieH machen, ober trerben 
Sirf) bie ®efd)äfte Dor ber JReffe länger wie fie in 23erlin 
galten? Unb — bag id) nochmals ein grag§eid)en baran menbe 
— fann ber Shakespear fertig trerben? — 2Benn Su Jioriüon 
nur bie £ombarbifrf)e (3d)ule fd)affft unb nur etwaö \efyt ge= 
fd)i&t fyaft, fo ift eö fd)on gut — id) mug faft DermutE)en, ba$ 
iF)m Dieüeid)t fd)on jemand auf bae ^onorar Dorgefd)offen fyat. 
LInb eö ift bod) fef>r bie grage, ob Su bem gr. £ief, menn 
er ba& DRonument unternimmt, nid)t etwaö Dorfajiegen mugt. 

34) fe|> eö wob\, mein lieber 336 fernst, bie gemiffen $wede 
roerben Sir $eit foffen. Jtun, id) wiU. nid)t barüber $ürnen. 
3m ©egentf>eil, id) fyabe eine maj)re3ärtlitf)feit für Unjelinette, 
unb Dermutf)lid) f>ege id) nur gegen Seine großen £iebfcf)aften 
eine 2Irt Don 2Bibermiüen. QSergig ba& Xud) \\id)t, um ba& 
id) Sirf) für £uife gebeten. Lln^eline fann eö ja ausfliegen. 
@0 giebt bod) DTiemanb in ©erlin, ber mef)r Qbefd)ma& \)ätte. 

(Sajiüer ift in 3 ena > um oaö 28aüenfteinifd[)e (5tf)icffaal 
bid)tev $u fnoten. Verlag Sicf) barauf, ba$ burrf) mid) nia)tö 
auörommt, unb f>offe nirf)t, ba$ ich Sir für bie 3TtittE>eilung 
befonberö banfen merbe, benn Su baft mir baö, unb ben 



8o 16. DITärg 1801 



33ernl)arbi, bod) nur auö 23eri>ufffei)n gefdjitff, ba$ id) am 
23rief ein meuig oerfürjf roorben, aber eö t\>ut nid)fö; eö mad)fe 
mir alleö gufammen eine freunblidje (Sfunbe. — (Stelling, ber 
bie £)fferferien mal)rfd)einlid) mieber bei ©oeffje gubringf, foü 
biefen erinnern, aud) roegen beö Xafd)enbud)&. 

®oeft)e0 Äranffjeif ift benugf mürben um ben jungem (Start 
§um Drbinariuö unb ©uccom gum ^rofeffor §u mad)en, fo ba$ 
hin grember gerufen mirb. — 

2öenn bod} Xiei einen Verleger l)äffe, benn aügufefjr barf 
fiel) bie Orfjriff nid;f oerfpäfen. 3 n Berlin ift baö locale 3»' 
fereffe, bäcf>f irf), borf) ffarf genug, um iE>n einen jünben gu 
laffen. — TRiv ift eingefallen, obXieH nirf)f Secilen in Bresben 
§u \\d) nehmen tonnten, aber eö mürbe it)r borf mot)l an ber 
erffen 2inmeifung fehlen? — unb ob Xifd)bein ©ebulb genug 
baju f>af? (Sie mug mit ber £>f)lfarbe umget)u lernen; §u 
ber !pinfeler) au& bem ©roben fönnfe it)r Traufe genug fei)n 
bie auf meifereö. Su rebeff mit Xifd)bein& münblid), bie 
£)id) feE>r ermarfen. (Sie t)aben mir enblirf) gefd>rieben; bae 
23ilb für T)id> ift fertig unb roirb Sir narf) Berlin gefd)idf. 
Caroline mad)f nod) eine 3eid)nung nad) bem großen 23ilb, 
an bau X. nod) nid)f gerührt t)af, unb £>u folft erft aUerlet) 
über biefee in ^erfon enffd)eiben. 

2In £>eine Buffer t)ab irf) gleirf) narf) ©einer 21breife ge= 
fdbrieben unb mepnfe eö gegen Sirf) ermäl)nf gu l)aben. 

3rf) I)abe ben 21riftipp angefet)ii. Madame de Genlis 
formte il)n gefdjrieben t)aben. 

£ebe mot)l inbeffen. Gfmma fifyt bei mir. ©oftlob, ba$ mir 
biefe norf) mitbringen. (Sie t)af fein ©efüt)l oon bem, mas 
oorging, gehabt, Diofe frf)ien fafteben fo iinbifd) unempfmblid), 
bod} mod>te irf) it)r nirf)f beömegen unred)f ft)un, baß fie fid) 
oieüeirf)f nid)f äußerte. %bieu, lieber. 



ig. 3Här S 1801 8t 



[2Iuf Öer ftücffeife:] 

©offerö nad)gelaj3ne (2d)aufpiele. £Me ©eifterinfel. (Sine 
gän§lid)e Umarbeitung feineö £rauerfpielö DTtarianne. ©er 
fd)6ne ©eift frei; nad) ben poete campagnard. 

gür ben 23anb oon (£ftl)er gab ©öfd>en 300 rl>. Sie 
33ebingungen für biefen bleiben £)ir gän§lid> überlaffen. JTtebir 
wie 150—200 fann bie ©offer wofyl nid)f erroarfen. 



302. 2In £uife ©offer. 

23r[aunfrf)rt>eig] b. igfen DQTärj [i8]oi. 

steine liebe greunbin, id) l)abe roieber einen Warfen (5toj$ 
an meiner ©efunbf>eif unb im Jper^en erlitten, unb ben Änaben 
meiner (5d)meffer faft in meinen 2irmen fferben fel)n, bem %n- 
fd)ein nad) an ber nebmlidjen Äranff)eif, bie mid) meine ©lud? = 
feligfeif auf (Srben gefoffef f)af. Gfö roar ein fef>r fd)öner 
$nabe, er glühte Don ©efunbl)eif unb DTtunferfeif, unb \)at 
unö allen off gur GfrquicEung gereidjef. . . . £>u fannft benfen, 
roie mir roar. 3°} erlag aud) gleid), bin einige Sage beff= 
lägrig geroefeu unb nod) fel)r errnaffef. 2Bir finb alle tranf 
geroefen. (So bin id) oerl)inberf roorben früher §u anfroorfen, 
unb mug aud) jefjf !ur§ fepn, fo E>ergIidE> ©eine Angelegenheit 
bie meinige iff. [2Iuöbilbung (Säcilienö.] 3 n 2öeimar treibt 
bie fämtlidje 2ltabemie bloö ba& ^jüuminivwefen , eö lernt 
feiner efroaö orbenflicljeö. . . . 2Begen ber (5d)aufpiele ba& wirb 
(5d)legel aucf) in £eip§ig beforgen* in ©erlin ift v\id)t& §u 
machen — er fd;icffe mir oon £ief ein 2lnerbiefen für 23ieroeg 
alliier, ber eö aud) auöfd)Iug. 

2Baö meine näd)ffen @inrid)fiingen betriff, )o melb id) X)iv 
folgenbeö, maö feit (5d)legelö 21breife feif 3 2öod)en \\d) enU 
fd)ieben f)af: 2Biebemann mad>f eine 9?eife oon 6—8 92Tonaf 



82 a6. DHärj i8oj 



narf) Parte, unb meine (5rf)mefter begleitet mirf) narf) 3ena, 
nun mit ifjrem Gfinen Äinbe, bae ein aüerliebffeö 2Befen ift, 
ein 97täbrf)en Don sViteljafjr. DItein Vorüber t>oIf meine 
DTtutter (ber mir in 3ena $u mi^ig finb) narf) Jparburg §u 
firf) ab. 3>nnerf)alb 3 28orf)en nad) Dftern bin irf) alfo mieber 
in ©einer diad)bavfd)aft , aber nun fann irf) Sirf) nirf)t be= 
furfjen. 93erfprirf) mir aber, ba$ mir und in 2öeimar fef)n 
moÜen, tvofyn im DTtap 3fflanb fommt. (5rf)legel fomt um 
bie nef)mlirf)e $eit, über £eip$ig Don ^Berlin jurüd?. £uife bleibt 
in Jena, bie if>r Dltann fic bep feiner Dfticfreife burrf) ©eutfcf)- 
lanb mieber abholt. DTtir ift biefeö einige (£rieirf)frung. Ratten 
mir nur ben lieben jungen, ben 21uguft, norf) mit uns nehmen 
tonnen! £ebe mof)l, grüße aüee, Su meißt, mer bie)'e aÜeß 
finb. . . . (Caroline (5. 



303. 2ln 21. 28. (5rf>Jegel. 

[23raunfrf)meig] Sonnerftag b. 26[— 27.] DRär§ [180 1]. 
31m legten ^offage frf)rieb irf) nirf;t, mein fet>r guter lieber 
(5rf)legel, um Sir bie bittre Älage §u erfparen barüber, ba$ 
Su nirf)t gefd[>rieben l>atfeft. 3^ r^nete ft'rfjer barauf am 
neE)mlirf)en Sage norf) etmaö Don Sir §u erhalten, aber irf) 
fürrf)tete mirf) norf) Diel meE>r, ba$ nirf)tö fommen mochte — 
Sie Dtftutter mar an biefem unb bem DorE>ergef>enben Xage 
mieber fef>r übel gemefen, irf) fab> neue ©rfjroierigfeiten ent= 
ftef)en, eE)e mir fämtlirf) §u einiger £RuE)e gelangten, unb mar 
einigermaßen in 23er§meiflung. (5o ging irf) in bae erfte (5rf)au= 
fpiel, baö bie frangofifrfje ®efeQfrf>aft mieber gab, eö mar 
(Sugenie Don Beaumarchaiz. Degligny unb bie Serigny 
fpielten fo, ba$ bem ©nbrucf einiger (Situationen bie)'e& 
Srama nirf)t §u miberfte^en mar, eö riß mirf) über meine 



26.3Ifär$ 1801 83 



Äräfte unb bod) nid;t über meine 2ingff mit fort, baß id) ju 
Jpauö feine Q3riefe finben mochte, inbeß Mr. Galatin auö 
einen eben erjjaltnen Briefe Don 33erlin unö oorlaö. 28enn 
id) nid>f biefe fire ^jbee gehabt fyätte, ober oieImeF)r menn fie 
nid)t fo ungebührlich) fir gemefen märe, fo fyätte bie Serigny 
mid) gerftreuen muffen, fie fyat unglaublid) gut gefpielt unb 
bie Güugenie §um erftenmal, eine iF>r fonff frembe Rolle, mit 
einer Äunff unb einem (Stubium, ba& id) nod) nie an iE>r be^ 
merft \)6be. darauf in einer fleinen Dpevette eine Don if>ren 
fcf)aI!F)affen DTiabdjen mit aüem if>rem grän^enlofen JRutfy-- 
miüen unb einer entgüdfenben ©ra§ie. Spat beim Seine fleine 
Un^eline aud) eine fo be^aubernbe (5d)alff)aftigfeit? Sann 
mürbe id) mid) an Seiner (stelle beö 2Iufeffenö nicf>f enthalten 
fonnen. 2Iber meiter — mie mid) Fauche nad> Jpaufe bxad)te, 
wie id) 33riefe fanb, aber fo angegriffen mar, ba$ \d) mid) 
gar nid)t freuen, nid;t lefen, nid)t effen unb trinfen fonnte -- 
Seine ©eftrengen mürben feE)r ungehalten auf mid) gemefen 
fepn. (£0 mar ved)t gut, ba$ Seine ©eftrengen nur f>anb= 
fdjriftlid) zugegen maren. 2IUein id) t^ue Unrecht mid) ber> 
biefen ©efd)id)ten aufzuhalten, ba id) aud) f)eute feine Äraft 
übrig fyabe. SSorgeffern 2Ibenb gang fpät erhielt id) nod) eine 
dlad)vid)t, bie mid) mieber erfd)ütterte — ^rofeffor 23oef)mer 
melbete mir in Jpoppenffebtö Dramen, ba$ pE)iIippine enblid) 
ein .Opfer ijjrer mütterlichen Jpoffnungeu gemorben ift — fie 
mar jum brittemal fdjmanger, maö fie mir oerf)et)lt Fjatte, mit 
2ibfid)t, mie eö fdjeint — auf -Ofianberö £Raif>f mit 3u3ieF)ung 
anbrer 2Ir§te faßt fie ben (Sntfdjlufj burd) eine früher bemirfte 
fünftlid)e(£ntbinbung baß Äinb, menn eö moglid) märe, bieö mal 
ju retten, fie füf)rt iE>n auö, bloß mit bem QSormiffen unb bem 
Q3enftanb il)reö 37tanne0, aüen ©efdjmiftern unb greunben oer= 
j)et)lte fie iF>n. Sie (Sntbinbung gefd)ief)t aud) mirflid) unb ein 



84 26. OKdrg i8oj 



Iebenbeß^inb iff ba, morüber beim bie greube Don allen (Seifen 
feE>r groß ift, aber 2 (Sfunben nad;l)er Derfd)eibef baö Äinb 
unb bie DTtuffer iff in ©efcu)r, in ber fie bren £age Einbringt 
unb bann fanff, wie e& fcfjeinf oE>ne aüeß 33erpufffet)n ibreö 
3uffanbeö, enffd)lummerf. — 2öiebemann ift überzeugt , ba$ 
Dfianber fie burd) biefe gemalffame OTaaöregel getöbfef l)af, 
unb ba fie für ben ßnbgroetf baö 5£inb gu reffen baburd), baß 
eö nod) f leiner mar, Diel gu fpdf unfernommen morben ifl, 
mir 14 Xage Dor ber Seit, überall fef)r nnflug gef)anbelf l)af. 
2iber bie liebeDolle (?nffd)loffenl)eif ber DQTuffer mar bod) fd)ön, 
unb muj3 ib>v 2Jnben£en bem DTtann unDerge^lirf) machen, menn 
gleid) £>ii bemerfen mirft, ba$ er nun eine l)übfd)ere grau 
f)er;rafE)en tonne. (Bie war in ber Xf)af eine roarfre unb mufbige 
grau; für if>ren DTtann \>at fie aud) Dörfer burd) ein £efta= 
menf geforgf, bau i^n $um einzigen @rben it)reö dXad)[af)ee 
mad)f, wie billig. SQTir fam bie 23offd)aff fo unermartef, bie 
folgenbe JXacfyt mar fo fd)laf!oö, ba$ id) nun mieber ein rrenig 
franf bin, aber ee foü buvd)au& nid)t lange bauern, benn am 
näd)ffen ©onfag faE>re id) nad) %e\[e, tylyiiipp \>oit mid) ab. 
(5ieF>, er f)af jeben Poffag besmegen gefdjrieben, er f)af mir 
Derfprod)en, ba$ eö mir fo guf wie m'd)f0 foften foü, fie E>aben 
mir F)ier gugerebef, fo ba$ id) enblid) meine £rägl)eif über* 
munben unb ein 3a Don mir gegeben fyabe. X>ie Dftutfer 
fd)einf feit geftern aud; mieber auf beffern 2Beg $u fommen, 
unb id> groeifle nid)f, fie wivb binnen bren ober 4 2öod)en im 
(Sfanbe fenn ^flippen, ber mid) feibft gan§ gurürf bringt, 
nad) Jparburg $u folgen, obmoE)! fie fo fleinmüfl)ig ift, ba$ 
fie unö fraurig mad;f, unb für unfre plane ängftigf, bie£uifen 
fo fel;r am Jörgen liegen mie mir nur immer. 

£)er 23efud) Don Xiet, ben 1)u mir anmelbefr, erfreuf mid; 
fefjr, fage eö iF)tn red)f E>er|lic^ oon mir; er foü aud) nirbf 



26. D}Tär$ 1801 85 



iiiifen, fonbern auf Seiner (Stube logireu, trenn Su nod) 
nirbt ba bift. Jjd) will Sir meine Stepofition beö Jpaufeö 
melben: £uife, baö $inb unb id) befetjen bie mittlere (Sfage 
unb frf)lafen aud) jufammen in bem 3immer unb 2([fot>en in 
ber (£d?e. Sie untere (Stube Bleibt gum Q^en unb bergl. frei), 
bie Kammer §um 33aben, mag mir feF>r empfohlen morben ift. 
3 ff üa& nun fo gut? 2Iber maö mir nid)t gut beucht, fonbern 
bie 2Ba^rf>eit gu fagen ertrag Derbroffen r)at, fff , ba$ fid) 
griebrid)ö meiner (Stube, roorinn mein eignet 23ilbntj3 bangt, 
bebienen um geten barinn $u geben. Saö r)abe id) Don (Seppen 
gebort. ^d) b D fif c S^ 01 "/ mein äüerh'ebffer (Sajlegel, baß fie 
Sir e& Dörfer gefagt f>aben — allein id) finbe ed benn bod) 
nidbt belüat DDn ^Rab. %5eit, ba gar feine S^otbrnen bigfeit fie 
ba§u brängte, fie baben in ibrer 2öot)nung ein 3'mmer, ba& 
eben fo groß ift, unb roaö bie (Sadjen betrift, bie fie gebraucht 
baben, fo ift benn bod) ba# £ifd)geug unb ^or^elan, ba& fo 
fd)on genug buvd) ben ©ebvaud) §ufammengefrf)moI§en ift, 
mein fleineö abfonberlid^eö @igentr)um, unb furtum bepm 
nädbften Softorfd)inaufe will id) e& nid)t ^ergeben, befonberö 
trenn Su eö mir nid)t offi^iel notiffgireft. LInb trenn bae aud) 
aüeö nicht märe, id) bleibe babevy, eö ift unbelifat, unb gemig, 
mein 23ilb mag feine £ippen ein trenig ba^u aufgetrorfen baben. 
Q5on biefem Softormerben \yabe id) auger biefer Partifu= 
larität buvd) anbre 2öege, f>iefige ftubirenbe^ugenb, erfabren, 
maö Sir griebrid) tooty felbft gemelbet fyat, ba$ er mit bem 
miferabeln Xän^er unb ftaftlid)en Xbeofogen 3(uguffi, ben it)m 
bie gacultät boüfyaft alö Opponenten aufgebrungen fyat, fe\)v 
E>art an einanber geraden ift, unb ba$ barauf eine gan§ lütje 
DTtinorität bem griebrid) eine DTtufif gebraut unb eine breite 
DTtajorität bem Qlugufti. Summen 3 eu 9- ©o;eüing bat mir 
Don ber <5ad)e nid)t& wiffen laffen, bloö bie Xb>efe& fyat er 



86 26. DHärg 1801 



mir gefcf>iif f, bie fyahe id) fein unb frei) überfefcf, aber id) geige 
eö niemanb. 

Güö roiU mid) oerbünfen, ate ob ^auluö bie gange 23- I e 6* 
aüein fajriebe. 

Jpöre einmal, bie dXu\)& f>af gar fein 3>ubigium; auf ba6 
©erüajf, galF fer> tobt, F)af fie fidE> faft bie Jpaare audgeriffen. 
Sie (Rampen mar bep unö, fie f>af ben 33erid[)f im DRobe- 
Journal oon ber S^eboufe fa;armanf gefunben. — 2Bir F>aben 
am Dorigen (Sonnabenb be\) grau Don ©ieröforf foupirf unb 
ber Jperr Don Oieröforf lieg eigenbö auf eine (Sfunbe früher 
einlaben um mir feine ©aloanifa;en 23afferien gu geigen, bie 
au& 160 £agen befieFjn; ber E)af £aubff>au?r! <2>onff audf) 
nirf)fö, Feine ^jbee roenigffenö, Diel mea;anifcf>e ©efcfytfu'd^eifen 
f)6cF)ffena. 

28eig man aud) geroig, ba$ ba& grauengimmer bie (Spraye 
DerIoF>ren F)affe, bem Jpr. ©rapengieger fie F>af roibergegeben? 
T)u follft bie D^ecepfe E)aben, bagegen biffe id) T)id), fcf>aff 
ben (Schnupfen ah. 5>rf) fyabe off an T)id) gebaajf ber; bem 
häufigen (Sfurm; £)u gef)ft bod) oft 2Ibenbö fpät nod) auf 
bie ©frage, unb fannff 1)id) fo leitfyt oerfälfen. Dtun fängf 
bau 28effer ja an f\d) gu fefjen. 

Jpufelanb ift abgereifef, alfo in 35erlin; Su muft nicfjf Der* 
fdumen if>n balb gu feF)n. £ober E>af iF>m aleid) eine D^arfMrebe 
geholfen unb einen 9Tadf)fo[ger oerfproajen; man beufef nod) 
immer auf Jpimlt) ober Jporn. Jpimit) roürbe fa;roerlid[) gcf>n. 
©oefF>e roiü nid)t6 baoon roiffen, eö fer> nun, bag er fid) fo 
ffeüf, ober aÜeö 2InfF)eiIö fidE> enffrf)Iagen E>af. Sag eö £R6fa> 
Iaub nirf)f ift, hebame id) nid)t, Dfoofe ergäF)lf mir, bag er im 
legfen (5füd? feines Jjournalö Jpufelanb unoeranfroorflirf) ge = 
E>ul bi gf f>af — ba& ift bie grua;f unfrer Ermahnungen fyöf-- 
lid) gu fet>n, aber roem ber liebe ©off einmal ben £a?f oer= 



26. DHärs 1801 87 



fagt \)at, ber mad)t aüeö grob und fd)ied)t. — ^jd) toürbe fein: 
für dioofe geffimmt \>aben, allein ba ©oetf)e nickte mef>r mit 
ber (Sacf)e $u tf>un F>aben will, roerbe id) aud) bie ipänbe bas 
oon ab§iel>n ! 

@oeff)e fflfr ein roenig fonberbar in feiner 2lntroort. 35arba- 
rifcfjeö £anb — Äreugroege — road id) nod) Don £änbern ge= 
febn fyahe, ift roenigffenö eben fo barbarifct) geroefen, unb ein 
©enrmal gebort unter bem freien ipimmel, unb roenn mir 
an einem Äreu$roege einö treffen, fo erfreuen mir unö baran. 
2Ba^rlirf) id) glaube, er roiü aüe Äunft in ba& 28eimarifcf)e 
£anb gief>n. — ^Keinem ©efüf)I nad) biege ba& mit feinen 
(Schmergen fpielen, roaö er oorfcf)Iägt; fein fjerrlid^er ©aal ber 
Erinnerung im 2Bilbelm 93?eiffer ift ebenfalö ein fohf)e0 (Spiel, 
^d) habe für mich feine roeitre ^bee bei) bem DTTonument, ale 
bie id) ben einem bleibe gehabt haben mürbe, ba& id) fo fd)6n 
roie möglich für baö Hebe DTtäbd^en roäbrenb if>re0 bebend au&- 
gefucf)t hätte um if>re liebliche ©effalt §u fcf)müdPen — id) beute 
nur an if>r 2BoE)lgefaUen, menn fie irgenbroo, roenn fie an ber 
frieblirf)en einfamen (State, wo fie ruhet, ein folcbeö ©enfmal 
gefunben hätte. 2llfo lag unö babei) bleiben, DTtenerö ®ut- 
achten aber befolgen. 

2lbenbö. 

^d) bin ein red)t armeö &inb unb f>abe oiele (Schmerlen 
unb ein betäubenbeö Qiefyen im Äopf — obgleich biefeö aud) 
Velinpapier ift fo gut wie £>eineö. T>ev ipimmel meig, ob bie 
beffellten "Pferbe nid)t roieber unbeftellt gurücf roanbern muffen. 
Übermorgen früh gel)t ©alatin nad) ^Berlin; er bringt ©fi- 
lmen hinterbliebne (Schnupftücher, bie an ben feajfen fehlen, mit. 

©er liebenömürbige junge (Schütj ift £uifen befannt, eben 
auch alö liebenötoürbig; er ift um bie ne\)mlid)e 3eit wie £ief 



88 a6.0ITär§ 1801 



in ©öffingen gett>efen, unb fite bat iE)tn einmal if>re Kleiber 
geliehen, ba Äomöbie gefpielf roorben ift, wo er bie £ocf)fer 
im Keffer Don £iffabon gemacf)f, unb aucf) einmal ben jungen 
DTtaf)ler Don 35abo. — 3^ Din au f Seine Dfoman^e begierig 
— ja, roenn Du %eit gehabt F>äfteff unb ben etoigen Jjuben 
machen Fonnen — 5)u fjaff it)n bocf) nicf)f Dergeffen? — bann 
follfeft Du mir roof)I ben Preiö baoon fragen. Du oerFünbigeft 
mir aüerlen neue (Soangelien Don Äniocf) unb JRniod). 2öaö 
rrirb eö benn ferm? 2Berbef iF>r nict)f efroa balb einmal eine 
3äF)Iung eureö 23oIFeö Dorne^men? Salb t)äffe icf) gefagf, 
griebrid) t)af in feinem JperFuIeß bergleicfjen unternommen — 
bocf) Du mocf)feff nicf)f (Spaö DerffeFjn unb icf) t;abe bie 
(5cf)roacf)t)eif — roaö Du auct) baoon benFen mogeff — Dicf) 
nid)f gern höfe gu fefyn, mein freunblicf)er 2BiIt)elm. £RäfF>feI 
beß Safid — ja, baß ift roatjr, Sieben getjen oerbüüt 2c. 3Iber 
im Gfrnff, icf) bacf)fe, bie (Plegie foüfe £effingen gan§ befonberö 
gelten — nun f>aff Du aber red)t, fie brücff gan§ befonberß 
griebricf) (5cf)[egeln auß. 3>cf) ban!e Dir, bag Du fie mir ge* 
fcf)icBt f)aft; Du muff jebocf) je|f nicf)fß roeifer Don mir bar= 
über roiffen moüen, alß bag 1)u recf)f guf gegen micf) biff. 
T)u biff eß auct) in bem 28unfct)e griebrict) unb (5cf)eUing 
mieber näF)er gebracht gu fet)n. 3iüein, lieber greunb, roeigf 
X>u benn auct), ob eß griebrict) felbff roünfct)f unb rpünfcf)en 
Fann? £)b manche Dinge nicf)f unroegräumbar finb? — ©ern 
roerbe icf) £ieF gu aüem bie ipanb biefen, aber nur Fein Fünft* 
lict)eß 25ert)ä[fnif3 §u ergingen, roo gar Feinß biefelben unb 
beffre Dienffe ff)uf. (?ß roirb micf) freuen mit £ieF aufricf)fig 
fprecf)en $u Fönnen. ©laube aucf) nicf)f, bag icf) je Don ihm 
unmof)Iff)äfige Gfinflüffe für T)id) unb micf) beforgf f)abe — 
icf) f)affe immer ben ©ebanFen, ba$ er if>rer nicf)f fäf)ig roäre. 



27. DHärg 1801 89 



23ernad)läffige (5cf)leiermarf)er nid)t §u fef)r, Su tveifct, wie 
empfmblicf) er iff; labe if>n botf) natf) 3>ena ein, bamif fdE> if>n 
einmal febe unb er midf). 3^ kegreife wob>\, mie Sir bie 3eif 
unfer ben Jpänben roegFornrnf. Spat benn ber unfelige gioriüo 
etwa& er^alfen? 

©er un§ufamment)ängenbe 3"ffa n & be& berliner £f)eafer0 
ift bodb fef>r felffam unb Fann an niemanb wie am SireFfor 
liegen. Sie 2Beimarifrf)en (Sajaufpieler marf>en alfo woty tout 
de bon ein beffereö Ensemble? 

Su lyaft mir nod) Diel münblicf) §u er$äf)[en Dl>ngeacf)fef ber 
langen ©riefe; fie finb nur bie ©ffgje. Jpeufe iff Feiner ge- 
Fommen, aber ia; erroarfefe eö aurf) nidE)f. 2Ibreffir Seinen 
närf>ffen narf) Harburg, er Fommf mir bod) woty fapneüer ju, 
unb benF nur ja nid)t etwa, ba$ id) iF)n an ben Ufern ber 
GÜIbe entbehren Fönne. 

Sag Su mir nid)t nod) fagen Fonnfeff, ob ba& 23ilb gut 
ausgefallen iftl 3^ tvünfd)e eö feE>nIicf). Su mirft in 33erlin 
bie hefte ©elegenf)eif f>aben eö in ein £afcf)enbud) Don Maro- 
quin faffen §u (äffen, mo e& fid) bod) am ficfjerffen auf bema^rf. 
2Öeim Su aud) in ber DTteffe nid)t uad) £eip$ig gef)ff, f)in= 
gebn muft Su megen beö großen Q3ilbeö. 

grenfag friif) [27. 2Rär§]. 

DTtir ift F>euf Diel beffer unb eö bleibt ber; ber 9?eife, ob 
id) eö gtrar nid)t et>er glauben merbe, bte id) e& fefye, unb 
aud) bann nidr^f xed)t, fo roenig Xvieb iff in mir. JUU ber 
DTtuffer F>aben mir roegen if>rer D^iebergefcfjIagenFjeif red)te 
JXotf), fie aleid)t barin bem 25afer. Sag nun fo mancherlei) 
gefd)ef>n fo\l, ängffigf fie, felbff ba$ id) nun megge^e, ob fie 
mir a\eid) am meiffen beömegen §ugefe§f F>af. 

2öenn id) Siel; n?ieberfeF)e, mirb a\le& ruhiger fenn, unb 



go 4.2Iprüi8oi 



bie oerfcf)icbnen Güinricfrfungen fitf) gefügt f>aben. Bleib ja 
nirf)f ju lange aus. Bleibe gefunb unb mein guter lieber 
gxeunb. 



304. 21n 31. 2B. (Spiegel. 

Harburg b. 4fen[— 5.] 2Ipriü [i8]ot. 
lieber (5a;legel, £>u F>aft einen rerf)f bummen (5pa$ gemacht, 
mif (5mma §u reben, bag £>u £uifen fcf>riebft ofme mir ein 
2Borf ju fagen. Denn E>eufe F>ab icf) nun fo feFjnlirf) auf 
Briefe gemarfef, irf) bin fo frofHoö barüber, ba$ nirf)fö an; 
langfe mie biefer frf)Iecf)fe 25efcf>eib ! DTun Fann in 3 bü l\ 
Xagen noef) nickte Fommen, unb id> nirf>f ruF)ig fer>n. £)E)ne= 
baö fyabe irf) eine munberbare 2lngff, F)ier fo loögeriffen an 
bem oben Ufer ber Grlbe f>erurmjumanbeln unb oon eng* 
länbifrfjen glofiüen 511 f>ören unb bänifd>en ÄriegöDÖlFern, unb 
einrürfenben ^reugen unb F>erbet)marfcbirenben Muffen. 28enn 
mir boa) aüe erft bepfammen mären! £)od) id) will £)ir er= 
gäF>len, mie icf) f)ief)er Farn. 21m ©onfag fufn: icf) mif 3to- 
fen aüein naef) Qelle. 1)iefe lieg icf) mieber jurücfgefm, benn 
f)ier braucf)fe icf) fie Feinedmegeö, fie mürbe nur atlenffjalben, 
aud) ben ber 9?ücF reife, ben 'Pla^ beengt I>aben. 3 n 3 eu * e 
nahmen mief) 2)af)menö mif alfer greunbfcfjaff auf unb ^Böb- 
merd mif erneufer, mocf)f icf) fagen. 31m DTibnfag 31benb Farn 
meineö Bruberö gxau unb beren (5cf)mager um mief) 00311= 
bolen, meil Philipp nicf)f felbft Fonnfe. DTTein lieber 2öilf)elm, 
va& iff eine ganj fcfjarmanfe Fleine Jrau, feE>r ^übfcf), febr 
gut, eine recf)f piFanfe fcf)lanFe Blonbine ooüer £ebf)affigFeif 
unb mi^igen 2öefenö. (?r F>af fef)r guf gemäf)lf. 2Bir blieben 
ben Sienffag noef) in 3 eu *e (mo, im Q3orbengef>n gefagf, 
grau oon Berlepfcf) fo eben frifcf) aud Gtalebonien bebarFirfe) 



4- 2£pril 1801 91 



unb fuhren DTtittmodf), in Sinem £age 12 DQTeilen, mit beö 
(5a;magerö Pferben unb QSorfpann unb anbern relais Don 
^P^flfppö miu'tärifdfjen guten greunben |>ief>cr r ido Philipp 
fef>nlicf> unfrer mattete, ber gute braoe DJlenfd). Gür ifl febr 
ftarf geroorben. 

Sie Gfile mar baö 33efte Don ber Steife, benn f>ilf Jpimmel 
meid) ein £anb! ^d) mürbe feefranf Don bem einförmigen 
2Inblid? ber Jpeibe unb beö ^immel^ unb fo geF)t eö bocf) 
oon 23raunfrf>meig Siö f)ief)er 18 TTteilen in (Sinem fort, 
bürre braune ipeibe, (Sanb, oerFrüppelte Säume mit JRooö 
unb (Schimmel überwogen, alle DTteile ein £>orf ffaff 2Reilem 
§eiger, baö ved)t auö bem neE>mIia;en 33oben F>ert>orgemacf)fen 
gu fenn fcf>einf. 2Iud) F>ier finb bie Ufer nickte meniger mie 
fd)bn, unb ber 3Inbh'if oon Hamburg mirft bloö in ber 3bee. 
Übermorgen merb id) es in ber ^ä^e fef>n. 2öir Torfen bie- 
fen D^aajmittag brüben Fanoniren; man ift F)ier gefpannt auf 
jeben Xon, mie T)u benFen fanff. — 3 n tiefem 2fugenblid! 
bringt mir Philipp bie entfdfjeibenbe dXad)vid)t, megen ^Qefi^ 
neF>mung bes Jpannooerifdhen, ba& ©eorg benn bod) treulos 
aufopfert. 35on bem (Sffeft biefer STtacf>ritf>t miü id) £)ir nichts 
meiter fagen. 2Bie id) in %e\le mar, fd)ien man ben (streirf) 
norf) für gan§ unmoglicf) gu galten, ©emiß mirb einen ober 
ben anbern biefeö oor ber $eit ins ©rab bringen. Jpopfner 
ift Dörfer bal)ingegangen. — Prin§ Wbolp}) mirb fogleirf) nad) 
Gfnglanb abgeF>n; id) oermutf)e, ba$ er £atter mitnimmt. 

lieber, fa;reib mir nun nur oft. ^jd) Dm f° f e !> r unruhig. 
3a; mill fef>n, ob id) in Jpamburg anbreö (Sinnes merbe; 
Harburg miÜS nicfjt tF)un. 2Iurf> bie @rlbe nid)t. URiv ift, als 
märe id) fo braugen im Sorben. Unb maS man F)ier 00m 
Äriege \)6vt, ift fo bavbavifd) gegen unfre romantifd[)en £xiegö= 
Irenen in granfen. 



92 5- 2Xprir 180] 



Speute fyab id) bie (5d)roefh?r beö (Superintenbenten (Schlegel 
befucfyt, bie fid) mit überfd>roengIid)er 3ärtlid)feit beö Heben 
2MF>elm erinnert, roaö abev iE>rer Fatalität nid)t0 benimmt. 



£)ftertag [5. 21pril]. 

©dbeüing frf>reibf mir, bag Jparbenberg fe^r fc^lec^f iff, 
ba§ ©tarfe iF>n aufgegeben F>af. 

SIeibe £>u nur gefunb, mein greunb, unb lag unö einan= 
ber balb roieberfel>n. ^jd) & aDe Im ®runbe Feinen anbern 
©ebanfen, ate wie id) balb Don E>ier roieber roegfommen roiü; 
bie Umfmnbe fonnen nod) manage Jpinberniffe in ben 2£>eg 
legen, benn Philipp roirb f\d) bod) nidf>f eF>er entfernen foiu 
nen, b'\6 bie Preußen Jpaarburg roirflid) befetjt F>aben. £>aö 
23efi'nben ber DTTutter iff übrigenö leiblid). £>u f>aff 2uifen 
baö Xud) efroad §u fpäf gefd)id!t, fie blatte fidf> fd;on eins ge= 
Fnuft, biefeü abev, weil Su eö ifyv gefd>enfroeife ju güßen 
gelegt F>aff, bennod) behalten nad> ib>vev %vt, berroeil id) fef>r 
großen DTtangel baran leibe, unb blo& au& 33efdbeibenf>eit um 
Feineö bat. (5en fo gut unb bringe mir einö mit. Jpätteft T)u 
e& mir gugefd)icft, fo wäve biefeö erfpart. 

@ö fd;eint, ba$ griebrid) unb bie ^eit Don 3»ena abroefenb 
finb, fo fyat roenigftenö 2Bin!eImann £uifen berietet; jene in 
£eip§ig, biefer in üöeigenfete. 2öie roirb e& nun mit meinen 2(uf= 
trägen unb ben (5d>lüffeln roerben? 

Wie DTieberfadjfen, forooM t>fer afö in ^e\Xe, befd>affen ift, 
DerfteF)t fid) Den felbft. DRan roei'0 von nifbtö. 37ian roun^ 
bert fid) befonberd, wie bie ©djriftffeüer 23e£af)Iung finben, 
unb roer in aller 28elt 333- gid;tenö Sudler nur liegt. 2an- 
ter blinbeö jpeibentf>um, aber ohne ©ofcenbilber. — 3 11 3 e ^e 
foll man bod) ^KamboFjrö DTtoralitäten langroeilig finben. 

D ba$ id) Briefe Don T)iv hätte. (Seit xnelyv ate 14 £a-- 



io. 2lprü 1801 93 



gen fein 2Bort. 3f* baö recfjt? 3°} w ^ aua ) nur aufhören 
ju fd)reiben, auö gurrf)t biefeö nef)mlirf)e 2ieb ffetö §u roieber* 
Idolen; irf) fan feinen anbern Xon \et$t angeben. £ebe tvol)i 
unb fdbreibe \o oft fortbin, wie £>u fannfr, roenn eä aurf) 
nur roenige 3 p J^ n finb. 

2öenn irf) morgen auf ber @lbe untergef)n foüte, fo benf 
nur, bajs irf) e& fyeute geaE)nbet i^abe. 



305. 21 n 21. 2B. ©rf)legel. 

Hamburg b. loten 2Xpriü [1801J. 

©eftern, mein lieber (5rf)Iegel, erhielt irf) hier Seinen 33rief 
unb will nun aurf) rerf)t artig unb ruf)ig fepn, aber bod) fe|>r 
eilen enblirf) mein l>erumfrf)rt)eifenbe0 £eben $u enbigen. 3 a 3 
bin eigentlich in 2iltona logirt unb \)abe nur bie oergangne 
Jlad)t roegen beö ©rfjaufpielö bei DIteperö ^ugebrarfjt. ©ort 
i|~t bie (Stiefmutter ber fleinen DTticbaeliö an einen reichen @ng= 
länber oerf)eiratl)et unb bie nahmen mirf) mit herüber Don Spaz- 
bürg. 3^ fr" f D fatf 9 e f*°Pft m ^ Politif, bag id; faft nirf)te 
roieber Don mir geben fann. Dltan freut \\d) feE>r über ^aufö 
Xeb, ber bie DTorbifrfje 2Iüian$ ^errei^en foü. DTian fünbigt 
in 2ütona bänifd)e (Siege an, unb l)a$t E)ier bie Sänen auf 
ben £ob unb rennt mit ben roeifen reirfjöfrepen Äöpfen gegen 
eiuanber unb mein Jpauöroirtf) brof)t Don ftiüer 2Birf)tigfeit §u 
berften. — 3n Harburg roerben bie ^reugen erroartet unb ber 
Äönig ©eorg beteftivt 

3rf> mar geftern 21benb im frangofifrfjen Xl>eater unb fyabe 
Sir an ber £f)ür ba& ©inliegenbe gefauft. 3a; roiU mirf) 
norf) auf mef)r befinnen, obfd)on irf) DTtorgen rr>of)l roieber 
narf) Harburg gurütfgefje. Hamburg iff ein äugerff befrf)mer- 
lieber £)rt. ®ott beljüte mirf) oor bem ganzen 2Befen. 



94 12. 2lpril 180] 



Jparbenberg iff alfo in 9taf)e, roof)in meine (Seele aurf) fo 
gern gelangen mochte. (Sr ift fef)r glücflirf), aber bie arme 
3ulie. 

DTtein greunb, bleibe bod) ja gefunb. £>er Heine Robert 
Don 9fo[o]fe ift geftorben an einer Shiögefjrung. (5ep nirf)t bbfe 
auf mirf) unb nur fo geredet gegen mirf) alö narf)firf)tig gegen 
anbre. (3ep mir gut, lieber greunb, irf) bin roafjrlirf) red)t 
gut. — Jjcf) tt?iü ^ine langen Briefe, nur DTadjrirfjt Don Sir. 
©elb brauche irf) aud[) nirf)t früher alö in 3 ena - Bloß gute 
2Sorte. 2Ibieu, Su Befter. 

Saö Jeenfinb iff fef)r fef)r F>übfcf> unb nirf)t ju Derfennen. 

3Iber tvae tveibft Su für ©efjeimniffe mit Unger? 



306. 3ln (Stelling. 

b. 12 3Xpriü ipaarburg [1801]. 

3rf) bin roieber jurürf über bie Gflbe unb roiU Sir nur 
furj melben, roie alleö ftety. ©einen Brief Dom 1 2IpriU fyab 
irf) erhalten. 28enn Sir meine (5eE)nfurf)t g l 'e uoe niarfjen 
fann, fo barfff Su triumpE)iren, benn fie jerreigt, fic Derart 
mirf), irf) muß eilen biefeö §u enben. Srum fmb aurf) aLie 
roeitern plane baf)in abgefürgt, ba$ irf) am löten Don f)ier 
gef)e, ba£ irf) bie DTtutter in 3 e ^e treffe unb fie gleirf) mit 
meinen 2öagen unb Begleitung f)ierf)erfommt, unb ba$ irf) 
bann Dor 2Iblauf beö 24)ten in 3ena bin. 

2öenn eö Sirf) nur nirf)t eben im 21nfang ber Äoüegia 
ffort. (Sei; ftarf, mein fiveunb, irf) will Sirf) nirf)t anberö 
fef)en, anerfennen, lieben. 

Sie £age ber öffentlichen 21ngelegenf)eiten ift burrf) ^aulö 
Xob fef)r Deränbert. @0 Fann norf) atleö in Dlieberfaajfen 
benm 2ilten bleiben, ©eftern finb bie Ejannooerifrfjen Xruppen 



i4- 2Ipril 1801 g5 



jmar \)iex auömarfajirt, aber feit geftern finb aud) fici>re 
O^ta abrief) ten ba, baß bem 2mmarfrf> ber breiigen oor ber Jpanb 
(Hinhält geboten ift — ein (Saurier Don Berlin ift f)ier burd)= 
gekommen, ber ben englifa^en Prinzen, ber nad) (Snglanb 
übergef>n rooüte, in GturE>aoen noef) ju ereilen furfjen foü, um 
if>n gurürfjurufen — (Englanb fcf)eint grieben mit granfreid) 
gu trollen. (SbenfaÜö geffern finb L'estoc, ber 2Ibjubanf Don 
23uonaparte, unb ber (5of>n beö ©erfrier burajgefommen, fie 
toaren nebft einem Kaufmann bevy meineö 23ruberö (Stfytoa* 
ger abgetreten unb F>aben if>m gefagt, foroof)! ba$ (Snglanb 
grieben wolle, alö aud[> ba$ fie in ber 2Ibficf>f nad) Poppen* 
t>agen gingen bie 2IrtifeI ben DTorben betreffenb bort abjus 
reben. — Sie (Entfernung ber Danen Don Jpamburg erroartef 
man räglid;. Db fie ficf> gleirf) fefyx tapfer im ©unbe ge= 
wefyxt f>aben, fo ift bod) DTelfon in ber Qafyl fef>r weit über= 
legen, unb muß, o!>ne ©darneben, bau ju roanfen fd>eint, unb 
of>ne SRuglanb, baa ein befonbrer (5d)lagfluj3 gerührt l^at, 
oötlig DTteiffer oon Sänemarf merben tonnen — weefyaib 
wo\)i biefeö gro£e ©eroitter fid) am (Snbe bod) vevtfyeiit. 

3d> fdfjreibe Sir E)6cf)ften0 norf) (ginmal oor meiner 2lnfunft. 

Jparbenberg ift hinüber gegangen, fef>r fanft. (5d>legel 
ftfyreibt eö mir, griebrief) fyat it>n fterben felm. 

®ott behüte Sicf), biö id) Sicf) behüten fann, Su über 
alleö geliebter greunb. 



307. 3in 21. 28. (5d)legel. 

Jpaarburg b. i4ten 2lpriü [iÖ]oi. 
(Eben erhalt id) Seinen 23rief Dom uten. %we\) Singe 
machen mir Jper$flopfen, bie Ungebulb, ba$ id) norf) I)ier bin, 
unb ber eroige 2Banbernbe. 



g6 14. 2XpriI 1801 



2(d) fami erff Übermorgen Don rjier get;n, aber id) rechne 
gemiß barauf Dor bem 2^ften in 3ena §u fer>n, baö iff Der: 
mutt)lid) fd)on §u fpäf um Xiel §u logiren, aüein borf) f>offent; 
Ud) nid)t if>n §u fer)n. @ef)r ungern mürb icf> biefeö entbeh- 
ren. 3^ f<f>reibe »l>tn bortf)in. Sa ber JTtuttev Llberfunff 
f>ict>er mit meiner 9?eife combinirt iff, fo mar eö nid)t mög* 
lief) fic mef>r ju befd)leunigen, alö id) getf>an fyabe. (5ie fomt 
mir nun biß 3 eu *e entgegen unb mir meajfeln 2öagen unb 
Begleitung auö. 

DQleine Ungebulb mad)t mid) franf unb biefeö ungemüf)nfe 
realiftifd)e £eben. — 2öaö icf> nun Derfäume, mujs id) ben ®öt- 
tern anrjeim fteUen. $aft mieber 28iüen bin id) E>ieF)er gego^ 
gen, unb gan^ mieber 2öiüen bin id) f>ier in biefem 2Iugeu; 
blid 5 , benn maö id) in 2fena oieüeid)t fpred)en unb ttjun 
formte, märe bod) beffer alö biefeö unbeftimmte ©eräufd) um 
mid) t)er, alö bie taufenb Iäd;erlid>en ;Ttad)rid)ten, unb ba& 
Qtbben unb gluten oon rjunberterlep Srmartungen. Jpier fya- 
ben nun bie bannoDerifdjen Gruppen gänjlid) ben piag ge^ 
räumt — man r)at fid) bem or;ngead)tet mit Dielen (Sagen 
gefdjmeidjelt, ba$ ber 23efi'§ne[)mung ber ^reugen GfinFjalt ge^ 
fdjeEjn mürbe, iubeffen finb fie in ber D^ärje, man fagt nur, 
in geringerer 2In§af)[, unb man ermartet fie etwa Ubermor= 
gen. — ßo Diel fd)eint mir, ba$ baö ©emitter für £Ttieber= 
fad)|en nod) abgemenbet merben tonnte, Sänemar! unb (?ngel- 
Ianb rjaben ja auf 3 JRonat 2Baffenffiüftanb gefd)Ioffen. 
QSor menig Xagen famen Laurisson, ber 21bjubant Don 
35uonaparte (er rjeijst aud) oieüeid)t anberö), unb ein (5of)n 
be& fe'egöminifterö Berthier E)ier buid); fie traten nebft 
einem Kaufmann bep Pt)ilippö ©djmager ab, unb rjaben 
i[>m gefagt, ba$ fie nad) Äoppenrjagen gingen, um im ^or* 
ben gemiffe 2irtifel beö griebenö, §u bem (Snglanb gegen granf* 






4- 2Ipril 1801 97 



reid) fid) geneigt bemiefe, §11 reguliren. (5d;meben fdf>einf 
überhaupt $u marfen, unb Dom neuen Äaifer C>off man in 
biefer ©egenb Diel ©ufeö — morinu biefeö ©ufe befielt, Fannft 
Du benFen; auf bepben Llfeun ber (Slbe iff ba& 95olF englifd), 
baö Reifst Faufmännifd) gefinnf. 

Deö Jpofmö unb (Spotte über bie Dänen iff Fein (Snbe, 
et il y a dequoi. (Sie reiben bet> Dutjenben auö, unb bie 
21rmee mirb näd)ffenß Dieffeitö cantoniren. 

2öenn mir mein 23efmben, bae mid) jn?ifd;en mirblid)ter 
S?ebf>aftigfeit unb (Ermattung binf)ält, eine genauere 23enu£ung 
meiner $eit erlaubt l)ätte in Jpamburg, fo mürbe id) nod> 
mefjr I>aben fef>n unb I)ören Fonnen, bod) l)ab id) DÖÜig ge= 
nug. DTtab. Dteimaruö fyabe id) befud)t, er mar §u ÄranFen 
ausgegangen. (Sie fyat mid) äugerff freunblid) aufgenommen 
unb Farn mir bamit entgegen, roie fel>r fie gemünfdbf E)äffe 
ufm., nad)bem fie 35riefe Don mir gelefen — maö id) i£>r 
benn mieber gab. @ö iff eine gute Same unb bod) lange fo 
minbfd;ief nia;t mie bie Sampe. 

3>d) mürbe RlopfiodE gefef>n F>aben — DTteperS Ratten iE>n 
ne^mlid) §u einem Souper, ba& fie gaben, eingelaben, menn nid)t 
feiner grau (5d)miegerfod)ter fo eben in feinem Spaufe geftorben 
märe in 2Bod)en. Demof>ngead)fef moüte fie \\od) mit mir E)in- 
gel)n, als ber 2öagen mit meinen 2Hfonaer 2öirfF)en Farn um 
mid) ab§uf)o!en unb es fid) nid)t mef>r mad>en laffen moüte. 

3d> fyabe fo gut mie nid)ts Derlofjren an unb für fid), nur 
einen 2Iuftriff meE>r, 1)id) bamit §u unterhalten, mein lieber 
©d)legel — eö F)äfte inbeg aud) fd)led)f ablaufen Fonnen, ob- 
wohl er ein guter alter DTtarm fepn mag. 

Die (Stimmung fyabe id) übrigens genugfam burd)fd^aut 
unb merbe Dir münblid; baoon er^ä^Ien. DIteper fürd)tete 
fid) gemiß fo fef)r mid) §u fel>n, als menn id) fein ©emiffen 



98 i4- 2Iprü i8oj 



märe — j)ier lege id) ©ir baö 33latt bep, baö er mir nad>ge= 
fd)iift unb feine affectiven (Sfi^en mir bamif ju gügen 9 e= 
legt f>af. (Sie ift Sir recf)f gut, überhaupt giltft £>u einiger* 
maßen für ef>rlicf) — nimmö nid)t übel — aber griebricf) fd)led)U 
meg für toll. — T)a& mar benn bod) mef>r, alö irf) bad)te, 
ba$ Dlteperö ©eine @l>renpforte norf) nirf)t rannten, ba er 
bod) ber erfte Citerator in Jpamburg ift. — 2Benn ba& aud) 
bie 'JRatabove finb, bie fit §um (£ffen gelaben Raffen (lauter 
Jperren), fo ift fein unbefrf>reiblid)e0 (5elbffgefüE)l erflärliajer. 
QSeit 2ßeber blieb aus, ben £)oftor Q3eit fjatte DTteper nicf>r 
getroffen; ein 23ruber Don diambad), ein 2Ir§t, mar ba. 



£Kecf>f orbentlicf) fann id) £>ir über ben roanbernben 3uben 
uid)t fd^reiben — roenn if)n mir nur jemanb Dorlefen fönnte! 
Dann mürbe er mid) befriebigen. 3«f) benfe il>n mir biefen 
2Ibenb x\od) felbft oorjulefen. 2öaö fagfen bie anbern ba$u? 
\Hlid) bäud)t, er ift fefyv gut ausgeführt. — T)a& blutrotfje 
Äreug erfajrecFte micf), fo gut id) eö fannte, eö ftefyt fo an 
ber redeten ©teile. 3 a ,c *> glaube, eö ift, mie eö fenn foll. 
2Benn id) e& (Scf)eUing oorlefe, fü roirb er gieber befommen. 
3cF) fürchte il>n in feiner @efunbl)eit nid)t gebeffert anzutreffen. 
— (Schiller ift bte auf ben ^ten 2i!t mit IBallenfrein fertig; 
Dielleid;t merben nun aus bem 5ten mieber fo Diel mie Dör- 
fer. Ocfjeüing muß feine 9?e$enfion ber @f>renpforfe oft fcfjmcU 
E)en [)6ren, unter anberö bei grommanö, mo er mit £ober aß. 
@r mirb bod) gemiß nod) alö £Re§enfent befannt merben, ba 
fie fo angefochten mirb. (£ä tf>ut if>m nirfjtö. — T)u bift fd)led)t, 
ba(3 2)u mir nur ba& große @el)eimniß oertrauft, meil iif> in 
35ootien fifye. 23öfer, l>abe id) je etmaö oerratfjen — aud) in 
2ltF)en meiß irf) $u fcfjmeigen, menn aüeö mirf) §ur ^Kebe locFt. 



t6.21pril 1801 99 



3a tvofyl feE> irf> auö ber gütigen ^eituna^, ba$ biefeö 
bürre 23olf fid) and) in granfen weiter auebreiten will. 



®ott friffe Gtyarloftenö £eben! 23efurf)e fie ja, foüf irf) 
©irf) aurf) fpäfer barum fefyn. ^jd) werbe an ©eine DTiutter 
frfjreiben. 

2Ibieu, irf) muß fliegen. 2öenn id) nur norf) erft über 
8 £age f)in märe. 2Beg auö biefer ©egenb. £>ie (Sonne 
frf)einf, aber bfe 2uft ifi rauF). £eb rr>oE)l, mein lieber lieber 
@rf)legel. 



308. 2in (5rf)elling. 

Jpaarburg b. iöfen 2XpriU [1801]. 
3rf> gef)e mit biefem 23rief §ugleirf) fyer meg, aber irf) [)abe 
auögererf)nef, bag irf) $u fpäf in 23raunfdjri>eig anfomme um 
Don borf aus D^arfjrirfjf Don mir §u geben, bie früher an= 
tarne wie irf). 2Ilfo t)ier mein £e$feö, fo ®ott will, ©o ge= 
nau e& fid) beffimmen lagt, gebenfe irf) roobl t>or 2Iblauf beö 
24ften in 3 ena $u fepn — aber mäßige ©ein Erwarten, \\eb- 
fter greunb. ©leibe fh'ü, bin irf) £)irf) rufen laffe, trenn ee 
nur irgenb Sir möglirf) iff. 3°) D, ^ e ® D ^ f^ D ft um ©ebulb 
für biefe fommenben 8 £age unb eine dieife von 43 teilen. 
9Xod) frer)f aüeö guf, aber eö fann bod) in 33raunfrf)tr>eig 
norf) aÜerler) DorfaUen, baö Der^ogerf, ba wir ein Äinb bep 
und Fjaben. 3 ) 9 e ^ e mI ^ bebenber diie vorwärte. — ©rf)le= 
gel treibt mirf) felbfr. £>u wei$t, ba$ Ziel fomrnt. 33in irf) 
ba, fo roorjnf er ber; mir, fi'nbet er mirf) nirf)t, fo t)af if)n 
griebrirf) bringenb eingelaben, unb (5rf)legeln fd)eint eö lieber 
$u fenn, roenn er mirf) träfe. 3f^ er oa > f° ^ a ^ ! 1> n n>enig= 
ftenö gurürf, bi& id) fomme, E>alt ir)n ernfflirf) $urütf. Unb 



i8.2iprü 1801 



übrigenö barfft £>u gemig fef>r offen mit if>m fpreajen. 2öaö 
£)u if>m abfonberlirf) über bie 93eit §u fagen E)aff, mirb bep 
iF>m moE)l einen milligen ©lauben fi'nben. 23rirf) ©eine fpröbe 
©a;a[e unb fen £>u felbft. <5en gan§ £>u felbft unb bep Sir 
felbft, trenn id) T)id) an mein Jper§ nun balb, balb brücfe. 



30g. 21. 2D. ©ableget an (Sarüline. 

33[edin] b. löten 2Ipril [iöo]i. 
£iebfre (Caroline, 

Qiefe 2£orf)e finb mir fef>r Derbriefsliaje ©efrf)äfte in bie 
.Öueere gefommen, fo ba$ id) meinen QSorfaft, im Doraus $u 
frinreiben, mieberum nid;t ausgeführt f>abe. 2)u mußt alfo 
mit einem furzen 23riefe Dorlieb nehmen, Du fd)reibft mir 
ja and) furje ©riefe, unb befto mehr bleibt narf^er für bau 
münblidje (§r§äl)len übrig. 

£>ie @adbe mit Unger, bie jetjt §um liußbvud) gefommen, 
ift folgenbe. @r fyat ben iten £l)eil beö Shakespeare Don 
neuem gebrutft, biefa mar fertig, ei) id) f)ieheu fam. (i : r fagte 
mir feine (5t)lbe baoon, irf) merfte eö aber an allerlei) <2pu= 
ren, unb groar ba$ er nid)t blo^ auf Q3elin, fonbern aud) 
auf (5d;reibpapier öremplare gebrückt, ©0 ging eine ^eit 
barüber fyin, e\)e id) bie (Sad)e ins reine bringen fonnte, enb= 
Iirf) befam id) ein 33elin ©remplar Don bern neuen £)rud?, 
er j>atte eö auf geroiffe 2Irt nid)t Derfleibet, benn ein reDibir= 
teö ©remplar DDn mir, roorin bie 23orrebe au0geffrid)en u. f. ro., 
mar babep jum ©runbe gelegt, and) bie 3 a ^) rö S a ^ auf ben 
Xitel gefetjt. 3fd) ging gu it>m unb fagte il>m auf bie freunb= 
\id)fte 2Irt Don ber 2£>elt, um il>n über alle 23efd)ämung rreg= 
§uf>eben: eö fen mir lieb, ba£ eö fdjon fo meit fen, ba$ er 
ben erften 23anb fyabe fönnen von neuem brucfen laffen; er 



18 21pril 1801 101 



merbe eö nun aber aud) billig finben, ba$ id) nad) Dllafc 
gabe ber Auflage Honorar nad)gegal)[f befäme. (£r machte 
babep feine (5d)mierigFeif; 100 Pelina f)abe er gebruiff, wie 
Diel auf ©cbreibpapier, roiffe er nid)f auö bem Äopfe, wolle 
eö mir aber in feinen 33üd)ern geigen; eö fer; nur gefd;ef)en, 
um ben £>rud beö QSelinö beffo faubrer matten gu tonnen; 
er babe nod; eine 2lngaf)[ (Sremplare auf (Schreibpapier Dom 
alten £)rucf (bieg iff aud) roirftirb roaf)r) u. f. m. 3d) tr>ar= 
fefe barauf, ba$ er fogleid) mif mir in fein (Somfoir geben 
follte, um biefe Singe in örbnung gu bringen, aber Dergeb- 
lid); inbeffen moüfe irf) nicf)f unböf(id) bringenb merben, unb 
ging meg. £>en näd)ffen DTtiffag aß id) bei) if>m, mo er mid> 
närrifd)er Weife mit ber gangen 23erlineren. (®ebi&e, 3 D U ner 
unb Xeüer) gufammen gebcfen blatte, mif benen id) aud) über 
gid)feö (Senfurfad)e einigermaßen luftig an einanber gerieft). 
(Sr fagfe mir bei) Xifd) , er ba De j^^ nad)gefeben, eö fepen 
100 QSeliuö unb 300 anbre (Üremplare gebrucFf, alfo nur fo 
Diel um bie Auflage Dom ifen Xfyeil mit ber jefcigen aleid) gu 
fe£en. 3d) Fonnfe ba nafürlid) nid)fö barauf anfroorfen, mar= 
fefe hierauf nod; einige £age, oh er nid)f tommen ober ©elb 
fd)irfen mürbe, enblid), ba nid)fö erfolgfe, fd)rieb id) ein 23iüef, 
beö ^nbaltö: ^d) märe fo frer; ibn an fein 33erfpred)en gu 
erinnern, mir in feinen 23üd)ern ben Sefrag ber Auflage unb 
ben bisherigen 3Ibfaf^ 511 geigen, gür bie 100 23elinö fjaffe 
id) fd)on im QSorauö 8 26b. gefoberf, bie übrigen glaubfe 
id) biüig baö Jpunberf gu 4 2öb. fd)ä|en gu Fönnen. dv 
fdjreibf mir hierauf einen unenblid) groben 23rief, Don E>er^= 
lofen arroganfen D2lenfd;en, mif benen er fd;on off gu ff)un 
gebabf, unb bie bod) niemals gefoberf Raffen feine 23üa)er 
gu feben; er wolle fie mir burd)au& nid)t geigen; er babe mir 
für bie neue Auflage 10 £sb. übermadjen motlen, nun wolle 



loa i8. 2lpriE 180: 



er \ie aber gan§ $um Jpamlef ins D^Rafulafur roerfen zc. 23on 
nun an fen. unfre QSerbinbung aufgehoben, unb er rooLIe ben 
Shakespeare nid)t roeifer oerlegen :c. — gan§ ein 23rief wie Don 
einem 33efeffenen, ben bie Ungeheure infpirirf. JRid) fonnfe 
blog oerbriefsen, ba$ er mir mit bem 2Iuffünbigen guoorge= 
fommen roar, benn id) fyatte mir fo fd)on oorgenommen 
nid)t roeifer mit if>m §u F>anbeln als unter erl)ö[)fen 33ebin= 
gungen unb einem förmlichen @onfraff über bie ©färfe ber 
Auflage u. f. ro. ^d) antroorfefe natürlich gar nid)tä, fon= 
bern ging §u bem 3ufh'gfommiffär ©raffenauer, ben irf> Sir, 
roie id) glaube, frf>on genannt b>ahe; er ift ein füdjfiger^urift, 
ber firij) aber für £iferafur infereffirf, unb mid) bep feiner 
3urücrtunff oon 2öarfcf)au fef>r aufgefurf>f f)af, ein greunb 
oon 23ernl>arbi. £>iefer mennf, eö fen aüerbingö juriffifd) et- 
roaö auö§uricf)fen, unb f>af bie ©ad^e mit bem gefäüigften 
(£ifer übernommen. @ö roirb nämlicf) im Preu^ifcfjen ©efefc- 
bucf) ein Unfer|cf)ieb gemarkt §roifcf)en neuer Qiuflage unb 
neuer 2Iußgabe. 3ene barf ber 23urf)bänbler maajen, roenn 
über bie @färfe ber erffen Auflage nid)t6 feftgefeftf mar; für 
eine neue 2Iuögabe aber mug er bie Jpälffe beö anfänglichen 
Jponorarö §af)Ien, alfo grabe roaö id) gefobert, 20 2&b. — 
^Xun glaubt ©raffenauer burrf)fed)fen §u fönnen, eö fen eine 
neue 21uögabe, roeil fie mit manrfjerlen größeren unb Heineren 
2ibroeid)ungen nad) einem von mir reoibirfen (Sremplar ge- 
brucBf fen. @r \>at erft nod) ben 2öeg ber ©üfe vev{ud)t, unb 
an llnger gefrfjrieben, biö je£f aber feine 21nfroorf erhalten. 
Erfolgt nid;fö, fo roirb bie Älage DTtontagö efroa eingegeben, 
unb ©r. oerfpridjf fie m6glid)ft §u befd;leunigen, inbem id) 
ein grember fen 2c. — T)a id) ba& (^remplar, roaö id) guerff 
gehabt, an eine ^iefige 23ud)f)anblung gurücfgefcfytft fyatte, 
unb ein anbreö brauchte, um bie 21broeid)ungen gu oerifi'giren, 



2o. 2IpriI 1801 103 



ieß id) mir burd) grolid) einö fdjaffen. fturg barauf erhalte 
id) Don Unger einen 3^1 : cö f?9 °f) ne f ein SSormiffen an 
grölitf) ein (Sremplar ausgegeben morben; er fyabe feinen £eu= 
fen ffreng Derbofen, bie^ ferner §u fF>un, er moüe bie Auf- 
lage burdjauö §u DTtafulafur machen unb ju feinem (Schaben 
gebrud 5 f E>abeu. Sem grölid) f)af er bau Jpauö bepnat>e ein; 
gefd)id?f, um eö mieber ^u befommen; eö bleibt aber nafür* 
lief) in ©raftenauerö Jpänben. 

@o ffeF)f nun bie @ad)e. Gfö ift Feine grage, oa f3 ia 3 °' e 8°^9 e 
beö Shakespeare Dorflf)eiIf>affer mieber anbringen rann — in= 
beffen tonnte e& mid) bod) nötigen nad) ^eip^ig auf bie JReffe 
§u reifen, maö id) äugerff ungern ff)un mürbe, auö folgenben 
Urfad>en. griebrid) Xierf fann alle Xage auö Paris E)ier ein= 
treffen, feine @d)meffer ermarfef iE>n o^ne meifere 2Infünbigung. 
<Ür roirb gemijjj guerff f)ief)er unb nid)f nad) ©reöben gef)en, 
oielleid)f ben ganzen (Sommer nid)f baf)in Fommen, inbem er 
feine fjiefigen 23erf)älfniffe bod) mof)I culfioiren mug, miemof)! 
fie iF)m burd) ben (Sinflug feines ehemaligen £eE)rerö (ber (id) 
nid)f jum Uberalffen unb beffen baben nimmt) ungünffig ge= 
morben fepn mögen. 97tunblid)e ^evab- . . . 
pBIafff^ru^.] 



310. 2In 21. 2B. @d;legel. 

23raunfd)meig b. 20 fen 2IpriU [180 1]. 
DJtein lieber ©djlegel, id) bin nun mieber f)ier, eö ift aüed 
glütflicf) bi& fo meif gegangen, unb DTtorgen moüen mir ab- 
reifen. DIteine Fleine @d)mägerin ging nebft it>rem 3 un 9 en 
mit mir bi& Qelle, Philipp fonnfe fid) feinen £ag entfernen. 
3n Qelle fanben mir D^uffer, 2uife unb (5mma, bie 23er= 
fammlung ging im £)abmefd)en ipaufe oor fid) unb mar fef)r 



io4 20. 2IpriI i8oj 



gaf>Ireid[). DTiutter fyahe idf) leiblirf) gefunben, unb irf) Bin nun 
frof) fie in einer Deränberfen £age unb in fo guten Jpänben 
ju miffen. 2)ie 3"fanimenFunft ber bepben föinber machte 
ein aüerliebffeö 3 ri) ifrf)eiifpie[; von c iIbolpE) merbe id) Dir 
münblidf) erjagen. Sie QtE>anoineffe (Schlager hatte ficf> aurf) 
eingefunben, unb mir nahmen fie auf bem 2Beg F)ief)er mit 
hiö in if>r Softer 2öienf>aufen, wo mir unö nod) eine ©tunbe 
d er m eilten. 

3n 3 e ^ e ^ a 9 au *eö ddü F)annoDerifrf)er Xruppen, bie in ge- 
miffe (Stäbte gleiapfam eingefperrt merben. JTtan rechnet, ba$ 
bie bloße Verpflegung ber Preußen bem £anb monatlich) 
250000 rl). Foften mirb. Sag bie 23efi§nef)mung golgen 
F>aben merbe, miü unter ben jetzigen Umffänben niemanb 
mef>r fürchten. 1)ie Aufhebung ber SommuniFagion $mifrf)en 
ber Jp. Regierung unb S'nglanb frf)eint nicf>f in (Erfüllung ge= 
bracht §u merben, eö geF)t aüeö bortbin, mie mir SaF)me fagf, 
ber in ber £anbfrf>aft fify, bie jetjt Derfammelt ift. ?(Xod) 
maren in Jparburg Feine Preußen, bod) finb fie unffreitig feiU 
bem geFommen. ipier eu§älE)It man Diel Don ©rfjulenburgö 
Übermut^ in JpannoDer, maö nid)t maf)r fenn mag; in ^elle 
F)örte id) niajtö baDon, aber eö iff aucf), alö menn bie heften 
greunbe fid) aüemeil fcf)ärnten aneinanber gu fcbreiben. DTieper 
\>atte Feine Qeile Don fid) gegeben. Xatter iff nid)t mit bem 
Prinzen gegangen, man bebatierte i'F>n feF)r, ba$ er nun Feinen 
fürfflicf)en Zifd) meF)r f>obe. 34) rpei ^ nirfjf, üb irf) £>icf) in 
meinem legten Q3rief norf) mit ben ©erürl;ten unterhalten fyabe, 
bafa bie "preußen nid)t Fommen mürben ufw. (Sie Ratten 
fi'd) burd; ba& gange £anb Derbreitet, inbeffen fmb )'ie aud) 
f)inlänglid) buvd) bie £l)at miberfegt morben. 3 n Hamburg 
unb an aüen ben £)rten felbff, bie ben (£d)aup\a% machen, 
lieg fid) gar nirfjtö glauben mie bie %eitunc\en, obfd)on ber 



2o. 2Ipril 1801 105 



unparfenifd)e ßorreöponbent feibft fid) etroaö Don ben Dänen 
leiten laffen mug. 

33orgeffern Qlbenb fam ic^ hier an / IC ^ h flDß geffeni fdjon 
faft aüed gepacff nnb Q3efua;e gemartV (Mad. deNuys fanb 
id) nid)f §u .§>aufe). £>aö 2öetrer ift gut. 2lber roie irf) er= 
mübet bin Don (Sprechen, £f)un nnb treiben, baö fann irf) 
©ir nirf)f befd>reiben; aud> bie 23efinnung ift mir fo jiemlid) 
Dergangen. 3^ &**be mid) nnfermegenö ausruhen. Siefen 
21benb fei) id) nod) einmal bie ©erignt) in 2Ibolpb unb (Slara, 
aber Degligny blog in bem fatalen ©füif, roo ber QSater 
auö ©goiömud bie £od)ter nid)t Derf)eiraff)en will. T)a& bie= 
ffge fran^ofifdje Xfyeatev ift unffreifig je§t beffer wie baä Jr>auu 
burgifd>e. Sie Vaudevillefpieler auö Bordeaux maren leiber 
fd>on abgereifet. £>aö teutfd)e (Spectafel ift 311m @rffi(fen Doli 
in Jpamburg, aber tief unter aQer Äritif, benn eö foü nod> 
fd)Ied)fer roie bau 2lltonaer fenn. (?0 ift allenthalben nid)t Diel 
©uteö, aber id; rpoÜfe, bag bie Serigny ilyc Q3enefi§ über 
8 Xage, bie fausse Agnes, f>enfe \)ätte f bau müßte bod) etroaö 
©ufeö unb $oftlid;eö fenn. — Saö ift nur ärgerlid), roenri bie 
23ootier felbff über ben ©efdjmad? in 23öotien fingen. 

23on 3 ena ^'^ ,c ^ ® ir mitteilen, ba$ 2obev mit aller 
©eroalf Jpimln Einzubringen fud)t f ba$ er an ben Jperjog ge= 
fdjrieben f>af, biefer aber feit feinem l)ädlid)en (Sbenteuer §u 
Berlin febr Derffimmt ift unb nid)t& f>oren wiU. Don Jfena. 
@oetf)e mag fid) and) im Dramen @r. £)ura;Iaud)t fd)ämen, 
er iff fogleid) auf fein £anbgut gegangen, mad er nod; nie 
getfjan fyat, unb aud) gemiß feine 2Ibfid)f nid)t mar. föilian 
l>af fid) in 3 ena nieber^ulaffen Derfud)t, aber ©runer hat 
(id) meiß nid)t genau mie) einen ©uöpenfionöbefel)! gegen il>n 
auögerDirff, bem Cober aber entgegenarbeitet. 5)aö finb berr= 
\id)e Singe. Der Niethammer aeltefter 35ruber bat fid) mit 



io6 20. 2Ipri[ 1801 



7 (Stiegen fd)impflid) entleibet , einer mißlungnen Speyratfy 
mitten. — ©effern 2ibenb fyabe idE> mit bem 2BinfeImann ber) 
2Biebemann0 gegeffen, eö ift ein fd)Ied)ter unb lächerlicher ®e- 
feü. £>u glau6ft nid)t, maö ber pafron f)ier aüeö gufammen 
lügt über aüe bie, benen er bort bie güge gefügt F>at. ©r 
molte fid^ mir burtfjauö nähern, aber idF> mieg if>n fel>r trocfen 
ab unb miberfprad) einigen abfmben Behauptungen, bie \e- 
bod) nid)t 3ena betrafen, ba$ er gang rotE) unb F>ei|3 mürbe, 
bemofmgeacrjtet aber fid) $um Segleiter nad) Jpauö aufbrang. 
<£r ift gemiß fef>r nid)tö nu^ig unb eine mafjre tyeft ber ®e- 
fellfd)aft. — T)ie Pauluö iff ja für ben 6ommer nad) 23am= 
berg unb überhaupt granfen gereifet. 

T>u mirft nun beffer miffen mie id) je|t, ob id) Xiet nod) 
feF>n merbe, benn gefdjrieben fyaft £)u mir gar nid)t0 be- 
ffimmteö über bie %e\t. 2Iutf) mann id) mir in £eip$ig ©elb 
auö§af)Ien laffen fann. 

Spore, bad Xud) ift fo überirbifd), ba$ id) eö nod) an mid) 
gebracht \>abe mit £uifenö guten 2Biüen, id) fyabe i3E>r einen 
grünen englifdjen Gtaftorfjut, ben id) gefd>enft befam in Jpaar= 
bürg, bafür gegeben unb if>r Derfprod>en, ba$ £>u iF>reini!&leinig= 
feit mitbringen foiff, maö ich Sir fd)on noch angeben werbe. 3Iber 
liebed $ev%, T>u fommff bod) nid)t gu fpät? e6 f\e\)t fo auö, 
alö \)ätteft £>u Qid) jetjt erft red)t fjäuölid) niebergelaffen. 
^jd) merbe nid)t ruE)ig fetm, e\)e £>u nid)t ba bift. 

nacf) Xifd). 

Dtoofenö maren nod) f)ier, fi'e ift feF>r traurig. 2Benn SR. 
nad) 3ena gerufen morben märe, er mürbe eö gemig gern 
angenommen f>aben. Hebe tooty, mein lieber greunb, fd>reibe 
mir balb nad) 3»ena, id) muß bieö megfd)itfen. 

3>d) lege ba einen Brief Don ber ©otter bex). 



24- 2Ipril 1801 107 



311. 2Jn 31. 2B. ©Riegel. 

3ena b. 24 2lpriU [1801]. 
(5ieF> biefeä 1)atum, mein lieber (Schlegel, id) bin feit geffern 
2lbenb f)ier. Seinen 23rief befam id) nod) in 23raunfrf>meig 
unb fein 3>nf)alf bat mir meine 9?eifebefraa;fungen fef>r ge= 
trübt. Dltujsf £>u einen fo einfältigen 23erbru|3 |>aben ! Unger 
fcfjeint mirflirf) nid)t recf)t bep (Sinnen §u femi. £>ti E>aff Sir 
bisher nicf)tö baDon mer!en Iaffen, ba£$ £>u if>n in 23erbarf)f 
bäffeff, fo ba$ midb bie (5arf)e fef>r überrafrf)te. 3^ n?ünfd^e 
niajf, bag fie Sidf) noff>igf jefjf narf) £eip£ig §u fommen, meil 
eö ©einen anbern planen gumiber gel>f, aber ®id) balb E>ier 
§u fefyn münfa;e id) mit Verlangen. 28ie f>äffe eö mitf) auf: 
gerichtet £)irf) f)ier gu finben. 3^ fyabe mid) ffarf gemacht 
auf aüe 2öeife, aber biefe 23emüf)ungen geirrten aud) aüeö in 
mir auf, felbft bie traurige greube (Stelling mieber^ufebn. 
dv fiefyt fel)v übel auö, aber er iff fanft unb Dernünftig. ©rft 
biefen DTtorgen lieg id) if>rn meine 2Intunff miffen, ob mir 
fd)on giemlicf) früf) geffern famen um 7 Uf>r. 3 U Sfriebrid) 
muffe id) norf> in ®efcf)äffen fd)iäe\\. Sie 23eif iff in Ceip^ig. 
gr. fajrieb mir biefen Dltorgen bepfommenbe 3eilen. 3^ naljm 
if>ri an, er fanb ©djeüing bet> mir, ber Furg §uDor gekommen 
mar. gür eme gleichgültige (SonDerfajion mar aüeö auf ben 
beffen gug, mir f>aben ben Modum ber Gürmorbung ^aulö 
abgef>anbelf. (Sine ©elegenl>eif, bie id) if>m gab mit mir allein 
§u reben, menigffenö §u fagen, bag er eö münfrf>e, nu£fe er 
nirf)t, Dieüeidjf meil er firf) nid)f red)f befann, benn er mar 
fo fräumenb, gar felffam nad) feiner löeife. 3*^ ^ ann nun 
nirf)tö meifer fbun, alö nid)t lauf merben über ben mir gang 
unermarfefen ©rab Don 35ermal>rIofung aüeö beffen, maö id) 
gan§ guDerläffig unt>erfeF>rf ^urücBlieg, aud) Dfofe, mie fie Der= 
fidjerf, beren ©anffmufl) gan§ in Spavnifd) gebracht iff, §umal 



io8 24.3Ipri[ 1801 



ba if>r ihre leibliche (5rf)roefter aurf) folcfye Ofreirfje gefpielt, ifjren 
Äoffer erbrochen unb ein fefbneö Äleib berauögenommen bat, 
um bamit ©eoatter 511 ffebn. Siefeö ift eine rerf)te Äomcbie 
— id) marf>e eö ba$u um mirf) nirf)t §u ärgern, benn arg ift 
eö. 3$ erfpare Sir gern baö Setail. Qiüeö ©erätf) ift immer 
F)in unb her getragen roorben, fo roie bie Q3eit etroaö gebraust 
h>at. 35efräcf>flicf)e ©fürfe fehlen norf) gänglicf). Su roürbeft 
lachen, roenn Su fä()eff, roie ficf) dlofe eräfrf>ert. 3^ 
mid nun bie Krümmern §ufammenlefen unb Sir bie (Sfäffe 
bereiten, Su Fanft Sirf) aurf) barauf oerlaffen, ba£ id) mirf) 
aller Q33eiblirf)Feit entfrf)lagen roerbe — menn Su aber roieber 
fagff: tf)ue bie Äleinlirf)Feif Don Sir — fo fürchte irf), Su roirft 
eö borf) felbff in punFto beö 33erlnfteö ernfrfjaff fi'nben muffen. 
Sa in unfer Separternent biefe ÄleinlidbFeiten geboren, fo ift 
eö nirf)t Hein fie §11 achten. . . . 

Ißenn id) %eit hätte, Su liebffer greunb, fo roollte id) eö 
gar nirf)t erroäbnen, aber eö ift mir in ber (Sile unb 2lMrb[irf)= 
Feit auö ber J^ber gelaufen. £a0 eö roieber laufen, unb frf)reibe 
mir nur aleid), roie Seine Ungerifcf)en 21ngelegenf)eiten ffef>n. 
2öeife mir and) halbe ©elb §u, benn eö fehlt unö bitterlich, id) 
fyahe oon 2uife frf)on oiel borgen muffen. 3 U oer 3f3Teffe reifen 
bie Q3ud)F)äubler jefct erff, roie irf) fef)e. D^un Fommt XieF alfo 
erff, unb ift noch nirf)t hier geroefen. Seine DTtutter \>at mir ge= 
fcf)rieben, oiel oon 2ottrf)enö ÄranFr>eit. 2Irf> lieber Jreunb, bie 
©efaFjr fd)eint mir nirf)t oorüber. (Sieh fie, wenn eö moglirf) ift. 

2iber bleib nicht lange roeg, fei Seiner 5 reunü,n 9 ur / '^ 
roiU aüee tf)un um Sir eine angenehme Grriften§ §u machen, 
bleibe |e§f fülle unb F>offe auf Sirf). 

fenübet fi'nbe id) mid) fehr, am meiften 00m ©orgen unb 
23eforgen, mein 5topf brennt baoon, oer^eiF) bie Unorbnung 
biefeö 33riefö, ben id) borf) gern norf) fchreiben rooüte. 



17- 2ipril 1801 109 



£uife i)at Jpufelanbö biefen DTiorgen befud)t unb ift fel;r 
gut aufgenommen — fie gel)en auf einige tyit nad) iöeimar 
unb ber ©eljeimeratl) ^Boigf nad) Petersburg. Entre nous, 
(5e. Surdjlaudbf finb etroaö toll. (£e )'iel)t aud) l;ier au& ba- 
nad), fe\)x leeu. 

21ber ein fd)öner grül)ling mirb formnen 1111b fiele ©änge 
grünen fd)on, wo Su ben Xviftan bid)ten fannft. 

3n ©einem ©djreibfifd) fann id) ba& ^noentavium dou 
dlofe gar nid)t fiiiben. 2£o iff eö benn rooll)!? (5ie fyat f>eute 
fd)ou ein neueö aufgefegt um §u Dergleichen. 3^ !? aDe üen 
(5d)lüffel $u Seinem @d)reibfifd>, roeil unten 2Bäfd>e lag, 
unb merbe ityn behalten, meil er in feinen beffern Jpänben fepu 
fann — nid)t mal>r? 

Qmma läuft gemaltig E>erum unb grüßt Sid). 2Bir Der; 
langen alle nad) Sir. 2ebe xvo\)\, xed)t tvo\)\. 



312. 2In 21. 2B. ©Riegel. 

3ena b. 27 2Ipriü [1801]. 

@in roenig fomme id) §11 2Itbem, aber eö iff nod) nid)t 
ved)t viel. 3 U emßr großen Jpeu$ffär£ung mürbe es mir ge= 
reichen balb Don Sir §u Ijoren. Sie Paufe fomf mir lang 
Dor, ob id) xvoty erft Dor 8 £agen einen 23rief Dor Sir be- 
fam. 3^ f^eibe Sir beut befonberö beömegeu mieber, bamit 
Su Sir nur megen beö ©elbeö feine übereilte Sorge mad)ff nad) 
meinem legten (Schreiben, ^d) fann menigftenö ^o Diel id) brauche 
Don ©d)eüing bekommen, maö id) bamate nod; nid)t muffe 
unb faft be§meifelfe, ba es im 2lnfang beö t>alben 3al;rö mar. 

2öir \)aben geffern (Sontag 3Tad>rniftagö Seine legten ®e- 
bid)te gufammeu gelefen. Saß geenfinb f>af iE) 11 fet;r bezaubert 
— mit bem Jfuben ift er nid)t fo unbebingt gufrieben, er finbet 



27. 21pril iSoj 



bie garben in ben greoelepen ber bepben efroaö gu ffarf unb 
eine f leine Übertreibung in ber £l>at beö 3 u ^ en fäbftr ber 
narf) ber (Sage (er ift in berlep (Sagen feE>r erfahren) ^efu& 
nur Dor ber £f)ür feineö Jpaufeö, tvo er auf einen (Stein §u 
raffen gebaute, megmied, of>ne il>n meiter mef>e gu tf>un. 
Gfinigermafjen mocf)t irf) mof)I f)ierin mit iE>m übereinffimmen. 
2iber aüed, roaö ben Jjuben be§eid;nef, ift bod) fef>r gut unb 
im redeten (5tpl, aurf) bin idE> gan§ mit ber (Eröffnung ber 
(Sgene unb if>rer ©implicität gufrieben; Oapeüing rooütc eine 
reifere @ompofi§ion. @r fpria^t Don einen eroigen 3 u ^ en 
beö ©rf)ubart, ber aber wob>[ ettvaö gräulicf) fepn mag. Üb- 
rigenö giebt eö feinen lebhafteren Q3ereE>rer ©einer DTtufe alö 
(5rf>eliing. 3a; mu£ bfefe Äotjebuiabe §um f>unbertffenmal 
E)ören; er behauptet eine eigne gorm im 33orlefen einiger 
(stüde berfelben §u f)aben, bie er aurf) ©oetljen Dorgelefen, 
ber bau erffemal an ber 9faifebefrf)reibung, bie er ben £ifcf)e 
$ur Jpanb nafym, freier erfficft ift, beim eö blieb if)m roäf)renb 
beö £arf)enö ein 33iffen im Jpalfe ftedfen. DTtan glaubt, ba$ 
Äofcebue näa^ffenö roieber f>ier anlangen roirb, unb bann mögeft 
£)u £>icf) Dörfern ! 93ieroeg fyat mir nod> ergäbt, eö märe ein 
©lud 5 , bag ^3aul tobt mär, benn er f>abe ben Jpunb als 
faiferlia^en Äourier fef>r übel Dermerft unb ^äffe £>icf> Dom 
Jper^og begehren moüen. @ö mag frenlicf) eine £üge fenn, 
aber gefajrieben hat mand 23ieroegen. £ober fpricf)t Don nicfjtö 
ate ben Dielen Rubeln unb brillanten, bie Rofyebue einernbet, 
unb icf) ffef>e nicfjf bafür, ba$ er nidf>t eine Gü^renpforte Don 
orbent!irf)en 53ucf)öbaum unb glittergolb errichten lägt, roenn 
Ä. f)eimFef)rt. £>ir roirb er barum nid)t minber f>olb begegnen, 
©urrf) eine orbentlirfje lettre de cachet fyat ber Jpergog Äilian 
ba& £efen unterfagt. £ober nimmt (id) feiner an. @ö Fommt eine 
Äommiffion um bie PriDatbocenten einjufapränfen. 23on 23e= 



27. 21pril 1801 



fe£ung ber mebi§inifcf)en ©feile will ber Jpergog nirf)fö f)ören. 
(£ö iff giemlitf) leer unb ffiü f>ier unb bie Dltiffe ber gerien. 
ginben ficf> bie Muffen, @ur unb £iet>Iänber rrieber ein, fo 
mugf ©u bocf) roieber einmal in ben 2IpfeI ber 2Ifff>efif beigen. 
— 23ermel^ren f>af eine 33ermef)rerin §ur (Seife, bie näd)ffenö 
einen Vornan fajreiben rrirb. @r iff mirflicf) Dermäf)lf mif 
JRab. Geber, ©erning begreift niajf, ba$ ©u iE>m nidbf anf= 
morfeff ; feine DITepnung iff eigenflirf), ©u foüff if)m bie ©ebicfjfe 
machen, bie er f>erauö§ugeben geroiüf iff. 

©rieö marf;fe mir feine 2Iufmarfung. ©er fif)tt>arf)e Prin§ 
f>af ben gangen 2öinfer eben lieber niaSfö gefj>an, füllte fid) 
aber bod) l)öd){t beglütff, benn er fam Don 2öeimar unb 
baffe (5df)iUer ben ©ajaufpielern fein neueffeß gef)eimni^DoUe0 
<5tüd — baä JRäbd)en Don Drleanß — Dorlefen f>oren. 
3<i) tonnte niajf Don if)m f>erauöbringen, wie eö befrf)affen 
roäre — id) glaube, frer;, benn er f)af 25oIfaireö Pucelle Diel 
baber) ftubirf. 2Baö fagff ©u ba§u? 3m DTtap tuirb eß 
aufgeführt. Oep bod) ba, bamif tviv e& gufammen fef)n 
fdnnen. — (SapeUing mirb ©ir aud) Don einer 2lrbeif Don 
©oeflEje efroaß erjagen, wa& er (id) felbff §u fF>un Dorbefjalfen, 
unb mir uid)t Dergönnen ipiQ. 

28eift ©u frf>on, ba$ bie ©iganfomarf)ie Don einem ge= 
miffen 23off>e ganj geroig iff; ber JRenfd) muf$ in ^Berlin 
Raufen, id) fyabe i£>n im berliner 21rrf>iD bann unb mann 
erblicEf. 

3a; ^ ann mia ) 9 ar nia ^^ jufrieben geben über bie ©efrf)irf;fe 
mit Unger unb ben Dolligen Unfmn feineö 33enef)men0 unb 
bie auögemarfjfe (5rf>urferet) berer Perfonen im Jpinterf)alt. 
3n ©einem närf)ffen ©rief rrerbe id) f)offenfIirf) fd)on näF>er 
erfahren, wie ber ^roceg ge^f unb auf roen ©u wo\)[ alß 
Verleger beö Shakesp. benfff. — 23on ©einer Jperauögabe beß- 



27- 2lprü 1801 



girf)tifrf)en 2öetfö mufte ©rieö; eö frfjeinf fein ©efjeimnig 
meE)r §u fein. ©rfjeÜingeu fyahe irf) eö aber erff erjäF)lf. Q3icl= 
Ieicf>f fann irf) frf)on balb ein (Üremplar betommen, mie aud> 
DDn ben Sfjarafferiffifen. 3P DDn -Jparbenbergö Vornan nirf)fö 
gebrucff? 

griebrirf) Fommf nirf)f ju mir unb irf) begreife eö tvoiyi. 
2£ir finb in einer f)öflirf)en Gtorreßponbenj offner ^etteld)en 
mit einanber über £ifd)e unb 23effen unb geuerjangen 2c. 2c, 
bie irf) aüe erff bort FjerDDrlotfen mu£. (£ö tE>uf mir rerf)t 
leib itjn bamif $u behelligen, aber irf) marte mit 2Biüen nirf)t, 
bi& fie mieber ba iff, um bloß mit iE)m §u tf)un fyaben. 
5Hofe fprirf)f, )'ie bebauerfe ifyn rerf;f, 37tab. Q3eif mären borf) 
allein (5d)ulb — unb baran i)'t fein Zweifel. (Sie fanb ^ier 
bis auf bie geringfte Äleinigfeif aUeö §u ifjrem (Empfange 
bereif, unb f)af nirf)f einmal fo Diel 3^erf)tlid)feif bie gebrauchten 
(5ad)en Dor meiner 2Infunft mieber aüe ins Jpauö tragen §11 
laffen. ©aß Siaoier ift gän^lirf) DDn ©taub unb glerfen 
innerlirf) unb äugerlirf) bebe&t. — 

X)ie Jpufelanb \>at £uifen befurf)t, irf) mar gufäüig nirf)t 
gegenmärfig, fonbern oben im Spaufe befrf)äffigt. ßie finb 
nun in 2öeimar. 223fr motlen biefen 9Tarf)mittag einige Se- 
fucbe machen. 2£iebemaun fyat an £uifen DDn DTtainj aus 
f)eut gefcfjrieben unb i)t \e\>x satisfait. Profeffor 23oef)mer fyat 
mir bie (Sntbinbung feiner ©emaf)Iin oon einer Xod)tez $u 
miffen getfjan. — T)ie 23erlepfd) F)eiratf)et einen jungen bürgere 
Iirf)en !Parf)tamtmann im DJie!Ienburgifrf)en D^atjmenö ipar; 
meö unb fyat firf) gang auf £)efonomie in ©rfjottlanb gelegt. 
— Qüö fyeifit für gemi|3, ba$ bie ©locfenbringF narf) ber 2eip%. 
DTteffe £ifrf)beinen ef)lirf)en mirb. ^jd) ^> aDe ,n Hamburg ba& 
©emäf)Ibe berDTteifter pKeper?] geb. 23oeE)merDon if)m gefeE)n. 
@ö f)affe etmaö )'el)v grofeöfed, ba& ipaar mar fteinern. £>ie 






dllai 1801 113 



(Stellung üetvieti) wofyl ben ungeri>öl)nlid)en Äünffler, aber 
r)atte n\d)tö gefälliges an fi'd). Sie <Jiel)nIirf)£eif formte nur 
ein geübtes 2Iuge entbed'eu — mie baö meinige. — 3>d) fei)ne 
mid) griebrid; Xiefö 2lnfunft §u Dernel>meu. 

(Schreib mir nur ungefähr, mann Su mot)[ Fommfr, unb 
lebe xvo\)\, mein befter lieber guter fdjöner 2öilt)elm. 

3ct) bin bei Coberö gemefen unb l)abe eine naioe 23efd)rei= 
bung beö legten freubenlofen 2öinterß Don it>r gehört unb an 
ibm feine gemöl)nlid)en DItanieren gefel)n — er freut fid), ba$ 
Su halb mieberfommff, er l)at gehört, erft gegen DTuapaelte 
— er miü mir balb aufmarten ufm. Sie D^iettjammer fanb 
id) nid)t §u Jpaufe, berm biefe (5ippfrf>aft liegt nod) immer 
auf ben ^eerftra^en. Sie gromman giet)t in ba& Jpofratb 
Jpufelanbifdje Jpauö. 3°) *> aDß burd) fie einen 3 ßt ^ an £'^ 
getieft. - 

9Tod)mai0 2lbieu, mein lieber (5d)legel. 



313. 2in 21. 28, (5d)legel. 

3>ena b. 5ten JRa\) [1801]. 

H>ir fuhren am ©ormabenb nad> 2Beimar, id) fyatte aber 
Doofen aufgetragen, menn id) mieberfame, muffen 35riefe ba 
fein, eö mar i\)i unb ©ein ©lud!, ba$ fie mir benn aud) 
mirflid) etmaö oon Sir §u geben l^affe^, mein lieber (3d)IegeI. 

Sie ©otter fdjrieb mir, fie mürbe am (Sonnabenb Gtecilen 
Einbringen, unb bat E>er§[icf> um eine 3 u fanimeufunft, ülfo 
ging id) l)in, nid)t auö bloßer Cuft ben Don Juan unb ben 
23afft'ften ©ern ju t)ören, baö mar inbeß eine mof)Igefäliige 
3ugabe. ©d>eüing ritt erft fpät hinüber, meil it)n feine (Sor- 
refturen feft hielten, er tarn grabe gum (5d>aufpiel. 3d) fp^id; 



u4 5- 3Hai i8oi 



©ofterö bei £eibmebi£uö Jpufrfjfe, wo Cecile unter pro* 
faifrf)en Umgebungen i|>re poefifrfje £aufbal)n antreten roirb, 
mit großen Geifer inbeg unb einem :J7tutf), Don bem ia> 
nun mirflid) efroaö f)offe. 23iö efroa0 anbreö für fie einge= 
ricf)fef ift, mag bie£ benn bocf) beffer fenn, alö roenn fie in 
©ofl>a geblieben märe, unb fie benff nicf)f ben ©ommer in 
2Beimar $u Derbringen, menn fie fid) früher beffer placiren 
fann. ^jd) Ejabe £)ir ben 33rief ber ©off er gefajicff, lieber 
greunb, unb menn 1)u aud) je£f feine %eit f>aff an biefe Singe 
$u ben!en, fo bift £>u borf) geroig fo guf unb errinnerft ©icf), 
menn £)u ber> Xifrf>beinö bift. 200 rf). ift mef>r, alö irf> glaubte, 
ba$ bie ©offer roürbe baran roenben fonnen, aber eö ifi iE>nen 
roirflidj) fef)r Gürnft. 3 u ^> en war: n,a )f mitgekommen, fonft 
E)äffe irf) fie oielfeiif)f mit mir E>erübergebracf)f, fie [>af auf 
näd)ften& eine 2Xuöficf>t F>er!ommen §u tonnen, unb ia) fyabe 
midf) ber (Sinlabung n\d)t enthalten, roeil fie £>ir bod) aurf> 
ein angenehmer ©egenftanb im Spau\e fepn roirb. 1)ie plane 
ber DQTuffer mit iE>r gef)en ovbentiid) inö ©ro^e, fie will fie 
nad) £9011 gu Q3erroanbfen )d)iden, ba foü fie fid) formiren 
unb ba& gran$ofifcf)e, ba& fie frf>on jefjf feF>r in iE>rer ©emalf 
f)af, biö jur 33oüFommenf)eit bringen — am Günbe läuft bie& 
aüeö aber bod) auf ba& leibige ^Urheberinnen pis aller hinaus, 
unb id) roünfcf)fe roof)I, ba$ ^julcfyen biefe& fönnfe erfparf 
roerben. 3m 2öinfer fonnfe id) fie immer §11 mir nehmen, 
unb menn ©u fommft, rooüen mir folajeö meifer befprerf>en. 
— Apropos mit bem kommen fief)f eö miölirf) nuö. £>u wirft 
bod) nid)t Derräff)erifrf) an mir E>anbeln unb gar nirf)f fommen, 
ober efroa erft DTtiajaeliö? gr. Xief abroarfen — ift ba& not big, 
benn Xie! fomf bod) ^uoerlägig burd) 2öeimar unb fann übri= 
genö eben fo guf nod) 8 alö 4 2Bod)en ausbleiben. 28enn 
£>u nur mit Unger unb bem Shakesp. in Drbnung bift — 



5 .Jllai 1801 



bieten unb überfein fannft £)u i)iev. (5o fef> irf) eö an, aber 
idf> barf nirf>£ m £>iap bringen — idF> f>abe £)ir niajtö §u bieten 
— unb mer meig, maö ben greunb f)ält, trenn er gfeirf) fo 
eremplarifdf) im £E)iergarfen lebt. 3d) miU eö nur notf) fo 
eine 2BeiIe mit anfel>n unb 1)iv roeifer er$äf)len — ba$ id) nun 
mit ©otterö in eine £oge ging unb £uft unb Kaum etmaö 
enge fanb gegen unfern äffen großen ©utffaffen in 23raum 
ftf>meig unb ben neueren unb eleganteren in Jpamburg, aurf> 
baö (Spiel ber DTtinen unb ©eberben, unb ba& Ensemble fe!E>r 
lebloö gegen unfre gran^ofen. 3a; fafy menig F)in unb f)6rte 
nur; eine fo fapone ©timme wie bie ber 3 a 9 emann un0 üeö 
33affiffen maren mir lange nid)t DorgeFommen, überhaupt 
feine fo mufifalifd)e ÖTtufii. Qiefe abgeregnet mar aber ber 
eigenfimmu'aje ©eiff biefed @dE)aufpiele0 maf>rlid) nod) mef)r 
in unferm (5füd? beö Corneille, ba$ einmal für unö allein 
aufgeführt mürbe, §u finben, alö er l)ier fid) blitfen ließ. Don 
Juan mar gar frf)Ietf)t. Ubrigenö erfahre bn'emif alö ein tiefeö 
@el>eimnij3, oaö (5rf)iüerö närf)fte0 (SfüdP ein Don Juan fenn 
mirb. dv f>af eö (Stellingen offenbart, ba$ er eben ba an 
ber ©äule ftefye um bie ©tubien ba^u §u madf>en. @ief) nur, 
mie ber DQTann fid) in bie Popularität E>ineinftür§t mie fein 
£aurf>er in ben (5rf)Iunb ber @f>arnbbiö. TRan mug bod) 
fef>n, ob er nicf>t (Einmal mirb ben 33ed>er herausbringen — 
§ule§f mug er feinen Untergang baben finben, baran ift Fein 
3tr>eifel. ©ie Aufregung ift gu gro£, unb bie @eeungetf)ume 
merben if)m Feinen grieben (äffen. 

©oeflje mar in bie (Stabt gekommen ben Sag unb fud)te 
©ajeüing auf in ©djiüerö £oge, roeil er iE>n bei fid) behalten 
motlte; biefer frf)lug eö auö, meil er mit mir §urütffül>re. dar- 
auf fyat er fid) benn fef>r freunblia; nad) mir erfunbigt unb 
mid) grüben laffen. 9Tarf>^er grüßte er mid) auö bem 



5. JRai 1801 



Parterre. ©rf)eliing f>af if>m Dom dXicolai gefagt, maö if)m 
©paß marf)te unb er firf) gleirf) auöbaf. 28ir f)aben if)m baß 
@remplar gefcbicff, maö irf) mir Don griebrirf) fyabe au6ge= 
beten in biefer 28orf)e, maö aber, roie irf) geffern Don biefen 
f)örte, nid)t Doüffänbig ift; er roirb mir erft b>eut eins frf)id?en 
mit bem T3fen (Sapitel. DTtorgen fommt ©oetl)e auf ein 
paar Xage l)iel)er, ba foll er benn aud) ba& Tßa&et baben, 
Don bem alle (Siegel abgefprungen fmb, benn bae Wad)&tud), 
melrf)eö ba& ©an$e faßte, roar loö unb lebig unb ber 23inb= 
faben l)ing baran. 2Ber £>ir ee geparfit bat, ift nirf)t \o ae- 
fd)idt wie irf), unb irf) muß es bet;©oetbe entfrfuilbigen [äffen. 
— gm ben Shakesp. ban! irf) Dir unb mollte nur, ber fite 
Xbeil mär frf)on baben. (Sine ronfiberable Portion Llnfinu 
mn^ ber Unger in aller (Stille Dorrätl)ig gehabt baben, ben 
er min laut roerben lägt. (Sollte er nirf)t nächftenß gegen 
griebrirf) Ioöbrerf)en, unb bann Fan ber nirf)tö marf)en, ee 
mär nieberträrf)tig bie bemuften 23riefe in ®elbfarf)en ^u ge= 
brausen. 

©effern frül) fam griebrirf) inö Jpauö um ein 33urf) Don 
Seinem Qimmev §u Idolen; irf) lieg il)m binauß fagen, er 
möd;te narf)l>er 511 mir Fommen; er fam alfo unb irf) gab 
ihm ben 23rief unb fprarf) mit ihm Don ben anbern ®e-- 
frf)äftßfad)en. @r mar ungemein beFIommen, obgleirf) niemanb 
ba mar wie le$tl)in, ber if)n möglicher meife geniren Fonnte. 
Äein 2Bort Don meinem Briefe, ober irgenb eine 2innäf)erung, 
er Fonnte nur einige leife £one mit mir merf)feln. &v {ab 
2luguffenß 23ilb flehen mit bem (Sdblener bebedt unb irf) 
nal)m mal)r, ba$ er eß abnbete, aber er bob biefen ©djlener 
nirf)t, fo menig mie ben, ber über unfern 23erbältniß liegt. 
(5rf)reib mir, ob er fid) benn aud) gegen ©irf) nirfjt erklärt. 
£>u mußt mir gugeftelm, ba$ irf) aüeß gefljan l)abe, unb 



5. 33?ai 1801 117 



glaub mir aud), mein greunb, id) hege feinen fyafa, unb Du 
tfyuft mir fef>r Unreif je Don (Spötteln unb bergl. gerebef ju 
F>aben. 2Baö id) gegen if>n habe, wevb id) aud) gegen 1)id), 
ol>ngeacr;fef Deiner grogen Parff)er;[icf)feif beö DItomenfeö — 
benn aud) in Dir, reblicf)ffer aüer greunbe, finb bie Parier): 
lidjfeifen Dorübergel)enb — immer frepmüff)ig fagen. ^d) 
fonnfe nie aufhören frepmüffjig fepn §u bürfen. 

2Iuf roeffen (Seife ba& Uneble unb befonberö bie ©emeinbeif 
iff, roirb Sir v\id)t enfgefm nad) einiger Seit; id) befapulbige 
griebrirf) nid)t Don biefer (Seife. 3^ f) aDe '*> n \ e & lieber aufö 
fcbonenbffe bel;anbelf, ba id) gelungen bin, über bie f)äuö= 
liefen Singe mit if>m §11 Derfel>ren unb fäglirf) nod) (Sachen 
Don bort abholen $u laffen. @r i'Tt felbff bod) unruhig barüber, 
unb Don nun an laffe id) alleö gut fepn. ^jd) *> aD eö "'^ 
ermähnt, bag fidE> fein ©lad me^r im Jpaufe fi'nbef, dag baö 
^orcelan fo eingefrfjmol^en iff, ba$ id) x\id)t 2 grembe über 
unfre geroof)nlid)e 3 a ^ meF>r mürbe beroirff)en fönnen — id) 
nehme eö an, alö l>abeff T)u ifynen ben ©ebraucl; aller (Sachen, 
alö roenn eö ihr @!igenflf)um märe, $ugeffanben. 2a$ Dir aud) 
jeftf meifer nicf)fö merfen. T)ie QSeif iff nod) uid)t roieber ba. 

2öegen beö c 28efl)rlin roirb er Dir mohl felbff fd>reiben, ba$ 
il)n Ziffer Derlof>ren bat. 

3rf) gab iF>m Deine ®ebid)te geffern mit, morüber er Dir 
feine DTTepnung auch felbff fcf;reiben mag. löegen ber über= 
gäf>Iicf>en (Stande bin idE> gang enffcrjieben; fie mug beöroegen 
meg, roeil fie ben Slf^enf ju fel>r auf bie (Sünber legen mürbe, 
bie bod) nur eine biege Defora^ion abgeben muffen. Dein 
(Sonnet iff fd)ön roie alle Deine (Sonneffe, unb ob id) Dir 
mohl bie (Stellung nitf>f befcfjreiben fann, fo \)abe id) bae 23ilb 
bod) im ©eiffe gefel>n. 

ipier \d)idt Dir (Stelling ba& Don 9?ofrf}laub. Daö muß ein 



n8 5. dliai 180 j 



DTtanuöfcript für greunbe bleiben, ben? irf). ®rf). f>af übrigens 
aurf) eine Stenge DTtanuöfcript, baö nirf>t einmal für greunbe 
ift. 3^> & a ^ e nur noa } ©njelneö baDon $u feF>en %eit gehabt. 
(Sollte etmaö baben, fepn, baß er mirflirf) unbefangen, oE>ne 
feinem eignen ©efül)I $u naf)e $u treten, geben fönnte, fo 
will irf) eö feinem Güigenfinn norf) entführen. Gfö ift faft alleö 
im elegifrf)en (5r>lbenma0. 2lurf) eine gute 3of)l (Epigramme 
finb babex) unb irf) wiU. T>iv nur einö mitteilen, beö (Spaces 
megen, bog gxiebrirf) ber nef)mlirf)e ©egenftanb aufgefallen 
iff. 3rf) fan mirf) aber gar nirf)t befinnen, ob mit ber neE)m- 
lirf>en 2Benbung. 
(£9 ÄalafFjiöfoö nennft bu bae 2Berf? (5o millft bu benn, ©ufe, 

Sa0 bir nun öffentlich aurf) geben bie DQTufen ben Äorb? 
@r iff nur fel>r un^ufrieben mit feinen Jperametern, unb menn 
X)u Fommft, mirb er £)ir !eine 9^uf>e laffen, bie 1)u einen 
©efang im Jpomer mit il)m liefeff unb fie if)m machen lef)rft. 

3rf) Fann f)eut gar rrirf)t rerf)t frfjreiben, mein lieber 2DiIf>elm, 
mir ift nirf)t rvofy unb irf) foÜ norf) obenbrein bep ber grom- 
man £E)ee trinFen. 

£>enF Sir, (5rf)elling l)at biefen DQlorgen Jpufelanb befud)t, 
benn Jpufel. ift feit langer $eit fo unenblirf) freunblirf) gegen 
if>n gemefen, ba$ er fagte, er müfte ettvaö für if>n tl)un, unb 
trenn (5rf). baö mepnt, fo mufj es Jfrufel. arg mit ber Jpolb: 
feligFeit gemacht fjaben. 3rf) E)abe bie Jp. nod) nirf)t gefelm, 
£uife i$t biefen 2Ibenb ba. (5o Diel bin irf) mir frf)ulbig, bag 
irf) aurf) nirf)t ben Fleinften (Schritt tl)ue, unb befonberö ba 
<5rf). baö getfjan, maö mir für jefct norf) unermartet mar, 
mu|3 irf) mirf) befto mel)r gurürfljalten, fonft giebt baö einen 
bummen 3ufammenf)ang. && ift mir aud) fe^r bequem, ba0 
fiie nirf)t fü ungenirt herüber Fommt, ba irf) mir norf; gar feine 
Dfatirabe l)abe einrichten Fönnen unb mirf) nirf)t mef)r §ur gri= 



5. yitai 1801 119 



Dolität gmingen mag. (Sä mirb fiel) fd)on frü|> genug matten. 
£)u fannff mit bem beffen 2Inffanbe §u if>m gel>n. (Sr iff fel>r 
eingenommen für bie C^renpforte, wie irf) E>ore; £ober frf)impft 
barauf. ©anj neu mar ed mir, ba$ £oberö uub Jpufelanbö 
ben ganzen 28inter über in entfrf>iebner(Spannung gelebt f)aben. 
Jpufelanb ift über einige Gütourberien unb Älatfrfjerepen Don 
£ober lebhaft gemorben, unb £ober enblirf) empfinblirf). dv 
fyat feiner grau aud) ben Umgang unterfagt. QSor menig 
£agen ift er aber auf einmal mieber §u Jpufelanb gefommen. 
•Spore, biefeö gute alte 3>ena ift benn bod) ein fleineö DTtorbneft. 
£)u f>afr feinen begriff baDon, mie ficf> aÜeö unter einanber 
beflaffrf)t \>at unb meiere 2Renfrf)en baran £F)eil genommen. 
2Bir E>aben und bau biöf>er fo fef>r fern gu galten gemußt, unb 
irf) benfe, eö foll aurf) mieber fo merben, unb eine reine ge- 
fäuberte £uft um und meiern 

@ö ift fel>r ftiü bier, fef>r Diele (Stubenten follen mieber ab- 
gegangen fepn, menige fommen. 3 n ^ e ff en fonn f\d) biefeö 
in 3af>reöfrift aurf) mieber machen. 97iebi$iner f)aben jet$t faft 
feine 33eranlaffung mel>r Fjer^ufommen, unb ber Jper^og miü 
bie (Stelle nirf)t befetjen, befonberö mit feinem 23rorDiuaner, 
unb f)at bod) immer bie 23rantmeinflafrf>e bet> firf). 

2Benn atleö ftiü ift, befto beffer ließe fid) Ijier bitfyten, mein 
guter 2BiIf>elm. (£& finb bod) gar fd)bne (Spaziergänge unb 
ber grübling ift f)ier Dielleirf)t norf) lieblicher mieim £E>iergarten. 
(So lieblirf), ba$ er mir bittre, bittve (Srf)mer$en marf)t, unb 
irf) gefteE>e £>ir, irf) bin franf Don mefjeDolIen £f>ränen. 2öo irf) 
ge^e, ba finb iFjre (Spuren, ber irf) nun fo F)ülflo0 narfjmeine. 

(Srfjelling ift gelaffen, aber feine ©efunb^eit blirft mefjr 
barauö fjerDor ate feine gaffung. 

£>enf nur, baß ©eine ©egenmart mir oft mol)ltf)ätig fepn 
mirb, unb ent$ief)e fie mir nirf)t §u lange. 



iao j.JIlai 1801 



(£0 befummelt mirf) freplirf), bag £ief nirf)t fommt. Sie 
gromman mennt, iF>r DTtann brächte if>n bod) rr>ol>[ norf) mit. 

griebrirf) F>affe mir in einem gelegentlichen 33iüet aurf) bie 
gute dlad)vid)t Don ©einer (5rf)tr>efter mitgeteilt. — 3>d> roerbe 
©einer DTtutter, irf) merbe narf) Bamberg frf>reiben unb über; 
\)aupt aüeö beforgen, maö Su mir aufgetragen fyaft. 

2Biebemann fyat aue 9Hain§ gefrfjrieben unb ift febr Der; 
gnügt — geroig mit barüber fo frep umE>er §u frfjroeifen. 

Mr. unb Mad. Froriep baben mir eine Äarte gefcfjirft. 

3cf> fd)reibe nädjffen ^offag roieber, roeil eö f>eut fo im 
ging gefrf>ef)n ift. 

Deine (5. 



314. 21n 21. 2B. 6rf)Iegel. 

3ena b. 7ten [-8.] DKar> [1Ö01]. 
Siefen OTorgen, mein lieber (5rf)legel, Faun irf) Sir nur 
bloä Don mir fagen, ba$ mirf) Sein unglücElidjer gortunat 
enfgüdfr bat. ©eftern 2Ibenb F)atte mir ©rieö (ber blos $u 
folgen Singen taugt) bie DKarie (Stuart gebraut, unb ba 
mir biefe angefangen Ratten §u lefen, mollt irf) ibn in folcber 
frf)Ied)ten (Stimmung norf) nirf)t mitteilen, unb ibn mir aurf) 
erft allein oorlefen. (Sage, mein lieber, rro baft Su ben nun 
rrieber hergenommen? @r ift fo fantaftifd), fo §art frf)auerlirf) 
unb lieblirf; frfjrerfenDDÜ, unb erft brücfen bie 2Iffonan§en bie 
3IF>nbimg f)ieoon fogutauö, bann ber 9?eim ben entfrf)eibenben 
DTToment beö naf>enben Xobe& unter ben 9?ofen. ^d) bin ganj 
unb gar baDon eingenommen unb mag mir eben beömegen 
nidbtö erfrf)6pfen unb nichts abfrf)6pfen mit einer 21nalnfe. Sen 
^tarnen gortunat \>at Sir gortuna felber eingegeben. Siebte 
nur, trarf>te fo fort! Sied ift eim6 oon benen ©efeiebten, roooon 






7. DQTni 1801 121 



mir ber (Sinbrutf immer bleiben, immer rrieber ber erffe fet)n 
mirb. Äann man im £t)iergarfen auf fo §auberlirf)e ©ebanfen 
Fommen? 2öenn mir ed jemanb angriffe, ber f)äffe mit mir $11 
tf)un, aber T>u, mein (5rf)afc, k>a)t eine frf)lerf)fe &ad)e $u Der= 
fbeibigen gebabf, roieSu gegen Xie! über D7taria(5fuarf ffriffeff. 
d& iff mat)rlirf) nirf)f beffer wie ber 2BaUenffein — ja ber ge= 
fammfe frf)lerf)fere 28aUenffein fprirf)f einem barauö an. Sie 
menigen Inrifetjen ©feilen finb !E>übfcf> — o ja — aber mif bem 
©an^en fd)lerf)f Derbunben. £>aö Jjnfereffe für DTtaria iff burd)= 
ger)enbd $u fet)r gefrf)rt>ärf)f, eö fiebf auö, alö foüfe ba& ob= 
jeftio gemeinf fei;n, aber iff nicf)f0 ärf)feö bamif, bloö narf)= 
gemarf)fe Pafenf-£)bjeFfiDifäf. ©enfen tann irf) mir root)l, ba£ 
eö fid) auf bem Xbeafer gan§ guf marf)f. Sie ©jene, mo 
DTTemil fein priefferlirf) Jpaupf entblößt, iff eine ber t>or$üg= 
lirf)ffen unb eine fet)r gufe (5dt)luj3erfrf)einung ber OTaria. ©er 
Ie§fe 21uffriff enbef genau wie bei)m Ißaüenffein rnif einem 
Epigramm — ßüvft 'Piccolomini! ,,£orb Keffer frf)iff narf) 
Qünglanb". — ©aö Polififrfye barinn t)af and) bie ©eufIirf)Feif 
einer SebuFfion nict)f loö merben Fönnen, unb irf) Derfirfjre Sirf), 
irf) t)abe bei) biefer erffen £effüre, wo bie DTeugierbe mif ge= 
frf)äffig mar, nirf)f einiger £angerr>ei[e enfgeFm formen. — ^ßie 
fällt DTtorfimer rnif feiner (5afl)Dli§ifäf wie mit ber Xbür inö 
$au&\ dv mü^fe burrf)auö m'rf)f pfprfjologifrf) barft)un, wie er 
fafbolifrf) gemorben iff, fonbern bloö mif (Jrifer auöfprerf)en: 
irf) binö. 3a, mein gn? unD / mir iff eö ganj Flar, bafj alles 
pcefifrfje Snim unb ©ran bie(e& (5füsfeö in ber (Summe feine 
poefl'e marf)f. 

2Baö rjofff 1)u nun rom?Iiabrf)en ronOrleand? 3rf) t)abe 
bie taube .Ttug, ben ©rieö, rrieber befragf, unb ba eö ange= 
ner)m iff über efmaö, ba& man nur r>alb meifj, $u reben, ate 
muffe man eö gan$, (v will im Sir fo Diel baoon fagen, eö 



y.Jllai 1801 



ift bod) nid)fd alö eine fenfimenfale Jeanne d'Arc. (Sie ifTt 
tugenbf>aft unb oerliebf, fie glaubt fid) mirflid) inöpirirf (nun 
ba& mär gut) unb eö gelten aud) 3 auDere 9 en Dor - 2Wein 
benfe Sir ben ©räuel, fie mirb nid)t Derbrannf, fie ffirbf an 
i^ren 2Bunben auf bem 23effe ber (Sbren. @ine alfe Königin 
^fabeau, bie gegen ihren (5of>n (Sari mif ben Gfnglänbern 
friegf (mie ©rieö berid)fef), befommf fie in il>re ©emalf; fie 
mirb mit fed)öfad)en Äeffen an einen Saum feft gebunben, 
inbeffen gel)f bie @d)lad)f meifet fort unb irgenb jemanb, ber 
auf einen Jpügel ftefyt, er$äf)If ber 3f aDeau / n>ie eö geF)f unb 
baß (Sari in ©efal>r ift. Jeanne geräff) barüber in f>eiligen 
2Baf>nfinn unb bie Retten fallen Don if>r ab auf il>r ©ebef, 
fie flieget l)inmeg um ben Äönig §u reffen, unb babei befommf 
fie bann bie £obeömunbe. ©fangen finb barinn, aüein fonftige 
Unregelmäßigkeiten miü ©rieö nid)t gebort t>aben. %ud) nid)t& 
von ber ©enooeoa, meE)r Don Shakesp. @r mirb fid) barinn 
moE>[ DerF)6rf f>aben. Jjd) muß übrigens fagen, bafi ba&, maö 
iF>r in DTtaria Xiefifd) fanbef, mir gar nid)t fo oorgefornmen 
ift. 28ie JRavia inö grene fomf, fo ift ba eine 2Jrf Don 
(Sanfafe, bie miü) efyev an Dfammlerö Jfao erinnerf Ijaben mürbe. 
— (5d)iüer laö bau ©füif ben (5d)aufpielern Dor in ber 2ibfirf)f 
e& aleid) aufführen §u [äffen, Dielleid)f fomf eö nun bod) für 
jefcf nidjf ba§u megen beö §u ffarfen perfonale. DQTan ffubirf 
Srtafljan ein. — ©rieö meinf aud) uod), bie Pucelle DDn 23olfaire 
fei) il>m off ftörenb eingefallen, bie ©agitier aud; Diel baben 
ffubirf f>af, bod) läßt fid) fd>merlid) enffdjeiben, ob fie (5d)iller 
ober ©rieöen (5freid)e gefpielf f)af. 33en bem Shakesp. fonnfe 
fie miu nie einfallen. (£0 ift l)übfd), baß bfefe Überfettung eben 
gugleid) erfdjeinf. Q3on @d)iller fomf biefe JReffe oiel §um 
QSorfdjein, aud) ber Macbeth. £röffe Qid) nun, ba$ 2Bolfmann 
mef>r meiß alö £)u ! ©u meißf ja, ba$ <5d>iller bi& auf biefen 



-]. dllai 1801 123 



2iugenblid: ba& Sujet niemanben oertraut fyatte. Safür fennft 
Su nun feinen Embryo, Don Juan, barfft aber bloö in ge= 
E>eimnigDDÜen 2Binfen barüber offenbar roerben. 

Jpier fmb noa; §men %eileti f bie ben erfren 3lct fcf>lie0en un= 
gefäF>r: 

— id) roiü 
3u Jpülfe eilen granfreicf)0 Jpelbenfö[>nen 
Unb O^eimö befrenn unb meinen Äonig frönen. 
DTtir geben fie 2id)t genug. — 3^ n>ünfd)fe ben Sancreb §u 
lefen; barin foüen bie Jamben un0 hinzugefügten (5rf>luj^ 
Hellen ungemein fdj)ön fepn, 

@oetf)e ift [>ier. (5d)eüing mar geffern ben gangen DTtorgen 
bei) if)m unb ful^r mit if)m au0, fam aud) ganj ermübet Don 
fcf>er§ unb ernfff>aften Dieben ben unö an. (Sr f>affe ficf) eben 
auf ba& angelegentliche nacf) Sir unb Seinem £F)un unb 
Xreiben erfunbigt unb mann Su fämeff, alö ia^ baö Pacfef 
E)infcf)icfte. (5. er§äf)Ite if>m Seine Jpänbel mit llnger, er laö 
Seinen 33rief unb fagte: nun, er fdfjeint bod) recht oergnügt 
unb moF)I §u fenn unb eö freut mid) iF)n halb ju febn. @r 
mirb nicf)t lange bleiben. Sen Nicolai fyatte er nod) nid)t ge= 
lefen, er mar gleicf) in ©c^iüerö ipänbe gefommen. diu Doll- 
ftänbig (Sremplar \>abe id) nid)t für i^n erhalten unb ©djeüing 
mug if)m baö feinige mitteilen. — Ser ^ergog ift in biefer 
'ZBodje unoermutE>et §u £ober gefommen unb fyat ben if;m ge= 
geffen, morüber 2. über unb über ffralenb gemorben, unb mir 
aud) geffern früf) eine ©tunbenlange 2lufmartung gemacht 
fyat. Sie £obern mar fd)on gmenmal bei) mir; Jpannd)en fam 
Oon £eip§ig gurücE, wo fie ben £ifcf)beinö logirte, unb hmd)te 
mir Diele ©rüge nebff einigen klagen oon (Caroline, ba$ Su 
it>r uid)t geantm ortet, tva& id) fogleirf) tF>un merbe. ßarolinend 
Stimme foll inö bemunbernömürbige gef>n, 23etfn barf jejt 



124 7 'Wai 1801 



menig fingen, fie b>at 23ruftfcf)mer£en unb eine fold)e Stellbar: 
feit, ba$ fie (Sfunbenlang über bas minbeffe, mas fie anregt, 
meint unb gittert. (Sie ift DTtignon, ad) id) fürchte, fie mirb 
nicf)f leben, biefe garten (Saiten tjaben fo früt) gefönt. 



2üaS bie Aufträge in Seinem 23rief betriff, fo fyabe id) fie 
nieber gefcfjrieben unb griebrief) geftf)iiff nod) geffern 2Ibenb, 
meil er, fo Diel id) meig, E>eufe narf) Peip^ig gereift ift, um bie 
QSeif ab^utjolen. 

'JRit bem Srucfferjler im 23. iff es freplirf) $u fpäf, id) \)abe 
fd)on ein Grremplar im ipnufe gehabt, basgriebrieb für(5cbelling 
aefd)idt fyatte, ber Sir banfen lägt. — gr. lief? mir fagen, er 
moüe alles beforgen. 3^ hatte S u 9^ e,c ^ Seines 2öunfrf)ed er= 
mahnt Seine 23üct)er im ^aufe Dor^ufinben, benn aUerbingS 
fef)ii bie ber;ben 23ücf)erbreffe fel)r begarnirf aus, obfd)on id) 
nid)t anzugeben meig, mas fef>lf, nur einiges, mas id) fud)te, 
323. DTtüllers ©efebiebfe ber (Schmeiß, mar nid)t ba. 'Die ließ 
id) mir l>olen, meil mir efmas narf)fehn malten megen 23i'Lr>. 
Xell. — Seinen gorfunaf fann id) nun griebrict) nicht el)er mit- 
f heilen, bis er fiel) mieber bei) mir melbef, boch muß id) bau 
(Sonnet auf bas 23ilb Idolen laffen, menn id) es bemnädjft Xief 
frftiefe. Siefer iff in £eip$ig gemefen, ob it)n griebriel) noef) 
finbef, meifj irf) nid)f. (?s iff recht betrübt, ba$ id) if)ii nicht fehe. 

Sas einzige 2öorf, Su molleft in bem perfonlict)en Q3er= 
bälfniß gmifrf)en griebrieb unb mir nicfjt gegen mich ^arfhep 
nehmen, hat mid) ganj rut)ig gemacht. 2Beifer begehre ich 
nichts, obmohl mein Jper$ einigermaßen Doli Unmillcns ge= 
mefen iff. — 3>rf> fehe nod) \\id)t Ffar, unb begreife uid)t, mie 
es bie 23eif toixlMd) b>at magen tonnen, fo menig Diücffic^f 
auf Siel) fomobl als mid; 511 nehmen, fo bafj id) immer nod) 
511 beulen geneigt bin, meine 2iugen unb .Obren betrügen mich. 






7. DQTai 1801 12,5 



©eine 23emerfung über bie Realität beö reellen ©rfjabenö ift 
gmar richtig unb irf) bemühe mirf) gleirf) fi'e nirfjt auö ber 2Irf;t 
ju laffen, aber irf) bake dafür biefen frf)on faff §u fefyc auö ber 
2lrf)t gelaffen. 21üeö, maö irf) erft mieber l)erbenfrf)affen mufte, 
ift mir frf)on, alö f>äffe eö nid)t gefehlt. 2Jn Meublen mirb 
nun auger einem Xifd) alleö ba fenn. JTtit bem S'rfag forbern 
meißt £>u, mie eö ift. Äann irf) behaupten, iF>r f>abt mir fo 
unb fo Diel £>ut$enb Xeüer ^erbrorfjen, ba JRab. Vßeit nirf)tö 
formlid) übergeben morben ift? gxenlirf) finb jetjt nur 2 
©utjenb ba, ftatt 10 ©u^enb, mit benen id) anfing, unb mir 
t)aben benn bod) bi& §ule§t nod) groge ®efeüfrf)aft mit bem 
Porcelan bemirff)en tonnen. @o jagt aurf) Dfofe, eö mären 
nod) uiel ©läfer bagemefen, nur gmen ^erftogne, item bie Xaf- 
feu unb bie blauen ©laöcompotieren gerbrorfjen! DTteine Äla- 
ge über ben 33erluft anbereö jpauögeräiljeö alö $orbe zc. be- 
antwortete mir griebrirf) mit einer Denunciation ddu £enenö 
Untreue, aber mie diofe megging, maren biefe @arf)en ba. — 
3luf feine 2öeife möd)t id) in eine Erörterung mit ber 23eit 
mirf) einlaffen. £)aö müfte eine gemeine ®e)d)id)te merbeu, 
alfo biö mir, £)u unb irf), unö fprerfjen tonnen, lag alleö 
gel;n, mie eö gef)t. — Sfofe fagt, bie 35eit f)abe immer bae 
(Sffen burrf)auö auf ben porcelan Xellern gemärmt t)aben 
mollen, unb ba mären fie gefprungen. — We& bie)e& finb aber, 
bödbftenö in bie 21ugen fallenbe, ftleinigfeiten gegen gan§ am 
bie 33efrf)merben. 

3rf) oerfirfjre Sir, (5rf)eliing ging mit ber ^bee Don 23arm 
berg meg griebrirf) §u fet)en, nur mar ba& erfte, maö ihm 
f)ier entgegen fam, jener feinbfeligeö 33erfal;ren gegen mid). 
2(rf) überzeuge mid) aurf) DoUfommen je£t, bajg eö feine ©rille 
bamit mar, unb einmal angenommen, ba$ mein 3"trauen 
gegen bie QSeit gu meit ging, Fann irf) eö aud) erklären, ©ie 



126 j.'JJlai i8oi 



frrebt mit einem ftarfen DTtiögefürjl il>rer Dlationalitäf narf) 
einer bürgerlichen, roenigffene gefeQigen @riften$ unb auf ben 
S^uin, ben itf) über micf) gebracht fyatte, bafyte )ie fidF> §u 
grünben. (So F>af fife micf) burcf) 2Baf>rf>eif unb 23erläum= 
bung Preiö gegeben gegen bie Pauluö $uerft, ben. ber baö ben 
heften 23oben fanb, ben neibifcfjen. 28eiferl)in ift baö DCTtif = 
(E>eilungöft)ffem immer ffärFer eingerigen, mie eö barauf an= 
fam, ff)eilö Don 5rfebrfcf)ö (Seife ben Qhfol ber ßveunbe im 
©ufen gu oergrogern, tljeilö ficb Partie §u machen, unb 
fcf)Iecbfeö Q5olF in folcfjer 21bjlcf)t nicf>f §u oerfcfjmäbn. 2Bür^ 
ben mir rool)l je 2Binfelmann, 33ermef)ren unb bergl. £eute 
fo täglich in unfrei* D^äfje gebulbet f>aben, unb Paulus alö 
greunb befifcen roollen, ber bocf) ben aüeroeräcf)fIicf)ften d^a- 
rafter Don ber28elt nicht oerleugnen rann, ober gromman alö 
Proteftor? £äj3f fitf) ©emeinbeif gänjliif) Derbannen unter 
berlen Umgebungen? Unb in einer hörnern Jpinfidr^f — (Sollte 
man bie -mbringlicfjen ©ileffanten unb miferablen 2Befen ^u- 
Iaffen in ber Hoffnung einen roahrf>aff geroeibeten $reiö $u 
ermeitern? ^d) roeiö, roaö §riebricb oerfübrt bat: ber ibm 
frembe ©enufj einer geroiffen QIrf Don Popularität. Gfr lebte 
mit feinen faft leibenfcbaftlicfjen Jpange gur ©efelligfeif immer 
ifolirt. Unb bann — ich barf eö fagen, roeil eö eine $eit gab, 
roo icf) in fein innerfteö Jjper§ gefcfjaut fyabe — er i)'t nicf)f 
of>ne 9facf)fucf)f ; er glaubte fürf) an (Scfjeding rächen gu muf- 
fen, ber boch in ber £bat bloö auf fein 23erfaf)ren Don if>m 
abfiel — unb alles tiefe trübe 2£>efen f>at it>rn feine Cfrinne= 
rung meiner unb feiner oerbunfelt, if)n oerftocff. — 3cf) roarfe 
nur barauf, ob er lief) benn gegen ©ich auch gar nicf)t er= 
flärt, um ben 23rief gurücfguforbern. ßveyiid) märe eö mir 
lieber, trenn £Hi eö tf)äteff bloö alö Auftrag Don mir, unb 
oerfiegelt. £efen fannff ©u if>n bann, menn er ihn unbeanf= 



7- DKai 1801 127 



tüorfef giebf; er i|T feineömegeö gefajrieben, um oor ©eine 
3Iugen §u fommen, allein id) fann bocf) für mid) nid>te ba= 
gegen f>aben. 

@r fa^iiff eben nocf) einen Qettel, er roerbe alleö beforgen^ 
nebft bem legten Xifd), unb ift tiefen Dltorgen abgereist of>ne 
midj) enr>a roegen irgenb eineö ®efd)äfte& natf) £eipjig §u 
befragen ober um etroaö für £ifrf>beinö. Sag DTtab. 35eif 
nirf)f §u mir fommf, iff meinen 28ünfrf>en gemäß, obgleirf) 
©einer (Srroartung fapmerlid). £>u folff fel>n, fite roirb eö nid)f 
fl>un, roie bod) nun of)ne grage in ber Drbnung roäre. ©ie 
f>af fid) f)ier fajon lange berühmt, fie wolle mid) nirf)f fel>n. 
£>iefe ^erfon, bie feinen 9Ttenfcf)en F)ier gefefm l>aben mürbe 
ob)T\e mid), unb der id) alle 23ebenflirf)fein?n aufopferte. ^jd) rebe 
gegen niemanb ein Ißovt, aber ba$ biefe (Spannung fid) anbrer= 
feite in 28orfen geäußert, fef> id) gang beuflid) — benn fag r 
mofjer follfe 2BinfeImann fie mißen, ber fd)on in 33raun= 
fcf>rr>eig gegen ßuifen barauf anfpielfe, rool)er bie gromman, 
inbem fie gar nid)t Dorauöfe^fe, ba$ id) griebrirf) gefefm ufro. 
Jjcf) fa$e £)irö nur 511m ©emeiö, baß biefe £>inge feine 
Chimären finb. (Sie finb mirflirf) mit fid) felhft nid)t viel 
biöfrefer umgegangen, inbem if)re ©elbnoff) ober f>äuölid)e 2Jn= 
gelegen Reifen immer ber gangen ©ociefäf hi& §u ben ©tubenfen 
t>erunfer befannf maren. 3 a griebrirf) fyat von ^Brentano ©elb 
begel>rf, ber if>m feiueö geben fonnfe. Sie £iuelle, au& ber 
id) biefeö meiß, mili id) £>ir münblid) fagen, unb Don biefem 
2Iugenblid* überhaupt nid)te mef)r fcf>rifflicf) hierüber alö bie 
normen bigffen Xfyat fachen, roie fie fid) fernerhin ereignen, 
benn eö muß unb fann ©ir nid)t anberö roie f>6d^ff fatal 
fe\)n, unb £>u muff eö nur ber D^ot^menbigfeif für mirf),. 
„) T>id) §u unf erriefen, §u gut Ralfen, baf$ id) \nid) einließ. 



128 8.0Hai i8oj 



grentag frül> [8. JltaQ. 

Wilhelm, Su biff ein <5tf>a[f, ein (Schelm unb bei leib- 
haftige (Schlegel. 2öir l>aben unö gan§ toniglirf) über T>id) 
ergoßt unb irf) geftefye, irf) mochte 1)id) je|t münblirf) uecfen 
rönnen, irf) meij$ mirf) Dor DTecfeluft Faum §u laffen. (Stel- 
ling fagt geftern: maö mag CSrf)legel bep ©oetl)e für ein 
23riefrf)en eingelegt fyaben mit einem fef)r §ierlid;en 9ianb unb 
2luffd;rift — eö mufte Don einer grau fornmen ufrr». 3 n 
bem 2lugenblid: fällt mir ein, ba& ift von Un$elinrf)en unb 
Lln$eliiid)en mill nad> 2i>eimar fommen. (5rf)legel fyat mir 
einmal flüchtig gefrf)rieben, fie \)ofte mirf; §u fel)n, ja eö pafct 
alleö ^ufammen, er bleibt )o lange in iöerliu, bie er fit t>er 
begleiten fann, mili inid; mit ber Meinen gee überrafrfjen, fyat 
mir fogar anbefohlen, irf) foli bae Jpauö frfjon mad)en — o 
£)u liftiger, unb nun bin id) nod; oiel Diel liftiger uub !omme 
hinter alleö. Un$elinrf>en l)at (id) in aller (Stille mit Jpülfe 
iljreö ©ef)eimenratf)eö an ben ©eF)eimenratl> gemanbt, bei) 
bem mar aber fein ©ebeimerratl) unb ber \>at eö ber grau 
diätlyin glürflirf) Dertraut, unb mir l)aben ben frfjonften &pa$ 
oon ber 2Belt. (5d>reib nur gleid;, mie eö ift, eö märe ein 
Hjammer, menn id) mirf) betröge, mir l;aben frfjon bie beften 
Plane gemacht, ba$ eine gan§ gräulidje 33ermirrung entftebn 
foü, befonberö fcF>r Diel (£iferfud)t, £uife mill nef)mlid) eifer= 
füd;tig auf ©irf) )e\)n, unb barin fyat fie maö getf>an, mie 
£>u meift. ©rfjelling mill Un§elind)eu anbeten, eö foll fein 
DTienfd; miffen, wo il)m ber Kopf fte\)t. (Sie backten if>n unö 
§u Derbre^en, aber, mein iperr, die geenfdjaft fifyt nid)t in 
jenen blauen 2Iugen allein. 

3rf> mollte £>ir )d)on frfnreiben, mit bem frf)onmarf)en im 
Jpaufe, bae mürbe fid) eben nirf)t feljr tf)un laffen. IBir ftnb 
biö bafjer frol> eö gereinigt §u haben in ben 2Din!eln, unb 






8. Jttai 1801 129 



mein guter ©eiff, ber ganj barauö gemieden mar, foü mof)l 
balb triebet F>erein Fommen, \ebod) o\)ne ©rfjmutf oorö erffe. 
Du fanft befonberö benfen, ba$ bie 2Sänbe etmaö ftf>äBicf>f 
au&fefyn, moran niemanb fd>ulb F)af alö bie 3 eir / un0 eDen 
biefe Faun iif) für mid) fo allein nicf>f unternehmen gu er= 
neuern. 2Sir muffen unö barüber auf alle 2öeife ein menig 
beratyfdjlagen, mogu fcf> ©eine 2In!unff ermarfefe. Q3loö 
übermalen mif bem neF)mlicben ©rün mag icf> meine (Stube 
nitf>f [äffen. 23el>alfe ia; fie unb mir trollen efmaö baran 
menben, fo muj$ fie l)übfd)er merben. 33efonberö arg fe^n 
inbeffen ba& 3 immer m üev && e un ^ caö Seinige auö unb 
id) will mirflid) barüber mit bem DTta^Ier fprerf)en, iff ba$ 
-öbjeff nid)t groß, fo will id) bie nod) gefd;minb Übermaß 
len laffen. — Daö fyut mir mel), ba$ id) nod) fein gießen 
\)abe, wo id) 2(uguffenö 23ilb Dermaleren mbd)te^ baö große 
3immer iff fo offenbar, auö bem in ber dde fann id) bie 
$upferffirf)e ber 2öanb megen nid)t nehmen; unb wo biefe& 
33ilb iff, foll fein anberö ferm. DTtelbe mir mif ein paar 
2£orfen, wie weit id) mit meinen Slnffalfen gel^n barf. Die 
Jpaupffad>e für meinen @d)(egel iff bod), ba$ er mieber mit 
feinen Jinan^en in £)rbnung Fommf, unb beömegen fyabe id) 
and) nid)t& alö bau aüemi3ff)ig|le fleine ©eräff) mieber ge- 
tauft, ^nbeffen in ber 3>bee, ba$ eö fid) mit Ungeline fo 
DerE)äIf unb if>re ©egenmarf unö eine ©efeüfdjaff $u geben 
noff)ig mad)en !önnfe, mitf id) bod) mirflid) nod) f)euf nad; 
23raunfd)roeig fdjreiben unb ba3 Porcelan einigermaßen er= 
ganzen laffen. Gfö braurfjf nid;£ gleid) be^al^If §u merben. 
JBenn Du im ©mnbe ba$u märeff, fo fönnfeff Du mir£affen 
aus 23erlin mitbringen — menn eö nur 6 finb, nad) je^iger 
©iffe alle oerfd)ieben. ^d) \)atte 12 fd)Iid)fe meiße, mooon 
bloö bie $mar nod> $u branden finb, bie id) mit mir genom= 



13© 8. OHai 1801 



men fyatie, id) fyatte nod> anbre, eö iff alleö §um Xeufel, mit 
Dfafpeff 311 melben, aud) mein Sintefajs Don Porcelan, baß 
E>aben fie if>m DermutF)lid) F)infer brein an ben £opf gemor^ 
fen. — Sie Überzüge über (5opF>a unb (Stühle finb burd)= 
gängig gerlumpf, baö F>af aud) bie $eit gefF)an, benn felbigeö 
3eug \)ab id) fd)on in meiner aüererften 2öirrt)fd)aft gehabt. 
DTtan mirb mir auö Harburg Rattun in (Stütfen fd)iden, ben 
icf> burd) einen gemiffen Äanal Diel moFjIfeüer befomme unb 
ber gan§ mobern iff. 

Sie DQTuffer befinbef fid) beffer, aber fie fdjlägt bie .Jpänbe 
über ben Äopf gufammen megen meineö 23ruberö E)eiIIofer 
(Sr^iebimg feiner jungen, bie p. unb f. fonnen, roo eö iE)nen 
beliebt. 

@mma mürbe charmant fenn, menn il)ve JRut fer charman- 
ter märe. 3^ mu f3 f ie oann unb mann auf Seine ©tube 
führen unb auf ben £Rei[f]feffeI fe£en, moben fie Sid) immer 
nennt unb gemiß Dor 2Iugen \)at. (E5d)eÜing f>af übrigens 
benben bod) baö Jper§ abgemonnen unb 2uife l)at fid) ihm 
geffern 21benb, ba er ©efpenftergefd)id)ten er§äf>lfe, tout ä 
fait in bie 21rme Dor gurd)t unb ber ^ävüidt)hit, bie auö 
gurdjt entftefyn foll, gemorfen. @0 märe gar nid)t übel, 
menn Su Sir ibre Aprivoisation angelegen fenn liegeff; 
2Biebemann mürbe eö gut bekommen. 

Ser diofe will id) ein befonberö GEapifel hiermit mibmen. 
3d) meijs Don feinem £iebf>aber, meber Derfd)mäf)efen nod) 
unDerfd;mäl)efen. 2Denn fie nid)t meljr baoon meig, fo ftety 
eö gut mit i\)X. 3>d) bin iE>r gut, fie ift mir fef)r ergeben 
unb aud) affio, nur nid)t red)f aufmerffam. 3»d) fef)e fie an 
wie gu unö gehörig. (Sie fragt mof)I eben nid)t nad) Sir, 
aber id) benfe, ba& gefd)iel)f nid)t etma, roeil fie gar nid)fö nad) 
Sir früge, fie iff nur eben pflegmatifd). Sie 23raunfd;meige- 



8. 3I?ai 1801 131 



rin ift feine aufcerovbentlifye Rötfyin. 2Bir muffen felbft an ben 
Jpeerb. C$ö ift treuer E)ier, ungeachtet ber £eere. 2Bir f>aben 
meine alten 9?erf)nungen oergliajen, in Dielen ©tücfen beträgt 
e& ba& doppelte, wie bie greife geffiegen finb. (Seit einigen 
£agen laffe id) für (Stelling mit tod)en, er läjst e& Idolen, 
gnmeilen fommt er felbft. ^d) f>alte biefeö für eine @f>riften= 
pflicf)f feiner ©efunbf>eit roegen; baö (Sffen ift bod) erbarm^ 
lief), roaö man fo bekommt, unb ein einzelner DTTann f>ier 
überhaupt frf)[ecf)t baran. Übrigens roerb id) nirf)tö einriß 
ten, roaö Qid) hex) Seiner Slnfunft geniren tonnte ober roie* 
ber aufgehoben roerben mügte. — 3frf) \>abe bie berul)igenb= 
ffen Jpofnungen, roenn mir nur erft aüe mieber §um (5teE>en 
gekommen finb. 

Über Nicolai fagte id) £>ir mol)l nod) nirf)tö. ©eine caoa= 
liere 23orrebe mad)i einen artigen (Sontraff mit ber grünblidjen 
23ef)anblung unb ferneren Gtaoaüerie inmenbig. ßiffyte ift 
beim bod) immer türf)tig ernftf>aft. 2Bie roerben fie nun frf)rer)= 
en, £>u mirft £)irf> faum geigen bürfen. 



2Bann unbmo mirb ber£)ruc£be0£afrf)enburf)ö angefangen? 
3d) mei0 nia;t xed)t, maö £ie£ biefen IBinter gemacht fyat. 
£>a|3 £)u nicf)t immer ©eine %eit antuen beteff, menn and) mit 
2Bafd;en unb dämmen unb coquettiren (Stunben barauf gef)n, 
barüber iff mir nid)t bange. < 3Xid)t beöroegen treibe id) 1)id) 
an ju fommen, nur meil id) T)id) fo gern roieberfetm mochte. 
2Iber id) fe\)e ein, ba$ T)n nid)t e\)ex. fommen fannft — bi& 
eö ^eit ift. 

3rf) bin nur frol) t>icr baä erfte überftanben §u F>aben, unb 
oerlaffe mid) für baö 3utunftige ruf)ig auf Seine greunbfajaft 
unb bie fülle ©emalt meineö eignen guten ©emutf)ö. 1)iefe 



[32 8. DJlai 1801 



roerben frf)on roieber ettvaö hüben, ein Spüttd)en anbauen 
unter ben Xrümmern alfer Jperrlid)feif. D mein greunb, irf) 
bauefe off unb rijs off ein. ©iefed finb nun bie legten 3rc>eige, 
3roeige ber roeinenben Weibe, bie id) über meinen Jpaupf $u-- 
fammen flerf)fe, um unfer ifjren ©Raffen ben 2Jbenb gu er= 
roarfen. 

23ermebren liegt fa^mer^Iia^ franf an feinen 2Iümanarf). 
2öenn man bod> ba& 23o[f §um Jparfen unb ©raben bringen 
tonnte. (Sr F>af Sedier eingelaben if)m roaö §u frf)icfen unb 
iF)m ^ugfeia; ein ganj ßonooluf eigner ^oefien $um billigen 
£au(d) eingefenbef, er§äf>If mir ©rieö, ber ficf) gleirf)fam er= 
funbigfe, ob iE>r 53epfräge nähmet, roaö icf) auf allen gaü 
oerneinfe unb Don einer gefrfjlognen ©efeüfa^aff fprarf). DItan 
mu^ geroifs bie ^Dilettanten in Feinem Saape begünfh'gen. £)a|3 
jebermann Fann 23erfe marf)en — micf) ausgenommen — glaub 
id) mef>r unb meFjr. Senf, @arl (Stelling f>af ein 23ucf) Don 
21rioff in (Standen überfefcf — erft in Jamben, roorüber iE>n 
fein 23ruber auögef>un§f lyat, unb if>n aurf) über bie ©fanden 
anfährt, ©onff iff e& ein braoer gefreuter 3>unge unb efroaö 
roeniger birffrf>mäbifrf). 

£od;en \>at l)ier baß gelb geräumt, aber man F)orf fonft 
Don aüerler; Ärop^eug. 

2Ibenbö. 
©ajelü'ng liebt ben gorfunaf audf). @r fpria;f baoon, roie 
1)u bie dXovbifd)e 23aüaben ©runbibee mit ber beftraffen Un- 
treue fo frf>on eingefleibef unb mit purpurnen Diofen umf[ei= 
bef f>aff, er finbef befonberö ben Ißeviobenbau gan§ im beffen 
9^oman^enftt)l unb bieö \)at if>n überhaupt weit meF>r getroffen 
roie ber roanbernbe ^jube. 



ii. JRai 1801 133 



JXod) etwaö Don ber £>efonomie. (£0 ift fein Xropfen IBein 
im Jpaufe, Äeller, 33oben. ©oü id) Ungarifd[)en votfyen Don 
(Salzburg Derfrfjreiben ? 

Die ©anbei* (teilt fid) mie eine Heine Närrin in £eip§ig an, 
fie will bura;au3 F>er unb i|>ren greunb ©oef^e fef)n, roie fie 
fpxid)t, il)ven £iebling. (Sie weite ju £oberö unb ba brep 
2Bod^en logiren, baö fyat Jpannrf>en buvd) manage Sabale 
abgelef)nf:, unb bie £ober mar feE>r frof) baruber, baö Perfön= 
d)en Jaf eö aurf) nirf;f Derf>ef>If:, baß fie bloö @oef;F)eö roegen 
Fommen wollte, fie benff autf) nod) fidE> ein^ufinben. 

£ebe wofyl, wol)l unb laß Sieb bie %eit nicht bauren, bie 
Du ber> biefem langen 33rief jubringff. 34) begehre nur Furje. 



315. 21 n 3t. 2P. ©Riegel. 

[3ena] DTtonmg b. ufen JRax) [1801]. 
2öeil fid; f)euf eine ©elegenf)eit: finbef, will irf) ein Q3latt 
mit einlegen gur llntwovt auf baö Seinige Ie§fe. 34) feF)e 
nun ein, roarum Sir baö DItäbrfjen Don Drleanö fo im Äopf 
f)erum fpüff, bieömal gar nicfyt Don roegen beö 3 urDa 4)f eö / om 
bie^oefie über Unpoefie baburtf) erraffen t)aben fönnfe; §roar 
t)ängff Du mit einem $ipfeld)en an ber Äimft; eö Fornrnf Sir 
bod) barauf an, ba$ eine geroiffe Heine Äünftlerin füe barffeüf:, 
aber babex) ift roieber fo Diel perfonliajeö, ba$ jeneö 3 J pf e ^ en 
aurf) nod) reißf. 34) & aDe nun biöt)er immer nadt) bem falfrf>en 
3iel §u geantwortet, ba& fömmt Don Seiner ©et)eimnißDD[Iig= 
feit, mein aüerliebffer (5d)legel, mit ber Su eö nun fd)on nät)er 
giebff, aber mid) einigermaßen beöorientirff, inbem Su über 
ben Jperbff ßrrfunbigungen ein§iet)ft, bie id) in ber £t)at niapt 
befriebigen fann, benn gan§ genau möchte in 2öeimar felbff 
root)! niemanb um bie dtüdhfyx ber (Sajaufpieler roiffen. (Sie 



134 ii.DKai i8oi 



pflegt im 2Infang :TtoDemberö $u gefcf>et)n. gür jefjf werben fie 
nod) Bio in ben 3 uniu0 hinein fpielen; bie 3>agemann iflt §ur 
Pucelle auöerfet)n; bie 23efefcung ber übrigen Dtoüen mar 
auo) fct)on bet>gefa;rieben, aber baö ift ja gleiajgütfig. <5d)wev- 
\id) mirb eö für je|f norf) gefpielf merben fönnen. 2Iber un= 
ffreifig merbef ff>r Don ©oeffye nähere ^arfjrirfjfen erhalten 
ober t)aben. dv ift E>fer gleia; mieber meggegangen, früher 
a\& er fid) oorgefefjf, Dermuft)u'rf) t)af it)n ein beftimf ©efct)äff 
ober dXad)vid)t oon 2öeimar auö ^urürfgerufen. ©erpig mürbe 
Un^elinen bie Dtolle t)errlid) anpaffen, aber ob ficf>ö bie 3age= 
mann nehmen laffen mirb fie §uerft §u fpielen? Saö (5tüd 
ift übrigenö mat)rfdf)einlicf) fd)on fo befd>affen, tvie eö gefpielf 
rrerben tann. Sie £e£füre bauerfe oon 7—12, man foupirfe 
aber ba§mifd)en. Q5on Juanen fommf auger ber alfen ^abeau 
bod) 2Igneö (Sovel (OTab. 33ot)ö) oor, roie eö fa;einf, aber n\d)t 
bcbeufenb genug um bie Lln^elmann biefe dtoüe mäijlen laffen 
gu fönnen. — künftigen ©onnabenb mirb DQTarie ©fuarf $e-- 
geben. Sie (5§ene, mo DlCelmil DTTarien ba& ©acramenf reidf)f, 
roirb nid)t mif gefpielf, wie id) t)ore, unb ift Sir alfo root)l 
unbefannf gemefen? 

(Schreib mir nun ot)ne 2Bin!en unb 33Iinfen, fonft mad) 
id) Sabate gegen. 2öat)rlirf), ed mar mir, ab muff id) fd)on 
bie trafen §ur geffioifäf befteüen. 

(5ö ift mir lieb, ba$ 1)u griebrid; nid)t erleid) geanfmorfef 
t)afr, unb id) münfa;fe, Su ft;äfeff e& aud) nod) nicf)f, ober 
bloö mif ben 2Borfen : @. t)af Sir gefrf)rieben, Su t)aft nid)t 
geanfmorfef, fie fann alfo auö ber grembt)eif nirf)f t)erau0= 
get)n. — ©effern mürben fie jurürfermarfef; er finbef Don mir 
Seine lejfe Dfomange in ein ßouoerf eingefiegelf mif ber 33iffe 
oor, mir biefe unb bie anbren ©ebidfjfe, bie id) it)m gab, E>eufe 
mieber §u§ufd)irfen, meil id) einen 2Iuffrag beömegen oon Sir 



i.OUai 1801 135 



fyätte, unb id) will fie aud) nod) biefen 2Ibenb an £ieF fd)itf en, 
unb if)m fajreiben. — DTtein lieber Jreunb, fein DTianifeft in 
biefeu (5ad)e; id) Farm rt>eber gugeben, ba$ griebrid) auf ein 
9Ttanifeff fid) §u mir roenbef, nod) ba$ er fidt) barauf f>in 
efma foü berechtigt Ralfen gu fagen: icf> frenfe eud). Seine 
2InFunff mirb f)ierin üaö dlötl)i$e ft)un. — 2öaö bie 23eif be= 
triff, fo iff eö mir eben in biefeu 9?üdfid)f lieb, baß Su nid)t 
gefd)rieben f>afr. ©ie mirb mm nad) eignem Gfnffdjluß r)anbeln, 
unb ber mirb genugfame 21ufFIärung geben um mid) aud) 
in ©einen 2Iugen Doüffänbig §u berechtigen fie nid)t ben. mir 
§u fer)n, maß id) ol)nebaö niemals ofyne ben äußerffen 2öieber= 
miüen Fonnen mürbe. ©Rieben fie aüe grembrjeif, Abneigung 
ufro. auf ©dbellingö ©egenroarf um mid) f)er, fo glaube 
nur, baß bieß ein Vorgeben iff, um X)id) $u geroinnen. 35> r 
23ert>uftfet)n gegen mid) iff ba& 28at)re. (Sie f)aben ®d)eÜing 
fet)r Diel mef)r gefd;onf roie mid), er beFIagf fid> über nid)f0, 
maö iE>n anginge. Ubrigenö, fdjrecffe er fie ab fid) mir §u 
nähern, roie id) frenlid) aud) einigermaßen glaube, fo Fann 
id) ba%u nid)t& fr)un. 2öenn id) if>n nad) foId)en gemein^ 
fd)afflid)en Reiben als greunb Derleugnen Fönnfe, fo muffe 
id) burd) unb burd) nid)fö roerft) fenn, id) fyabe aud) barin 
Seine 33enftimmung unb bürffe auf niemanbeö mein* rechnen 
ate auf Jriebrid) feine, fobalb er baö 2X>ar)re unb ^eilige Der 
2Iugen r)af, rooran id) bei) aüer biffern 23efd)rt>erbe \\id)t 
Streifte. 

(5et)r Diel Vergnügen r)af mir bieDTtacfjridjf Don ben (5d)riffen 
beö 23occa§ gemad)f, Don ber id) nid)te muffe; fie iff aud) 
fef)r fd)6n gefd;rieben, unb enthält eine gan$ Dorfreflid) ffef 
eingreifenbe 21nfid)f ber S^ooeUe. — Saß gr. 3Mnad) 2Beimar 
Farne, Dermufr)efe ia; mor)l unb benFe ir)n gemiß $u fpred)en. 
£ebe mof)I, mein lieber. 



36 ii.OItai i8oj 



[OTad;fd)riffen.] 

3>d; bin red;f rr>of)l, aber (5a;eüing iff franf, obmof)! er 
auögel)f. @r fängt erff übermorgen an $u lefen. 

^ufelanb F>af fo rrenig Qufyovev, ba$ iE>ii bie DTTube bes 
£efenö reu f. (SajeUing bat, maö ben ber £eere möglirf) iff. 

[DSücffeife.] 
21uf biefe leere ©feile tpill id) gleicf) nod) efroaö amüfanfed 
fe^en, baö unö (5cf)eüing biefen DTtiffag §um beffen gab, wie 
i\)iu (3oetl)e einmal befaprieben, ba$ er mif Jean Paul einen 
ganzen 2Ibenb ©rf>acf) gefpielf, figürlicf). Der b>at nelfjmlicf) 
ein Urf[;eil über iE>n unb feine ©affung fjerauölorfen roDÜen, 
unb if)n nad) ©. 2Iudbrud? auf ben (5dy— br— führen, f)af einen 
3ug um ben anbern gefF>an von 2)orif, Don Jpippel, Don bem 
gangen F>umoriffifcf>en 21ffengefd[)Iedf)f — ©. immer neben auül 
Dluri, T)u mufit T)iv ba& felbff mit ben gehörigen graben auö= 
führen, trie Jean Paul §ule§f in bie F>oa)ffe Pein geraden iff 
unb fid) fd)ad)matt \>at nad) Jpaufe begeben. dinen burrf;- 
friebnern (Sapalf giebf eö auf Qfrben nid)t wie ben ®. unb 
baben bau frömmffe Jperg mit feinen greunben. 

[21m Dfanb auf bem erffen 23Iaft.] 
*JRab. Äalatbiöfoö iff im ©rfjeibungöaf f mit ifjrem @f>ef)errn 

begriffen, roieö fapeinf iff ber %a$ alö ^lage eingegeben, nid;f 

bie 2iebe. 

2öiebemann \)at auö D7te£ unb pariö gefcbrieben, nod) nid;fß 

frappanfeö. 

[Jteueö 35Iaft.] 
3cf) rrei0 nod) nid)f, ob (SdjeUing, ber ben ÜberfdjicFung 

feineö ^ournalö auöfüf)rlid)er an gid)fe §u fd>reiben gebaute, 

feilte biö gu 21bgang ber ^off im ©fanbe ba§u fenn mirb, 



5- 2ttai 1801 137 



unb will bieg nur auf allen gaü fcfjlie^en, um aud) befonberö 
geE)n $u tonnen, inbem mir gu £oberö gelaben finb. @ben 
5 U[)r fd)iifte icf) ju griebrid) roegen ber ©cbfif)fe, ba id) ft'e 
aud) gern fjeuf an £ief beförbert F)äffe, roorauf id) bepliegenben 
3ettel nebft bem barin befagten ©elb erhalte, roeldjen icf) §u 
Seiner DTofig beilege. 34) t>ermutf>efe fi'e fd)on geffern 2lbenb 
nad) Dfofenö 23erid)t $urüc£\ 

2öir finb b>öd)(t ärgerlid) barüber, ba$ bie (Sachen in Sgppten 
fo fd)led)t geF>n, unb 23uonaparte überhaupt fo fd)Iäfrig ift, 
unb aüeö fid) fo albern mad;t unb aud) bie ^reugen Jpan; 
nooer näd)ffenö roieber räumen. £>u nid)t? 

3d) F)abe ©ir nod) nid)t gefagt, roie fef)r id) mid) über 
(SEjarlottenö 23efferung freue, aber £>u roeigt eö bod). 2{bieu 
nodjmafe, mein lieber beffer 2BiIF)eIm. 



Spaft £>u bie ©onnette in ber £3- gelefen? 23ermutF)[id) 
Dom jungen (5d)ü£ gefertigt, ber angefangen fyat §u lefen: 
®efd)id)te ber fran^öfifdjen D^eoolution, roie eö f)eij$t, mit guten 
freiem DTtunbroerf, unb \}at aleid) in ber erffen ©tunbe $id)te 
unb (5d)elling alö 21riome ber £obenöroürbig£eit feftgefe^t. 
Gfben tauet ber ^ater 33ret) UnioerfaIgefd)id)te oor. 



316. 2In 21. 20. @d;legel. 

[3ena] b. isten 2Rat) [1801]. 
3n aller (£ile fd)reibe id) nod) biefe 3?ikn — DTtorgen j)offe 
id) Don Sir etroaö §u erhalten. ©ad DTiabd)en Don Drleanö 
roirb geroig je|t nid)t aufgeführt. 2Iud) DTtaria morgen nid)t, 
fonbern 2Baüenftein Gtütta gu Gieren. 3^ 9 e l> ß S u Dem nic ^ 
hinüber, (5d)iüer F)at ©djelling auf DTtorgen 21benb mit©oeff)e 
unb Sotta bei) il)m §u fd;roärmen eingelaben. Jpor, bau war: 



138 i5- 2Rai 180] 



ein rerf)f Freu^braDer 23rief, neF)mIirf) fo orbenflirf), ein Urteil 
gtoen (Seifen lang über girf)fenö dXkolai, wie er E)äffe fenn 
tonnen, norf) Diel roürbiger unb reprefenfafioer, ben ganzen 
Genus barffeüenb, wie ber Jürff beö 97tarf)iaDeüi, ober — irf) 
barf)fe, roie ber Äo|ebue — nein — roie ber ©ebalbuö dlot^- 
anfer. D^un fen e& bod) nur eine Derffänbige poIemifrf)e $eiU 
frfjriff, auö ber man erfäFje, ba$ ber 23effriffne beö (Sfreifenben 
nirf)f roerfE) fep 2c. (fag girfjfe nirf)fö baoon). Sann frf)itf fe 
er aurf) ©rfjeUing feine JRavia unb fleine profaifrfje (5rf)riffen, 
unb ber foüfe ib>m borf) fagen, roenn er in einer müßigen 
©funbe efroa bie äffE)efifrf>en 23riefe anfalle, wie fie fitf) §u 
bem jefjigen DJiomenf oerf)ieIfen. „2Infrporf. Q3erE)aIfen ft'rf) 
gar nid^t." (5o mürbe irf) fprerfjen. 

3>rf) f)abe aüeö beforgf an £ief, DTtarfinengo, DTtarcuö. 
(Sinen ©efaüen erzeige mir, frf)reib felbff an griebrirf), ba|3 er 
alle 23üd)er ^urütflieferf, elye T)u fommff. 3^ ^ ann nicf)f a ^ e 
Sage |)infrf)irfen, menn irf) gern bieö unb jeneö Ejaben morf)te, 
fo wie jum (5pa$ ben Sobiaö 3®/ u ^ er oen ©oef^e enf= 
fe^Iia; Diel ©pag machen foll. 

Ubrigenö F>af eö firf) fo §ugerragen, mie irf) DermufEjen 
muffe — bie 23eif f)af nirf)fe Don fi\i) Ejoren laffen. @ie \>at 
nirf)f einmal gefrf)irff, ob mir efroa norf) einigeö fehle (unb 
immer enfberf irf) neue deficits). 1)a& iff unffreifig unDerfrf)ämf, 
aber mir eben rerfjf. 3^ fa^re forf über fie §u frf)meigen, in= 
bej$ fie unffreifig rebef, aber niemals unb unfer feinen lim* 
ffänben fann man mir eö nun gumuffjen, ba$ irf) fie roieber= 
fef)e. 1)iefe ifnre Jpanblungömeife fann nur ben 3 u f amrneni 
f)ang f)aben, ben fie roirflirf) f)af. 

28ann roirff £)u Fommen, mein greunb? de ift fef)r frf)6n 
f)ier. 3°) 9 e !> e auc f> D1 ^ fpa^ieren, rooju mirf) Philipp feF>r 
angefrieben fjaf. 23erroeiIe nidbf $u lange. 



iS.dllai 1801 139 



(£nt{d)eibe einmal folgenben (Streif gtt>ifd)en ©djeüing unb 
mir: barf man fo mit bem Jperamefer Derfaf>ren? 

21d) f)infäüig ift ja, Dergänglid) bie 35IüfF>e ber Pflanze. 

2öarum red)nefeft bu benn auf ein bauernbed ©lud!? 
$ur£ ift baö QSerroeilen beö grüfjlingd, fur§ ber 25ermäf){ung 

3^1^ §tx>ifd^en Jpfmmel unb@rb',fur§ bie 23erüF)rung be&2id)t&. 

3>rf) finbe bie benben legren Reiten ungelenk, — er beffeF)f aber 
barauf. Jpier t>a)"t £>u aud; einige gelenfere. 

3ft benn Ärieg Don £iebe fo ungerfrennlid) auf (Erben? 

©iebf eö fein rutjigeö ©lucf unb feine glüdrlidje Dfait)? 
JXein, benn fier)e bie ©rbe, bie gleichen DQTutfjeö am Jpimmef 

3rt)ifa;en Q3enud unb DTtarö roanbelf bie ffürmifd;e 23at)n. 
(5d)affenb, ber ©rbe gleid), bu ©rbgeboFjrner, beroege 

LlnDerbroffen benn aud) bid) §rpifd)en 2iebe unb Ärieg. 

Qfr t)af eine ungäfjlige DTtenge foldjer fleinen @ebid)fe, won- 
in bie üTtafurpr)iIofDpr)ie unb fein ©emüfr) innig Dermebf finb 
— biefe \)ab id> nur eben im ©ebäd)fnij3. 

2ebe redt)f mor)!! 



317. 3In 21. 2ß. @d)legel. 

[3ena] b. iöfen [-?] 2ttan. [iö]oi. 
Sein 35rief Dom g fen ^Ttap mif ben (Einlagen an griebrid) 
Sie! ift Dolle 8 £age unferroegenö geblieben, fo ba$ ify iB>n am 
©onnabenb eben ertjielf, ba (5d>elling hinüber nad) 2öcimar 
reifen wollte. 3d> gab it)m ben ganzen 3 n ^ a ^ nocr ) m ' r / &*= 
fonberö baö f>eilige 2>uferreffe beö Shakespear ben Gtoffa, 
maö er aud) felber, fcf)on ber allgemeinen dlücEfid)t roegen, 
§ur ©nüge gefaxt t)affe. 3a; mitl ©ir ergäben, roaö er $w- 
rüdbringf. ©rftlid) bie dXatfyricfyt, bie wir Doraudfafm, ba$ 



t4o 18. CHai 180] 



aurf) (Hotta fid) endogen fyahe. Sann F>at er eine (Stunbe 
lang mit tym über bie Urfaa;en gerebet. 34> ?> a ^ e i^ 171 Seine 
erffe ®efd)icbte ber (5arf)e mitgegeben, um, menn (üotta etma 
fä[fcf>Iicf) bevicfytet märe, gu miberlegen unb §u ergangen. 2lüein 
@Dtta F>affe baö 2öaf)re gemußt unb, mie eö frfjeint, mit Llnger 
Diel barüber Derf)anbelt. Sarauö erbeute, bag Unger atteö 
auf frühere (Spannung fd[)ob unb auf feine momentane Xo\l- 
topfi'gfeit. gerner, ba$ U. mirHid) bie (5aa;e tief gefränf t f)abe. 
Sie feierliche 2(nmaF)nung in Seinem 33iüet, ba& 23ege[)ren 
bie 23ücf>er gu feFjn, maö er Sir freplia; felbft feF>r unbefonnen 
angeboten I)abe, inbem ba6 ein eF)rIitf>er DTtann unter ben 
23urf)f)änb[ern fonft nie gu tF)un pflege — unb bann ber fd)neüe 
Proceß. Sag ©rattenauer guerff gütlirf) gefrf)rieben, fyat if>n 
Dermutlf)Iirf) norf) in ber Xottfyeit getroffen, unb er fyat e& ate 
eine biege gormalität angefef>n. Sie ©robF>eit feineö 33iUete 
f>at er Doüfommen eingeffanben. Gür mürbe Sir of>ne ba$ 
Seinige aber gemig ©elb gefdjicff fjaben. Qotta roollte 
er, ebenfalö oF>ne es mirHicF) §u t]>un, auö feinen 23üd)ern be= 
meifen, ba$ von ben ledern £f>eilen beö Shakes. nur 4°° 
(Sremplare abgefegt morben mären, übrigenö rietf>e er if)m nirf;t 
ab, fonbern oieImef>r §u. — ßottas 2Infirf)t ift bie gemefen: 
eö beruhe aüeö auf perfonlirfjer (Spannung, oF>ne bie es nid;t 
fo meit fyätte !ommen muffen, unb er glaubte maö biefe be- 
träfe feF>r gern, ba$ bie Unger eine Äanaiüe mär — er fyätte 
nod) Don niemanb ein anberö LlrfF>eiI über \\e gebort. 21ber 
U. fen bod) ein Doüfommen Fjonetter DTiann unb Su fyättefi 
eigentlid) mit iF)m in bem Q5erF>ältnig )'tel)n muffen, mie er 
333. mit gicf>fe im ©angen unb ©rogen, mo fo eine Fleine 
^adjauflage mehrmals of>ne oorläufige JXacfyvicfyt Dorfiele — 
ja er fyabe (5d)i[Ier0 2Baüenfrein nod) einmal aufgelegt, ofjne 
biefem ein Wort §u fagen mie nad) ber JRefie ufm. Äurg, 



;8. JJlai 1801 141 



Su f>äffeft eö wohl gleid) ju 2Infang §u gefpannf gerügf unb 
mif DTtiöfrauen, menigffenö l>abe eö U. fo überrafd;f, ba$ er 
aud) gleid) mit bem (Erbieten bie Sucher ^u geigen f>erauöge-- 
faF>ren wäre. Verbergen fyabe biefer eö burd>auö nitf)f rr>oüen. 
Gfr l)at benn audj) gelfenb gemadjf, ba$ er Sir jefjf meF)r be- 
zahle. (5o mie (Soffa nun ben 23ud)E>anbe[, bie ©fimmung 
für II. unb bie Qeitumftänbe fennfe, mürbe eö Sir fef)r fd>mer 
fallen einen orbenflicben Verleger $u fi'nben. Quiekt b>at er ffd) 
mit bem (Srbiefen fjerauögelaffen §mifd)en Sir unb LI. ben 
Vermittler $u machen, unb bau auf eine fold)e 2Beife, bafc 
(5d;eüing mepnf, Ungerö 2Bünfd)e muffen felbff baf)in ge= 
gangen fepn. @r ^af feF>r barauf appüm'rf, ba$ U. ber ^anbel 
feF)r unglücflid) mad^e. 

Deine 21uffräge E>aben Xiet fd>merlid) meF)r in £eip§ig ge= 
funben unb überhaupt ift ein fold) ©efd)äff £iefö (Eüfärfe 
nid)f. 3^ t>ermuff)e baf)er, eö ift nod) nid)fö meifer gefd[)et)n. 
SSiemeg märe ber einzige, ber gegen LInger an gern efmaö 
ffyäfe. PerfFjeö, fac\t @d)eüing, E>af nid>f fonds genung für 
biefe Unternehmung unb ift außerbem Seinen ©egnern bienft- 
bar. (Soffa b>at gern eingeffanben, ba$ fie efmaö folibeö fep. 
2Baö ift nun gu fF)un? Su fanft Don ber möglichen $ef)U 
fd)lagung $u ber (Eröffnung einer (Subfcviption bocf) 2(rger 
einernbfen. ®d)eüing raff) eine fülle tyaufe unb eine enb- 
iid)e 23ieberDereinigung mif Unger. dr will gern (Soffa ba& 
^öfbige barüber mifffjeilen, bamif Su eö nid)f $u t\)\\n 
braud)ff. 

3d) wei$ nid)f, in mie fern Su ben DfofE) annehmen magft 
unb fannff. gäüf ber ^roceg für Sid> auö, fo ift eö mog= 
lid). Jpemmen mirff Su if)n je§f in feinen £auf nid)t moüen. 
3d) frinn Sir nidf)f fagen, mie toll mir f)ier über ba& bumme 
Qfreignig finb. Sag man barum ben DTtuff) nid)f finfen lägt, 



142 18. OJTai 1801 



verfielt fid) mof>I — aber menn eö nun bafyin fäme, bag ber 
Shakespear in ©tocfen geriefte, ber gleio;fam Seine 2Imt0be= 
bienung au&mad)t, fo mürbe ba& infame QSolf fia; ungefähr 
eben )o freuen, ate mie $id)te ben f)iefigen profefforftuf)! Der= 
lieg. 34> münfcf)fe fef>r münblia; mit Sir barüber reben §u 
können. — D?ea;t enffinne ia; micf) nia;t, mie ba& Dor bem 3af>r 
mit ben ©riefen fam, meil id) eben franf mar. 2öareff Su 
nirf)f böfe, bag llnger auf feine QSorftf)Iäge entriren moüte? 
3d; bitte Sia; nur, E>alte Sia; fünftig ganj für Sia; felber 
unb apavt in ©einen ©efd)äften. Df>ne bie fremben @infdf)Iagö; 
fäben mürbe ©ein eigneö §u betreibenbeö ©emebe Don ©runb 
am reiner fepn. (5ep nid)t hö(e, mein lieber @a;legel, unb 
argmef)ne, ba$ id) Sia; Seinen greunben ent$ief)n moüe — 
aber gefa;ieF)t if>nen ein Sien|~f, roenn Su QSerbrug fyaft? 
©rforbert bie greun bfa;aft bie)'e 2Xrf Don £f)ätigfeit unb Zfyeu 
Iung beö 3 n ^ erre ff e< ^ Sriebrid^ meig bod) gemig greunb gu fet>n 
— aber fiefye bie £ilien auf bem gelbe, fie arbeiten nia;t unb 
unfer E)immlifa;er Q3ater nähret fie bod). ©eben!, ba$ Su 
gan§ für Sia; aüein aua; mit Unger eine menigftenö ober= 
fläd;lia;e frou'dje ©emeinfd;aft fyätteft f>aben fönnen. 2Benn 
ia; unrecht feE>e nad; Seiner (£in)id)t, )o fd>ilt micf; nur nid)t, 
id) mepne eö bloö gut mit Sir, oF>ne e& bofe mit anbern §u 
meinen. Jperglid) freu id) mid), ba$ Su auf feinen gaü an 
eine fritifa;e 2Irbeit benfff, unb bae mit einer Xragöbie beö 
(Euripibeö fa^einf mir aud) gut. DTur bleibt bie S^auptfad)e 
immer ber Diumpf Seines D^ul^meö, um )o §u fpred;en, einen 
$opf, unb Jpänbe unb güge fyat er fd>on. 2öenn mäF>renb 
beffen (Kapital Derart merben muß, maß i\t baran gelegen? 
3d> f)abe feine Pflicht meF>r auf mir, §ufammen$uf)a[ten, maö 
id; befify, unb es fann nid)t beffer angemen bet merben ah 
Sir JRufie §u t>erfd>affen, fo meit eö reicht. 



i8. TXai 1801 143 



Sag Sir Unger bie 30 Louisd'or aleid) be$af)If, baran 
fann id; nid)t gmeifeln, fonff fd)id?fe ic^ Sir ©elb in natura, 
©nö l)ahe id) nod) getf)an, !pf>ilfpp fyatte an Jpufelanb eine 
beträd)flid)e (Summe gu forbern. ^jd) \)abe ihm gefd>rieben, 
menn Jpufelanb iF>m nod) nid)f gejault, fo foüe er Sir bie 
23oümad)f erfreuen Sir e& auö%a\)len §u laffen imb eö fo 
einrid)fen, baß mir Philipp nod) 100 rE). fcfyulbig mürben. 
Sann Fannff Su Jpufelanb gleid) abfinben. DTioglid) fft e& 
frenlid), baß Philipp baö ©elb nun fd)on f>at unb and) in 
ben jegigen llmffänben unb £[)eurung nid)t entbehren fann. 
— 2Bie Diel id) erhalten fyabe unb nod) erF>alfen merbe, \)aft 
Su au& ber D^ofe Don griebrid) gefe[>n. 2öenn gromman 
bie 12 (Carolin bringt, fo möd)t id) gern bie DTiet^ammer 
begaben — eö ftefyt nDd) 1 Louisd'or Don ber Dorigen DTtieffje. 
gür Ouccom I>abe id) bie l\ Louisd'or fd)on §urütfgelegt. 
3d) merbe für mid) unb Dfofe nid)t Diel über 3 Louisd'or 
für ben DTtonat braueben für bie gange 2BirfF)fd)aft, aber ba 
id) £uifen fd)ulbig gemorben bin, fo muß id) 2 DTtonate lang 
and) für fie mit ftefyn. DIiand)e Singe fyabe id) benn and) 
gang notFjmenbig anfaufen muffen — barunter gehörten, meil 
eben DTiarff mar, ©läfer für einige rE). ^d) bad)te baran, 
mie Su mid) mit bem erffen fplenbiben (Sinfauf ber ©läfer 
nedfteft, unb muffe lädjeln, maö and) eben fo ein 2öeinen fyätte 
fenn fönnen, über biefen Refrain beö ©efdjidfcö; Su mirff 
gemiß mieber finben, baf$ id) §u Diel getauft \>abe. 3d) meiß 
nid)t, marum eö mir immer mit bem ©lafe fo gel>t. Siefeö foü 
nun gemiß nid)t fo balb brechen. 2öaö ba& Dermanbte ©lud! 
betriff — ba& ift gebrochen, unb nid)t §u erfetjen. (5en übri= 
genö nid)t bange megen ben Q3erfd)6nerungdanftalfen, Don 
benen id) neulid) in ber Srmarfung Lln^elineftenö DTtelbung 
tf)at. ^d) fyabe nod) nid)t einmal megen beö Porgelanö ge= 



j44 iS.dHai 1801 



fd)rieben unb will es aud) nid)t eF)er, bis £>u fommff. Das 
2IlfoDen $immev läßt bfe 9Tieff)ammer übermalen. DTteineS 
mag fo bleiben. 

£)u mu$t feit bem g n?n nod) red)f Diel 33riefe Don mir er= 
Ralfen f>aben, icf) fd)rieb faft jeben Poffag. Samalö fdjeinf 
baS tya&et mit gid)fenS @d)rift nod) nid;f in Seinen Jpänben 
gemefen gu fer>n, mo icf) aud) einen 33rief bengelegf \>atte. 
©eitbem abreffirfe id) einigemal in ber UngemigFjeif nod) in 
Sein altes logis unb bad)fe, T)u mürbeff bort mof)l Aufträge 
gegeben f)aben. 

Seine (Einlage an griebricf) fetjfe mid) in groge Verlegern 
beit — id) mar aufs äugerfte Derfud)f (Te prüd^ube^alfen, 
tydt mid) am (Snbe aber bod) nid)t für befugt baju, unb 
fd)id!te fie t)in. 2öenn £>u if)m nur auf feine eigne Gfrmäfmung 
ber grembl)eit gmifdjen uns geantmortef fyaft, fo ift es gut — 
aber als Älage unb Verlegenheit Don mir, fo ift es fd)Iimm 
für mid). 2MeS, roas §u tfyun mar, mufite feit meinem Briefe 
Don feiner (Seife gefd)et)n, unb es ffanb iF)m meifer nid)fs §u 
fagen als: ib>v fe\)b es nid)f, ber fid) ^u befd;meren f)af. ^etjf 
mirb er fid) ja freplid) gegen ©id) erklären muffen. 2Iber T)u, 
mein greunb, wirft mid) barauf F>in §u nid;fs nötigen moüen. 
©er allgemeine griebe mirb aud) gemig beffer of)ne bie atl= 
gemeine ©emeinfdjaft befiefyn, unb £>u folff fef)n, baf? £>u 
gan§ frep bleibft neben meiner billigen 3 u rüd!f)alfung. ^jd) 
bin bie SiStrefion, bie (5a;onung, unb §u 3Infang bie äd)tefte 
greunbfd)aff felbff gemefen in bem 23erl)älfnij3 mit griebrid) 
unb ber %$eit. @o Diel geredjte ©üfe f)aft Du \et$t für mid) 
mieber gemonnen, ba$ £)u bas meinige gegen 1)id) in jenes 
nid)f mifd)eft. — 

©djeüing f)af ®oet\)en bie Briefe an £ief gegeben. Die 
f)aben nod) nid)t gemußt, ba$ er binfommen mürbe. JRe-~ 



18. OJlai 1801 145 



pfjiffopljeleö, ba& iff DTtener, f>af fiif) ettvaö neibifd) geäugerf. 
Sie fleine Äröfe, marum fann fie felbff nickte machen alö 
28if3? unb Ärifif? Gür a[;mc ben Giulio Romano nad), 
\)at er mit 33erad)fung gefagf. DTun, wenn er baö nur tonnfe. 
©oefF>e Iägf ficf> aud) nict)f baburd) irre machen. 

föilian j)af f)ier auf feinen Qimmex: gelefen, ba er e0 nid)f 
oeffenflid) füllte. dXeue Denunciation Don Seifen ©runerö 
unb ©uöpenfton burd) bie gatulfäf. JXun roiü man ben Jper- 
50g perfönlid) gegen i^n rr>ie gegen gid)fe geroinnen. @ö 
roirb wol)[ an fämflid>e ipofe gebrad)f roerben unb ipufelanb 
fyat gemeint, er mürbe eö bod) am @nbe burd)fef$en, aber iff 
eö nid;f fd)änblid)? £ober mifd)f fid) in alleö, aber fo, ba$ 
er bie Jpänbe gleid) roieber f)erau^ief)f — er F>af eö @d)eü*ing 
eben felbff in 2Beimar gefagf: ja, er fud)e fidE> nur für feine 
^3erfon baDon $u bringen. (£d iff arfig, wie fie bie DQTarimen 
felbff auöfprerfjen. — Jpier fd)reibe id) T)iv eine 2Ine?bofe für 
gid)fe. Q3ermelE)ren rpotlfe in feinem einmaligen ipörfal lefen, 
aber burd) eine feF>r ffarfe 3mperfinen§ be0 3>nf)aberö ($id)- 
fenö einmaligen Jamuluö) fanb er am erffen Sage ba& ^in\- 
mer t>erfd;loffen, fo ba$ eö felbigeömal nid)t gum £efen fam. 
Slüe, bie an bem ©aal ff>eil Raffen, gingen nun mif (Sinö 
ab, unb 33ermef)ren tr>äf)Ife (5d)üf$en0 auditorium, l)atte fid) 
feinen debut aufgefd)rieben, in rr>eld)em fid) efroaö auf bie 
fyofye ©mpji'nbung bejog, auf gid)fenö £eF)rffuf>I $u ffefjen — 
eine Jormel, bie fämflid) bafelbff £efenbe burd) bie San! ge^ 
braud)f h>aben — unb liegf ba& nun auf (5d)ü£en0 — @fuE)l 
mif ab. £uife f>af bie& geffern bep Jpufelanbö Don einigen 
sperren ergäben f)ören, bie babex) roaren. 

2Bir Ejaben ben fonnenflaren — id) bitte 1)id), waö iff eö 
bod), ba$ gid)fe freibf feine £eF>re ben teufen wie einen IßoiU 
fad Dor bie güße $u fd)meij3en, unb mieber aufzufangen unb 



i46 18. OJlai 180] 



notf)rna[ö l>in§umerfen? (£& gehört eine unfäglirfje ©ebulb ba- 
§u, unb am Gcnbe, gum ©udfgurf, menn (Te ed nicf>f DerfteE>n, 
maö liegt baran, unb mer !ann fie im Gcrnft gtringen troüen ! 
3^) f)abß mirf) feE>r barüber luftig gemacht. (5df)eüing f>af nur 
fo f>ineingefef>n, aber irf) f>abe eö gelefen. @ö ift ein fomifajer 
Jpang. g'rf)t ß 5> fl t i a aLIC ?> efroaö gegen 9?einF)Dlb gefajrieben :, 
baDon fyatte @otta, auf beffen hoffen eö gebrutft ift, erft in 
£eip§ig erfahren unb mennt, bau mär eben ba& redete 23er = 
[)ältni|3 §mifa;en 33ucf)F)änbIer unb (5a;riftfteüer. girf)fe unb 
(5rf)Ienermadf>er fef>en fid) moF)l gar nid)t? £e^fereö Dieben 
finö in ben ©öttinger 21n§eigen recenfirt, Diellei d)t Don Sei= 
nem 23ruber. 5pa)~t Su bie D^e^enfion beö 21tF>enäum in ber 
@rlanger 3eitung gefejm? Sa0 23efte ift, Su fd)idft baf)in 
gar nid)t& ein; eß mirb borf) niemals etmaö orbentlirfjeö aus 
bem ^nftitut unb man mug fid) bie Jpänbe rein erhalten. — 
Über ben Jpuber muf} man ein Äreu§ madjen, benn er ift 
anß $reu§ gefajlagen, benn er ift ein 6rf)ärf)er. @v \)ä\t ge= 
mi^ ben DTterfel für einen rerf>tfcf)affnen unpart£>enifrf)en DTtann. 

(5rf>eüing bitfet Sidb, Sir ddii girf)te baö neue Jpeft feineß 
Journals geben ^u laffen, roenn Su nur einige menige %eit 
ba§u l)ätteft. gierte ließt eö Dieüeiajt gar nidf)t, menn Su beim 
näcf)ft aber einmal gu fagen müfteft, maö er baoon bäd)te, 
bae märe interreffant. 

Sa man fia; orbentlidf) mit einanber befajäftigen mug um 
in ber Drbnung §u bleiben, fo tviü idF> Sir nur fagen, mein 
lieber 2X>i[E>eIm, ba$ (5rf)eüing biefeö Jpeft 3^ DDr 3 e *fe mit 
mir liefet, unb eö gar anberö F)eUe in mir gu merben anfängt. 
@ö ift eine malere 2Bonne um ba$ 93erftef>en lernen, unb baö 
@rleurf)ten einer bunfeln 23orfteüung, unb enblid) um bie9?uf>e 
biefer Q3orfteüung felbft. Sa baö S?öd)fte nifyt §u f>orf> für - 
biejenige fleine ^erfon ift, meld>e Sir frfjreibt — fo fann id) 



18. DJlai 1801 147 



biefe ffrenge golge, oa M e m,r f° kbenbig erflärf it>irb be= 
fonberß, unb baß Don aüem (Subjeffioem gleiajfam enfbunbene 
23ilb ber 2Belf aud^ beffer faffen alß ben fonnenflaren — Unb 
mie ffiüe mad)t fie baß ©emüff). 3 a / '$ glaube wol)[ an ben 
jpimmel in (Spinogaß (Seele, beffen (Sinß unb 2iüeß gemig bau 
alte Urgefüf)! ift, baß \\d) nun aucf) in (Sdjeüing mieber §um 
£irf)fe brängf. 

2Ipropoß, bünff Sid; bie gorm ber SarfteÜung mieber bar= 
barifrf)? (Sie )al) mir auf ben erffen Slitf frer;Iirf) fo auß, 
aber id[) fann fie für ben 3roed? nicf)f fabeln, fo menig alß in 
einem aritf>mefifcf)en 33ud) bie 3af)Ien. Unb irf) mocf)fe miffen, 
ob eß moE){ eine anbre gorm alß bie mafE>ernafifd[)e gäbe für 
bie (Speculafion — Poefie iff = Offenbarung. 



2Bir moüen unß nunmehr §u einigen anbern Dtftaferien inner- 
halb beß Dfaumeß menben. 34> finbe unfer Seinen Dfeapnungen 
einen 2öeinbrief über eingäffel, maß menig Sage Dor Seiner 
2lbreife mug angekommen fet>n. Saß F)aff Su mof)l griebricf) 
überiaffen? Senn eß finbef firf) nichts alß bie unbe§af)Ife D^ofe. 
3d) fyabe feinen auß (Salzburg Derfrf)rieben. £ober fagfe mir, 
ba$ man ben ne£>mlirf)en Dfner 2Bein in (Erfurt befäme. D^un 
\)abe id) inid) borff)in gemenbef um eine Heine £luanfifäf, oorß 
erffe nur für (Sajeüing, ber nafürlirf) bie Samen bißf>er mit 
2Bein unb Mareschino unferffü^f F>af. 

Senfe Sir nur eines, maß id) unmoglid) fo lange auf bem 
£er§en behalten fann, biö Su fommft — DTtein (5opf>a mar 
gang ruinirf unb id) fyatte eß bod) nad) meiner 2Ibreife aieid) 
umguffDpfen angeorbnef, maß aud), lauf ber £Recf)nung beß 
(Safflerß, gefrf)ef>n mar. ^d) faf> bae Sing lange gebanfen= 
lüß an, enblid) frage id) Dtofen — ba f>af griebricf) meine 



[48 i8. DtfTai 180] 



(Stube, nad)bem Su tDegroarff, gu feinen (Schlafzimmer ge= 
mad)t unb bie 23etten auf baö (5opf)a legen [äffen. 3ff baö 
nun roirflid) nid)t fef)r unmanierlid) Don bem göttlichen tyfyio' 
fop^en — unb gegen aüeSir unb mir fd>ulbige23efd)eibenl)eit? 



2lüerliebfter greunb, ©eine £iebfd)affen finb in Seöperagion 
unb roenben ftd) in felbiger an mid). 2>d) fyabe roaljr unb 
rr>a^rf)affig einen 33rief Don ber Dame Nuys erhalten — bie 
\d) nid)t be\ud)t, nidfjf roiebergefefm fyatte, auger ba& erffe am 
legten Xage in 23raunfd)roeig. — 28eld)eö fie feF>r bedauert 
Derfef)It §u f)aben — unb ein paar Aufträge Dom 3uune bricf>f ; 
icf) foü il)r ba& legte (Stücf Dom 21tf)enäum fd;iifen — neF>m= 
lid) geliehen ober gefdjenft — unb T)u I)ätteff groar feine dXady- 
rid)t Don Sir gegeben, aber fie liege £)id> bod) grüben — unb 
mit bem Parny foüfeff £>u Sirf) nid)t roeiter bemübn. 2lÜes 
fel>r füg unb ffeif ftplifirf. 2Benn £>u eö nitf)f glauben trifft, 
frf)ic? id) Sir ben 23rief. 2Öaö foü irf) nun ertoiebern? 2füe0, 
roaö £>u tDi'tlff, nur folff T)u if>r nid)t fd)reiben. 3Xid)t wahr, 
T)u wilft aud) nid)t? 3>d) fann fie nid)t leiben, aber Ungelinen 
bring nur, ber bin fcf> getoig gut. 

Mereaus finb gefd)ieben, unb fie abgereist nad) Hamburg 
gu if>rer bort Derfjenra riefen (Sd)trefter nebft bem Äinb unb 
200 rl>. ®efyait. Mereau fyat (5d)eüing ben gangen Ver- 
lauf im Srbpringen frangofifd) ergäbt. (Sie finb getrennt par 
le Chemin de la Grace (ber aud) le chemin de la dis- 
grace iff) unmittelbar Dom gürften, bloö auf ifjre gegenfeitige 
Übereinftimmung f)in, in biefem Punft. 33epbe tonnen fid) 
roieber Dermalen unb Mereau fiel)t fd)on umf)er, men er 
Derfd>Iingen triü, ob er aleid) fagt, j'ai airnd beaueoup ma 
femme, je l'aime encore et je l'aimerai toujours. 

Et moi je suis dans le train d'e'crire toujours, c'est ä 



OITai 1801 149 



dire continuellement. £ebe ti>of)I, lieber 2öilf>elm. Äornm 
bald. 3^ sollte, id) tonfe baö mit bem Shakesp. ungefd)ef>n 
machen. 2Iber benf nur nid;f etwa, bog mir (Soffaö §unffmä= 
gige unb parfE)er>ifcf>e 21nfid)f barüber t)aben. 

Sie DTTufter E>af F)eufe gefd>rieben; fie iff mof>I, aber ^>f>i= 
lippö jungen, @uffat> 2IboIpF> unb ßbuarb Sonrabin, fmb bex)be 
toblid) franf gerrefen unb fie fängf an ein^ufe^n, eö gebe 
allenthalben Jlotb>. 

9Xod)mal& lebe n?of)I, grüße bie 23ernf>arbi. (Schreibe bod), 
mannSu o^ngefäf>r §u fommen gebenfff, unb Dor aüen ©ingen, 
!omm mirflidb. 

£uifen bringe ein bouquet meiner 23Iumen, roie fie auf 
eine < JRüt$e paffen, mir. Sie LJnjeline roirb ba& miffen, eö 
giebf borf eine gabrif. DTtir bie Xaffen. @mma einen 3ar)r= 
E>unberffilberf realer. 

DQTacr)e feine (Einlagen bloö in ber 2Ibfid)f ^offgelb §u fparen. 
3(d) muß bod) baö doppelte be$af)len. 

[(Spätere* Slaff.] 

2Benn Su bie beffeüfen @ad)en nod) nicf>t eingefauff f>aff, 
fo bitte id) um (Srlaubniß, ba# Bouquet für £uife in ein paar 
meißfeibne fd)öne grauenffrümpfe für fie |ju] Derrpanbeln. 
3rf) benfe if>r bann bagu ein paar fold)e @d)uf) §u geben, 
roie id) &id) um meldje bat, benn fdf> tjabe roirflid) bergleid>en, 
fie ffnb mir nur §u groö, unb id) lyabe fie nod) nie gefragen. 
(Sie bvaud)t beybeö fel)v nöf£)ig. 

2öir rr>ünfd)en aud), baß £)u £)id) nad) bem greife Don 
meinem Srepflor erhmbigen mod)feff burd) DTtab. DIteper, 
um, trenn er tDDf)[feiI bort iff, Dielleid)f nod) eine 33effeUung $u 
mad;en. 2Bilff£>u baö rpor;! arfigff nid)f Dergeffen. Mad.28iebe= 
mann bittet barum, gu Reiten genannf Madame 2Büfr)emann. 



[50 25- 3Tfai 1801 



318. 21 n 21. 2S. (Spiegel. 

[3ena] 21m ^roepfen Pfi'ngfffag [25. DTtai iö]oi. 
3er; fann Sir nicf>f fo frifcf) unb munter fdbreiben, als es 
bas Jeff ber ^eiligen Pfüngfren mit firf) bringen follfe, benn 
icf) arbeite mirf) eben aus einen meiner gerooFmliajen 2(n= unb 
S^iitffäüe heraus, unb bin einige Xage über fel>r fcrjroaa; ge= 
roefen, mo§u id) feine anbre SSeranlaffung roeig, als ba$ id) 
ein roenig im Jpaufe umF)er F>anbf gieret l>afte; meine £ranf- 
f>eif roirb übrigens wol)i wie bie 2öelf ben ©runb if)res Sa= 
fepns immer in fid) felber F>aben. — 2öäre es geffern mit mir 
geroefen wie Dorgeffern, fo fyätte id) Äilian f>oIen laffen, aber 
bie geroöl>nIid[)en DTtiffel fcr;einen iF>re gemof>n[ia;en Sienffe $u 
ff)un. — ^Ttia; Derbiiegf nur, ba$ id) Sir nid)t fo gefrfjeuf, 
roie id) roünfcrjfe, über ben 3 n ^ a ^ ©eines 35riefes Dom 16 fen 
roerbe reben fonnen. — ^jd) beute, es ift recht gut, roenn feine 
roeifern ©griffe Don (Seifen £iefs ufro. gefcr;ef)en fmb, bie 
3unff tfjeilf fid) alles mit unb bie <5ad)e bes Shakespear 
roirb fd[)[immer. 2öaS Su mir angiebff, ba$ id) unter bei 
Jpanb burrf) lofe leidbfe Briefe Don meiner fatpon barinn rt>irf= 
fam fenn fönnte, bas habe id) felber fcf)on hebad)t, unb ohne 
mein Ubelbefmben fyätte bie QSieroeg einen Don mir erhalten, 
nid)t mit einen 21nfrag, fonbern unfer 10 anbern Singen F>ätfe 
id) aud) biefes berührt, unb mürbe ©fimmung unb ?7Ter;nung 
aüenfals IjerauSgelocFf fyaben, aud) foll biefes nod) alsbalb 
gefcr;eF)n. — 2IüerbingS muß man il)n nid)t fyevum bieten, lag 
Sicf) auf nid)t& mef)r ein, wo bie 21nnaf>me ungeroig ifr. 
@d)etling behauptete, ich fyätte ben eigentlichen (Sinn feines 
9?afT>eS boa; nid)t gang ausgebrücff le§fl)in, roie er ffcb ft)n 
Don mir roieber fagen lieg; er mepnf, Su foüeft enfroeber 
eine ^aufe marken, benn in einiger ^eit fonne es Sir boch, 
bamit nid)t fehlen, ober roenn Su bie\e nid)t gerafften fänbefr, 



25- 3I?ai 1801 151 



barm fo tieft 1)u 1)id) mit Llnger roieber oereinigen, unb baa 
hält eu natf) (£otta& 23etr)eurungen über bie Äränfung, roeId)e 
LI. empfi'nbe, moglid), ol)ne (Eintrag Seiner 2Bürbe unb 9>?ed)fe. 

— 3 er ) fe£e S um SBotaud, baß £)u gicfjfc aüeö mitgeteilt r)aft. 
23ieHeid)t roäre aud) biefer im ©tanbe ben Vermittler groifdjen 
Sir unb U. auf eine Huge 2Irt ju mad;en, unb rrürbe nid)t 
abgeneigt ferm. 3>d) fd)Iage it)n oor alö ben näheren. 21uger= 
bem fdjreiben ©d;eüing ober id) (rrenn Su ba& lieber rooüteft) 
an Qotta aüeö, roaö Su unö eingiebft. JRit gromman fpredje 
id) aber nid)t, benn gu ben (Srfunbigungen über Srud^often 
unb bergi. ift eö immer nod> 3eit, ba bod) rt>ar)rfd)ein[id) nid)t 
§u einem (Subfcripfionöplan gegriffen roirb, unb außerbem mit 
ir)m §u beratr)fd>Iagen ba%u ift gromman ein ju unoerfdjämter 
©efeüe, ber fidt) obenbrein roor)! nid)t fer)r über Seine 33er = 
legenl)eit grämt. @r foQ an 2iufgeblafent)eit nod) beträa;tlirf) 
zugenommen r)aben; irf) far) ir)n nod) nid)t, aber £uifen fogau 
ift er geftern, roo fie mit Jpufelanbö auf ber Srieönif3 in feiner 
©efeüfd)aft mar, fef>r Don ber (Seite aufgefallen, ot)ne bafifie 
im minbeften präoenirt gemefen roäre. — 23or)n roirb erroartet 

— mit bern fonnte griebrid) fprect)en, allem id) fer)e griebrid) 
nid)t, id) fann it)m nid)tö barüber angeben, unb in ber Xfyat, 
jeber neue QSerfud) or)ne fici)ern 2Iuögang ift r)od)ft miölid) für 
£>irf). DItit grölid) urrternimm ja nid)tö, man tr)erlt feinen 
DKiöfrebit. — 2öenn bie Unger nid)t roäre, fo roolt icl) rror)[ 
unternehmen fo an ben U. fraft einer !ür)nen Dfafolugion ^u 
fdjreiben, ba$ id) wie ein anbrer £)rpr)euö bie (Steine ober 
£t)pen roieber gufammen fügte. 

3>d) errrarte ©eine näd)ften 2Iufferungen. 2Iber, iiebfier 
greunb, oer^roeifle mir ja nid)t an (3ott unb DQTenfdjen, unb 
fteü foldje Betrachtungen an, ba$ e& nad) ^afyven oon DTtür)e 
unb reblid)er Arbeit nid)t beffer ger)t ufro. Sie fd)Iage tobt 



52 25. OQTai 1801 



wie gliegen. <3ieF> , eö geraten rpof)I begünffigtere DDm 
(5d>idfale gurreilen aufö £rodne. 2Bie (5d)i[Ier biß Jporen 
unternahm, glaubff Su, ba0 er im Uberfluffe gefeffen r)at? 
DTtenneff Su, bag er um efroaö anberö alö baö liebe 23rob 
folcr)eDerfIud)feJperenfgeiien mad)t wie bie im Macbeth?— ©ep 
nur gang, gang gefrüfr, mir ift uid)t ein 2lugenblid bange unb 
id) überfei) eö bod) aud). — (Einige 23emerFungen finb mir ein= 
gefallen. 2Benn eö rt>ar)r fenn foüfe, ba$ Don ben legrem 
Steilen beö Shakespear roenigere DerFauft rourben, Fcnnfe nid)t 
bie 2BaI;I ber (5tude barauf @inf!uj3 gehabt l;aben? 25erffer)f 
bau bumme Q3oIF biefc l;iftorifd)e 9^eir)e? Su r)ätteff fo nad) 
ber (Schnur roeg Macbeth, DtfyeUo, 2eav unb aUeö, roaö ein- 
mal in 23efi£ mar, nehmen foüen, unb nimm ja umö Jpimmelö = 
miüen je£f Feine DerFanuten DJteiff erff ü cf c alö Oldcastle u)w. 
3lber mie ift eö moglid) bie ©fupibifät gang gu erraffen? — 
23on (5d)iüerö Macbeth lag mid; fdjrpeigen. Gfr ift nod> Diel 
fd)led)fer, alö Su gu fagen roagff, unb t)at unö mit einem 
rr>ar)ren @Fel burd)brungen. Senn bag er 323. mit ber (Seifen^ 
fiebergefcf>idbfe auö bem ©ellert ober la Fontaine bie Jperen 
moralifd; confequent I)at machen wollen — i)'t bau auöguffetjn? 
Su foüteff ir)m burd)auö im näd)ffen Xf>eil mit ber äd>ren 
Uberfegung rjinfer brein Fommen. Gür Derbient eö reid;Iid); 
©djellingö 2Butl) t)af er aud) gänglid; auf fid) gelaben. ©oefr)e 
gönnt ir)m ben 33erbienft einmal, unb ift überhaupt geroig 
DoUFümmen gleid)gülfig gegen feine ProbuFfe, fonft müft er eö 
nimmer leiben. — 2£enn Su für ba6 £l>eafer Shakespears ©tude 
einrid;fen roDÜfeff, Fonnfeff Su Sir aud) fold)e Serbien ftdjen 
mad;en, nur iff gu fürd)fen, in 20eimar mbd)te (5d)iüer fie gu= 
rüdbrängen, in 23erlin 3fft anö f ie mc ^ annehmen. 3^ we ^ 
nid):, maö id) gu Seinen Xl>eatralifd;en projedten fagen foü. 
Sie Überfettung unb aud) Bearbeitung gried)ifd)er (Sfüde 



25. OJlai 1801 153 



für bie 23üE>ne, bau ift wol)l gut — aber mit! (Spiegel 5traft 
an eine ©attung Derfajmenben, wo ba& ©dingen nid)t ent- 
fajieben ift, jetjt §u einer %eit, ba eö nid[)t auf Übungen, fow- 
bern auf ©elingcn anFomf, unb if>rn in fo Dielen anbern 
©attungen biefeö gemig §u ®ehot ffeF)t? Jpier fcf)eint mir 
boaS, alö roenn bie Umgebungen ir>n täufrf)ten, unb bie geen- 
Finber eö i^m anträfen. 23ebenfe 1)id) wohl, mein liebeö Jper§, 
unb geF) im ©ebef mit Sir §u Dtatfye. £)u milff mir woty. 
gar au^en bleiben, hiö baö ^ntviQuenftüä fertig iff? — DTein, 
ramme unb fjalte einen S 1 ™^ 030 } m ^ oem guten alten 
DReiftev. Sa ift fräfn'ger Soben. 

2)er23efuri[) bep berDTtener l)at mid) feF>r unterhalten. 28aö 
fyat fie aber an firf), ba$ fo viel 9?ei§ unb F>errlia;e 21nlagen 
nidf)f allmächtig bura;brerf)en unb roirfen? 23ieüeirf)t nimmt 
i|>r bloö ba& Semufffepn ber D^ebenbu^erin grep[)eit unb 
bamit aud) £ieben0rr>ürbigfeit. Wie id; fünft in DTtain§ Don 
if>r F>6rte, f)atte irf) ungefähr baö 23ilb Don iF>r, baö id) je|t 
Don Un^elinen I>abe. — ^jd) fürchte mirflid), Un^elinenö aüer= 
liebfter Q5orfa§ fommt m'rf)t §ur 21uöfüE>rung, beim bie&djau- 
fpieler in 28eimar fangen erff im Anfang beö Dct. mieber an 
ju fpielen. ©a§u mirb bie 3 a 9 cr nann fef>r F>errfcf)füdE)tig. ^jn- 
beffen Qboeifye tf)ut gemiß aüeö für Lin^eline. (£ö fällt mir ein 
bag 2uife vom ©eE>eimratf) QSoigt ben Jpufelanbö fyat ergäben 
F)ören, ©. mär $u iE>m gekommen unb hätte \\>n befragt, ob 
folgenbe DQTaaöregel gegen bie (5rf)aufpielerinnen wol)l xed)U 
mngig fen; fie moüten immer nid)t fpielen unb melbeten fid) 
fur§ Dörfer Franf, ba gebadete er ihnen aüemal einen 3äger 
Dor ba& 23ett %u fefyen, ber iE>nen bie JRebi$in reichte unb ben 
fie bejahen müften, meil er fie bod) nid)t wie bie iperren auf 
bie 2öaa;e fa;icFen tonnte. 

Sa0 Xie! nirf)tö mad)t, ift frenlia; unDer§eif)Iia;. ©ein Körper 



[54 2 5- ^ a * 1 & 0] 



t)äl£ iF>n fet)r in 23anben. ^d> &°ff e Doa 5/ üei " Quixote ifr 
Doüenbef? 2öie t)abf if)r benn ba& mif bem 2Iümanacf) ein= 
gerict)fef? 2öirb baö Jponorar unter alle, bie 23epfräge liefern, 
gieicf) Derffjeilf ? Unb t)abf; if)r alö biß Jperauögeber nicfjfö Dor^ 
auö? Don 300 rf)., bäd)f id), müffeffSu mef)r mie 20 Louis- 
dor fjaben. 

£oberö finb nad) Sreöben gereifef. (Sie merben wo\)\ Qfrnffe 
befucfjen, trenn ffe nad) Piüni'l Fommen. 

3>d) t)abe bie Jpufelanb gefproct)en unb groar gan§ )o of>ne 
mein Ju^un, roie icf; moflfe. Sie fam §11 2ui)e, mir maren aber 
eben bet>be gu einen Kaufmann gegangen unb begegne[fe]n 
if>r bann, fie Fam gleicf) auf mict) gu, reichte mir bie Jpanb 
unb frug nacf) meiner ©efunbt)eif\ Sa fie auf £uifenö 23od 
fd)lag nicf)f mir; uns umferjren fonnfe, )o fagf icf) if>r, fie foüfe 
uns balb orbenflict) befugen, maö jie gern annahm unb biefe 
2Bocf;e Dor fid^ gef)n mirb. Senfeiben 2Ibenb Fomf aucf)Jpufelanb 
eben bie Xreppe f)erunfer, wie wir fpa^ieren gebn rooÜfen, 
aüein fofcfje Q3erlegenf)eif Fanff £)u Sir nid)t ben!en. 3^ 
blieb ein menig $urütfffer)n, meil icf) nocf; auf ermaß roarfefe, 
unb ffanb frenlid) red)f Falf unb ffeif, inbe(3 er mit £uifen 
reben mDÜfe, aber burd;auö nidf>f herausbringen formte, mas 
er mepnfe, unb fötal ben Äopf unb bie 3 un 9 e Perioden 
fyatte. dv formte alfo aud) nid)fs wie eine untertänige 33er; 
beugung bep mir anbringen, aber näcfjfrenö mirb es alles rrieber 
im ©efenfe fepn. 

Guben laffen )id) bie 33ot)n unb Jromman melben. 

T)ie Jpufelanb mirb aud) fommen. 



2Bir r)aben geffern ein furchtbares ©emiffer, bas faft ben 
ganzen DfTadpmiffag anfielt, gefjabf. £uife erlebte es auf ber 
©riesni£, wie fd)on gefagf. @d)efling unb icf) fafen $id)ten& 



25. OQTai 1801 155 



3?einE>oIb 23rief, ber unö gang mit bem fonnenHaren t>erföl>nf 
f>af. (3. F)älf bafür, bag eö §u feinen Q3orfrefIidE>ffen gebore, 
unb ift gang baDon ergriffen, glaubt aurf) barinn ba& 3 eia P en 
§u feF)n, ba& er lange Den girf)fe ermarfef. 
9Xod) F)Dr fdb nid)fö Don griebrirf) £ie£. 



DTaajmiffag. 

2öieber ein ©onnermetfer überfranben! 3 n 35erlin giebte 
tt>oF)I Feine, bafür ift aber arnf) ber (Sommer munberftf)Dn F>ier. 

gromman F>at mir 10 Gtarolin Don dXkoloviuö §ugefa;itff. 
©fanben nicf)f auf bem 3 e ^^ t>on griebrid) 12? Jpiebet) lag 
einer Don VI. felbff mit ber 2Iuffcf)riff 10 @. für Mad. S. 
Don dX., öa$ alfo gromman !einen ^vtfyum begangen fyat. 

Äo|ebue mirb mirflia; erroarfef. 2Mff Su if>n nid>£ E>ier 
empfangen? 

Gtofta E>af DTicD^ai] baö erffe Gfremplar ber (Schrift £uge= 
|d)idEf. 9^. fyat eö aber frf)on im DTtanuöfcripf gelefen. ©ebife 
mirb eö tvofyl mitgeteilt F>aben. 

2öenn £>u £)irf) mit Unger nia;t mieber Derträgft, meint 
(5df)eüing, bann muffe fein befragen aüerbingö öjfentlirf) be= 
tant gemaa^f unb ihm fiebenbeö 23Iet) eingegoffen merben. 
@;r ift füll barauf, bajg bfe 23urf)F)änbIer bie ©apriftffeller fo 
im 35ann f)aben, unb ba mär eö mit bem £F>eater freplitf) 
f>errlirf). 

5)aö DTtäbdjen Don Drleanö !omt als Qllmanatf) bei Unger 
f)erauö. (5rf)iüer f>af @cf>eüing gefagt, er maa;e nun nid)tö 
mef>r of>ne brep Sujets in 25orratf), benn bie £hmle märe gar 
§u gro|3, menn nun eineö über (Seit geftf>aff fep, wo ba& neue 
E)erfriegen. 

£ebe moF)I, mein lieber ©Riegel. 

9?orf)mate 21bieu. 



156 3 1 - 3^ a ' I ^ 01 



319. 21 n 21. 2B. ©Riegel. 

[3ena] 31 37t ap [-1. 3uni 1801]. 

23iel 3eif f>abe irf) gmar, aber lange nirf)f fo Diel, wie £>u 
benfff, roeil irf) §u jeglichem Singe eine folape £luanfifäf confu= 
miren mug bep meiner ©aproärfje, bie mir fünffig lieber 3 ar *' 
f)eif nennen moüen, fo flingf eö beffer. £)ff bin irf) fo unbe= 
roeglirf) wie eine Pflanze, unb man fiefyt mirf) gemiß äugerlirf) 
nirf)f affjmen, nid^f leben, nicf>f lieben, ©abreiben wiü irf) Sir 
benn bod)^ fapreib Su mir nur, mie lange bau (Sapreiben norf) 
bauern roirb. 

C^cile iff biefe 2öorf)e einen £ag E)ier geroefen unb Fjeufe 
iff faff unoermuff)ef 3 u ^ ßn angelangt, feEjr betrübt, £)irf) 
nid)t oor^ufi'nben. (Sie rechnet barauf eine 3^'tlang $u bleiben, 
unb irf) will fie aurf) behalten alö meine Jpauöforf)fer, benn 
irf) rnödpfe gern rerf)f fef)r genau in meiner Jpaudfjalfung fepn 
unb fann bod) oft nid)t felbff bie treppen frfjneü genug auf 
unb abfommen, unb £uife \)at fid) auf bie ßauifyeit E)ier be- 
gehen, waö idp if)r gern gönne, oieüeirfjf füEjrf eö fie §u einer 
anmutigen ©elaffenF)eif. Cecilens franfeö 2Befen mürbe irf) 
freplirf) nid)t um mirf) bulben fönnen, aber 3 u ^ en ift em 
gefunbeö Äinb unb meine Dornef)me weifte Jlofe neben ber 
anbern 3?ofe, bie "Du ja fennff. 

£)en alten Dtfteiffer mirff £)u nid)t oorfinben unb menn 
1)u glügel näEjmeff. dv iff 2 Sage f)ier geroefen um 3 cna 
norf) einmal $u fef)n, f)af aurf; fonff nirfjfd F)ier gefefm roie 
3^na unb ©rfjeüing. @r gef)f auf 7 biö 8 2Borf)en narf) 
^Pprmonf unb irf) roünfrfje, baö 'Sab möge fi'rf) norf) Sinmal 
rerf)£ föniglich bemeifen. Gfr iff feljr munter. 3a; fyabe ihm 
fagen laffen, er foü ©ober niapf oerfäumen, ba biefeö oer= 
mutf)lirf) baö einigemal iff, bafi er ^ieberfarfjfen berührt; 
er b>at bie Gfrinnrung banfbar aufgenommen. g r - £^ Der= 



3i. DTTai 1801 



fehlt iE>n nun, marum Farn er nid)t gu rechter $eit? 2Biebe= 
mann t)af ihn befucl)f uub fcfjrcibf Dom Öfen DQTan, ba$ er 
ungefähr in 14 £agen abreifen mürbe, unb mer fan fagen, 
mie lange 14 £age ungefähr bauern. 

(fi& ift mir ein ganger ©trom ©inte über baö Rapier ge= 
laufen, ba$ idr) ben falben obigen Sogen abfd;neiben mußte, 
benn bie pure Sinfe märe boer) ein fef>r unauögebilbefer 23rief. 
©ctjil'f nidt)t, eö fommt Don meiner übermäßigen ^avtfyeit.) 

2£ir r)aben für ben fonnenf laren *** ein JRotto außgefunben : 
3tt>eifle an ber (Sonne ÄIar[>eif, 
3roeifIe an ber ©ferne £idt)r, 
£efer, nur an meiner 28aF>rr)eit 
Unb an beiner £)ummt)eit nirf)f. 
£>aö gunbamenf be0 (Sinfaüö ift Don ©apeüing, bie legte 3eile 
Don mir. (5. E)af eö ©oefben mitgeteilt, ber, febr barüber 
ergoßt, fid) gleid) ben fonnenffaren geben ließ, um fid) auef) 
ein paar ©funben oon gierte maltraitiren gu laffen, mie er 
fidb auögebrücBt r)at. 

(£ben r)aben mir unö mit S^eintjolbö 2fen Jpeft unterhalten. 

2Benn griebrid) fid) rechtfertigen fann, fo fr)nt er ben 
DTtunb ved)t orbentlid) auf, mie au& ber (Einlage gu erferjen. 
£u \)aft ©idr) mirflid) efmaö oerrecf)nef. £aß ©irf)0 nid)t 
fümmern. — 3^) ermarfe Seinen näd)ffen33rief um über Llnger 
beffer inö Steine gu Fommen. 2Ilfo nad)bem er Sir nun grob 
begegnet, fo lägt er eö Xief unb griebrid) mieber gu gut 
fommen? @ö ift abfcfjeulid), ba$ man mit fold)erlei; !33dIF 
§u tt)un r)aben muß. 3cf) miü nickte überflüfffgeö barüber 
r)in unb t)er reben. Caß nur bann beftimmf miffen, mie meit 
mir r)ier in eigenmächtigen 2(nffalfen ger)n bürfen. — ^ico; 
looiuö ift gmer; £age mit feiner grau t)ier gemefen, iap t)abe 
ihn aber nid)t gefet)n; fie maren immer mit grommanö 



158 ^i.önai i8oi 



unfermegenö in ber ©egenb, unb ber gromman frf>einf eine 
billige f)eilige (5cf)eu gegen micf) §u f>egen unb mir nicf)t gern 
nafje fommen §u moüen. 35of)n iff aucf) f>fer, aber an Poba= 
gra banieber liegenb. (So Diel Don ber 23ucf)f)änbleren. 

griebricf) f>af bereit einen Äorb doü Sucher gefc^icff, bocf) 
Dermiffe id) Dorö erffe nocf) ben Hemsterhuys unb Xiefö 
Donquixote, mill )ie aber nocf) nicf)f forbern, biß icf) erft 
alle 33ücf)er aufgeffeüf f>abe. Q3ielleicf)f merb icf) auö bem @e= 
bäa;mij3 nocf) mef)r gef)Icnbeö inne. — 

(Eö iff mir recf)f lieb fü, bag £)u ben 23rief nun of)ne meifere 
(Erörterungen forbern miüft. Jpätfcft Su nur gefcfjrieben, er 
foüe if)n Sir Derfiegelf fcf)iifen auö ©rfjonung gegen iF>n. 
2Iufbred)en fannff £>u if>n meinefmegen mof)I. (Eö roäre artig, 
trenn er oorgäbe, er mär gerriffen ober oerbrannf. ©0 Diel 
icf) f)6rfe, iff bie 23eif franf gemefen fcf)on in Ceipjig. 3 rDar 
maren fie gmep Sage nacf) ber 9?ü<f!unff, roie icf) Doofen 
F>injufcf)icfen fjaffe, beybe in 2Beimar, unb )ie mug eö feifbem 
erff roieber gemorben fepn. ©rieö er^ä^lte, ba$ fie aüe 3äf>ne 
Derberen unb ficf) in £eip§ig f>ätfe neue einfetten laffen moüen, 
maß i\)z ein DTeroenfieber gugog. — 23on ©rieö laffe icf) mir nicf)f 
eben §u off efmaö er§äf)Ien, benn meine 23ruft |>älf feine 
Conversation nicf)f aue, ba er bocf) nicf>f Diel §u ergäben 
f>af, aber roeil icf) if)n mehrmals abgefagf f)affe, baten mir 
iiyn biefe 2Bocf)e formlicf) auf einen 2Ibenb, unb fegten if)m )o 
mit 2Bi£ §u, ba£ er nicf)f mef>r mugte, mo if>m ber $opf 
ffanb, unb oerfidberfe, außer einen 2Ibenb in 2öeimar auf ber 
Sfaboute, mo (5cf)eüing bie 2eute mit ber (Ehrenpforte genecft 
f)äffe, f)abe er ficf) ben ganzen 2Binfer über nicf)f bergeftalt, 
auö ben 2kf)fen gelben gefüllt. — grommanö fcfjämt er ficf) \ 
biff erlief) unb nimmt bocf) bort gern (Effen, £rinfen unb 2In=| 
betung ein. 



^uni 1801 159 



©reffend fyat nun ein 23ud) gefcrfigef über bie Srbe unb eö 
©oettjen gugeeignet, freplid; nicf)f o{>ne ©ebanfenffridje. ©. 
f>af aber fomof)! bfe Jpoflidjfeit alö ben 3nf>alf beö 23ud)d 
ferjr rr>of)I aufgenommen. (Steffens ift in Bamberg geroefen 
unb fef>r fetirt morben, wie ein DQTebiciner f)ief)er gefd;rieben 
F>af. Güd finb biefer lederen jefct über 80 bort unb gemiß f)af 
if)nen @d)eüing Diele eingetragen. (Sie gaben bem (Steffens, 
D7larcu0 an ber (Spifce, eine orbentlidje Fete, roo man bie 
DTaturpfjilofopFjie unb (Srregungötrjeorie F)ocf)Ieben lieg. JRab. 
Paulus mar babei) unb bie ©amen fd)ienen fel>r beraufd)t 
Don Bamberg. Caroline fpielt mit auf bem bortigen Prioat= 
tfyeatev. 3>d) mag nid;t baoon r)oren. T)iefe& Äinb, bad o[)ne 
einen Junfen Poefie burd>auS in eine ercentrifd)e £ebendbaE>n 
getrieben merben foll, unb bie DTtutter mit if>rer get)altIofen 
9tafflofigFeit, fie matten mir tvefye unb übel grabe auf jenem 
geheiligten 23oben, auf bem fie eine fo!d>e 2(ftererfd)einung 
abgeben. 

i3un. 
Philipp fd>reibt, ba$ er bep ben je^igen Llmftänben ba& 
©elb Don Jjpufelanb felbft notf)ig r)aben mirb, unb nur nid)t 
ved)t roeig, wie er eö fid) au0§af)[en laffen foü. — ^d) fyabe 
(Succom bie 4 Louisd'or nebff einem artigen 33iüet§ugefd)id?t. 
@ö mürbe besroegen notrjig, weil id) Äilian, tj>eiu? meinet- 
roegen, tFjeilö ber Äocf)in megen (für bie id) bie Dlufyr be= 
fürchtete), fommen [äffen mugte, unb bie alte (Sd)u[b Don 
(Succom l)ätte ermähnt merben tonnen, menn er biefeö er= 
fuf)r. ^fn$tt>ifd)en ^ a ff c ty 1IDC ^ Daö ® ß ^ f ur Niethammers 
liegen, bie braud)enö jef^t nid)t, fie finb nun reiche £eute, 
F)aben baö ®ut in 2Benigenjena gefauft unb fitjen braugen 
auf ij>ren eignen 3Tuff, ja fie Ejaben 30000 fl. baar ©elb 



160 i. 3 un ' J 8oi 

nad) ©ojroaben an bie £anbfcf)aff auögelief)en. 9TiefF)ammer 
fann alfo nun ber pt)iIofopf)ie entvatfyen roie fie iF>n lange. 
Sagegen iff aber bie dl. fo fcf)Iimm mit if>rer ©efunbF>ei£ 
baran, bag man ernfflicf) für fie füvcfytet. — 33e§aF)I nur 
Jpufelanb, fobalb Su Fannff. Seffen grau iff ja mieber etwas 
DerrücFf. 

28egen beö @efangbucf)ö, baS Jparbenberg fyatte, tonnfeft 
Su niajf am beffen be\) Seiner Surct)reife in 2Bei^enfe(ö 
banaef) fragen? Su mirff boef) (Sibonien feF)n. ds ift ein 
fef)r jerrüffefeö Jpauö. ©er $nabe Don 12 ^afyven, oer oorigen 
(Sommer erfranf, F>af fidE> mirflict) felbff inö 28affer geffür$f 

— man meig Feinen ©runb, ber gu nennen märe, unb [>af 
aurf) nie etwas augerorbenfliajeö an if>m bemerff als 1lbfd)eu 
oor aüem fernen. — 28irb benn mot)I nod) efmas Don bem 
Vornan erfdjeinen? — Xiets LInfE)äfigfeif geE)f mir recf)f nafye. 
2öenn er benn nur für ben 2Ilmanaif) baS ©e^örige tfyut. 

— ©ern möchte id) etwas oe!onomifa;eö ff>un; id) will fe^n, 
ob mir 2£iebemann nichts auö ^ariö gumeifen fann. 

3f>r merbef ja 33rinfmann mieber in 23erlin fehn, unb übex:-- 
F>aupf baS beuffcfje ^aria, bie .fpumbolbs neF)m[icf). 

(So ffanb es alfo mit bem DTiabrf)en Don Drleanö? afyal — 
Sie @a;aufpieler fangen oor bem erffen Dctobev nid)t mieber 
§u fpielen [an] unb finb bis baf)in in 2aucb>{tebt unb Dtubol- 
ftabt. — Ubrigenö bin irf) gar nid)t mel)r neugierig gemefen. 
Jjd) backte, id) mügfe fajon aüeö. 

33o0 mirb bieder fommen. ©ö ffubirf ein junger 33o|3 in 
Jpatle, ben ©rieö gefproajen unb ber i^m gejagt fyat unter 
anbern, ba$ fein QSafer Seine Uberfefcung ber (5p in bei 
ber feinigen unb ©fa;en0 aufrichtig Dor^öge. ©rieö mepnf, 
Seine ©FjrenerFlärung mürbe ©inbruef auf 33oJ3 machen. 
Sag 23off>e ber 23erfaffer ber ©iganfomarf)ie iff, \>at ©rieö 



7- 3 un ' I &° ] 



aud) mit @en>iöf)eit Don obigen jungen 23oß gehört. — ©riea 
mill auö ber Jpaut fahren, bag 5)ii bem Dffian fo fcf>Ietf)f 
begegneff, ber if>n in iper^enönothen fo aufgerichtet f>af. 3 ) 
f)abe if>n gm* Stufte oerroiefen. 

©rfjelling grüßt Sirf) — er liegt triebet' unb ift gar nirf)t 
gefunb — eine hoppelte Urfarf)e bloö §u grüben für bieömal. 

2Penn (5rf)elling mit ®oet\)e narf) Pyrmont fyätte get>n 
fönnen, baö roäre etrraö. 

£ebe red)t roobl. 



320. 21 n 21. 20. 6rf)legel. 

[3>ena] b. 7ten[— 12.] Jjun. [180 1]. 
2Iu0 Seinem Schreiben roill erteilen, alö ob einige ©teilen 
beö meinigen Sir nirf)t aüerbingö angenehm gemefen — unter= 
tbänigff §u bienen — foldbeö t)aben mir Siefeiben roof)l oer= 
gölten, benn große ©tretfen Don Sero f>aben mir eine faft 
unannel)mlirf)e @mpfmbung oerurfad)t, unb rooüen folrfjeö 
f>iemit !ur$ abbrerfjen. Su nimmft meine fleinen Dppofitionen 
gar nid)t ai& wie fold>e, bie in ber ©egenroart allein oor fid) 
geF>n r fonbern abbirff ffete alle oergangnen f)in§u, ba roirb 
benn folrf) ein Sing barauö, aber auö Dielen kleinen Unarten 
roirb norf) Feine große, unb irf) bin nirf)t fo frf)limm, roie Su 
fagff, befonberö nirf)t fo fpegifi! gegen Sirf), eö ift eine all- 
gemeine DItanier, unb fie gereute mirf), fo wie irf) fie gegen 
Sirf) geübt E>atte, irf) ließ fie bloö ffefm, roeil ba& 2iuöffreirf)en 
oerbärf)tig auöfief)t, unb irf) barf)te — nun — Su roürbeft 
ba& felbft fd)on gehörig auöftreirfjen, roelrf)eö Su benn aud) f 
nid)t foroof)l in ©naben, alö oielme^r in Ungnaben getban 
F)aff. 3°} ^ ann weiter nirf)tö tfjun alö mir foIAeö mit 2In= 
mufl) gefallen laffen. llberbiefeö fei) irf) bie ©tarfe Seiner 



162 7-3 ur " J 8oi 



©rünbe ein, unb ^rDeifle aurf) feineömegö an ber (Starte Seiner 
!XRiffel überhaupt, benn feit meinem ehemaligen Unglauben 
fjaben fid) biefe, unb meine dinfia^fen gugleirf), inö Unenblirfje 
oergrogerf. 23eben!e bods, irf) mar bamalö in (5arf)en ber 
Äunft ja ein gan$ unmünbig Äinb unb in ber 3rre ge^enbeö 
£ämmlein. DQTarfje, maß Su roilff, mein aüerf)olbeffer greunb, 
unb eö mirb root)l gemarf)t fepn. ^d) prtF>eiIe Sir meine be- 
fonbre QSergünffigung ba%u, unb baö fann mir of>nbaö nirf)f 
einfallen bie ^Bearbeitung einer griecf>ifcf)en £ragobie fürd 
Sweater für ein Oerfef)lfe0 Unternehmen §u Ralfen, roomif Su 
borf) anfangen §u roollen fcf>einff. 2öaö meine fogenannfe 
fp5ttifd)e 23emer£ung betriff, fo frfjroor id) unb beff>eur eö 
feF)r, fie !am mir gar nirf)f fo oor, fonbern bloß pfiffig, unb 
fie mu£ fid) auf bem Rapier anberö aufgenommen haben, 
alö roal>rfrf)ein[irf) t>cm meinen 2ippen. 78a6 wiift Su nun 
norf)? 2Iber id[) roiü* norf) efrraö, benn irf) bin höfe, ba$ Su 
mid) fo gar fel)r miöDerffef)ff in 2lbfirf)f Seineö 33leibenö in 
^Berlin. 2Benn irf) Sirf) einlabe $u fommcn, fo ift eö mal>r- 
F)aftig bloß ein reineö Verlangen nad) Seiner ©egemoarf, 
ba& irf) Sir auöbrüdfe, unb nicf>f gemeint Sirf) 311 dngftigen. 
Äannft Su mirf) benn für fo gän^lirf) oerFeljrt Ralfen, ba$, 
narf)bem Su mir alle äugre 9?uf>e roibergegeben, beren irf) 
norf) fällig bin, irf) Sirf) brängen molle bieö unb jeneö §u 
ff)un unb Sirf) an mid) §u bannen? ^d) D,n f ro J>/ roenn eö 
Sir irgen bxvo gefällt, roenn Su irgenbrrD einen %me&, ber 
Sir lieb iff, erreirfjen fannff. Su l>aff Sir meine 5 ra 9 en S u= 
gebogen, roeil Su mir nie gefagt f)aff, ba$ Su fD fpät erft 
fämeff, unb id[) Sirf) eigentlirf) oon 2Sorf)e §u 2Borf)e erroartefe, 
inbem Su baö kommen felbft nur oon 2Borf)e §u 28orf)e, 
unb nirf)f fo confequenf gu oer§6gern frf)ieneff, roie Su ff)uft. 
91un roeig irf) eö, nun mill irf) mirf) aurf) nirf>t mef)r barum 



io. un& u.^uni 1801 163 



befümmern. Stemmen (Sie, mann (Sie moUen, (Sie werben 
und immer $u Jpaufe fi'nben. ©ringe nur auger bemjenigen, 
wa& irr) fd)on ben ©ir beffeüt r)abe, ben (Srr)[enermad)er mir, 
an bem unö plo^icr) ein neueö 2id)t unb ^jntevveffe aufge= 
gangen iff. (Sdjeüing mirb Sir barüber innerhalb ber näd)ffen 
fedf)ö 2Bocr)en einen Q3rief fct)reiben; er fagte §mar, ed foüfe 
innerhalb ber näcrjffen 6 £age gefcr)er)n. 

b. 10 3un. 
©emoüt fyab id), aber nicr)t gekonnt am legten Poffag — 
97t*ir mar nicf)t mor)l fcr)on Dörfer; nun überfiel eö mid) fo, 
ba$ id) bie Jeber liegen laffen muffe, unb id) r)offe, ©u roirff 
aucr) einmal ein menig betreten nad) einen 35rief Don mir 
auägefer)n r)aben. 

b. 1 1 3uni. 
1)ie paar füt)leren Xage r)aben mid) mieber auö bem ©leiö 
gebracht, $ilian r)at mir übrigenö nicr)t0 Derorbnet alö ein regeU 
mäfjiged brenmaliged ©lad Q3ifcr)off Don frifcr)en Pomeranzen; 
id) fann nid)t anberd ald biefeü ald eine mnffifcr)e geifflicr)e 33er= 
orbnung anfet)n; man fann auf biefem 2öege erfflicr) §um tyabft 
burcr) ben 23ifcr)off, unb burdf) bie £>renfacr)E)eit §um ©Dtfe 
werben. @in 23effreben, moF)in aucr) übrigend meine gan§e 
£ebendmeife, mein £r)un unb 9Xid)tö tF)un abgfelf. — 2u\fe ift 
feit einigen £agen in 2öeimar hei £ubefud. DItein Quftanb 
r)at mid) abgehalten geffern hinüber $u fahren, wo JRavia 
(Stuart gegeben mürbe, ©a bie ^agememn unb ^Jorjd jef$t 
bittre geinbinnen finb, fo muffen fie mit einer gan§ treffenben 
Perfönlicr)feit, ir)re übrige Perfönlicr)t ! eit ba^u gerechnet, viefe 
Collen fpielen. — ®oetbe ift oorige TBod)e abgereifet, narr) bem 
er feinen (Sof>n Dörfer b>at legitimiren laffen, unb nur biefen unb 



164 ii.^un« 1801 

feinen ©eiff fyat er mitgenommen, ©ie IBeimaraner behaupten, 
@oetl>enö ginangen mären in einem feF)r fd)Ietf)ten Quftanbe, 
unb gmar burrf) bie 23ulpiu0, bie il>reUnorbentlirf)!eit imb gange 
(5ippfcf)aft mit if)nen nähret. (Sie E>at am Xage nacf) ©. 2lb- 
reife if>ren £euten in ©. beffen 3immern ein §e{t gegeben, beffen 
Evan Evoe in ber gangen ©egenb innrer erfüllen ift. D 
ba& Untraut, bie 2Beiber! ©. iff über ©oettingeu gegangen 
unb Fann auf bem nef>mlid[)en 2Bege narf)E>er fet)r gut (Soeber 
berühren. 3>cf) merbe 23rabed! einen 2öinf baoon geben laffen. 
— STtocf) geigt ficf) fein gr. £ie!. ^ft eö benn möglid;, ba$ 
£ubmig ben Donquixote nod) nid)t oollenbefe, mie e<s in 23uch= 
läben bei; ber DTadbfrage F)eif$t: „D^odf) nid)t fertig". 28arum 
§ief>f X. nicht lieber gang bieber, bamif er in einiger Dbfyut 
fid) befnnbe? 3 n Sreöben f>at er mieber bie ^errlicbffe (Gelegen- 
heit gum DTtüfftggeFjen. 

DItit griebricf) 23ol>n hatte id) mirflicf) fdf)on ber £änge nad) 
Don Unger gefprochen, mie Sein 33rief fam. dv \\efy aüeö ein 
unb gmeifelt !einen 31tigenblirf an bem unmitfelbarften &m 
fing Don QSiemeg unb ber Unger. Dorf) freut er ficf)0 nicht 
anberö oor, alö ba$ iE>r mieber überein fommf, unb eö fann 
aurf) nid>t anberö nach allen ©puren fenn, Unger mug ficf) 
baf>in geäußert F)aben. Dag eö mit bem Shakespear nic£>t 
ginge, l>abe Unger bi& bafyin nie merfen laffen, unb ber erffe 
23eginn eurer Jpänbel bewiefe ja aud) eben ba& ©egentl>eil. 
3«i) konnte gegen 23ol)n boch nid)te thun alö ihn in ben rechten 
©efirf)töpun!t ff eilen. Senn id) habe eine bergleicf)en (Spifrel, 
mie id) fie Sir betrieb, an bie QSiemeg ergetm laffen, mor= 
inn id) gulegt Ieicf)tf)in fage, menn 33iemeg ben Dielen d)e- 
mifrf)en ^lunber x\id)t f)ätfe, fo foüte er ben Shak. nehmen, 
benn bie Unternehmung mär bod) fo foiib wie bie 23ibel ober 
93offenö Jpomer unb i\id)t fo treuer mie ber legte. — £>a nun 



I. 3 un » 1801 I ^5 



33ot;n 23ieri>eg fpiicbt bei) ber Surrfnreife, )o mufte irf) ed fel)r 
oermeiben 23ot)n ben leifeffen Eintrag §u machen. — ($0 iT^ fet)r 
rpa^rfd)einlid), Dag 23ieroeg unb bie Unger Ungerß 2ibooFaten 
inffruiren, nid)t er felber, unb biefe e<& nun, einmal unternommen, 
gern aufö Üiugerfte trieben. löaö Cottas DTtittievamt betriff, 
\'o tt)ut bie (Entfernung nicf)t Diel ba^u. DTlif (Einem laconi= 
fif)en Briefe fönte bie Jpauptfadje getl>an roerben. (Eile iff 
nid)t oonnöfljen, ba burrij) bie fpätere (Erfd;einung beö öten 
23anbeö jebe ^aufe oor bem roeiferen ^ublifum gebecft iff. 
2lber Ieiber t)ängf je^t aü$u Diel an ber (£nffd>eibung beö Pros 
ceffeö, unb roer fann ben Duofem trauen! DJtan mug in alle 
2Bege gan§ unerfrf)ütterlirf) bleiben, fonft behielte bie 9\al)U 
mama (Eampe'bocf) Died)t, bafa einen bie geinbe biö §u einem 
befdfjroerlicrjen DItiörnuft) herunter quälen konnten, inbem alJeö 
folrfjeö freplirf) it)r mittelbare^ ©eroebe i)"t — unb bafür frf)ü$en 
unö bie ©otter! DTtag eö ben Jpunben immer rr>oE)[gel)n , iü) 
glaube an ein geifflid; eroig Xlyeii. 

Unb gubem roirb es aurf) äußerlirf) frf)on roieber anberö roerben. 
IBir rooüen nur eine 2Beile ftiü fr'fjen unb eö abroarten. 3°) 
lefe berroeil platon oorn ©ererbten. (Ein geroiffer 2Bülf t)at it)n 
neu überfetjf. ((Ein geroiffer — oon bem redeten formte nur 
ein dXavv )o fprerf>en.) (Sage mir, mann roirb ber ©rf)ler)er; 
marf)er=griebrid)fa;e piato erfajeinen? 3°) fel;ne mirf) banatf). 

Jpaft 1)u Sir fcf)on efroaö oorn (Euripibeö auögeroäblf ? Sie 
pt)äbra müfte ber DTteper fel;r glücfen tonnen. 3ft u trätet root)I, 
biefe §rau noa; ju einer lebenbigen piaftif urrb rebelofen DItimif 
au^ubilben. 2öer tonnte eö ihr mehren Deffentlirf) folrf>e Q3or= 
ffeüungerr $u geben? Unb biefe DTatur erreichte mit eurer .^ülfe 
nod) it)re eigentliche 23efiimmung, et)e benrr fr'e§u ©runb ginge. 

lieber gieunb, irf> t)abe Sir audt) eine fleine Dilettantin $u= 
$ufüt)ren. 3°) Dm C^cilen auf bie (Spur gekommen, bag \ie 



166 li.^uni 1801 



innerlich giemlirf) gefrf)öftig iff, unb frf)irf! e £>ir t>ier einige Sachen, 
Don benen fie norf) nirf)t tveifa, ba|3 id) fie fyabe. (Sie fyat Der- 
mutf)Iirf) gange 23orrätf)e. Gl'ö ift f)ier aüerbingö oäterlirfjeö 
Xaient, bae fid), mit mefyv Seele oereinigt, oieÜ*eirf)t mürbe 
rühmen tonnen beffer §u femi als unfre 33äter. 2lber irf) märe 
bafür eö norf) in ber (EJfiUe gemäßen §u [äffen. DTtan mug 
ffrenge mit ber l^ofnungöooüen 3 u 9 en0 oerfafjren unb ben 
facilen Aufmunterungen bae @egengeroirf)t Ralfen. DTtener f>af 
über fie geäußert, bag er if>r raffen mürbe fid) bem Äupfer= 
ffeapen ju mibmen — er fyat bie ^jbee mit £i|'rf)beiit befonberö 
gemiöbiüigt, ber gar fein Äünffler fen ufm. £)u fennff ba&, 
allein irf) will bod) orbentlirf) mit iE>m über fie fprerf)en, menn 
mir oieüeirf)t £uife Don 2üeimar abholen. 3 u ^ en nimmt fid) 
red)t gut; irf) tvüi\)'d)te nur, if>r §uroeilen eine £ leine Qevftveuuna, 
oerfrf)affen ju tonnen, an bie f)ier je^t faft gar nid)t §u benfen 
iff. yitäbd)en Don il>rem 2Hter giebt es gar n\d)t. Tiemofyn-- 
Qead)tet fd)eint fie (el)v gern f)ier ju fepn unb eö blirft oft eine 
rerf)t E)übfrf)e £f>eilne[)mung an unfern meifen ©efprärfjen bei) 
if>r burrf), befonberö menn (5rf)eUing auf (Spaziergängen in 
Offenbarungen gerätf), 323- — & a f3 irf) beö geftrigen ermähne — 
erklärt, marum bie ^atur ben 23ogeln, bie in metaüifrfjen Jarben 
brennen, bie (Stimme unb ben anbern bie (5d)onE)eit oerfagt 
fyat. (Sie oerfprirf)t fid) aud) nirfjt menig baoon, menn £)u 
fommen unb it>r bie Cour marf)en mirft. 

2Iuf bie Anfrage benliegenbeö %ette\d)en& fyab id) benge-- 
frf)riebne Antwort erhalten. Salb brauf fd)idte griebrirf) norf) 
einen Äorb ooü 23ürf;er, roorauf irf) bemerfte: mit ben Q3olf0- 
mäf)rrf)en Derf)ielte eö fid^ fo, ba$ £>u bie Grrffaftung in natura 
münfrf)teft unb irf) iE>n nur f)abe errinren moUen. 1)iefe& in 
natura ift fetjr butf>ftciblicf> genommen morben, benn er fjat 
P^ilippö (Sremplar gefrf)irft, ©u fanft benfen, in meinem 3" s 



12. 3iuni 1801 167 



ftanb. ^nbeffen beffer baö alö feineö. Sie 23ürf)er füllen fie 
menigffenö alle ^ergeben, ba irf) fo Dieler anbren Singe DTxirf); 
frage unferbrüif en mu^ um mirf) in Feinen niebrigen ©freit $u 
Dermirfeln. 23ürf)er finb emig, bie fann man mieberforbern, 
aber 33effürf)er nirf)f. 

©effern begegneten mir auf einem !ur§em (Spaziergange, ben 
irf) mit (£jrf>eüing unb 3Md)en unternahm, Jpufelanb unb (5rf)ü£ 
gufammen. Saö l)äffeft Su fef)n foüen, mie fid) bie Literatur 
an bie (Seite fd)ob. Jjrf) fyabe Jpufelanb norf) nirf)f gefprorfjen. 
(Sie mar bod) efmaö beflommen bei) mir; eö iff moglirf), ba$ 
fie mirf) au& 23eflommenf>eif nirf)f eigenbö einlub fie nun aurf) 
ju befurfjen, maö irf) abmarfen moüfe. 3nbeg menn irf) im 
(Sfanbe bin, gel) irf) borf) mof)l norf) f>in, eF)e fie mit ber dXieU 
Jammer narf) £i eben frei n reifet, benn bie überflüffigen (Span- 
nungen hab irf) nirf)f 28iüenö forf^ufpinnen. 

b. 12 3un. 
3rf) f)abe obbemelbefen 23orfa§ geftern gleirf) norf) auöge= 
fü^rf, ba fieDTtorgen reifet, unb lieg eö fagen, morauf fie mirf) 
beim beffenö empfieng, aber if)r ©emal)l erfrf)ien nirf;f, a(ö 
nid)f §u Jpaufe fepenb. ©rieö fagf auö, bag23ofr)e, ber fid) in 
(Srfurf aufhält, jefjf alle beüefriffifrfjen ^ecenfionen ber 2123- 
befrreifef; menn er eö nirf;f alö garffum Don Jpufelanb gef)6rf 
t)äffe, fo mürbe irf) baran §meifeln, meil in ber ©iganfomarf)ie 
23riareuö bod) ebenfalö parabirf unb 33ofl)e0 Überfettungen 
auö bem ©rierf)ifrf)en für^lirf) biüigermagen gefabelt mürben. 
Saö (Jrinfrfjitfeu Seiner (SrÜdrung, bie mir inbeg bod) mefjr eine 
locale ^Raaöregel für Q3erlin alö eine algemeine §u fepn frf)einf, 
fyat @d)elling beforgf unb menigftenö nirf)f bie 2lnfmort er^ 
Ralfen, ba$ fie fie nirf)f einrücken mollfen. 



[68 12. T)uni 1801 



T)a (5rf)eüing fi'tf>er fyeut roieber nid)t gum (Schreiben fomf, 
fo roiü* id) nur fagen, bag er erft je£t bie Dieben über bie Die- 
ligion, bie er bamalö nur flüchtig angefef>n E)af, liegt, baß fie 
iF>n oieüeicf)f mehr roie ©nen Don eud; fefrfaffen (bod) ift er 
nod) nid)t an ber legten) unb er fie ate etroaö burd) unb burd) 
©ebilbeteö unb ^ßoüenbefeö befrachtet bi& $um (SnfgücBen bar= 
an, aber id) roiU if>m roeifer nid)tö oorroeg nehmen, ba er 
felbft fd)reiben roiü. (5ie£)e bod) $u, üb Du nod) eines QSeh'n 
@remplareö für if>n f>abf)aff roerben fannft, er will fie fid) 
faufen. könnte benn ber (5d)leiermad)er nid)f roirflid) ein 
biödjen mit Sir fjerfommen? 2abe i\)u aud) oon DTteinefroegen 
ein — menn er nid;f f)ieF>er fomf, fo tvivb au& unfrer 33e= 
fanffcbaft nid>te, benn fd>roerlid) roirb baö 23ranbenburger 
Xt>or mein 2XnfIi§ flauen. 1)a& Speft mit ber ^benfifät ge= 
benf id) Sir eben nid)t 311 [dürfen, benn obgleid) einegried)ifd)e 
Xragobie mit ber ^bentität fef)r ibentifd) ift, fo will id) £)id) 
bod) an bie Xragobie alö eineeingelneXofalität oerroiefen E)aben. 
23efi|t benn (5d)leiermad)er biefe Spefte nid)t? Wie fann id) 
aud) roiffen, roann £>ir griebrid) bie (£E>arafterifti£en fd)idt\ 
ftur$, barauö mirb nid)te. 2öegen beö gränfifd)en £uftgärtleinö 
roill id) (Sorge tragen, eö roäre fd)on gefd)ef)n, roenn id) uid)t 
auf eine 2Intrrort oon DTlavcuö geroarfef f)ätfe, bie aber nid)t 
fommt. (Sollte fie bie Paulus aufgefangen F>aben? Apropos, 
wo\)in reifet benn griebrid)? @troa aud) uad) bem granfen= 
lanbe, mit bem ©djneiber? fDaö ift unfre Chiffre für paulue. 
grommanö feigen bie (Semmelei), roeil bie Äinber auöfef>n wie 
(Semmeln, benen man dXafe unb 2lugen unb DKunb aufge= 
ma\)lt F)af, unb aÜeö bort roie mit (Semmeln geftopff.) Spie- 
bex) roäre id) faft neugierig gu roiffen, wie griebrirb eö mog= 
lief) mad)f §11 reifen, aus eigner DQladjtßoolIfommenbeif einmal 
nid)t. Senn oor ein paar Xagen ift nod) ©abier §u (Sd)eümg 



i2. 3 un ' I 8oi 169 



geFommen gufammf einer Gtorreöponbeng, bie er mit griebricf) 
flirrt, oon ber fid) ©df>eUing inbeffen bie L'eFfüre oerbaf. ($r 
rr>ill baö ©elb roieberf)aben , ca& er griebrid) oorgefrf>offen, 
toeil auö bem 33ucf> nicf>tö roirb oor ber Jpanb:, 50 rf). \)at 
il>m griebrirf) roirflirf) fd[)on roieber gegeben, roegen beö 
übrigen, norf) an 100 rb., wolle ihn ©abier oerf lagen unb 
(5d>ablo0balfung, nemlirf) ^ntevveffen, I)aben. (5d)eüing f>af 
ib>m ba& benn roieberraff)en um ber pijilofopfjie ein 2Irgernij3 
§u erfparen. ©ad (5d)Iimme ift, bag griebrirf) bem ©abier 
jnft im oorauß bat abgelorf t, road er (Stelling längft f)infen= 
naa) fd>ulbfg ift. — Jjn biefer 2Beife erfrf)ien aurf) Jpr. 3 a Pf 
unb rooüfe mid[) roegen 2öeineß anzapfen, ben ©u nid)t ge= 
frunfen fjaft; irf) fd>itf fe if>n mit ber oorgefunbnen DXote ju 
griebrirf) unb er ift benn aurf) nirf;f roiebergeFommen. 10 rt). 
für JpoI§ Don löoo babe irf) begaben muffen. 4 Louisd'or für 
(?uccoro maren narf) unfrer l>iefigen Meinung j)inreid)enb, fo 
wie \<2 für Jpufelanb. (§0 ift mir lieb, bafj Philipp ©ir norf; 
baß ©elö affignirt E>af. f$rf) f>abe norf) nirf)te roieber Don borf= 
ber Dernommen. 

Jpaft ©u ben gifrfjer oon Jpirfrf)felb nirf)t in Berlin gefet)n. 
35rinFmann roerbet 3^ r nun Dfl l° lieber befifcen. 



lieber (5rf)IegeI, icf> fihe an ©einem ©rf)reibfifrf), roeil unten 
rein gemarf)f roirb, es ift aber fo füt)I, batj mir bie ipanb fteif ift. 
^0 roar e& oor bem 3al>r aud). de ift t)eute gronIeirf)namöfag. 

iBie oiel an ber 2öifterung eineö ^jafyveö f)ängf — hi& atleö 
gleichgültig geroorben ift. 

gaff mod)fe irf) ©ir ben 23rief frf)irfen, ber oon ber l^Keife 
biefeö Xageö cr§ät)If r benn ca liegt ja ba& offne Tßaht mit 
meinen unb ibren Briefen oor mir. ©effalfe eö §um ®ebid)t 
in ©einer (Seele, roie roir auf bem 23Iumenbeffreuefen 2£>ege in 



170 12. ^juni 1801 



den Xob gingen, ©ebenfe beö Jpügelö am DTtapn mit ben 
bren, Silbern oon meinen (Stein unb ben Unter fünften, bie 
h>od)fte Ziehe, ber \)bd)fte (5d)mer§, baö f)6cf)fte JRiÜeib — 
©ebenfe ber frf)tr>erbtburcf)bof)rten DQTutter, biefeö ift bau gefl 
Dom £obe iE>re0 einzigen £iebling0. 2iber aurf) fie bleibt nirf)t 
anfärben, unb ift fcf>on nicf)t mef>r auf Gerben, aucf) fie nimmt 
ber Jpimmel auf. 

2Benn Su einmal gefammelt biff, bann offne ben 33rief, 
ben idf> roirflicf) will beilegen, unb bid)te einmal trieber unb 
fragte nad) bem Äinbe unb für bie DKutter. 

2Bir tf>un ba& DJTogu'aje um unö aufrecht gu erhalten, unb 
(Stelling ift gut, er ftärft meine (Seele in biefem Äampf unb 
fteilt micf) auf ben f)öd)ften ^)unft be& (Sepnö, felbft forper* 
iid) bi& in bie ©ruft gebeugt. 



3a; miü noaS Don fremben Singen mit Sir fpredjen um 
mir einen Übergang §ur D?uF>e§u bahnen, Don einem Güinbrutf, 
ben id) fürjlid) empfangen habe. Unter ben gurürf erE>a!tnen 
53üa^ern befanb fid) 25offenö 2Ineiö, unb gum erftenmal \>ab 
id) benn eine ^bee Don biefem 2öer! befommen, über bie id) 
gan§ erftaunen mugte. D^iemalö fyabe id) e& mir fo fd)led)t 
benfen fonnen. Qfrfflicf) bünft eö mid) gang unb gar nid)t 
epifd) — eö ift nirgenbö ein f)eitreö 3?ermeilen, fonbern eine 
fold)e Dtaftlofigfeit unb £eibenfd)aftlid)!eit, ba$ mir moberner 
roic mobern babex) §u (Sinne mirb. Unb ba& ift bem Jpomer 
nacf)gebilbet? Jtun fo ernennen roir i[>n bod) je§t Diel beffer. 
^d) finbe Rofyebue barin — aufgenommen ben dlefpeft Dor 
Arbeit unb Äunff, ber auö bem JRad)tvevf unb berÄünfrliajfeit 
f>erDorIeudf)tet — 2Baö ift bae für ein ©emimmel Don unnü^en 
Xf)un unb Xreiben unb Don magren novbifd)en ©efpenfter^ 
erfdf>einungen. Sie 33e$ief)ung auf Dfoma ift ba& hefte bar= 



19. 3 un * 'S 01 



in, aber wie unepifcf). — 2Bieber ift mir ein 2id)t aufgegangen, 
wie be\) alle bem ber 25irgil ben ©ante Deranla£t l)at. 3m 
ftlopftod ift bie OTtaapbilbung fef)r ftarf. @0 freute mirf;, micf) 
cineö 2öin£ed Don ©oefye §u entfinuen, wo er bep ©elegem 
f)eif beö £aofoon bie ©teüe im ©id)ter fo tief f>erabmürbigt 
unb alle 35ergleirf)ung mit jenem Äunftmerf Derbittet. 

2Bunberbar, wie an biefen fcf)Ied[)ten 33irgiliu0 )id) mieber 
ba& Jpöcfjfte ber rt>ieberecftel>enben Äunft fnüpfte unb auö bem 
Unreinen "Dante berDorging mit feiner ©ramatif unb plaftif. 
2iber gan§ rein ift bod) feine ©attung mieber gum QSorfajein 
gefommen, befonberö bie epifdje nid)t, \)bd)ften& bie It>rifd>e (im 
^efrarca) alö bie fd)wäd)fte. D^irnm eö niajt übel, ba$ id) Sir 
bekannte Singe l>erer§ät)Ie, mir finb fie neu unb felbft gefunben. 

3Han mu(3 ©ort preifen, ba$ e<2> fold)e unermüblia;e 2eute 
wie 35oj§ in ber 28elt giebf, bie eigenbö ba$u organifirt finb 
ben Jpomeroö unb aucf) ben 23irgiliu0 ju überfein. 

3mmer jammert mid), ba$ griebrirf) ftatt allem faft, wae 
er feitbem get^an, nid)t bie ©cfcf>icf>fc ber gried^ifd^en unb 
römifcf)en ^oefie vollendet fyat. £>aö ift bod) feine rechte 33e= 
fh'mmung unb icf) fyabe jetjt mieber bae gragment mit greu= 
ben gelefen. 

2eb wofyl, id) mug fernliegen, beim mein $opf ift fo fcf>mer, 
ba$ er fid) f)in£ulegen feinet. 



321. 2In 2uife ©otter. 

3ena b. igten 3mi. [iÖ]oi. 

DTteine liebe greunbin, bau (Schreiben märe mof)l eben fo 

gut an mir wie an £)ir gemefen, id) bad)te aber baö mefent- 

lirf)e ift bod), wenn ^uld)en nur ftf)reibt; fie ift ba, unb nid)t 

ungern. Unb manche (Stellen finb in ©einem Briefe, bie T)u 



72 19. 3 un ' I & 0] 



nur F>ätfefr fönnen ungefd>rieben laffen, oon §ur £aft fepn 
nfro. 3^ möchte nun gern baö 33lattcr;en roenben unb mit 
anbern Q3orfcr;lägen £>ir bienen alö mit fd)icflicf)en ©elegen= 
Reifen 3ulrf)en roieber gurücr^ubringen. 2Benn biefe mfymlid) 
in bie D^ubrif beö §ur £aff fer>nö gehören, unb £)u feine ernffs 
\id)e Gfinroenbung bagegen r)aft, baj^ 3 u ^ en noa ) °ei) lll,r 
bleibt oorö erffe, fo roerbe idf) rnid) freuen, roenn id) if>u nur 
nid)t läffig roerbe, unb eö für eine fo groge Q3erbinblid)feit 
anfel)n, ba£ fic bleibt, alö ©u immer, bag id) fie behalte. 
3ultf>en unb id) tonnen uuö in ber £t)at aüeroeil fel)r gut gegen= 
feitia, nütjen. 2Baö ein Xöd)tevd)en Dom Jpaufe §u tr)un pflegt, 
ba& nimmt fie mir ab, eine ipülfe, bie ic^ aud) nid)t met)r ent= 
beeren fann, ba meine ©efunbbeit faft unter jeber förperlicben 
23eroegung leibet, befonberö ba id) bergleid>en nie mit ber ge; 
porigen ©emäd)lid)feit gu oerrid)ten roeig. 3d) mill e& bagegen 
nid)t an geiftlidjer Llnterftüjung unb Unterhaltung jum £auf 
für it)re leibliche gebrechen laffen. . . . 

(5d)IegeI Fornmt erft im 2M' UÖ / aber, wie er mir nun be- 
nimmt glaubt oerfidjern $u fönnen, bann geroig. dv mürbe 
mir eö fo nicht oer§eit)en, roenn id) 2fuld)en roegliefje, et)e er 
fäme. Sann roirb ee aud) uod) t)eitrer uub angenehmer für 
fie roerben unb mehr 3?rftreuung geben, bie id) für mid) feibft 
fliege, allein if>r fo F>crg[idE> gern gönne. 2Bir leben ved)t ftiÜ 
jufammen, befonberß in ben legten 14 Sagen, roo £uife in 
JBeimar mar. ©effern fam fie gurüd? unb Gäcilie unb DTtin= 
d)en @onta begleiteten fie. ©a0 2Better mar Secilen mieber 
nid)t günftig, roie eö feit einiger $eit niemanben ift, es mad)t 
fid) wie ODr bem 3at)re; mir feigen täglid) ein. £)ieö tl)ut 
meiner ©efimbr)eit fein ®ute&, id) befinbe mid) aud) fd)\ed)t 
genug in biefem 2lugenblicf feibft. ©er)r leib tt)at eö mir, ba$ 
3uld)en ber; mir aushalten mufte unb id) ir)r DTtarie (Stuart 



22. 3 un * 1 ^° I 



nid)t geigen fonnfe, id) mar nid)t im (Sfanbe )elb)t ^in^ufabren, 
unb ed farib firf) feine anbre ©elegenl^eif, ba bie Reiften e& 
fchon gefebn l>aben. So merben fcbon@nffd)äbigungen fommen. 

2Paö £)u mir oon ^erfbeö 2Jnerbiefen fd>reibff, if~f mir in 
bem jegigen 3eifpunff xed)t evwünfd)t gemefen, wo (öd)legel 
mit eignen Angelegenheiten alle .Jpänbe Doli §u tbun bat, unb 
nur §11 feF>r erfährt, meld) ein 23o(f bie 23ud()bänbler gemor= 
ben find, feifbem fie aurf) bie 2\tevatuv leiten mollen. T)u 
fannft gemi£ fepn, ba£ eu ©ir Feine beffern 33ebingungen 
jefcf 311 fribaffen mü£fe. Jtimm biefe ja an. ©ein proge£ mit 
Unger mar nad) bem legten 33rief uod) nid)t enffrf>ieceii, id) 
ermarfe morgen neue D^aa^ricbfen. 

. . . 23en ber erften ©elegenl>eif mill id) einmal iJIteoer 
über ibr [ßncilienö] £a(enf befragen, ber ibre 3 e id> oun 9 e11 
gefeljn fyat unb ber em mabrer Äeiiner, obgleid) fein dRa\)iev 
iff. DQTeper f>af fidb, mie id) f>örfe, gegen bie ^bee mif £ifrf)= 
bein geäußert, meil ber fein Äiinftler fer>, mie man im f)örf)ften 
(Sinn ba& IBovt nimmt. £)aö mi^en mir freplid) aud) — nur 
tvo finb bie rechten §u finben? . . . 

£ebe mobl, meine gute. 



322. 21 n 21. 2B. <5rf>Iegel. 

3cna b. 22 3"n. [iö]oi. 
2BoE)I iff ©ein 33rief lange audgeblieben unb id) fürrf)fete 
faft, bau falte 2Better F)äffe £>id) aurf) franf gemad)f, mie 
icb midj) benn nod) immer nid)t erholen fann unb aurf) f>eufe 
Dor Äopfmel) nid)t im ©fanbe bin in bie Greife unb £änge 
§u frf>reiben. 3>rf) bin feit meinem legten uid)t auö bem £aufe 
gefommen. (Üben lägt fid) ©offlob bie (Sonne mieber blitfen. — 
@ö freuf mid), ba$ Du bei 23ernl)arbi0 im ipaufe bift unb 



74 22 - 3 un ' J ^ 01 



^Bequemlirfjfeifen l>aff. ©ajreibf £ief if>nen aurf) nirf)f? 31uf 
felbigen §u frf)impfen finöe id) f>od>ff billig unb gerecht; er 
foll f~icf> mirflirf) fel>r mol)l befinben, £oberö finb ben il>nen 
gemefen, unb bic £. f)af mir Don bem 35efutf> er§äl)[f, unb 
mie fomifcf) eö auögefefm l)äffe, menn bie oier D^annljoljen 
<5cf>meffern gufammen mären auf bie ©allerie anmarfd)irf ge= 
fommen. Gür iff aber aurf) gan§ foll barüber unb F>af gegen 
©feffenö, mif bem er in Xaranf mar ober norf) iff, geflud)f unb 
gemefferf um fid) ben Ennuy $u oerfreiben. QSon gr. Xief 
oerlaufef norf) niajfö, aucf) 2Biebemann f>af if>n feifbem nicf)f 
ermäl>nf. @oefl)e F>af firf) 8 Xage in ©Dringen aufgeholfen, 
mie mag er ba& angefangen E)aben? £>ie £ober muffe iridbte 
genaueö baoon, mcil il>re (Eifern nidhf ba finb, fie mar felbff 
neugierig unb baf mid) orbenflia; gebefen an Jioriüo barüber 
$u fapreiben um bau DTäfjere §u erfahren. T>ie (Sfubenfen 
I>aben if)m eine ^Ruffi gebraa;f, firfjer auf 2BinFeImannö 2in= 
ffiffen, er f>af barauf feinen ©eiff l>erimfer gefdfjicff mif einem 
©egenfomplimenf, meil er frf)Dn audgeHeibef fen. (5ie Raffen eö 
frenlidf) barauf angelegf il>n felbff reben $u F>ören, märe eö 
aud[) mif ber D^adjfmii^e auf bem $Dpf unb sans culottes 
gemefen. %ud) ben allgemeinen Gtlubb l)af er befurfjf, wo 
benn bie fämüid)e ©efellfajaff if>m ein Vivat hvad)te. Ubri= 
genö F)af er wob\ aüerlep 311 fel>n gehabt, unb bie £ober mennfe, 
bie 35ibIiofl>e! l)äffe il>n gemig feF>r befajäffigf, benn id) fonnfe 
nur glauben, er gäbe fid) feif einiger %eit fel>r Diel mif reellen 
2Biffenfa;affen ab. — ^d) F)abe felbff £uff an gioriüo §u frf>rei= 
ben unb il>n megen ber Numancia mahnen gu Reifen; J. 
I>af if>n bod) guoerläffig gefef>n unb id) DermufF>e, ba$ er 
megen (Soeber efmaö mif il)m Derabrebef f>af. 97?ener F>af 
£uife gefagf, er f)äffe fid) oorgenommen bingugebn. 

©eine (E>rf>meffer ^aben £oberö nitf)f gefeljn, fie waren nur 



22. 3 uni I ^° 1 *75 



einen dXad)mittc\Q in 'Piüiiifj unb eö f)ie£, fte märe norf) franf. 
2Beigf ©u efmad Don iF>r? 3^ l> aDe auc (> ©einer DHuffer ge~ 
fif)rieben unb aüe anbre empfoF)lne Briefe, aber auö granfen 
feine 2Infmorf. @0 maren einige junge £eute E)ier, bie (Steffen^ 
au0 ^Bamberg gefolgt maren, um firf) 23orIefungen Don if>m in 
grenberg Ralfen §u [äffen, fie E>aben Dörfer l;ier ffubirf. @r 
Fommf balb f>er. ©ie Sfacenfion über ©ajeUing ift Don iE>m, 
mie mir $um Xfyeil errieten, 311m Xeil nirf)f glauben fonnfen 
megen ber grierf)ifcf)en Citaten. 2Iber bie jungen £eufe er= 
$äE>len, ba$ er bau ©rierf>ifrf>e mit (Sifer ffubirf. £)a0 ift rerf)f 
brao, menn er firf) nur ein biörf)en mei)r 33erffanb aneignen 
tonnte, an ©eiff ober Vernunft fef)If eö if>m nirf)f. — Jpaft 
©u benn aber bie erjbumme 3?ecenfion ©einer @ebirf)fe in 
jener Leitung gefef>n? @0 ift orbenflirf), menn bie 2eute einen 
23emeiö Don Unparfljeplirfjfeif efma geben moüen, ate menn 
fie ©irf) §um (5firf)blaff mahlen muffen. 3 ) gefreite, irf) f>abe 
mirf) geärgert, DicIIeicf)f ff)örirf)fer 2öeife, @rf)eüing E)af mirf) 
menigffenö auögelarf)f. ©off mirb fjoffenflirf) aurf) im Sauf 
ber %eiüid)teit norf) beffer riefen alö mie ba& QSoIf, oieüeirf)f 
aurf) bie berliner 3»uffi§. ©efaj^f marf)e id> mirf) auf ben 23ers 
luft beö ^ro^effeö, forge barurn nicf>f. (Sine närrifrf)e ©jene 
f)abe irf) mir audgebarf)f, menn if>r nun gufammenramef $ur 
Verbrennung jener Auflage, unb inbem baä Äinb inö geuer 
gemorfen merben foüfe, griffet iF>r be\)be §u, ©u au& ^äxt- 
lirf)Feif für ben ©id)fer, unb Unger auö tendresse für bie 
Heftern unb ba& frf)one Rapier, unb if>r oerföf)nfef eurf) mie 
ein paar (Seeleute ä la Kotzebue. 2Ipropoö, biefer mirb auf 
feiner DTtuffer ©eburtefag ermarfef unb ift bereite ein Jpofel 
in 2öeimar gemietet. 2öenn 3flanb in ©erlin märe bet) ber 
©umgreife, fo märe er im (Sfanbe Äot^ebue eine friumpf)a= 
forifrfje (5§ene im (5rf>aufpielf)auö §u bereiten. — DTtan glaubt 



I76 22. 3 un ' J 8oi 



in 2öeimar norf) immer, bagjjfflanb borff)in fommf im iperbft 
unb bie ©d)aufpieler alöbenn früher ^urüd 5 gerufen werben. 
^jd) miü mich ferner auf $unbfa;aff legen, gmeifle aber faff. 
(Sie haben groge ^lane gehabf, eö foüen bie 23rüber Don 
£eren$ in DTtaöfen gegeben merben, bann S^af^an ufm. Sie 
S^iaSfönu^igfeic ber <5cf)aufpieler hat eö oereifelf unb ©oefben 
oerbrie^lirf) gemarf)f. 

Äanff £>u benfen , ba$ ©cbiüer Ie§fbin DQTaria ©fuart an 
einem ^o ungelegnen Xage aufführen lie§, meil bie Jjagemann 
ben fleinen DTTafrofen nid)f an bem Dor ber Äonigin (Slifabefh 
f>ergef>enben QSorffeüungöfage fpielen füllte? (Bold) eine 2Ingff 
fyat er um bie 3Uufion, unb für ^0 fdrj>lecf>f F)älf er ba6 Public 
fum. (5ö mar übrigens rooE)l ef)er §u fürchten, ba$ ber Heine 
DQTafrofe an bie @lifabeff) erinnern mödf)fe alö umgeFef)rf. £uife 
fagf, bag ber 2Ibffanb Don ber (Serignn, §ur ^agemanu ftarf 
gemefen fep. — ©ein DTiacbefrjö DTtoffo tft gut unb bea unfri= 
gen mürbig! 

£>u Derfprid;ff oieleö aufö münblid)e, Sil baff Diel $u halfen, 
mein lieber ©dhlegel. 21m meiffen freue \&> midb auf ©ein 
2Berf, unb eö fann eö nid)f im Dorauö erraffen. 2iud> auf bie 
3?eferirung ber pf)ilofopt)ifrf)en ©efprädje mif gicf>fe unb über= 
F)anpf feiner 21nfid)fen. 

2Baö ia; £>ir Don Philipp fcfjrieb, mar nur eine vorläufige 
ÜHugerung Don if>m gemefen; £)u f)äffeff CDidb an feine über= 
fajidffe 2Iffignafion nad) bem £^afum halfen muffen; er mirb 
5)ir ja mahl mieber geanfmorfef f>aben, ba$ £)u fie für £)id) 
präfenfiren fannff. 21ud> of>ne baö barfft ©u eö auf bfefe meine 
2luforifäf l)in fid>er fl>un. 

3fd) f>abe nod[) Feine 2Infmorf Don ber 33iemeg. 

2öenn T>ive angenehm iff, (0 foüen mid) einige 2Borfe an 
Mad. de Nuys nid)f bauren. 2Iber £)u reFommanbirft )ie 



22. 3 un » J 8oi I77 



fej>r fd)led;f ben mir, inbern £)u fie eben meiner Slrfigfeif emp= 
fehlen miüff. Sie LlnDpÜenbung Fann id) ja eben nicht leiben, 
unb id) mürbe if>r roahrbaffig nid)t bofe barum fepn, trenn 
Du Did) ihrer beffer §u rühmen fyätteft. 

31d), ba mujg id) Dk boif) ergäben, maö £nbefuö in (Erfurt 
im römifrbeu Äanfer gehört unb Surfen mieber gefagf bat. 
Du ftänbeft Siif> fp gut mit ber Un^eline, ba$ Du fie E>ei= 
rathen moUfeft, fie ließe fid) Don llngelmanu fa;eiben unb Du 
Did) von mir. ©arüber märe aber 2Bolfmann fo eiferfüd)fig, 
ba$ er mir einen anonymen 23rief f abreiben moüfe um mid) 
be\) 3eifen Don biefem plan $u benachrichtigen. — Äann man 
eö toller erfinneu? £ubei:uö \)at nid)t gemußt, mer bie 2euie 
maren, aber eö formnf gemiß Don %3ot\)e fyev, ber (5ub= 
proconreffor in (Erfurt iff. @ö iff mir eine redete (£vleid)te-- 
rung, ba$ 33ernharbi nur (5ub ift — id) fd)äme mid) faff immer 
fo fef>r, menn id) biefe SIbreffe mad)e, wie fonft an griebrid) 
auf ber Charite abzugeben. Die JjuiigfernprürN iff efmaö 
bro\lid)t. 

Jpaf ©ir benn griebrid) gar nid)t6 Don feiner Di&puta^ion 
gemelbef? DQTan hat iE>n fehr d)itanirf, if>m, maö unerhört 
iff, obgleid) nid)t gegen bie (Statuten, Opponenten aufgebrum 
gen, einer mar ber alberne 21ugufti, ber fid) fehr impertinent be- 
trug, griebrid) fpaöfyaft bebanbeln moüfe, unb ^ule^f gar fagfe 
„in eurem tractatum eroticum Lucinda behauptet if)r ba& 
unb ba& 2c", morauf ihm griebrid) froifen ermieberfe, er mdre 
ein dlavr. DTun gab ba& 2lufruhr, 2£>inMmann unb feine ^ar= 
theo, fd)arrfen für griebrid), bie ^ümmelfürfen für 2Iugufti; 
Ulrid) fd;rie: feit 30 3 a h ren ^ aDL> e,n f ^) scandalum bie 
philofophifd)e 23üf)ne nid;f enfmeibef. griebrid) anfmorfete, 
jeit 30 JjaFjren habe man aud) niemanb fo ungered)f beban- 
belt. Die gafuffäf bat fid) \>eu\ad) über feine Äußerungen 



178 22. 3"n» 1801 



befrfjroert, icf> meig aber ma^rlirf) nirftf, ob bie @aa;e noch 
in Älage iff. (Sie iff auf Feinen gall Don Söiajtigfeit, unb eö 
ift weit fajlimmer, ba£ ©abier nun bocf) Jriebricf) mirflicf) oer= 
Flagt F>af. <5d[)elling f>at eö inbeg abbe$a\)lt. — ^a, irf) gäbe 
aurf) etroaö barum, menn griebrirf) nirf)t an bie Q3eit gefa;mie^ 
bet märe. (?0 mär nie fo gemorben. 2lber wie foü er fie 
\o& merben? er iff in il>rer Jpanb Don bet oefonomifd)en (Seite. 
griebrid) f>af fid) bods rettungöloö l)ineingefhjr§t. 3n dd- 
pensen \>at fie if>n über fid) aud), über ber 2Butf> gefeüige 
23erf)ältniffe §u unterhalten, DermiaMt. £id)tenffein auö35raun= 
frfjroeig, beffen £>u 1)i(fy mol>[ erinnern mirff, er mar bep un= 
fern fleinen Säuen, fagte le$tf)in ben, (Gelegenheit beö Slaoierö, 
fie Ratten (Soncerte ben DTiabam Q[3eit gehabt. 

3uld>en iff mir äugerft nü^Iid), unb id) benfe, bie DQTutter 
mirb fie mir ja oorö erffe laffen. £uife nimmt mir nia;tö ab, 
im @egentE)eil, 2Iömobi ift ein biöapen über fie gefommen, unb 
fie mad)t mir 93erbruj3, befonberö feit fie auö 2Beimar ju= 
rüd! ift. (£& ging feF>r gut in ben erffen 6 2I*od)en. 3Iber fie 
muj3 ©alle machen. @ö mirb red)t fd)6n fenn, menn £)u 
Fommff unb fie in Qutfyt fyältft. (Sie oerfolgt nur meine benben 
unfd)ulbigen Doofen mit rechter rage, ©ut ift eö, ba$ if>r 3orn 
nid)t auf (5d;eüing gefallen ift, ber gef)t red)t hübfa; mit i\)x 
um, unb E>af e0 ffefö DDr 2Iugen feine (Gelegenheit §um 3 tt>, T^ 
geben $u rooüen. (Sie ift gar §u munberlid). Grö mirb fef>r 
feiten Dorgelefen, benn (Sd;elling Faun eö im ©runbe roeber 
ertragen §u l)6ren nod) anljaltenb felbft oor^ulefen; roenn eö 
einmal gefd)iel)t, roie 3®- geftern einige ©efänge auö bem 
Jpomer, unb mir bae Äinb bann hinunter fd)iden moüen, fo 
läuft fie glübenb oor $ovn felbft mit meg unb fagt, eö märe 
mir immer §ur £aft ufm. £)u mirft eine ved)t gute 2Bir!ung 
tf)un, F)offe id). gür je^t beprecirt fie ©eine Rüffe, 3uld)en 



2g. 3"ni 1801 179 



aber roirb etmaö rotf). 23ring benn and) für 3>uld)eu efrt>a 
eine Äleinigteit mit. 

2Baüenffeinö £ager mürbe in 2Beimar gegeben. Jean Paul 
mar mit feiner Jeanette Pauline brinn, lief mitten auö bem 
(Sfücf auö ber £oge unb rief, aa; road iff bad für barbariftf)eö 
3eug! (Sie folgte if>m. 

2Bie geroo^nlia; tommf Q3og nun bod) nid^t, irf) l^abe Der= 
geffen, anö roelajer Urfarf)e. (Stelling F)äfte iF)n befugt felbft 
in bem fyaufe feineö ärgffen Seinbeö, oeö (Sajütj. (£r f abreibt 
©ir F>eufe. 

Spaft 1)u benn ben 23rief Don griebridf) begehrt — unb rnaä 
J>af er ermiebert? £ebe toof)!, mein guter greunb, eö Fann fenn, 
baj$ idf) T>iv noa) mancfjeö §u fajreiben gehabt f)äfte, aber ein 
bumpfed ÄopfroeE) maajf mia; bumm, folajergeffalf Derbleibe 

Sie ©einige. 

£>u meiff aud) wofyl nid[)t, bag griebritf) 3(rabifd) lernt unb 
auf bie Dfaifbafm gef)f? 3«^ behaupte, er fF>uf baö erffe, meil 
bie 2Iraber bie < Pferbe§udf)t gut Derffanben, unb f)ält baä Ie§te 
für ein moyen beffo beffer arabifrf) $u lernen. 

©ajelling F>af feinen 23rief nia;f geenbigt — alfo näcfjffen 
Poffag. 



323. 2In 21. 2B. ©Riegel. 

3ena b. 29 3un. [i8]ot. 
@rquicfliö;er fünnfe mir niaStö fenn, als maö £>u mir ba 
mit Gfinemmal erofneft, mein lieber (5. (Sin 2Icf fertig, 500 
93erfe, unb menn bad Sing Dollenbet iff, iff eö ein ©ajaufpiel 
unb fein überfe^teö, unb £)u frfjeinff aufrieben ! 3a, bfefe 3(uö= 
fidf)f macfyt mia; unbefajreiblirf) Dergnügt unb eö iff biüig, bag 



i8o 29. 3 un ' I ® 01 

©u fie mir nicht länger oorenf Ralfen £)afr; iriE> roiü auch roeiter 
nichts unb ben ©etfel beö ©efäjgeö nicf)f eftoa öffnen Don $eit 
gu 3 e '^r fonbern feff oerfcf)loffen Ralfen bid §u bem gehörigen 
£age, wo er fi'db Don felber auffrjun mirb. Sag mir and) 
meifer nicf)fö — nur fei) icf), rt>enn ©u ein foldjeö 2Ber! bort 
fertig marken roittfr, fo fommft©u aud) imJMiiid nod) nicht, 
unb id; muj3 bie erregten Hoffnungen auf ©eine 2(nfunff ben, 
ben Jpaudgenoffen roieber nieberfdjlagen, bie ©ir mit gefüüefen 
£)el)llampen gleicf)fam fäglicf) entgegen gef>n — aber am Günöe 
ffeE>en mir oielleichf fämflicf) mie bie tf)öricf)fen Jungfrauen 
ba\ ®rf>eUing unb id) finb auf bie ©ebanfen gekommen ©icf) 
nun, menn ©u in ber legten ipälffe beö ©ommerd bod) nid)t 
zeitig Fommff, fpäflicf) felbff abholen, benn er Y>at groj^e 
2uft nad) 55erlin $u gef>n um bort aud) einige pt>i[ofoplE)ifd>e 
@efpräcf)e §u führen. Jpalfe biefeö aber nur nid)t etwa für 
ein Projeff, ba& ©ir Xfyüv unb £f)or öffnete orbenflicb mit 
©eroiffenörulje bort ju oerrreilen, fonbern fahre fort fleißig an 
©eine balbige 9?ürffe[;r gu benfen. 31m aüermeiften aber an 
bie f>errlirf)e 2Iuöfü[)rung ber f;errlicf)en Unternehmung. S^öd)- 
ffenö \>abe id) mir einen (Suripibeö gebacf)f für ba& 23erlinifcf)e 
Xbeafer eingerichtet, ©ad ift gemig, ©u hälfft ©icf) frifkf> 
unb grüneft immer Don neuen, ©oft roirb ©ir auch nod) 
ved)te$ ©ebeiben geben, ©u machft ed nid)t mie bie anbern 
befreunbefen Pflanzen, bie fid) fo fcbmäficf) hinroelfen laffen. 
Über Xiel fann id) mid) gar nicht beruhigen, 3M> hoffe $wav 
roof)[, baf$ er aud) einmal mieber heroorfornrnf, aber ans 
einem gemiffen oerFümmerfen Quftanbe nimmermehr reiht 
f)erauö. 

3IIfo fex)b i\)v aud) gefpannf, wie üd) bae §roifcben fii&te 
unb ©djeüing enffcrjeibef? ©a fenb i*f>r auf ber rechten ©pur, !j 
benn e& ift alle mögliche Urfarfje oorE)anben, unb bie Äampfer ' 

I 



29. 3 un ' 1 ^° l 



efyvmwevtl). Spat £)id[) beim giii>te überzeugt, ba$ eß nid)f gebt 
mit ber fpehüathen dXaturptylofopfye't £) )"rf)uiebeft £)u mir 
nur ju meinem Prioatoergnügen mel>r baDDn, irf> roolt eö gemig 
(Stelling nidjt Derratl)en, ruenn Du eö Derböfef't. Senn menn 
aud) ber große 33rief fommt, fo wivb bocf) g. ©efinnung 
barinn etroaß oerfleibet fepn. (5d). ift in einer machen ©tirm 
mung. Gfr f>oft red)t gu f>aben und iff babet; bocf) Doli Sl>r* 
furcf)t gegen bie l>eilige (Starte feineö ©egnerß. QEenn bie 
bepben toirfrlidf) öffentlich auftreten feilten, )o wivb e& vebiid) 
unb in einem mürbigen £one gefcf>el)n unb alles übrige 93olf 
in bie @tf>ran!en $urücfrpeicf)en muffen. (5d). mürbe in ber 
Xfyat g. fef>r gern münblid; fpredjen, trenn biß gum Jperbft 
E>in nid)t& äu§erlid) fief) in bem (Stanb ber Singe $mifd)en 
ilmen oeränbert. (Sag alfo toeiter nirf)t0 baoon. £)aö aber 
Derf>el)Ie mir nid)t, ob Oc^Iepermaaper fd)on ein UrtF)eiI glaubt 
fällen $u fönnen. 

2öenn ©d)eüing audb l>eute feinen an T)id) angefangneu 
23rief nid)t enbigt, )o glaube nur, ba$ ihn feine ©ebaufen 
in ftetten unb 23anben l>aben, er ift nid)t einmal $u Xifd) 
gefommen. 

DTeulid) f>abe idj) oergeffen £)ir einen guten (Einfall Don 
9föfd)laub mitzuteilen, einen materiellen (Einfall jeborf): erläßt 
23romnö (Elemente bei @oefd;en in einer Pracf)tauögabe mit 
einer lateinifd)en Q3orrebe bruefen. 3e£t ift er auf einer Dfaife 
begriffen ju 2Bei?arb; man glaubt aud), nad) DTtündjen, unb 
er mürbe einen 9^uf nad) £anböf)ut erhalten, mie er benn aud) 
einen ate pt)t)fi!uö in granffurt gehabt, aber toeil bie ©teile 
gan§ praftifd) ift, nid)t angenommen \>at. — Jpier i)l oon nid)tö 
gefreutem bie Diebe. Äilian mirb am dnbe bie @rlaubnij3 §u 
lefen befommen, aber baß wirb ber> alle bem 3 ena n *fy tveitev 
bringen. 



182 29. ^unf 180] 



33rentano ift in ©öttingen unb arbeifef an einem Preiö- 
intriguenffüd?! £>iefe ^xitÜQuexi roerben geroig )o Dermitfeif 
fepn, baö fein DQTenfd) brauö flug roerben fann. £ot$ebue 
foQ ben 7 3M- 5>i ßr jubringen unb b. Öfen jum ©eburtötag 
feiner DItama, ber alten Commere, in Weimar lanben. 2öiu 
f>aben und mit ber 3 0ßß oergnügt if)m E)ier ein (5tänbd)en 
mit 23u 33u 23u bringen ju laffen, unb barauf foÜfe ein 
23affiff bie ©trafobe abfingen — ja §um erftenmal [>aben mir 
ben miferabeln 2Binfelmann f>ergeroünfrf)t, ber baju eben red)t 
roäre, mit feiner Unterneli)mung0fud)t. (5d>eüing modSte toÜ 
roerben, ba$ er eö nitf>f oermag. £uife unb 3 u ^ en f in0 er- 
bötig fid; §u oerfleiben unb mitgufingen. 

2uife ift roieber guter £aune unb aüeö im alten ©leid. Jpeute 
i\t fie befonberö aufgeräumt, benn ber alte ©leim i)'t blinb ge= 
roorben unb Jpimlp roiü iF>n in 33raunfd)roeig operiren unb in 
if>r Jpauö einmieten auf ein Vierteljahr. £)aö ift ein red>t glud?= 
Iid)erUmffanb. Gcmma roirb aüerliebft. ©rfjeüing nimmt £uifen 
in ben 2Irm unb füE>rt arge propos. 2Biebemann fd)veibt ved)t 
oft; id) roerbe iE>n nad) griebrid) £ief bestimmt fragen, er 
fann iE>n nod) einmal auffurfjen. DTtan \)at aud) in üBeimar 
nid)tö Don i!^m gebort. — Will ©irf) benn feiner oon ben 
Äünftlern bort umfonft maf)Ien, mein guter greunb? 

£)aö 2Better ift roieber )d)6n, aber id) nod) nid)t gut. 
©effern roaren mir in ©ornburg. Melish finb aud) ba, aber 
fie foüen (id) (0 abeiid) anffeüen, unb er )o albern, ba$ id) 
nid)t bie geringfte £uft b>abe mieber $u tf>un, alö ob id) ft'e f ennte. 

3d) banfe Sir für eine ©efinnung, lieber 2ME)e[rn, bie £>u 
äußerft — i E> r mürbeft £>u bie dieife nad) granfen oerbieten 
laffen, roenn £)u bie JRad)t fyätteft. 3a id) yeftefye Sir, id) 
fyabe alle meine Äraft unb 2roftraf$ion notf)ig gehabt, roie 
id) e& guerff mit ©eroij^eit erfuhr, um mid; oon bem ©e= 



6. 3 uIi i8qi i8 3 



banfen ju trenben, ba$ biefe (Stelle entweihet mürben füllte; 
id) f)abe bittevlid) geweint unb woite'&k nid)fö fagen um mid; 
felbft gu befielen in biefer (Smpfinbung. Sie Llnroürbige ! Un- 
reine! 233erfe fie fid) bort nur in ben (staub — im 2id)te, wo fie 
wohnet, fyabt il>r feinen £f)eil an if>r. Unb fie l>at ficf) rühmen 
bürfen, ba$ fie bie 3uneigung meinem Äinbeö befeffen? dlie-- 
malö, niemals. ©laube eö meiner treueffen 23erfid)rung. 

2lrg ift eö bod) Don griebrid), bag er £>ir gar nid)t frf>reibf. 
2lber mad>e Sitf) auf (SdjamlofigFeit gefaxt. £>iefe nimmt 
er Don iE>r. — 2Bir fyabene und im ©d)er§ gebacf)f: trenn Vßeit 
fie nun roieber näE)me, roeil fie fo lange in £eip§ig blieb. £ieben 
rann g. f Iß nirf)f — er f)af fie fd)on lange nid)t met>r geliebt, 
fie glaubte es felbft fd)on nid)t mef>r in jenem 2Binter. 2lber 
wa& er für bie ^erfon nid)t tF)ut, tf)ut er für bie ©uunbfä^e. — 
konnten mir if>n auf einmal Don if>r rreg nMeber unter und 
an bie alte (Stelle Derfet$en, eö mürbe il>m gemig rpo^Ier fetm. 
(So ift confequent, ba$ er fid) lieber gan§ entfeint Don und, 
ba er nid)t Don iF>r fann. — 3a; bin aud) überzeugt, §tt>ifd)en 
if)m unb (Sdbelling liegt blöd biefer (Stein ald unmegräumbau. 

SSerfäume nid)t mir §u fd)reiben, trenn ed aud) nur fur§ 
ift. 2öenn einmal fein ©rief tomrnt, bin id) gleid) roie be&- 
orientirt. 

£ebe red)t tr>ol)I. 



324. 21 n 21. 20. ©d)legel. 

3ena b. 6 3 U ^- [i8]oi. 

<Sd)eIten tpiü id) nid)t; £)u trirft fd)on felbft ermeffen 

fönnen, tr>eld)e gaffung ba$u gehört, trenn man glaubt einen 

biden ©rief für fid) in ber Jpanb §u galten, unb bann ift ed 

DKanuöfcript für Nebenmann, aber id) will benfen, ed fep für 



184 ö.^uli i8oj 



ba& QSaferlanb, unb fparfanifdje 9?efignafion üben. — Seinen 
23rief f>abe itf) gromman gleid) §ugefdf>itff unb roerbe mid> 
nod) erfunbigen, ob er ben £)rucf mirflid) übernimmt. (£r 
rüE>mfe fi'rf) jef^f für 7000 rf>. Papier liegen §u f>aben, mie 
er mir t>or einigen Xagen nebff DItabam einen 23efud) mad)fe, 
alfo fef)If eö an DTtaferial nid)t. — 3>nbeffen fyabe id) gelefen, 
ba mir auger ©einen unb 3Tooaliö 23enfrag aüeö neu mar; 
biefer legte iff mir ber Iiebfte geblieben. 3a, menn Xiet bid)t 
unb gediegen merben moüfe! T)ie ^eid)en im löalbe finb Diel 
^u fef)r auöeinanber gebogen, maß ^>ie Ü'ebenöelemente betriff 
fo gebort er gu ber Slaffe ber DTebler unb <3d)mebler. 2Iber 
mie ift ba&? Späh id) benn red)f gefF>an greunb ©rieö ab§u= 
meifen, ba F>fer ©üoern naf>mf)aff gemaust mirb, unb he- 
fonberö ba if>r eud) auö einem pvioat poetifd>en £afd>enbud> 
in einen allgemeinen DltufenaÜmanad) Derronnbelf E>abf? 
23effer bünU mid) immer ein ®ebid)t, ba& für ©rieö gut ift, als 
eins, ba& für Xief fd)led)f ober ein £ücfenbüger genannt merben 
fann, wie 2)ti oon feinen jule^f überfrf)irffen fprid)ff. ^d) 
werbe IjerauöguIodPen fud)en, ob er efroaö fauglidjeö fyat. 

(5d)eü"ing giebf gemig nod) oon bem ©einigen unb i)iev 
fommf aud; ein 23rief oon if>m; ber Iegtgemad)fe 2Infang 
ba$u mar if>m abtjanben gefommen. 

©ie Numancia fyaft Qu erhalten, ba& melbef mir gioriüo 
fo eben, aber Dom ®oeti)e wei$ er roeniger, alö id) troffen 
moüfe, er fa\) iF>n nur einmal ben fid) unb Farn $ranff)eifd= 
falber nicf)f anbermärfß mit if>m gufammen. ©arforim? l>af 
baö 2oo& getroffen fein gül>rer gu merben, ben \>at i(>m £ober 
gugemiefen, unb benfe, er b>at fid) auf einen DTtonaf ein Logis 
im Ä6rnerfd;en Jpaufe auf ber 21Uee mietf>en laffen nad) ooW- 
enbefer Äur. giorillo fagf, er fyabe il>n gefunben garbato, 
cortese ed amabile mie Dor 10 Jjafjren in 2Beimar. JRein 



6. 3"K 1801 185 



©ruber Philipp mad)t eine dxeife nad) 'Pyrmont unD bie urn= 
liegenden Säber, ber roirb iF>n aurf) fe\)n. Philipp lägt Sir 
burcf) mid; nun offiziell miffen, ba£ Su baö ©elb für £>irf) 
ergeben unb iF>rn nur frfyreiben foüff, rpie Diel eö beträgt. 

Seine Dliutter f>at mir nod) nid)t geantwortet, aber ein 
Q3rief Don ber alten 2öiebemann befagf, ba$ ber Paffor (Srnff 
m £augenf>agen eine 'Julie, Jpanfen f>enratf)et, bie nad) ßuifenö 
2luöfage, meldte \'ie in 33raunfd)roeig ben, 2£in£elmaniiö gefefm 
fyat, ein xed)t bübfdjeö artigeö DTtäbdjen fenn fall. 3>d> f)offe, 
es mirb Seiner DTtutter alfo Vergnügen machen. 2öeij3t £>u 
etmaö t>on (St>arIotten, fo ff>cil eö mir mit. JTtein ©efü^l 
tüirb eö niemalö ihr entgelten laffen, bafc man mid) fo un- 
notf)ig unb übel roollenb an fie Derratl)en l)at. 

3d) bab £>ir nod) Don einer espece Don ©djroager etxvaö $u 
ergäben, menn Su eö nid)t Dielleid)t beffer als id) weifet. (£ö 
gel>t l)ier ein DTtenfd) gerinn mit einer fran^ofifrf)en Äofarbe, man 
fiefyt ihm nid)t ved)t an, ift er alt ober jung, gehört er §u ber 
großen ^a^ion ober §u unfern beuten, etroaö corrupt auf 
alle Jade, biefer guft in bloßen Jpembärmeln ben DTiab. 'XSeit 
pm genffer f>erauö, unb ber fleine ©ajeüing b>at erfahren, 
ba$ eö ein grener Don Henrietten ift, ben fie iE>rer (Sdjroefter 
gur ^Ratification ^ugefdjicft fyat. @ö mug roof)l etroaö bar- 
an fenn. 

lieber 2Bilf)elm, meld) ein <5pa$\ ^n bie fem 2lugen= 
blicF roirb mir ein 23rief gebracht, ob er f)ier inö $auö ge= 
höre, ä Mr. Eduard d'Alton ches Mr. le Professeur S., 
unb nun tveife id) frenlid), roaö baran ift. Eduard ift ber 
£iebf>aber, ben Mad. Veit Dor einigen ^alyven fyatte, ba& 
ürbilb Dom glorentin, beffen Portrait fie befaß unb beffen 
($e)~d)id)te fie Qluguften fo überfliiffig er§äl)Ite. <3ie rourbe 



[86 6.>li 1801 



natf)F)cr efmaö bafür beftraft — jene 3^°/ Dle glorenu'n 
Julianen gurütflägf fyatte if>r biefer Gtbuarb gefdjrieben, unb 
ba fie mir baö DTtanuöfcript Dodaö, erfannfe 2Iuguffe fic fo- 
gleid) unb berief fie mit bem f>er§[icf>ffen UnmiÜen barüber, 
bag fie fo ^reiö geben tonnte, maö iF>r jemanb gefdjrieben, 
ben fie lieb gehabt F)äfte, fie fagte i|>r grabegu, Pfui, Mad. 
Veit, nun fann id) (Sie gar nid)t mef>r leiben ! Sie 25eif moüfe 
einlenfen, leugnen, ba$ bie %e\[ev\ mirflid) Don bem ©buarb 
fämen, aber bad mad)te eö natürlid) für 2Iugufte nid)t beffer, 
unb bie £efmre mürbe gan§ aufgehoben. Siefer Grbuarb 2Ilfon 
mar fd)on einmal $u griebridjö ^eit in Berlin unb ging ba- 
malö narf) 2Imerifa — je£t ift er mit if>nen Don £eip§ig \)ex.- 
gefommen. DItir ift e& übrigens unbegreiflid), moE>er ba<2> 
©efpräd) mit Henriette fommt. 

Ziffern fyabe id) nod) gar nid)t einmal erblirft; er lebt in 
2i3eimar ober Dielmel)r bem Dovf Dbermeimar mit griebrid) 
DQTajer. 3m 2Infang beö (Sommerö gog er eigentlid) ein menig 
im £anbe umf)er mit einer 23oItaifd;en Batterie ambulante 
ober ©aloanifdjen Artillerie volante, in ©off>a befonberö 
lieg er fie oor bem Jper^og fpielen unb fonffigen F>of)en Per= 
fönen. 23or menig Xagen fd)rieb er einem F)iefigen ©tubenten, 
bag er fi'd) ber tyoefie befleißigte unb ju bem $me&e nid)te 
Ü)äte ald ben Shakespear lefen. Da füllte er frenlid) lieber 
gried)ifd) lernen. 2Iugerbem fyat if>n griebrid) 2Rajer bep bem 
Pabft eingeführt, Don bem ift er gan§ enf^üdfr, unb bie 3 n: 
itiirten unfer ben ©fubenten fagen, ba$ i\)m baö griebrid) 
(Spiegel fefyv übel näf>me. 

(5 d; reibe bod) griebrid) lieber nid)t, ba$ Du ein reinem 
Gfremplar ber 33olf0märd)en haben milft, bamit fannff Du! 
ja marfen, bie Du f)ier felbfi bae oerunreinigte fief)ft. QSoi 
DQuixote finbet fid) ber gmepte Xfyeil, Dielleid)t fyaft Du tvixh 



6.3uli 1801 187 



lief) uicf)t mef)r gehabt. 23et; ber 3urecf)tffeüung ber23ücf)er, bie 
aufö Dortreflid;fte georbnet finb, Dermiffe irf) nod) baß fpanift^e 
23ud) Gueras civilas ber ©panier unb DTtauren unb (5d)el= 
lingö 53rfefe über £>ogmatiömuö 2c. ©er Virgil unb£)t>ib fmb 
gurütfgefomrnen. griebrief) f)at burd) ein 23iüet Gfberö englifcf) 
teutfd)eö £ericon alö fein ©gentium reflamirt. 

Von ber £ifd)bein felbff roeig icf), bag fie in biefem DTtonat 
bret) unb Dierfadjen Q5efud) Don Verroanbten befomt, bie fie 
Fanm §u logiren Derrnag. (Sollte T)id) alfo biefer DTtonat nod) 
burd) Ceipgig führen, fo fannft ©11 nid;t barauf rechnen bei) 
ifjnen bie DTachf zuzubringen. Caroline f)at nod) eine B^ ) 1 
nung Don 2Iugufte gemacht, bie icf) mir auef) nur gleid) rr>ifl 
fd)iden laffen. £)aö £>ef)Igemäl)Ibe märtet auf £)id); Diele, bie 
eö gefef)n fjaben, finben eö boef) nod) roeif äf)nlid)er roie bie 
3ßicf)nung. 3°} fef)ne mid) banaef). 

21n DQTarcuö f)abe ia; nod; einmal gefd)rieben, auü) roegen 

beö gxänfifcfjen £uftgartenö. ^jd) f)öre, baß er im 21uguff 

. nod) f)er§u!ommen gebenft, Dermutl>lid) Don SocHet auö. 

ÜHüerbingd münfdjte id) tDDf)l, ba$ Su bann hier roäreff. 21m 

2offen 3uli gef)t ^auluö erft ab, mit if)m — jene. 

2Biebemann fyat Don fet>r artigen neuen 'JCad) unb £u|lb 
fpielen unb £)perettd)en getrieben, icf) Ijabe i^n gebeten ber= 
gleichen bei ©elegenf)eit §u fd;iden ober mit $u bringen. 3Ttan 
fann DieUeicf)t ettvae bamit machen. Jpuber überfet$t ja nur 
ba& fcfjmerfäüigere Dom neueffeii giau$6ftfcf)en £f)eater. 

(Sine bumme 2Iuögabe i)~t bie nod) $u be§af)lenbe DTtietf)e 
Seines (5opf)aö Don 5 ober 6 Vierteljahren. Dliemanb iff 
e& eingefallen eö nicht ungenutzt ffef>n §u laffen, ber (Sattler 
f)at fief) ^mar alle 4^1^^ &*9 'JRab. Veit erfunbigt, unb 
fie f)ätte mofjl ben, £>ir anfragen fonnen. 3°) & a ^ c eö nun 
aua) ftef)n laffen, roeil icf) ©ia; fo balb erroartete — id) laffe 



io. ^uli 1801 



eß Don neuem fielen, ober fotl id) nid)t? — (Schreib mir, liebffer 
greunb, aud) roegen beß logis unb ob Du mir 33oümacbt 
a_iebft wecken eineß anbern. DTtan grügt Did) gärflid^ff. 28egen 
beö logis finb fie übrigens alle auf meiner (Seife. Du mußt 
roenigffenö felbff fommen, roenn Du fie in biefem ober anbern 
fünften auf Seine bringen roilft. 2lbieu, roerf^er greunb — 
ift ber 2lft fertig? 

Daß 2Better roiü nicf>f beffänbig merben. 



325. 21 n 31. 2B. ©Riegel. 

3ena b. ioten ^jul. [iö]oi. 
20egen beß Xfyeeß, ben id) fd)ide, antroorte id) gleich f>eute 
auf ©einen enblid) einmal raifonnabeln 23rief. — 2öegen beß 
©rurfeö oom 21lmanadj) fannft Du ja nun auger (Sorgen 
ferni. %ud) braurfjft Du bie 23et)träge nid)t beffig einzutreiben, 
ba fd)wev\id) unter i/\ Xage angefangen roirb, freplid; bann 
get)tö fcfjneü. (Stelling giebt, roaö er rann, roaö niajt §u 
fpe^iell iff; er roill in biefen Xagen nadf)febn, ob eß fid) beffer 
in eine DTiaffe orbnet ober gerftreuf. ^d) glaube baß erfte. 
— ßolc^e barin £ief, ba$ Du griebrid)S mutwillige @arf)en 
l)erau0läffeft; fie haben bod) immer auger ber billigen D^üdN 
fid)t eine herbe Statur an fid). ßevnev erfurf>e id) Did), maß 
unter feinen ®ebid)ten etwa unfre 2Iugu|"fe be$eid)nen fonnfe, 
roenn eß nid)t moglicf) ift eß gan§ roeg^ulaffen, roenigffenö 
nid)t unter bie ©einigen aufzunehmen, bie Du bod) roal)r= 
frf>einfirf) §u fa mmen ff elft. Daß Qfine, maß Du mir einmal mit= 
tf>eiltefr, machte, roeil eß an bie Q5eit gerietet mar, bie nehm= 
licfye 2Birfung auf mid) roie ber 23efucf) in granfen. 3db barf 
jetjt aufrichtig fenn, of>ne fürchten §u muffen, ba$ eß Did) 
befeibigt. — 



!0. ^ull l80I 189 



25on Xiet möd)te id) fachen, er fet> gleirfjfam unmutig in 
Seiner (Seele. 2fber er foüfe gugleicf) muffig fepn. Jj>d; fyabe 
nie ein Unreif in ©einem Jpanbel mit Iinger erblicfr, bes- 
megen tonnen mir alle bod) münfdjen, bafi Su lieber ein Um 
ved)t Derfd[)mer§f ober nod) leichter genommen l)ätteft um 
biefen bummen (Erfolg §u oerljüfen, mie Su eö maf>rfd)eim 
lief) felbff münfd>eff, aber nicf>f fo tief mie ein DTabelri^ gef)t 
ein fofd)eö ©efüf)[, hingegen XieFö 2Iugerungen ffnb JXabeL 
ri£e. 3 me ^ cn f ie au f irgenb efroaö ab, foüfen fie Qid) §11 
einem @d)riff, ber in ©einer ©emalf ffänbe, bemegen, fo märe 
eö gut — aber er \>at feinen 23orfd)lag $u machen. && märe 
überhaupt fd)Iimm, merm fid) ein Drbendiaper DItenfrf) nid>f 
(Hinmal in QSerlegenbeif fefcen unb efma eine unrid)fige DTtaaö; 
regel ergreifen bürffe; iff man felbff fud)tig unb iff oon tüdy 
figen Singen bie diebe, fo gleid)f ftri) baö bod) balb aus. £ie£ 
f)af barinn xed)t, ba$ bie ©arf)e aüemeil fo unb nid)f beffer 
fteht, mirb benn baö aber in fünfziger Dftermeffe gemi^ nod; 
berfelbe gaü fepn? Sie Jperren beffnnen fid) benn bod), unb 
Su mu^f ©irf) aüerbingö nid)t auf geringere 23ebingungen ein- 
laffen. Jfff caö f° audgemad)t, ba£ ein DTadjfoIger ben Unge= 
rifd>en £beil beö Shakespear an fid; faufen muffe? DTtir iff 
eingefallen, ob e& nid)t ber gröffen 33iüig?eif gemä^ märe, ba$ 
Su, ober ber DTadbfoIger, büü bereitö gebruriBfe alö rerf)tmä^ige 
2Iuögabe mieber mit brmf te unb fo bae> 2Ber6 ooüffänbig er= 
fd)iene. D^adjlaffen muff Su nicht baran ^u arbeiten, fobalb 
Su X>id) von eignen Singen abmüffigff, beim menn Su nur 
£eben unb ©efunbbeif bef)älfff, fo tvittfi Sn bann ploglid) 
bamif f>eroor, unb E>aft ben ©eminn im ©an^en. Su folft 
mid) nod) beffer bagu anlernen, ba id) \efyt fo gelehrig bin, 
um ba& (Sfüd! 2Irbeif beffänbig unfer ber Jpanb §11 förbern. 
Um bie (§inmifd)ung ber Pfufd>er inbeffen §u oerf)inbeni £üm 



iqo 10. 3"K 1801 



bigfeff ©11 ben QSorfag an ben Shakespear bemnörf)ft im 
©an§en gu liefern, ba T)u, roenn ber ^roceg Derbren roirb 
unb groifrfjen Unger nnb £>ir aurf) fonft feine 21nnäf>erung 
ff äff finbef, ja bod) efmaö offenflirf) befannf marfjen mugf. 

3>rf) fyahe £)ir fapon einmal gefagf, ba$ irf) mef)rmal0 auf 
bem ^unff geroefen bin burrf) meine eigne Jpanb einen ©rängen 
burrf)bred>enben 25rief enfroeber an Unger ober bie U. ergelm 
ju [äffen — irf) bin $u furrf)ffam baju geroefen, ba ©u mir fein 
3eirf)en beö 23enfallö barüber ^uroinffeff. 2Öar irf) mif £)ir in 
Berlin, fo erlaube mir §u mahnen, baö ©an§e f)äffe firf) Dielleirf)f 
nirf)f fo jugefragen, ober irf) fonnfe narf)f)er mif 2lnffanb ein he- 
fänffigenbeö 2Borf ba$rüifrf)en ffeüen. 2Iuf bem je^igen ^unff 
bin irf) immer §u beforgf, man morf)fe ©irf) für fef)r befon- 
fenangirf Ralfen, menn irf) einer plojlirfjen Eingebung gefolgf 
märe. Gtoffa bleibt ©ir geroig immer alö Vermittler. @r 
roirb Xief baffelbe gefagf Fjaben, roaö er ©rfjelling fagfe, aber 
in ber Xfyat f>af fid) X. meE)r baoon überreben [äffen, 333. 
roaö ben 2Ibfa§ betrifft, ben man norf) baju F)ier gar nirf)f 
narf) bem erffen 3 u 9 rei f en berechnen fann. ©er Ie§fe Sifer 
rrirb geroig groffer fepn alö ber erffe. (5o Diel über ben 
Shakesp. 28enn ©u Sein eigneö (Sfürf! aufführen fiel)ff, fo 
roirff ©u CDir tvofy gar nirfjfö mef)r auö bem Sh. Überfein 
marfjen. ©u fannff aud) immer ba& (5 in richten einzelner 
(5füde beffelben praffigiren. — greunb, fmb eö benn Xrimefer? 

©ag nun ber Jorfunaf ber; Xief fo roenig gorfüne gemarf)f, 
baö ift ein Capriccio — ©arum F>dffeff ©u if)ii nirf)f frfjimpfen 
muffen. Überhaupt begegne iE)m bod) nirf)f unfanff. Xief 
roeig, ba£ ©u juroeilen hinter ber aUerbingd fünblirfjen dlads- 
Iäffigfeif ©einer greunbe E)er ein treiben roie ba& Xreiben 3e^u 
Derfül>rff, ©aö marf)f iE>n rebeüifrf). din roenig E)abe irf) if>n 
aurf) in Q3erbarf)f, ba$ er felbff norf) einige (Srfjauerffürfe wie 



[o. 3 u ^i 1801 191 



Dom alten Wulfen §u Derfaffen gebenfef, unb um für fid) 
aüeö aufgufparen, maö ber £efer ddh Jpaarffräuben im 23or= 
ratF) haf r bie anbren abfajrecfen möchte. 2Bie Diel ©efpenfter= 
f)ifföricn f)abf i|>r benn? ©en fd)Ianfen gorfunat fann man 
bodE) baf)in nicf)f eigenflirf; rennen, er mad)t ja fo grauliche 2fn^ 
fprüa^e nia;f. 2Baö er 33ürger barin nennt, iff tvofyl, ruaö mir 
f)ier bie alte norbifrfje 3bee Don Untreue genannt [>aben. — 
Übrigenö maö ben magren (Schauer erregt, ba gilt nur ber 
Pfarrer. DTarf) ber ©eftf)id)te tonnen fid) $ebn Xeufel aufö 
©rab fe£en unb locfen feinen Gtf)riffenmenfrf)en ein &reu§ ab — 
©ein ^afyvfyunbevt fommt bod) in ben 2ümanacf>? £ie£ benft 
m\6), man fann etroaö göffu'd) $omifa;e0 £ag für £ag marfjen ! 
2Bir roiffenö mof>I, bag biefeö "Dein eigenff)ümlia;ffer £riumpf 
iff, aber eben barum miü eö aurf) eine Doüe 3fnfpirafion. 
(5d)eüing rebet faff eben mie XieF, er möd)te root)l, ba$ £)u 
aüe JKonat bergl. marf)feff, bamit er fo göffü'rf) Diel ©paß 311 
genießen |>äffe. (Sr fagte aud) nodf) le$ff)in, er mär überzeugt, 
©ajiüerö gan$e poefifaje CaufbaF>n \>abe ©oeff>en nie einen fo 
ärf>fen 23epfaü ober DieImef>rOTitfreube abgelöst alö bie einzige 
Weife im Rofyebue. Vertrag £h'rf) ja mieber mit £ief, börff 
£)u. Äotjebue iff nod) nid)t in F)iefiger ©egenb, e& fyeifit, feine 
Äinber Fjaben in 9?iga bie DTtafern befommen. 33en, (5d)üfyen& 
iff fd)on ein grogeö Souper §ugeria;tet gemefen unb bie (5fabf= 
mufifanfen beffeüf. 

Jperr 3>efuö! Äofegarfenö Dto'me finb ja nun Dergriffen unb 
er mäfcf)t fie auf dXeu, will aüeö fenfimenfalifaje brin roeg= 
ftreiüjen unb pur naiD fetjn, §u bem @nbe F)at er aüe föririFen 
benu|t, bie er gelefen, unb aud) aüe, bie er ficf> ungefähr f>af 
einbilben fonnen, baö iff ber 3nf)alf einer 2ln§eige in ber Jpamb. 
3eifung. Apropos Sinnige. 28er f)ieg T)id) aurf), mein lieber, 
irgenb efmaö im 5txonoö abbrurfen? Weifet £)u nid)*, ba$ ber 



:g2 10. 3 U K »8oi 



feine eignen 5tinber frigf? JRevhi b>at einmal gute prise über 
Sid) gehabt. Überhaupt maren roir mit ber (Sriffeng ber gangen 
(ArFlärung nirf>f gufrieben. Senn toogu? Sie Grandezza 
jener herrlichen (Safnre rourbe ol)ne fi'e beffer behauptet. 34> 
roeiß nid)f, roen Xiet mennf, trenn er jagt, Su folft Sir Don 
managen Ceufen in 33erlin nicf>f0 einreben laffen, allein id) 
möd;fe jagen, Siefeö f)abeu Sir fold)e eingerebef. ^jd) ^ aDe 
eö gleid) in bnö Sapifel ber Verflöge geroorfen, bie fich ein 
orbenflidjer DTtenfd) mu£ erlauben — bürfen — tonnen. Senf 
nur, trenn fid) ©oeff)e unb (id)iüer gegen bie sanglanten 
23efd)ulbigungen paßquiUe gemacht gu haben l;äffen Deranf= 
trotten, ober ben teufen bie greube fyxeß DDÜauögefdjriebneu 
Jtal>inenö baffen mannen roüllen. 

©rieö \)at fid) jum (Sorrecffor beß 2llmanad>0 angeboten gur 
Vergeltung beffen, toaö Su am Zaffo getljan. Su fommft 
aber inbeffen loobl fe\b\t , benu )o Diel id) mir gufammen= 
bncbffabiren Farm, barf ich Sid) im 2Infang beö 2iuguft er= 
toarfen. 31ber baö benfe nur nid)f, ba(3 id) nachher £ s arff)ie 
nad) 53erlin mit mad)te, baß fd)einef mir ungroecfmä^ig. 2Bili 
(5d)elling (id) mit ©etoalf pbilofopbifd) imferreben, fo mu$ er 
allein f)ingel)n. Su toeißf uid)t, toie ffarf baß £id)f ifr, toas 
Su unö mit roenigen QSorfen über gidhfe gegeben, (baß aber 
uid)t miöbraud)f merben foll). (Sr ift alfo loirflid) gang uns 
gläubig? QBogu hat er benn ben 33uief an (5d)elling geschrieben, 
ben id) Sir, glaub id), geigte. Um iiyn, gu 23ermeibung beö 
dlrgerniffeö, htnguhalfen ? — 33ring bod) im (Ürnft ©chlener^ 
mad)er mit; id) roill ihm )"d)on ein piägdjen im Jpaufe bereiten 
unb mid) mit ilym philofophifd) unterhalten, nur nid)t religieuö. 
©cheüing fagf, bieß fei) ber erffe ©eiftlid)e, ber ifjm je Dor-- 
fammen, aber id) Fanu gar feinen ©eifflicben brauchen. 

jpege bie Jpoffnung nid)f, ba$ griebrid) genefen tonnte. 



io. 3"K 1801 193 



da gefcf)ieIE>t nitf)t, roeil eö nid)t nad) unb natf) geftf>el^n farm. 
Surfte er ficf) ben leifen (Eingebungen überlaffen unb bem 
bunfeln @fel an fola;er ©emeinfajaft — fyeute nirf)t Ejfngel^n, 
roenn if>n baö Jperj nicf)f triebe, unb morgen fo roeiter, fo roäre 
er geroij3 balb los unb lebig, allein f)ier finbet feine 3rct>f)eif 
mef)r ffaft, bieö ift eine ber f>artnäd?igffen dfyen, unb ber un= 
Dertreiblicf)ffen $ranfl>eiten, roeil bie ©efunbheif felber fie nirf>f 
aufgebt. — 3^ fyabe Seine Einlage F>ingcfd^icff , fte meinen 
in bem neuen Jpaufe jetjt, einige ©griffe Dom oorigen ; 9iofe 
begegnete bem Polnpen ober ^pf>ilipp unb molte fid> Don if)m 
gureaptroeifen Iaffen, ber ungezogne 33engel fü|>rf fie in ein 
paar unreife Jpäufer unb ^ulegt öffnet er im redeten gan§ 
roeif bie 21btritt0tf)ür unb fagt: f>ier rooF)nt meine DKutter. 
Spv. griebricl) roar über £anb geritten — (5buarb 2IIton früf)= 
ftücfte mit £ucinben. griebrirf) foü feE)r ffattIidE> reiten, fagt 
©apeüing. 

Sföfdjlaub fyat an (Stelling gefa;rieben; er fyat feinen 9^uf 
nad) granffurt, aber trenn bie 23ebingungen, bie er fid) in 
£anböl)iit gemad)t l)at, nid)t alle genehmigt roerben, fo roiü 
er in granffurt, DQ^ünapen ober er roei|3 felhft nod) nid)t roo 
prioatifiren, benn 53amberg roiü er auf jeben gaü JRid)ae[i& 
oerlaffen, roeil gar nid)t& für fein norf) anbre ^nftitute Dom 
gürffen §u erroarten iff. @r roar in ( JRüud)en unb 2anbefyut, 
ba& er feljr freun biid) hefd)veibt. 28ir hoffen fe^r, er roirb 
Cousine %uvüd Iaffen. 

£ebe roof)[ für l>eute, id) mug fpa^ieren gef>n. 

JRit bem Xfyee ift e6 fo: id) mifaje gerr>öf>nlid) 2 $6 Xfyee 

jebee §u 3 ff. rheinisch mit einem <£6 §u 5 fl., marf)t 1 1 fl., alfo 

3 U für 1 (Carolin auf ber (SteÜe. iTtun fommt nod) ^orto 

unb für Berlin Accise F)in$u. 2Boüt if>r, fo roiü id) melden 

.befteÜen unb unmittelbar nad) 23erlin abreffiren Iaffen. 3 C §* 



ig4 ig-3 uli l8 ° 



fyabe irf) felbff Feinen anbern Dorrätr)ig alö Don ber §u frf)ledf)ten 
©orte §u 3 fl., rooDon icf> Sir 1 / 2 $ fapicBe, benn er iff roenig; 
ffend rein Don ©efdtjmacf unb, gut gemacht, fet)r frinfbar. 



326. 21 n 31. 2B. ©Riegel. 

3>ena b. ig[— 20.] 3(ul. [1801]. 
3»cr) f)abe ©eine reiche ©enbung erhalten, aber norf) 2IUeö in 
meinem QSerroatjrfam. g comman fy Q t mir nicf>f0 abgeforberf ; 
inbeg ft)uf ba& niapfö, ba er mit GEotfa frf)Dn einig geroorben 
mar unb nur um nähere 33effimmung it>n befragte. Sie Jpaupf s 
fad>e iff auögemaay, ba£ er ben SrurB übernimmt, unb fo roirb 
er aucr) §u feiner 3?if ^or fitf) ger)n. ©rieö fannff Su immer 
ald (SorreFtor accepfiren. Sa er nirf)f0 Güminenfeö in 33orrafE> 
§u r)aben fajeinf, fonbern nur fidt) oerlaufen lägt, menn man 
it)n aufgeforberf rjäffe, fo mürbe iE)m bad einen 21nlag ge= 
geben l)aben efmaö ©minenfeö §u machen, fo be\)üt unö ©oft, 
ba0 er einen ffreitigen Punft mer)r gmifdtjen ben Herausgebern 
abgeben foüfe, bie fo plö§IidE> eine 2öol!e von ©raub §mifcf)en 
fidt) jufammen gefegt t)aben. Unb ba6 bauert norf) fort, unb ihr 
wollt nirf)t inne galten, bamit er firf) lege unb iE>r euer) mieber 
t)eü unb Har erblirff ? — ©cf>on Dor ©einem lejten 23rief fyatte 
id) im ©inn Sir §u frfjreiben, ob Su nidt)t efma, Seinem 
erften 23orfa§ gemäg, norf) moilf eft über Sreöben gebn, ba= 
mit £mifrf)en Xie! unb Sir fein 23obenfa$ §urüd?bliebe, unb 
Su audr) Seine ©ajroeffer fätjeft unb fpräcr)eff. Unb roenn eö 
Sid) nirf)t §u fef>r unferbrirf)f in Seiner jejigen Unternehmung, 
fo morf)t idb Sir eö nun nod) bringenber anö Jper§ legen. 2BiIfl ! 
Su 23erlin borf) einmal oerlaffen, ef>e jene DoUenbet iff — unb , 
auö Seinen 2Iu^enmgen roegen einer balbigen 3 ur ücf fünft 
mug irf) eö fließen, fo mürben ein 8 Sage einer längeren; 



19. 3"l» 1 &° l 195 



Paufc wok>[ nid)t viel tfyun, unb %wei) langweilige £agereifen 
mel)r burftai aud) nid;t in 23etrad)t fommen. ^etjt 311 Der= 
roeilen in Sreöben, 2öod)en über DTtonate, baö brächte Sid) 
aüerbingö aü^nmeif Dom 2öege ab. — 2Inf feinen gaü l)offe 
irf;, bag Su Sid) über meine 3?eifeDorfd)läge ereifern roirff. 
Su bi|"f fo gut geroefen unb fyaft mir Xiefö 23rief mitgeteilt, 
fo !ann irf) and) mein 2öort bagu fagen. ©ein gröffeö Un= 
red;t ift, bag er bet) Sir ein Unrecht in ber (5ad;e mit linger 
Dorauöfe£te unb eine foldje 23erffiminung, wie er gleid) im 
erften 23rief tf)ut — baö mug benn natürlid) 23erffimmung 
beroorbingen. ^d) muß ba& 3 eu 9 n, J3 ablegen, bag irf) gang 
nnb gar !einer QSerffimmung in Sir geroal)r toorben bin, unb 
felbft je|f nur eine in befonbrer %'d)tung gegen Xief, bie mir 
norf) ba§u 31'emlirf) roillfüljrlid) in Sir erfrf)eint. — Über ben 
gortunat burfteft Su toirflid) nid)t mit it>m babern unb tfyuft 
baö aud) )"onft nid)t um Seine ©ebid;te — fo toenig wie irf) 
um mein Urteil, ba& bet) Xiefö 2Infid)t aüerbingö feF)r fcf>tecf>f 
roeg fommf, ba id) if>m meinen entfd)iebnen 53epfaü nid)t 
DerbeF)lt fyabe. — Sen £eonarbo erfennt Xiet nun an, unb Dor 
bem Q3ilbni£ beö mat)lanbifd)eu Jper^ogö muffen i f>n aurf) rool)l 
jene innigen £öne mie biefe auö ber Xiefe anö 2id)t gebrachten 
Pinfelftrirf)e burd)bringen. ^d) will nid)t baffeibe bem gortunat 
propE)e£et)l)n, ja nid)t bafür ffebn, ob id) iF>n feibft in ber 
golge nid)t fd)roäd)er jfi'nbe wie §u 2lufang, wo id) mid) mel)r 
an bie Doofen gehalten roie an ben (5d;auer. £ief ging nun 
Dom ©egenttjeil auö, eö fdjeint, ba$ Su il)n fclbff ba§u Der= 
anlagt baff. 2iüein finb nid)t jpabern unb ©ri'inbe oft fo unnüg 
wie gute ober fd)led)te Die^enfionen? 2lUe0 fommt über fur^ 
ober lang an feine redete ©teile ^u fte^n im ©emütb ber 28elt 
unb im@emütf) beö3 n °i D ' 0LIun10 - — 3 111 ) gebe auf mein eigneö 
Urtljeil nur nad) 3af)r unb Xag etroaö, beöroegen lege id) fo 



96 >9-3 uli lSo1 



ungern gleid) 9?ed)enfd)aff ah, unb Qu nmfet mir aud) \ei$t 
erlauben, bag id) aüeö Uberfifjicffe in meinem geroig anbäd)-- 
figem .Sperren ncd) Dermalere, of>ne darüber §u reben. 2Bir 
roerben und münblid) bamif ergoßen. 

£)aö berufen auf anbret 23er;faü fonnte£ief Doüenbö nid)te 
gelten — eö iff ba einigeö in feiner 2Infrporf, wa& id) n\d)t 
Derffef)e. $aft bünit eö mid), ate trenn er feine (5d)tDeffer unb 
T)id) in Q3erbad)f f)äfte, alö menn if>r eud) mit $u Diel DfTad)! 
fid)f bemunberfet. — ^ur bae möd)f id; mit if)m fragen, roie 
fommf griebrid) baf)er? — ^af gr. denn aud) ben gortunaf 
Dermorfen? — 21ber bem fep wie iF>m tDDÜe, fo ift eö aud) mir 
gerrig, ba$ auf griebridjö Urteile über ^robuffe ber Äunft 
nid)fö Don au£en f)in$u fommenbeö (Hinflug b>at ; er ift ber felbft» 
franbigfte barinn Dem eud) aüen unb ofjne Caprice, Don ber 
Xief nid)t fren ift. Jtiemanb mürbe eö meE>r leib rtjun mie 
mir, menn X>u ©id) gegen gtiebrid) Don biefer (Seite ein- 
näjjmeff, benn £>u fF>nft eö felbff, fein anbrer. 

Überhaupt, mein lieber 2i>iIF)eIm unb mein guter 2SilE)eIm, lag 
griebrid) ja Doüig gemäßen in 2Iüem unb bem, maö jefct Dor 
fenm mag, moDon id) freplid) nid;t ein 2£ort tveifc. £>u mürbeff 
burd; bie geringffe @inmifd;ung jebeö fd)Iimmer machen, unb 
Sir felbft Dergeben unb T)id) in baö 2Infef)n beö 2DanfeI= 
mufE)ö bringen, inbem Qu Qid) mit einmal auf bie anbre (Seite 
§u merfen fd)ieneft unb gegen eine ^erfon fe^teft, bie Qu felbft 
nur §u feE>r angehört I)aff, unb über bie Qu erft feit \o )eb>v furger 
3eif anberö benfft, mir felbff ift eö unbefannt wobuvd) — ee, 
fyätten aud; eigentlid) feine facta nört)ig fenn foüen um fie inj 
if)rem Setragen unb ijjrer Perf6nIid)Feit miebrig unb niebrig 
§u finben. 3Iüeö, maö Qu je£t ü)un moapteft, mürbe nur benli 
©lauben ©einer greunbe an Qid) fd)wäd)en. bleibe ^an^l 
ru[;ig. — DTtiv fomt eö unmaEjrfcbeinlid; Dor, ba$ fid) eine 



I 



i9-3uK 1801 197 



£afaffropi)e ereignen roirb — fage mir, roaö £)u roeigf, ob id) 
bann Dicüeirl>f felbff barauf t)offen fann. JpDJfen — beim id) 
gebe griebrid; ungern für immer auf unb id; mufß, roenn er 
in biefer ^Bereinigung bet)arrf, roeil er innerhalb berfelben jeber 
fdjamlofen Jpanblung fdF>ig roirb. 2öaö iff baö mit bem 
b'2Ilfon, id) raft;e Dergebenö Jjerum. (Sine @§ene auö ber £u = 
cinbe? (Spielf fie mit i f>rcö Guido £od?en an if>reg Julius 
23ruff gelernt? — ober mif feinem ©elbbeufel? ©ieb mir Äunbe 
baoon, roenn 2)u eö nid)t fd;on geft)an F>aff. 2(d; fprea;e mit 
niernanb über bie Q3eif unb erfahre alfo faum einmal zufällig 
ein allgemeines ©erebe. Su brücfff Sich fo auö, ba$ id) mef>r 
alö 23ermufi;ung Derrnutj>en muß. Saö \)ab id) geffern get;örf, 
baß ber; bem Philipp bie ovbent\id)e (Slepfjanfiafiö, bie it)m 
immer in ber Jpauf ffecffe, ausgebrochen fepn foll. (Sie \)at it)n 
bem DTtebiciner @dt)roapef [?] auö Bamberg gezeigt, ber eö (Sari 
(5d;eüing roieberfagfe. (£r gel>f aber babet; f>erum unb Dermuft)= 
lief) in biefen £agen mit ber DTtuffer unb Pauluö inö 'Sab. — 

3d) l>abe enblid; einen Q3rief Don DTtarcuö Doli alfer greunb= 
fdbaff — er roill ben fränfifdjen ßuffgarfen beforgen, unb id) 
f>ofJe il;n balb $u erhalten. (Soll id) it;n bann noaS fd)icfen? 
Su fd)xiebft Ie§ft;in, £)u roollfeff burcfjauö md)t über (Snbe 
3ul. in 25erlin bleiben, aber eö iff roat)r, guter greunb, £)u 
oerlierff an ber geroot;nfen biebern 3uoerIäffigfeif — id) fann 
niernanb eine ferme 2Infroorf geben, ber mid) fragf, roann 
£>u fommff. 

£>u wirft fagen: ,,ba bin id) fd)ön angekommen, id) fenbe 
it)r bie 2l!fenffücfe unb fie nimf (id) alle Xerfe barauö um mir 
ben Progeg ju machen !" @o iff eö aud). DTtepneff £>u, £)u 
bürfeff allein ben 9frd>fer Seiner greunbe mad)en? 3 a Ia 5 
net)me mir nod) bie grage aus bem 23rief — roarum nites 
banbelff £)u aud) bie greunbe guroeilen fo, fefjeff ifyrten fo I)arf 



ig8 19. 3"I« i8oj 



$u, fyafi gar feine (5d>onung unb gef)ff fo brüöf mit iF>nen 
um, alö roie Don ©off ba§u berufen? 

JRid) beud)f, id) märe Don ©off erfef>n 
Sie Prägen unb Xräumer §u treiben. 
DQTan giebf Sir ^u, Su biff ber D^üfn-ige, ber immer Stelle unb 
28ad>e unfer iF>nen, Su fF)uff bamif, maß Su fannff — unb 
fie tfyun eben and), maö fie Fönnen. 3^> w ^ bamif nid)f be- 
haupten, ba$ n\d)t in griebrid)ö gebanfenooUen DTtüffiggang 
efmaö ©ünbliajeö liegt, eine Ubermad)f feibft beö finnlidjen 
£riebeö, jeber enfueroenben 2Iuöfö)meifung gleid) $u fefjen — 
ober bajs Xief nid)t efmaö gu ruE>mrebig ijilr , inbem er oon 
ben planen §u fed)& 2Berfen fprid)f, aber fie haben bod) and) 
fdyon efmaö E)infer fidE> , unb ba& treiben roirff gegenteilig 
nad) au^en \)in unb alö ©emofm^eif nad)ff>eilig nad) innen 
gu. — ©laube nur, aüerliebffer §reunb, Su fannff einem ved)t 
fd)led)t begegnen, unb f>aff mid) aud> barf angefahren, lange 
eb>e id) eine [eibenfd>afflid>e Urfad; ba^u in Sir gereift f>affe. 
DTtan \)at gar fein DTtiffel, man muß eö Sir rein ate ein poftulaf 
^ugeben unb übergef>n, ober rebetlifd) roerben. (S>oid)e& er- 
fläre id) im ^aljmen aüer ber ©einigen, bie e& jemals gemefen 
finb, finb, unb fex)\\ merben, benn nid)t& roäre mir lieber, alö 
menn fie fid) alle in 2Berfbf)alfung unb 3uneigung um Sid) 
oerfammelfen, unb Su fannff mid) wol)[ anhören, benn id) 
bin nid)f mef>r oon biefer 2öelf, n\d)t efrr>a Seine §rau, oon 
ber Su Sir nid)t brein reben (äffen tvilft. 



2Benn ber21ümanad) ber geifflidjen lieber oon DTooaliö enf; 
raffen fann, fo fd)einf mir and), fie muffen lieber auf eine 
@elegenf)eif gefparf roerben, roo man fie §u einem Doüffän= 
bigeren Senfmaf)! für if>n braud)fe. 2Boüef i^r nid)t ben Offer= 
bingen mif aüern Donif>m33orE)anbnen§ufammenbrudenIüffen? 






2o.3"K *8oi 199 



3<i) fann ber (Sunomia unb eleganten 3 CI ^ uri 9 nD( fy 9 ar 
nicfyt fyabbaft merben, ob id) gleicf) aüe meine $unbfa;affer ba= 
nad) auögefajitff \>abe^ bau erffe märe mir befonbera infer^ 
reffant. (5d;abom ift bod) gut, fein Q3ergef)en mif fügen 28einen 
ab§umafd[)en. 2Benn fie nur aüe moüfen einen dpmer 2Bein 
in ben Äeüer fajitfen, bie fid) auflehnen , fo fräntef if>r eud) 
neue Äräffe im 28iberfmnb ohne aüe Allegorie. — DfTun, id) 
miü einmal feE>en, mie 23urn £>irf> ^eirfmef. @r mirb bod) 
Feinen £t;rannen auö £)ir mad;en mie auö ©oeffje, ber fid) 
an ber>ben 2Irmlef>nen feffe \)ä\t. dö fann nun fd)on fertig fet>n. — 
Jpumbolbö foüen am 1 Qluguff in (Erfurt ankommen. 33ieüeicf)£ 
fommtXief mit iF>nen; nod) E>af 2öiebemann nickte oon biefem 
gemelbef. — Änebel iff 8 £age mit feiner ©emaF)[in E)ier ge= 
mefen, unb §mar in ber 2Ibfia;f fid) f)ier niebergulaffen unb 
fogar ankaufen. Jjaj fyabe if>n nid)t gefefm, er muffe un= 
ffreifig, ba$ S)u niü;f £>ier marff . £)ir mürbe er mof)I alö D^Rics 
bemo^ner biefer närrifrf)en ©fabf n\d)t unangenehm fepn. 

3n ber ©rlanger 3eifung finb D^ein^olbö 33enfräge recenfirf, 
rerf)f fürf)fig, (5dj)eüirig metmf, Don (5tf)ab. Äaum E>äffe fid^ 
mol;[ aurf; ein anbrer fo tief eingelaffen. (Sie finb im pfyilo* 
fopl)ifd)en gatf) efmaö glücf Iicf>er mie im äffr;efifcben. ^jrf; freue 
mid) ovbentlid) aufweine Sinnige ber romanfifajen Sia;mngen; 
£>u mirff ©eine DJteprmng otjne aüe freunbfd)afflirf)e ^uvüä- 
Haftung auöfprerfjen, unb §um £F)eil über einen bramatifd;en 
©egenffanb. Jlid)t ale \)ätte ficf> bie$ uid)t fajon §ugefragen, 
mir iff nur, alö mürbe eö je|f mit neuer Äraff gefdfjebn. 

b. 2offen. 

($ben [>abe irf) einen langen 33rief Don ©einer 97iuffer er= 

Ralfen, morinn fie mir @rnffö Jpepratfjögefcfy'cfjfe, if>re unenb= 

Iirf)e (San'öfa!gion barüber, unb mie fie ifyv @arte, bie eine 



200 20. ^ul\ l8oi 



anbre Partie in 33orfrf)lag Ratten, unb DTtorig geftimmt F>aben, 
einigermaßen Derbitterten, unb fie ettvae franf gemefen ift . 3rf> 
glaube für biee mal, ba$ ©eine DTtutter fel)r glücflirf) geroorben 
bat unb biefeö Dtftäbcfjen Gürnffen f)inlänglicf) unb überflügig 
glüdflicf) machen trieb. £)aö anbre fyatte nirf)tö unb aud) nur 
19 3af>r, biefeö 27 3af>r unb menigffenö 8000 rF>. — DHutter 
rvimfd)t aud), £)u möd)teft bod) über Sreöben gef)n um Gtf>ar= 
lotten felbft $u fel>n. — £)ie 3?ef)berg iß mit bem einen 2Iuge 
ganj blinb of>ne Dperirt roerben §u tonnen; fie barf nidfjtö tf>un, 
nid)te lefen, bloä fegetiren, frf>reibt DTTutter naio, unb fürrf)tet, 
ba$ fie aud) balb am 23erffanbe bloS Degetiren mod)te. ^jd) 
will ©einer guten DTTutter aleid) mieber fajreiben, aüeö, wae 
id) roeiß unb nid)t roeiß. — 28enn £)u JRou§ antmorten foü- 
teft, fo fag iF>m, fie Raffen unreajt gel>anbelt. 

DÜdo; ift fein (5enbfd>reiben Don $id)(e angelangt, auf ba& 
id) unfäglirf) begierig bin. 

©rüge bie 23ernl>arbi in if>rem 28od)enbett. (£0 ift eine 
®nabe, ba$ 37tald)en uid)t fo oft niebertommt. 

2öenn ©u Jpufelanb nid)t fpred[>en Fannff, fo tfyue e& fcf>riff= 
\id) mit il)m ab, unb fo falt, mie Sir beliebt, benn id) über= 
jruge mid) mehr unb meF>r, ba$ er meine Äranfbeit bi& ju 
biefem ©rabe nid)t fomobl aud Summiert ate aud ©emiffen- 
lofigfeit getrieben F>at. (So ift eine rea;t Fünfflid; unterfyaltne 
Äran!f>eit gemefen, unb id) meiß nid)t, marum eö ber Der= 
f>ef)Ien foli, ber bau -Opfer baDon ift. 

9^öfd)laub fyat ein fef>r tüd)tigeö 33ud), eine D^ofologie, ge= 
fd)rieben, unb im legten Jpeff feineö 3 ourna ^ Rofcebue redbt 
gut arrangirt. 3f* üev noc ^ n,a V Berlin pafjrrt? 

£ober mad)t mir rood)entlid) einen galanten ?Korgenbefud). 

3d> babe £>ir ba alleö gefdjrieben, mad £>u mitbringen 
follft — menn T)u roiüff, unb forge nur, £>u fyaft, ba Ungeline 



20. ^juli 1801 



roeg i)t unb bie 35ernE)arbi im 23effe, niemand, ber Sir bie 
Sachen befreüf. Sie DTteper t>ieüefdE>f ? 

3ft benn Un^eime roeg? 3^ glaube, ber £ief beutet aud) 
gar auf cie. £iebffer Jteunb, febre Sicf) an feinen, aber gef> 
aud) glimpflief) mit aÜen um. 21m @nbe Seineö 23riefö ffef)f 
nod), Su r)abeff Sicf) roieberum unb abermals mit iE>m ge= 
§anff. (Soviel? mir nur aüeö, roenn icfy Sicf) nicf)f etwa §u 
fef>r abgefcfjrecf f fjabe. 3^ mad)e nun roeifer feinen Commen- 
tar, icf) r)abe ba& DTteinige gefagf alö Seine freue greunbin, 
bie icf> immer fepn unb bleiben roerbe 

in (Jroigfeif 2lmen. 

(5r§d^Ie mir \a Dom d'Alton. 

©cfjelling arbeitet Diel unb roirb immer mef)r @inö mit 
feiner '}3f)ilofDpI)ie. 

21 Ue griigen. 

„Spier ein oefonomifcfjer Sepmagen auf beliebige %e\t, weiayeö 
id) bamif anhebe Sir $u melben, baj§ id) Jperamefer §u machen 
gelernt l)abe, formale neF>mlirf>. 2Berbe nur nid)t bö)e unb 
fprich, ba& blatte icf) nie Don Sir lernen fönnen, roie Su tvol)[ 
§u f[;un pflegft — Su bummer greunb, roarum t>aff Su eö 
nicf)f red)t angefangen? (5cf)eUing lyat mid) bingefe^f unb mir 
eö auf bem Rapiere mit — unb ^ Dorgemal^lt, nun fyab icf) 
eö begriffen. 2Benn ficf) nun molten ©ebanfen, Silber, 
(5rf>rrung unb gorm in @inö ftfjmeljen, fo fönt icf) bidbfen, 
aber eö liegt aüeö befonberö auf ber @cf)üffel wie ein Jperingö= 
falaf Don DTtab. Xiel. — 3(nbei eine Probe beö gormalen. — 
Su fyaft micf) feF)r erfcfjrecff mit ber neulicf)en QSorauöfefjuug, 
alö ob icf) auö eigner DTtadjf nod) formte DTieffjammerd be- 
gablen, beömegen fd)icBe icf) Sir biefen 2fu3§ug auö meinen 
D^ecf)nungen, ben icf) red;f fef>r Drbenflid) §u lefen bitte. — 



202 2o. 3 U K rSoi 



28aS bie JpausJ>alfung betriff, fo f)ab irf) gulejf efmas melf)r 
gebraucht mie 3—4 rf). bie 2öorf)e, meil erfflidF) £uife 14 £ fl 9 e 
lang nidE>f mitbe^a^f F)af unb irf) eine Perfon mit gan$ 
gutem 2Ipefif mef>r $u ernähren F>affe. 2Bärff ©u E)ier, fo 
mürben mir wol)[ fe^r menig mehr brauchen, ©rfjeüing be- 
§af>If §u gleichen XF)eiI mit £uifen unb mir. 2Iurf> aüen 28ein, 
mie X>u fiefyft. 23on £uifen Faun man nickte begehren als 
bas noffjmenbigffe. ^jd) bin einmal narf) 2Beimar unb legt 
einmal narf) 33urgau ol)ne (5rf)eüing gefahren, ja bann mug 
irf) es allein fte^n. Übrigens finb mir off ausgefahren burrf) 
(5rf)eüingS 33orforge; unb ©alanferie. Überhaupt iff alles 
treuer. Überhaupt glaube irf) nirf)f einen Pfennig muff)mi[{ig 
ausgegeben gu F>aben unb befonbers bas JpauSgeräff) ift bas 
äußerffe 33ebürfniß gemefen. 

2Ilfo, mein lieber, bleiben norf) faff 50 rf). an 9Tieff)ammers 
unb ebenfo Diel an (E>rf)irmer. liefen legten be$aF)Ie irf) aber 
alles, mas irf) jefcf brauche, ben, geller unb Pfennig auf ber 
(Stelle. 

25iff Du nun feE)r alferirf? Das Iaj3 Did) menigffens 
nirf)f Fümmern, ba$ irf) nirf)f Diel ©elb mef)r fyabe, irf) Fann 
genug Friegen, unb $u frf)irfen iff nirf)fs nöfl)ig, bliebff Du 
norf; fo lange aus. DTtif D^ief Jammers FannffDuDirf) barauf 
Derlaffen, ba$ fie es nirf)f braurfjen, mer Fann fo falfrf) über 
fiie berichtet f)aben? Jpufelanb Fann es ganj genau miffen, 
fie f>af 12000 baar gelb unb baS ©uf $u 2Benigenjena aus 
ber @rbfrf)aff. - Philipps 2ifffgnafion giebff Du für Dirf). 
gür 4 Louisd'or f)af er mir @affun §u Überzügen gefdjirff, 
benn meine maren Curnpen au pire de la lettre. Da bleiben 
benn norf) einige Louisdor rest um 100 rf>. Doli §u machen. 
— 3d> bitte Qtä), f^9 nirf)f bange unb benFe an nirf)fs als 
an Deine anbern 2IFfe. — ^orf) eine 53emerFung — mir effen 



27- ^uli 1801 203 



aurf) immer gu 2(benb ber ®e(unbb>eit roegen, bie 2iudgabe 
Don $udev un0 ~$ ee f^öf alfo im ©an^eu fef)r roeg. 
@ine0 Der!ünb' id) £)ir nur unb £>u bemaF>r 80 im 

Jper^en. 
2Iuf Dffern geF)t unfere DTtietF)e $u Gcnbe, erlaube, ba0 icf) 
fic and) alöbenn aufgebe. 3°} cenfe, & 11 tofaft meine ©rünbe 
beöfjalb gelten Jaffen, trenn id) fie T)iv fagen fann, frf)reiben 
ift meitläuftig. %ud> bringff £>u rr>oF)I ein rpenig meine 2Ib= 
neigung in 2Infd)Iag fo wie and) bie £F)eurung unb bag imö 
manajeö gan$ ungenutzt leer ffef;t. ^jd) n>oüfe, icf) f>ätfe biefen 
grüjaf>r fd)on bie Ölnberung treffen föiinen. 2Iuperbem ift e& 
moglia;, ba$ fie DTieffjammerö felhft aufgeben, meil fie fyevein-- 
jiebn rpüüen. 

2Ibieu, 2Ibieu, mein Keffer. 



327. 3In 31. W. ©ableget. 

[3ena] b. 27 3ul. [1801]. 

Sein Ie^ter 23rief traf mid) im 23ette an, unb §rr>ar nid)t 
auf eine natürlirf>e 2öeife, fonbern \)6d)ft graufam unb un= 
natürlia;;, Äran!E)eiföf>aIber, unb T)u murbeft nun aud) eine 
Don ben feinbliajen DTtärf>ten, bie mir ^ufegten. Qiefeö foU. 
nid)t Dein ffrengeö ©emütf) ermeirfjen, id) er§äf)Ie £>ir nur, 
mie mirö gef)t. ©aö feud)te 2öetter, we\d)e& freplid; ein ge= 
linber 2Iuöbrutf für biefe ©ünbflut ift, bie unö bie dvute einen 
f>errlirf)en 3 a & rö t>ieüeicf)f nieberregnet, mar unffreitig ber 2m= 
lag meineö Ubefe, inbem ia; an einem fajönen ^Jtorgen mit 
einem über unb über gefrf;rDoünen ©efi'ajt aufmache. 3 ) S> aDe 
mit Kräutern baben muffen, id) bin fet>r fdjmaa; gemefen unb 
binö nod) fo leiblidf) fet>r. Ubrigenö gan§ leiblirf) Dergnügt. 

Jpaft £)u £>iif> an meinen 33rief 3Xv. 1 fa;on geärgert, tvie 



204 Q'.^juli l8oi 

roirb e& bem ^r. 2 gegangen fenn! ^d) Derfprerf)e Sir im 
Dorauö, ba$ irf) auf Seine 2lntmort nirf)t mieber antworten 
wi\l. 2Bie Su Don Sir fagff, irf) \yabe in guter DTtepnung 
alleö gefrfjrieben, in pur guter DJtepnung unb in ber beften 
Don Sir. @ine lange 2fpoIogie fann irf) nirf)t marken. 3>rf) 
fage Sir nur fur$, nirf)f ein ^jota fyätte Sirf) in aüe bem 
hänfen bürfen. 2(uf Feine 2Irt glaube irf), ba£ Su gegen 
Unger unrecht E>aft, unb Seine SntfrfjloffenEjeit barüber freut 
mirf) mef>r, alö bie 2BieberE)erffeUung beö jerri^nen ^5erf)ält= 
niffeß tf)un mürbe. 2öenn irf) XieU Q3rief nirf)t im rechten @inn 
gelefen, fo fyätteft Su mir ben mit beilegen foüen; irf; fönte 
ifjn nirf)t erraffen. 3f* er cer wctyfe, fo E>oI iF>n ber X. ! benn 
bann iff ja Xief etmaß Don einem Jpalunfen, roogegen \\d) 
meine Überzeugung bod) ffräubt. <Sei>b if>r Jreunbe unb glaubt 
bergleirf)en von einanber? Unb nennt il;r eurf) bloß )o, im 
(5rf)ooj3 einer gemein fd;aftlirf)en Äirrf)e, ep bie Äunft felbft 
braucht ba& gunbament ber 9?erf;tlirf)?eit uorf). (5rf)reib mir 
bodb, maö benn ba& enblirfje diefultat bie)~e3 (5t\:eite& gemefen 
rff. — llberbem fyat mirf) feine 2ln]id)t ja gar nirf)t geftimmt, 
unb eö mar £ufäüig, baß mir baben allerlei; 2BeiöF)eit einfiel, 
bie id) Sir audframte. 2Benn Su meine TBeiefyeit bumm be- 
finbeff, bad nel^m id) nirf;t übel, aber Sein DTfo trauen, ba& 
eine )o eruftlirf;e (Smpfinblirfjfeit erzeugt. — 2Begen ber 2In$eige 
über $[oftebue] geb irf; mirf) §u — eö mar nun meine dinfirf)t 
unb 2lnfirf)t fie für übeiflüffig §u balten — marum follte irf) 
eö nirf)t fagen? Su nimmft mir erftaunlirf) Diel DDn meiner 
2irtigfeit unb 2Inrnutf), menn Su mirf) furrf)tfam marf)ft. @ö 
iff Sein eigner (5rf)abe. 

QSon bem 23ububu mirft Su ein DQTe^rereö Dernommen 
fyaben, ba er Berlin pa\(kt iff. 1)en geffrigen £ag l)at eruier 
gugebrarf)t. grommanö liegen mirf; unb bie DKeinigen einlaben, 



27. 3 U ^' l & 01 20 5 



id) Fönte nid)t E)ingeE>n , unb märe nid)t Eingegangen, menn 
fcf> geFonnf fyätte, benn gr. iff ein §u unoerfcf)ämfer ©efeüe, 
aber bie ©amen gingen, um (id) eine Fleine ©ioerfion gu macfreii. 
$o£ebue fyatte grommanö befuapt, F)affe um ein Jpaar ba ge= 
fpeift — £ober f)affe ben DQTiffag mit i\)m bep bem Gtonfifforial; 
rat^e ©runer gegeffen unb fapicf te nad) \)a\b i 1 UF)r F>inüber 
um §u miffen, ob er Äofcebue f)eufe um 7 Uhr nocE) (treffen 
mürbe) aufmarten Fönnfe. — 3> n biefem 2(ugenblicf mar £ober= 
d>en f)ier, fef>r eilig, nur um 511 feF)n, wie id) mid) befänbe. T)u 
Fannff benFen, mie er Don Neugier brennt, dXeueö au& Tßetevfr 
bürg gu erfahren, bau allein mad)t fcfjon Äo^ebue miif>fig. 
2Benn biefer in 2£eimar Fein Jpofel beFommen Fann, ba& groö 
genug iff, fo Fef)rf er nad) 23erlin ^urüd* unb paffirf bürf ben 
2Binfer, ben (Sommer aber ^uDerläfffg auf feiner biefigen ^iüa. 
3cf> fyoffe, ©u mirff mir aud) efmaö Don ibm melben. grorm 
manö baben fid) gan^ nach iisvev angeffammfen ©inneöart über 
unb mit ihm betfyan. ©ut, ba$ id) nid)t ba mar. — (Sofia f>af 
nod) nitf)f geanfmorfef, aber gromman miü bennoa; ben £>rurf 
anfangen unb mir in biefen Sagen ba& DTtanuöfcripf abholen 
laffen, meil eö meifer Feinen Qm&fal F)äffe. 

2Begen ber berliner ^eife — niajfö oon Jpaber! alberner 
greunb, marum E>aff £)u oergeffen, ba$ ba& 2Borf un^meif - 
mag ig ober ^mecFmägig ein @prirf)morf nnfer unö mar, 
feiner ^ebanferep falben unb meil eö (id) manche Damen am 
gemöfmf Raffen, bie ©dauern, bie Nuys — id) unferffricb eö 
im (Schreiben mie im Dieben, eö lag gar nid)t& baf>infer unb 
id) erFannfe tvol)\, ba$ £)u güfig marff mir bie dieife an$iu 
biefen, bie frenlidf) nid)t fef>r ernffu'rf) Don mir gemepnf mar, 
aber um ben %med T)id) abholen l)ätte id) mobl feiff bar= 
au& gemaapf. 3Imen. 

©rüg bie 35ernf)arbi, id) habe mid) bebacbf, ob id) if>r nid)t 



206 <2j. 3"K i8oj 



ettvaö fd)iifen tonnte für if)r neugebol)rne0 2öürmcf)en. 23iff 
2)u nitf)f ©eoaffer? 2lber baö einzige, — efroas ©effriffes — 
fäüf meg, roeil fie felbff eine groge (Sfritferinn iff. 

DTtarcuö F)af mir ben fränfifa;en Cuffgarfen gefcfjirff, eine 
alte (Sbifion — id> behalte it>n jurücf, roeil ©u je£f moE)[ T)id) 
nid^f unferbria;ff. (So roirb norf) fünffige 21ümanaa;e geben 
unb braucht nitf>f in biefem. 2iber toeigf £)u roof)[, bog biefem 
nod) einiges im elegifajen (Splbenmajs ober Jperamefern §u roüm 
fajen märe, um ba& Jperfapenbe barin §u brechen? 

JRavcuö lägt Sia; grüben, er wolle Sir naa; ben ©runb= 
fä§en ber @"rregung0tf)eorie eine (Srflärung ber Dorfommenben 
2Bunber ba^u frf)reiben. Sie ©efeüfrf)aff iff mm in Modlet, 
ba& 2üeffer roirb fie etroad fforen. (5o Diel id) tveifi, iff ^vieb- 
vid) F)ier geblieben. Saö iff ein fet>r unerroarfefer 2Iuffrf)[u(3 
über ben (Sbuarb. 3 mrner a ^ eö noa ) frommer, ald icf> eö ju 
Dermuff)en Derffanb Don 2Inbeginn an. ßviebrid) f>af mir felbff 
erjäl^If, bag biefer DTTenfrf) bort geroefen fen, ba|3 er nacf) 
2Imerifa gegangen märe, unb mirf) Diel Jpofyeö unb Jperrlirfjeö 
Don iE)m al)nben [äffen. Samalö F>af er iB>n mit einer Um= 
armung beroiüfornmnet, beren \id) ber (Sbuarb gar nicf>f Der: 
fef>n f)af. (Sr rooüte mirf) aud) glauben machen, Philipp tonne 
tvofyi ein (5ol)n biefeö (ibuavb fepn, Diüeiajf um mir ben nafio= 
nalen 3Ibfii)eu §u benehmen, beim id) E>orfe narf)f)er, ba0 Pbi= 
lipp Don früherem Saturn iff. Unb nun ber Jpanbel mit ber 
@rf>roeffer, roelrfje bie %$eit felbff für eine fdF>lecf)fe Perfon auö* 
gab — wie pa^f ba&? 2Baö fi'nb bae für £ügen, ©elbffbe= 
trüge unb Deräcf>flid)e @efa;ia;fen. £ägf fidE> benn ßviebvid) 
fo E>infergel)n? — (Sie t>aben f>ier einen folgen 2Sinb gemarf)f, 
Pauluö f>af ben 2IIfon alö einen DTtenfapen pronirf, ber in 
Perfien geroefen iff, if>n in ben Slubb gebraut unb roaö nid)t 
aüeö. 3a; roeig inbeß fo roenig, ob er nod) f>ier iff, roie Don 



27. ^juU 1801 207 



griebrid) felbft, unb eö ift aurf) febr begreiflid), bag f cB> nid)t 
früher Don feiner (£riften§ borte, ba id) nid)t Don i[)nen fpred>e, 
niernanb befrage, alfo mir alleö gufällig unb oft lange tyntez- 
E)er guförnmt. 3Iüein ba id) griebrid) am £age nad) ber D^üdN 
fünft Don £eipgig mit biefem Sujet im ^arabieö begegnete, 
fo muß er wol)i fd)on Don bort mitgebracht feorn. 2öenigftenö 
Soften mir f)ier, ber perfönlidje glorentin mürbe if>nen and; 
©elb mitbringen, unb fo fällt ba& meg? Da ift e& mir nod> 
roeniger erFlärlid), wie unb mooon fie leben, ba griebrid) je|t 
fo viel auöreitet, unb alle 2IugenblicB einmal ein gäffel 28ein 
E)ier unrid)tigertpeife inö Spauö gebracht mirb, ba$ bortEjin ge= 
F)ört, ober bie 2If§ife mir angerechnet, maß id) aber E)öflid)ff 
ablehne. %d) lieber 2BiI[>eIm, unb ungeachtet bie (5ad)e fo 
f>eilloö ftefyt, fo fürest id) bod), Seine Jpoffmmg mirb nid)t 
erfüüt merben. — Q5er§eif> mir, bafi id) nad) ©einem erften 
23erid)t glaubte, Du tonnteff Did) brein mifdjen moüen. 23e= 
benfe gugleid), ob mid) mof>I nid)t ein gered)tcö ©efüF)I baoon 
anmanbeln fann, ba$ Du mid) mit meinen Äußerungen unb 
23efd)merben über biefe infame ^erfon nod) gan§ fürglid) fo 
abgemiefen f)aft, alö ob fie nid)t 0011 mir an^utaffen fep, alö 
ob fie bie QSerffänbige, 23effänbige unb Sponette märe — id) 
mag e£ nid)t roeiter auörnaljlen. 2Baö ©id) in meinem gule^t 
gefdnriebnen 23rief mieber fränfen Fönnte, baö fd)veibe auf 
biefe 9£ed)nung. Unb menn id) bann im allgemeinen bie auf: 
faf>renbe unb beharrliche Spifye anHage, in ber Du fällig mirfr, 
foldje (5d)mad) an^utbun — fage mir, habe id) benn ba 
nid)t aud) 9fad)t? (um Dir ©eine legte grage gurücf^ugeben). 
3Iber Fomm nur, mir merben greunbe fepn. 3 n Deinen 
näd)ften ©abreiben ermarte id) etmaö befh'mmteö barüber gu 
erfahren, über Sein Äommen neEjmlid). (?d ift 3eit, benn id) 
meiß fo nid)t, mie ©u meine Jpauögenoffenfd)aft oerföfynen 



2o8 27. 3"H 1801 



unb befonbeuö roie T)u ba& Jperremedjt über fie behaupten 
rt>ilff, natf) fo langer Unabhängigkeit. 2)u mirff ©eine Sioty 
fjaben Bio auf @mma herunter. Unfer Geben ift feE>r einfad) 
unb (5pagieren§ugef)n bie meiffe 23eroegung beffelben. 3^ 
tb>ue gar nid)te mej)u alö fd)Iafen, effen, trinfen, lefcn, beten, 
unb gelten, trenn id) fariu, benn off roerbe id) guuüdgelaffen 
unb in foldjcn (Stunben roünfd)e id) freplid) eine 2Bof)nung 
^u f>aben, bie mid) menigfrenö nid)t fo traurig einfdjliegt, ba 
man fie E)ier b>aben fann. — Q3or DTtidjaeliö bvaud) id[) nid)t 
aufzujagen, alfo foll aQeö anflehen, E>i0 ©u fommff, bamif 
£)u alle ©rünbe J)örff. — 3 u ^ cn nimmt mir alle llvbeit im 
jpaufe ab unb bat biefe 21rt Don 35eforgung unb ®efd)äfÜQ- 
feit gern. 3 I,m ^ören ift fie xvob>l, §um 2efen aber feE>r roenig 
geneigt. Unb eö ift gan$ gut fo; bie DTiutter roirb fie im 
üiMiiter f)ier laffeu. — ©djeüing benft im Jperbft auf jeben 
gaü eine Steife $u mad>en. Grr ift nid)t eben auf ^Berlin er- 
picht. 2Baö £)u Dom gid>fe fagft — unb mas nod) jemanb 
anberö von iF>m gefagf f>at — ba& ift eben aud) unfre fühne 
9Tteinuiig, bie rr>ir unö aber manchmal felbft mieber auöreben 
unb überhaupt r>orfi'd)tig bamit umgebn. Ox \>at feine (Bimfonö- 
lodeu mit bem Gtatf>eber DerIof>ren. 

23ringe mir alfo ©ein 23ilb, benn id) will cd haben. DTteineö 
follft Qu aud) fjaben, unb id) märe oieI[eid)t Don felbft fo an= 
maßlid) gerrefen eö auf Deine (Btube §u Rängen, trenn eö 
nid)t in ber DTteinigen an ber 28anb einen F>äölid)en $le& 
gurüdließe. T)u nmft märten bie gur fünftigen 2Bobnung. Gfnt; 
finnft £>u 1)id) beö boi>en Jpaufeö am Zfyove nad> ber Srieö- 
nitj §u? £>aö ift inmenbig unb auömenbig gang Dom $ammer= 
ratb Jpelfelb ausbaut unb bie obre Gütage leer — barauf 
fpefulire id). 2ibieu, mein greunb, id) fann bie ^eber nid;t 
mefjr regieren. 2ebe red;t mof)I unb fep gut. 






24. 2lugu|T. — (September 1801. 20g 

PS. 

$ommt ein fd)led)ter 33rief, (o antworte id) nid;t ef>er, biö 
ein guter ba ift. 



32Ö. 2in (5opf)ie 35er 11 E>ar bi. 

[3ena, 24. 2luguft 1801]. 
©ern möchte id) 3f)nen banfen, ba$ Sie mir @d)legeln )b 
E)übfdE> unb gefuub unb mutF)ig roieber §ugefd)icrr Ij)aben, aber 
id) F)äffe faft £uft if>n 3f)nen aud) roieber ^urütf^ufrfjirfen, benn 
roir tonnen nid)tö mit il)m anfangen. 2Bir ffnb if>m aüe nicfjf 
gut genug, unb nid;tö roiü ifym fo gefaüen roie bie (5täte, 
Don roeldjer er romt. Gfr fdjrepef nad) Berlin, roeldjeö tool)[ 
nur bie 23ernf)arbte f)ei§f; bort \)at man if>n gepflegt unb er 
fyat nad) feineö Jper^enö 23egeE)r gelebt, unb f)ier ift aüeö eitel 
©tücfroerf. 2Jlfo, meine 2iebe, toirb eö rool)I mit bem T)an£ 
nid)t Diel roerben, aufrichtig gefprod>en, benn (5ie E>aben unö 
ben greunb Derborben. 3>d) roerbe ir;n fauber embaUiren, unb 
nur frof) fet>n, roenn er nid)t efroa Don ber turnen pöniten^ 
gan§ gerbrod)en bep 3t>nen anfommt. 2öenn eö mir moglid) 
ift, roill id) iE>n felbft überbringen, um §11 fef>n, roie er einmal 
red;t aufrieben ift. 2Benn id) mir ved)t bie greube überlege il>u 
fo §u fel>n, fo erroeid)t fi'dE> benn bod) mein ©emütl) roieber 
jur ©anfbarfeit gegen (Sie unb id) benfe mit Vergnügen an 
bie ©tunbe, too id) ©ie fef>n roerbe. Caroline (5. 



329. 3ln Pauline ©otter. 

[3ena, September 1801]. 

3uld>en fann Sir bezeugen, aüerliebffe Pauline, roeld)eö 

Vergnügen "Du mir mitten in meiner Äran!l>eit unb @d)roäd)e 



9. DTooembcr 1801 



burrf) ben 2Irbeifabeufel gemacht E)aff, ber Seinen ©efrfjmad?, 
Seiner ©efrfjicflirfjfeif unb Seiner freunbfirfjen ©efinnung fo 
Diel @f>re marf)f unb, eE>e irf) nod[) muffe, ba$ er für mirf) 
märe, mit neibifrfjen Singen Don mir angefef)n mürbe. 

greplirf) 3ulcf)en iff frf)Ierf)f bähet) meggefommen, aber irf) 
tann iE>r nicfjf Reifen unb gar nicf)f einmal fo fEjun, alö ob 
irf) i|>n if>r lieber gönnte mie mir. 3^ *> aDe i^ n / un0 roiü '1> n 
behalten unb banfe Sir fef>r. Jfebermann bemunbert if)ii, unb 
ia; finne £ag unb DTadjf — ba irf) oft nid)f frf)Iafe — barauf, 
rnaö irf) Sir mo^I mieber Jpübfrf)eö bafür DereFjre. 

©rüjse Seine gute JRuttev, unb irf) muffe fie ja balb eim 
mal fe^n, unb ^ulrfjen märe mir fo nof|)menbig mie ba& liebe 
23rob, ja norf) notf)toenbiger, fo fef)r mie ber 2öein! @ie mirb 
eurf; frf>reiben, bafc bie Ungelmann narf) 2Beimar Fommf unb 
il)r aud) f)in£ommen foüt. 

(Caroline. 



329a. 31n 21. 2B. ©rf)legel. 

[Jjena, 9. ^ooember 1801]. 
[DTacf)fd)riff §u einem 23riefe ©cfjellingö.] 
Sieö aüeö märe (Stoff für mirf) gemefen $um arn'gffen 23rief 
Don ber 2öeff, befonberö E)äffe irf) Sir norf) eiue DTteuge Der= 
rud;fen (5paf$e& Don ©oefE)e er§äF)lf, ben mir (5rf)eüing mieber 
er^äf)lf f>af; aber eö miü fid) fyeut u\d)t ff)un laffen, ba au^er 
meinem ÄopfmeF) norf) ein anbrer ©äff im 3 ,mrner iff, oer 
unö ein menig genirf, ob er ffd; frf)on nirf)f fo fatal marf)f 
mie jeneö. Gfö iff ein Keffer Don 3 u ^^ n (nirf)f Mr. Jjof). 
2Bir fjaben mit Ziel bie ^eit ved)t oergnüglirf) f>ingebrarf)f, 
er iff menig oon unö meggefommen. D^torgen über 8 Xage 
benff er nebff griebrirf) abgreifen. 2öenn aber ber le$te nirf)f 



\6. dXoüember i8oj 



treibt, fo oerlaßt eud) auf ben erffen nidf>t. $d) fann wa^v- 
iid) nid)t mebr bie ßebev galten unb mid) auf nid)t& befümen 
ate auf taufenb gute 2öünfcf)e für Qid) unb ©rüge für bie 
ipauö gen offen. < JTtittmod)& beFomme id) bod) wo\)[ einen Q3rief? 



330. 21 n 31. 2B. ©Riegel. 

[3ena] Montag b. 16 Jtoo. [1801]. 
T)u guter lieber (Schlegel, baß T)u glücflidf) angekommen, 
iff mir in fo weit ved)t lieb — ner;mlia; in fo weit T)u feine 
23efd)roerbe baDon au6§uffef)n Fjatfeff, bie bod) einigermaßen 
nid)t gering geroefen §u feyn fcfjeint, roedroegen id) benn aud) 
allenthalben £ärm gefc(;[agen l)abe, unb wenn Xiel unb T>ein 
23ruber bereinft fommen foüten, roerben fie wo\)[ über Jpaüe 
gel>n. Sern erffen flüchtigen Äünffler ift ba& große Unglücr 
begegnet, ba$ fie iF)m feine $ovm be3 QÖoetfye fef>r fcf;[erf)t ge= 
mad)t I>aben, fo ba$ er nun fef)r oiel bamit $u tf>un fyat, um 
bie Q3üffen bem ungeachtet fef>r gut f>erauö §u bringen; unb 
bem anbern, roekf)eö ber fdjroerfäüige Äünffler iff, flecFt eö 
mit bem erffen 2Xf t aud) nidyt fo, wie man wo\)\ bad)te, Fur§ 
unb gut, biefe 2Bodbe roirb nod) nidf)tö barauö. 2Iuf ben 
©onnabenb ift JXatfyan ber 2Beife. 3>dt) l)offe E)inüber§ugeF>n, 
benn id) bin tyui recf>t gefunb, bann bringen mir Xiel mit. 
QSon unö roeg ging er $u Juß — id) lag auf bem (Bopl)a in 
j großen Reiben, gab iF>m aber ©ajeüing unb 3 u ^ en && UDer 
bie DRüfyen im X\)a\e E)inauö mit, bie mir benn ein leben bigeö 
tableau baoon mitbrachten, roie er in feinem abgefcf>abten 
3vocr, an bem einen fein Jpäärd)en mehr reibt, menn man 
brüber f)infäE)rf (unter unö, id) habe es probirf, wie id) I;inter 
ihm ffanb, berroeil er @d;eüing geidfmete), mit einem (Stabe, 
in ber Xafd)e nichts alö eine DfoUe Rapier, bie lang fjerauö 



;6. dXooemhev 1801 



gud te, bie Jpeerffrage t)inauf gemanbelt ift, gan$ bünn, bünn, 
unb bfe blonben Jpaare ir)m inö ©efid)t flatternb. Güinige ©über; 
tt)aler r)ab id) if>m bod) uocf) mitgegeben, für (5d)eUingö 23ilb 
2 (Sarelin. (Sr moüte burd;aud nfdE>t mer)r, benn er fügte, er 
f)äffe jeben £ag nod) Überbern 1 vi). F>ier erfpart unb Diel ba- 
bep gelernt, meil eö bod) fein erfteö groj^eö 33ilb ift. T)ie 2It)rir 
licfjfeit ift Doüfommen F>erau0 gebracht, eö i|l ein burd)auö 
mat)re0 23ilb. D^Tur bie (Steüung beö Äorperö ift ir)m nid;t 
frep genug geraden. ©oetr)e ift aud) fer)r gufrieben bamit, 
er trug eö il)m r)in, unb DQ?epr)iftDpt)ei'ea, ber mict) befucr)te 
unb eö bet) ©. gefer)n r)atte, machte in 2ibfirf)t ber DTtanier 
bie Semerfung barüber, ba$ eö gan$ plaftifd) gebilbet fene, 
gleid)fam mobeüirt im crayon ftatt im £t)on. (Streng ift frei;; 
Iict) bieDTtanier nid)f, unb ein jeber mug einfel)n, bag bie^eid)-- 
nung Don 23urn in 2Ibfid)t auf bie 3eid)nung ein gan§ anber 
Sing ift. DTtept)iftDpt)eIeö mennte audt), ungeachtet feineö ©lüdö 
in ber 2It)nlid)reit tonnte Xief frenlidf) nod) 3at)r unb Sag 
nötl)ig rjaben, et)e er auf eine anbre 2Irt ate biefe fefimar^e 
Äunft ein guteö Q3ilb §u ©tanbe brächte. Ubrigenö bat er mir 
nun offi^iel befannt, ba$ dXafyl unb Jpofmann ben Preiö t)aben 
für ben 2Id)iU auf (Exproö, unb §mar £TtaE>I ben erften, bie 
gluggotter aber gar Feinen, inbem hier Feiner ben ©ebanfen 
red;t gefaxt, gepadt unb auögebrüdt habe. (Sie aber, bfefe 
23orfrefIid)en, get)n ftefö auf ben ©ebanfen; wie )ie aber im 
yXal)l einen gufammen bud;ftabiren merben, ba& mod)t id) 
miffen, benn ba manifeftirt eben gar fein ©ebanfe. Rummel 
mürbe man ol>ne 33ebenfen in ber 2(uöfüf>rung oben an fefcen, 
aüein im ©ebanfen fer; er grabe am meiften ^fluü, gang unb 
gar burd)roeg gekommen, mie \ie& auf bie Gtapeüe gebracht 
Ratten: biefer fep in feiner £)eibamia fo übel nidt)t, unb eö 
mär barin ein guter IBiUe nid;t red)t $um ©urdbbrud) gelangt. 



i6. yXovembev 1S01 213 



D er fyat mir ved)t viel gefagf of>ne 9?üdf)a[tungen. Xief wirb 
9?r. 3 fenji unb oermutf>Iid) fo Diel an £ob friegen wie jene 
an Preis. Q3on ber Süfre fagte er, fie fet) über feine & 
roartung gut, (ber (Satan !) benn er l)abe burd) bie 2luöfüf>rung 
unb baö detail, bie fef>r fleißig fepen, ber erffen fronen 2In= 
läge nitf>tö genommen. 

®oetfye l)at mir ben glarmarm nod> einmal fd^ie&en muffen, 
ben er mit t>ier l)afre. 3 um Unglüif mar Sie! fd)Dn roeg, ber 
if)n aber aud) \d)on einmal flüchtig f>ier burd;blidt \)at. ©ante 
unb bie Xraucrfpiele finb mir aleid) fd>on erfd)ienen wie ba& 
erftemal, befonberd£)antenod) mel>r. 3 n ber^Iiaö unb£)bi;ffee 
finb Diel fd>road)e 23lätter, allein feine gluggotter mürben ge= 
rpi|3 ben ^reid oerbient, vielleicht aud) bauen getragen l>aben. 
@d iff eine oorfreflidje 23erbinbung §mifd>eu bem ©treitenben 
unb ben groep 2Bieberfad>ern, biefe mad)fen auö bem Jlu^e 
unb mit il>m §ufammen unb bie 2eid)en ber £rojaner roerben 
gefd>leuberr, wie ed fid) gehört. — £ober i)t fo ent£Üdt über 
bie 2Il>nlid)!eit in (5d>ellingö 23ilb, ba$ er mid) fd)on gefragt 
fyat, road Xieiö ^reid für eine 33üffe woty. fet). — Q5orgeffern 
l>aben bie ^rofefforen ben £ieo unb (Surlänbern bau Souper 
mit einem 53aü Dergolten, wo ^uld)en aud; mar — Don jungen 
Jperren aber aud; fein einziger ald obgemelbete, beren ed an 
50 alliier giebt. (Sie finb aber nod) gur 3eif alle bumm, galten 
fi'd) in ber P^ilüfopfjie an Ulrid; unb in ber 2iebe an DTtab. 
(5d)üt$, alfo präbominirt bie alte 33abel über fie. Siefer 28iuter 
mirb fie T)iv aber Ijoffentlid) für künftigen (Sommer fd)on in 
bie Jpäube poliren. 

JRit großen Verlangen ermarte id) Seine näd)ffen 'JXad)- 
rid)ten — möge Sir 2lüe0 nad) Wunfd) gef>n ! 

2öir f>aben ben galf gelefen, Sie! f>at mir braud oorlefen 
muffen. (5r päppelte mit Jpänben unb güßen babei) unb roolte 



214 16. 'JXoocmbev i8oi 



bod) felbff nid)t ablaffcn. Q3on £ubroig Xiei ift bieö mal aüeö 
ffiü, doii £)ir Diel bummeß nefff)affeö 3 eu 9 ö un0 S^aifonne^ 
menf unb über bie Überfettung beö Shakespear. 5)er 2lu0bruc£ 
roäre nicf>f p la ff if cf) genug roieber gegeben, unb fie fep $u 
f)od)beuffcf). 2BilI fidE> ber diente Dieüeicfjt roirflirf) einen 2öeg 
bahnen fie felbff £u übernehmen? ^lußerbem roieber laufer 
^Pfäl^Ie Don anberer 3 0een / an benen er fid) l>erumranff — 
)o ®Defl>eß (Sin f Teilung ber Äüuffler. T) u biff ein Imaginant, 
griebrid) ein pi>anfaff. £)aö 33effe ift ein 2lmpI>nfrion — unb 
meld) ein 21mpl)pfrion? ober Dielmeljr meid) ein Jupiter! 2)enn 
er lägt fid) burcf) 2il!mene0 2lnffänbig£eif unb gufe (Sitte be- 
wegen feinen ^ovfafy nid)t auszuführen, enfin nid)t mif if>r 
eine 9Xad)t §u§ubringen, unb fo tommf nafürlirf) aud) fein 
JperFuleö §u ©fanbe — finbeff X)n bae nid)t prärf)fig? er fürchtet 
fid) oov feiner Äeule. — 2Beif enffernf alfo, ba$ ber DItenfd) 
(5paj$ machen foüfe, fajneibef er oielmefjr ben allfäglirf)ffen 
(5paj3 nod) ab. — ©cfjeüing \>at gegen ©oeff)e aud; mif feiner 
ganzen 3>nbignafion über if>n gefproaVn, unb er f)af if>m faff 
gugefagf, er roollfe aud) fein üöorf rrueber mif if>m roedjfeln. 
3cf) nal>m ©ein 23ergeicf)nij3 unb fnd)te bie 23üd)er aus, 
meil id) Sari (Sajeüing Seine ©fube gegeben habe. (£& finb 
il>rer feF>r Diele, mein greunb, fo ba$ id) fd)on ben Günffaplup 
gefagf f>affe fie niapf ol)ne roeifern 33efcf>eib ab$ufd)iden . . . 

gioriüo l)at bie legten Sogen nod) gefrf)icff unb feinen 
3effel mad;e id) gum Couverf Don biefem Q3rief. 

Jpimlpö 23enfaü ift gering, er l>af nur einige §roan§ig 3"- 
l)Dier. (Sr f>af mirf; befud)t. ^d) bin einmal auögeroefen, feit 
£>u meg biff, bei; ber £obern, unb Dielmal franf an £opf= 
frf>mer§en, aber laffe £>ir eö nur guf gefjn unb fd)ide balb 
liqueure, nad) benen id) eine geroiife (5e^nfud)t empfmbe, 
fo foü mid) weitet nid)te anfechten. 



23. 3Tot>ember 1801 215 



Sie DTteinigen grüben ©irf), unb id) griige bfe ©einigen. 
2Bie freute? mennen Q3ernE)arbid norf; immer, ba$ fie einen 
fanff müßigen Jpauögenüffen an Dir f>aben? Jpaff 1)u bad 
Staube nocf) nid)t F)erauögeFef)rf ? 2lbieu, mein liebeö gufeö .§>er§. 

PS. 3>ii) F)abe aucf> f)euf 3 rf). auö Seinen alfen Wolfen 
gelöst. 



331. 2In 21. 20. ©Riegel. 

b. 23 DTod. [i8]oi. 3ena. 
2Bir liegen E)ier nocf; immer Dor 21nfer, f>aben 'IBinbffiüe, 
baö @cf)iff roill nid^f oor nocf) rücf märte. £>a£ iff fo §u oer= 
ffef>n, Xie? ift nocf) ba, bie 23ücf)er ffnb nocf) ba, bie (Salenber 
finb nocf) n icf> f ba, ©elb ift nocf) nicf)f ba, bie Qfuffräge finb 
nocf) lange nicf)f auögericf)fef, unb icf> mürbe f)euf gar nicf)f 
fcfjreiben, menn mir nid)t bange märe, T)u mödbfeff gar bange 
merben. £>aö merbe nun ja nicf)t, mein lieber 2Bilf)elm, auch 
nicfyt nacf) biefem (Eingänge, benn eigeufu'cf) ffanb icf) an §u 
fcf)reiben, meil icf) in menig Tagen meine (Spiffel frei) mit 
unfern Dfaifenben f>äffe §ief>n laffen !önnen. Tief tommc 
morgen ganj gemig f)ief>er, unb gef)f am Sonnerfrag gan$ 
gemig f)ier ah. £>er arme liebe DQTenfcf), eö ift if>m $u Jper^en 
gegangen mit ©cfjabom, fo ba$ er Äopfmef) baoon gefriegf 
i)at. ©afür foU eö audf) (B>d;abom übel ergefjn. — 3^) f)abe 
je£f Xiefö 3 eiö 3 nun 9 en von üev SluöffeÜung, unb befonberö 
bie — roef f laufen be, mit DTtuge gefefjn. (Sie ift unenblicf) Diel 
fcf)6ner, roie fie mir ba oben erfcf)ien, unb mar eö nicf)f 23er= 
raff), fo ift eö Ungefcfjicf gemefen, fte fo f)ocf) §u Rängen. 3n 
ber Gtompofiu'on ift freplicf) efmad oerfef)Ifeö unb gerri^neö, 
aber mef)r ©ebanFe, ©ef)alf unb 3eicf>nimg in (Einern Äopf, 
2frm, dulden ober galfe alö in £RalE)Iö Silbern §ufammen. 



2i6 23.D r ioDcmber 1801 



Su mußt meinen erffen 35rief fef>r fpät erhalten l>aben, 
aber borf) nun geroig bei;be. DTatljan ift notf) nid)t gegeben 
werben. DTtein 23efinben ift gan§ leiblirf). 2öenn £)u etmaö 
mit ber eleganten 3eifung Derabrebet lyaft, fo Dergig nid)t eö 
mir §u melben. 3dP) betomme wie gerDÖr>nIicf) niajtö $u feF>n, 
alfo audj) gfcf>fe unb 23ieffer n\d)t. Jpeute roirff Su etwa* 
ju fef>n befommen, benn T)u fiefyfi borf) mol)l Jeanne d'Arc? 
Dber froffeff T)u bie Äleine, bie vielleicht nid)t inö ©cfjaufpiel 
gef>n mag? icf) fann mir oorffellen, wie fiel) bie kleine ärgert, 
geroig mel>r alö fie grog iff, unb ber reblirfje .Duaff roirb roaß 
rebliajeö fajimpfen. — Spaft 1)u bie fpiritueüe 2Injeige ber 
3of>anne in ber 2I£3- bemerft? 

2öir F>aben in ber (Srlanger £.3- eine DDn £i«f)fenberg be- 
merff, bie mir (5cf)let)[ermad[)er] ^iifrfjreiben, jeboa; gel>6rf bie 
nid)t $u feinen beften. £e§fE)in ftofi itf> mit einemmal brauf, 
ba$ ©rieö roirflirf) glaubt, £>u F>abeff bie beö Macbeth ge= 
mad)t, er rooüfe brauf fajroören, 2eib unb £eben §um Pfanbe 
fefcen unb bergl. ; id) E>abe f)inmieberum gefajrooren unb meine 
(Seele gum Pfanbe gefegt, ba$ T)u eö nirf>f roäreff. (5r glaubt 
mir nun, aber glaubf blöd. 

^d) fo\l 1)iv DDn (5cf)eüing berichten, bafi er mit Jpegel ein 
frififtf)pl)iIofopf)ifcf)eö Journal giebt ber> Sotta; £)u follffö ^id)te 
nod) nid)t fagen, er mill iE>m gern baö erffe (Sfücf unDer^offt 
luffyidten unb §er§aufet aüeroeile ben O^ein^olb, roegen melier 
eblen 33efcf)äfn'gung, unb einigen anbern, er feit 8 Sagen erff 
2Ibenbö um 9 U^r §u unö tommf. Du fanft alfo benfen, 
roie einfieblerifdf) mir leben, morin fid) fogar 3 u ^ en f e b v 9 U * 
finbet, bie benn auf ben Säuen Don ^eit unb 3?'* m Die 2£elf 
I>ereinfucff. ©ad erffe (5füd? jeneö 3 0lirna ^ fommf balb, roirb 
ber; gromman gebrückt ufm. ; eö iff erff eben gu (E>tanb ge= 
Fornmen; @rl;elling F>afte mir gar x\id)t gefagt, ba$ er an 



23- O^ooember 1801 217 



@offa gefd)rieben, wie fd)on bie 2Infmorf unb 2tnnaf)tne ba 
mar. (5. freut fid) f ba$ gfirftfe feine gan§e Äraff baran fef3f, 
er r>off auf ^Bereinigung, nod) mef)r aber freut er fid), menn 
T>h ©eine 2(nfrf)[äge gelingen, unb er mürbe efroaö foü merben, 
menn Sir irgenb efroaö, befonberö mit ben 33orlefungen, in 
ben 2£eg träfe. 

©u mirff buvd) Xiet unb griebrid) nod) an 21nnef)mlid)Feif 
beö Aufenthalte gewinnen. £ag T)id) nur nid)f §11 fefyv §er= 
ff renn. Wa& T)u mir Don griebrid) unb ber 23eif er^äblff, 
iff mir freplicf) aud) ooÜig neu. Wie f)aben beim bie (Schmierig: 
Feiten Don ©reöben übermunben merben Fönnen? 3a, roie 
marben fie ba& aüeö möglid)? — 2öegen Sf)arbffen Fann id) 
nid)te fagen, ia; meiö gar nidjfö mein* Don if>r. 2Benigffenö 
foüfe id) benfen, fie mürbe if>re gemol)nlid)e 3 Iiru ^ a ^ un 9 
nicht fo gän^Iirf) gegen bie 23eif ablegen, um fie o^ne 3iüd-- 
balf aufzunehmen, unb fie mürbe fid) uid)t fo gan§ oermanbelf 
F>aben, um griebrid) §u billigen, ber f gan§ uod) ber nel)mlid)e 
iff in £ebenömeife unb ©iffe, nur mit mef)r innerlid)er <Sitf>er= 
F)eif. 2öilff Su it>r fdneiben, fo fcf>feb eö nicf>f auf, beim 
e0 roirb Sir mit jebem Sag fernerer merben. £>u fannff 
atlerbingö oieleö bierin felbff nid;f bulben, ofme alle 3tüd'- 
\id)t auf mid). DItir iff eö eins, maö Charlotte oon mir benff ; 
nad)bem man einmal fo weit gegangen iff, triff fie für mid) 
in bie 9?eif)e berer, an bie id) weitet uid)t beule, griebrid) 
erinnert fid) Dielleid) f nodf), wie er mid) gebeten, ifm hex) @bar= 
loffen 511 oerfrefen, iE>r günffigere @efid)föpunffe für if)n §u ge= 
ben, unb mie freunblid) id; eö fbaf — ober nein, er enffümf fid)& 
nid)f, bie ( 3iad)fud)t E>at if>n für aüetf geftäf)If. — £>aö 3 Us 
fammenfenn mit Xiefö iff aud) efroaö unnafürlid), ba fie bod) 
miffen, wie fie oon einanber benfen, menigffenö iff ee mit ber 
Q3eif gefpannf. ©effern befeuerte @d)eüing mieber unb au& 



2i8 26. dXoüembet i8oj 



bem ^nmvften, oa £ cr Sriebricfjö greLiii£>fcf)aff fuajen mürbe, 
unb an feine geiiibfi^aff mel)r benfen, roenn bfe 25eit nirf)f 
mef>r mär. 2öaö F>ilff eö aüed? DTtfr ift felbff oft, alö fönnt 
id) nicf)f ruF)ig fferben of>ne micf) mit if>m §u oerffef>n. 2Benn 
fie nur jemanb tobfcf)lagen moüte, efye \d) ftürbe. 



[©elbfacben.] ©djeüingö @oüegieneinnaE)me ift nod) mdyt 
bepfammen, Qufyövev finb genug ba, er \>at über 100 Unter* 
fünften. Vorige 2öocf)e F>af eu autf) üae Siöputatorium er- 
öffnet unb organifirt. din junger (5rif)Ioffer E)at fid) fo roacfer 
(jerumgetampft, ba$ bie ©arf>e ^men. (Stunben ff äff einer ge= 
bauerf fyat. 

[23ücf)erfenbung.] ©efajelEm foü übrigens aüeö, roaö T)u 
befiefyift, aua; bie geringffe unb laufigffe Äleinigfeif. 

Sie 2IUmanadf)e finb bepm 23ucf)binber. 



3cf) F)abe bau 23ilb oon £eip§ig erbalten, unb roiU biefen 
lieblia;en (Schatten nia;f roieber oon mir laffen. £ebe wofyl, 
mein guter greunb. bergig micf) nicf>f ; grüge bie 23emE)arbi. 
©abreibe mir aüeö, roaö Sir begegnet. 

Su rrirff fragen, roaö id) ff>ue. ^d) fE>ue nicfjtö, mem 
£ieber, unb l)ahe faff fcfjon einen halben fleinen Petrardf) 
iiberfefjf. 



332. 21 n 21. 2B. <5d;lege[. 

[3ena] b. 26 9Too. [iö]oi. 

(Snblirf) rücEt eö auö ber (Stelle, unb fo ©off miü, mirft 

Su mirflidf) erleben, bag £ie! Sir bieg einf)änbigf. 2Baf)r 

ift eö aber aucf), bag ber arme gequälte greunb nicf)f um 

einen £ag eF>er fyätte fommen Fonnen. Gfö roirb nun eine 



26. DTuDember 1801 21g 



große JperrIid)Feit fepn, T>u fanft auf ein 2Beild)en §urü(f ffef>n 
muffen. 3rf) für mein £{>eil liefre eud) f)iemit nun aüeö aud, 
waß id) biöF>er nocf) an Qutfyaten beß bebend befeffen f>abe, 
rpof)in £ie£ mit feinen Silbern in ©ipö unb crayon bod) 511 
rechnen mar, mir bleibt bloß baö reine £eben. ©inen ffeinernen 
®aft fyat mir Xief gurüdgelaffen alß ©affgefdjenf. £)er alte 
DTteiffer ftefyt auf einem runben Xifd) in ber ©cfe jmifd)en 
ben bepben genffern, ^jd) laffe aber etwaß machen, um if)ii 
nod) beffer §u ffeüen, einen f>of)en haften nad) XieFö 2ingnbe, 
ber ein ©darauf i\t unb Sudler enthalten foll. Q&ö ift eine 
Dorfrefliaje 211)nIid)Feit, mie ©u fel;n roirff, ol)ne allen ©d^murf. 
©djiüerö feine ift mit weit rne^r Prätenfion gemenbet unb 
angelegt, aber biefe muß ffe mit iE>rer ©infad)l)eit erbrücfen, 
roenn fie baneben geffellt roirb. 

[®elbfaa;en.] ©effern Farn Fein Q3rief Don £>ir, unb baß 
wav mir gar nid)t ved)t. Siefen DQlorgen fd^idPfe ©djelling 
einen, baß war mir benn fef>r ved)t. 3^ b aDe f e b v la^en 
muffen über baß alte (5d)ti>erb ber 3 un 9f rau D0U Orleans. 
Unb waß ber ©rattenauer ein galanthomme iff! ©ö liegen 
fidE) mof)I feine üblen (Späge auf biefe Jungfrau aiß 3ung= 
frau machen unb auf ©dbiller gugleidf) mit feinen ebleren ©es 
ffalten. 

T>ie 2(Ümanad)e finb eben gekommen, id) überfd>icfe Sir 
Dier baDon unb roerbe mit ben übrigen fogleid) nad) QSorfdjrift 
Derfaf)ren. 

griebrid) nimmt noap einige Sudler für T)id) mit, bie mir 
of)ngefäf)r für bie nöfl^igfren Ralfen, [©enbung.] 

DTur ©in Jpemb beFommftSu, alied £reibenö ungeachtet. 
2In biefem fyabe id) bie ©n'deret) biefen ^adjmiffag nod) ae-- 
mad)t mit ber legten Äraft meiner 21ugen. SlUemeile mirbö 
gemafapen. 3 U vem 4* en finbef \\d) fd)on roieber ©elegen J>eit. 



220 26. JtoDcmbcr i8oj 



2lber too bleiben bie liqueure? Sie Eonnteff £>u rool)[ ftf>itfen, 
roenn £>u aud) hin ©elb l^aft. £>u oergigt bod} nid)t, bag 
£>u für ben X\)ee 3 Carolin §u forbern F>aft? 2Iüe 2Belt fyat 
liqueure, nur iti; l)ü[föbebürftige nid)t, unb närrifd) genug 
Fommen mir ber anbern i'E>re immer in ben 23eg. @ine glafd;e 
für Md. Paulus wollte mir bie Botenfrau le§tl)iu aufbräugen 
unb geftern fam griebrid)d Fleined DTiabdjen mit einen %ettel, 
worin er mid) frug, ob Xief fd)on ba mär — gugleid) über= 
reichte fie mir eineglafdje mareschino. 2(uld)en unb id) fal>en 
und mit großen 21ugen an, id; gab fie ^urüif, ba& Heine DTTäb; 
d>en mollte fie aber gar nid)t mieber nehmen, bie ed fid) auö- 
wie&, ba$ fie aud) ein ofned Qetteldjen für Mereau \)atte, bem 
griebrid) biefen liqueur §um 25erfauf anbot, roeil er einen 
ju großen 23orratf) fyabe. — <&d)i& und balb meieren, mein 
guter (E)d;legel. 2IUer ber 28eimarfd)e iff bod) fd)led>t. grieb; 
xid) befommt er aber gut, er mar biefen DJtorgen im 3'nimer 
um ben ®oet\)e gu feF>n, ®ott befyüt if>n, er mirb red)t bid. 
(Sie roerben il;n in 33erlin barüber berufen, unb er legt ein 
gut 3e u 9 n, f3 für bie (Srregungdtf)eorie ab. 

Xief fagt mir, griebrid) \)abe ib>m oerfidjert, er roerbe bei; 
feiner (Sdjroefter wo\>nen. X»ie 23eit benn bod) rool)[ nid)t. 
2iber Charlotte muf$ fe\>x geroonnen fepn, ba fie fid) and) 
nur ba%u entfd)loffen \)at. (Sie roeig bod), road ba& fagen 
roill, menn griebrid) ber; jemanb roof>nt. ^3ie[Ieicf>f glaubt fie, 
e# fet) aüed anberd mit ii)m, unb ed ift mit bem, mad fie 
e[;emald fo in if>m d;o!irte, Diel fd)Iimmer. 21ber id) bitte &id), 
berounbre nur, roie fie fo unter ber Jpanb gearbeitet Ijaben um 
§u if)ren Qweden §u fommen. £ubm. Xiet fd)eint aud) gan§ 
mieber für bie %$eit geftimmt §u fepn. 23effätige gr. Xief ber; 
(Gelegenheit bod), meldje JRu\)e fid) bie 33eit gegeben \)at 
£ubrr>ig ber; und allen oerbäd)tig §u madjen, namentlia; bevy 



26. iftpDember 1801 



Dir, ber £>u barnalö am menigffen brauf gabff. — DKit 
griebrid) follfeft Du bod) fud>en eö gur Dieöe gu bringen. 
Der (Schaben greift immer met)r um ficf). Du fannff überzeugt 
fepn, ba$ fie il)n bal)in gcbrad;f lyat aud) in 23eriin gegen mid; 
gu reben, um fid) §u sauviren, fie fürd)fec über aüeö, bci$ 
man in 23erliu ftf?IedT>f ron if>r urteile, Du F>aff benn bod) nod) 
biefe 9\ed)te über if>n für fo Diel brüberlid)e Jpanbluugen. 
DTTeine ©efnmung fennft Du, unb biefe Disharmonie gerreigf 
mid; fo, wenn einmal meine (Seele bep H)v Derrueilf, ba$ id) 
aud) jebeö gerechte ressentiment gern fahren laffe, um fie 
aufgu[)eben. gür mid; ift fie nemlid) aufgehoben, fobalb Du 
unb id) unö mit griebrid; DerffeF>n. T)ie 23eif miebergufel^n 
baö märe unroürbig, ba id) überzeugt bin Don il>rer innern 
(5d)Ied)tigfeif, bau !ann fein Jpinbernig für gviebrid; fepn, fo- 
balb id) i\)n nur mit feiner Überzeugung fd)one. 1)od) füll 
baoon, id) b>abe Dir nur fagen moüen, ba$ 1)u nid)t fo bloö 
nad; Deiner (Scheue §u 2Ber? gel)n foüff, unb überbem ba$ 
Du jebe Q3oümad)f oon mir fyaft. <SeF>r gut märö geroefen, 
trenn Du G^arloffen im (Sommer befud)t \)ätteft. 



Xiet wivb Dir fagen, wie fef>r if>n ba& 33ilb eingenommen 
fyat. lieber 2£ilt)elm, eü> ift or)ne Q3ergleid; roaI;rer alö aüe 
3eid;mmgen unb lieblicher. Unb bie legre 3eidmung oerlierf 
faff am meiffen bagegen burd; eine faff frangöfifd;e2Benbung. 
1)od) aber, weil fie nid)t jenen meIand)oIifd)en (5t)ara?fer ber 
Gtopie oon (Sdjroarg t)af, bab id) mid) enffdjlogen eben biefe 
an Marcus gu fd>icfen. (So ift eine freunblidbere Erinnerung. 
Xief copirf unö and) baö ©emär)[be unb beffer. Er f>af fef>r 
gut ba& Eigentümliche beö falben @eficF)feö gefaff. 

3»d) gebe if>in einen ber befonbern 2(bbrücBe beö £obfen= 
opferö mif. 1)u mivft bod) roal)rfd;ein[id; aud) wie id) bie 



222 Grnbe yXoüembev iSoj 



bepben (Sonneffe Don Xiel norf) I)erau0frf)neiben. Sie anbern 
f)abe fdE> Reffen (äffen, rerf)f fauber in grau Rapier, inroenbig 
Fjeügrün. (Sinö foüen ©offerö, einö £ifrf)behi0, 2 meine ben= 
ben Vorüber, einö (5rf>eÜing unb einö id) haben. [©efrf)äffe.] 
©rfjeüing grügf ©itf) Don ganzer (Seele. 'Du fannft Sitf) 
barauf Derlaffen, bafi id) §u Diu fomme. 3^ & a ^ e unter uns 
aufE)orIirf)en Unferbrerfjungen unb efroaö Jper§rDeF) gefrfjrieben. 
2eb rerf)f rooF)[, Du fonnfeff mit bem liqueur 1 @remplar 
Don Shakesp. 8. 23anb DieUeirf)f frfjicfen. 3 U meinen 2Iu3= 
^angebogen fd)id mir roenigffenö einen Xitel. — Jpaft Du ben 
neuen Jpomer gefel^n? DieQSeränberungen fcfjeinen unbefrärfjf; 
\id). T)ie 2öeiF)e E>äffe roegbleiben mögen, unb irf) capifulire 
mif ©rfjeüing, ba$ er (ie nid)t (oll mifbinben laffen, roeil er 
7)id) bürf) einmal oermuf £)Iirf) brin gemeint F)af. (5o fo? alfo 
girf;fe Derroeifef (5rf)eüing auf benParnaffuö? Diüfenö (5rf)roe= 
ffer f)enratF)ef einen jungen Jpanbroerüömann, einen D^abler, 
mo Dlofe unö nun frf)lerf;fe ERä^nabeln f)erF)o!f. 3>n 14 Xagen 
iff bie Jporf)geif. 9^ofe roarfef aber auf ben, ber iE)r Derfprod)en 
\)at roiebergufommen. 



333. 2In £uife ©offer. 

[3ena, @nbe ERooember 1801]. 
3rf) rnug mirf) bod) aurf; einmal perfonlirf) geigen, meine 
gute £uife; nur aügu off muß id) mirf) auf meinen 2Inroalb 
bep Dir Derlaffen, ber groar nirf)f frf)Ierf;f i)'t, aber Du mörf)feff 
mirf) narf) unb narf) nid)fö beffo roeniger barüber aus bem 
©efirf)f Derlieren, unb in ben bunFeln ^infergrunb ffeücn, wie 
eine franfe ^erfon, bie an nirf)fö ff)eil nimmf, ba id) bod) mkh 
Iirf) nirf)f aufhöre xeblid) fF)eiI §u nehmen an aüem, roaö Dir 
unb ben Deinen begegnef. . . . IBaü bie Xanfe (Seebad) betriff, 



3. Segember 1801 223 



fo ift fie in ^rieben baf)in gegangen nnb F)af greube ^nfet 
fid) gelaffen, roie id) l)öre. 3d; bin nid)f mff iF>ir aufrieben, 
ba$ fie nid;f lieber 3 u ^ en oaö ^auö, Cecilen ben ©arfen, 
unb £ubind)en alle QEiefen oexmad)t f)af, famf fo Diel baaren 
©elb, ba$ Quld^en fid^ f)äfte einen ^arF ba^u anlegen, Cecile 
ein ifahanifd; Jpauö bauen unb£ubind)en — eine gange 3Ttenge 
©änfelein, @nfd)en unb Jpünerd>en auf bie 2öiefe Faufen Fönnen. 
3uld)en roirb eud) ja tt>ol)l ungefähr ein 23ilb baoon geben, 
roie mir leben. (£0 iff aüeö moglid>e ddh iE>r, ba|3 ffeö in mei= 
neu ©nfiebelen. auöf)älf, unb roirb furo 3eiflid)e unb (^roige 
gert>ij3 im Jpimmel §u guf gefdjrieben toerben. >$uföeiUri gutft 
fie in einer ved)t großen ©efeüfd)aff in bie Weit F)inein, of>ne 
fonberlidjeö (Enrgüdfen, wie mir fd)eint. — @d)legel fcfjreibf 
ved)t oft. @r roirb am 1 ©ecember feine 23orlefungen in 23er= 
lin anfangen oor einer glängenben Q3erfammlung, faff laufer 
21belid)e, benFe Sir! [3ufa£ 3uld;en0: roorunfer fet)r oiel 
©amen finb]. ©genflict) fyab id) it)m oerfprod)eu fd)on auf 
2£ennad)fen IjinguFommen, aber fdjroerlid) roerbe id) oox bem 
gebruar f>inget)n roollen unb Fönnen. [23eforgungen.] 

©eine (Saroline. 

[3ufa| Don ^juid)enö jpant>:] 
(Caroline b>at nid)t einmal ein plä|dt)en für mid) gelaffen, 
meine geliebfe JRuttex, benFommenbe 2öeit)e unfrer greunbin 
ift für T>id). 



334. 21 n 31. 28. ©d)Iegel. 
f. [3 ena ] ©onnerötag 3 ©er. [1801]. 

ßieber greunb, id) will eö in aller @ile nod) oerfud>en ein= 
mal mif ber £eip§iger tyoft §u fdjreiben, ob eö oieüeid;* früher 



224 3- Segember 180; 



anfommt, benn bie anbve fd)eint ja gewaltig langfam §u Der« 
fahren. @0 fef)lt mir gmar an ^eit, an $ebevn, oor einem 
2IugenbIicF aud) nod; an Rapier, aber burd) aüe Jpinberniffe 
burd) mad)t fid) bie groge ©anfbarfeit £uft. £>u aüerliebfter 
(5d)legel, I^aft mid; nid)t oergeffen, f)aft aüeö gefd)icft, unb 
fo finge (Gelegenheit bagu erfef)n! o mie fd)äme id) mid), ba0 
id) Sia; in meinem legten 33rief fo fyalb unmutig gebeten 
l)abe. 2lber id) mar unmutig, T)u muft mir oergeifjn, roenn 
Sieb and) ber gange 33rief nid)t freute; es mar nun eben fo 
allerlei; über mid) gekommen, ift inbeffen aud) fd)on lange 
mieber meggegangen, unb id) habe ba§u Seinen Mareschino 
nid)t notf)ig gehabt, benn id) b>abe if>n erft b>eut erhalten. 
(5d)eüing mill fid) oor gerührter (?r?enntlid)feit gang oon 
(Sinnen tf)un; ber Q3reßlauer b>at il)m biefen DTtorgen fd)on fein 
Äopftoel) oertrieben. — (?ben gef)t Catel f)ier roeg, ber biefen 
DTtorgen fam unb oorlieb mit uns naljm, roofür er mir er; 
jäf)len mugte oon ber 3>J n 9frau unb aud) Don Sir. dv will 
gebort baben, ba$ £)u ber 3 un 9f rau geholfen haben foift, fie 
angelernt §u if)rer Dtoüe, (eigentlid; blatte fie bod) (Stunben 
in ber 3 u ngfi"auf<i) a ff fo gut wie im $ed)ten nehmen muffen) 
trenn bau nun bie kleine erfährt, mirb fie ba nid)t bitterböfe? 
obfd)on fo Hein, ^d) laö in biefen Xagen ben (5ommernad)t0= 
träum unb habe mir eö ved)t toll a,ebad)t, wenn bie bepbeu 
bie Jpermia unb Jpelena einmal gufammen fpielen muffen. — 
£)aö 23ilb oorn 3P ano b a ^ unö toniglid; bioertirf; fie er 
fannten eö alle aleid) ofyne bie Unterfd)dft. (5d)elling \>at ed 
an ®oetl)e gefd)icft, unb aud) bae anbere ift befteUt, )'o eben 
b>abe id) Catel bie Shakesp. Gfremplare roieber mit gegeben. 
Das 23ilbd)en ift barin gut, ba$ eö fein oergerrteö 3 err b; l b 
ift, unb ^flanbö Äa^enbucfel nur fo gang Ieife ba oben fid) 
evfyöfyet. 



3. £)c£«?niber 1801 



3rf> fyahe mid) über Seinen legten 33rief E>er§Iirf> gefreut 
unb bin feF>r begierig auf ben nädhffen. Catel finbet, ba|g 
e& Dir weit über fein (£'rmarten mit bem ju ffanbe bringen 
ber QSorlefungen geglückt fep — ba$ nur, ba eö fo meit glüiffe, 
e& fdjabe märe für Sia; nid)t 4 Louisd. geforbert 311 E)aben, 
bann f)ätteff £)u aÜed Q?orneF>mffe unb DieüeidE)t bie Königin 
gehabt. 

[®elbfad)en mit bem „£)ref)fd)af" ^ufelanb. 23üd)erbefor= 
gung.] DRun, if>r fyabt Xie! bekommen, morüber id) feF>r froF) 
bin, bag bod) enblid) alle S^ToflE) geffiüf iff — auger bie über 
bie abae\d)abtei\ Kleiber, benn ba& ift maf)r, er fann ^id) nid)t 
fef)n laffen, er muf gleid; Don neu auf gefleibet merben, aüein 
wie fann ficf> bie @d)meffer barüber betrüben, ba0 ift ja fo 

i E)übfd) unb luftig. 

(5d;reib mir nur ja, wie aüeö gel^t. 2öegen ber 33üfte ber 

! 21rnfteiner mennt Catel, ba$ es ef>er eine ©pifcbüberen Don 

i ber eiteln fleinen DergmicFten ^ubenprinjeffin märe alö Don 

. Schadow. 

Jpaff ©u moF>[ nid)t oergeffen, Don @d)eüing au ßicfyte bie 

| anfrage roegen einer 33eFantmad)ung in 31&ffcf>f ber etoigen 

| £itanen, ba$ bie bod) nod) F>ier mären, bie i[;m bamalö Ratten 

i folgen moüen, §u beffeUen? 

2Jn ©dbeüingö Journal roirb fd>on gebrückt. @r fdjidft es. 

3d; fyabe DTatl^an nid)t gefej>n, baö 2Better mar gut, id) 

mar mobl, aber bie 2u)~t fehlte uns, 1 Carolin bran §u men- 

: bcn; (Stelling fagte mir ein unglürf(id) 2öort, baö mir fie 
roenigftenö Derbarb: eö märe ja bod) nur ein £)ing an§ufef)n 

j mie ber Mahomet unb mürbe einem nid)t falt nod) marm 
baben. (Sie foQen gut gefpieff F)aben, befonberS ©raf unb 
33oI;fj. Gfd trift fi'd) wo\\ nod), ba$ id)& febe. ©djeliing fyat 
(Soetfye gebeten uns megen beö 3>on etmaö 23eftimmteS §u meU 



226 3- "-Dezember. — 10. Dezember 1801 

ben. 3led)t gut tft ed ja mit bem ©raffenauerfapen (Saal unb 
Logis. (Sage mir, lieber greunb, mann £>u mid) nun {0 
eigenflid; ermarfeff unb f>ermünfd)eff. DTteine 3 0eß 'T^/ um 
2öeinad)fen fomme id) nod) nid)t, fonbcrn efroa (Snbe 3 Ql 
nuar. 3°) f4) re ^ c Daö nur vorläufig, mir muffen nod) mef>r 
barüber auömadjen, unb und aud) nad) bem ©elb riefen. 

ipore, barf id) bie einzelnen Shakespear Xb>eile an (5rf)eüing 
Derraufen? [©efd;äfflid)ed.] 3>d> b>abe fd)on mieber 3 rE>. für 
23üd)er eingenommen. Apropos, ben §id)ti)d)en Nicolai oer= 
Fauf id) aud) frifd) meg. 

£ebe mof)[, mol)I, mein lieber guter (5d)Iegel, id) mußenben, 
weil bie& meg foÜ, aber balb frf;reib id) ovbentlid)ev . 2Bir 
grüben T)id) her^Iid) unb Xiei unb bie 23ernF>arbi. 



334a. 3In ©oefF)e. 

3ena b. 3fen £>ec. [i8]oi. 
3tf) nefyme mir bie gren^eif biefe fämflicben dvemplave 
Dom Shakesp. 3>f)nen ^u^ufenben, mit ber 'Sitte §roep bem 
iper^og unb bem ©et>eimerafF) Q3oigf in (5d)Iegeld [Rahmen 
$u geben. S wer ) anbre finb für ben gürffen Don Dtobolftabf 
unb .Jperr Jpofraff) (5d>iüer, melier bie ®üte F>aben mirb bae 
@remplar an ben gürffen $u beforgen. 

Sardine (2>d)IegeI. 



335. 2in 21. TD. (Spiegel. 

[3>ena] Sonnerffag b. 10 £>e§. [i8]oi. 

2Bie id) eben bied Slatt jur Jpanb neF>me um ©ir 311 fd)rei* 

ben, fommf ©eine reblicbe ©enbung an, mein reblid^ergreunb, 

bie red>ffd>affnen 101 ©füd? £aubfl>aler nemlid), beren drnps 



[o. Dezember 1801 227 



fang id.) £)ir alfo gleirf) auf ber (Stelle banfbarlic!) befcr;eini= 
gen roill. dlid)t E>alb fo fef)r l)aben (le mirf) $roar ergöfjf alö 
©ein le^fer 33rief, ben irf) mif ber aüerlebfjaffeffen £E)eilnaf)me 
§u mir genommen f)abe. — Llbrigend will id) mit jenen ba& 
DTtögiidfje ff)un, befonberö an D^ürfroärfö be§af)Ien. [©elb- 
faa;en.] Um nun mif bem £Ttotf)bLiiftigeii an§ul>eben, benn 
irf) leibe erbärmlirf) an @rf)tpinbel, ber mirf; in einer unauf= 
F)6rlirf)en Ronde mif meinen 23ua;ftaben f>euumfreibf, unb 
weife nirf)f, roie lange irf) eö aushalfen fann, fo fei; nur ge= 
fröffef, ba$ ©u roegen ber 23üd)er nirf)te frf)riebft; fie fyäiten 
bod) nid;f e\)ez abgefm fönnen, roie DTtorgeu, wo fie benn 
aud) geroiß abgefrf)irff roerben. [©efrf)äfflirf)e0.] 

DTarf) einem 23rief Don ©oeffje an (Srfjeüing geF)f fpdfeftenö 
fjeufe ber 3>on nfl d; Berlin ab, ba& roirb Sir nirf)f uninfer= 
reffanf fenn. @r frfjreibf, „mif unfrer £ragobie foll eö f)ojfenf= 
lief) rerf)f guf gef)n", unb bie 23erff)eilung ber Collen oer= 
fprirf)f eö, bie Jjagernann marf)f ben ^on, 23of)j3 ben 9£uff>uö, 
maö firfjer günftiger iff, alö roenn iE>n Sedier mad;fe; bep 
biefem roiirbe eine 2(rf Don Äarafferrolle brauö, unb e<& iff 
red;f oorfbeilfjaff, roenn iF>r lieber efroaö oon bem gufen 33or= 
urfFjeil für bie erffen £iebl)aber anhaftet — bann JRab. 23of)g 
bie Äreufa, ©raf ben 'Pfjorbaö, aber bie Ppff)ia tjaben fie 
bod) ber Xeüer gegeben, unb baran iff geroig bie ßeicfymmy 
oon Xief frf)ulb, roeil fie fo ffeinalf auöfieljf, I>aben fie fie 
ber Dftalcolmi nid)t gugemuft;ef. DItif bem 2Ipoü toaren fie 
norf) in Suspenso — roie, ba& begreif id) mrf)f. jpanbe t;af 
borf; allein bie Seine bagu unb baö Übrige feiner. (£& roirb 
oermufI;lirf; norf) in biefem Dltonaf gegeben. 3>rf; ge^e gar 
nia;f f)in, glaube irf), roeil irf) bie Emotion nirf)f roerbe 
bänbigen fonnen, barinn bin unb bleibe irf) finbifd;, unb T)u 
fannff einige ©ugenb £rauerfpiele mad;en, et;e irf; fie roerbe 



228 io. Dezember i8oj 



mit 9^ul)e feE>n. @o ifi eö gut, bog id) bep Seiner erffen 
QSorlefung nid)t mar, id) märe einem f leinen DTeroenfieber 
nirf>t entgangen. D £)u lieber (E5tf)Iegel, mie foü id) 2)ir nur 
unfer f)iefige0 unfäglicf)eö ^nterreffe an ©einem ©elingen fa= 
gen! (5cf)eüing befrarf)fef eö uid)t anberd alö mie feine eigne 
(5acf)e. 2Bir maren am ©onnabenb 21benb eben bähet) im 
23enoenuto Gteüini gu lefen mit red)t frifdjem ©emütb, id) laö 
Dor, Sein ©rief Farn, unb ba irf) einige 33Iätter gleid) über-- 
fa\), laö icf) ©eine 33efd)reibung juft in bem nef)mlid)en Xone 
fort, maö ftd) fef)r luftig machte. Sie nid)t fo fpaöfyafte D^ac^er: 
innenmg behielt id) für mid), fyahe aber (?d)eLIing mitgeteilt, 
wie fid) gid)te betragen \)at. (£r meig aud) oolIFommen, ba$ 
unb marum fid) g. fo betragen mugte, unb ba$ er einen 
gang gemeinen 3Xeib aud) red)t gemein auöbrücFt. 2Benn er 
für fid) nod) etmad Don g. F)offt, fo füljrt bloö feine am 
bermeitige 35emunberung für ihn fein gutes Jper$ irre. (£r \)at 
fid) baben feft oorgefeftt, g. mag gegen i'bn oerfahren roie 
er roiü, eö in öffentlichen Ölugerungen nie §u erroiebem. 2Baö 
mid) betriff fo ift mein ^>ag gegen g. nad) biefem legten 3"9 e 
ooüenbet. £ag £>u ©ia; mir nid)t ftören. 2Benn Du 9Tteiffer 
Seineö QSortragö mirff, fo fyaft £>u aüeö gemonnen, unb eö 
Fann bod) nid)t anberö fepn, bie Übung mug T>id), ba £>u 
fonft fo wofyl §u reben tveifat, auch auf biefem Dfabnertljron 
befeftigen. Sag £)u gid)tenö (Sinn in ber Sache nid)t trofft, 
ift ja feljr begreiflid), unb trenn er mirflieb Flug märe, unb 
auö feinem Grin unb biefelbigen (Sinn E)erauö Fönnte, fo F)ättej 
er T)id) gar nid)t banarf) richten muffen. D?ebe nur gut unb: 
frep unb Fümmrc X>id) um nid)tö. ^d) werbe ein unenblicbes 
QSergnügen haben, roenn T*u barin mit £)ir aufrieben fenn; 
barfft, bi& baf)in, wo ich mit meinem @:inlaj3$ettel Fomme. Line: 
fdjrecFlid) lieb roerb ich Qid) F)aben, menn Dir bamit gebiem 



o. Se^einber 1801 229 



märe! Gfd ift mir feF>r red;t, ba$ Su guiebrid) f)aff, ber Sir 
mit bcgrer (Sinfidjt unb betreu ©efinnung wie $id)te beyftefyn 
fann. 3 n cer ©tunbe, roo Su liefefr, bin id) immer ganj be= 
fonberö ber; Sir, unb meim nur bie blauäugid;te (Caroline 
einmal bie blauäugigte 2itf)ene merben Fonnte, um unfid)tbar 
neben Sir gu ffet;n, unb Sir göttliche Dfabe in ben DTtunb 
§11 legen. Sa Su fd;on fu aüerliebft gepult unb gefalbt biff, 
braud;t id) mid) ja bamif nid)t, mie jene ©öffin nid)t unter= 
ließ, abzugeben. 

©d;eUing mirb Sir mol;[ felbff megen Seiner 3bee, f)ier 
im Q3orauö für fünffigen (Sommer etmaö §u arrangiren, 
fd;reiben. @r fi'nbef e0 Doüig tt)un[id) unb mirb fid)$ gan§ 
befonberd angelegen fet;n Iaffen, mo$u ihn feine 23erbinbung 
mit einigen £onangebern burd) bau Sidputatorium aud) in 
©tanb fetjen. (£d iff ein empfänglid) SBolf biefe fmbierenbe 
3fugenb, fd)tva%t ba& Äluge tx>ie ba& Summe nad), unb iff 
if)nen aüeö ein bittrer Qürnff, mödjten fid) aber babet) aud) 
gern probu^iren, maö (5d)eüing Dielfad) erfährt unb immer 
Falt QBaffer brein gießt. — (5d)ü^ mirb mai;rfd)einlid) alieö 
tb>un um bie Cieolänber für feine 2ieffF)eti£ gu gewinnen, aber 
eö mirb bann bod) fdjmerlid) mef)r 23eftanb fjaben alö ber 
23et;faü feineö (5of)neö, ber mit 3 n f u ^ en un0 Periafö Dom 
$atf>eber abgetreten ift. 

2iber f)öre meine ^ott; — mir befommen baö Jpauö Dorn 
Softer £utt)er nid)t, unb eö t)at tvofyl 24 Stunben gebauerf, 
eF)e id) mid; einigermaßen hierüber gugegeben fyahe. ^jd) Din 
ber; Jpeüfelb gemefen; er giebt nid;t einmal ben (Eingang, fo 
ba$ bie (Sad)e Doüig unmöglid; mirb, mir fönnen bep einem 
einzigen (Eingang gar m'd;t beffefjn, unb finb burd) ben (Saal 
nod) ba§u aüem außgefegt. %ud) für 23ernf)arbiö fdjeinf eö mir 
nid;t tfjunlid; mit ben bepben Äinbern. dv fyat aud; überbem, 



230 io. Degember 1801 



ba er lange nickte Don unö F>orfe, alö baö @erüd)f, mir be- 
$ögen 2Iöoeruö Jpauö, bie 2BoF)nung auf ein 7 4 feljal)r burd) 
einen ßvemben an einen gremben oerfprodjen, fte aber übn- 
genö aüen oermeigerf, 3@- öcm neuen fünften Thibaud aue 
Äiel, roeil alle ben (Saal mitgaben mollten. (Sdjmerjlid) nar)e, 
unb roie (Sd)eüing mepnf, ungebüf>rlid) nal>e iff mir biefeö DOTiö^ 
fingen gegangen. S^tur gur 3£eue über bie 2Iuffagung unfrer 
ewigen 2£of)nung roirb eö mid; nid)f bringen, biefe F>af Jpimlp 
befel>n, aber ffe f>af iF>m miöfaüen unb fie ffef)f nod) genug $u 
f>aben. STieffjammerö roerben fie roaf>rfd)ein[id) felbff §u nehmen 
gelungen fer>n, roeil fie ef)er nod) DTtieff^Ieufe $u ber irrigen 
im £)ppermannfd)en Jpaufe finben. (Schreib mir nun ein 2Borf, 
ob £)u einen befonbern 2Bunfd) ober eine befonbre 2ibneigung 
f)aff in 2Ibfid)f folgenber 33orfd>läge: 2IöDeruö Jpauö brausen 
neben bem 33ären, frep liegenb mit aller (Sonne beö 'JRiU 
fagö, unb einer gan§ nieblidrjen 2luöfd)müd?ung fällig, 3' mnier 
genug aud) für einen ©äff, unb ein befräd)m'd)e0 rool>lfeiler 
alö unfre je|ige (ich roeig nid)f genau, aber mef)r roie 50—60 
geroig nid)f), Älipffeinö ©arten für ben Sommer, ober aber 
ba& Jp[©?]ermannifd)e Jpauö Don 9?ieff)ammer0, roeifer roeig 
id) biä je£f nidjfö, aber ber DTiauermeifter geF>f alle £age ein 
paar mal runb um bie (Sfabf wie ein brüllenber £eu unb fielet 
§u, ob er nid)fö erfpäljf. Jpimlo, ftefyt in Jpanbel roegen eineö 
großen Jpaufeö in ber 3 l> anriI 9 a rf e / vaö I 5° JRtefye f offen 
foll. T>ie 2Bol)lfeilf)eif märe m'd)fö fdjlimmeö an einer 2Bol)nung 
für unö. Senfen 23ernl>arbte nod) §u fommen? Unb folgen 
biefe auf ben DTot^faü mol)I mit (Sd;elling0 2Bohnung au&= 
fommen fönnen, ber auf ben (Sommer abroefenb §u fetm gfaubf ? 
(Sie Raffen (Sdjeüingd 3immer nebff 2 fleinen Kammern baran, 
bann bie Äüd)e nebft einer Kammer baran, unb unten nod) 
(Stube unb Kammer. (£d märe fe^r bequem, fie fyätten (Sd)eüing0 



[o. Degcinber 1801 231 



DTteubelu unb ©eräfl)fd;aften, mürben fetjr billig gablen, unb 
tarnen nid)t auö ber ©err>pl)nt)eit mit allen ©ebäubeu, wobei) 
fie bod; freier 21uöficf>f genöffen. 3°} ?> D ff e f e ^ u darauf, ca$ 
33ernl)arbid ben 6ommer über mit und finb, icf> mag fonft 
aurf) nid)t f)ier bleiben. 3 ) 9 c ^ e nu f ^ Iß ^rälafur DTturfjarb, 
unb £)u unb @d)elling tonnt nad) gran!reid> gufammen reifen. 
3d) tviü eud) baö ©elb bagu leiten, roenn if>r mir nur ved)t 
Diel fdjreibt unb er§äf>If. 

lieber 2öill;eliu, caö 33ilb an Marcus fyahe id) fd)on ab- 
gefd)itft. 33etrübe £>id) nirf>f barum. Su folft ba& erffe f>aben 
mit ber ©lorie. Xief mad)t für ©apelling gern einmal eine@opie 
beö ÖE>lgemäl)lbed; er fyat ed fa;on oerfprodjen mit 2öaffer= 
färbe §u oerfudjen. Unb biefe& 23ilb an Marcus fei) id) ald 
ein ©enfmal an, bae oon il>r in jener ©egenb ift, wo fie $w- 
legt fidE> beö bebend gefreut l)a£, irf) fonnte nid)t bulben, bafe 
ed nid)t freunblid) fet;n foilte. Unter ©lad unb Stammen nal>m 
ed (id) aud) lieblid) auö, roieroohl id) feine ber (Kopien neben 
bem Jpaupfgemäl)lbe mel>r fel>n mag, benn in biefem liegt iE>re 
gange 2BaI>rf)eit unb Unfd>ulb, unb ed giebt il)xe fd)6ne du 
fd>einung Don (Einheit roieber, obfd)on in bem finblid)fren 2lud- 
brud!. T)a& Llnooüenbete be& ®emäl)lbed felbff ift il>m günffig. 
(£& ift if)r (5d)attexi mit ben garteften garben be& bebend. 
Catel roirb mir nun gu biefem 33ilbe eine (Einfaffung beforgen, 
roie id) fie roünfd)e, er läßf fie in 2Beimar oerfertigen, roaf)r= 
\d)eix\\id) gang in (Studavbeit. dv roirb mir ben Äoffenanfd)lag 
erft mitteilen, bie id) gern nod) anroenben wollte, ba bie$ ba& 
Sentmal ift, road unfre 2lugen beffänbig fef)n roerben, unb 
wa& Dir einft aud) ald ein 2mbenFen Don mir bleiben foü. 

2Benn griebrid) ben oerroilberten Vornan Xfyeii 2 ben. fid) 
l;aben foüte, fo mugt £)u Sir if>n bod) anfef>n, benn ed 
finb Dfomangen barin, bie orbentlid) fo audfel>n, ald roenn fie 



232 io. Dezember 1801 



iiic£>f eben gemacht morben mären, fonbern fid) Dor langer 
3eif felbff gemad)t Raffen. ©ebirf)fe fo gut mie bie beften 
auö biefer (E>d)ule, (Unfälle, 2Bortfpiele, berbe gute (Svenen, 
unb ein prächtiger Heiner T)id)tev Jpaber, furg feF>r DielÄlugeö, 
nur bae ®an§e iftö nid)t, \>ev)tel)t fid), unb ber erften 21nlage 
nad) ift ber Jpr. Clemens Brentano nur ein etmaö poetischerer 
Jean Paul, alfo F>at er aud) meF>r 2Bi£ unb fit^t ein menig 
feffer auf, auf ber finnlidjen 2öelt. 2Baö jener an Q3ergleid)en 
leiffet, nput biefer in 2Bortfpielen, aber maE>rl)aftig nicf>f übel, 
gar niii;f übel, eö l)at mid; fef)r unterhalten. Unb mie ge= 
gejagt, bie 9?oman§en finb gut, bie muj3 man if>m feE>r f)ono- 
riren. — ©rieö ift auf eine impertinente 2Beife fogar buvd) 
ben Xaffo be$eid)net, ber gar nid)t nötbig ba$u gemefen märe, 
unb artig ift eö, mie er if>m eben fo notdürftig gelaffen f>at, 
maö er fyat ober menigffenö i)atte. Güine fd;Ied)te (Sitte finb 
id) eö frenlid) mit biefen portraiten in ben Romanen, bie 
griebrid) mit unter biefeö 33ol£ gebrannt \>at buvd) 2ucinbe, 
unb moburd; fid) bie erhielte öbjeftiDität Dornen über ffürjf, 
unb id) mei(j nid)t, ob mieber auf bie güj^e, ober mirflid) nur 
auf ben Äopf §u ffehen fommt. — T)en 23ermeF)rifd)eu 2IU= 
manad) fyab id) nod) nid)t gefef>n, aber golgenbeö fd;reibt 
@oetf>e an (5d;eüing baoon, inbem er ifym banlt für bie Ubei- 
fd)icfung beö (Surigen: „©er 23. 211. nimmt fid) nun frenlid) 
nid;t $um 33effen baneben auö; bie geuerluft auö gr. (E>d)legelö 
Laboratorium \)at ben 23aüon bod) nid)t flott mad;en 
unb ben übrigen ^Ballaft mit in bie Jpol>e lieben tonnen", 
©iefeö 2Bort l>aben mir ungemein treffen bgefun ben. biegeuer= 
Iuft auö bem Laboratorium, unb bod) gar nid)t befobligeant. 
©er alte ^err fyatte biefen 33rief eigen^änbig gefd)rieben, unb 
alfo Diel frener, unb eö mar nod) anbereö, aber id) fagö nit. 
griebrid) foll ja zed)t Dieleö in ben 21Umanad) gegeben l)aben ! 



io. Dezember 1801 233 



DTun, id) f)ojfe, 23ermel)ren fyat it>m feine (Seele treuer ab- 
gekauft. — 2öegen hülfen ba& freut mid). ©r l>at eine breite 
Q3afiö Don ©mppnbfamüeit, allein aud) tüchtigen ©el>a[t. 2Benn 
id) hingegen Don neuen 3 un 9 ern un0 23unbe0genoffen f>ore, 
Don jungen -Offizieren, bie in ber ©arnifon bid)ten, ba wivb 
mir bange, benn eö giebt fd;on gar $u Diel biefer jünger, 
roeld)e einem roel) unb übel mad>en. £a$t eure £oleran§ ja 
nid)t §u fel>r rr>ud;ern, £oleran§ ift ein üppig Äraut. 

lieber greunb, Du rrirft micf) unenblid) oerbinben, roenn Du 
mir melbeff, roie fid) Xief mit ben bortigen Äünfflern mad)t 
unb wie Bury urteilt, ber im QSorauö foü etroad ben $opf 
gefd>üttelt l>aben, roie Catel fagte. Sie 23üffe roerben fie benn 
bod) refpeftiren muffen, ^jd) benh mir, if)r fyabt fie irn (Saale 
mit aufgehellt. Unb roie gef)f eö mit bem perfönlid)en 2lnfel)n 
beö Äünftlerö? £iebenörr>ürbig genug — roenn nur aud) im« 
pofantl — nid)t roat)r? ©3 ift eine leidste, aber wie id) glaube 
et)rlid)e DTatur, nid)t& oon ben D^üdfen unb Xücfen beö anbern, 
met)r fid)tbave ©itelfeit, aüeö unfd)äblid), roeniger £Reflerion 
©ottlob, unb faft ein bid>tered £alent. 

Da fd)irft mir (5d)elling einen 23rief für T)id). gülgenbe 
bei;ben fünfte, bie groge greube über Deine mit @d)Ieier= 
mad)er unternommene Überfettung eines @opr)ofIeö, unb bie 
23itte an biefen, ba|3 er ^acobi übernehmen foü, unterfd)reibe 
id) fet)r nadjbrücflid). Du mu^t @d)leiermad)er bat)in be- 
ftimmen. — ©djelling ift in ber Xfyat wegen ben Reife in ber 
klemme. ©ö ift §u münfd;en, baj3 er im Sommer fid) auü* 
märte einmal erfiifd;en fonne, unb ba get)t if>m freplid) $eit 
unb ©elb mit ber Reife nad) 23erlin auf. ©eine Äoüegia 
enbet er fd)on mit bem ©nbe beö gebruar, unb bann t)ätte 
er alfo nod) 2 DItonat bie Dftevn für 23erlin, allein roirb er 
bort arbeiten tonnen, roenn er fid)& gleid) oorffeüt? S^tuii fet)e 



234 10. ©egember i8oi 



id) alfo faff nid)te anberö, alö bag ic^ allein fomme. 3l~f £> ,r0 
fo red)f? (Sage mir aüeö, roaö ©u barüber metmff. — 9?ofe 
fam le$fE>in gan$ $ieriid) §u fragen, roie fid) ber Jpr. Profeffor 
in 23erlin befänbe, unb erfreufe fia; f>6cf>[fcf) ©eineö Wo\>U 
fepnö. 3^ rß (Sd)roeffer r)af nun Spo^eit gehabt (SdjeUing 
t)af nid)f übel £uff ein ©ebicf)f §u mad;en im ©efd)macf beö 
Picander oon einem D^abler, ber feine dXacei einfäbelf. — Dfofe 
r)at fid) benn roof)l roirflid; mit einer ertrag ffubirferen 2ieb= 
fdjaff befrjan, einem Jperrn DTtofer, ber aber um < 2Ricbae[i& 
abgegangen iff unb oerfprod)eu f>af roieber §u fommen. ©as 
iff mir nun eben red)f, fo lange fie auf ben ^Tfcegiaö roarfef, \>at 
fie ©off vor 3Iugen unb f)üfef fidr), ba£ fie in feine 3Infed): 
fung fäüef. 3uld)en grügf 1)id) angelegenflid), it\) gebe ir;r 
eben (Sd>ulb, bag befonberö bie ioi £aubft)aler it>r Jper$ fet)r 
für Sid) erroeid;f E>aben, fie rüE>mf ©ia; ate ein gar oor^ 
freflidjeö unb braoeö ©emüft). 

Jjd) für mein £r)eif, ©u roeigf eö, mein Jper§, ia) frage nad; 
Saaten [Xf)alern?] nid)f, ob id) fie fd>on anerkennen ff)ue. 

(Steffen^ iff nocf) immer nid>f f)ier, unb niemanb roeiß ef= 
roaö, auger bog er in Jrepberg fefr fifcf, aber ber anbre ©äne, 
DTtoüer, iff ba oon ^ariö. 3iud) ein rjeigeö ©Inf, (Sd>eUing 
roiü if>n mir in biefen Xagen bringen. ©0 finb einige (Spuren 
ba f ba$ iE)n ber (Sonnenffral ber Äunff, ber in Parte fo plo$= 
lid) unb fenfred)f auf it)n fiel, ein roenig oerbrannf F>af. @r 
rouffe biö baf)in nur oon ber ^arur. Unferroegö F>af er eine 
groge Äranftjeif auögeffanben, unb iff f>ier auf bie (Sprünge 
geraden, fein gleifd) gu effen unb bergl. roie bie Grammen 
unb ©eiffer gu feF>n, baö bat ir;n feF>r abgemaffef. 

3d) befhibe mid) beffer, roie eü ben 2fnfd)ein E>affe — ba& 
2Beffer fobf oergebenö um mid) F>er — \6) roerbe-mid) geroiß 
biefen 2Ibenb nod) ein roenig träfen oor £ad)en, benn ba be= 



20. Dezember 1801 235 



Fomme iif) eben ben 93ermer;rifd)en 2iümanad) — unb ©fangen 
nnb ©onnefte Don ber lafirten grau 23ermelf)ren gu lefen, baö 
ift ein gufer ©pag — roenn griebrid; nur ba& dine £ieb Don ben 
Fleinen fiebern Eingegeben fyätte, fo märe eö charmant Don if>m 
gemefen — aber bie Siffidjen auf ©ötf>e0 2Ber!e — fi donc! 
£ieber, ffimme nid)t in bie Cäfrerepen ®öfye& ein, bie fie ba 
unter f\c\) §ur miferabeln DRobe gemad;f f>aben. Adieu, mein 
Keffer. 



336. 21 n 21. 2B. @d>legel. 

[3ena] ©onfag oor 2öeinad)fen [20.— 21. Seg. i8]oi. 

2Bo foü iü; anfangen um Sid) genugfam gu fabelten? (St* 
maö 23effereö wie (5d)elfe füllte Sir aud) biefe ©elegenFjeif 
eigenflid) nid)t gu überbringen f>aben, benn fie tvivb Don 
greunb Äof^ebue angeführt , in beffen ©efeüfd>aff $u reifen 
ben Jpr. ©et). Jpofr. £ober fid) eine befonbre @F>re unb Q3er= 
gnügen mad)f. 

Sage mir, greunb, mie ift eö eigentlich) mit Seinem Od>roei= 
gen? SSermeinff Su, meil Du mir £aubfr;aler gefd>icBt, fo fep 
eö nun bamif gert)an? Ober bift Su fo fef>r gerftreuf unb be- 
fd)äffigt gugleid), ba(3 Su gang orbenflidjer meife Seine guten 
greunbe alfyex oernad)[äffigff? ^d) bin f>eufe graufam in 
meiner (Srmarfung betrogen, mie fein 23rief fam, mir aüe — 
(Sd)eUing \)at eine 2Irf Don 2Ingff, eö möd)fe Sir etmaö um 
angene^med begegnet fenn, — 3Md)en oermunberf fid) faft 
nod) meF>r mie id) felber. (So geF>t mirflid; in bie l\te 28odf)e 
feit Seinen legten auöfüf)rlid)en D^adjridjten, unb fann feitbem 
frenlid) mand;eö gefd;eF)n fepn. Ciebffer 2SiIF)elm, id) mug 
maf>rf)aftig immer miffen, mie eö Sir gef)t, fonft fyab ich} feine 
5Kuf)e — unb Überbein iff baö, maö id; oon Sir bore, ber ein- 



236 20. Dezember 1801 



gige freunblidje 33efud) Don auj$en f)er — Sorf) genug, um 
Dir bargutE>un, ba$ Du mid> bifferlirf; betrübt haft. 

JReine ©efunbFjeif iff giemlid) gut, aber — Su mugt Salb 
fd)reiben. ^aff Du benn meinen 23rief Dom Donnerffag Dor 
8 Xagen nid)t fo früf) erhalten, bag Du mir fd)on Fjäffeft ant= 
roorten Fonnen? 3 n 3IBfic£>f ber 2öof>nung F>äffc es bie ^Dtf): 
burft erforbert — wie in 2Ibfirf)f auf mid) ber gute 2Bi[Ie. 3^ 
foll nefymlid) ^efolution Don mir geben roegen bes 2Isoerusfd)en 
Jpaufes . . . es ift fef>r freunblid;, bie 2Iuöficf>f aus ben übern 
Simmern, befonbers F)inten f)inaus, fo E>übfcf> roie moglid), bas 
gange £E)al Don Äuni£ bis nad) Dornburg F>in, übrigens Heine 
3immer ... ber Preis 60 r{>. . . . 3 D 9 e 2KUe @rf>ubarf aus, bie 
(5d>eUingS ehemaliges Logis f>af , fo fönten 23ernl>arbis mit 
barinn roof)nen . . . 2Iuf aüen Jaü nef)me id) es nur auf ein 
3>aF>r. D^iet^ammers giet>n in bas Unfrige, if)res ift Derfauft. (So 
oiel f)ierDon. Deine 23üd)er finb abgefd)ia% etmas fpäter, toie 
id) fyoffte, weil bie äußerff fd)led)te 23efd)affenl^eit ber 2Bege bie 
guF)rleute gurücf |>ielf . Catel, benf id), foQ ben 2öielanb nod> mit 
nehmen unb bie (5d>iücrfd)en (Sad)en. Den Shakesp. \)a\t 1)u 
ja bort bex) Deinen greunben, roenn es if>m gu Diel roerben foüte. 

2BaS Du f)ier erFjältft, mein artiger greunb, ift ein Heines 
artigeö dXadjfpiel, roaS mir £uife nod) gefd)icft F)at, unb id) 
in ein paar 2Ibenben fren, Derbeutfrf)t lyabe. 34> lege bas Drü 
ginal ber;, bamit Du beurteilen fannff, üb bas DJiufifaIifdj>e 
baran gur DTtufif bes ©angen gebort, ober füglid) roeggelaffen 
merben mag; aud) nad)bem es bie Gtonoenieng gebieten roirb. 
21üerliebff muß fid) ber Jpünbel mit frangöfifd>en (Spiel mad;en, 
eure bortigen (5d;aufpieler finb aber rooF)! etroaS gu fteife 
©efeüen für meine bei;ben ^affagiere? 3d) benfe bod), Du 
taunffs anbringen. 3*nS Dfeine fyab id) es nid;t burd) ^u\d)en 
fdjreiben Iaffen, roeil unffreitig ber 3 on in *1> rer Jpanbft^riff 



2o. Dezember 1801 237 



an ba& borfige £f>eafer gefomrnert ift, unb £)ir ba& nid)t ge= 
fegen fepn m6d;fe. ^jl)v habt ja borf einen 2lbfd)reiber. de 
fiel mir mof)I ein, eö anrf) an ©oeffje §n fd)iden, ba id) aber 
nod; niif>f meiß, ob baö £F>eafer in 2Beimar baö minbeffe 
§al)lf, fo unterlieg id) eö; £>u fannff eö ja allenfalls Don borf 
tl)un. 28a3 in ben paar fiebern unb ©uefte roefenflidjeö enf= 
galten ift, \)abe id) gfeid; befjanbelf, fo ba$ nid)t& Dermißf 
roerben roirb, auger cafi etwa einmal ber Jranf bei) bem ^Xad)- 
bar fid) §u fd)neü erppbirf, ireil bie Segnung ber DTtufit 1 roeg= 
fäLIf. £)iefe DQTufif mürbe man übrigenö in 33raunfd)roeig 
f>aben tonnen, roo ba& (5füd gegeben roirb. 2öilft T)u mir 
nun Separation leiffen unb bie (Stücfe (buvd) £ober) roieber 
fd)id*en, bie T)u mir fo E>öf>nffrf> mitnaljmft, fo mad;e irf) fic 
£>ir alle ^uredjf. £uife fagf, bie Diligence machte fid) feF>r 
E>übftf> auf bem £beafer, unb bie wollte id) aud) fd)on f)übfcf) 
bearbeiten, ©amif £)u fiefyft, bafieö nid)t 3>ncaparifät ift, bog 
id) bie ^eime nid)t überfe^f l>abe, fo leg id) ein Probaten ber 
angefangenen Uberfe^ung felbiger be\). 

2lber nun erroaö oon f)öl)ern fbeafralifdjen QJngelegenbeifen. 
©oetbe melbef (5d;eüingen, eö ginge mit 3 on ^neri fel)v acuten 
©ang, fie fjoffen if>n fd)on auf fünffigen (Sonnabenb (alö ben 
2fen ßeyertciQ) §u fingen, fpäfeftenö aber 8 Xage brauf. 
^un, ba wirft £)u bodh einige (Emotion oerfpüren! ©oeff>e 
fd>einf ungemein aufrieben mit ber 2lnffeüigFeif ber (Schau- 
fpieler. £>u fannft benfen, ba$ bereite oerlaufef, eö roerbe ein 
(Stüd aufgeführt, aber ein (Stücf ! einige fagen nur fdE>If cf>f= 
roeg: in jperamefern, oerffänbigere aber: in Jpepfinfomad)e= 
lapefern. — 2Bad T)u aber nicbf benfen roirff: Jriebrid) mng 
eö uid)t ernff mif ber Q3erfd)roeigung ©eineö D^aljmenö ge= 
nommen haben, ober er \)at feinen drnft ber QSeif nid)t mif= 
feilen tonnen — genug, Ziffer baf ©rieö ©eine 21uforfd)aff 



238 qo. Segember 1801 



DerrafF>en — alfo DermufE)lid) aud) grommand unb bergleid)en 
— unb geffern Farn Sari @d)eüing, ber Don nickte muffe, unb 
f)affe fic t>on einem 9^af>men0 £R i cf> f ft e i g ben DTtebere am 
öffentlichen £ifd) erfahren, ber eö nad) feiner 2luöfage Don 
Monsieur 21 ff gehört fyatte, aüeö inbeffen alö ein tiefes @e= 
fjeimnig. Sa nun 2Iff aüe Sage mit DTtab. 23eif {parieren geE)f, 
fo f>af fi'e eö unffreifig biefem 3"nglinge, ber if>ren glorenfin 
recenfirf f>af, in Derfraulid)er (Srgiepung mitgefreut. — 3>d) 
f)äffe Sir bieö am (Snbe lieber Derfdjroiegen, roenn Su nid)f 
nun um beffo aufmerffamer auf ba& (Stf)icf fal bee 3> on De 9 
ber Sireffion in Berlin $11 fenn Lirfad) \)äüeft. gür l)ier ift eö 
nid;f mid)fig, aber für borf gemij?, ba$ Su befannf hift, §u= 
mal ba Jjfflanb unb Äofjebue je£f gufammen fümmen. ©rieö 
fagfe mir gmar, in 2öeimar fyabe er bloö ba& gacfum cer 
21uffüf;rung, aber nid;fö Dom 23erfaffer gehört — inbeß mirb 
eö $of$ebue f>f er leid)f in (Srfa^rung gebracht f)aben. 2öir finb 
efmaö müffjenb auf tiefe JjnbiöFrefion, unb eö fcf>eint mir, Du 
tonneff mof)! griebrid) grabegu brauf anreben. Su mu^f it>m 
aud) niaVö mieber Derfraun, maö ju Derfdjmeigen mirflid) noff> 
fbuf, ober Sir roenigffenö auöbrüflid) Don iE>m Derfpredjen 
laffen, ber 23eif uid)t& §u fagen. @ö [>errfd)f in jener Äreife ein 
enblofeö 2Bieberfagen, unb gemig mirb ein gut Xlyeii roeniger 
geflaffd)f merben, menn foroof)! bie 23eif alö griebricf) meg finb, 
benn er ift nid)t fren Don biefer (2d>mad)E)eif. — Dritter fd)einf 
fid) aud) lein ©emiffen hierüber §u machen — wie er benn in 
mef>r Singen F)öd)ff unoerfd)ämf ift. — (*r F>affe ©rieö folgenbeö 
Fomifdje Sing mitgefreut, baö id) Sir ju Seinem Amüse- 
ment, menn Su eö uid)t doii griebrid) felbff meißf, ebenfalö 
mitfreuen miü. griebrid) fjaffe in bau (Sreinplar beö Derrüdfen 
Romano beö Brentano ein Siffidjon gefdjrieben, roaö unge= 
fäf>r fo laufet: 



20. Degember 1801 239 



Jpunbert ^rügel Dorn 21— bie mären 1)k reblid) §u gönnen, 
gr. @rf)I. bezeugte, anbre23ortrefIid()e aurf). 
LInb hierunter E>aben mef>r gute greunbe if>ren D^aFjmen fe|en 
miiffen, Ziffer unfer anbern. Siefer fyat ba& (Sremplar gern 
f>aben rooüen, um eö 23rentano in bie Jpänbe §u fpielen, ber 
F>ier iff r aüein eö F>eij3t, griebridE) r;abe eö bepgefajloffen, bfe 
23eit verleugnet eö natürlich . 2BiebererfaF)ren roirb eö 23rem 
rano bennod), maö and) red;t f>eilfam iff . (Sr iff gefommen, 
mie er fprirf)f, um fid) gr. (5rf)Iegel $u geigen, gleidf)fam bem 
JpoF>eprieffer, ob er nod> 2fuöfa$ an fi'cb F>at, unb mie er be-- 
fd)affen iff. D^un mar griebritf) meg, unb er treibt fid) E>fer 
mit feiner grängenlofen 3mpertinen§ f)erum, (fajimpft item auf 
©oetf)e,) ba$ man täglicf) neue alberne (Streike baoon F)ört, 
maö unö in ber gerne beluffigt, ba ber DTarr uns nid)t §u 
nafye fommt. 5> n üiefev gerne f>at mir benu fein Vornan gleicf>= 
falö ein augenblicBIiajeö QSergnügen gemadxt. 2tüein eö giebt 
anbre £)inge — wie fie fein 2Iuge gehört b>at, fein £)lf)r ge* 
fef>en — ja ber DTtenfrf) ift nur ein alberner Jpanömurff, menn 
er $u fagen unternähme, maö für Singe! 34) |)abe ein äu^erft 
rareö ®efid)t gehabt: unb miü hierunter ben Q3ermef)rerifa;en 
3IUmanarf) oerffanben miffen. ©eibigen Sag batten mir einen 
äFmliajen 23efucf), eö fam ein junger 9Xiebev\ad)fe mit einem 
jungen 2Ifrifaner, ber erffe trug ben legten auf ben D^ücfen. 
Sin paar muntre feine Surfte, befonberö mar ber 2Ifrifaner 
Don ber gröffen 33eF)enbigfeit. (Sie furf>ten ben großen D^atnr: 
p[)iIofopl)en ©rfjeüing ben, mir auf — beö ©laubenö, ba$ fid) 
bie PF)ilofopf)ie fo menig mie bie D^atur ber — 3Iffen ent= 
fa;lagen tonne. D^ein, bie tyfylofopfye nicfjt, bie tyoefie nid)t, 
befonberö bie Stiebe unb Religion nid)t\ 2Bie roirb T)iv §u ©inne 
ber; biefem Dermalebenten Älingflang? T)a fönt id)& eud) fämU 
lief) nid)t oerbenfen, menn iE>r euch tranöferirt bünftet mie tytt^ 



240 20. 'Dezember 1801 



F)infer bem 33ufd), unb griffet narf) ben Äöpfen, ob if>r nid)t 
etwa aud) raube £)E>ren §u faffen friegtet. — Wie gefällt T)ix: 
bie dRab. Güber, bie ba& (Smige in fia; füF>lt? Qüö E)af uns 
aüeö unenbliajen &pa$ gemaapt. 

So aua; bie 2In§eige £>eineö 2ümanaa;3 in ber Salgburger 
3eitung, bie nod) nie fo eigen tiid) mit eifernen Kanonen gu- 
gefaf)ren iff. 

(Schreib mir bod), oh jemanb Don bort auö eine 2In$eige 
biefer 2Hmanarf)e in ber (Srlanger 3ertung etma intenbirt? £>u 
fyaft mir überhaupt Diel §u f abreiben. 

£)er Äammerfjerr dinfiebel iff hiev geroefen; Dermuti)[idb ifr 
er mit Don benfommenber 9 ( ieifegefe[Ifcf)aft, eö mar feine %b- 
fiapt, bann ficF>ft £>u iF)n. 

Gfd l)eij3t, ©oefl>e fajreibe einen Vornan, Sapiüer bearbeitet 
ein StücÜ t>on ®oföi. Seine Jpanb mirb ferner brauf liegen. 

3cf) lege T)iv einen 23rief Don Marcus ben, meü id) nicht 
3eit habe gu melben, maö barinn ffeE>t — unb fjabe an DTtar- 
tinengo gefdfjrieben. 

3(urf) Don Deiner DTtutter \)abe idb einen 23rief erhalten, 
iE>r aud) frf)on mieber geantroortet. Sie bepnbet firf) wofy, 
unb forgt nur mie gerool^nlidf). 



Sajeüing bittefDid) inffänbig, oh T)u fym uid)t miüft ben= 
fommenbe griea;ifd[)e Stellen in baö gehörige Dltcfrum über= 
fe£en. (£r mill Sir gern bafür ff>un, maß er meig unb fann. 



Srf)irf mir bodf) burdh £ober aüerl^anb, 3@- cen (Somdbien 
3ettel Dom i 3an v 3f^ nnc0 Jlugblatt über bie Eröffnung 
beö $au\e6 ufro. Sollten fie bem Äo|ebue nidf)t eine @f>re 
antlf)un mollen, ben ber (Gelegenheit? Spaft Du fein Surf) 
gelefen? @d ift broüiajt, mie propbetifd) Du, o!)ne bie minbeüe 



21. Dezember i8oi 241 



dXoti^en über feine 23egegniffe, in ber G^renpforfe gemefen 
bift. Übrigenö ift $o£ebue aud) \)iev ein 3 arnrr, erprin§. ® aö 
Sing ift miferabel gefd;rieben, unb bäffe fid) bod) leicht, ein 
menig objeffio bargeffeüf, guf auöneljmen fonnen. 

£eb mof)I, wofyl, fdE> mug fcfyliegen. (5df)meige nirf;f mieber fo 
lange. 33ergig mia; nicf>f. ©rüge bie 53ernf)arbi unb ben £iet\ 



©er 'JRenfd) bebenffö unb ©off lenffö. 3>cf) frf;reibe ba 
geffern, ba$ mir ber Äopf glül)f, maaje mein Pacfef $uredf)f, 
unb fdbiife eö Cober, ber ben, mir gemefen mar, um mir gu 
fagen, ba$ er 2Ibenbö um 10 reifen mürbe, freue midb, ba$ 
eö balb in ©einen Jpän ben fenn mirb, unb ba Fommf bie DTarf): 
ridbf, er fet> plo^lirf) tranf gemorben, unb reife nf«f>f. (So eben 
habe er einen reifenben 23ofen nacf) 2öeimar gefcf)icEt, menn 
dlofe nur ein menig früher gefommen märe, fo l)äffe eö ber 
Jpr. oon $ofcebue mifnebmen füllen. ©aö t)äffe icf) nun frenlid) 
nid)t geliffen, aber nun fann id) mid) u\d)t enthalten ©ir caö 
@an§e gleirf) mit ber ^oft §u fenben, ba id) felbff über (Safelö 
3I6ueife im ©unfein bin, beim ob id) fd)ox\ buvd) bie Botenfrau 
Dermiffelff eineö 3effelö anfragen lieg, E>af fie mir bodb feine 
2Infmorf §urürfgebracf)f. gaff mug id; glauben, er ift fa;on meg. 

DTod) ein Nachtrag §u ©effern. ©iefen OTorgen ift grürm 
man ben (Scf)eüing unb er§äf)lf il>m franf unb fren Don 
©einem 3on. DTian meig eö nun aua; in 2Beimar. grorm 
man mar Dorigen DTtiffmodb brüben unb mit $o£ebue in ®ner 
Loge. Äirmeö fommf $u if>nen unb fpridf)f von bem neuen 
(Sfüd 5 , meig aber nod) nid)tö Dom 23erfaffer alö bie Neugier, 
unb^ofcebue fragt bie (oielleiajf 23öfftf>erifrf)e) JpnpDff>efe t>or: 
eö fer> Don 28ill)c[m ipumbolbf, ber Äirmeö benftimmf, meil 
fid) ©oeff)e fo Diel DTtübe bamif gäbe, ba$ er fid) fef>r bafür 
inferreffiren muffe. 21 in (Sonnabenb ift gromman mieber mit 



242 Qjinfce X)e^ember 180] 



ben nef>mli(f)en ^erfonnagen gufammen, ba miffen fieö auf 
einmal, unb ijl aud> fajon Don einem langen Monolog bie 
D^ebe. — 3^3 bin nun ' n Dßr 2$af um fo fei) nfuaptöD oller nacf) 
©einen näcfjffen ©riefen, ob £)u in 23eru'n aud) fifjon bie 
2Bir?ungen biefer unDer§eiE)lia;en Unart erfahren l)aff, beim 
eö iff gar feine Jrage, mol>er ber QSerratf) Fommt. 

£ieber greunb, menn 'Du e<& mit bem Xfyeatev fouffäE>rft 
ernfflirf) ju meinen, wie id) mef)r wie jemalö l)offe unb münfrf)e, 
fo mugt £)u £)icf) bocl) Dieüeiajt mieber in einen perforieren 
Dfapport mit ^fflanb fe^en, benn ba barf er nur bie f leinen 
Gtanaiüerien, bie er nie unterlägt, ausüben, aber Seine (5tüdre 
mug er alle annehmen. Db er biefeö angenommen f)at, wivft 
Su mol)[ fajon miffen fönnen burcf) Llngeline. 

@ö märe fef>r bübfrf) gemefen, roenn ba& ©efjeimnig treulief) 
gehalten morben märe. £ebe notfjmalö mof)l unb gebenfe Seiner 

getreuen ßveunbe. 

3rf) l)abe !ein ©lud! mit ©dfjaufpielfefjn biefen 2öinter ge; 
f>abt hie dato, mo man bie33rüber giebt, unb mir eö erft 
um brer; Uf>r erfahren. 

3m Jtatfjan foü Q3of)j3 (Spiel ba6 fjeroorfreapenbe fepn. 
2lu^erbem mag eö niemanb gmepmal fel>n. 

PS. ©rieö, melajeö Jpaber ift, f)at fiel) nun gän§lid> auf 
bie taube (Seite gelegt. 



337. 2ln Pauline ©otter. 

[3ena, Günbe Se^ember 1801]. 

Jlad) langer Überlegung \>abe id) gar nickte foftbarereö 

unb paffenbereö §um 2£einaa;tSgefcf)enf für meine roertf)e 



28. Degember i8oi 243 



Pauline erfümen tonnen ate einliegenbe garte Q3läfnf)en, an 
benen fie bie glüdju'gfeit itjreö Xemperamente fäglid) abmeffen 
lann. DTtan §rr>cifelt nid)f, biefe gifd>gen roerben jebeömal auf 
il;rer Jpanb §u 23ögeld)en roerben. 



33Ö. 21 n 21. m ©Riegel. 

[3ena] SRünfag b. 28 ©e§. [iö]oi. 
Samif £>u nid)te fud^ff, maö ©u nid)f finben roürbeff, roiü 
id) 2)ir gleid) fagen, ba£ 3 on arn ©onnabenb norf) nici)f ge= 
geben roorben ift; roenn ia; Sir aber E)euf über ad)f £age 
fd)reibe, |>offe id) Sir mef)r baDon $u berichten. Senn id) bin 
feiger )o wol)[ geroefen, ba$ id) fonber 3roeifel f)ingef)n fann, 
muß, roiü unb roerbe. 2Iüeö f>afte fiel) fd)on für (5onnabenb 
gerüffef, bie 2öagen roaren beffeüf, bie Parteien arrangirf, 
alö fid) 3 0n in &ie Molinara oerroanbelte. 28ir roiffen n\d)t& 
näf>ereö feiger Don ©oeff>e, aüein oermufE)lid) \)at er if>n bod) 
nirf)f gan§ fingen fönnen. Ubrigenö fyat er geroiß bafür ge= 
fhan, roaö möglid) mar, er ift bet) allen, feibft £efeproben ge= 
roefen, unb \)at bie @d>aufpie[er gang von ft'd) enf^üdPf gemad)f, 
maß bem ©öfferfinbe tvofyi §u ftaffen frommen roirb. 2Iuö ber 
2me£bofe Don 9faid)arb, bie T)u mir meibeff, unb au& bem 
Llmftanb, ba$ er jebeömal eigenfjänbig fd[)rieb, roenn Don 3 on 
bie Diebe mar, erfjeüf aud), ba$ er forgfälfig mit bem ®e- 
f)eimnij3 umgegangen ift. (£ö ift inbe|3 F>icr nun fo roenig einö 
mef)r, baß id) oerfdjiebene 23iüete mit 2Infragen erhalten E>abe, 
mann 3°n gefpielf mürbe. DTtid) oerlangf E>er§lid) §u roiffen, 
ob Du bort eine unangenehme 2Bir!ung biefer 3 nüIö ^ L ' e ^ Dn 
oerfpürf f>a|"f. (Sollte 3fflanb bie Sreiftigfeif f>aben, bie 2In= 
nomine §u oermeigern? 3^ &°ff e nein, aber um oiel <5pa$ 
f)af eö unö auf jeben gaü gebracht. £)er ef>rlid;e Jpaber f>af 



244 28. DejemOer i8oi 



mir nott>gebrungen nochmals heftätiyt, ba$ er es Don Dritter 
rneig. Unb bamif ja nid)ts im ©unfein bleibe, i'Tt es aud) 
griebrid) DTtajer gemefen, ber ben teufen in 2£eimar gured)t 
geholfen bat. 3 n Seinen bepben legten Briefen ffeF>f nocf) bie 
2lnmaf)nung, ba$ mir uns nickte merFen [äffen foüen. Sas 
fyat unfre 2öutl> erneuert, meil mir fel>n, bag £)ir immer gleid) 
ernfflid) bnran liegt. @ief>e §u, mas £>u §u tf>un l)aft, unb 
beruhige uns fo balb mie moglid) burch ^adjrit^f Don bem, 
mas ficf) zugetragen \)at. 3^ münfcbte, £>u |)ättefr mir be- 
stimmt gefagt, oh £>u T)id) fo gän^lid) auf meinen, etwa mit 
©cheüingS Jpülfe, Derfagten Q3erid)t Don ber SSorfteüung, in 
bem bod) aud) Dom (Sfütf bie dlebe ferm mug, Derlaffen millft, 
bafi id) il>n Don hieraus an bie elegante ^eituna, fenben Fann, 
unb unter meinem DfTal^men es gefd;eF)n foll. Ohne ba<ß et- 
mas Derfäumt roirb, foüt id) benFen, Fönnte id) bis ben Don= 
nerftag nad) Fünftigen (Sonnabenb mit ber 2Ibfenbung märten, 
unb alfo f>ierauf nocf) 2Intmort Don Sir erhalten an bem 
nebmlid;en ©onnerffag frül), menn ©u ffe gleich abgef>n läffeff. 
35ieüeicf)t fdE>reibj"f T)u mir fd)on in ber ^wifchen^eit etmas 
hierüber, monad) id) mich richten Fann. ©efd)ief)t es nicht eher, 
fo feft lieber felbff ein paar 2Borte über bas <&tüa* auf, in 
mie fern ber duvipibeö genutzt iff ufm. Wild) bie DTafjmen 
ber ÄleibungsftüdPe ungefähr, ©arinn jmb mir fammtlid) 
bumm unb Fonnen 23öttd)er bod) nid)t $u ratl) §ielE>ii. ©ut, 
bag glecB nichts im 3 on S u ^ un & a tf*- ® aö roär ein 33oi' s 
manb für 3flanb gemefen, ba ber arme glecf nichts mehr 
thun Fann. ©iefer Xobesfall mirb in etmas bie greube ber 
Gfmmeiljung ffören, bie get>erlid)Feiten aber Dieüeid)t nod> Der= 
mehren. DTtid) bauert bie Reine grau, unb es bauert mid) 
aud), ba$ id) ilm nicht mehr fel>n foü. — ^ffkmb mirb Doli 
auf mit l>enapeln 511 tl)un F>aben. — 



28. Dezember i8oi 245 



IBie biß 2Ret>er bie 3 un 9f rau gemacht fyat, fyaft Su mir 
nie gefd)rieben. Saö roerb id) alfo er ff in Q3erlin erfahren. 
3" 2öeimar roirb fie nid)t gefpielt, roeil ber Jper^og baö gan§e 
©fütf nid)t leiben fann; oielleid)t nur nicf)f r ba$ bie 3age= 
mann £>ie unanfechtbare 3 un 9f rau fpidt- 

JRein greunb, id) \)offe §u ®off, Du \)aft ©eine 33üd>er. 
©ef)r lebhaft Fann id) mir ©eine LIngebulb Dorffellen, nod) 
im frifcf)en 2InbenFen F>abenb bie UngebärbigFeit um ba$ 
©elb. 2iber Seine 33orir>ürfe oerbien id) Feineöroegeö. Su fyaft 
mir groenmal im 2Infang gefd>rieben: übereil Sid) nicfjf roegen 
ber 23üd>er unb fud)e bie tr>oE>IfeiIffe ©elegenl>eif auö. 3 e f> n 
plane F>ab icf) gehabt |"ie Sir tx>oF>!fei! §u3ufd)iifen, unb DTtüt) 
unb (Sorge in nid)te gefpart. (Sobaib id) befinitioen 23efd>eib 
l)atte, brannte mir unb ben 33üd>ern bie ©reue unter ben 
güßeu, el>e fie roeg maren. D^tun fmb fie lang roeg, Su F>aff 
fie geroig, wo nid)t, fo \)at ber Xeufel fein (Spiel. 2öar id) 
x\\d)t gefreut 3^-/ üa £ fy XieU portefeuille nid)t poste 
restante fd)icfte, fonbern auf ber tyoft fragen lieg, ob bie 
Jpaüifd>e aud; bie E>iefige erroartete? Späüe er fo roenig ba& 
portefeuille wie bie 23üffe, fo Fonnten bie Äünffler in Berlin 
Don if>m benFen, roaö feine DQlutter §ule^t glaubte, ee roäre 
nur ein DJiar)rd)en mit bem artigen pillgrim. Senn felEjr artig 
mug er fid) mit feinen 33Iumen unb feinem Qdebid)t au0ge= 
nominen [>aben, ba& faft §u frfjon für bie ieid)ie ©elegenrjeit ift. 
3d) banFe Sir bafür — roie für ba& ^5ergeicf)nig, ba& nid)t 
auf unfrud;tbaren ©oben fallen foü. — (5er)r fyat eö mid) 
bioertirt, ba$ griebrid) genötigt geroefen im ©üjfelrocE §u 
erfd>einen, benn er fyätte fid) »n Berlin nad) feiner 2Ibroefen= 
l>eit geroiß gern in minber cnnifd)en 2luf§ug gegeigt, nun muß 
er fo ruppig roiebertommen! DItein aüergröfteö Sioertiffemenf 
aber ift ber erroünfd>te ©ang, ben Seine 23orIefungen nehmen. 



246 28. Segember 1801 



3d) fann Sir nid)f fagen, roie fef>r mid) bad, abgefefm Don 
allem §eiflfcf>en 93orrt>eiI, ergoßt. 

QSon £uife f)6r ftf), baß Su Sir bie DTtufif Don Philipp 
et Georgette fyaft fommen laffen. (Sie bietet mir aua; bie 
Don la maison ä vendre an. Jpaff Su efroaö mit bem erffen 
gemacht? — Saß @oefF)e ein Programm über bie 21uöffeUung, 
nebff Äupfer, ber ßiferafur^eifung einDerleibf, muff Su auö 
felbiger erfeF>n f)aben. ^d) Ejoffe Sir aleid) einen befonbern 
2fbbrud? baDon fd)idfen $u fonnen, mit (Sdjeüingö Journal. 



Su foUfeff mir einen orbenf[id)en Dfaff) geben roegen meiner 
Steife. 3^ tDerbe bocf) eine $uf)r nehmen muffen. 3 uer ft 
bad[)f id), Don E)ier biö £eipgig nnb ba mid) einige Xage au&-- 
§uruF>n. Sann eine Don £eipjig auö; ober foüteff Su mir biö 
bahin eine Don 23erlin Dorff>eilE)after fd)itfen? 21a; ©off, eö 
roirb treuer fommen, roenn (Sdbelling gar md)t mit fann. 
3nnerf>alb beö gebruar gu fommen iff übrigens meine DTten= 
nung; id) bringe 9?ofe mit, DerffeE)f fid) (if)r (Sd[)a£ fjaf it>r 
nod) feine 3^i^ gefd[)rieben unb baö gute Sing fjaffe fid) fd)on 
geber unb Rapier gefauff, grämf fid) aber bemoE>ngead)fef 
nid[)f.) DTTelbe mir, oh Su Don Jpufelanb ©elb erhalten fya{t. 

^er^enöfreunb, baö Jpauö fyabe id). Unb bie 2Iuöfid^t iff fo 
frijon roie beö Softer £ufF>er0, fdjoner, fie iff mehr fafbolifd) 
roie luff>erifd). Su rooF>nff F>od) genug, ba$ Sid) bie Äinber 
niäjf ärgern fönnen, unb ber ©erud) nid)t erreichen. 2£ö= 
Deruö Derfidjert mir, ba$ fie nie baoon gelitten Raffen. Su 
f>aff Dornen F>erauö 2 (Stuben unb 1 Kammer unb hinten f)in= 
auö (Stube unb Äammer gan§ §u Seiner Siöpofffion, in einer 
2(rt Don l\ten Etage, bie ein roenig naa; Mansarden fdj)merft, 
aber roeiö ber Jpimmel red)t j)übfd), Su muff Sir nid)t etroa 
Sacf)ftuben baben benfen. 3a; fyahe ba& atlerunterffe S^Timer 



28. ©e^ember 1801 247 



ober £tage aud) uod) genommen, alleö §ufammen für ju vfy. 
[23crnbarbi0.] @d)elling meint, eö liege fid) ba ein Audito- 
rium anlegen. %ud) ift ein ©arten am ipaufe für bie Äinber, 
nid)t $u gebenden, mie f>errlid; bie fleinen 25ernf>arbiö auf bem 
©erberl)ügel fpielen merben. 2Sir tränflid)e grauen fönnen 
und bann aud; präd;tig einanber bet)ffef)n. ©ie fann baben 
im Jpaufe, fur$ eö mürbe fid) alleö machen, unb bebarf feinet 
meitern 2lnffalt im oorauö. — Senfe aud), mein lieber 2BiI^eIm, 
mein füger 28ill)elm, mie aüerliebffe ©elegenl)eiten T)u f)aben 
mirff auf mid) $u fd)impfen, menn bie Äinber einmal lauter 
quiffen mie gemoljnlid), ober ber ©erber ein gell auöl)ängt, 
ober bie 33ären im Q3ären lärmen — immer f)eigt eö: fäg id) 
bod), fäg id) bod) im alten 2Binfel! 2iber id) meig fd)on, 
maö id) Sir bann aüeö oorfjalten will, unb l>abe in alle 2Bege 
ba& Jpauö genommen, ©in 23ortl)eiI ift, bag wir freu^braoe 
2Birtf>öIeute F)aben. T)u fotlteft ben ffattlid)en 23iebermann 
feF>n, unb bie fd)bne groge grau, ©r richtet mir aud) im ipaufe 
aüeö ein, wie id) will, unb tape^ievt mir eine Don meinen 
©tuben blau, ^d) fd^tfe Sir bep ber erffen ©elegenf)eit ben 
©ontraft, bag £>u if>n unter$eid)neff, benn meine lluterfdjrift 
gilt f)ier gu £anbe nid)t. 

ipabt il)v fälligen ©l)riff gehalten? 34) & aDß 3uld)en roie 
billig ein meigeö feineö Äleib befd>ert, @d;elling il>r, mie ebem 
falö billig, ein 23aüfleib Don ber f>od)ffen ©legan$ auö 23rauns 
fdjmeig. deiner fd>mar§en Äöd)in l>ab id) auger il>ren £aub; 
realer ein neueö Jpembe gegeben, meil mir f)interbrad)t mürbe, 
fie fyahe baoon nid)t Diel, unb meiner rotten 9^ofe eine (5d)ür$e, 
meil iljre gerriffen mar. 3M l "?> en fy Q t f ie au d; mit biefen unb 
jenem erfreut, fo aud) bie alte ©l>riffiane, bie biefen Sag für 
ben glütflid)ffen if)reö bebend erflärte. 3d) l)ahe @d>eüing eine 
&ofe gegeben. £uife \)atte einen artigen Qettel hinein gelegt: 



248 4- 3 anuar I 8° 2 



„Saö ©emäf)lbe fteüf ein frepeö gelb &m, im 23orbergruub 
eine uralte Üid)e. (5d)üler maüen Don allen (Seifen um ben 
großen D^afurpbilofop^en §11 [>ören. £ein (Saal fann beren 
DTtenge mef;r faffen, barum \>at er firf; mit if)nen, wie einft 
plato, unfer frepen ^immel geflüchtet". 

@d>eüing \>at mir einen (Sdjleper gefd>enft, unb ein paar 
mit Pel§ gefütterte ©rfjuFje, in benen id) in Berlin in bie 
Äomöbie gef)n (oll. — Su fyaft mir nid)fö gegeben unb id) f)ab 
Sir nid)fö geben, unb )o finb mir quitt. — Cuife iff mif ©otteö 
Jpülfe in einem erfreulichen arrondissement begriffen. 

3loo(e ber ^rofeffor fyat einen 9^uf nad) £iel, ben er wo\)l 
annehmen mirb. 2lüe löelf E>af 9iüfe herüber unb hinüber. 
(5d)eüing fmbet eö fef>r ungerecht, bajs Su unb er feine friegt. 

£eb wol)l, mein guter greunb. 3°} b a ^ e eö nun t>erfd)mer§f, 
baß id) le§tf)in fo lange nid)t0 Don Sir F>öufe unb mir jb Diel 
bumme ©ebanfen machte, ©ö Ijieß I>ier : gid)fe fen, über ipalö 
unb ÄDpf megen ber 23iefterifd;en ($ad)e nad; 2Utona — Sa 
I)ielf id; eö für möglid), Su märeft etwa aud) genötigt ge= 
mefen Sid) tiefer in ben Sorben §u begeben. 

2Ibieu, 2Ibieu. 



339. 21n 31. 2S. 6d>legel. 

[3ena, 4- 3 anuar 1802]. 
Sa id) geftern DUittaa, am 3 fen gebruar [Januar] Don 
ber Qjorffeüung beö 3 on jurücffomme, frölid) unb ddü 23e= 
gierbe Sir §u fd^reiben, finbe id) Seinen unleiblid)en unge- 
red;fen ©rief Dom 29 Se§. 3^ roai: troftloö, baß id) fo Der= 
gnügf mar unb alle meine ©ebanfen auf Sid; gerietet fyatte 
unb mid) nun fo btefjarmonifd) an Seiner Lingebärbigfeif 
ärgern mugte. 



4. 3° nuai * iß 02 2 49 



3fd) fyabe gefd)rieben unb ben 23rief §u rechter 3 e1 ^ f)inge- 
fd)irft. Äanu id; bafür, ba£ bfe ^often jei^t fämtlid) fd;Ied)f 
get)n? — Wann fyabe id) eö am (Schreiben unb ^ac^rid^f geben 
fehlen Iaffen? Su f>aft mat)rfd)einlid) nod) am net)mlid)en 
Sienffag meinen 23rief Don DorI)ergeJ)nber 1Bod)e erhalten. 

DRit ben 23üd)ern ift eö baffelbe, roie id) Sir fd;on äußern* 
anber gefegt. 

Du mirft gefeljn l)aben, ba£ meine ^adjridjfen beftimmt 
maren fo früt> mie Äofcebue gu fommen. @ß ift natürlid), baß 
er fie nad)l>er nid;f mitnahm, unb von ben 28eimarifd;en 23e= 
gebeut)eifen unb ©djaufpielerfenfafionen aud) unterrichtet mar. 

Su I)aff mir eine reine greube uerborben, unb oerbienft eß 
nid)f, baß id) Sir ein 2öorf vom 3 0n f a 9 e - 2tüeß, maß id) 
für Sid) tt)un fann, ift, ba$ id) Sir ben Äomobien£effeI be\)- 
lege. Sa fannft Su Sir nun alleß felbff §ufammenbud)ffabiren. 

2öenn Su mir nod) einmal fo begegneff, fo fd)veibe id) gar 
nid)t mel)r unb fomme and) niayt. 

3n bem net)rnlid)en fd)Ied)ten ©inn fannft Su (3d)eüing 
für fäf)ig Ralfen eftoaß gegen gid)fe in bie £3- einrudfen §u 
Iaffen? Sa id) Sir bod; fürglid) gang anberß über feine QSor* 
fätje beßt)alb gejagt. 2öeld)er fubalferne DTtenfd) fanri gid)te 
Dergleichen l)inferbrad)f t)aben, unb wie fommt gid)fe ba$u 
es $u glauben? (Sollte fiif> baß ©an^e auf ben net)mlid)en 2Iuf; 
frag be$iet)n, ben (5d)eüing Sir an g. mitgegeben unb ben 
Su gän^Iid) oergeffen ju t)aben fa)einft? Sann müßte \b>n 
^auluß erfahren fjaben — unb roer t)äffe if>n gid)fe mitge- 
teilt? Jjd; t>ermuft)e aber, bie (5ad)e rüt)rt einzig unb aüein 
Don <5d)ab ober gidjfenß ehemaligen gamuluß F)er. (5d)eUing 
mirb bau D^o^ige barüber fd;reiben. 

@ß ift fel;r unartig Don Catel, ba$ er mir feine dXad)vid)t 
oon feinem 2öeggel>n gegeben, ba er roeif früher gereißt ift, 



250 4- Januar J802 



alö er mir fagfe, unfe nod) einmal F>erfommen, ja mir aud) feie 
3eid)nung §um Siftf) fd>iden moüfe. 

3»d> lege feaö Jpemfe ben, fea ©djeUing feie Journale fd)id t. 

@3 ift fef>r falf, meine <5tube mirfe nicf>f marm, id) Der= 
brenne fd;retf[ia; Diel JpoI$. 

£ebe moF)!, unartiger (5d)IegeI, unfe gieb feie (Einlage an 
JRaö. 33ernE>arfei. 



2In (5opE>ie 23erul)arfei. 

Sa ein @erüd)t fagt, feag feer QSerfaffer feeö 3 0n m 3^ rer 
3Xäl)e ift, liehe 23ernE)arfei, fo ift mir in feen (Sinn gefommen, 
ob eö 3f>nen DieLIeid)t nid)t uniiiferreffanf fenn mod)fe etmaö 
Don feer erffen 2IuffüE)rung feeffelben in QBeimar ju F>oren. 

Unfe fo muf ia; gleid) feamif anfangen 3E)nen §u fagen, 
ba$e& feieDoUfommenffeQSorffeÜung mar, meiere id) auf feiefem 
£f>eafer gefefjn fyabe, feaö feod) mit 9?ed)f für feine l;armonifd)e 
21uöbilfeung berühmt ift. (Sie fd;ien mit magrer 2iebe feirigirt 
morfeen $u fenn, unfe feie unfägliape DTtü^e, feie feabei; aufge= 
menfeet fenn mugte, mar in einem ©rafee gelungen, feer einen 
fcE>r gPän^enfeen 33emeiö abgeben fonnfe, maö fid) feurd) freue 
JRüfye auörid)fen lägt. 

Sad Jjnferreffe feeö (Stüdö mar aber Dom erffen DTioment 
an nod) feurd) etmaö fd)önere0, nef)mlid) feurd) feie äugerft 
glüdlid)e Perfönlid)feit feer 3 a 9 emann entfliehen. (5ö fann 
feinen F)errlid)ern 3on geben, fomol)! nad) feer blogen @rfd)ei= 
nung alö aud) bind) feen £on feer (Stimme, unfe feie ganje 
$Iarf)eit, ÄüE)nf)eit unfe ©profeigfeit if)re0 2öefenö, feas nun 
J)ier befonfeerö lieblid) feurd) feie innere 33efd)affenbeif feer garten 
unfe frommen dtoüe gemilfeert mar. 

@o mie feer Q3orf>ang geöffnet murfee, unfe feie fjeüe ©jene 



4. 3 flnuar j 8o2 251 



erfrf)ien, unb fie ben DTtürgen, ber bie ©ipfel beö 'Parnaffuö 
rottet, Begrüßte, wefye eö unö roie ein frifa;er Jjpaurf) an, unb 
roie fie narf) ooUbraa;ten ©ienft §u ben leichten 2Baffen griff, 
naF)m iF>r £on einen fajonen @rf)roung, roaF)rE)aft roie ber 
$Iang eineö golbnen 23ogenö, fo bag aurf) jebermann gleirf) 
ergriffen fa;ien, unb bie erffen 2Borte ber PntF)ia im ^ippiau- 
biffement Derloren gingen. — (5o iff fie geroefen Dom erffen 
2Iugenblitf an biö jum legten, fleine STTad^Iäffigfeifcn abge- 
rechnet, bie fid) fogar roieber DorfF>ei[lE)aff machten. JTtit ber 
gröften 2InmutE> fyat fie bie anfommenbe Königin beroiüfomnet, 
unb mit rea;t F>eilig jugenblia;er ©eben bie 2Borte gefagt: 
„ßpria; feine greoel, frembe Äönigin!" (5o roie fie autf) mit 
bem dürfen (E>toI§ eineö gemeinten Änaben bie QävtlifyMt beö 
Äonigö gurücE roieö. ©ben fo fcfyön aber fyat fie ifjm narf)F)er 
Stirn unb Singen gefügt unb ben Äopf ber DTtufter groifcfyen 
bepbeJpänbe gefaxt, inbem fie fie fügte, wie 2Imor bietyfydje. 
Unenblirf) gragioö mar e<&, wie fie ba& Äörbapen au&pa&te unb 
bie benben golbgeringelten (Saplangen über bepben Jpänben 
1 beroeglidE) f)ängenb in bie JpöE)e b>ie\t. Unb alö ein magrer 
I ©otterjüngling \>at fie fid) gegeigt, wie fie ben QSater um baö 
; $eid)en bittet: „3a; bitte nid)t fo füF>n roie ^fjaeton" — unb 
j bann bem ®otte fren unb fromm jugleia; in bie 2Iugen fd)aut, 
: inbeg bie anbern ben föopf §ur (Srbe neigen. 

Güd fehlte gar niajtö, ate ba$ fie bie ipnmne nid)t fingen 
1 fonnte, roeil bie DTtufif erft am £age guoor fam. ©ie fyat ba- 
1 für befto fajoner gefproajen, me^r muftfalifdf) ^ie beflama- 
torifrf), roie eö, bünft mirf), reapt mar. £)aö DTtetrum trat 
gan§ f)eroor unb rourbe burdf) einzelne Safte auf bem forte- 
piano aefompagnirt, bie man auö ber eben erf>altnen 9Ti"ufif 
genommen fyatte, inbeg fie auf ber£ener §u fpielen fajien. £)aö 
(Stürf roirb F)eut noef) oF>ne bie (Sompofttion roieberfjolt, bie 



252 4- Januar 1802 



aber ber briffen 2luffül)rung einen neuen £Rei§ geben foll. (Sie 
foli fef>r guf geraden fenn. 

DTtif Äreufa ging eö über ©rmarfung guf. Sie angebo^rne 
allgu f>olDfelige greunblid)feif unb einige finbifcf>e £öne ließen 
fid) überfein. DTtan begriff freplid; nid)f red)f, mie fie ben 
3on tobten mollen tonnte, (auj^er auß £eid)ffinn, efma miß 
JRaüa (Stuart ben ©emaf)l) aber bafür oerfdjroanb aud) alle 
gerreigeube 23ifferfeif, bie eine anbre Dielleid)f ju fef>r F)erauö= 
gehoben l)äffe, unb fie fyat ba& Q3erbienft bie Änupfung beö 
(Sfücfö burrf) il>ren DQTonolog gan$ oorfreflid) bemirff §uf>aben. 
©iefer erfd)ien unter allen längern Dieben gerabe alö bie £ür§efte 
unb erhielt in einer unauff>örlid)en (Spannung. (Sie f>af il>n 
unbegreiflid) guf, rid)fig in 2lbfid)f auf baß DTTefrum, unb 
felbff an fragifd)e Reiben fd;aff grän^enb, gefagf. 3ft r -^ er; 
füllen l)ätfe aüerbingö fd)öner unb oon größerer 2Birfung fenn 
fonnen, fo rt>ie if>r GäifljülJen, mie bie (Snfbedhmg nal)f. 2lber 
mirflid) mar fit burd)auö leiblid), unb faff am beften gefiel 
fie mir, mie fie fid) in ber legten (Sgene bem 3£ufl>u5 barffeüf. 
(Sie fniefe mif 2Bürbe oor if>m nieber, ob fie fd)on überhaupt 
§u gemein rei^enb auöfal). 

23om 3£uff>ud mod)fe id) K»9en, er fer; beffer gefpielf, alö 
il>n fid) felbff ber 23er faff er gebarfjf F)af, ber il)m nur *Prad)f 
unb Jtöniglid)£eit §uff>eilfe. 93of)f3 l>af if)n fef>r roürbig unb 
oerftänbig erfd>einen laffen, fo ba$ er nie im D?ad)fl)eil ba I 
ffanb, felbff nirt)f, mo man il>n fd)meid)elnb an 2öürbe unb I 
23erffänbigfeif mal)nf um il>n §u geminnen. @r f>af fo mann* 1 
lief) mie tonigh'd) gefagf: „(Sfel) auf Äreufa, Königin, ftel> 
auf." (£3 iff eben buvd) it>n eine fel)r glücHid)e JparmDiiie in 
bau ®an^e gefommen, roeil er fo unoerrücft anftänbig blieb. 
£)urd) ®oeff>e Raffen mir fd)on Dörfer gehört, ba$ phorbaö 
©raffö aüerbeffe ^olle fei), unb fo f)aben mir eö aud; be- 



4- 3 anuar I 8oa 253 



funben. 2Bät)renb ber @;rFIärung über ben 3 on ffanb er gang 
in ben DTTanfel getr>fcfelf grimmDoü, unb brad) bann plöglicf) 
loö, nie Ffäglirf), immer F>effig ber Königin gufefcenb. £)ie 
lange @;rgäi)[ung ju 2Infang mar ber> iE>m in ben beffen .Jpänben. 

DQTif ber Seüer fyätte man fidF> Derfobnen Formen. 35> re 
fdf>Iecf)fe ©effalf unb it)t fafaleö (Se£en ber Jü^e mar burcf) 
bfe unenblid[)en ©emänber bem 2(uge endogen. (Sie fprarf) 
immer ridf)fig, unb it)r £on madbfe fitf) beffer, alö ficf> ber 
ber DTtalcoImi mürbe gemarf)f f>aben, ber mit ber Äreufa in 
(Sind gefloffen märe. 

DTetjmen (Sie nun, ba$ burdb ba& gange (Sfüd? t;in fein 
©ebäajfnigmangel, Fein unrid^n'geö (Sprechen ber (Splbenmage, 
felbff bei; ben fctjmerffen (Stellen nidf)f, ben ©nbrua; fforfe, 
nirgenbö ein @eF>en ober Äornmen Derunglütffe, unb felbff 
bie verborgnen geint)eifen in ber ©arffeüung ihre 2£irFung 
trafen, fo Fonnen (Sie ermeffen, mie id) mid) gefreut t)abe. 

2(m menigffen gelang ber 2Infang beö briffen QlFfeö. Äreufa 
ftürgfe Dt)ne aüe ©rogtjeif herein, unb ber 3 Dn lDar ni1 '^ 
leibenfd)afflicf) genug. @ö mar fonbevbav, bafe erff bie ©r- 
gäblung beö 3£utt)uö, bie mir atte für gu lang unb epifrf) ge= 
galten t)aben, bie (Sacf)e mieber inö ©leiö brache. (Sie mürbe 
ooüFommen guf gefprocften, unb bie 2IufmerFfamFn'f mar 
orbenflicl) merFIid), mit ber fie angehört morben ift. 

T>ie SeFürafionen maren, mie eö fi'db oon ber D^effigFeif, 
jebotf) Prarf^flofigFeif beö £t)eafe-rö ermarfen lieg, ©aö präd)= 
fige ©efäul fehlte aüerbingö. ^d) ^ e 9 e e,n ©^Frigel bei), mie 
ber Xempel geffalfef mar. Sie (Säulen liefen meig an itjm 
bin, ba& ©emäuer mar rofi)Iicf). Die (Sfuffen ftf)ienen mir 
aurf) gu bepben (Seifen hinunter gu gebn. ©efäge mit 2Baffer 
auö bem Faffalifcfjen Üueü unb mit drängen ffanben auf ben 
(Sfuffen — bie mit ben drängen biapf am Tempel, unb fie 



Q54 4- Januar 1802 



mürben, inbem 3 0n f IC ?> öamif befd[)äffigte, Don inmenbig 
am Xempel in ber angegebnen ©efialf hinaufgezogen. Sie 
Pforte beö Xempelö mar of>ne £f>or unb ffanb alfo immer 
offen. (£0 fiel auf bie in if>r ftef>enben ©eff alten ein ©lang 
Don inmenbig. Die Ppf^ia naf>m \id) [)ier ^errlid; auö, tväty 
renb beö DTionoIogs ber Äreufa. 33ep ber ©rfd^einung beö 
21poUo lieg fid) ein ©emölf oor bem £empel nieber, fo ba$, 
wie bie Pforte mieber frep erfrf>ien, unb ba& ©emölf tiefer 
gefenff, ba& ©ange umgebenb, 2IpoUo barauö f>eroorteai, 
of>ne ba$ man iE>n Eintreten fef>n Fonnfe. Jpinter if)m rourbe 
oermuff)Iirf) ein 23orf>ang megge^ogen, benn eine transparente 
(Sonne mürbe fid)tbax, in beren (Straten er ffanb. 

©er 2Htar mar §ur linfen Jpanb bem %u)d)auev f ber £or= 
beerbaum £urD?erf)ten. 2In bem legten fyatte man nocf) (Spuren 
ber QSermanblung auszubrühen gefucf)t, um i[>n als bie £>apf)ne 
felbff gu be$eirf)nen. Qr brängte fid) aus einer (Sa)eibe gleicf>= 
fam f)eroor. 2iber leiber fyat er bod) fein f>eiu'geö £aub nirf)t 
bemeget, mie 2ipoüo erfa;ien. ©aö ift $u frf>mer gefaüen. 

2In ben @efd;en!en fyatte id) auögufetjen, ba$ fie, §mar 1 
artig georbnet, a\le auf (Siner 23aE>re getragen mürben, nur 
Don §met) (Sckmen. (Hin 3 U 9 Don (Sclaoen, ber fie einzeln 
gebraut, I)ätte mir beffer gefallenen. — Daß Äorbcben, baß 
bie 2öiege beö Jjon oorfteUte, mug icf> aber biüig rühmen,: 
befonberö bie golbnen ©anlangen. 

Die frepe 2iusfirf)t mar £ur£in£en bes£empels, gur Dienten; 
traten gelfen $iemlitf) bid)t f>eran. 

SieÄleibung laffen (Sie fid) oon 3E>rem 23ruber befa;reiben.i 
(Sie glid; fo genau ben ^eicfyiiimQen, bie er fennt, ba$ eö bie 
lebenbig gemorbnen 23ilber §u fer>n frfjien. Äeine gälte anberö. 
£)er 3on mar fo frf)6n mie ber feinige. 2IpolIonifrf)er Spaav-v 
putj, Unterfleib mit golbner (5ficferer>, ^Hantel, £ocf)er, Sogen, 



4. 3 anuar ] 8o2 255 



aüeö ol)ne Zabel, tyfyorhaö ffanb einigemal gerabe fo ba. 
Äreufa I>affe ein blaueö unb ein gu fjeüblaueö ©emanb, eö 
mar ffaff (Seibe, bie eö aüenfalö f)äffe fenn bürfen, gefärbte 
23aummoüe unb fiel nicf>f ffarf genug inö 2iuge. 2Iber ber 
3£uff)uö E>at unö faff ein 2äd)ein abgenötigt burrf) feine 
frappante 2IiE)n[icf)feif mit ber 3 eia 3 nun 9/ ^ r fd)ien aurf) im 
©efid)t iE>r gleirf), Jpaar unb 23art fräuöten fid) gang genau 
in biefelben 2oc£en. £)ad llnterfleib ein unreineö ©elb, ber 
DQTantel öon einem anbern SKofE) mie ber beö 3 on / unD 9 e ' 
fa^f, mie eö DDrgefdjrieben mar. Güö faF> gan$ oortreflirf) auö. 
1)ie tyytfyia eben fo eingeminbelt, aüe ©äume ber ©emänber 
mit breiter (Silberfh'cferer). Äreufenö (Stirferep mar mit bunten 
Jolien gemifajt, aud) ©ürtel unb £)iabem DDn golien. £)aö 
f>äffe nid)t fepn foüen. 

9Tun bleibt nod) ber 2Ipoüo übrig. 3^ roI ^ n '4>^ f a 9 en / 
bajg unfer Jpapbe ben 2IpoUo gemalt F>at mie ein £ürfe. 
@u f)at iF>n nirf)t oerborben; er fyat feine £rimeter ovbentiid) 
gefagt, unb fid) in ber (Entfernung mo^I aufgenommen. 2öenn 
aber Jjon mirflitf) auöfaf) mie ein junger 2lpoüo, mit ber ge= 
bognen STtafe, ben fd)ön gefrf>meiften kippen, ben blauen 
21ugen unb blonben Jpaupt, fo fann man fid) über ben 2IpoHo 
ungefähr fo auöbrücFen: er fcd) aus mie ein alter 3 on - 

2Iber ungemein erfreulia; machte fid) ber gange (5d[)Iug 
unb bie (Srfdfjeinung, bie i\>xe ipeüe buxd) bau gange Jpauö 
verbreitete. Unftreitig mürbe fie auf einen grogern £f>eater 
norf) eineö E>öl>ern ©rabö oon QSerberrliajung fäf)ig fepn; 
eö entffanb inbe|3 aud) f)ier eine allgemeine 33emegung beö 
2ÖoF)[gefaüenö. 

©oetI>e E>atte bie Jjagemann angemiefen fid) fd)on gu 2In= 
fang beö @tüa% mie fie ben Xempelbienft oerriajtet \)at, in 
bie Pforte eben fo §u fteüen mie 2IpoÜD §ule§f — unb ba 



256 4-3 anuar i 8o2 



einige JRinuten §u oermeilen. Sd fnüpffe firf) baburrf) eine 
Erinnerung bed 2Infangd feEjr fcf)6n an ben (Schlug unb Der= 
banb §ugleid[) QSafer unb (5obn burdf) eine ftärfer auffaüenbe 
©Ieirf^eif. 

2Iuf biefe 2Beife t>affe fify ©oefhe baö ©tue? angeeignet 
unb mit ben ©eiff beffelben bie (5a;atifpieler $u befeelen ge= 
furf)f. Er lebte unb mebfe — gunärf)ff bem SSerfaffer — bariri, 
ald ber unfiajfbare 21poüo. 



Ed mar ein reapf dbriffaüner £ag, mie mir audfubren ben 
3on §u fe^n. 2öir Famen an ber (Spitze Don ferf)ö 2Bagen 
in 2Beimar an. DTaapbern {0 $iem\id) atled bepfammen mar. 
ftanben aüein Dor ben bei;ben ©affE>ofen auf bem DTtarFf ig 
2Bagen, Genfer unb gußgänger niajf ^u ermähnen. (Stelling 
ging gleirf) §u ©oefbe, ber im 3Infang ber 2Bocf;e gemelbef 
l^affe, bag bie 23orfteüung am 2fen gebruar [Januar] fenn 
mürbe, unb gugleidb, ba$ man bad ©füd? uid)t meniger mie 
Dier QSerfaffern jufchriebe. Er fcbirffe mir (5ed;^ 23iüeffe für 
bie Loge D, mo mir benn ber 3 u f a ^ auf ber Einen (Seife 
bie 23erfucf)fa;e gamilie, famt bem alten unb jungen (5rf)üf3, 
unb auf ber anbern ben JpoE)epriefter nebft grau unb Zochtev 
unb jpufelanbd §u ^a^baren gab. ©er alte C?chüfc baffe 
fid) in eine d&e gebrückt unb regte unb rüF>rfe fiü) nicht oor 
laufer ^ufyoven, iap füllte faft benfen, ba$ Soffiger unb er 
ben Qfuripibeö in ber £a|cf)e baffen. Jperber führte §u 2Infang 
ein oornel)med prälubirenbed ©efprädb mit bem gefdf>meibigen 
Jpufelanb über griedbif&e (Scrjaufpiele. 3^ börfe ben 3 n Ü> a K : 
nidf)f mörflia}, aber ed mar offenbar auf laufer .fperabfefcung! 
angefefjn. JXacfyfyer: traf er benn bodb erfdbrecrMidf) off auf bit 
3äF)en, um reapf ju fef>n unb §u F)ören, ba er Dornen feinci 
^Plafj beFommen Ijaffe. ©einer ©emaf)lin fd^ien bie Ppfbit 



4. 3 anuar iSos 257 



befonberö §11 gefallen. 3 U @noe ceö oierten 2(fte0 blicFte fie 
meljrmalö gu it)rn E)inauf unb frug, ob ba& nidf>f febr t)übfrf) 
märe, maö er notf)gebrungen bejahte. 

3m ganzen Jpaufe mar wol)l niemanb, ber fict) nitf)t ein? 
gebilbef l)ätte gu toiffen, Don roem ba& ©tütf fet>. £)aö 'Jßav- 
terre mar mit ©tubenten angefüllt. Sie meifren l)aben einer 
bloßen Überfettung entgegen gefef>n, finb bann aber anberö 
belehrt roorben, oermufylia; ff>eilö burrf) bie jungen Sßöffe, tiefte, 
obmot)l ungern, burd) ben alten <5d)üf$. 

(5d)eüing blieb ben geffrigeu Xaa, t)iubnrcl) bet) @cetl>e unb 
l)at mir noct) allerlei? dXa abrief) ten mitgebracht. QSor allem 
l>af er befrätigt, mad fidf) gemat)r merben liefj, bajs bau (5fücB 
fel>r allgemein gefallen unb einen angenehmen GfinbrucE f)inter= 
(offen t)at, rraö mir benn t)ier aud) S u ^f> ren gekommen iff. 

DKerfmürbig iff eö, baf3 bie @r^äl)[ung Don bem geff im 
Parterre (bürgerlichen £l)eil) großen 23er)fall gefunben t)af. 
DQTeier, Mephistopheles, t)af barauf bemerff, ba& fep fein 
2öunber, bau hätten bie pt)iliffer rect)f gut oerffanben, eö märe 
iljnen roie ein 33ogeIfcf)iegen oorgefommen. T)ev anbre DTteper 
pltajer] fag be\) Zottiger, ben er bann fragte: „nun, roie 
gefällt eö 3^ nen ?" vorauf fie ficf) bie grage mef>rmal gurücf 
geben, hin enblid; Söttiger r)erauöfäl)rt : „STun, trenn ber 
(5d)legel noct) ein folajeö (Sfücf 5 {{fyveiht, fo !ann irit) meine 
DTtnftjologie ungefoprieben [äffen!" DKeier glaubt, ba& folle 
anbeuten, eö fep fo viel gelehrte $enntnij3 im ©fücr 5 , aber mit 
^iajfen ! „(Seine Primaner müßten bau beffer, ba$ bie Pptl)i-- 
fdt)en ©piele unb bie 33ad)analien nid)t jh Gfiner ^eit ge= 
feperf roorben mären''. DItan t)at fid) nun oorgenommen if>n 
nodt) Diel bamit 511 neefen unbgu behaupten: (5dt)IegeI t)abe ben 
33erffot3 nur begangen, um §u fef>n, ob erö auet; merfen mürbe. 



258 4- 3 anuar l &°' : 



Gfin paar einzelne eigne 23emerfungen finb: ba$ fid) bnö 
DTtotio mit ber Jpole beö £ropf>oniu0 gan$ augerorbentlirf) 
beutlirf) unb notF)tt>enbig im (Spiel F>eroorE)ebt, unb bie 28ie= 
berF>olung ber gefeF)nen ©effcf)fe einen bebeutenben SHücfblitf 
fcf>afff. gerner: roenn etwaö ju lang iff, fo iff eö bie @r§äf)= 
lung beö ptjorbaö. 28enn fie einige minber notE>roenbige Ums 
fränbe enthält, road irf) nirf)t rerf)t im ©ebärfjtnig fyabe, fo foliten 
bie biüig roeggelaffen roerben. £>aö STtäcf^'fe oerffänbigt ben 3" s 
l>örer frf)on genug, ber borf) baö ©an$e unmöglirf) auffaßt. 



®oefE)e ^af übrigend nirf)t eine 3 e '^ e audgelaffen. :Ttur 
einiges roenigeö fyat er geänbert, unter anbern in ber 9?ebe 
beö 2Ipoüo: 

Db meiner offenbarten Q3orgenoffenfrf>aft. 
©aö fjieg: 

Db meiner offenbarten Neigung $u ber 33raut. 
@r F>af firf) narf) feiner fpaöE)aften 2Irt über bie QSeränberung 
erflärt, bie mir fef>r lieb mar; ia; f)atte mirf) ber QBorte im 
ooiauö erinnert, unb mirf) faff baoor gefürchtet. Senn ber I 
21poüo ffef)t bod) fo gar feF>r offenbar babey. 

3n ber 2Ibfrf>rift, bie narf) Berlin gefommen, ftefyt bie 2In= 
berung nirf)t. 

2Iußer oor ber Jppmne f)atte bie DTtufif in ben $mifd)en: 
aHen norf) nirf)tö anbeutenbeö, unb 9?eirf)arb \)at audb ber= 
gleiten nirf)t componirt. 

©oetF)e fyat fifh oorgenommen bie 2Iuffüf>rung beö ^jon 
nod) immer roeiter auögubilben. (Sin paarmal roiü er bie 
(5rf>aufpieler nod) ungeffört fpielen laffen, bann if>n aber oen 
neuen oorneF>men. 

Sie ©rüber lägt er oorö erffe nirf)t mieber geben, roeil fie 
bau legtemal frf)Ierf)t gefpielt fyaben. 



4. 3 anuör i^ 02 -59 



dr bat feF)r arfig barüber gefproajen , maö fie nacf) unb 
nacf) Den (Spielern unb bem PuMitum $umufl)efen. (Srft Raffen 
fie bie brep (Sfücfe Don (Srfyiüer gu ffd; nehmen muffen (bie 
fie inbeffen unoerbauf mieber Don fid) gegeben E>aben), unb 
überFjaupf baffen fie fie vefyt §um Jpören gelungen, ^un 
fie aurf) ben 3 Dn hinunter griffen, ba Fonne man mieber ef= 
maö füajfigeö barauf bauen. 

31m ©eburföfag bei* Jper$ogin mirb bie £uranbof beö ©o§§i 
Don (Sajiüer bearbeitet mif ifaliänifdben DTtaöFen gegeben. 

3tf) rechne barauf, bafj (Sie nacf) öfrern ben 3 on l> ,er 
fef>n merben. 

(Senn (Sie gefunb — unb grüßen (Sie 3f)ren 23ruber. 

[(iinlage mit ber 2fuffa)rift: ©eben (Sie (Sdjlegel biefe ©infage erft, 
narfjbem (Sie ben 23rief Dotlftänbig mit if>m gelefen Ijaben.] 

3a, g reuno / ed oerfjälf ficf> fo, Su Fanff gan§ unb gar 
gufrieben fepn. 3 ) Dm enfjüdft gemefen. 2Reine Hoffnung 
mar gut nad) aüem, maö @oefF>e gefcfjrieben F>affe, inbeß fag 
irf) nid[)f oF>ne Jper^FIopfen ba, aber irf) mürbe ruf)ig, fo mie irf) 
bie Jjagemann fa\) unb E>örfe, mir faf)n und gleid) an, (Srf)eüing 
unb irf), unb nun ging eö a\le& in Einern ©uf} fort. (Srf). ift 
frof) gemefen mie ein Äinb, irf) mug eö if>m narf)rüF)inen. Gfr 
F>af baö (Sfücl? nun erff gefagf unb faufenb Singe barüber auf 
bem Jperjen. 2Benn er fie Sir fyeut norf) nirf)f miffF)eilf, fo ift 
eö ber ©rang ber Umffänbe, ba bie Journale oerfenbef merben. 
(So aufgeführt marf)f baä (Sfücf einen feF>r ungefrübfen 
©nbrurf; irf) baffe Sir bie greube gen>ünfd)f. 2Benn fie Sir 

" nur in Berlin mirb: ©oeff>e f>af feine Qinfmorf oon baf>er. 
TBivb fie Sir gefförf, fo Flage Seine inbiöFreffen 23erfraufen 

|ii an. - 3Iber foüfe nirf)f im frf)Iimmffen gaü eine ber Samen 
ben 3o" ate if>r Senefü^e forbern Fonnen? ^nbeffen glaube 



260 4- 3 anuar 1 ^ 02 



id), eö iff nid)f moglid), bag bie LInjefmann ben 3 on f° 
glüdlid) barffeüf wie bfc 3 a 9 cmfl nn. £>u Fanff Sir gar nid)f 
benfen, wie gan§ F>errlid) fie auöfaf) unb fitf) benahm. 2)er 
Jper^og l)af alle ©fanbpunffe genommen um fie an^ufe^n. 
(So traf firf), bag Q5of)g ein menig ffoffe, roie er 3 0n CDen 
bie DQToglidjFeif barff>uf, bag er fein Q3afer iff, baö (Sinnige 
Heine (SfocFen, maö Dorfi'el. 3n bem nel>mlid)en 2Iugenblid! 
l>affe fid) ber Jper^og fo nahe gefielt auf bem 33alcon, ba$ eö 
and) fie einen DTTomenf $erffreuf mad)fe, aber eö mar nur ein 
Dorüberfliegenber @d>affen in ber ©arftellung. 

©oefl)e f>af mif unenblid)er 'Hiebe an ©ir unb bem (Sfücf 
gef>anbelf. Jjd) meifs nid)f, maö Äo^ebue bort gefagf hat, 
aber eö Fann fenn, bag bie (5d)aufpieler anfangö rebeüifd^ 
maren, ja bie Jj^gemann foü bumm genug gemefen fenn ben 
3on für eine unbanFbare Dtoüe 311 Ralfen, aber er \)at aüeö 
übermunben. (5>ie füib f)offentIid> nun gufrieben, benn fie finb 
alle feF>r applaubirf morben. Jpenbe Fünbigfe an: ben 3 Dn > 
gleid) mieber auf ba& DTädjffemal, unb mürbe mif Täufern 
ÄIaffd;en empfangen unb enflaffen. Güö iff nie ben ber lln^el- 
mann fo F>er§l>aff applaubirf mDrben. 2lud) iff Feine §rage, 
baf$ eö allgemein gefallen E>af, gemig mif managen 2Iuönaf)men, 
mand;en 3?üdf)alfen, unb and) mieber 2öiüen, aber gefallen 
bennod). Q3on f)ier fehlten Diele gamilien, bie gemobnlidh 
fomtnen. £ober mar ba — fyeute F)af er and) feine grau auö 
SraFenborf gef)oIf um fie hinüber $u führen, grommanö, 
Jpufelanbö. 21ber pauluö nid)t, bie Q3eif nid)t, 35ermef>rene' 
2C. nid)f. Sie merben mol>[ nod) Fommen! gür Abonnement 
suspendu maren fogar Diel Jßeimeraner brin. — ©oefF>e l>a 
fid) nid)fö Derlaufen laffen übrigenö Don bellen. X\>nt en 
nid)f, fo fd>enf eö il>m bieömal gern, ba er fid) fonft fo guf be 
nommen. @r F>af ermäf>nf, ofjne Q3eu'el)ung jebod), ba$ ibnei 



4. 3a»"a r J 8o2 261 



für bie 23efd>affenf)eif if>rer (Saffe baö (5füd viel 2(udgabe ge= 
rnad)f, roaö idb aud) glaube, ba aüeö neu mar. 

jpäffeff Su ffaff Seiner unarfigen QSormürfe mir lieber ge= 
melbef, mie idE> bau mit ber eleganten 3eifung ein§urid)fen fyabe. 
(Ed iff mefenflid), ba$ niemanb §uDor Fommf, mefenflid), ba$ 
bie (5d)aufpieler gelobt merben. (Sie eleg. 3- roirb in 2öeimar 
Don einer ©efeüfdjaft ddii Jpofenmeibern gehalten, E>af bie 
Q3ulpiuö Derfidjerf). Sa id) nun feine 23orfd)riff Don Sir 
f>abe, unb megen ber fd)Ied)fen 23efd>affenf)eif ber Poffen nid)f 
ermarfen barf, bie Sonnerfrag, fo wie id) f)offfe, eine Don 
Sir §u erhalten, merbe id) mid) bie baf)in meinen eignen guten 
Gfnffrf)UJJ3 überlaffen, bamif nur niemanb £UDorfommf. (Sd)eU 
Iing mit! ed ab\d)idten. DTtan fann ja in 2Ibfid)f beö (Sfütfö 
felbff einen 9?ad)frag liefern. — 

®oetfye fyat Derfidjerf, ba$ er bie biefen 2IugenbIidE meber 
(5d)iUer nod) ^Ttener gefagf, Don mem bau <5tüd fen. @r 
härte felbff Diele Jreube baran gehabt, menn ed Derfdjmiegen 
geblieben märe, aber ed iff of)ne ©nabe befaunf. 2tüe ©fubenfen 
miffend, unb mie fann ed anberd fenn? 

de iff bie 'Diebe gemefen, mie ©agitier $ufrieben fenn mbd)te 
— ed fotl mia; bod) munbern, F>af @oefF)e gefagf, mie ed bem 
2Ilfen gefaüen (ben er nid;f mej)r fäglid; §u fefjn fd>einf). 
DTtener, ber Profeffor, f>af barauf gefagf, er märe im 2fen 2Iff 
bep if>m gemefen, mo ed ii)m fef>r gefaüen E)äffe. 

Jjjd) fann Sir aud) nid)t genug mieberF>olen, mie gut fid)ü 
mad)te unb aieid) 2Infangö pa&te unb feffbielf. 

(3d>eüing iff bange, ba$ Su auf bau Journal gar nid)t 
to ad)fen miuff in ber Collision mit bem 3»on — aber ff>uff Su 
ed fjeuf nid)f, ff>uff Su ed DTtorgen. 

©oettje fomf am 12 fen auf mehrere 2Bod>en f>er, benn um 
j,nt Xuranbof miü er fid; gar uid)t befümmern. 



11» 



efl 



2Ö2 1 i . 3 anuar l802 



2Bir benfen nun barauf auf ben 33et)faü für 3 on ©eine 
f)ieffge QSorlefungen $u grünben. 

3rf> l^abe faff beffänbig unter ffarfen Äopfroel) gefrf>rieben, 
baö mir bie Äälte marf)t. 2Benn irf) etwa& Dergeffen l^aben 
foüte, fo entfrf)ulbige ed bamif. 



340. 2ln 21. 28. (Spiegel. 

[3ena] lOiontag b. nten[-i4.] 3an. [i8]o2. 

@0 ift ein betrübter ©ebanfe für rnirf), baß Su erft DTtorgen 
befommff, maö irf) Dor 8 £agen gefrfjrieben E>abe. dliemah 
fmb bie ^offen unorbentlirf)er gegangen wie biefen 28inter, 
aüe 2BeIt fragt barüber. ©effern fyabe irf) Seinen legten Dom 
5 3>an. erhalten. 'JRit ben Dier Briefen, bie untertrege fei;n 
fällten, bau ift eine fleine£üge, mein guter greunb, ber geftrige 
rt>ar ber bvitte, ja eigen tlirf) ber jroeite, ba ber Dorlejte nirf)t 
beffer rr>ie eine taube D^uß ju betrauten ift. Sorf) mir rooüen 
bau bep feit legen, unb irf) bitte l)id) nur im ©angen unb 
©roßen, frf)reib alle 8 £age, fünft entftef)t Unheil, irf) impa= 
tientire mirf) unb trerbe franf; übrigens bejünbe irf) mirf) jefct 
§iemlirf) gefunb, unb f>abe nur Don ber Weife, ber £älte, ber 
Jreube unb bem ©abreiben §u, hex) unb über ben 3 on einige 
E>eftige Äopfroe^anfäüe §u übeiffeF)n gehabt. 

2öenn bort bepm XEjeater iXRaagregeln §u ergreifen finb 
roegen ber Sefantmerbung beö Q3erfaffer0 Dom 3on unb Su 
f)aft feit ©einem legten 23rief nirf)t frfjon nähere Q3eranlaffung 
gefunben, fo ratbe irf; Sir of>ne meitereö gleirf) baya $u tf)un. 
2öir fjaben faum einmal bie ©elegenf)e it gehabt Sirf) ein; 
jugefteFjn, befonberö irf) gar nirfjt; eö mar aurf) ©oetE>enö Dfoth 
nur ftanbfyaft bepm leugnen §u bleiben, allein, wie irf; Sir 
frf>on fagte, eö ift bafür geforgt, baß niemanb §rt>eifelt, unb 



I. Januar 1802 263 



£)u fannft übcrgeugt fet;n, ba$ Rofybue bie ©emij^eit frf;on 
mit narf) Berlin naF>m, unb abficf)flirf) 1)id) nirf)t gegen Um 
jeline nannte. — ^nbeffen l)offe irf) immer, ba& Übel fotl fo 
groö nirf)t fet>n. Slnne^men rnujß erö, ba& auffrf)ieben Fann 
man it>m mehren, nnb menn Äreufa unb ber^ 011 gut fpielen, 
fo mirb er nid)t bau Jperg f>aben burrf) fid) ba& (Stücf fallen 
§11 machen, £>u foUteft mal^rlirf) nur grabe §u if>m gef)n unb 
if)m ben ©olrf) auf bie 23ruff fetjen. Gfr liebt biefe Xfyeatev- 
coupö, er Dergöffe £f)räuen nnb fügte firf). 33feIIcicf>f mobile 
irf) bort audj) ber erften QSorfteUnng ber). 2Iber irf) Fann mir 
nirf)t einbilben, ba|3 fie fo anmutf)ig roie unfre fet>n mirb. (£0 
fann aüeö meit prarf)tiger fepn unb mit ftärfern garben auf= 
getragen, aber frfjmerlirf) biefe flaren Llmriffe, benn roirflirf) 
irf) mödyte bie ©arftetlimg mit einem ber frf)önffen glarmann- 
fa)en 23Iätter oergleirfjen. gür ben 3£utf)uö fürrfjt irf) ba& 
meifte; £)u mirft 23oE)f3 oortreflirf) barin finben unb grierf)ifdb: 
beö ©ireftor feinen ben! irf) mir im nieberiänbifd)en ©efrf)macr\ 
21m ©onnerftag bat (Srfjeüing einen 33erirf)t, ben irf) auf= 
gefegt b>abe, an (Spanier gefrf)id?t; unter meinen D^afjmen fyätte 
irf) eö auf feine 2üeife tf)un mögen; 0011 ©rf). mirb er eö benn 
moE)I of)ii 23ebenFen annehmen, obgleirf) biefer babey bemerkt 
fyat: ba er nid)t ber QSerfaffer fep, münfrf)e er aurf) nirf)t alö (£111= 
fenber genannt $u merben. (§0 F>ätfe borf) feine gute 2Birfung 
gemarfjt, menn £>u felbff ben Q3erirf)t eingefrf)id?t fyätteft, ba 
Du unftreitig aüernärfjffenö alö Urheber beö (StücFö öffentlirf) 
genannt merben mirft, unb gemig mürbe man aud) §uoorge= 
fomrnen fetjn, menn irf) if>n T)k erft t>äffe §ufrf)irf:en moüen. 
2öenn T)u nun aber nur bamit aufrieben bift\ (Einige £age 
meF)r 3eit E)ätten if)ii frenlirf) beffer auögebilbet. DKeiu &opf= 
toel) Ejinberte mirf) biß 511m ©onnerfmg felbft. Sie Briefform, 
bie irf) if)m anfangt gegeben, fyat mir ©rfjeüing geftridjen, 



264 II. 3 anuar '802 



unb übrigens mia; feb>v §um 23effen gehabt mit ber grogen 
3ärflid^fcif für baö <5tü& unb aüeö baffelbe 23etreffenbe, bie 
burcfjgeljenbö fjeroor leuchtete, id) mugte felbff barüber lachen, 
roelcf) ein roeibliajed 2lnfel>n er E>affe. 28ir nahmen unter 
oielem (5d)ev$ norf) eine unb bie anbere aü§u §arte (Spur ber 
garten .fpänbe Fjerauö. 3^ benfe 2)ir ben Brouillon hev)%w- 
Iegen. 33efonberö glaube id), ba$ bie 23efcf)reibung ber ÄIei= 
bungen nitf>f genau genug für X>id) ferm mirb. £)u f>affeft 
fie in Seinem 2Iuffa| über bie 23rüber weit beftimmter ange= 
geben, aber bei) bem DTtangel aÜer tecf)nifcf)en 2Iuöbrücfe mugt 
id) mir nicf>f anberö §u Reifen; aucf) bringt naa; meiner (5i- 
fal>rung baö detail bie @arf)e nirf)t beffer jur Qinfajauung, 
unb ift nur in bem Jatl nötE)ig, wo Äleibung nad;geaf)mt 
merben fott. 97tan fann ja aurf) aüeö DQTangelnbe x\ad)- 
Ijolen. 

©er Xempel ift nad) einer alten ©emme bargefteüt morben, 
aüein roeil er §u Flein mar, felbft im 23erf)ältnij3 beö X[)eaterö, 
fiel er $u feF>r in baö englifcfje ©arten Gtoffum. 



©rieö mar eben bep mir, unb §mar §um erffenmal feitjl "- 
2öeiff £)u roarum? — meil if)n feine Xauhfyeit fo fef>r §ur Q3er^ 
§meiflung barin gebraut f>at, ba$ er nun gum erftenmal eine 
ernftlirf)e @ur gebraucht unb uid)t auögelm burfte. 2Baö er 
gehört unb gefef>n fyätte, fyahe iF>n fo begierig gemacht nod) 
mein: $u fjören, unb fo toll auf feine Dia a;Iäffig Feit, bafi er 
fia; gleia; Jpimlp in bie 2Irme gemorfen. dv fyatte bie 3age= 
mann §u falf gefunben; id) fann eö, menige ©teilen auöge= 
nommen, nid)t fagen. DTtan mug fie eben loben, bamit fie 
gan$ marm roirb. — 23ed?er \)at ©rieö nid)t Derf)el)It, bag er 
fidE> bie Stolle beö 3Cutf>uö gemünfii)t f>abe. Gfö ift aber rt>iuf= 
\id) fel>r einfiajtdooll gemefen fie it>m uid)t gu geben. — JRe- 






iQ. Januar 1802 265 



pr)ifropr)eleö fyat nod) er^äljlt, ba$ bie Xeücv im ]E)öcf>ften ©rab 
$ufrieben mit ficf> gemefen iff, wie er fie alö Ppfrjia angefleibef 
(benn er r)af bieö 2Imf bep allen übernommen — irf; benfe, 
roor)I nid)f von ©runb aug), fie iff nid)f Dom (Spiegel ge= 
mieten. 

©djeüing, ber in ©oefr)enö Jpaufe fd)Iief, \)atte fidt) mit ®eift 
bet>m gubeffger)n inö ©efpräd) begeben: ob er autf) im @d)au= 
fpiel gemefen? — nein, er r)abe nid)f geformt, unb eö fer> ir)m 
fer)r leib, benn er f>abe bücr; oielfadje ®elegent)eif ger)abf, ba& 
Ofi'nf ju perluffriren, inbem er es für ©erlin abgefd)rieben 
unb aud) bie 9?oüen auögefd>rieben, unb ber ipr. ©et)eimraflE> 
F>aben firr) fo unbenflidje 97iut)e gegeben, ja, ein ^unfer) fönne 
löunber ft)un, unb bie blatten ber Jpr. ©. 9^. nid)f gefparf, 
Raffen audb einen um ben anbern bep (Seit gebogen unb fie 
gebefen: um ©offeömiüen, inö £eufelö 9TaF>men (meine (Sr= 
fi'nbung) fpielf gut! — ^ft üaö n ify prächtig? 

©rieö \>atte (5d)iüer Dörfer gefprod)en, ber it)m gefagf, er 
fyabe mit 2Biüen nicf>f ba3 geringfte Dom ©füd gelefen, um 
ben (EinbrucE gang frifd) unb rein §u r)aben. (Er foü fet)r 
aufrieben fet>n. STticf>f fo gufrieben mär er oieIleicr)f nod) §u= 
friebner. 



12 3>an. 
£)a mir Äenner und ^offenoerfranbige mit groger 3uDer= 
fid)f oerficr)ern, ba$ in biefen fd;led;fen Reiten ©riefe, bie man 
£)onnerfrag über £eip$ig get)n lägt, eben fo früt) in ©erlin 
finb, alö bie am DTtontag §uoor abgetan, fo r)ab id) mid> 
geffern beö 2Begfd)idenö enthalten, um Sir baö Programm 
beilegen §u tonnen, baö Bio biefen 2(ugenblid in feinem be- 
fonbern 31bbrudf §u traben mar, aüeö Sreibenö ungead)fef\ 
(5d)ü£ t)af fogar bex) biefer ©elegent;eif Jpöflidtp^eif gegen 



266 12. Januar 1802 



(5d>eüing geüBt unb il>m fein eignes (Sremplar gum £>urd)= 
lefen gugefanbt, Bio baf)in, tpo bie Befonbern QlBbrüde, bie man 
anfangt gar iiicfjf oeranftaltet l>atfe, fertig fenn mürben. 3a, 
Jpufelanb roüube fein ©remplar für Xief EjergegeBen l>aBen, 
roenn er eö nid)t gleirf; |>äffe curfiren [äffen, fo bag eö erft 
am Gfnbe beö OTonatö roieber in feine Jpänbe fam. £ur$, eö 
liegt nid)t an mir, menn if)r eö früher, etwa mit ber rt>od)entlid> 
oerfenbeten 23/ S u ®efirf>f Befommen l>aBt, benn irf) mad)te 
mir einen großen &pa$ bavaue eö eurf) guerft $ugufd)iden — 
iE>r roürbet bod) ettvaö neugierig barüber l;ergefaüen fenu. 
Unö f)at eö üBer alle 23efd>reiBuug ergoßt, ©ort roirb ee 
polemifd)er roirfen. D^iemanben tr>irb eö red)t fenn, unb ba- 
oon f>at ber alte Jperr ein ojfenBareö 33en>uftfenn gehabt. Sie 
dXaivetät, mit ber mandjeö auögebrüdt iff, nimmt )id) eben 
fo ergö^lirf) neBen bem ©roöartigen auö. 23epm legten UBer^ 
gang fann er gar nirf>t Bergen, bieömal \)abe if>m bie Unter- 
nehmung Befonberö f>ei0 gugefetjt. Sie allgemeinen löiufe 
fommen mir gut t>or, üBer bie einzelnen 2öürbigungen läßt 
fid) benn frer>[fcf> Diel f)in unb l>er reben. 28al)rfd)einlid) \>ätte 
er Xiet märmer geloBt, roenn it)m be\\en Ülufjerungen üBer 
STtaf>I ufro. nid)t $u £)r)ren gefommen mären. — (Satel fagte 
mir fd)on, er (olle fie üBel oermerft IjaBen. T>ie 2Bobl§ogen 
Befonberö mag fie if>m fet)r ungünffig oorgetragen IjaBen. £>a0 
f>at il>m miöfallen alö 3 no,0 ^ :e ^ ,on oeö i un 9 en ^anneö — fie 
aBer bem Äünftler entgelten gu laffen ift allerbingö Morgue 
beö alten Jperrn. 2eibe eö nur nid)t, ba$ fie fid) bort unter 
einanber ungeBütjrlid) gegen if>n aufr)et}en. 2öie reblid) er es 
mepne, unb baj$ „er fid) treulid) BeftreBet Äunft unb DTatur 
§u faffen", leud)tet au0 jeber3eile. 3^ Behaupte, ba$ er gan$ 
am (Snbe bae ^bentitäte ©pftem im (Sinn ge^aBt t)at, fo 
roenig fällt irgenb ein (Same Bei) if>m auf unfrud)tBaren 23oben. 






267 

(5eE>r gefäüf eö mir, ba$ er gegen ©areiö orbentlirf) grob ge- 
roorben iff, of)ne i[>n bocf) gän^Iid; gu oerroerfen, inbem er 
fagt, „an bergl. rollen probaten fet; audb bie roenige 3^/ 
bie ber Äünftler barauf roenbe, oerloren". 

©d^eüing F>af i'F)m ©ein 3u5>öreroer$eirf)nij3 mitgenommen. 
($r f>af fia; aufrichtig gefreut, unb bep ©ajaboro gleicf) be- 
merf t — nun, ber E)abe eö not f)ig ! 

Sem Äomobiengettel fef) ia;ö gleirf; an, bag ba& ßfüif oon 
Äo^ebne fdE>Iecf>f ift. ®oecf>e E)af einö Don if>m gelobt, ba& 
and) näd)ften& gegeben roerben roirb: £)er 2Birroarr, neF>m= 
lief) gelobt fo in ber 2Irf : „roenn man nid;f aü$u rigoriftifdje 
gorberungen mad)t, fo Fann man if)m bie 23eleud)tung oiel- 
\eid)t ein Hein roenig loben". ^jd) fy°ff e r Äo^ebue roirb näd)= 
ftenö ben 3on gu febn be!omrnen, roenn bie ^agemann nur 
erft roieber fingen fann, fie \>at einen fd)recHid)en puffen. (Seine 
Iiebffe Gtf>riffel fa$ mir gegenüber beo. ber erffen ^3orfteüung. 
Apropos, fieF>f nicht ber Somöbien^eÜel 00m 3 on f e 5> r 9 e: 
frfjmacBooU einfad) auö? 

T)u bift in biefer (Sfunbe oieüeid)t babet) meine Delation 
§u lefen. 3d) erroarte, ba£ 2)u mir red)f gut bafür fepn roirft. 



2öaö £)u oon griebrid) fdjreibff, füllte mid> nid)t 2öunber 
nehmen — e& gehört aüeö inö gad) ber (Seroelafroürffe unb 
Liqueure — unb borib roiü eö mir immer oon neuen roie et- 
roaö unerroarteteö roef) tf>un. 1)u fdjeinff nid>t genauer unb 
freunbfd>aftlid)er mif if)m roie E)ier, bae ift ein fdju'mmeö 3eid>?n 
für if>n. 3^ 5>°P e / er foürbe oon Sir unb (5d)[et)ermad;er 
nid)t roeid)en. — 2öaö roirb nun ben. biefer (Spifurijitäf au& 
bem plato? Jpeillofer griebrid)! Sie Nation frf>einf if>n gau$ 
§u iF>ren teufen $u rechnen, unb am dnbe lä^f er fid) oon 
if)r unterhalten. ^jd) J)örfe oon grommaiiö, er fyabe fid) neue 



268 i4-3 anuar I ^ 02 



Reibung mad;en lagen, wie ber Koffer fo lang ausblieb — 
bie E>af if)m oieIIeid)f: Miss Levy be§af)(f. 3 ur $ ev h 9 e ^ er 
bod) wo\)[ nid)t? 

Jjuldjen F)af mid) gebeten mid) §u erfunbigen, ob Xief Diel 
§ur Jpumbolb gef)f. (5d;reib eö mir alfo, DerrafF)e fie aber nid)f. 
3d> für mein Xfyeii roünfdje §u roiffen, ob bie Jpumbolb hex) 
ber 23ernf)arbi geroefen iff:, wo nid)t, fo ffänbe ifjr ba& über 
aüe 'JRafie übel §u nehmen. 2Baö finb baö für 2Iiberfäfen mit 
ber (5anber? 3^ D ' n f e !> r unfd)u[big wie geroöFmlid) unb eö 
iff nur mein D^aFjme gemtebraudjf roorben. Su f>aft f>ier eigen= 
munbig — nicf>f mif ber geber, beffen id) mid) gar nid;f enf; 
finne — ber) Xifd) Don bem Jpanbel gefprod>en. £uife roirb eö 
ber Q5ierr>eg roieber gefagf F>aben; ba& fann id) mir lebhaft 
oorffeüen. Sie 33ieroeg \}at bie ©anber geroarni, benn fie hübet 
fid) ein, Don biefer feb>x geliebf, gelobt unb F>od>gefd)ä|f gu 
roerben, alö roelcbe aud) feF>r fd>meid)[erifd)e Briefe an fie er; 
geF>n lägf. 9Tun fann id) mid) nur roieber gegen bie QSieroeg 
beflagen, fo geF)f e& immer runb herum. JRid) oerbriegf feF>r, 
ba$ TRab. ©anber glauben fo\l, id) gebe mid) mit Mddisance 
über fie ab. 

Sonnerffag [14- 3anuar]. 
©er Äopf brennf mir, id) fyabe bie JXad)t nid)t gefd)Iafen, 
unb Jpimmel unb @rbe f)aben fid) mir §u 3 a ^ en geffalfef. 
(3ieE)e unten ein DTtef>rerö unb bie 33et)lagen. 2Iud) iff e& 
grimmig falf, unb Fein glecf im £aufe, auger ©eine (Stube, 
wo e6 orbenflid; roarm mürbe, bafi ein 'JRenfd) §u gufe kom- 
men tonnfe. 3d) bin überzeugt, ba$ wir für 30, ja 50 rF>. 
Spo\% roeniger in einer anbern 2öoF>nung braud;en. 23en biefer 
@onffruFfion ber 3immer unb Öfen roirb eö freoentlid) buxd) 
bie dffe gejagt Silbe Sir ja nid>f ein, ba$ unö je baö ae- 



i4- 3 anuar i 8° 2 269 



ringfte roeggefommen; je§f befonberö fällt bie 9Jioglid)£ei£ 
gan^ meg. Sie Öfen finb bie Siebe, mir fef>n ja mit 2Iugen, 
rt>aö fäglicf) aufgef)f, unb ^iffern babep roie dopen. 

(Sin um ben anbern £ag !ommt ein junger Jperr, unb bittet 
ft'cf) OTamfeü 3>ulcf)en gu einer (Scf>IiffenfaE>rf auö, aber ber 
©cfjnee mirb moE)l nid)t fo balb fdt)mel$en wie ba& ©über. — 
Jpeufe iff ein briüanfeö !picfeni? ber; grommanö, bie Noblesse 
Don 3ena unb Srafenborf. @ie f)aben mid) gur Xt)eilnet)mung 
eingelaben, aber es mar mir nicf)f möglicf) mief) ba^u $u über; 
roinben. ^d) f)äffe mirf) fet)r oergeffen muffen, um f>ier einem 
Xanj mit 23ergeffent)eif §u^ufef)n. 3cf> fd)ide Jjulcfjen |)in unb 
mein Ie§feö biöcfjen £t)ee. Paulus fd)einen nicfjf baben §u 
ferm. — (5ef)eÜing t)af an bem uef>mlicf)en £age, mo it)m (5cf)üf3 
baö Programm fcfjitffe, ^auluö fein Journal gebracf)f, unb 
iff mit Verlegner Seoofion empfangen morben. 2Barum eö 
il)m (Sapetling gebracht, iff auö bem ©efprärf) §u erfefm; er 
barf nun ben f leinen ©ficf) nid)t rügen. 

DTtein §reunb, ff>u ba& ©einige, um §icf)tcn bal)in $u be- 
megen, ba$ er (5cf)eÜingen benjenigen nennf, ber if)m ba& 
bumme 3 eu 9 t)inferbracf)f t)af; ober it)m merügffenö Derficf)ert 
— menn er ba& mit 2Baf)rf)eif fann nef>mlicf) — , ba$ eö nid)t 
buref) ^a uluö an if>n gefommen iff. (£& liegt ©rfjeüing fct)mer 
auf ber (Seele, bafj Jpegel, bem er über ^auluö mifgefljeilf 
f)af, maö er Sir miffbeilfe, aud) feine 3bee, über gict)fe0 
2Beggef)n nod) efmaö befannf $u machen, baö if>n unb yiieU 
Jammer oon ber eroigen Äränfung alö folcf)e genannt gu 
merben, bie if>n im ©fief) gelaffen tjaben, befrepefe; ba$ biefer 
fein greunb it)n gegen ^auluö einigermaßen Derraft)en t)abe. 
pauluö fyätte bann leid)t bie (Srflärung, bie für gicf)fe fenn 
foüte, als eine gegen biefeu gemenbef. Überhaupt bitte id) Sicf), 
fa;reibe mir einmal mif einiger 9^uf)e; eö fommf auf ein paar 



270 l4- 3 anuar I ^02 



(5funben an, bie Du, feif 1)u mieber in Berlin biff, mir nod) 
nid)t gefd)enff f>aff. Deömegen f)aff Du aud) eben auf ben 
21uffrag, ben Dir @d)elling gab, meber geanfmorfef, nod) 
barauf gead)fef. Seine 23orIefungen nehmen Dir freplid) roof)l 
Diel Qeit, aber alle? Du muff bod) je|f mif S'djfe auöfül>rlid) 
gefprodjen fjaben. (5d)elling l)af ij>m einen fo marmen 23rief 
gefd)rieben, ba$ id) glauben follfe, §• mürbe il)m mieber gut. 
Güö mar aller (Eifer ber aufrid)figffen ©efinnung barin auö= 
gebrüeBf. 

(5d)einf Dir bie (Einleitung beö Journals nid>f fefjr Der* 
freflicf) componirf unb abgefaßt? 

T)u finbeff inliegenb einen Qettei mit ben gried)ifd)en Sifafen. 

3acobö in ©offja l>af einen 9?uf nad) $iel, ber fo oovtfyeiU 
l>aff iff, ba|3 eö naf)e baran mar, ob er fein Däferlid) Dleft 
Derliej3e. Dodb iff er mieber glücBlid) fi^en geblieben. Der 
.§>er$og l>af if)n bep ber großen Sibliofljef mit angeffelf unb 
il>m 500 rf). 3 u ^ a 9 ß 9 e 9 e ben, fo ba$ er jefjf 1200 rl>. l>af. 
Oloofe mirb aud) mof)l bleiben, aber Spv. geuerbad) fpebirf 
fid) nad) Äiel in bem nef)mlid)en 28agen, ber ben ^uviften 
Thibaud berbringf. Apropos Don Dänen, ber DTToller ift 
ein fef>r fd)6ner DTtenfd), unb Don (5feffenö E>örf man nid)fö. 

Die QSiemeg b>at aud) fülgenbe Dpinion DDn fid) gegeben. 
(5ie \)at £uifen ausgefragt, mo id) logiren merbe unb mo Du 
logireff. £uife f)af il)r gefagf, maö jle muffe, ba$ ©raffen - 
auerö ein Qimmev angebofen ufm. „21lfo nidjf gufammen? 
T>a mürben Die berliner Diel §u fagen miffen". 

3d) beriefe es Dir, mein (5d>af$, bamif Du aud) tvofyl 
überlegeff. DTtir ift bidf)er nod) nid)t eingefallen, maö bie 
berliner fagen merben, ba& ift Deine (3ad)e. [ginan^ielleö.] 

Verlaufet eö nid)f, mann griebrid) nad) Dreöben gef>f? 
DTTab. iff F>ier in ber fiefffen Dbfcurifäf. - 3d) babe Dir bod> 



i4- 3 anuar 1 ^o2 271 



gefrf>rieben, ba$ Ziel DTtanuöfcript Dorn Äaifer -öctaDian ge= 
ftf)iiff r)at. ©aß roirb bie gan^e iperrlicfjteit fenn. 
Jtocr) ifY ©oefl^e nicf)t hier. 

[OTadtfcpriff.] 
3rf) befomme baö Programm fo eben erff unb bin ge* 
nötigt es nodf) am Dfen ju trocfnen. 

[■Sefon&ereö 35raff, tr>of>l gugt^örig.] 
Jpöre, 5 reun0 / un0 merfe auf, obgleid) Don (9eibfacr)en bie 
Diebe fenn roirb, meines Dir r)ocr)ft fatal iff, roie mir roofjl 
beroußt, roeöroegen icr) fie aud) am liebffen auf 4° erteilen 
in bie Weite Don Sir abtfyue. 

1)u roeißt, ba$ id) ba& Kapital Don 1000 rr> in Jpannooer 
getunbigt r)abe. @:s roirb SInfang gebruarö ausgezahlt, dlun 
Farn mir biefe (Summe unermeßlich oor, obgleirf) Philipp ba= 
Don be^It roerben follte — irf) backte 7 DJteilen (Stiefel 
(Schritte bamit §u trjun unb nodf) ber 37iutter (bie roegen beö 
Proceß mit 2lrnemann, ber bie Binfen feit 3aF>r unb Xag 
nid)f §af)lt unb ber ärgffe ^ilou ift, in Verlegenheit fommt, 
unb eine Heine (Summe in reserve liegen §u f>aben roünfcf)t) 
auszuhelfen, ja idf> Derfpracf) (Stellingen etroaS $u leiten bis 
Dffern roenigffenö, bamit er nicfjt §u fcrjnetl arbeiten Rollte 
unb e& befto beffer roerben mürbe. £auter D^ed^nungen ins 
35Iaue f)inein! DQTeine taufenb rF>. fmb nid)t bie unenblicfje 
2öelt mef>r, fonbern eine überfer)Iicf)e fleine (Srbfugel. (Sie 
reichen !aum, roie bepliegenbe Überfluten befageu, für ba& 
Q3ebürfniß beS QlugenblidPö hin, unb baö \)<\t mirf) allerbingö 
beiß unb angft gemacht, bis irf) micf) mit Jpülfe ber 2Infd)au: 
ung bes (irrigen roieber gefaßt f>abe. 

Das große Deficit liegt, bünft micr), mef)r im DTtangel DDn 



272 i4- Januar 1802 



@innaf>mcn, bie feit 3af>r unb Sag §ufäUig gefd)mälert marben, 
alö felbft in ber gerffreuf unb getrennt geführten 2Birtfd)aft. 
Senn menn mein greunb überlegen will, ba$ id) ifym feit 
bem (Sommer 1800 nid)te ge!offet — inbem id) feit tiefet 
3eif Doüig 1500 rF). aus meinem Vermögen hergegeben, neE>m- 
lid) je£t bie 1000 rf). unb über 200 rf). nebff Qinfen, bie id) 
Don ©öftingen mif nad) 33raunfd>rDeig brachte — fo fann er 
nicht fagen, baj§ bie Umffänbe feine ginangen beeinträchtigt 
f>aben, £)u f>aff bie D?ed)nung über faft aüeö ©elb, maö £)u 
mir feifbem gegeben, ba& $ur Steife nad) unb Don Bamberg 
Dermanbte etwa ungerechnet, aber mitgerechnet aüeö biefeö, 
unb atleö baö, waö in bepgef>enben papieren auf meine per- 
fönficf)e Dfadjnung fällt, roirb es> bod) f>erau0!ommen, ba$ 1)u 
mef)r Don mir befommen alö für mid) unb auf QSeranlaffung 
meiner Derroenbet fyaft. 

T)iefe 23emer!ung nur, mein F>errlicf>er (5d)legel (nel)mlid) 
mein l)errifd;er), bamit id) mid) roie billig Dor jebem 23orrDurf 
fauDiere — benn au^erbem, ah mon dieu, trenn id) nur red)t 
Diel f)äffe, um Sir xed)t Diel §u geben! @ö iff roeiter nid)fe, 
al& bafi T)u nid)t evhft, maö mir jufammen DerjeE>ren. — ^jd) 
iyabe and) für bie3ufunft bie 3uDerfid)t, ba$ T)u immer mehr* 
geroinnen mirff, ba$ glut eintreten mirb nad) ber Qtbbe, unb; 
ba$ un6 biefeö %ufe%en beö Kapitale — meldjeö 1)u Don deiner; 
(Seite and) \)aft tF>un muffen — nid)t in DTotf) bringen mirb. 3 n 
meiner jegigen £age, Don aüer (Sorge für anbre Dermaifet, b>abe 
id) eigentlid) nur bie Güinbuge ber jälf)rlid;en 3infen ju rechnen.} 

2Bir!lid) \)abe id) mir gleid) nid>tö anberö Qebad)t als bod) 
ftenö 200 rf). Don biefen 1000 baDon ju bringen, nur f>of 
id) mit ben anbern meiter §u reid;en, 323- etwaö binnen §1 
faufen unb 1Bäfd)e inö Jpauö, moran e0 gu fehlen beginnt 
and) nod) 6 filberne Löffel, unb jier[id>ere £ifdbmeffer unil 



4- 3 anuar I ^o2 273 



©abel[n] für ©äffe — mir aber ein für allemal ff äff aller 
23et)e[fe einen ^elg — item wollte id) mid) franF unb frei) 
nad) 23erlin liefern Dt)ne £)ir ein 2öorf bavon §u fagen. 

2Ba£ ipr nun §u ft)un? DTtein erffer 2Iuömeg ben ber (EnU 
bedfung mar, id) wollte bie Steife nad) Berlin unferlaffen, roie 
mir aud) ©eine DQTuffer bringlid) geraden, benn aüerbingö 
brauche fdE> F)ier (ob mein Jpauöffanb gleid) über bie @ebül)r 
groß ifr, für eine einzelne grau, aDer ^ t)affe, of)ne ©einen Ißlan 
für ben 2öinfer 311 miffen, bie &öd)in gemietet) meniger mie in 
Berlin. 2Iüein baö roirft ©u nid)t roünfd)en, unb bie 2Bat)rr)eif 
ju fagen, id) münfdje eö aud) nid)f, ba meine ©efunbtjeif mir 
nid)t beffimmf im 2öege iff. ^d) will gern Fommen, unb X)id) 
bovt fet)n, unb £)ir wo moglid) nod) ein menig Qft)re machen, 
inbem id) mid) nid)t unaufgelegf 311m liebenöroürbig fepn füE>£e. 

©abreibe mir baFjer gleich, wie id)6 am beften einrichten 
Fann. 3d) t)abe mid) r)ier fd)on nad) 9?eifegefeLIfd)aff um= 
gefer)n, aber nod) nid)t& gehört, ©rieö ginge mir, trenn iF>n 
ber £affo nid)t t)ielfe. (5d)eüing roirb burd)auö um bie $eit 
nid)t Fönnen, eö fet)If it)m felbft an ©elb ba^u. 

. . . G>:t)e alle bie ©elbangelegenbeifen in Drbnung jmb, Fann 
id) fo nid)t oon r)ier unb bin alfo erft gegen ba& @nbe beö 
gebruar in 23ereiffd)aff, böcbffenö in ber DTtitfe. £)aö t)ängf 
bann meifer Don Sir ab, ob id) aud) nod) fpäfer fommen 
foü. — 2Bir tjaben eö fo Don bepben (Seifen angeFünbigf, ba$ 
id) aud) beöroegen Fommen muß. — £>ber willft 1)u mid) 
etwa nid)t, guter, lieber, anmutiger greunb? 

Oier) bie 3?ed)nungen nur ja genau burcr), nid)t fo flüd)- 
fig, alö roenn T)u Sir bie ginger bamif oerbrennfeff. Sann 
1111! mirff T)u aud) fet)en, ba$ id) mid) einer fd)retf(id)en Qeutlid)-- 
Uli Feit baber; befleißigt habe. 



274 i8. 3anuar 1802 



341. 21 n 21. 2B. ©Riegel. 

[3cna] Montag b. 18 Jjan. [1802]. 

Cieber greunb, icf) frf>reibe Sir gleirf) mieber unb münfajte 
nur, id[) E)äffe manripeö in nieinen legten ©rief erff F>euf §11 
frf>reiben, bamit er Sidf) nicf)f in Seinen planen oieüeiajt ge- 
ffört fyätte. 2öeld)e fie aud) fenn mögen, fo barf er bie 2Bir= 
Fung nid)t l>aben. 23raud[)ff Su eine (Summe gu efmaö, fo 
ift fie ja nod) gu fajaffen, unb Su F>ätteft nur früher ber= 
gleichen ermähnen füllen, fo fonnte ba& ben. lß\)i[ipp& Sarlel>u 
fein Semen ben fjaben. DTtir felbft ift fd)on eingefallen, oh Su 
nki)t %u ber eignen guten Unternehmung mit bem Shakesp. 
eine 21uölage gu machen fyätteft. DTtelbe mir nur gleirf) alles, 
mooon bie Dfabe ift — unb trenn Su tvillft, fo marfje Philipp 
ber 23efrf)leunigung roegen Don borfauö unmittelbar ben ^ßov- 
frf)Iag unö baö gange Capital norf) gu laffen. 3 ) will if>m 
alle (Sicher f)eit geben. 

2ßegen ber j)iefigen 23orlefungen ift noa; nirf)t0 gefd)ef)n, 
meil (Stelling eben, inbem er bie (5ad[)e näljer inö 2luge fagte 
unb bagu fE)im mollte, gmeifell>aft gemad[)t rourbe. Olirfjf ate 
roenn an 3 u ^ Dr ^ rn S u gmeifeln märe, aber @arl, ber oiel unter 
ben (Stubenten ift, Derficf)erte , eö fen iF>nen gar nicf)t ange- 
meffen fiap gleiapfam burd) (Subfcripn'on binben gu (äffen. (Sie 
liefen weit lieber of>ne meitereö gu. @ö geborte ein DTtenfrf), 
eine immer mieberfommenbe fliege mie 2öinfelmann bagu, um 
fie gufammen gu treiben, mie biefer für Jriebrirf) fl>at, aber eben 
biefeö 23enfpiel fen ben managen norf) in frf)led)ten 21nbenfen. ©ie 
fanben nicf>f, maö fie fud)ten, unb mollten fiü) Diele bem £eufel 
über if>re Llnterfajriff ergeben, ber bvitte Xfjeil menigftenö Iie£ 
f\6) nirf)t einmal baburrf) fefff)alten. (Stelling badete eö alfo 
unter ber Jpanb unb gemiß mirffarner gu betreiben. (5päter= 
b>ii\ l;ätteft Su felbft einen 21nfd)lag maajen muffen unb aller; 



[8. Januar 1802 275 



bingö eine Qaty Mtf e % en - Siefed bleibt £>ir ja immer frep, 
menn je|f nid)t& tveitev gefct)et)n foll. — ERocf) finb bie äfff>e= 
fifcr)en £anbömannfd)affen gang in ber ©emalf Don (3d)üt$ 
unb bergleiajen £enferi. 3?irf)f ein £ieD: ober Gturlanber 323- 
f>örf ben (5dE)eUing. Da i)t ein gemiffer Softer grieö ober 
mie er t)eij3f, Ben bem fie £ogif t)ören, ein ©dfjmibftaner:, 
£ober foü and) ba^u bengefragen r)aben, inbem er feinen £anbö= 
leufen Derficr)erf, (Sajeüing i^äre gu fajmer für ben 3Infang. 
©iefeö mirb fid) gemij} geben, aber fet)r maF)rfcr)einlid) mürbe 
(5rf>ü£ jefjf nod) allen Dorgängigen 21nffalfen entgegen röhrten. 
QSiele @d[)mei§er finb für^licf) angekommen. 

Saö bleibt bod) gemig, ba$ ©u im fünffigen (Sommer bier 
biff? 3d; ermarfe übrigenö bie ^Ritt Teilungen ©einer plane 
I mit großem ^ntevveffe. 

D^übmen mug id) Did), mein aLIerliebffer greunb, ba$ Du 
; in bem Qeitpvmft ber erffen D^aapria^fen Dom 3>on nod) fo 
i oiel anberö er§är)Iff, unb Did) mdr)f wie Narcissus gan§ in 
1 ba& fri)öne33ilb oerfiefeft. — Stätte id) Dor^ifer nnb @ile jenen 
2lbenb nirf)f Derfäumf „über £eip$ig" auf bie 2Ibreffe §u fefcen, 
fo roären mir berlen ungefunbe 23erid)fe nid)t §uDorgefom= 
inen. — Wie t)äffe biefe ^erfon fo frür) erfahren formen, ber 
Jper^og t)abe geftirf, unb maö ©agitier gefagf ufm.? (5cr)eüing 
mar ben ganzen folgenben £ag bei; ©oeftje unb t)örfe bie 
23eridt)fe auö ber ©tabf ber; Xifd). ©iefen, ber bod) aud) nur 
aus ber (Stabt burd) Dfrffer unb ben Sauren Dliener [DJTajer] 
an fie erlaffen fenn fonnfe, aber nid)t. 2Benn inbeg ©oeft)e 
fömmt, fo foll erö unö Dom Jper^og beffimmf fagen, ber mir 
b6d)ft neugierig unb begierig immer nät)er §11 fommen, aber 
feineömegeö ungebulbig fdr)ien. — Jpäffe gr. Don 5tor|ebue, bie 
auf ber ablirf>en (Seite mar, Dieüeiajf bie& an grommanö beriefet 
unb )o mär eö §ur Q3eif gelangt? Jjd) merb eö gemijs nod) ex.-- 



276 i8. Januar 1802 



fahren, mie aud) @d)iüerö genaueö Urteil. Gfö märe fef)r ^übfcf), 
menn er fid) bergleid)en mirüid) blatte oerlaufen laffen, feF>r 
cr^arafferifrifcf), ba er ben Iogi|cf>en 3ufammenf)ang immer auf 
hoffen beö poefifdjen im Qluge fyat . 3nbej3 meig idE> nid)f, mie 3 0n 
aud) im erffen 33efrad)f im minbeffen gefabelt merben tonnte. 

£ie£ jefjf fd)on §u nennen alö 23erfaffer ber Segnungen, bae 
ging bod) fd>meru'd). Xiet nennen, E)ätfe(5d)[egel nennen feigen, 
unb gan§ im ©e^eimnig ber 2IuffüF>rung fepn. 21üeö ba6 fann 
nacf>gelE>clf)If merben. 2Birb ba& ©fücf gebrudf, fo muffen fite 
ba^u in iüuminirten Umriffen gegeben merben. 

2(d) 5>offe m,L * Den @poJ3 mad;en gu fonnen, Sir eine fo= 
eben erfd)ienene Dtecenfion ber Jungfrau Don Drleanö in bev 
21£3- beizulegen. Sarin ift bie Jungfrau nad) Prinzipien ber 
D^afürpfjifofopbie conffruirf, unb ift eigentlid) eine 21bf>anblung 
bep©eIegenE)eif ber Jungfrau, benn eö fomf menig von if>r barin 
Dor, aber Diel Don Potenzen, Don 1)up[icität unb ^jbentität, 
Dom DTtagneten fogar. Su mirff Seine greube f>aben. Unb 
biefeö iff bau 2Ber! eineö jungen DTtanneö, ober DieuneE>r Jjüng; 
lingö, ber ftd) ©djütjen erff nennen miü, narf)bem biefer eö 
habe abbrutfen laffen, iperrmann au& £eip§ig f)af eö einge= 
fd>idf. 3°3 roerbe ben JXa^men aud) mof)I erfahren, ba Qarl 
(5d)eüing mit einem (Stubenten fef>r oerfrauf ift, bem (£&>üfy 
aüeö oerfrauf. @d;ü£ F)älf eö für ein eminenteö 2Berf, unb 
grünbet bie Jpofnung einer neuen &pod)e für bie 2I£?3- ail f 
biefen Pfeiler. Su mirft feigen, ba$ mandjeö red)t gute barinn 
ift, nur nid)tö gu biefem 3 Ie " treffenbeö, aber bemerfe bod; 
gefäüigff bie angeeignete 3gnorirung. Sie ^Hecenfion ber 
DItaria (Sfuarf mirff Su ja gefetm fjaben; mid) bebün£te fie 
faff, alö märe fie Don Q5ermef)ren, ober gar Don bem precieufen 
JpifforiFer 33rener, aber obgemelbefer (Sfubenf fagf auö, fie 
fet) Don Seübrüf, maö benn aud) febr glaublid) ift. - 



18. 3 dnuar 1802 277 



3ffö aber nirf;t feF>r fomifrf), ba$ @d)ü| mit foltfjcr £>eootion 
jene aufnimmt bie ifym boa; offenbar auö (S>a;eüingö Jporfaal gu- 
fommf. (5rf;eüing mermf, ber TRenfd) muffe faff oorigen 6om= 
mer norf; bep if)m gebort f)aben, einiger Partifularifäfen rt>egen. 



2Baö 5)u oon girf)te fdjreibff, erflärt nun, maö mir eben 
§uDor erfahren Raffen, bog biefer ne^mlid) ein DTtanifeff an 
©df)ab fyat ergefjn laffen, morin er if)rn fein ©pffem noapmalö 
erpfigirt, unb mie gemöfmlicf) behauptet, ©d^eüing Derffänbe 
if)n nitf>f, aber autfy, wie ungemof>nfid[), nari[)f)er mieber fagt, 
\ie mären @nö, im ©runbe. <&d)ab fyatte einen ganzen 2(benb 
Don biefem Briefe befonberö ben grauen^immern er£äf)If, unb 
bie Äilian Fjaffe eine DJtenge (Saapen bavau$ behalten, 323- 
©ajellingö ^atur märe fein JUa^t idf). Gfö iff bod) artig, mefcf) 
ein (Sinn für (Spekulation F)ier rege iff. 

£>iefe0 F>aftegirf)fe unffreifig in feinem 3 orn gert>an. &d)ab 
fyatte ubrigenö gemepnf, umgete-f)rt, bieömal verfiele gidpte 
(5rf)eüing nicf)t. 

2öaö Gtofta geäußert E>aben mag, iff nidE>f §u begreifen. 
Gfr f>af fid) oiefleiapt bfoö auf ben möglichen gaü gegen fäid^tee 
Llnmiüen Derfdf)an§t. ©ajeüing f>afte if>m nur gefdbrieben — 
mit $id)te ein frftifdE> Journal ju unternehmen, ba§u fyabe er 
feine 2Iuöficf)f meF)r, aber bod) ermaö hinzugefügt, afö fef)fe eö 
g. bloß an £uff unb 3 e 't. 2öir finb fef>r begierig auf bie 
,„ i nähere (Snfmiiflung. (£ö freut midf), ba$ (5d). f)ieoon norf) 
,1, nirf)tö mugfe, ba er feinen fegten 33rief an g. f abrieb, ber ba= 
jj, burdf) fef>r unbefangen t>er§lfdE> mürbe. 3nbeg iff er bod} aua; 
& jetjt, ba er e& meig (benn er mar ba, wie T>ein 23rief fam, 
,, unb fo lieferte id) eö if>m unbebenflid) au&~), gan§ fanff= 
muffig gegen gia;feö 3orn gefinnf. 3Iugerff merfmürbig mar 
if)m bie 3Xad)xid)t Don ben 2 Sogen 2öiffenfd)affölef>re. 



278 18. 3onuor 1802 



Sag er (5d[)Ier)ermaa;erö 2Beigerung nfdE>f für rein anfaf), 
fyaft £>u au& feinen menigen Worten barüber abnehmen fön; 
nen, unb mir f>aben freplirf) gleirf) an einen unmittelbaren 
Hinflug griebrirf)0 baben gebaut Gfin mittelbarer ift Diel 
fd)Iimmer, nefjmlidf), ba$ fid) (5d)Ieiermad)er im allgemeinen 
fo fflaoifd) freuen foüte. (5o ift er benn mirflirf) nid)t mel>r 
mertf) mie bad? ^jd) mug Iarf>en, ba$ griebrirf)ö Propheten 
©emalt grabe auf bie berliner fo f>eftig mirft. 2Iber grieb= 
rid[) gef)t eben ju ©runbe in folgen 2Birfungen. 

Sa £>u mir bießanber unter feinem Umgang nennff, fo ift 
er eö ja aud) xvob>l, gegen ben ffe fid) über meine Dermennte 
Mddisance beFIagt \>atl D meld) ein fd)\ed)tez ^ufammen- 
f>ang! ©laub nur, er ift gan§ gemein, er fd)eut fid) nid)t gegen 
biefe 2öeiber oon mir §u fprea;en. @ö foü mir ved)t Heb fenn 
if>n norf) ju treffen. 

[@efrf)äfte.] Sie £ober ift mit einem feigen 21nliegen §u 
mir gefommen, um ein frf)öneö Shawl, unb bamit eö ved)t 
neu unb guftoö fen, foü id) bie Un^elmann bitten eö auö§u- 
fud)en . . . 

tyotetaufenb, lieber ©ableget, Du wiüft mir bi& tyot&bam 
entgegen fommen! ©aö neE>m id) an. 



@ben befomme id) bie 23lätter Don ber 3ungfrau. Jpore, 
faft \)abe id) 2uft folgenbeö burrf) bie britte ober fed)fte Jpanb 
in bie 2123- einrüdEen $u laffen: „©er oortreflirfje mal>r- 
fcfjeinlirf; junge unb ^offnungöooüe Q3erfaffer f)at ben unb ben 
geiler gegen bie Chronologie begangen. $v. Spofv. (5rf>ü^ 
mürbe if>m biefeö unftreitig anberö berieten, toeun er fid) ben 
if>m barüber befragen mollte." Dber etwad bem ä\)nlid)e&. 
3rf) miü barüber $u Dtatb> ge^n. 

©a bie|3 bocf) einmal ein boppelteö 23riefgelb ioftet, fo lege 



[8. Januar 1802 279 



id) bie ffiggirfe unb nod) mehr getn^elte dXoü% oon £ief über bie 
2(udfrellungöbilber bet), ob eurf) ber 23ergleirf) oieüeirf)t amüfire 
roie mirf). Sagegen t)abe irf) folgen be Sitten: bie unterffrirf)* 
nen ooüig in betriff rablen 2öorte foüff Su mir beutlid) ge- 
frfjrieben fd)iden (benn mir f)aben hier biefen oerroorrnen £ert 
inö reine gefrf;rieben, aurf) ein flein roenig gereinigt), ferner 
roaö Sie! bamalö feiner (Srfjroeffer über ben Rummel gefrf)rie= 
ben t)at. 3rf) will bamit bie 21ffen ergänzen, unb bann XieU 
3eirf)nung aurf) r)in§ufügen, bie irf) gu meinen (Srgotjen in 
eben ben caoalieren Xon bebanblen roiü, roie ber feinige ifr, 
ber bod) rounberbar nar)e an fran^6fifrf)e DTtanier gränjt. 

3ft Xiefö ©oetr)e angekommen? 9Iteiner fiet)t je|t gottlirf) auf 
einen feF)r root)[ proporgionirten ^offament aug. ©oetr)e f>af ben 
feinigen t)inteii ein roenig ausfüttern laffen, bafc er firf) mefjr oor= 
märtö neigt, roa0 it)m ein frf)lanfeö unb t)of)e0 2Infet)n geben foti; 
id) t)abe bieg ber; meinen gar nirf)t notlr)ig gefunben. ®oetfye fyat 
bie 23üffe auf feinem eignen 3»'mmer. %Ba& fagen benn Jpummel 
unb bie anbern? 28enn Su mir etroaö gu frf)itfen fyaft, fo Faunft 
Su eö $um ©tjarol fügen, etroa bie franjöfi'fd^en Somobien. — 

D^orf) eins, foüte 2Ilarfoö fertig gebrückt roerben, et)e irf) 
t}infomme, fo fd)ide unö gleirf; ein (Sremplar. 

Sa irf) Seinem 23ruber in Jpannooer frfjreiben mugte, t)abe 
irf; mid; nirf)t entbrerfjen fönnen ifjnen bie greube mit bem 
^on §u marf)en, borf) oerboten eö laut roerben §u laffen. 2turf> 
oon Seinen QSorlefungen glän^enbe Delationen, fyätt id) bau 
mit bem Prinzen frf>on gemußt, ba& märe nod) ein £ecBer- 
biffen geroefen. 

%[\o $id)te liegt nun aud)? (£9! 

£ebe mof)I, mein F)er§Iieber greunb. 

Sie $älte t)at \id) gebrorf)en. Qua fann nun roieber oiel 
ÄotF) unb abfrf>eulid)e 28ege geben. Seine @. 



280 2I.3 anuar l802 



£)u wirft Ungelinen fagen, ba$ ber £ober burrfjauö brum 
ju t]>un iff, bag fie if)n auöfurf)t. — 28enn Un§elinen meine 
3fonifrf)en 33ericf)te §u @efitf)f gefommen finb, fo fyab id) wofyi 
unfern 3on §u fef)r gelobt. 



342. 3In 21. 2B. ©Riegel. 

[3ena] £)onnerftag b. 21 3 an - [iö]o2. 
£ieber ©rf)legel, £>u mugt eö nirf)t Dor ungut beuten, ba$ 
id[) feit Dftontag meinen (Sinn geänbert, unb auf meinen 
erffen gurüdigefommen bin. (£0 mar unbebaut von mir, ba$ 
id) glaubte fo lange mit bem ©elb märten §u tonnen, ba id) 
mugte, ba$ id) gufammt Prof. @rf)eüing nid)t& meF)r Ratten; 
id) frf>meirf)elte mir nur, iE>m mürben Sotlegiengelber gu= 
tröpfeln, beren er nod) über 100 rF>. ausfielen fyat (roaö ein 
fataler Umffanb be\) bem E)iefigen £efen iff); baß gefrf)af> in- 
beg nirf)t unb fo füvd)tete id) eben innerhalb biefer näd^ften 
8—14 £age in dXotb) §u geraten (beim eF>er mirb (Stelling 
aud) Don Gtotta niajtö befommen). Späterhin \)at& feine 
JXotb. [®elbfad)en.] 

Jpeute \>at ©parier ©cfjeüing ben 2IbbrucE beö 3 Dn gefcfjicff, 
mit beootefter ©anfbegeugung für ben interreffanten 2luffa*3 
unb ben 23Dr$ug, ben er ber (Eleganten ^eituna, b>abe geben 
moüen, unb 23itte um mel^r. (JXad) ber 2iuffüf>rung oon 
Xuranbot benf id) if>m aud) nod) meE>r §u liefern, £>u fannft 
eö if)m ja infinuiren, ba$ <SdE>eüing if)m nur auf Seine 33er* 
menbung etmaö fd)icFt). 3ied)t artig nimmt fidb mein jarter 
Sendet auö. 3a; fefy jum oorauö, bag £>u bod) in 23erlin 
bie Qeituna, gleidf) fiefyft, unb lege baö 23Iatt nid)t ben, obmof)! 
irf) eö im Vertrauen auf bie ©unff beö lahmen Pofffajreiberö 



21. Januar 180a 281 



tt)un formte, ber für mein le^ted mit ber £3- nur 3 ® r - 9 es 
nommen t)at. 

Saß er bariiber gefegt E>af : 3on ©d>aufpie[ nad) bem 
(Suripibeö, i|~f ©patjierö 2öeiöt)eit. DIteine Summljeit aber, 
ba|3 ict) ber 2Bieberl)oIung beö ©tütfö nid)t ermähnt t)abe. 

©oetl)e ift ba, er t)at @d)eüing §u roiffen gett)an, er mar 
tief in 2Irbeit unb moüe ifjn erft bei; mel)r DItuge fer)n. 2Ilfo 
!ann idE> Sir nod) nid;t0 melben. ^Ȋffe er aber Don 23erlin 
9Tacf>ricf)f Don 3on, fo mürbe er eö ©d)eüing gemig ge= 
fd;rieben t)aben. Sie lln^elmann fiefyi tvofyl ^jffianb nic ^ 
met)r, aber bie DTtener muffe bod) efmaö gehört f)aben fönnen. 

'Mab. 'Beit fyat bie 33üd)er gefrf)irft, meld)e griebrid) laut 
feinem ^ettel, ben Su mir in 23ermat)rung gabff, Don Sir 
t)afte. @alatt)ea unb ben Calderone ausgenommen, bie er 
mit nad) 33erlin genommen l)at. 

£>er Jpol^bauer fagfe eben auö (beffere Jlaa^via^ten t)ab 
id) nidt)f über fic), 97tab. Q3eif reife DItonfagö meg. £)u t)aft 
uii ff reitig baö fatale @efd)äft SE>arIotten §u fdjreiben ber; (Seit 
gefetjt. DTtag aüeö aud) nur feine geroiefenen 2öege gel)n, unb 
bie l)errlid)e grad)f ot)ne avis Q3rief anlangen. 2Benn fie 
(£t)arlotte erfräglid) finbet, ober gar gefällt, fo fann eö bloö 

Sfepn, roeil fie eine fd>road)e (Seite benutzt unb grän^enbö 
fd)meid)elt. (Üt)rlid)er weife iftö nid)f mogu'd). 

'Jfteine @d)meffer l)at groge 23e'fümmerniffe. (Sie fürd)ten 

i net)mlid) näd)ffenö einmal nad) ipelmftäbf aue ©naben oer= 

i fefyt %u roerben, benn ber ipergog r)at doofen biefeiben QSor^ 

! tl)eile, bie er in Äiel traben mürbe, für Jpelmffäbf angeboten, 

für 23raunfd>meig nid)tö, aber gan§ unb gar nid)tö, benn fie 

bilben fid) feft [ein], ^oofe mürbe megen feiner grau nid)t 

ans ber ©egenb gef>n fönnen, mo fie ifyve (Altern l)at, benen 

fie anfängt mie allem, bau ir)r angehört. @r tt)utö aber bod). 



282 21. Januar 1802 



unb ed ift fd)on fo guf wie ausgemacht D^un ift nod) ber 
pia^ beö 2Inafomen in Jpelmffäbf uubefe|t, fo ba£ 2Biebe- 
mannen ba& ©djroerb über bern Jpaupf f>ängf. Sie 2Ilfer= 
nafioe ift einen fd)led)fen chicaneusen D?tenfd)en im .Ober; 
fanifäföSoüegium §um ©efäfjrfen §11 befommen, ber Jpimlnö 
©feile erfefjf, unb doofen $u Derlieren. 

Jreunb, eö F>errfd)f eine fcf>Iecf)fe 2öifferung. 2£ino, 9?egen, 
(5d)nee, @iö, ©läffe, Waffe unb obenbrein feuere £uff. ö 
roie anberö mug eö roerben, ef) irf) reifen fann. 3d) ängftige 
mirf) fo fef>r oor ber Dfaife, alö irf) mid) auf bae 3 ,e ^ berfelben 
freue. Sie £üneburger Jpeibe liegt mir im (Sinn. 

Sin fd>oner Pel§, ein Sujenb Jpäubd)en unb DMfjen finb 
in 2lrbeif, bie £uife fabri^irf. £)u fief)ff, roie ernff eö mir ift. 

£ebe rooE)I, lieber gufer greunb, ®ott hefyüte 1)id). 3°^ 
l>offe, £>u F>aft Sicf) Don bem ©djrecf §u Anfang biefeö er^ 
f>olf. (5d)eüing läj^f CDicf> feF>r grüben. £eb redbf roo[>[. 

2(d) oergag eineö fulminanten DJtanifeffeö ju ermähnen 
Don (Soffa gegen Nicolai, ba$ jener @d>elling für ben Um- 
fd)lag beö 2 fen Jpeffeö gugefdjiif t l)at. dd ift gegen bie 'Ü.ufae- 
rungen [Don] Nicolai in feiner ©egenrebe über $id)ten& (Bd)vift 
gerid;ref. 23ermutF)lid) ftel)t e& fd)on fonft wo abgebrudrf. 
Weifct T)u baDon? 

3d) bäd;fe, JXicoiai mügfe nun balb tobt gefteinigf fenn. 

©effern haben Jpr. unb ^Rab. DTienjammer Xfyee be\) mir 
gefrunfen, aud) DHoUer, ber mid) off befufyt, unb, roie ffyon 
gefagf, ein rounberfajoner DTienfd) iff. 

[3n ben DfarfjnungebeÜagen.] 
©er 3on f>af mid) roirflid) über 7 rf). gefoftef, roeil id) 
gejroungen roar über Jlad)t ju bleiben unb ©djeüing ben 
2Bagen für bie^mal nid)f begaben laffen rooüfe, ba er fein 



26. Januar 1802 283 



Pferb neben an reifen lieg, um fpäfer ^urürffehren gu fönnen. 
23on den 6 £ogen 33iUete gab id) 2 gurüif, unb fd;enfte 
ßütl eins, ber fid) mit bem 35erfaufen ©einer Sucher fo 
rebh'cf) abmüht. 



343- 3(- 2ß- @cf)legel an Caroline. 

23erlin b. 26ffen 3an. [i8o]2. 

©eine bepben (Senbungen mit ben überfajitffen Srucffarfjen 
fyabe idE> ^ufammen am Dorigen ©onnabenb erhalten, unb 
banfe fcf>6nfteiiö bafür. 93or ad)t Xagen frf>rieb id) an ©dfjeüing 
unb E>abe alfo roenigffenö 9?arf>ricf)f erteilt. (5o umftänblirf) 
§u fdtjreiben roie Su fyabe id) in ber £E>at nid)t bie DTtuße, 
Su mußt mir ba& Der$eiE>en. DTtfr bäucf)f, am nofEjrDenbigen 
\)ättz id) nie eö fehlen laffen unb nod[) Dieleö $ur Unterhaltung 
bingugefügf. ^ur muß id) mid) fur§ gu faffen fuapen unb 
merbe eö aud) fyeute. 

3uerft Don ben ©elbfaapen, bamit biefe nadf)E>er abgeff>an 
finb. 3^ b Q be ba& barüber ©efapriebene unb bie Dfaapnungen 
mit aUer ©enauigfeit burd[)gefeF)en. . . . (£& ft>ut mir geroiß 
leib, menn Sir Sein Vermögen gefüjmälert mirb, roelapeö 
mir Dielmef>r für bie Qufunft auf alle 2Beife erhalten foüfen. 
Sa id) niemals auffd;reibe, maö id) einnehme unb ^ergebe, 
)o fann id) gegen Seine 2Ingabe, id) fyätte feit bem Srü[)= 
ling 1800 mef>r Don Sir beEommeu alö für Sirf) auö= 
gegeben, nid)t& anberö einmenben: als bafe id) in bem eben 
genannten Sommer große 2IpDtE)efer=^ed)nungen, an (z>d)k- 
mer u. f. rr>. begabt, ba$ id) für meine ^erfon geroiß nid)t 
übermäßig Diel gebraucht, ben 3Infang meines Dorigen 2(uf= 
entf>altö in 33erlin ausgenommen — roo id) nid)t gehörig §ur 
Defonomie eingerichtet mar; ba$ id) mä[>renb biefevQeit immer 






284 %6. Januar 1802 



fleißig gearbeitet unb ©elb oerbient, in ber Dffermeffe 1800 für 
meine (§ebid)te 40 £ouiöbor, ben (Sommer in 23amberg 50 £ßb. 
für einen 23anb Dom Shakespeare, ben 2öinfer in 23raum 
fd)meig 20 £öb. für bie (S^renpforte, ben 28inter unb J ru ^ 
lingmieber für einen 23anb Don Shakesp. 50 £öb., (in ben 3^1- 
fd)en§eiten fyabe id) einen ©efang Don Xriftan unb ben gangen 
3on fertig gemacht, für meld)e ber>ben id) freplid) nod) gar fein 
@elb erhalten), enblid) im Jperbff für ben Almanad) etwa 25 
£öb.; ba$ id) feit jener 3eit nod) 80 £öb. gugefe^t F)abe, ben 
Uberreff eineö Gtapitalö Don 1500 rf>n., meld)eö fdE> feit etma 
6 3 a ^ rßn S u 9 e f e ^- ~ 3 ) we i$ Sir nun f ur Seinen 25erluft 
Beinen anbern (Srfatj anzubieten, alö bag ©u mid) für ba& gange 
(Kapital Don goo rF). . . . §u ©einem ©djulbner annimmft. 
©u mirff oieüeidjt einmenben, bieg fep nur ein imaginärer 
33efit5: id) will fie Dir aber pünftlid) oerginfen, unb ©ir als 
<5id)erF)eit beö 2öiebererfa|ed, menn id) Dor ber Abtragung 
fterben füllte, meine 2R6beIn unb 23üd)er oerfdjreiben. 35effer 
meig id) eö für je|t m'd)t gu mad;en. — Sie Jpälfte Don ben 
Unfoften beö DTtonumentö mürbe aföbann Don ber (Summe 
abgezogen. . . . 

©amit mir aber für bie 3ufunft unfre Angelegenheiten Dor 
Q3ermirrung bema^ren, fo mürbe eö gut fer>n, menn ©u eim 
mal mit23effimmtf>eit überfd)Iagen rooüteff, mieDiel©u auger 
©einen eignen (SinFünften jäFjrlid) für bie @inrid)tung ©einer 
JpaudF)aItung braud)ft. 2Xuf mid) mürbe baben, feine 9\üd-- 
\\d)t genommen, ba mir nid)t miffen, mie Diele 3eit bie Q3er= 
folgung anbermeitiger $rvede unb plane mid) ben Aufenthalt 
in 3ena mirb mahlen Iaffen (id) mug mit Gfrnff auf eine groge 
Dieife, ober oielme^r ruhigen Aufenthalt im Auölanbe benfen, 
unb Fonnte mof)I mit£ie! Partie nad;9?om mad)en); fonbern 
für bie 3eit, bie id) in 3>ena gubringe, begaste id) ©ir $£o]~U 



26. 3 anuar J 8o2 285 



gelb. — 28enn id) ai&bann Jjin^ufüge, maö id) für meine ^erfon 
brauche, fo meijs iif), mie Diel id) ba& 3aF>r über Derbienen mug, 
unb Fann meine 2lnffalfen barnad; treffen, greplitf) muffen mir 
und babep nad) unfern JRittein unb nad) bem, mad §u bemerk 
ffeüigen mo'glid) iff, richten. 

[£ange 23ered)nung.] Übrigenö fonnfe id) nicf>f barauf vov- 
bereifef fet>n, ba$ T)u jef$t fd)on mieber ©elb auf mid; §iei)eii 
müj3feft, ba id) Dor ber 21breife betmd)did)e ^often abgetragen, 
unb ©u feit DToDember, nad) Seiner eignen Eingabe, 195 rl). 
Don mir erhalten t)aff. (£*d finb nod) uid)t DDÜe 3 DTtonafe feif = 
bem. Sieg mürbe alfo auf ba& 3>al)r me^r alö 800 rl). mad>en, 
meld;ed mef)r iff, alö id), menn id) uod) felbff leben foll, gu 
fd)irfen Dermögenb bin. £>u mirff ermägen, bag mir fämflid) 
Faum fo viel gebrauapf tjaben, ba mir §11 brep maren, unb 
mirff alfo aud) ©eine Jpaudt)a[fung in einer fo Fleinen (Sfabf 
mie^ena, ol)ne ber 23equemlid)feif 2Ibbrud) gu fl)un, ein menig 
befd>ränfen formen. 

2Bie gefagf, id) miebcrt)oF)le meine 23iffe um 23effimmung 
ber £>ir nötigen jäi)r[id)en (Summe, bie id) alöbann auf ba$ 
pünfflid)ffe in gemiffen Terminen l)erber;§ufd>affen fud)en 
merbe. ©ad Kapital oer^infe id) Sir, biö id) ed abfragen 
fann, mo^u id) aud) balb moglidjff aüeö ind 2öerF ffeüen 
merbe. 

(So Diel Don ben ©elbgefdbäffen, bie, id) miü ed ©ir nid)t 
Dert)el)[en, mot)I bagu gemad)f finb, mid) auf Diele Sage §11 
Derfh'mmen unb mir aüe %eit ju rauben. 2Benn Su alfo 
greunbfd>aff für mid) t)aff, fo mirft £>u mir auf baö bünbigffe 
unb für^efle in 23efreff berfelben anfmorfen, unb midt) mit: 
^ecriminafionen Derfdjonen, bie bod) %u nid)fd füt)ren. 



286 28. Januar 1802 



344. 2!n 21. 28. 6rf)legel. 

[3ena] b. 28 3an. [1802]. 

2öiebernm feinen ©rief? Llnb in bem an (5rf)eüing roirb 
Derfprorfjen : närf)ffen ^oftag, unb eine unferbalfenbe rFteuigs 
feif obenbrein? Güin ©iürf, ba$ irf) über meine Neugier Diel 
Jperrfrfjaff auöübe; roaö mirb eö freplirf) aurf) eben fenn — 
bie Äufjpotfen ein (5rf)aufpiel Don 5 r - Ofambarf), ober ©renuuö 
eine £iuarfalfrf)riff Don 9?iemanb? 

DTtein greunb, £> u erflärff meinen 3orn in Permanens burrf) 
©eine 93erfäumnij3. 34> roerbe F)euf ben beffen Xfyeii bavon 
für mirf) behalten, roeil bodf) rooF)I übermorgen etroaö Don 5> v 
Fommen mirb — aber im Gfrnff, f ff eine Qtorreöponbenfin roie 
irf) nirf)f beffereö roerrt)? 

©er ©rief an ©rfjeüing fagf mir nirf)fö Don allem, roaö 
irf) roiffen mug unb roiffen roiü, ffef)f alfo nicht §u rennen. 

3rf) meig nirf)t, roarum irf) f>euf frfjreibe — ffjeilö gefd)ief)f 
eö roof)! um £>irf) §u ermahnen, ba£ borf) ja Übermorgen ber 
erroarfefe ©rief fomme, f E>eilö auö 2)eöperan'on — irf; befmbe 
mirf) fo übel, üa$ irf) nirf)tö geringere^ §u ff>un roeiß alö 
frfjreiben, borf) \)at eö roeifer nirf)fö §u fagen, eö rüf)rt Don 
einer Fleinen Ubernel^mung im röf£)[irf)en @f)rt)ftaü eineö Dleb= 
f)uf)naugeö ber. DTtein ©fnl ift faft fo auöerlefen, roie ber beö 
£)on Armado, merf irf). 

DTticf) beurf)f, irf) meifi eigentlirf) ganj unb gar nirf)fö Don 
T>k feit geraumer %eit, roelrfjeö icf> übrigenö nirf)f für $ävU 
Iirf)e Q3orroürfe $u nehmen bitte. 3°} Dm 9 an S ernftfjaff oa s 
ber; roie eine ernffe greunbin. 



girf)te f)af frenlirf) gefrf)rieben lang unb breif, unb irf) roerbe 
nirf)f nötf)ig fjaben Sir baö ©efail baoon mitzuteilen, ba £u 
eö auö feinen Minderungen fyaft abnehmen fönnen. Grr ift benn 



28. Januar 1802 287 



bod) immer ffarf ber £ef>rer brin, ber nur @d)ü(er fennt. 2Iber 
mitt fyeiien mug id) £)ir §um 23erffänbnij3 ber Dielleidjt näd)ffen 
2Iuf$erungen Don feiner ©eife, bag fein ©rief an <5d)ab ein 
fef>r fd)led)teö 3n>ifd^enfpf^I mad)t, unb bag eö unmöglid) roar 
für ©djeüing eö in feiner, bereite Dorigen Poffag abgegangnen 
2Intmort an J' 1 ^^ S» ignorireu. ©enn in biefem 23rief b>at g. 
frf)Dn aüeö gebrod;en, ir>a0 er @d)eüing aud) im äuf$erffen gaüe 
gelobt: er fyat in feiner 2Butf> alle 2Id)tung auö ben 2Iugen 
gefegt. 2Bir f>aben baä ©abreiben felbft gefef>n. (5a;ab fyat 
eö niemanben geheim gehalten, wie aud) n>of)[ ri\d)t bie 2Xb= 
fi'dbf mar, unb f)at eö auf ben erffen 2Binf ©djeüing felbff ge= 
brad)t, inbem er gänglid) auf beffen (Seife §u fepn firf> erflärt. 
Jpierin ftefyt, er gebenfe (Sdjeüingö Vorgeben in feiner gangen 
©löge bargutf>un, ©d). DerffeF>e bie ^[iffenfd>aftö]£[ef)re] nid)t 
beffer, mie fie $r. dXkolai aud) Derffef>e ufrr.; aüeö iff in 
biefem Xon, unb in einem nod) fd;Ied)teren als biefer ber 
Iäd[)e[nbe fid) Derbergen moüenbe ©rimm barin. 

(SdbeÜing F>at if>m mit DTiagigung gefd)rieben, bafür ftefy 
id) Dir, unb f>at, um ba& weitere biö bafyn ab$ufd)neiben, 
feiner Hoffnung ermähnt if>n im grül)jaF)r perfönlid) §u be- 
grüben, — mekfye er audb l)egt, ob er gleid) Diel fpäter, wie 
id) 511 reifen gebenFe, fommen Fann. T>u wirft im DorFornmen; 
ben gaü" mit biefen D^aajridjten Derfaf>ren, wie eö ©eine $Iug= 
beit mit fid) bringt. 

(5d)eüing bittet / &id) fef)r, ben guten ©ebanFen mit ber 

Perfifflirung beö überflüffigen Xafd)enbud)auf)~afyö (baö wir 

nod> nid;t gefef)n f>aben) nid)t fallen §u (äffen. (£0 tDÜrbe i\)\n 

ein fef>r n?ertf)eö ©efd)en! fet>n, rt>aö er £)ir aud) gern Der; 

1 gelten rrolle. @r trägt aud) grogeö ^Belieben $u bem £)i{tid)on, 

1 baö er erellent finbet — bae fomt aber wob\ in ben 23rennuö. 

©oetf)e fyat nid;tö Don ©erlin Dernommen, er \yat fid) im 



288 28. Januar 1802 



©egenft;eil ffarf erFunbigf, ob 1)u nod) nid)t& tvüfteft. Unb 
mad bie (Sage Dom -fper^Dg unb ©agitier betriff, bem mirb 
f)iemif DÖUig miberfproajen. 

Sie 25eif iff notf) F)ier, irf) glaube, fie fann nirf)f meg. diofe 
er§äf)lfe unö, ba Raffen fie jefcf if>re groge DTofF) ben ber DTTab. 
23eif, bie £enfe, bie nod) $u forbern Raffen, liefen fE>r bad 
Jpauö ein, unb if)re 2Iufroärferin flagfe, fie mürbe allenthalben 
angerufen, meil fie bie (Saaten geholt f)äffe, rooüfen fie nun 
aud[) baö ©elb Don if>r f>aben. 21urf> au& 2Beimar fommen 
iKedjnungen, benn fie merben bier inö Jpauö gebracht. Gfd ift 
bod) eine F>eiIIofe 2öirff)frf)aff. 



28ir Derlieren böd)ft maf)rfrf)einlid[) ben braDen gelehrten 
unb langmeiligen 3Igen. Grr fiefyt fd)on feit einiger $eit in 
Unferljanblung mit bem färf)fifrf>en ipDfe, ber if>n §um £>ireffDr 
auf (Srf)iiIpforfe Derlangf imfer Dorff)eiIf)affen 33ebingungen, 
er beffel>f nur notf) auf Doüiger (Sdjreibefrepbeif, unb man 
glaubt, fie wivb if)m $ugeffanben merben. 

2IIö D^arfjfolger in ber^rofeffur ber .Orienfalif mirb 3Iugufti 
fd)on genannt. 

@ö F)af Derlaufef, bie 23eif ginge erft nad) 23erlin. £>aran 
ift bod) moF)I niajfö? 

Q3ermeF)ren F>at bie \)o\)e 23afermürbe überfommen — e 
@üF)n ift if>m gebühren. (Sr fo II fid) gan$ unFlug anffellen, 
unb bie Dielen ©onneffe mag id) nid)t §äf>Ien, bie er an 21a 
unb pipi unb bie 2BinbeIn unb 2BirfeIn beö neugebof)rnen 
marinen mirb. (So eben iff bagegen im Q?orberf>au3 ber Fleine 
I)übfa;e 3>unge gefforben, meiner ber einzig übrigbleibenbe 
beö DTa^mend Grdfarf mar. 

3a; Fann nun n'\d)t mef)r. 

Jpabf il)r aud) fo fd)6nen (Sonnen fdbein? 



ge&ruar 1802 28g 



2Ibieu, mein £ieber, obmof)I id) £>id) Raffen merbe, bi$ £>u 
mir orbenflid) fdjreibff. 

@er)r f>af uns girf;feö Dornebme 21nfünbigung unb bfe 3 ei ^ : 
enffd)äbigung biDerfirf. 



345. 21 n 21. 28. ©Riegel. 

[3>ena] b. 1 gebruar [i8]o2. 
2Ilfo, mein merft)er greunb — r)übfd> unb geiffreid), aber 
£>ir boif) gang unb gar nid;f anffänbig? (Sp! LInb obenbrein, 
ijft eö nitf)f gang 3>t)re eigne @d)ulb? 3^ ^ a ^ e ®' e eufud)t, 
(Sie foüfen mir felbff anbeufen, mie unb mie nfcf>f ©ie Don 
2ff)rem (Sfücf moflfen gerebef miffen. (Sie Raffen eö mir or)ne 
mein (£rfud)en melben tonnen, ba (Sie muffen, ba£ ber 23e= 
rid)f nfcf>f Derfpäfef merben burffe. 2Iuf meine 2Infrage Fjeigf 
eö, bad l^abe meifer fein 23eben!en — unb nun t)af eö fo Diele 
23ebenfen! 3^ 9 e ^ e & ß 3^ ncn einige berfelben $u, unb f>abe 
3[>nen fd)Dn ^uDor geffanben, ba|3 irf) nid)f gan§ mit ber 2lm 
fünbigung jufrieben mar, unb (Sd)eüing aud) nid)t\ @ö get)f 
ein gemiffeö 23emuj3ffer;n tjinburd), ber Xon iff nid)f feft ge= 
nug. 2lüein Dom (Sfüd? met)r mie ba& 2Iüernoft)igffe ju fagen, 
baö märe buvd)au& gegen meine Überzeugung gemefen, unb 
am aüermenigffen f)äffe id) bie Jabel ergärjlf, burd) beren 
$enfni|3 fo Dielen, ber) meifem bem groffen £t)eil ber 3 U: 
fd)auer, ber t)ier nid)f unbebeufenbe 5Kef§ ber (Srmartung: 
mie eö ficf> lofen merbe, endogen mirb. ^jd) we ^ auö eigner 
Gürfarjrung, ba$ e& meine £t)eilnef)mung ert)o[)fe, ja £)u motlfeff 
mir felbff bepm QSerferfigen niemals gern etxvaö DDrauö unb 
einzeln geben, um mir ben (Sinbrud Doüffänbig §u bemar)ren, 
ba bod) bet) mir biefe DJtaaöregel aüenfalö überflüßig gemefen 
märe — unb nun gebenfff X)u it)n bem ^ublifum gu gerffüdlen? 



290 1. gebruar 1802 



3df) Farm baö nid^f billigen. Um ©pafcierö QSormifc gut §u 
machen unb in ber £baf bfe allgemeine QSorffellung §u miber* 
legen, iff eö nöff)ig, baß efmaö geftf)el)e, unb £>u biff ein 
xed)tev £bor mia; §u fragen, ob id) £>ir baö Derargen merbe 
in 23ejug auf meinen befrfjeibnen Fleinen ^luffat^. 33?arf)e iE>n 
gan$ §11 nid^fe, er f>af nidf>fö gemoüf, alö £)ir gefällig fenn, 
als ber <Sad)e bienen: auf (id) felbff grünbef er nid)t ben 
fleinffen 2lnfpruap. @rreitf)f er jeneö nid)i, fo miü er gar niapf 
leben, fonbern (id) miliig mie ein ^Seilapen gerbrücfen laffen. 
£>aß er nid)f l)inreirf)fe, fagf er ja fd)on felber unb ließ 3^aum 
$ur (Srmeiferung. (Sine bloße Q5erfi'd;erung aber, ba& (SfüdP ge= 
bore gänjlirf) bem beut(d)en 33erfaffer eben fo fef>r unb mel>r 
DieIIeirf)f roie ^spbigenia bem irrigen, mürbe beffer mirfen alö 
eine Qluöeinanberfe^ung ber Q3erfrf>ieben^if, bie erff nad) ber 
großen 2Iuffül)rung an il>rer ©feile ift. (So bünff mim, ff)uf 
nun, roaö eurf) guf bünff. T)u mußt mir nur nicf>f einroenben, 
oa$ jener D?ei§ boaj nur (Einmal ffafffinben fann. Jpaf er eö 
eben Einmal unfer einer beffimmfen gorm, f° er^älf er (id) 
bei) biefer gorm, unb ber erffe Gfinbrual mieberF)olf (id) jebeö= 
mal mef)r ober roeniger, unb baö i(t befonberö mafjr, menn 
mir bie (Sad)e F>ier in bem meniger \)o\)en (Sinn nehmen, ben 
mir gegen bau ^ublifum hinein ju legen l)aben. 

2öaö bie <Sd)eu betrifft §u fagen, bau (5(üd fei) ein gufeö 
@füdP, (o i(t (ie eben biefeömal Feine (Sd)eu, fonbern 3 UDers 
(id)t. 3rf) mußte, man tonne ba& ben £eufen überlaffen, (ie 
muffen if>m ©efrfjrnacf abgeminnen, meil eö gugleirf) oorfref= 
\\d) unb auf ben ^Set^fall eingerid^fef iff, allein rebeüifdE) muß 
man (ie Dörfer nid)t mad)en, wie (ie leid)t §u mad)en finb. Äein 
greunb brauapf oor^ugreifen, id) fyabe baö (Siü& gefef>n, 5)u 
nid)t, man !ann eö ben geinben gefroff of)ne Prolog überliefern. 

^d) fcf)meiaple mir eben nid)t f ba$ ^Du einen 0\at\) oon 



i. gebruar 1802 291 

©einer greunbin Befolgen mirff, aber irf) frf)reibe £>ir nirf>fö 
befto meniger beömegen E)eut fogleicf) mieber, um £)id> gu 
bitten, £>u mogeff befonberö bie erfteD^iitffic^t mof)l bebenfen, 
unb auch um £)ir noa; einige baf)in gehörige 'Data §11 fd)itfen, 
bie id) aud bem legten 3 el ^ un 9 ö ^ e P abgefajrieben fyabe unb 
T>iv Dieüeitf)t nodf) nidf>f §u ©efuf)t gekommen finb. 

2£ie gefäüt £>ir baö griecf>ifcf>e Otütf in beutfcben 3am= 
Ben unb bie 3° oer ©al^burger? Unb fdjreiben fie auö 
®otfya nitf)t mie auö ber äuj^erffen £f)ule? 336fu'rf)er f>at ba& 
nid)t f)ingemelbet, ber mürbe nidf>t ÄneBel fiatt (Sinfiebel ge= 
fefy, unb Feine GtE>ore ermähnt f)aben. 3^ gebenfe borfbin 
eine Berichtigung gelangen §u laffen folgenbermagen abge= 
fagf: „2Beber bie 23rüber beö Xeven$ Don iprn. Don Änebel 
überfetjt nodf) (Suripibeö 3 Dn rni ^ Sporen Don 21. 20. (Schlegel 
bearbeitet finb auf bem Zfyeatev $u 2Beimar gegeben morben, 
inbem bie erften burcf) ben ^ammerberrn Don ©nfiebel l?er= 
bcutfdbt finb, unb ber aufgeführte ^jon gang unb gar feinem 
beutfd>en Urheber angehört''. 

£)ad ift maf>rbaffig ein munberlidf)eö £)ing mit bem 2IIar= 
coö. (Stfywevlid) mirb 3fff ano fid) 0,c 2ftüf>e geben if>n auf; 
gufüF>ren; burrf) bie 6 Louisd. fyat er griebrid) loö merben 
motten, bem einmal F>fer mieber bau Derflud)fe @elb einen 
leibigen (Streid) gefpielt fyat. £>a£ £>ir ber Qllarcoö, menn 
er Dor bem 3 Dn gegeben mürbe . . . 
[ein Stoff fel)[f.] 

2Bir fjaben unö ber unfd)id!lid)en '33ergleid)ung, mie anberö 
unö bo&> §u DQTuF)t gemefen, ba mir Dor ber 23üF>ne beö 3 Dn 
bort gefeffen, nid)f ermebren können unb bie 21nmuff) beö 
gurücfbleibenben Gfinbrutfd oorgüglid) oermigt. 

©ag ber Un^elmann, fie foll fid) bie £uranbof, etma $u 



292 i. g;ebruar i8os 



intern ©enefice, au&hitten. <3ie roirb fie tjerrlirt; machen, wa$ 
bran gu machen iff, unb Dortreflirf) auöfef)n. 

Sie £Reboufe Dom Dorf>erger)nben Sag jum ©eburförag 
ber Jper^ogin f>affe eine groj^e DQTenfdrjenmenge bort t>erfam= 
melf — in teinem ©affrjüf mar met)r eine @feüe £um abffeigen, 
id) fuf)r mit 2M4) en De 9 üer £ubefuö Dar, bie mid) felE>u gut 
aufnahm, idF> ermähne eö aber eigenflirf) beöroegen, meil id) 
E>ier Don einem jungen artigen DTtäbajen, baö fie bep firf) t)af, 
erfuhr, fie f>äffe nid)f in ben 3 on Q e b n dürfen, ber alfo fd[)on 
Dörfer Don biefer (Seife Derfajrieen morben ju fepn frf)einf. 
Sie alte &o£ebue foü fidf) befonberö tjierin r)erDDrft)un. — 
$o£ebue mar §ur died)ten ber jj>er§oglicr)en £oge im (5d)oo$e 
ber ©unff. (5a;iüer frf;einf if>n fi'rf) auf feiner linfen (Seite 
meggefd[)aff $u f>aben. 3°3 r)afte einen piafj in ber grögern 
(Seifenloge neben einem bicFen DTtann, ber mirf;, balb nad)bem 
er fi'rf) mit ©ifjen arrangirt, brauf anrebefe, cafc er fi'rf) freue 
JRab. (5rf)IegeI gur ERadjbarin §u tjaben. 3a; frug if>n bann, 
roeg id) in if>m mid) §u erfreuen r)äffe, morauf er fid) alö ber 
©et)eimerafr) @rf>mibf funb gab, alö einen alten greunb Seineö 
23aferö, Älopffotfö unb aüer Sirf)fer jener $eit. Siefeö frf>einf 
aurf) ber (Srfjafj, Don bem er feifbem ge^e^ref, Riopftod fyat 
er feif 4° 3at)ren nirf)f gefet)n. (Sr frug mid) narf) Sir unb 
allen anbern ©efapmiffern, unb id) t)abe ir)m fefyv artig alleö 
beanfroorfef, mie eö fid) Don meiner 2lrfigteif DerfteF)f. 

2Iuf ber dieboute fyatten fie einen 2lufgug Don einer %$ic = 
foria, bem ipelbengebirf)f, ber JRufe, bem 2Imor, bem 
(5rf)äfergebid)f ufro. gehabt, mo$u bepliegenbe ©fangen 
Don @oefl)e gehören, ©ein <5ot)n f>af ben 2Jmor oorgeftellf. 

Sie 33eif foli wivtiid) abgereifet fepn. 23ermer)ren, ber Ieicf>f 
ein rüstigerer greunb in berlep Singen ift, wie pauluö. mit | 



8. gebruar 1802 293 



rpelajen bie Q3eif §ule§f uid)t Diel mef)r Der£ef>rf f)af, f>af bie 21b- 
reife möglirf) gematf>f . . . D^nn finb fie alfo bep (Sfjarloffen. 

3fcf) übergebe f>euf einen großen £F)eil Seineö 23riefö mif 
©aproeigen unb biffe Sicf; nur micf) fogleid; befh'mmf roiffen 
§u laffen, ob Su auf jeben gaü ben (Sommer F)ier gubringff, 
fonff lag id[) meine Äodf)in gef>n, unb nel)me and) nodj) anbre 
DKaaöregeln. Sag Su mid) niapf friif) genug unferriajteff, 
iff mir bieömal in ben 2fuögaben fef>r naa;ff)eilig gemorben. 

DTteine Gürroäfmung ber Ülugerung Don DTiab. QSieroeg er= 
forberte feine fo audfufjrlidje Qlnfroorf, unb eö mar eine §u= 
fäüige ^beencombinafion, ba$ id) fie f)inftf>rieb. Jpore bod) 
enblid) auf §u glauben, id) wolle mid) auf eine t\>büd)te 3Irf 
perbergen, ober bilbe mir ein wie bie Äinber mid) E)inter ein 
(sd)üv$d)en §u DerffecBen. 2Benn id) meiterf)in äußere, mir 
f>aben beybe meine Steife fo fidler angefimbigf, bafi fie be&- 
roegen faft noff>roenbig fet), fo fycw id) in ber Xiyat nid)t& 
fpecieüeö bamif gemeint ate: maö man anfünbigf, fft immer 
beffer aud) auö^ufül^ren. 

Unb nun fet> gut, lag Seinen DTTidmuff) fahren unb fajreibe 
mir wie ein Dernünffiger greunb ba& le^fe 2Borf über mein 
kommen, ^d) F)offe, burd> bie närf>ffen 23riefe auö 23raun= 
fajrreig foll eö enffrf)ieben roerben, ba$ id) Don Sir fein ©elb 
meifer ba$u braud;e. 

Seine 
unmanbelbare greunbin. 



346. 21n X 2B. ©rf>legel. 

[3ena] DTtünfag b. 8 gebr. [1802]. 
Siefed foü Sir nur in aller Äürge folgenbeö ben 3 Dn ke= 
rreffenbeö melben. 



2g4 8. §ebcuar 1807 



Soffiger f)af nid)t umf)in gefonnf, für ba& DTiobejournal 
einen Serirf)f über 3 0n afr$ufaffen, Der erftlirf) bartyuf : trenn 
man eö anberö roie Gäiripibee marken trolle, muffe man es 
beffer marken, unb baö f>abeft £)u nirf)f geff>an; nebff aüen 
baf)in gehörigen Gcrorferungen; $tDet)feii0 aber, ©ein (Sfüif 
fei) oon ber gröffen 3Inft60ig!eif. 55iö biefe ©funbe ift eö in; 
beg bei) ber ©enugfl)uung beö 2lbfaffenö geblieben, benn ©oeffje 
l>af bie (5arf>e erfahren, unb ift bergeffalf ergrimmt, ba$ er 
fogar §u bem ©onueifeil feine 3 u fl uc f)l genommen, dv f>af 
bem Jper^og unb 23oigt gefagf, er rooüe mif ber ganzen Siref; 
fion niif)fö mef>r ju ff>un f>aben, trenn fold)e (5cf)meiöfliege 
immer f)inferl)er fommen unb fid) auf ba& Sefte, maß fie 
lieferten, fjinfefjen bürfe. Gfr Derlange, ba$ fünffig alles, tvaz 
in 2£eimar über il)r £f>eater erfrf)iene, feiner ßenfur unter- 
toorfen märe. DTTan l>af if>m benn baö gern ^ugeffanben, unb 
er Ejaf fie aurf) gan§ gegen Soffiger aufgebracht unb gegen 
beffen Jpinferliff. (Senn bie SSorffellung alß QSorffeüung f)atfe 
biefer mif £ob uberfrf)üffef). hierauf f>af er ben formellen 
SefaMug 33erfurf>en beflarirf, unb roie irf) biö jefcf von ber 
groriep tDeiß, felbft ben XI>eaferartifel übernommen, befonberö 
aber ben 3on; ba& DTiobejournal für biefen DTionaf toarfef 
nur auf feinen 21uffaf$ um §u erfrfjeinen, ja er f)at if>neu aurf) 
bie 3^irf)nung ber Gtoffume oerfprorfjen. — Söffiger b>at nun 
trollen fein ©efrf)riebene3 in bie 2l£3- rüden laffen, biefe aber, 
burrf) Serfurf) preoenirf, lyat nirf)f bae Jper§ gehabt es auf- 
zunehmen. 

3ugleirf) E>af ber Unfelige feine bisherige 2Irbeit an ber 
aÜgemeinen QeituiiQ, für bie il>m Gtoffa 400 rj>. jdf>rlicf) be- 
gaE)Ife, toegen beffen, roaö Jpegel unb (5rf)elling darüber in iljrem 
Journal äugern, rein aufgegeben. 

2llfo f)infer ben mären bie ©eridjfe ©offeö F>er. 



5- gebruar 1802 



@d tl)ut mir leib, ba$ irf) Sir nid;te unmittelbare^ Don 
©oetf)e für feilte melben fann, @rl)eüing f>af if)n nid^f ge= 
fprorf;en, feitbem biee ODrgefallen iff, benn roie roir oor 8 £agen 
in 28eirnar maren, muffe er fidE> einmal §u ©agitier ffaft gu 
©oeff>e Derfügen. :Itun iff @oefE>e biefen borgen roieber f)ier 
angefommen, allein eö iff unmoglid), bafi it>n @a)elling nod) 
Dor 2ibgang ber ^oft fiel)t. 3^> aDer Wl ^ üie S^adjridjt über; 
Ijaupt nid)t oerfpäfen, befonberö bamif Du nid)f gu fel>r eilefr, 
baö bura; borfige greunbe gu tl>un, roaö ©oetf)e übernommen 
t>af, unb nad[)f)er nodf) immer burdE) jene auögefül>rf merben 
tonnte, im gaü einiget bennod) mangelhaft bliebe. 

üöär eö nur bort erff aufgeführt, bann möchten fte fämf- 
lief; tl>un, maö fie motlten. 

2öenn fein befonbrer Unfall ba%mififyen fommt, fo roerbe 
irf) in ber legten Wofye biefeö DTtonate in Berlin fepn. 2Baö 
£>u alfo nod) beforgt gu I)aben roünfd)eff, ba& melbe mir gleidE). 



347. 21 n 21. 28. ©Riegel. 

[3ena] DKoniag b. 15 gebr. [i8]o2. 
©0 iff mir biefeömal bfc Heine gee mit ben 5oniftf)en ^flad)- 
rid>ten guoorgefommen, ba& oorigemal roar eö eine ipere. £)b 
eö mirf) nun nid)t 2Bunber nimmt, ba$ bie f leine gee aüeö 
tt>eif3, fo iff mir bod) oermunberlid), wie fie biefeö fo gefdjminb 
erfahren. ©oed)e fagt, er l)abe gegen Feinen DTtenfdjen ben 
97iunb barüber aufgetfjan, aber freplid;, ba gmer; bereite ge^ 
fegte Sogen entfet$t roerben mußten, iff e0 gleid) unter bie 
(E)et$er, Srucfer unb ba& gugoolf gefommen. Sie (5ad)e Der= 
f)ält fid) benn oöüig fo, unb roirb £)ir roaf>rfd)einlid) nid)t 
rreniger inniglichen (E)pa$ mad>en roie unö. (Sie f)ätten ben 
Zottiger jetjt fo baran gehabt, ba$ er fify fobalb nid)t Der^ 



2g6 15. gebruar 1802 



nehmen laffen mürbe. @ö fajeinf, alö f)abe er Dom ®ef). Q5oigf 
eine förmliche 2öeifung beFommen. 9Ttif ber allgemeinen @enfur, 
bie fi'if) ©oefl)e oorbef>alfen, baö glaub irif) nod) nirf)f, aber in 
baö DQTobeJDiirnal frommen Fünffigl)in nur offizielle Qlrfifel, 
unb ©. oerfagf ben über 3 on - — 3 ur 2Infmorf auf ©eine 
Jragen folgenbeö: £)er Äonig unb bie Königin erfajienen gm 
erft jeber mit gmep Begleitern, meldte blieben, biö jene gingen. 
3Iurf> pi>orbaö mif §mep @rf)äf$efragenben — rx)D ,c ?> ^ r ftf)°n 
bemerke, bag ein 3"g t>on niedrem, bie einzeln getragen Raffen, 
beffer gemefen fepn mürbe. Bep jebem narf>f)erigen 2Iuffrefen 
blieben bie Begleiter gurüd?, auger tpo pi>orbaö gefangen f)er= 
bepgefüljrf mirb Don 23ieren. 

(Sin artiger 3 U 9 fd)ien eö mir, bag 3 on 3 Ilßr ft ^ ie ©ef^nfe 
mif jugenblia;er STeugierbe mufferf, ef>e er 2IufmerEfam!eif auf 
bie Dieben beö pf>orbaö geminnf unb fid) §u biefem unb ber 
¥>v>tfya E>inffellf. 

2Ipoüo \)atte feine £et;er, nur ben Bogen, ©oefl>e l)atte bie 
(Stellung beö 21poüo oon Beloebere in 2Iugen alö bie he= 
Fannfeffe, unb f>af fid) alle DTiuf)e gegeben ben Jpapbe auf 
biefe 2Irf §u reajf §u rürfen, maö if>m aber mif bem 3 on beffer 
gelang, ber DoüEommen in biefer (Stellung unb 2Benbung beö 
Äopfeö in ber Pforte beö Xempelö franb. 

3on ift nirf)f mieber gegeben feit bem, mirb aud) nid)t oor 
Dftevn. £)u mei^f, bafi ©oefl>e (5fürfe oon biefer ©affung 
nie off mieberf)oIen läßt unb fie nur alö felfne ©ajauffurfe auö^ 
giebf. (So mürbe if>m aud) Feme dtaft oerffaffen unb ben 
@rf)aufpielern aü§u gerben S^ang auflegen, benn menn fie 
fid) nur ein biörfjen felhft überlaffen finb, fo fpielen fie comme 
des cochons. Dffern mürbe ba& (Sfüd 5 roal)rfd)ein[idf) ge= 
forberf merben, bann miü er aud) mieber oon neuen alleö 
bafür fbun. 



5. §ebruar J ^o2 297 



D^un \)db irf) £)ir nod) etmaö barüber $u fagen, morin mir 
getr>i|3 niemanb gut>oi?am. £)aö granffurfer X^eatev b>at 
geffern angefragt bep ®oetl)e, ob eö eine 3Ibfrf)riff beö 3 Dn 
erhalten foiine unb §11 meld)em 'Preiö. ©. moüte nun miffen, 
ob man Sir erff fd>reiben folie unb Sid) ben ^reiö beffimmen 
Iaffen — ba id) aber glaubte, £)u mürbeff eben and) mit ©. 
barüber beraff)fdf)[agf f)aben, fo konnten mir biefeö 6b>ne QeiU 
Derluff in Seiner ©eele. dz ift ber Dltcpnnng eö ber £)ire!tion 
$u überlaffen, bann beFomme man am meiffen, unb ba fie 
Dollenbö mit ©. gu unterfyanbeln fyat, mag eö moF)l fei;n, unb 
er roirb bem gemäg Derfal^ren, aber gugleid) gehörig ©orge 
fragen, ba$ ©u genug befommff. 

3ff baö nid)t fyübfd), mein Jreunb? Llnb maö fo\l id) 
F>aben, menn biefe anfrage auf ben befd;eibnen 2Iuffa§ in ber 
(Eleganten 3 e, ^ un 9 gefd;ief)t? — 

DTtif bem bab fdE> aber nod) eine anbre fleinegreube gehabt. 
©oeff)e fragt @d>eüing, ob er if>n gelefen, ber fyabe if)m fef)r 
moE>l gefallen, er \)abe iE>n red)t mit Vergnügen burd)gefef>n 
— unb biefeö fo of>ne aüe 21{>nbung, er Fonne Don befannter 
Spanb f>errüE>ren, ba$ er norf) f>in§ufe^f , man feF>e, eö F)abe 
iE>n jemanb gan§ de son propre Chef gemad)t, eö märe and) 
mand)eö nod) unbeffimmt gelaffen, E>errfd)e aber eine reine 
unb fd;öne 2Infid;f barin. ©djeüing bat i'F>n babex) gelaffen, 
unb er fo\l aud) babex) bleiben. 

2Iber mie artig ba6 ift, ba$ id) immer F>inter ©eine ©e= 
J>eimniffe fomme! 28ie, mein iperr, (Sie b>aben ein 3ntriguen= 
ftüd gemad;t, unb id) meig nid;tö baDon? ©oetF)e bad)te fid) 
gar nid)t anberö, alö ba$ id) eö miffen muffe, unb ber Dfyeim 
felber Derrätf) mir bie (5ad)e, ber nod) nie auögeplaubert. 3d) 
naf)m mid) gleid) ^ufammen, unb rebte fo ^ierlid) unbeftimmt, 
ba£ er eö gar nidbt gemaf)r mürbe, unb id) aüeö erfahren, 



15. ^e&ruar 1802 



wae man mir nid)t E>af anoertrauen moüen, bie id) bocf) fo 
oerfdjmiegen bin wie bec alte Jperr faum. 2Sad Su nun aber 
§ur ©träfe nirf)t erfahren foüff, iff feine DTtepnung baoon, bie 
er bod) Don ficf) gegeben fyat, fo Diel mie möglich mar, inbem 
id) mid) auf fein Setail einlaffen Fonnte. Unb §um 2Baf)f; 
§eicf)en fag icf> Sir biefeö, obgleich Su gegen iF>n eö unent= 
fcf)ieben gelaffen, ba$ Su biee (stüd roirflicf) gemacht fyaft, 
fo fcf)lfe0e id) bod) auö bem, maö er barüber fagte, ba$ eö 
nicf)t t>on Sir iff. Eh bien, mon ami? 

Sie 2BaE>rF)eit §u fagen, eö liegt mir nun roieber bunfel im 
(Sinn, bafi Su 0011 einem ($tü& gefprocf)en, weld)e& Su if>m 
Dieüeic^f nocf) fcf)iifen mürbeff, aber wie er baDon anfing, 
bad)te id) nid)t baran. @ö ift nun fcf)on gut, Su fanft mirä 
münblicf) ergäben. 

9Tur bau 2öetter fann mid) länger aufhalfen, alö icf) Sir 
im legten 23latt beffimmte. Siefer neue @cf)nee f)af bie ZBege 
bobenloö oerborben. 2Iüein id) bitte Sicf) bod) aüeö fo ein 
§uricf)ten, baf$ id), wo nid)t in fünftiger 2öocf)e, bod) mit 
2infang bed D7?är$ Fommen Fann. Gfö märe nun fd)Iirnm, 
menn ©rattenauerö and) burcf)auö nicf)t an meine dieife ae- 
glaubt unb Sir nur barauf bin bie 3immer angeboten Ratten 
— inbeffen mirbö ja fo fcf)Iimm nid)t fepn. 2Benn 3 on noa ) 
am ioten DTtar§ gegeben mirb, fo mug id) ben burcfjauö fef>n. 
$ällt ein $voft ein, fo nufce icf; iEjn, benn übrigenö ift fd)on 
aüeö in Drbnung. 

3cf) merbe §11 rechter %eit e* melben, menn id) Sein (Erbieten 
micf) Don tyotübam ab$uf)olen in 2Infprucf) nef>me, and) ben 
33orlefung0tag oermeiben. 2Iuf jeben JaU fcfjreibe mir gleicf) 
ben D^afjmen beö @aftf)ofeö, in meldten id) Sicf) in 
tyotöbam §u fucfjen f)abe. 3a, menn eö etwa bev guE>r 
megen conoenabler märe, ba$ id) fie gan§ nach 23erlin f)in 



1 5- &biuat I ^02 299 



näf)me, fo ift e& borf; unmöglirf), ba$ irf) allein in bie (Stabt 
faf)re, irf) mürbe mirf) erfrf)rerflirf) fürchten , unb fo mug id; 
£)irf) bitten, mir and) ben D^a^men eineö naf)e bei) 
23erlin gelegenen Drfeö ober ©afffjofeö §u nennen, 
mof)in £>u mir efroa mit ber 23ernf)arbi entgegen 
fü^reft. £ieö bieg orbenflirf), bamif 1)u mir nicfjf §erffreuf 
anfroorfeff, unb irf) in D^ofE) gerade. 

2Ipropod: ^erffreufeö 21nfmorfen! £)u rührnft £>irf) fonjl 
ungemein oerffänbig §u fepn, unb irf) bin biejenige, roelrfje 
3)li unoeuffänbig frf)ilfft. DTtirf) miü aber bebünfen, £)u fepft 
ber Unoerftänbige nun geroorben. £) bumrner greunb, ift benn 
bie D^ebe baoon, ob bie Äorfjin ^übfrf) ober eine 2l£f)ioperin 
ift, ober baoon, bafe ©ir ein ©efaüen gefrf;ef)n fo II? Äeineö= 
toegö. 3^ mu i3 nur toiffen, ob irf) überhaupt eine $u be- 
Ralfen fyabe. gfür mirf) nid;f; irf) brauche fie bloö, roenn £>u 
ben ganzen (Sommer f)ier bift, wie bi& §u Seinem le^en ©rief 
nid)t ^roeifelfjaff mar, unb trenn 33ernE)arbiö !ornmen, maß 
©u ebenfalö biö \et$t faft für eine auögemarf)fe ©eroij^eif 
gegeben. 2üfo fage mir nur fo Diel, ob eö gan§ audgemarf)f iff, 
ba$ biefe nirf)t fommen, benn irf) fyabe mirf) auf aüe 2öeife 
banarf) ein§urirf)fen. 2£enn £>u nur auf unbeftimmfe $eit 
f)ier biff, fo nfmft £>u roof)I mif mir unb Dfofe Dorlieb, unb 
irf) fage ber Ä6rf)in aurf) in bem §aÜ auf, benn £>u mirff 
| ©irf) oieUeirf)f erinnern, ba$ id) fie nid)t etwa für beffänbig 
in SKiicf fi'ti>f ©rfjeüingö brauche unb mif bem ein arrange- 
ment über fie marfjen fonnfe, weil er ben gröffen X\)eit beö 
(Sommerö nid)t f)ier fepn roirb. 

JRit ben Kollegien, ba& \>aft T)u borf) unrerf)f genommen, 
^m @egenfE)eil, (5rf)eüing §roeifeIf gar nirf)f an einen fef)r 
enffd;iebnen (Erfolg. @ö füib roelrfje $u if)m gefommen, bie 
baoon geE;6rf Raffen, ba$ £)u lefen moüfeff, unb mif bem 



300 15- gebruar 1802 



einen (5rf)Ioffer b>at er fiel) fcfjon Derabrebet, ba$ fie gang für 
ficf) eine Unterfd)rift Deranftalren motlen, bie T)id) nidf)t ein* 
mal §u etmaö Derbinben foÜte. £>aö mug fdE> ©ir menigffenö 
§ur ©teuer ber 28aE)rE)eit melben, oFjne T)id) gu irgenb etmaö 
bereben gu motlen. 9^ecf>f erfreulief) märe mir eö, menn eö bep 
bem erften ^Jan bliebe — mir fpred;en ja balb barüber. ©rüge 
bie 23ernf)arbi, eö iff, alö treten mir aüe bie unbefangen ®e-- 
ffalfen nun fcfyon recf>f nafje. 

3cf) roünfcf)fe, T)u E)äffeff in ©einen geffrigen 23rief an 
©rfjeüing ein 2Borf Don ber 2Birfung £>eineö 33iüefö an 3ff s 
Ianb ermähnt. — 2Benn eö fia; mit Unger unb bem Shakesp. 
mieber maajf, baö foÜ midf) audb Dergnügen; bann fann iö) 
bie Ungeheure befugen. 

Jpöre, ©oefF)e meig baö Dom 2üarcoö unb griebrirf) fo gut 
mie bie Unjeline baö üom 3on unb 23öffiger. Grr E)af mancher* 
ler; über ilE)n gefagf, er fep ber immer Jpetjenbe unb immer 
©eEje^fe unb eine rerf)fe 23renneffel, famf einer £ReiF)e Don Hin: 
fäüen über i[)n, bie griebrirf)ö (Epigramme auf iF>n aüenfalö 
aufmiegen. 

2Baö £)u Don ber (£iferfucf)f fagff, bie iF>n getrieben, fo iflt 
baö nirf)f meF)r, alö mir und f)ier gleirf; gan§ beffimmf auö-- 
brücffen — ja, bie gurie treibt if)n. LInb icf> bitte £)irf), fiefy gm 
rüd 5 , mie unrein fein Setragen fdf)on lange gemefen fepn fann. 
bleibe er nur tunftig fern Don T)iv, bamit er ftatt ber bummen 
T>iv nid)t autf) frf)Ied)fe (Streiche fpiele. 3cb Fjalte eö nid)t für 
unmöglich), bafi er Xief gu 23ermeF)renö 2Iümanarf) hinüber §feE>f, 
befonberö menn Gtoffa nid)f fefjr miüig iff. griebridf) i jMt fäufr 
lief) — Xiei Dietleicf)f aurf). £)a0 biefer \iä) mit gromman über- 
morfen, bat>on meig id) niapfö; fie mar bet) mir unb ermähnte 
nur, ba$ X. nodf) nid)fö meiter Dom DcfaDian gefcfjicFf. 2Baö 
marf)t er benn mof)I? LInb roaö mögen bie DTTenfcFjen gufammen 



15. gebruar l & 02 3 01 



beginnen? <5ie füllten firf) fo lange jufammen fyun unb 
nidjte rt>ie f&>war%e (Suppe effen, Bio fie efyvlid) unb fleißig 
morbeii mären. 

"Dabei) fällt mir ein Dermalebepfer ©rief ein, ber für T)id) 
eingelaufen ift, wo T>iv ein leiblicher ©ruber ©einer JTtuttev, 
wie er fcfjreibf, roo^nE)aff 5 ©funben Don f)ier, ben Segen 
unoerfcf)ämf auf bie ©ruft fe£f. ©u unb griebricb, il)v foüfef 
iF)m Dierfeljäf>rig efroad geben, unb menn er feine 2In£tDor£ 
erhalte, fo will er feibft fommen, unb eud) fcf)on ba^u nötigen, 
benn feine grau \>abe f)ier unter ben ©ürgern 33ermanbfe. ^d) 
brach ben ©rief auf, weil icf> auf bergleia;en nacf) ber 3Iupen= 
feite fiel, nun laffe id) burtf) ^M^n anonpm f abreiben, if>r 
fe\)et be\)be abmefenb, weldjeö if)m berjenige melbe, ber %uf- 
frag fyabe bie einlaufenben ©riefe ju beforgen. 3^3 entfinne 
mid), bag eö bergleicfjen £augenidbfö giebf, er Hagf aud), ba$ 
fie oon Jpannooer nid)t anfroorfen. 

Diefe laffen T)id) grüben unb finb fef>r erfreut, Sein ©ruber 
F>af mir gefajrieben. 

23on ^K6fcf)Iaub ift nad) halbjährigem (5cf)tpeigen ein langer 
merfroürbiger ©rief eingelaufen, Don meinem münblirf) ein 
mefjrereö. 23on DTTarn'nengo feine 2Intmorr. 3a; ne^me ba& 
tOfybilb Don 2Iugufte mit mir, DieUeid^f finbef £ief %eit ba& 
Basrelief banad) §u unternehmen, ©rüge aud) biefen. 323 iu 
mollen fef)n, ob mir iE>m gicf)tianer anmerben fonnen. — ©er 
geringe (Succeg Don gicf)fe \)at unö bocf) befrembef. Sie girf>= 
n'n ift ffefö bie nef>mlicf)e. 5Tcug firf) bie alberne ©anö inö 
genfter fteüen um folaje Urteile aufzufangen, bie burtfjauö 
nirf)tö fagen moUen unb bod) irr machen! 

©djeüing banft £>ir E)er§Iicf) für bie überfein Seilen, P e 
famen eben §u rechter $eit; berSrutf fängt f)euf an Don bem, 
in ba& fie §u ftef>n fommen, unb maö, trenn id) nicf)f fef>r irre, 



302 22. gebruar 1802 



eine auöge$eirf)nefe Jperrlirf)feif an fid) E)af. DTtifbringen roerbe 
irf) eö frf>roerIirf) fd)on, aber eö folgf mir balb nad). 

2Bie ficf) ©oefE>e über 33ermef)renö 21Umanarf) luftig mad)t, 
ift nid)t gu fagen, über ben 23enmagen unb nid)t einmal 33er; = 
roagen, über ben Gtooenf t>on eurem 23ier 2c. ©. ift f)ier, um 
bie 33üffnerfrf)e 23ibu'of]f)ef fäubern unb Drbnen §u laffen. 

Sag er einen Vornan frf)reibf, f>ab id) Sir wofy nid)t ein- 
mal gefagf. @r F)eigf Säcilia. 

Sie 2inefbofe Don ÄD^ebue F)af iF)n gehörig ergoßt, unb 
unö nid)t minber. 

2öenn bie ^offen nid)t Don neuem foü geroorben, fo erf>älfff 
Su bieg früF) genug oor 2Ibgang ber borfigen ^oft, um mir 
gleirf) norf; §u anfroorfen, fo bag icf> eö mif ber DTtittmod)6poft 
ber näd)ffen 2öocbe erraffe, roorum id) benn aurf) feF>r bitte. 

(Soll id) norf) 23üd[)er mitbringen auger benen, bie id) fd)on 
roeig? £ebe roof)I, mein gufer lieber ©aSiegel. 



348. 2In 21. 28. ©Siegel. 

[3>ena] DTtonfag b. 22 JeBr. [1802]. 
Jjmmer mug id) norf) fdjreiben ffaff reifen. Dftein Äuffrfjer 
fam geffern gu mir unb oerfirfjerfe in feinem (Sonfagroammö, 
er mürbe nicf>f fahren, roenn er aud) 100 rf). bamif oerbienen 
Fonnfe, unb bep fo geffaltem 28effer bebarf benn biefeö aud) 
feiner langen (SrHärung. Sa eö inbeffen |ef>f fo fürf)fig f^auef 
unb regnet, fo §eigf fidb für fünfn'ge 2Bod>e einige 2iu0firf)f, 
bag firf) bie 28affer oerlaufen haben fonnen, roaö id) in ®e-- 
bulb abroarfe, unb befonberö nod) einen 33rief Don Sir, ef)e 
irf) mid) auf ben 2Beg macbe. dXad) bem legten, melrf)en Su 
an ®oet\)e gefrf)rieben, §u fernliegen, roirb 3 Dn t>iellefcf)f am 
iofen DtfTarg norf) nirf)f aufgeführt, nebmlirf) Su fyätteft eö 



22. gebruar 1802 ' 303 



fonff wol)\ auöbrüdclicf) bemerft. Sag 3P an0 W &£>fli<$ De= 
geugt E>af, f>aben mir nun auf biefe 2Irt erfahren; ©oetF>e ^affe 
inbeg Dorgeffern nod) nttf>f ben 33rief, Don bern 3P an0 9 C= 
fprod)en {>af, gefeE>n, DermutF>Iid) meil er an 5tirmeö gegangen 
iff, unb ©. Bio geffern F)ier mar; DTti^rDocf) fommt er mieber 
unb mirb bann aud) Don ben 33ebingungen 9?ed)enfd)aft §u 
geben miffen, bod) fyoff id>, Su djeilft fie mir felbff um bie 
3eif mit, benn bag idf) nod) nid)t untermegend bin, mirff Su 
aud meinen legten 33rief gefef>n Fjaben. 

2Bir f>aben je|t ben 3>on mieber unter ben 2Iugen, benn 
©oetF>e F>af iF>n F)ier gelaffen, meü er fd)neü für bad granf= 
furter Xfyeatev abgefd>rieben merben fott, mogu er aud) für 
einen 23aumftar£en Unteroffizier geforgt fyat, bem @d)eüing 
ba& DTtanudfcript nad)feF>n mug. @. fyat bod) nod) eine he- 
fh'mmte goberung gemacht, unb gmar 30 Sufaten. 3(r ba& 
meinem aüerliebffen @d)Iegel red)t? Unb miü ber nid)t aüer= 
näd)ffend mieber ein <&tü& machen? 

dinige garte 33eränberungen fyahen mir benn entbedPt mir 
35lepffift gegeidjnet, jene, bie id) Sir fd)on anfangd fagte: 
Neigung gu ber 23raut — unb mo 3 on f ra 9^ Im fe$fen 3Xcf 
1. (5g. (ic^ fa;reibe aud bem ®ebäd)tnig): 

3. Sod) E)ört idb, euer 33ett blieb unfruchtbar. 
3£urt>ud. Sad iF>re — 
ftefyt ungefähr: 

Sag fE>r bidf)er nod; oF)ne Äinber bliebet. 
3C. Äreufa — 
Sann gmifd)en 3on unb Äreufa: 

Su meigt moF)I, 6cf)am bebrängt bie grauen oft. 
ift 6rf)Qm in etmad oon (5d)idhing oermanbelt morben, meldte 
bie grauen bebrängt. @d ift genug Sid) auf biefe ©reffen 
aufmerffam gu madjen, fo mie Su ed überhaupt nod) in ber 



304 22. gebruar 1802 



3iü(£fia)t burd)gef)n foüfeff, benn id) fann Sir nid;f bergen, 
über ÜHnffögigfeif E)aben fie f)infennad[> bocf) feF>r lamenfirf, unb 
baö mag aud) in ber Jper§ogIia;en £oge gefd[)el)n fetm. Diee 
f>af nun auf biefem 23oben gar nid)fö $u bebeufen, tonnte 
aber in 23erlin nacf>fE>eiIig merben, fo ba$, wenn eö mit 'JRiibe-- 
rung einiger 2luöbrüd:e geff>an iff, 2)u leid)f eö barauf nod) 
einmal anfeE>n magff. 2Sirflid) iff aud> bfe fd)lid)fe diebe beö 
3onö: irf) F>öre, if)r l)abf feine $inber, in einem finblidjern 
£on, mie bie anbre. gür baö granffurfer Zfyeatev wivb e0 
mit ben fleinen 23Iepffiff§ügen abgefdfjrieben, aber aud) mit 
benen für 23erlin meggela^nen Dieben. 33ermutf)lidb roirb bie 
fleine DTilIe 33uüa, bie norf) nicf>f in ba& gatf) ber DTtaifreffen 
einoerleibf iff, borf ben 3t>n madjen. Jpegel er§äf>lf mir, ba$ 
fie ein fef>r fd)öneö rool)lgerpad)feneö junges DTtäbapen iff, aber 
freplid) nid)f Diel mein: mie baö. 

3fd) münfd;fe, 'Du fdjicffeff mir bermeil nodf) ben berlinifdjeu 
2luffa£ für bie (Sleganfe ^eiiuna,, weld)e über meine f>eilige 
(Sdjmelle nie §u fornmen pflegf. 2Benn Du eö bermeil nid)f 
fF)uff, fo iffö freplid) §u fpäf. 3>d) f>abe nirl)iö offen flid)eö über 
Xuranbof fagen mögen, baö Fann man nun ©oerf)e über= 
laffen für feinen offiziellen 2lrfi!el. Um fo meniger mollfe id), 
ba fie, beute Div, gan§ allgemein, nad> allen (Seifen f)in, fo 
bafj eö einem oon allen (Seifen roieber §u!ommf, miöfalien 
f>af. Die 23erffänbigffen, meldte aber barum nocf) lange nidbf 
oerffänbig finb, fagen, eö märe ju Diel (Sd;iüer barinn ge= 
mefen. (Sie l)aben bad mafjrfapeinlid) wo gehört. (So iff il>nen 
übrigenö §u fragifd), §u fpaöl>aff, nidf)f fpaöl>aff genug, nicbf 
fragifd) §ur ©nüge, §u plaff, ju l)od), unb menn man nur 
auöfünbig machen !6nnfe, maö bem 33ol£ benn eigenflid) ge* 
fällf, benn maö ben :Ttal)men f)af, laffen fie fid) bod) im 
©runbe nur gefallen. (So l)af eine URlie DTtaajs auö Serlin 



22. gebruar 1802 305 



mit ber (5r)atin!a feF>r bepfäüig bebüfirf, 3flanb fyat fie ge^ 
fcf>itf f, man triü etmaö Ungeline an ir)r bemerfen, unb ber 
@rfat)rung gemäj3, ba$ bie DTtenge aüeö lieber auö ber ^weiten 
Jpanb nimmt, r)at fie felf>r mit biefem, Dermuttjlid) feljr fd)tt>ad)en 
(5d)immer entgütft. ©oetfje giebt fid) überhaupt red)t Diel mit 
bem £{>eater ab. T)a id) nid)t meig, ob er £>ir gleia; fd)reibt, 
fo will id), felbft auf bie ©efaf>r, ba$ £)u eö nid)t Don mir 
juerff tjöuft, gut ferm unb Derratr)en, maö er ungefähr über 
ba6 eingefanbfe ^ntriguenffüd? benft. (Srfttid) r)ält er eö für 
fet)r auffür)rbar, unb er triü fef>n, ba$ er bie ^agemann ba- 
$u anffeüf. @ö f>abe ben geiler, ba£ bie Jfafrigue \>f\)d)o\o- 
gifd) fepe, inuerlid) unb nid)t ficfjfbarlicF) Dorger)e. 2Iugerbem 
aber fet; eö leid)t, gra^icö, unb luftig, fur§ er t)at eö red)t ge- 
lobt] £>u mugt mid) nun aber nid>t Derratf>en. £>aö märe 
nid;t fein bafür, ba$ id) T)iv nid)fö Dorenti)alte. 2(uö ber 
innerlidjen 2Mrigue fd)Io|3 ia;, fo flug rr>ie 3 aD '9 oe\)m 25ol s 
taire, £)u E>äffeff eö nid)t gemad)t, ba £>u Sirf), frifd) unb 
fräfn'g, mit ber Pfndjologie nid)t befaffeft. Jpätte id) nod) 
einige 1)ata merjr r)erauöbringen f onnen, alö : mie Diel IötE>ig 
ba& (Silber am ©ebijs unb ber gl., fo mürbe id) DieÜeid)t aud) 
bem QSerfaffer pofitio auf bie ©pur gefümmen fepn. 

Jpöre, guter greunb, ba 1)u nun mit 3>flanb mieber Diebe 
pflegeft, fannff £)u if>m ja nur grabe ^u bau Heine ©tüa 6 für 
bie fimple 33ebingung eineö Q3iüetö für mid) anbieten. 

3d) lege £)ir aud) eine Heine D^oman^e bet>, bie ©DetF>e nadb 
einer SSoIfömelobie, bie er für§licf> E>ier fingen fyövte, unb bie 
Dorn D^eine Fommt, gemad)t fyat. DItan t)at mir aud) Dor 
3Ibgang ber ^off nod; bie DTtelobie Derfprodjen, fornrnt fie, 
I fo folft T)u fie ber Ungelmann Don mir geben, ba fie bod) 
biefe leisten lieber fo artig fingt. @ie ift befonberö auf ber 
©uitarre fetjr fd)ön. 



306 22. gcbruar 1802 



23er; ©elegenl)eit l)ab irf) gromman feibft gefragt, ob er 
mit 2. XieF brouitlirt fet). @r fagt, nein, baö glaube er nirf)t 
gu fepn, er triff e nirf)t, roie ed 2. anfeile, aber gef abrieben 
F)abe if)tn biefer, ba£ er nia;t übel näFjme, roaö Dorgefaüen 
fet). l?cicfj>f Fannft £)u ©ir fagen, rraö bad ifl. gr. F>at mir 
aüeö ergäbt, aber er wünftfyt, ba$ eö nidf)f roieber F)erum 
Fomme, alfo fprirf) gegen griebricf) Xief niapt baDon. 3m 
2Infang beö ©ommerö F>at iF)tn Xief frfjon Derfiajert, atled 
D'Kanuöfm'pt $u bem 3 u. /^ten Sjeft beö poetifrfjen 3ournate 
läge fertig, rooDon er benn biü biefe ©tunbe nocf) Fein Q3latt 
gefelm E>af. ©amalö fyat X. 4°° r ^- Don 'f> m begehrt, bfe 
er iF>m aucl; Dermittelff eineö auf fid> auögeffeLIten 28erf)felö 
gegeben. Jtun ift er aucf) über ben Dctaoian mit ifym einig 
morben, ber befonberd erfahrnen foll, tuoju er bae Rapier 
liegen \)at ufw. 3 mmci: fornmt nid;tö, bi& um bie %e'\t f wo 
irf> Dir baDon fd^vieb, ein (StürBIein £)ctaDian unb baju, nicf>f 
bie Sitte, fonbern bie gorberung, entmeber gleirf) auf ber 
©teile 200 rF). §u fdfjidfen, ober er bekomme bau übrige JRa- 
nuöfcript nicf)f. Sa biefeö naa; ber DTteffe fiel, tro gromman 
fitf) ausgegeben fyatte, !onnte er roirFlicf) nicf)t fo Diel enfc 
beeren, roie er F)eilig oerfidfjert, unb melbet baä §urüd, in 
ber Dfter^DTieffe rt>oüe er aber ba& @an§e begaben, eö mochte 
fertig fepn ober nicf)t, roorauf )id) benn Sie! gan§ oer^roeifelf 
anffeüt, er gerade in bie äugerffc Verlegenheit, er fyabe aüed 
barauf oertroffet unb gr. muffe if)m baö DTianuöfcript roieber 
fcfy'cfen, bamit er eö anberroärtö oertrobeln Fönne. — JUiä) 
beucfjt, man Fan gr. feine 9JiaIf)onettetät barin oorroerfen, 
ba$ er fid) gegen X. F)art f)ielt, eö roäre §u toünfajen, ba$ 
biefeö immer §u rechter $eit gefd)äf>e. — @r fenbet iF)m baö 
DJtanuöfcript roieber gu feiner DÖUigen "Disposition, feM aber 
f)ingu, roenn er eö nid)t oerFaufen Fönne, (0 träte er in alle 



22. gebruar 1802 307 



übernommenen Serbin blirfjfeiten roieber ein, unb wolle eö narf) 
wie vov oerlegen. @r foü eö aber nod) md;t fjaben oerfaufen 
tonnen. 9Tun fag, weld) eine 32?irfF)fcf>aff mag bortfepn! 2Bie 
mag Charlotte baö nehmen, unb roeig fie eö wob\, bafi grieb= 
ritf) nod) weit übler bran iff roie bamalö? T)od) wa& fag id) 
übler bran, er ift felbft ein rettungölofeö Übel, ^jd) lyabe eben 
aud) von grommanö gebort, ba$ e& auf ben ärgffen Punft 
mit if)m ift, unb fie roerben if>n nod) roie ben Jpepbenreid) 
gefangen fetjen. ©eine gautyeit ober Unfäfjigfeit ju arbeiten 
unb feine ©d)Iemmeret) ift allenthalben befannt, wie id) 
fefye. — Senf, DDr ein paar Xagen Fomint ein f)ieftger @aff= 
wivfb) unb präfentirt mir eine 2Iffignation Don 55 rf). auf 
meinen Jprn. ©emaf)I. ^jd) fab) gleid), ba$ eö griebrid) galt, 
unb fie Farn Don einem unbekannten 28einf)änb[er auö einen 
2ßinfelftäbtcf)en in ber ;TTad)barfd)aft. — 3 n vergangner 
c XBod)e \)at 33ermef>ren bie f)iefigen Spanbweilev a ^ @d>ufter, 
(5d)neiber unb bergl. abheilt, bafür F>at er iF>m nun feine 
(Seele unb Poefien DerFauft. (Sein guter ©eniuö ift gan§ Don 
if)m gemid)en. — T)n bift geroaltig ben, grommand gelobt 
morben, T)u fönnteff maö £>u rooüteft, unb fF>äfeft wa& £)u 
fönnteff, unb märft ein Äleinob oon 9?ed>tlid)feit, fo aud) 
@d>eü"ing. 

£>iefer \>at bieömal giftend 2Bünfd)en gemäg ©oetl^en ben 
ganzen ipergang oon gid)tenö 2öeggang offenbart, roorüber 
biefer benn, bin bafyn Doüig nnroiffenb, fel^r erffaunt ift. JXie 
iwav f)abe er fid) eingebilbet, ba$ g. ol>ne dtüdfyait E>anble, 
aber er b>at felbft biö baf)in geglaubt, eö fen oon lTtietF)ammer 
unb (5d;eüing bie dtebe, oieüeid)t nod) von ein paar anbern 
jungen £ef>rern. 

gierten fyat bie (Üntbedung Q3ortF>eiI in feiner DTienmmg 
gebrad)t, unb biefer tyatte ja gefd)rieben, e& fei) if)m an feiner 



308 i.OJtorg 1802 



anbern DQTepnung etwaö gelegen. JÖffentiid) wivb ©cfjeüing 
nickte barüber fagen. 

3cf> §rr>eifle feE>r, bajs ficf) E)ier ©ubfcribenten ju gicf)te0 
23üffe fi'nben rrerben. gromman begeigt feine £uff, £ober, 
unb bergl. 2eute tF)un eö auö Copalität nirf)t. 

Um bie fleinen 2Inberungen ved)t beffimmt angeben §11 
fonnen, fyabe id) ben 3on f>oIen laffen unb fie befonberö auf; 
ge§eid)nef. 

2öir finb f>ier fef)r fleißig. 25on ©dbeüing fommen %wex) 
Jpefte fpefuuitiDe !pi>r)fif auf einmal, gleicf) barauf nod) %wex), 
fur§ in ber £)fter = DJteffe Dier — an einem ^weiten Jpeft beö 
fritifd)en ^ouvnalß wkb gebrucft. 2Benn X>u mit Llnger 
wieder einig roirff, (o tvivb ficf) (5rf>eÜing aucf) rr>oE)l mit if>m 
einlaffen. (Ür grügt T)id). ^ulcfyen 'f 1 uod) bep mir unb 
bleibt aurf; biä §um legten Sage. DTteine ©efunbfjeit ift in \o 
weit gut, ba$ id) gar feine (5cf)mer§en, feine gefajrDoüne 
2öangen unb folrbe 2Ifgiben§ien fyabe — nur ©cfjlaflofigfeit, 
nia^f forooF)! DTiangel an ©cfjlaf, alö bog mid) jebe dXad)t 
aus tiefen ©d)[af bie (Erinnerung roecft, bie immer lebenbiger 
mir au& biefem £eben roinft. 

2(bieu, mein greunb. $ann id) näapfren ^offag erroaö 
beftimmteö über meine 2Infunft fajreiben, fo tf)u irf>ö. Wo nid)t, 
fo fep nur )o gut bafür §u forgen, ba$ ich aucf) unoermutbet 
ber) ©rattenauer abtreten fann unb etwaö JpDlg finbe. 



349. 21 n 21. 20. ©Riegel. 

[3ena] Montag b. 1 ften 2Rärg [1802]. 

3Rein lieber (5cf)Iegei, e& ift nun nid)t anberö — £)u fjaff 

mid) gelaben, unb id) fomme. DTtit ©rattenauer, ba& rräre 

wofyl gut, aber eö fommt mir nicf)t fo fidler Dor, bag id) 



3. 3Hörg 1802 309 



barauf trauten möchte, nad)bem id[) aüeö eingerid)tet l^abe. 
Gfben f)af 3 e ^ er ^) ee bei) m,r getrunFen, unb id) fcf>reibe 
in f)öd)ffer ©I. Gfr märe ein tref(id)er 9?eifegefäF)rt für mid), 
menn er nicht £ag unb D^atf)! ginge, aber t>felleicf>f mad)t 
fiapö borf) nod) Don ßeip^ig auö, wo icf> bet> £ifd)beinö mieber 
mit if)m §ufammenFomme. Q3on F)ier reife icf> fo ab, ca$ id) 
näd)ffen ©ontag gegen 2lbenb in Ceip^ig bin, Don £eip§ig ben 
DTtontag früf), id) glaube nid)t, ba$ id) alfo oor Dltittrood) 
21benb in 35erlin fepn Fann. Äomme id) fef>r fpät, fo tret 
id; in bem ©aftf)of ab, ben T)u genannt E>aff, fomme id) nod; 
oor 8, fo faEjre id) be\) ©rattenauer oor. 2Iuf Feinen §aQ 
ermart id) l)id) in ^oföbam, eö mürbe nur doppelte Soften 
mad)en, ba fie f)ier bod} eben fo Diel forbern. ^d) bin nur 
in Verlegenheit, wie id) mid) mit benen QSifi'tatoren $u oer= 
galten \yabe, \ebod) mirb mir mein 3 n g eniuni n>oF)I f)erauö= 
Reifen. 2(bieu, mein grennb, begrübe in meinen ^a^men bie, 
we\d)e mir bort bie näd)ffen fet>n merben. 



350. 21 n 21. 2B. ©Riegel. 

[3ena] mittwod) frül> [3. 3TCär$ 1802]. 
3>d) miü bod) 3eltern nod) biefe6 le$te 2öürt an T)id) mit- 
geben. (£r benFt Sienffag dXad)mittaa, in 35erlin §u fepn, id) 
nod) immer JTtittwod) 2Ibenb, aber man Fann frep(id) bei) 
tiefen 2Begen nid;t für einen 3 u f fl ü fte^n, T)u folft mid) alfo 
nid)t $u fidjer ermarten. Ubrigenö geF) id) bod) nod) über 
$aüe, meil ber guf>rmann fo fef>r barum bittet. 2öäre id) 
nur erft bort, eö manbeln mid) gro^e 33angigFeiten an, aber 
id) fyabe eö einmal befd)Ioffen, unb nun geF)tö mid) nid)tö 
mef)r an. 2Ibieu, guter grernib, biö DTiorgen unb Übermorgen, 
©ott fegne ©id) unb behüte mid). 



3io 4- 2Rär$ 1802 



351. 2In 21. 2B. ©Riegel. 

[3erm] ©onnerffag b. /^ten DTtärj [1802]. 

©leid) nad)bem itf) 3 eu<er mein fegteö 2öort an £)id) mit- 
gegeben unb biefer fid) in ben 2Bagen gefegt b>atte, fommt 
ber Dr. .fpufelanb auö 2Beimar, ber 23ruber beö ©ef)., gu mir, 
bem Äilian Don meiner 9faife nnb bem 2Bunfd) einen 9^eife= 
gefeierten gu f>aben gefagt fyatte, unb begehrt red;t fefyv ate 
fold)er angenommen gu roerben, roenn id) nur nod) einige 
£age länger märten fonnfe. £)a mir nun mirflid) bran liegt 
nid)t gang ol^ne bergleid)en 23er)ffanb gu reifen, fo E)abe id) 
eingemiUigt, unb mir roerben nun erff an bem Sage abgeEm, 
roo id) ankommen rooüte, nefjmlid) am DTtittrood) b. ioten 
DTtarg bi& DfTaumburg, unb über Jpaüe, am 14 Borgens Don 
Poföbam auö, in Berlin eintreffen. 

gxomman Derfid)ert mir, bag ©u biefeö am £)ienftag früE) 
erhalten mirff, unb alfo früf) genug, um mid) nid)t, meinem 
legten 23rief gemäg, gu ermarten. 

3d) bin nun gang ruf>ig, benn bie 28ege merben täglid) 
beffer, unb id) fyabe gutes guF)rmerf, benn grommanö geben 
mir ifjren 2Bagen unb 'Pferbe gu bernfelben Preis, ben id) 
mit einem anbern Äutfd;er Dörfer ad*orbirt fyatte. T)a fyabe 
id) einen guten 2Bagen unb einen reputierlidjen $utfd)er, ber 
aüeö in 23eroegung gefegt \)at um mid) gu fahren, b. f). um 
Sedin gu feFjn. [23eforgung.] 

Gfben fyabe id) ben gangen 3 on burdjgelefen unb bie 2X6- 
fd;rift reoibirt. ©er Unteroffigier fd)veibt eine tofth'd)e jpanb. 
©oetf)e Fommt F>eut mieber F)feF)er. 3elter ift fef>r entgüdt Don 
feinem gangen 21ufentE>alt. 

£eb moE)[, lieber @d;Iegel, id) bin ein menig franf geroefen, 
aber ee gef)t mieber beffer. 

©rieö fam eben unb ergaf)lte mir aüerlet) Don 3^ter0 2Iufent= 



8. Dtfärg 1802 31 1 



J>alt. Jpufelanb, ber firf) gleirf) feiner bemächtigt Ijatte, mar 
mit if>m nacf) 2Beimar hinüber gefahren, gan§ gegen feine 
2lrt auf 2 Xage auö^ufetjen, er f)äffe biefe ©elegenl)eit, meint 
©rieö, ved)t abfidt)tlidE) genügt, um @oetf>en einmal mieber 
näf>er §u Fommen, ber if>n feit 3>af)r unb £ag in auffallen* 
ber (Entfernung f>älf. £>aö fflt if>m benn aucf) in fo tveit ge= 
hingen, meil man il>n nitf>f f>at ausfliegen tonnen, unb er- 
füll gan§ taumelnb Don ben Singen fepn, bie er gefel>n unb 
gehört fyat, unb ermähnt aüeö fo ge^eimnigreirf), alö menn 
er eben ben britten ©rab erlangt E>äffe. ©oetF)e unb (5tf>iüer 
foüen fel>r eingenommen Don bem guten gelter: fepn. ©. f)at 
if>m, wie eö fä;eint, etmaö Dom ßauft mitgeteilt unb if>m 
neue (Sachen §u componiren gegeben, bie aber niäjt 511m 25or= 
fcfyein fommen follen. (Sie moÜen aucf) eine Dper für i^n 
mad)en. $ur§, biefe groge ruhige (Säule Don DTtann f>at 
ved)t Diel 33ert>egung f>eroorgebrad;t. Unö ift er eben fo un* 
fd)ulbig wie bürgerlich) oorgefommen. @r fagte, er wüfte nid[)t, 
momit er ba& aliee oerbienet. D^icfjtö foll broüiger gemefen 
fepn alö £oberö 2lnffelligfeit unb ©eootion gegen if>n über, 
unb biefe beiben Perfönlid)!eiten §ufammen. 

DfTod^malö 21bieu. — (Eö mirb ein ©lud? fet;n, menn id) nid)t 
$um 2öoIfe an meinem Begleiter merbe, benn er ift ein conu 
plettea (5d[)af. 



352. 3In 31. 28. (Spiegel. 

[3ena] Montag b. 8ten OTärj [1802]. 

£)aö fürchtete irf) nidf)t einen folgen ©rief norf) oon £>ir 

§u erhalten roie ber geftrige, mein lieber ßveunb, unb £>u weifet 

genug, ba$ er mitf) niä;t gleichgültig laffen fonnte, beim eö 

fd)eint nur ein Äleineö unb ein oorübergeljenber (5d)mer£, 



312 8. 01?är$ 1802 



menn eine fokf)e 23IütE>e abfäür, aber mir treffen nid)t, ob fie 
nid)t alle abfallen merben, eö mar gut für eud) unb mirf), 
bag id) nod) nia;t bort mar. @o ffarb eben oor einem 3 a ^> r 
ber liebe fd)6ne Änabe faft in meinen 2Irmen, id) mürbe mir 
mie bie Xobeöbringerin erfrf)ienen fet>n unb ber JTtuttev ein 
tvafynt>o\le& %eid)en. — DTtöge fie fid) balb erholen, unb id) 
eud) f)eifrer treffen. @ö tf)ut mir leib, ba$ id) nun gar feine 
Ttad)vid)t mef>r Don Sir ermarten fann, eö fep benn, ba£ 
©rattenauer nod) nirf>f abgereift märe, menn £)u biefeö, nadf) 
meiner Dfaajnung, ©onnabenb am 13 9Ttär$ erf)ältft. Senn 
ba id) in Seinem 23riefe ©puren bemerfe, ba$ Qu eö müm 
fcf)eff, fo fyabe id) alle meine (?inricf)tungen nochmals aufge= 
geben unb miü ©rattenauerö 21nfunff abmarten. [2iuftrag.] 
Saö mirb mir nur feFjr unangenehm fepn, menn id) lange, unb 
Dieüeirf)t gar (menn er, mie in feinem bamaligen killet \tel)t, 
erft am löten abreifen fann) biä ben igten ober 2oten auf 
irgenb eine dlad)vid)t märten müfte, inbem id) lualeid) feine 
ytad)üd)t Don ©ir unb eurer QSerfaffung hätte. ^nbeffen 
mug id) mid) nun in ©ebulb fügen. [Auftrag.] £>em Soctor 
ipufelanb l)ab id) ben 3mifrf>enfaü gleirf; gemelbet, grommand 
moüen mir ihren 2öagen E>ernarf) aua; nod) geben, menn fie 
i\)n nid)t notf>menbig anberö gebrauchen. 3 u ^ en f an ^ am 
(Sonnabenb b. f). QSorgeffern eine fcf>itf Ifcf>e Gelegenheit nad) 
©otl>a, fo ba$ id) allein im Jpaufe bin, unb bau Jpauö über= 
l)aupt in yibfid)t ber bereite meggeräumten @aa;en ^iemlirf) 
öbe ift. 2Iu0erbem iff eö nid)t übel, ba$ id) nod) einige grift 
fyabe, id) mar mieberum nid)t wol)l unb litt f)eftig an einem 
DTtagenframpf mit ©urcbfaü. 2Iudf) merben bie 2Bege täglid) 
beffer. 

3cf) ffeüe mir Dor, ba$ gelter gan§ DDn @rrgäf>Iungen über= 
fliegen mirb unb ba$mifcf)eri wol)l nod) etmaö geFjeimnijsDoü* 



8. OTärg 1802 313 



iff. (So mirb er bie erbaltnen @ebid)te fd)mer(id) mitteilen. 
Güined Fjeigf: ber früf>e 2en§. ©oefF)e iff feif ein ober gmei Sagen 
mieber F>ier , er arbeitet gemig efmad, oieüeid)* ben Vornan, 
Don bem (5d)eü*ing, icfy weife felbff nid)f marum, oermud)ef, 
ba$ er von bev anmutigen mef)r mie großen 21rf fepn roirb. 

gromman f>af ein ©abreiben DDn griebrid) auö Sreöben 
erhalten, feE>r liebenömürbig unb einnehmen foüenb, mit ben 
beffen 3 u f a 9^ n tvegen beö piafo unb Älagen über bie @or= 
rupfF>eif beö Serfeö unb bie enblofe 2Irbcif, gugleid) aber, maö 
mir fer>r.fremb bünffe, mit ber 33erfid)rung, ba$ fie um Dffern 
mieber f)ier fer>n merben. ^jft eö Sir be!annf gemefen? Se- 
greifen fann id) eö wofyl, ba mir bie gromman ergäl)If, bafe 
bie Vßeit aüerbingö ben bürfigen Sribuf bellen mug, für 
4 2öüd)en f>af fie einen gret)fd>ein erhalten, aber nitf)f länger, 
unb nun foftet it>r jeber Sag gmifdjen 1 fl. unb rE). 9Tur 
bie gange 3?eife alö bloge D^eifc befrad^ef lägt fid) nid)t be- 
greifen, baö einzige, maö id) mir benfen fann, ift, bafe bie 
Q5eif eine bergleid)en 2lnfid)f §um glorenfin beburffe. 2iber 
wie übel gemäf>lf bie ^a\)vä$eit\ Dbev foUte Charlotte nur 
Dollffänbig gemonnen merben? Unb maö moüen fie nun f)ier 
mieber beginnen? Siefer gled iff bem griebrid) je£f fo pernio 
cieuö mie irgenb ein anbrer, bie @emof)nf)eif (5d>ulben §u ma= 
d>en, fid) bev DTafdjeret) gu ergeben unb nid)fe §u fE>un, Hebt 
fd)on an il)m. Äannft £)u Sir Dorff eüen, ba$ ©ebrüber 9?a= 
mann auö (Erfurt ebenfalls mit einer 9^ed)nung gmifdjen 60 unb 
70 rF). bep mir anfrugen? 28ie ungeheuer muß er getrunken 
[>aben. — Jpier fbeileu fid) bie ParfFjepen; bie eine bebauevt 
griebrid), ba$ er bie 'Beit fyabe, unb bie anbre bie Beit, bafe 
fie mit griebrid) geplagt fex). 

QSon Sie? ffanb in bem ©riefe nidyt ein Wort. Wie mag 
eö il)rn gel)n? ©aö fagfe gromman aud), ber-Octaoian mürbe 



314 8- SHärj 1802 



DermutF)Iid) fein 23effeö — unb E>af if)m bod) baö faufmäm 
nifd^e Jperg nid)t gerührt. 3nbeJ3 marjrlid) Farm man iF>n nid)t 
fabelten. 7Rad)t griebrid) nid)t balb mit bem ^Maro, fo bridtjt 
eö gromman nud) ba ab, fd)eint mir. 

3d) t;abe ben £t)uct)bibeö inbeß gelefen in einer gang neuen 
fran§ofifd)en Überfettung. 3^ )d)mad)te orbentlid) nad) einem 
beutfd)en ^lato unb Xrjucpbibeö. Unb rufjet euer @opr)o!le0 
gang? (SdrSeüing grüßt £)id) Don ganger (Seele, er ift gang 
in 2Irbeit begraben. — 3 u ^ en ift m ^ fielen £(;ränen gefcfye- 
ben. — 

(So mad)te mir Diel greube §u E)6ren, ba$ fid) ©eine 23or: 
lefungen fo fd)6n erhalten, unb mürbe mid) etmaö betrüben, 
merm irr) nickte mef>r baDon mit eignen £)f>ren unb 2Iugen 
Dernär)me. — 29enn Xiet nid)te $u tfyun fyat, fo foü er eine 
©oetf>efd)e 25üfte für grommanö ausarbeiten, mit über ofjne 
£>rapperie, mie er eö am fdjönffen F)ält. ^d) habe Derfpro= 
d)en if>n an§ut)alten, ba$ er fie red)t Dortreflid) aufarbeitet. 1)ie 
Peinige gebe id) ir)nen bermeil in QSermarjrung, unb eö mar 
eine 2ift von mir, id) mußte, bann mürben fie bod) eine eigne 
an bie (SteÜe t)aben moüen. 

(5d)eUing fif^t bort unb ließt in einem frepen 21ugenblid! 
Sein erffeö ©efpräd) im erffen 2Itf)enäum. @;r rü^mt, ba$ 
fo Diel ©djarffmn barin fep, unb nimmt fid) Dor eö red;t gu 
ffubiren. 

Speb mir bod) ben Jpauöfauf §u PapiUotren für meine 
Coden auf. @ed)ö 2öod;en r)ätteff £>u eö aber leid)t früher 
ber Ungelmann geben fönnen. (2er> übrigens nid)t beforgt, 
idE> merbe fe\)X. befa;eiben fepn mit bem £f>eater, ba$ mir ben 
DTtangel ber grenbiüete nid)t gu frarf empfinben. (Einfältig 
ift bod), ba$ 3flanb mit bem 3 0n f° 3°9 erc - (©iefer ift of>ne 
irgenb eine Qibfürgung für granffurt abgefd)rieben.) 



DHärj 1802 315 



28er ift benn Jpr. .förniofargeö? £>u tF>eiIft mir autf) nicf>tö 
mit. (Stelling giebf an, eö märe ein f)ünbifrf>er Xitel. 

2ebe tvoty, mein guter lieber greunb. ©rüge ©eine Spauü- 
genoffen unb fage ber armen DTtufter, ba$ eine Diel ärmere 
Dttufter if)rer mit £f>eilnaf)me gebenft. 



353. 2In 31. 2B. ©Riegel. 

[3ena] ©onnerftag b. 1 1 ten DJiar§ [1802]. 
JXod) bin id) in ber Doliigffen Llngemi^eif, bie mid), b\o& 
xveil eö Ungetpij^ert iflr, ein menig infommobirf; Don ©rafte= 
nauer Derlaufef nodE) nirf)fö. 34) n?I ' u ' ^ ir inbeffen norf) ein- 
mal frf>reiben, um T)iv bie merfmürbigfre Ißocfye auö Rofye- 
bueö £eben feif bem merfroürbigffen 3af>r feineö £ebenö mit- 
zuteilen; DieIIeicf>f f>aft£>u frf)on baDon gebort, allein irf) will 
mia; baö nid)t Derbriegen laffen. £)u mugf treffen, baj$ er 
fid)ä angelegen fenn lägt ein fef)r briüanfeö Jpaud in Qöeimar 
gu machen, bafi er alle 2öod;e einen abeliajen unb einen bür= 
gerlirfjen £f>ee giebf, unb fein älbelöbiplom probucirf l>at, bat 
mit feine grau an ben Jpof gef>n fann. Sa eö mit ©oefl>e 
nirf)f glücff, macf)f er @cf)iüern unffnnig bie (Eour, unb grom; 
manö §. 33. behaupten aurf), ba$ er iE>n gänjlirf) anbetet unb 
aufrirf)fig über alle (5d[)aufpielbirf)ter ber Gürbe fe|f. S^Tun 
fyatte er auf @cf)iüerö S^aljmenötag eine gete Deranffalfef, tt>o 
auö ber 3>u n gfra 11 / bem £>on (Sarloö ufb. (Svenen aufgeführt 
tDerben follten, ja fogar bie ©lorfe bramafifaj re^ifirf, unb 
man fpria;f Don einer großen ©lorfe Don Ißappe, bie ba§u 
Derfertigt rrurbe. Sie 3 m l)Df, bie (Sglojfffein unb faft laufer 
2Iöelirf)e maren bie ©pielenben, ber ©aal im @fabtf>aufe follte 
ben (5rf)aupla§ abgeben, unb er F)atfe \b>n Dorläufig befprD- 
rfjen, ol;ne genau anzugeben, ba$ er ein £l>eafer tollte auf; 



316 ii. DITärg 1802 



frf)Iagen laffen. £>iefeö tvkb Dün (Sffer[ö]burg F>erbengefaE>ren, 
wie ed aber Dor bem (5fabfE)aufe abgelaben merben foü, laffen 
eö ber DiafE) unb 35ürgerfrf)aff nidf)f ein, meil eö ben (Saal 
Derberben mürbe. Äofjebue unferfjanbelf, aber erlangt niapfö, 
unb nun gef)f ba& gange Jeff in Krümmern, benn ba& an- 
erbieten anbrer £oca!e, meldte \l)m gefrf>aF>en, naf)m er nid)t 
an, treu fid) im DQTomenf bie (Sage erf>ob, @oefE)e babe alö 
23aubireffeur bem (SfabfrafE) baö nötige infpirirf, unb er 
mieber DDÜffänbig bie Oxoüe beö QSerfoIgfen unb 23eneibefen 
§u fpielen gebadbfe. 21urf) geräfF) gang 2Deimar über bie &ad)e 
in 2IufruF>r, bie £f)eimef)menben Raffen fid), befonberö bie 
©amen, f)errlia;e (Saaten angefa;aff, Diele 2Iuögaben maren 
Don allen (Seifen gemadf)f. 2Ber nid)t lauf §u fajimpfen magf, 
ff>uf eö bod; in geheim, eö gebn bie bummffen ®exüd)te unb 
Urteile F>erum, ©oetye foü neibifd) fenn, nirf)f fornoF)! auf 
Äofjebue alö Dielmefjr auf (5rf)iüer, meil eö bem galf, unb er 
lyabe fid) glefct) f)ieF>er geflürf)fet, mie er immer ff)ue, menn 
er bergl. angeffeüf \>abe. 'Jtun friff nodb ein anbreö @rreignij3 
fy'emif gufammen. Äofcebue F>at ein <3tüä gegeben: bie %\ein- 
ffäbfer, aüer 2öa^rfd;ein[irf)!eif nad) baejenige, mela^eö ab 
Xollfyauä angeFünbigf mürbe. (§oeü)e f>af alle tyerfönlicfy'- 
feiteii barin geff rieben, unb T)u fanft T>iv benfen, auf men 
biefe gingen — ja, ein (Stücf ber ^jntvia,ue barin beufef ba& 
2Beimarifrf)e Publüum auf eine Jpau0gefrf)irf)fe Don ©oeflje 
felbff. Äofjebue f>af manrfjeö megffreirfjen laffen, iff aber auf 
(Einigem beffanben, maö ©Deff>e burtf;auö nid)t gugab, nun 
naf)m er baö (Sfücf gan§ $müd. Über biefeü fommf eö in 
einem Son^erf bet> ber ipergogm DTTuffer §u einem 28orfroed;feI 
$wifd)en ©. unb $., in melden fid) grau Don Rofrebue mifd)t 
unb Derfid)erf, ff>r 7Kann foUe nun gar nid)t6 mein: aufö 
X^eafer in 2Beimar geben. dlid)t genug, bie alfe Äofcebübin 



i. DTItärg 1802 317 



fajreibf @oefF)en einen 23rief — meieren, ba& magff £)u ermeffen. 
(So ift ber ©off unter bie gifrfjmeiber geraden. (£r E>af if)r 
geantwortet, unb ba& mügfe freplirf; luftig £u lefen fepn. 
©ieö E>af bie 2IIfe oE>ne 35ormiffen tyreö (SoF>neö geflf)an, tr>el= 
cf)er fief) bem £eufel ()af barüber ergeben mollen, aüein eö 
mar gefcf)ef)n. 

(Stf)eÜing f>af @oeff>e biefen borgen gefproa;en, er ift fef)r 
gut gelaunt gemefen, aber fie maren §u Eur§ be9fammen, alö 
ba£ @cf)eüing if>n gleid; brauf f)äffe bringen mögen, um aüeö 
§u erfahren. 2öir glauben fret>Iirf> aurf), ba £ ©oeff)e an ber 
(Saalaffaire nirf)f unfa;ulbig ift, DermufE)[id) mif (5cf)iüer unb 
bem Jpergog einDerffanben, aber ift eö nicf?f prad)fig t>on i()m? 
2Baö bie Äleinffäbfer betrifft, fo ftefyt nun §u ermarfen, maö 
3fflanb ff)un mirb — erftmbige T)id) bod) aleid) ber; Iinge: 
[inen. §aff foüfe id) boef) benfen, er mürbe fid) F)üfen, §umal 
menn biefe ®cfd)id)te Dörfer Derlaufef unb er fid) nid)t mit 
ber Untr>iffenf)eif frfjufsen fann. ©a ein XoVdyauö barin Dor^ 
fommf, ifr'ö feine grage, ba$ Äofjebue nur ben Xitel Der= 
änberf F>af. — (& iflt F)euf F>fer r benn er lägt in feinem ©artem 
[)auö bauen, wo er im ©ommer fepn miü, närf)ffen 2Binfer 
aber mirb er ben ©taub fapüffein, bie ©egenb meiben unb 
nad> Berlin ober ^3ariö gel)n. 

®oetl)e half fi'df> benn bod) tapfer gegen bie jpalunfen unb 
prononcirf fid) frf)arf; eö fann and) nid)t fa;aben, ba$ er 
felbff einmal inö Jpanbgemenge mif if>nen fommf. (?r bat fid) 
fefyv freunbfa;affu'd; nad) ©ir erfunbigf, unb ©djcüing l)at 
mir bie ffafflidb aufgefegte 21ntmorf ber berliner £f)eaferbire£= 
fion signirt 3fflanb mifgebrad)f. Sie ^offurne jum 3on finc 
geffod)en, unb baö näd)ffe ipeff beö DTtobejournalö mirb fie 
mif bringen. 3°) roerbe nod) bafür forgen, ba$ £ie£ alö $eid)-~ 
ner genannt mirb. 



318 u-DIfärg 1802 



DTun mug irf) Dir norf) efmaö fagen, lieber (5rf)Iegel. Sa 
ffcf) ©rfjeüing genötigt gefebn mif ©abier §u brechen, beffen 
UnredF>fIicf)feif immer $unaf)m unb if>n mirFIidt) in biefem 2Iugen; 
blirf! in 23erlegent)eif fe|f, fo t)af er ba^u greifen muffen mif 
biefer net)mlid)en tyoft Ungern burrf) Jpufelanb 23orfrf)Iäge 
§u fbun. Sa ber neue Verleger burrf)aud norf) 2 Jpeffe auf 
bie DTteffe bringen mu^ fo mar feine $eit $u Derlieren. (5r 
f)af aurf) Soffa aufgeforberf, biefen am ernfflirf)ffen, an Unger 
iff bie 2Infrage bod) nur wie oorläufüg geffeüf. 23iöt)er t)af 
er fid) enfbalfen mif anfragen an Llnger $u geljn, ba biefer 
fo fel)r gegen Sirf) gefehlt, aber er bittet Sirf) eö nun nid)f 
übel %u empfinben, ba er eö alö JXotfyrvefyv für fein Journal 
fl)uf, unb in ber QSorauöfefjung, ba$ Su felbff mal^rfcf)ein- 
Iirf) mif if>m mieber überein Fommff. ©abier f)af if)m in biefen 
Sagen Diel QSerbruß gemad)f, unb eö iff norf) nirfjf gu Grnbe, 
benn nun rul)f ba& ©efprärf), Don bem ia; Sir frf)rieb, roeil 
(5rf)eIIing fein DTtanudfcripf met)r bergiebf, biö ©abier einen 
2Berf)feI auf bie 23e£aI)Iung auögeffeüf t)af, beffen fiel) biefer 
norf) ba§u mif ^mpevtinen^ meigerf. 



Su roirff nun miffen, mein greunb, mann irf; Sirf) fehn 
merbe — mir iff eö oerborgen. ^jd) fjoffe, bie 23ernharbi iff 
roenigffenö nirf)f FränFer geroorben. 

2öaö mir unangenehm iff, iff, ba$ mein infenbirfer Dleife- 
gefät)rf unb Jutjrmann mif mir über bie Ungemi^beif feuften 
unb ba (3 irf) Faum ben Xeimin beffimmen Fann, jenfeif meldten 
irf) nirf)f länger §u marfen gebenFe. 

2öegen obiger ©efrf)irf)fe mu£ irf) norf) melben, ba$ )ie mit 
ber llnferbrürfung 23offigerö in 23erbinbung gebracbf unb über 
ben Seöpofismuö gefd)rien mirb. Saö 23dIF ffellf firf) gang 
bemoFrafifrf) an, nun eö einmal nirf)f ben Jpammer marf)en )oü. 



u. DITärg 1802 319 



Jpore, roenn ©oeff>e baö ^nfriguenffücf, baä bewußte, nur 
ben firf) gehabt f)äffe, fo läfe idE> eö nun f>eufe 2Ibenb. @rf)el= 
lingen mirb er eö fajiefen, fobalb er mieber brüben ijr. 

2Ibieu, lieber. 



354. 31 n 3uh'e ©offer. 

[3ena, 11? 2Rär$ 1802]. 

©ein 33rief, liebeö 3 u ^ en / f>af-mitf) aüerbingö nocf) ange= 
troffen, unb jmar nirf)f im Segriff in ben 2Bagen §u ffeigen, 
benn icf) erhielt am ©onfag norf) gan$ unoermuf^ef einen 
23rief Don (5cf>legel, murin er mir melbef, ba$ ©raffenauer 
Diel früher, mie anfangs bie ^bee toar, reifen mürbe, unb §u- 
gleicf): ba$ bie 33ernl)arbi iE>r jüngffeö Äinb Derberen E>af, 
morüber fie froffloö unb bie ganje JpauögefeUfajaff nieberge: 
ftf)lagen ift. ©iefeö E)af mid^ nun enffd^ieben, ©raffenauer 
bennodf) abjumarfen, beim (Schlegel fcf>einf eö felbff §u mün= 
frfjen, um mir einen f>eifrern (Smpfang, ate in biefen erffen 
2öorf)en moglid) märe, §u bereifen. 3^ Dermuff)e nun, ba$ 
fidE> meine 31breife biä an ba& (Snbe ber fünffigen 2Borf)e Der* 
gogern mirb unb id) einen ff)äfigen rnunfern 9?ec^f0gelef)rfen 
ffaff bem bemuffen fanffen ^»eilfunbigen gum ©efäfnrfen fjaben 
merbe. grenlicf) ba bie (Sachen fo ffef)ii, mie £>u mir fagff, 
ff)äfe icf) beffer $u eilen, inbeffen ba id) einmal ben 2Binfer 
narf)Iäffig fyabe E)ingeF)n laffen, merbe id) F)offenfIicf) immer 
nocf) früf) genug fommen um bie (Sonjunffion jener beiben ©e= 
ffirne, beö £)icf)fer0 unb ber (5cf)aufpielerin, §u Derf)inbern. ^ft 
es moglicf), ba$ man nocf) immer bep eud) nicf)f Don biefem 
gled! meg Fanu? Sie borfige Medisance ift alfo ved)t mie 
baö !)61§erne pferb Dom Don Quixote. 

2Baö £)u mir übrigens evyätyft, bamif F>af micf) geffern bie 



320 ii. JRär% 1802 



D^ietl^ammer prächtig unterhalten. ÜHber JRintyen Gtonta i>at 
X)iv bex) allen bem bocf) eine DTtenge £ügen bebitin, felbft nad) 
benen auö 2öeimar f>erübergefomnen 23erirf)ten. Set SRatb 
unb bie 33ürgerfcf)aft f)at fta; nicf)t wollen ben (Saal Derberben 
[äffen — Äotjebue roill nur burrfjaus, ba$ eö ©oetl>e fenn foll, 
um ben ©ebrüften unb unfcfjulbig Verbannten §u fpielen, unb 
f>af aud) eben beörregen fein anerbieten eineö anbren £oca!es, 
bie il>m gefcf>ef)n finb, angenommen. 

®oetl)e \>at ferner in ben Äleinffäbtern nur — einige roenige 
Perfonlidjteiten gegen (Schlegels ufro. geffrirfjen, meil fie ba%n 
ba& Xfyeatev nid)t ^ergeben tonnten. Äo^ebue ift fo unDer* 
fd;ämt geroorben feit ben Rubeln unb bem 2ibel0biplom, bad 
er probucirt \>at, bamit fie an ben Spof gef>n fann — ba$ er 
©oeff)e bei) ber Jper^Dgin JRuttev barüber angefallen E>at, ja 
bie liebe @f)riffel ift ^eingetreten unb l>at gefagt, nun folle 
it>r Dltann and) fein (Sfücf met>r ^ergeben, unb bie alte Äo^e= 
bübin f>at ©oetf)en einen gan§ pöbelhaften 33rief gefcfyrieben, 
barüber ba$ fie if>ren (5of>n Don 28eimar Derbrängen mollten. 
(So manifeftirt fid) bie D^ieberträrfjtigFeit, unb fo roirb fie in 
(5d[)ulj5 genommen. — (Sd)illev ift F>erg[ic^ frol) geroefen, ba$ 
fie it>m feine ©lotfe nid)t aufgeführt F>aben. g r ^- £e&bo& bat 
frenlirf) feJ>r gejammert, benn i^re Äleibung baue ilyx fd)on 
50 ©olbgulben gefoffet. 2Baö eö mit ©oetbeö glucfjt auf 
fid) \)at, treibt £)u ja, unb ba$ feine 2ln£unft fd)on lange be- 
ftimmt mar. 

33on hiev muß id) X)iv melben, ba$ bie Heine Same Tpau-. 
luö guter Hoffnung ferm foll ober ein roenig Derrürft, Diel- 
leid)t beibeö. (Sie foll fo unleiblid) fenn, baf$ iF>rc näd)ften 23e= 
!antinnen nicfyt mein: f)ingel>n. TRaö bie gute Hoffnung 
betrifft, fo fomt fie mir in %bfid}t ber ^erfon fd)led)t Dor 
unb eö fann Fein ©egen barauf rubn. 



DITärj 1802 321 



^ocf) eine, griebrirf) E)af an gromman gefd)rieben unb 
Derfidfjerf, fie mürben $u Dftevn mieber EjerFornmen; meufjeö 
fid> baburrf) erflären lägt, baj3 bie Q3eif mirflid) ben bewußten 
3oü bellen mug. 

. . . ^jd) bitte mir je£f aüe 2ibenb einen ©äff, feit ©u nief)f 
ba biff, unb moüte £)ir nur notieren, baj3 idE> nun Jpegel aucf) 
äugerff munter unb in Doüer ©lorie gefefm fyabe. 3 n oer ©tabf 
trerben Diel £E>eeö nad) ber neuen 2Beife gegeben unb Diel luftige 
fapläfrige (Spiele gefpielf, beren muntre £angemeüigfeit mir 
©rieö unb DTtoUer nicf)f genug rühmen tonnen. "Den Qieapfa- 
rif«f)en $u (£E)ren iff baö aüeö gefef)eF>n, fie maren nun aurf) bei) 
jpufelanbö. . . . 

NB. JRit ber ©egen Di fite Derf)ält eö fitf) aucf) niri)f fo. 
Su mirff Qiü) enffinnen, ba$ grommanö fogar gegenmärfig 
maren, mie ©oeff)e bie ©egenoifife ber; &o§ebue machte. @;r 
mar nur ffeif unb fprad) nicf)t. . . . 



355. 3ln 2uife ©öfter. 

[3ena, Dltärj 1802]. 
DTteine Hebe greunbin, irf) fyabe £>ir nun ©eine £od)tev — 
id) f)offe, moF)Ibef)aIfen — mieber ^ugeffeüf, unb banFe Sir, 
bag 2)u fie mir fo lange überlaffen E>aff. DTtif 3ut>evfid)t 
glaube iü) aud>, ba$ e& £)idf) nicf)f gereuen merbe, benn id) 
felbft barf biefeö Jjuldjjenö QSerffanbe unb ©efüf>I jutrauen. 
2Iüen (Schein fogar irgenb einer QSeränberung, bie man bort 
mit ungünfh'gen 3Iugen anfef>n unb CDicf) unb fie barunfer leiben 
(äffen fönnte, f)abe fdE> fie Dielfältig gebeten §u Dermeiben. 1)a& 
fann if>r aucf) niapf ferner merben, benn eö iff mirflicf) feine 33er- 
dnberung mit ft>r Dorgegangen, bie if>r einfaapeä 2Iugereö nicf)f 



322 18. DTtörs 1802 



gang in feinet Jtatuv gelaffen f>äffe. 3<f) für mein £f)eil f)ätfe 
gemünfajf fie nur notf) roeif mej)r befcf)äftigen §u !önnen, als 
hex) meiner Jpauöf>alfung möglicf) mar. Senn £F)äfigFeif naif> 
aüen (Seifen f)in ift baöjenige, moburdf) fidE> ^julajen am üovtfyeiU 
l>affeffen auöbilben mirb. . . . ben ganzen Jpauöffanb foüteff 
Su iF)r übergeben, fie in aüen gleijs unb ©efa;äffen, bie unö 
jufommen, üben. Saben mirb 3 u ^^n baö meifte geminnen, 
ba fie nid)t in ©efaf)r ftefyt etwa jugleirf) allem anbern geiffigern 
^nferreffe §u enffagen. de entfielt baburdf) eine fo ff>eilö er* 
fprießu'aje, fF>eiIö liebenömürbige 23raucf)bar!eif in aüen gäüen 
unb ßagen. Seine (Säcih'e \)at, benf itf), eine 23eftimmung ge- 
funben, 3 u ^ en fann aucf) auf eine 2Infprud) mad;en, unb 
möge meine npeure £uife biefe greube erleben. 

3<i) brause Sir nicf)f ju t>erfia;ern , ba$ ia; megen Seciliens 
3lufenff)alf in Sreöben aüe mögliche (Btfyvitte fF)un merbe. 

2ebe wohl, Su hefte greunbin, unb faF>re fort mirf) §u lieben. 

©eine (Caroline. 



356. 3In 21. 2ö. <5cf)legel. 

Cjena] Sonnerffag b. 18 DItärj [1802]. 
Siefen borgen F>abe ia; Seinen 23rief erhalten, morüber 
ia; fef)r firof) bin, meil irf) boa; nun meiß, mie eö ffef)t. DTior= 
gen früf) mirb mir t>ermurt)lid[) Don ÜBeimar bie 23offcf)aft von 
©raffenauer jufommen. 3°) werbe nid)f ermangeln it>n §u 
treiben, benn mir märe eö jur %eit gang recf)f ftfyon bort §u 
fepn, unb E>af midf) einigemal, meil idf) mol)l glaubte, ba(3 i'rf) 
mancf>eö Derfäumen tonnte, moran mir eben läge, meine 2Icf)fs 
famfeif gegen Seine Dermemitliajen 2BinFe gereuet. 2Iber 
mirflicf) muj^fe ia; fie für fo!rf)e nehmen; Su ftf>riebff unter 
anbern, eö mürbe nidf)f angenehm fenn, menn icf) DTtab. ©rotten- 



18. DKärg 1802 323 



auer allein $u Jpaud fänbe, unb bergl. me^r. — @ö f)af fiel) 
nun fo gemacht unb nid^f anberö, nun moüen mirö auef) fo 
nehmen. 21m (Snbe f>offe icf) benn bod> nod[) gut hinzugelangen 
unb 1)id) unfer mo^Imoüenben ©efh'rnen mieber ju fef>n, worauf 
idj) mia; f>er$Iicf) freue. — 2Bir E>aben inbeg mieber tiefen 2Binter 
gehabt unb id) einige £age eineö fef>r üblen ©efinbenö. — ©er 
©rief, ben X)u mir Don meiner ©djmeffer fajitfff, befümmert 
mirf) fef>r. ©er £ob ber JRuttev mürbe mirf) natürlid) ruf>ig 
laffen, aber iF>r Reiben geF)t mir burd) bie ©eefe, befonberö 
ba fie ficf> felbff, roaö eü md)t menig erf>oF>n mu^ ber legten 
traurigen £age meined 23aterö baber; errinnern mirb. £uife, 
ber biefer E>äuölicf>e 3uffanb aurf) eben nicf>t E)eilfam iff, fyat 
gleicf) narfjbem ©riefe Don mir befommen, aber fie mirb fiti) 
freplicf) munbern, ba$ bie 2Intmort auf biefen fo lange ausbleibt, 
©djeüing F>at fief) mit öem ©abier f)erum capituliren muffen. 
(£ö ffanb auf bem ^unft, ba$ er T)iv bie ad)t abgebrühten 
©ogen eineö p[>iIofopf)ifrf)en ©efpräa;0 F>eute jufenben moüte, 
um eö in ©erlin nod[) anö 2i&>t §u forbern, unb in ber Xfyat 
entfa;eibet fify e& erft biefen 2Ibenb fpät, ob eö nirf)t mit ber 
morgenben tyoft ber gaü iff. 2Benn £>u eö nid)t fyätteft unter= 
gubringen gemußt, fo mürbe er 1)id) gebeten l>aben, eö ebem 
faüö Jpufelanben für Unger §u§uffeüen. @d ift fein IBunfd), 
ba$ ia; bie URoalifyhit einer folgen 'Bitte an £)irf) oorläufig 
ermahnen mochte, id) benh aber, fie mirb nirf)t notF>menbig 
fenn. — dv \>at einen fef)r F)übfcF)en plan §u einigen 23or= 
lefungen über ba& arabemifdje (Stubium für ben erffen DTtonat 
beö näajffen JpaIbjaF)re0 gemacht, wo er notf) |>ier iff. DTTan 
fefyt if)m fe^r ju §u bleiben unb §u lefen; ein guter £f)eü 
grünbet aber befonbre Hoffnungen barauf, ba$ er nicf)t liefet. 
(Sdfjütj unb (Sajmibt laffen (Subfcription einfammeln, eine biö; 
l)er nie Don ben älteren Jperrn gefcf)eF>ne @arf)e, (5a;ab liefst 



3a4 18. 2Här$ 1802 



^aturpfjilofopEjie, unb nocf) ein F>albe0 £>u§enb anbre faubre 
23ogel frfjmirren fjerber;. — lieber greunb, itf) rechne barauf, 
bag £>u mir bocf) einige QSorlefungen aufE)ebff, ber aüerle^ten 
roenigffenö mit einer nocf) gan§ befonberö unb apart ae\ft- 
reiben Qufyoveiin bie Ärone auffe^eft. — Sie Sromman Farn 
eigen bö §u mir oor ein paar Xagen, um mir bie D?ürf!eE>r 
beö Dctaoian an^ufünbigen, beren fie fid) nityt menig erfreuen, 
unb idj) modere fagen, mel>r auö 3^neigung §u Xie! alö auö 
(Sigennutj etma. (Sie fcf)ieben aüeö auf JRald)en, an ber if>nen 
aucf) meiter nicf)tö gelegen märe, mepnen fie, aber XieU Unmutf) 
mürbe if>nen tvefy getE>an F)aben; er fyat aber in feinen 23riefe 
burd[)auö niaptö baoon geäußert. 3>d[) fyabe nun ben D!faDian 
mirFIirf) frfjon im Jpaufe, unb mir lefen if>n biefen 2Ibenb. 

Samit ©u £>ir unter ben Iegtf>in ermähnten $o$ebübifrf)en 
PerfonIid[)!eifen feine @Iepf)anten DorffeUft, fo mill irf) Sir 
fagen, maö eö für Fleine blinbe DHüdfen maren. £>er alte Jperr 
frf>meigt §mar mie eine Litauer unb iff fo Flug gemefen fid) 
aüeö caö von (5d[)eÜingen erjagen §u laffen, maö biefer Don 
if>m miffen moüte. 2Iber mir f)atö bie 3TietF)ammer beriefet, 
bie ba& (5tütf f)ier ben ©runerö f>af Dorlefen fjören, unb mit 
Dieler £angemeile bafür bejaf)Ife. (£& mar nicf)tö alö eine mife= 
rable Dollig hors d'ceuvre dioMe eineö ^oeten, ber Diel Don 
(Sonetten fpvid}t (mofür ®oet\)e jebeömal ®ebid)t gefegt fyatte), 
einen frommen 2Iümanacf) fjerauögiebt unb §ule£t jemanb 
mit einer GfF)renpforte brof)t. Qiefeö legte iff eö, morauf er fo 
beftanb , unb maö ®oefye bura;auö nid;t §ugab. — 3a, bie 
$leinfräbter mären ben Äleinfrabtem fef>r gefä^rlicf) gemefen, 
fagte ©. §u @cf)eUing, fyat aber, feibft ben vollen 23ed>ern unb 
einer fef>r auögefajsnen £aune, fid) nicf)t fo weit Fjerauölotfen 
laffen, Don ben bepben Briefen §u fprea;en. 

©er 3fiflanb iff bocf) ein gplou ?], ba$ er mit bem 3 on f° 



24. 2Iprf[ 1802 325 



gögert unb ben D^eguluö fo pronirt. ®oet^e f)af fid) unbarm= 
F>er§ig über ba& ^jonifd)e ©uralten moquirt, roaö fo fürftlid^ 
äfnpetifrf) audfeF>n falle, unb mobep er boc^ fo auö ber D^oüe 
fiele unb in bie Statur f)inein, ba$ er bicf gro0müf>tig t|)äte. 
@r ^af burrf) $irmeö frfjreiben laffen, bau Jponorar möge Dir 
bort au0gegaF)It roerben. 

Apropos, ba fam in ber legten 2öoa;e ein pädfäjen Don 
ber £3- an ^ ,a 3 abreffirt, bau irf) für einen bloßen Catalog 
f)ielt, roelojeö eö aurf) roar, unb eö öffnete, fanb aber bep= 
liegenbe 33efd[)eerung barin, bie id[) mitbringen wollte, aber 
nun boa; fcfjitfe, im $a\l etwae §u Derfügen märe. — Dritter ift 
jetjt mieber E)ier ber) grommanö. — ©er Äatalog roar nidf)t etwa 
ber 2BinfIerifd)e, fonbern ein fimpier 35üa;ercataIog unb nirf)tö 
merfroürbigeö barin ate brep oberoiermaI3acob23öf)m0 2Berfe. 

D^un lebe roof)I, greunb, eö ift eben nid)t mein 2Biüe Dir 
noa; einmal §u fajreiben. ©rüge ©eine greunbe. 



357. 21n 3ulie ©otter. 

[Berlin] 24 2ipriü [1802]. 
©laube nid)t, liebeö 3ula;en, ba$ id) nicf>t mef)r meiner ge= 
treuen ©efäfjrtin gebenfe, roeil fdF> nocf) nidr^f fajrieb, aber Du 
roürbeft mirf) entfcfjulbigen, roenn Du roüffeff, wie fef>r meine 
forperliaje ©ajroäaje E)ier gegen bie großem 2(nffrengungen 
unb ben Mangel an £RuF>e antampft. $aft ift baö 2öagfrüd? 
ju groß für mia; geroefen, unb iü) feE>ne mid) f>er§Iicf) nad) 
meiner ftiüen (Sriffeng jurücB. ^un fommt nocf; ba^u, ba$ 
aud) bie F)iefigen greunbe in ©orgen unb dlotl) finb; inner= 
Fjalb biefer legten 8 £age finb bie bepben alten XieU ge= 
fforben, bie DTlutter guerff, ber QSater E)ielt fid) biö über ba& 
33egräbnig f>in, bann legte er fid) an ber nef)mlid)en Äranf= 



326 24. 2tpril 1802 



fyeit nieber unb ffarb in ber legten JXafyt. £)iefe (5rfif)üffe= 
rungen fetjen bie 23ernf>arbi (meiere eine Dorfrefliaje grau ifr) 
in ©efaF>r, fie iff fajmanger, iff überhaupt feF>r fränflitf) unb 
f>af DDr furjem and) baö Äinb Der[oE>ren. $&> f ua ? e mic ^ nur 
leiblidE) gefunb §u erhalten, eö märe frfjrecflirf), menn itf) F>ier 
franF mürbe. ©lütflidf) finb bie, meiere firf) über £eben unb 
(Sterben notf) grämen tonnen. — £)b (Sdjelling notf) f>erfomf, 
iff mir in biefem 2IugenbIicE noef) unbefannf. (Schlegeln greift 
baö aüeö audj) fef)r an, ber alö ber treufte ber ßveunbe ftefö 
in feinen greunben lebt. — DTtüffig mar itf) inbeg nid)t ganj 
für Gtäcilienö ^jntevveffe, 33ernF)arbi ging auf ein paar £age 
naef) ©reiben, bem gab irf) einen 23rief an JRab. D?eE>fopf 
mit. [Penfionöfrage.] DQTir ff>uf eö feEjr mef>, ba$ nicf)fö 
red[)f glüifen miü, irf) bin eö freplicf) gemofmf, eö müfte benn 
bod) burcf)gefet}f merben tonnen, menn Gtäcilie DTTutj) behält, 
frfjreibf mir barüber. Xief nennt Jparfmann alö ben leifenben 
93?al)Ier. 3°3 J> aDe f^Dft ^iefe ^aajriajfen erft geftern er-- 
f)alten unb nodf) nid)t ^eit gehabt midf) ferner ju bebenden. 
£)er 33ilbF>auer F>af E)ier Dorfreflidfje 23üffen gemalt unb geigt 
fid} alö ber Dorfrefliajffe @ol>n unb liebenbfte 33ruber: er läßt 
3>uld[)en grüben. £>aö neueffe iff, ba$ griebrirf) (5rf)legel bie 
QSeif f>epratF)ef, frfjreibe, eF)Iirf)ef, unb mit if>r narf) ^ariö 
geF)f. 2Bie unb marum unb wo bie DKoglirfjt'eif fjerEommf, 
ba eö bie ©öfter nid)t miffen, mirb eö mof)I ben Xeufeln be- 
Fannf fenn. — Sag irf) f)ier Diel 3^ffreuung fyabe, wie manö 
nennt, ermahne id) im ©an$en, im Gcinjelnen iff eö für je|f nid[)f 
tfyunlid). Wiv f>aben Diel (5pa$ fajon gehabt, unter anbern 
f>af DTterfel einmal neben mir bep einem Souper gefeffen unb 
mir bie Cour gemacht. Übrigenö miöfäüf mir Berlin gän^lid;. 
£ebe mof)I, liebeö Äinb, unb grüg bie Seinigen. 9Tteine 2(breffe 
iff £inbenftra£e ^r. 66. 






JlXai 1802 327 



358. 21 n 21. 2B. ©Riegel. 

[Berlin, Jllai 1802]. 

pltöbelrniete]. Qualeid) bitte id) Qid) mir bie Rapiere, 
meldte id) E>aben mug, F>eute notf) ju geben unb mir beffimmf 
gu fagen, mann mir abreifen tonnen, and) übevfyaupt jebe 
Unbeffimmtf)eit in 2ibfüf)t ber ^eife aufjufjeben, inbem fdE> 
einmal meine (Sinriaptung Seinen oielfältigen 2Inerbietungen 
gemäg gemacht fyahe, baß £)u für meinen 2IufentF>aIt unb 
D?ücffef)r (Sorge fragen moüteff, and) nicf)t einen 2tugenblid 
an ber Jpalfung Deineö Q3erfprea;enö §meifeln fonnte, ba £>u 
mir norf) im Januar bie Summe ba$u anmiefeff, meldte Don 
J>ierauö etwa an @oet|)e für ®id) getieft mürbe, unb menn 
feitbem eine Llnmögüapfeif für T)id) eingetreten märe bie hoffen 
§u beffreifen, niajtö leidster unb natürlicher gemefen fet>n mürbe 
alö biefe mir mitzufreuen. 

Jpier ift ©uarini, Xaffo unb ^efrarfa. 2Bann gef)f tvofyl bie 
nättjffe tyoft nad) £eipgig? id) fyabe am ©onnabenb oergeffen 
an %tfd)bein& §u fajreiben. ©iefen DTtittag fomme id) nid)t, 
weil id) Dor $opfmel) faum biefee fapreiben konnte. 



35g. 21. 20. (5a;IegeI an Caroline. 

[Berlin, DTtai 1802]. 

@rft naa;bem 9tofe meg mar, bemerfte id), ba$ ein killet 
in ben 35üd>ern lag, and) mar ©efeüfrfjaff bep mir, fo ba$ 
id) nid)t fogleirf) antworten tonnte. 

Saö Q3erfpreü;en, beffen £>u ermäfmff, f>abe id) fret>lfcf> 
oor geraumer 3fit gegeben. £)enfbar märe nun mo{)l ber gaü, 
ba$ id) mid) bura; etmaö mäf>renb £)eineö F>iefi'gen 21ufenf= 
\>a\t& 93orgefaüeneö für Ioögefproa;en baoon tye\te, allein id) 
f)abe nod) auf Feine 2öeife bie minbefte 2Iu^erung Don mir 



328 JJlai 1802 



gegeben, alö ob biefer $a\l eingetreten märe. 3 ) fe$ e a tf° 
nirf)t ein, mie irf) baju Fomme, Don Sir baran erinnert unb 
ju ber Gfrfüüung wie ju einer Pflirf)t angehalten ju merben. 

(Erinnern miig irf) Sirf) aber borf), bog feit ber Srffjeilung 
biefeö 93erfprerf)enö bie 2Iffignation Don 6 (Carolin auf mirf) 
F)ie^er?am; alöbann bie Dterfjnung, Dermoge melrfjer Su he- 
beufenbe goberungen an mirf) marf)teff, unb morauf irf) Sirf) 
bat, mir etmad beftimmteö über Seine Gärmartungen Don mir 
ju melben. Siefed liegeff Su unbeantmortet, befrfjloffeft aber 
bie dieife narf) 33erlin §u marfjen, unb fcf>riebft einmal: Su 
marteteft nur norf) auf JXad)vid)t Don 23raunfrf>meig, um §u 
miffen, ob Su fie auf ©eine eignen Äoffen unternehmen 
fönnteff, oFjne etmaö ba§u Don mir §u brausen. 

Sa Su narf) bem, maö feit ben frühem (Sinlabungen über 
ba& .ÖFonomifrfje §mifrf)en unö oorgefaüen mar, auf ber Steife 
beffanbeft, ungearf)tet meiner (mie Su einmal eingeffanben 
F)afr) fet>r roof>[ oerffanbenen abraffjenben 28infe, fo mar irf) 
burrfjauö nirf)t auf manage ber 3Iuögaben gefaxt, melrfje Sein 
l)iefiger 21ufentf)alt Derurfarf)t f)af. . . . 3^ glaube, ba$ irf) 
eö bie gange $eit Seineö Jpierfepnd über, miemof)! irf) feinen 
Überfluß an ©elbe \>atte, an nirf)tö \>abe fehlen Iaffen; irf) 
fyabe für aüe Seine 35ebürfniffe geforgt, unb mirf) feiner 2Juö= 
gäbe endogen . . . 

Über bie ^eit meiner 2Ibreife fyabe irf) mirf) niemals jmeifeU 
F>aff geäußert, fonbern gefagt, irf) mürbe narf) ber 2Iuffüf)rung 
beö 3on nur norf) ein paar Xage gu Fleinen ©efrf)äften unb 
33eforgungen braurf)en, fo ba$ irf) Sienffag ober TRittmod) 
fertig fepn mürbe, unb babex) bleibt eö aud). grenlirf) fyat 
mirf) bie 3erffreuung am (5onnabenb unb (Sonntage, unb 
f)eute Ubelbefinben unb Diele 23efurf)e feljr Don 33eforgungen 
abgehalten, inbeffen rniü irf) morgen aüeö befrf)irfen unb JRitU 



yilai 1802 329 



mod)d §ur 2Ibreife bereif fepn. Sa ©djeüing nod) F>ier f flt^ 
unb nicf)f ef)er, fonbern fpäfer in ßeipjig eintreffen mürbe, 
roenn er mit ber näd[)ffen Ißoft ginge, fo fd)einf eö mir nafür= 
lid), baj$ mir aüe $ufammen reifen, Sie Äoffen merben ba; 
burd) oerminberf merben, meld>eö irf), mie gefagf, münfdjen 
muß, ba irf) gar feinen Überfluß an ©elb fyabe. — $id)te giebf 
mir feinen 2Bagen, idE> allein f>abe if>m Serbin blid)Feif bafür, 
eö fdjeinf mir alfo gan§ unbebenflid), biefeä anjunelfjmen. 3^ 
F>ojfe, ba$ Dier ^erfonen barin füllen pia^ finben fönnen, 
man bel)ilff ficf> mol)l ein menig; ift eö gar nidfjf moglid), fo 
märe, bändet mir, ba& einfad^ffe, Doofen mif ber ipallifdjen 
foft gerabe §u nad) 3ena reifen §u laffen. 

21uf bie 9leife nad; 2Beimar muß id) für je£f fomol)l auö 
DItangel an ©elbe alö an Qeit Qjerjiajf ff>un, unb fann Sid) 
alfo nid)f meifer t>on £eipjig auö begleiten, Siefer 2öeg iff 
aber fo fur§ unb Sir fo befannf, ba$ Su 1)id) leid)t ein= 
rid)fen mirff, if)n, fallö ©djelling nicf)f mif unö reifen foüte, 
mit Doofen allein §urüd%ureifen. 3ff (Stelling aber in £eip§ig, 
fo fönnfeff Su ja mit if>m ooüenbö gurüdreifen, i|>r Fonntef 
einen Dfafourmagen finben, ober (Srfrapoft nehmen; unb menn 
id) fo tveit mit meinem ®elbe reiche, merbe idE> Sir gern ©einen 
2Inf])eiI an ben Unfoffen fogleidf) oergüfen, um mein 23er= 
fpredjen ooüffänbig gu lofen; mo nid)t, (0 halb eö mir mögs 
lief) iff. 

3d) f)offe, ba$ fomit alle Unbeffimmf])eif gehoben iff; über= 
l)aupf fann id) aufö beffimmfeffe oerfidjern, ba$ id) biefer 
$lage, §u ber id) Feinen 21nlag gegeben §u f)aben glaube, in 
3u!unff oorgubeugen fud)en merbe. 

Sie Rapiere lag borgen mit bem frül>effen abF>oF)len, id) 
fann fie \)eute 2Ibenb unmöglia; fd)iden, benn id) muß fie 
erff jufammen fud)en. Sen großen £f>eil beö c JZad)mittaa j & 



33o SRaf. — gnbe OHai 1802 

war id} unrrof)!, unb nadf)F>er beftänbig 25efutf) ber) mir 
t>er$eiF) alfo, bag 2)u bfefe Slnfmorf fo fpät erf)ä[ffi. 

21. 2B. (5. 



360. 2In 31. 28. ©Riegel. 

[Berlin, 2Rai 1802]. 
T)ie Derfd)iebnen £äufa;ungen unb Auslegungen, bie in 
bem erfjalfnen Briefe ^ufammengeffeüf finb, je£u §u berief): 
figen, ba$u mangelt eö mir freplirf) an $eit. [®elbfatf)e.] gür 
je|f bebarf eö nicf)fö als bie 33effimmung ber 2Ibreife, §u ber 
id) auf DQTorgen ju jeber Xagö^eif mirf) bereif Ralfen merbe. 
2öaö (E5d[)elling betrifft, fo wkb eö am beffen fepn mit iE>m 
felbff wo moglirf) nodf) biefen OTorgen 2Ibrebe ju nehmen. 
2öenn bie 3Iuffurf)ung bed einzelnen Rapiers §u Diel DTtüf>e 
mad^en füllte, fo mürbe eö mir fcf>r lieb fepn, alle 23riefe §u 
erraffen, bie efroa oon biefem 2Binfer aiifberpaljrf finb, inbem 
mein greunb, bem baDon gefagf morben, barauö erfelm tonnte, 
in wie fern unb mit meinem unbefangnen (5inn irf) auf ber 
Weife beffauben bin. 



361. 21n (Sopfyie 33ernl)arbi. 

[3ena, @nbe Wlai 1802]. 

(Einige Woxte nur jum Dorläufigen ©rüg Don l)ierauö, wo 
id) gefunb angelangt bin unb aüeö mol)! ftef)t. £>as 2Betfeu 
iff ftf)6n unb meine neue 2BoF>nung unenblid) freunblirf). 

21m ©onnabenb iff 21larco0 gegeben roorben, griebridf) f)af. 
ifm noef) gefefjn. 2Iugerbem in Gfiner 9tefye bie 23rüber, ^jp^i-\ 
genia, £)on Sarloö, e& fommt aurf) norf) 3° n unc °i* 3 un 9 : 
frau. 3a ber rafenbe Jperculeö mirb bereitet, meiere Saferen 



3-3 uni - — 1 5-3 uni l8 ° 2 33 1 

£Reicf)arb anffiffef, ber in 2Beimar iff, too aucf) 3flanb er- 
wartet tvivb. 

3Xäd)fienö mef)r. ©qgen (Sie mir balb, mie eö 3ft nen er ' 
gef)f. 

(Caroline. 



362. 21 n 21. 20. ©Riegel. 

[3>ena] b. 3fen 3uni [1802]. 

[®elbfacf)e.] 23on ben DQTä^rd^en f)abe icf) gang geroig 
nicfjfö alö mein §ulef$f mifgenommneö Gfremplar f)ier, bie icf) 
nicf)f mef)r in ben Äoffer pacfen fonnfe unb bie £)u unfer^ 
roegö gefefm f)aben wirft. 

DTocf) f)affe icf) feine %eit bie bemühen Rapiere in Drbnung 
$u bringen, eö roirb aber nun recf)f balb gefcf)ef)n. 



363. 2In 3ulie ©offer. 

[3ena] Ö. 15 3un. [1802]. 

(Snblicf) fomm icf; ba§u ©ir §u fcf)reiben, mein liebeö Äinb, 
recf)f fef)r freute icf) micf) Don euct) §u f)ören, aber icf) fonnfe 
e& nicf)f fo balb erroiebern, alö icf) roünfcf)fe, ba fo mancherlei) 
2lbf)alfungen mir in ben 2öeg Famen, bie micf) ermübefen. 
2Bir fjaffen ©anberö auä 23erlin, ©feffenö, einen ifaliänifcf)en 
Jjmprooifafore unb bagu rounberfcf)oneö 2öeffer. 2lucf) je|f 
mocfjf icf) lieber fcfjmafjen, benn ber Äopf iff mir fct)roer auf 
ben ©cfjulfern. 

Xief iff aucf) bagerr>efen. Vorläufig roeiß icf) burcf) if)n, 
roaö icf) nocf) nidt^f fo beffimmf Oon ©cf)legel erfahren fonnfe, 
ber immer unfermegenö iff, ba$ in ber le^fen ipälffe beö 
(Sommerö Xiefö nacf) ©iebicfjenffein gefjn — maf)rfcf)einlicf) 



332 i5-3 uni l8 ° 2 



rz>irb Gtecile alfo märten muffen, aber hingelangen fo\l fie 
gemij}. 3f>r Gfifer ift Ejerrlid) unb mirb fid)erlid) burd) jebeö 
©ebeif>n belohnt merben. £ief erzählt mir, bog DTtUe 2Ilberti 
aud) 6efrädE>fli(f)c gortfd>ritte gemad)t unb feF)r Iöblid)e tyov- 
traite Don griebrid) (S>d)fegel unb (Steffens geliefert f>af. (Sie 
fing meit fpäter unb mit geringern Xalent an alö (Secile. £)aö 
DTtobeüiren biüigf £ief fef>r, unb bittet nur eö ja bloö nad) 
antifen &6pfen, bau fjeigt nad) 2Ibgüffen Don antifen köpfen, 
gu fi)un. 3 m -5>prE>r^ nad) Sreöben §u geF>n iff faum §u raffen, 
ba im 2Binter aüe 3ugänge §u ben Äünffen t>erfd)loffen ffeF>n, 
bod) merb id) gemig barüber bie genaueffen DTtadjridjten bem= 
näd)ff mitfreuen fonnen. Xief fT^ je£t in 2Beimar, um bie 
Arbeit im (5rf)Ioffe audgufüF>ren. ©oefl^e mar F)ier, irf) f>abe 
if>n fef)r auöfüfjriid) gefprod)en, er f>af in 2aud)ftäbt ein £E>ea- 
fer gebaut, \)at F)ier ein QSorfpiel Derfertigt unb mirb alle 
eminenten (Stüde bort ber dieifye nad) geben, aud; ben 3IIar = 
eoö, ben id) leiber oerfäumt fyahe in Jpoffnung einer $meiten 
QSorfreUung in 28eimar. griebrid) fyat iF)n felbff nod) gefef>n 
unb fid) unmittelbar barauf in ben 2Bagen gefegt, um nad) 
granfreid) ju eilen, wo er ficf> republifanifd) §u Dermalen 
gebenft. £)aö Gfrfäufen in ber Loire F>ieg unter Dfobeöpierre 
noces republicaines, unb ber Jpälfte biefeö ^aareö möchte 
id) gern fold)e Jpod^eit gönnen. 

. . . £>u fragft nad) unferm £f>un unb £affen. ^un, ba$ 
ift gang einfad), £)u bift bod) nid)t Don benen, bie ba glauben, 
id) muffe nort)menbig aüerminbefhmö aud; nad) Parte reifen? 
T)ie QSeif \>at fid) befonberö fe\)x f)iernad) erfunbigt. 2Barum 
foüte id) mof)l nid;t ganj ffiü unb ruf)ig f)ier bleiben? DItog 
lid) ift ed übrigenö, ba$ id) in ein Sab gef)e unb mirflia; ein 
menig reife, aber ed ift nod) nid)t aüerbingd entfd)ieben, unb 
id) fe|)ne mid) nid;t fe[>r banad). — DTteine DKutter mar fefjr 



i5-> ni l8 ° 2 333 



f(f>limm, eö beffert firf) etwaö, allein bie arme £uife ift bod) 
übel bran in if)ren Llmftänben. 3m närfjffen DTtonat Eommt 
fie nieber. 3 U I S> reu 2Iuf|>eifrung ift 2Biebemann Profeffor 
an ber Gäitbinbungöanffalt gemorben unb fyat 300 rE). 3 Us 
läge erhalten. (Smma t)at mir ein geftridfteö ÄräuterFüffen 
für meinen gefajrDOÜnen Warfen gefd)id?t, baö liebe Heine 
£F>ier . . . 

3>cf) roiU £)ir unb ©einer lieben Jltuttev in einö antmorten, 
alfo ferner beriefen, ba$ id) JItab. 3fflanb befud)t fyabe, unb 
fie mirf), aber roeiter fyabe id) nickte Don if>nen gefel^n, 3ff= 
lanben gar nid)t auger auf ber 23üF)ne. Sie ganje ©ocietät, 
in ber idf) tt>ar, gehört ja gu feinen Gürbfeinben, ©Riegel ift 
auf einem r)öflid)en gug mit ilfjm, aber 3>fP anD roürbe i^>m 
n?ol)l gern Diel gu leibe tt)un, trenn er if>n nicr)t fürajtefe. Die 
Äleinffäbter Don Äotjebue mürben furg Dor bem 3° n gegeben 
mit aüen ben fogenannfen SlngügliajFeiten, meldte ©oetlje auö= 
geftricrjen fyatte, bie aber in ber Xfyat feF)r unfcrjäblia; finb. 
Saö (Stücf ift von ber legren piattt)eit, aber nicf>f fo gang 
übel, roenn fid) ba& gufammen Derträgt — in Äo^ebue Dereinigt 
fid)ü ja gumeilen. 

Sie 3fflanb ift Ejäglicrjer wie je, aber fo Derfranbig wie 
fünft. (Sie f)aben ein fdjoneö Jpauö mit ben geroor)nIicr)en fan= 
bigen Umgebungen Don Berlin. 3eben Sag banf id) meinem 
(Sterne roieber f)ier §u fenn. 

Sie Ungelmann ift ein (Scrjatj unb bie avti^fte anftänbigfte 
grau in 23erlm, mir finb unö fef>r gut. ^rf) foupirte nod) bet; 
if>r nad) bem 3on am Dorsten 3tbenb mit ©rfjlegel unb 
(Stelling. Üuaft liebt fie unDerbrüd^Hcr), unb fie ift flug ger 
nug ir)m unDerbrürfjh'cr) treu gu fepn. 

©rüge bie Chanoinesse f)er§Iirf), roenn fie nod) bep eud) 
ift, unb benfet nid)t f bog if>re Softer mütje, bie id) freplidr) 



334 i8.3"ni 1802 



nie Dergeffen fann, mir an ber 2Irf)tung unb 2iebe etwa& ge- 
raubt F)ätte, beren fie mürbig iff. (Schreibe mir rea;t balb mieber, 
liebeö 3 u ^ ßI1 / ty umarme eurf) aüe. Pauline foü, F>offe irf), 
bießmal einen gufriebnen Poftag f>aben. 2ebet recf)t rt>ol;[! 

Caroline (5. 



364. 2In %. 2B. (Spiegel. 

[3ena] b. 18 ^un. [i8]o2. 

2)a id) ben ©rief für DTtartinengo nod) nia;t erhalten ^abe, 
fo münfrf)e ia^ ben feinigen nun fogleitf) jurüd^ubetommen, 
fo wie irf) feE>r um eine DÜarfnriajt auf meine Umfrage megen 
Gtäcilien erfudje, meltfje itf) narf) Sreöben fanbte. 

QSon 23ertud) iff einliegenber Qettel gefornmen, auf ben irf) 
if>m ben Persiles unb bie D^oDeüen abgeliefert fyahe. Die 
©alafea unb bie Äomobien muffen in ©erlin fepn. 

Sie 35ürf)er ffeF>n in Äiffen eingepaßt ben mir, fo roie füe 
gleirf) auf eine $vad)t gegeben merben tonnen, [©elbfarfjen.] 

[JBafjrfcfjeinlicf) gu biefem 23rief gehörig :] 
2Baö (Secilen betrifft, fo lieg ba& einliegenbe 23Iatt Don ^juU 
cf)en, §u bem irf) nur noa; E)injufüge: „bie (Gelegenheit mit 
DQTanfo roirb fid) bie in bie anbre Jpälfte beö ©ommerö Der- 
$ief)n, Don ba bie ju Gäibe beffelben, roünfd[)en fite, mögeft Du 
37?ab. Xiel befragen, ob fie Gtecilen nia;t $u fid) nehmen Fann 
— für ben Jperbft aber, ober auf jeben gall für tommenbeö 
5rüf)jaf>r fie bep JRab. 9?ef)!opf anmelben unb aüeö mit biefer 
berichtigen''. [ßoftgelb.] 

T)u wixft unffreitig (Gelegenheit f>aben einen 23IicE auf bie 
DTtaE)Ier §u roerfen, unb benjenigen auöfinbig §u maajen, unter 
beffen Anleitung fie fid) am beffen befinben roirb. 



(Sommer 1802 335 



365. 21 n 21. 28. @rf>legel. 

[3ena, (Sommer 1802]. 

öepfommenbe 9?ecf)nung F>abe id) auf bie fleinffen DfefuU 
täte §u bringen gefudf)t, nacf>bem id) meine Jpauöf)alfungö= 
bütf)er noajmalö barüber nacf>gefeF)n. (So ftef)t f)ier erfflicf) 
aufgeschrieben, roaö (Schlegel Don mir befommen fyat, roober; 
Fein SIrtifel angeführt ift, Don bem baö minbefie auf meine 
9?ecf)nung fäme. [7 (Seiten.] 2öaö baö iXRonument betrifft, 
fo ift mein 2öiüe bie Soften gan§ §u übernehmen. 3^ n>erbe 
Xief befragen, ob er mir feff oerfpreajen fann, eö im £ünf= 
(igen 28inter ju oerfertigen, unb roünfaje nur if)ii bann 
roegen ber Dorläufigen 21uölagen an bie 600 rf>. anroeifen 
§u Tonnen. 

3ff gegen meine 2Ibrerf)nung im ©anjen nia;td ein^uroenben, 
fo bitte irf) mir aüe Verneinungen im (Sinjemen §u erfpaaren. 
3nbem ia; fyemit jebe UnbeffimmtE)eit aufgehoben glaube, unb 
ber geroonnenen 2uifirf)t eben fo feF>r alö ber erlangten grep= 
F>eif beö @nffd)Iuffeö frof) ju fepn Urfacf)e \>abe, ift norf) ba£ 
Ietjte übrig, roaö bloö burrf) gerichtliche ©Reibung aufgehoben 
roerben Fann. Sie reeüe roäl^renb meiner 2InrDefenf>eit in 33erlin 
gu Derbergen, fyabe icf) Feinen ©runb roeber in mir felbff, nocf> 
in bem gegen midf) unb in 21nfef)ung meiner beobachteten 33e= 
tragen gefunben. 

2öaö mir beybe in biefer D^ücfficfjt rooüen muffen, ift, ba$ 
roir im eintretenben gaü ber legten @rntfcf)Iiej3ung, bie meiner: 
feitö aüein bie (Schonung gegen meine franfe DTtutter für ben 
2IugenbIicB §urücH)ält, bie (Satfye naa; gemein ftf>aftlicf>er 35er= 
abrebung unb auf feine bepben £F>eilen nachteilige 2Beife 
betreiben. 



336 (Snbc 3 un ' 'S 02 



366. 2In (Säcilie ©offer. 

[3ena, dnbe 3uni 1802]. 
2iebe (Secile, id^ tviU. Sir fogleicf) folgen beö auö einem 23riefe 
oon (5rf)legel mitteilen: ,,irf) fyabe mirf) fogleicf) beö 2luffragö 
roegen Secile angenommen. Xietö !6nnen fie nid>t logiren, unb 
roerben überbieg t>ielleicf)f in ber lejfen Jpälffe beö ©ommerö 
oerreifen. Sie 9?eE)fopf ift für je£f §u befetjf unb mo^nf auf 
einen ©arten, road Gtecilen bei) if)ren ©fubien QSormiftagä unb 
SFtaajmiffagö in ber ©fabf befcf)rt>erlid) faüen muffe. 3°3 l> aDe 
umffänblirf) rnif if>r barüber gefproapen. Sie nannfe mir eine 
'JRab. (Sanier, bie norf) anbre junge ^rauenjimmer of>ne 
eigentliche 2lufficf)f in ber Roft F)abe, eine fep borf, bie JRufif 
ffubire. ©ie rooüe ficf) beffenö bemüf)n Gtecilen ba ober fonft 
guf unterzubringen unb roerbe Sir beöl)alb f abreiben. ©0 
fyabe idf) ben Auftrag, roie icf) benfe, in ben beften Jpänben ge- 
laufen, benn bie 3?ej)topf ift mif fel>r Dielen D7ienfd)en befannf. 
yReine ©ajmeffer ift immer auf bem £anbe. Xiel& Fennen 
niemanb unb finb nicf)f ba$u gemacht. Su mugf aber Secilen 
barauf oorbereifen, ba$ fie in Sreöben eigentlich) nirf)fö finbe, 
alö ben SlnblidE ber Äunffroerre. (cela suffit). Unterricht 
giebfö nicf)f, roeil feiner fid) barauf einlädt, unb bie 2llfen 
mahlen aurf) in einer Dränier, ba$ e& ber gerabe 2Beg §um 
33erberben märe il>nen §u folgen. greplicf> mug fie fid) oon Soll 
beffenö an ©raffr;, ©raf unb ©eibelmann abreffiren laffen, 
aber fid) f)üfen fie für DDrfrefflicfje JTtafyiev gu Ralfen. 2In 
33üri) unb Jparfmann roiü id) fie felbft empfehlen, bod) finb 
biefe nid)t fel>r miffl)eilfam, noa) gemacht jemanb §u leiten; 
inbeffen ift 23ürp täglich auf ber ©aüerie unb giebf iF>r alfo 
roof)l einen 9?aff>, roaö fie copiren foü, unb fiefyt eö an, wie 
e& mirb. 3ln bie 21lberfi, bie jetjf, feit fie fid) nid)t mel)r oon 
©areiö leiten lägt, grofje Jorffcfjriffe gemacht f>af unb ved)t 



2i.?3"ni 1802 337 



f)übf(f)ß Portraite mal)lt, mufs fie ficf> auü) Ralfen, tr>iett>of)l 
fiie fagt, fie tonne firf) felbft faum raffen, gefajmeige benn 
anbern. (S>eF)r gut ift eö, menn (£ubmig) Xief mit il>r auf 
ber ©aüerie F>erumgeF)n wollte, um iE>r nur erff ju jeigen, maö 
fie ju fef>n F)af, benn fonft tvivb fie aucf) barinn falfd) geleitet. 
3cf) tx>fU eö if>m gern anempfehlen. (£0 ift ein geroiffer gran^ofe 
Auda [?] bort (ber aber jetjt rr>eggeF)t), ein abfcf)eu[irf) manie= 
rirter (Schmierer, aber man giebt if)m junge 2eute §um Unter* 
rid)t, unter anbern lernt Dtftüe Äorner ben iF>m, unb DJtab. 
9?ef)fopf nannte if>n alö benjenigen, bem man Gtecilen ant>er= 
trauen tonnte, fo roenig roiffen fie, maö gut ober fcf>Iecf)f \ft." 



Dbigeö mar jum Xfyeil fapon oor 8 £agen für T)id) ab* 
gefa;rieben, liebe Gtecile, blieb aber liegen, unb ia; fyahe feiU 
bem einige £age in ßauapffäbt §ugebrad[)t, um bie (Eröffnung 
beö neuen (SajaufpieUjaufeö mit einem aüerliebflen F>od[)ff inter« 
reffanten QSorfpiel oon ®oet\)e mit §u begef>n. (Sage 3"^ßn, 
i&> fyatte fie gar gern bep mir gehabt um fie audf) baran £f>eil 
nehmen [äffen gu Fönnen, fie mürbe fiä) toniglicf) ergoßt E>aben. 
2lucf) bie trüber fdfy irf) ber; biefer (Gelegenheit. 2öenn in 
ber neF)mlirf)en 2öocf)e 2Ilarcod unb nocf) einiges anbre gegeben 
merben . . . 

[Sogenenbc] 



367. 2In 21. 2B. ©Riegel. 

3ena b. 21 [29?] 3un. [1802]. 

[©elbfarf>en.] T>a (Srfjeüing aber felbft ber Summe bebarf, 

muß er bie balbigffe Gfrffattung erroarten, fo wie irf) aucf) um 

bie möglicf)ft balbige 33erirf)tigung beö ©anjen erfuaje, inbem 

irf) ben 3ubringlia;!eiten biefer Heute atiein auögefetjt bin. gür 



338 5 .3uIii8o2 



bie 23eforgung Don Gtecilenö Angelegenheit bin itf) £)ir feF>r Der= 
bunben. — Xief fyatte und fd)on Don ber erg6§lid>en 3enifd)en 
DTeuigFeif gefagf. 

©er %\)z\\ beö Calderons iff f)ier. 

Unfere grogre £Reifc iff plö|lid) burd) anbre 23effimmungen 
unb junädjff burd) einen 2IufenfF>alf in £aud)ffäbf jurütfge; 
fd>oben roorben, um f)ier ba& ©oefF>ifrf>c Q3orfpiel unb eine 
9faiF)e merFmürbiger QSorffeüungen §u fef>n. (Soüfen bie 
(Sachen, um bie irf) 2Rab. 23ernf)arbi bat, nod) nid;f abge* 
fd)icff fepn, roie leitet möglich iff, trenn ©u biefeö erF)älfff, fo 
füge icf) nod) bie 2Bieberf>olung einer 23iffe F)in§u, bie idj) lejf- 
F)in Dergeffen, nef>mlid) meine 23riefe Dom legten 2öinfer gurüif - 
§uerF>aIfen. (Sie Fönnfen mif bengelegf merben. 

2Ü0 ebenfalö eine ^euigFeif: Sie UniDerfifäf gu £anböf)uf 
F>af bep iF)rem ©nmeifjungöfeff, mo jebe JaFuImf einen ©octor 
machte, (5d)eüing jum ©ocfor ber DTtebicin creirf, maö nod) 
ba§u fd)on einmütig befd)loffen mar, ef>e 9?öfd>laub f)inFam. 

3n Gilt 



(5.(5. 



368. 2In 21. 2B. ©Riegel. 

3ena b. 5 3ul. [i8]o2. 
3d) Fonnfe bep ber gangen £age ber (5ad)en errparfen, 
ba$ 1)u bem Verlangen, roaö itf) in Sefreff meiner JRuttev 
auögebrücff l>abe, nid)te in ben 2öeg legfeff, unb b>ätte autf) 
in ber Xfyat auf bemfelben befreien muffen, trenn bie legten 
D^adjridjfen Don if)rem 23efinben nid)f eine nodjmalige Jper= 
ffeüung t>erfpräd>en, fo ba$ id) felbff nid)t gefonnen bin auf 
einen meniger bringenben 2Inlaf3 f)in irgenb efmaö auf$u= 
fd)ieben, unb baf>er ©einen 23orfd)Iag fogleid) annehme, unb 






8.2lu 9 uft 1802 339 



alleö beöfyalb SToffjige oeranffalfen merbe. Weitete < JXad)vid)t 
balbmög[id)ff! 

3>d) mu0 ©id) nod) erfinden einffmeilen, biö bie Trennung 
gefd)ef)n iff, webet felbff baoon ju reben, nod) reben gu laffen, 
wie id) eö gleidjfaüö Ralfen wevbe, unb ju ber ungefförfeffen 
GürFjalfung unfreö 3 tI>ec ^ au f üem fünften 28eg nofE)ig fenn 
möchte. 

gerner münfdje id) §u treffen, wie ©u eö mit ©einen 25er= 
manbfen in ^ieberfadjfen §u Ralfen benfff, um aud) gegen 
biefe enfmeber mit Sir ein gemeinfd)afflid)eö befragen §u be= 
obadjfen, ober mid) in bem meinigen banatf) $u riefen. 

(Sdjeüing fragt an, ob ©u ben 23runo auf Q5elin Don 
DTtener erraffen E)aff. [®elbfad)en.] 



36g. 2In giilie ©offer. 

[3ena] Montag ben 8 31ug. [i8]o2. 

©u fanff benfen, liebeö ^ulcfyen, roie fety m, <i> D1C @*= 
fdjeinung ber Chanoinesse überrafd)f unb erfreuf f)af. (Sie 
fanb mid) nid)f §11 Jpauö, bod) mar id) jum ©lud? auf feinem 
meifen (Spaziergang, wie id) fie aüe Xage Ofunbenlang oor= 
§uneE>men pflege, fonbern ber; ßvommanö, wo id) gefjolf 
rrarb, unb ba man mir nod) eine Same anfünbigte, fidjerlid) 
T>id) §u erbliden gebadjfe, maö benn gan§ nad) meinen 2Büm 
fd)en gemefen märe, aud) nad) ben ©einigen, mie id) auö ©ei- 
nen 2Iuj3erungen fdjliege. 2öenn id) nur fo gemig muffe, ob 
bie ©einer gamih'e mit ©ir übereinffimmfen, unb ob ^\d) nid)t 
nod> eF)er bie (Sinmenbungen DermeE)rf Fjaben unb nod) oer= 
mehren tonnen. . . . 

21m (Snbe biefer 2Bod)e F)offe id) bie Chanoinesse nod) ein= 
mal mieber $u fel)n, unb fie mirb aud) müublid) Utad)rid)f 



340 ©epfember i8o<j 



Don mir geben. DTteine ©efunbljeit ift faft ununf erbrochen 
gut 

Q3on fyev ift roenig §u melben. Xief auö Weimar fyabe icf) 
nocf) nitf)f f)ier gefeFm, er ift fej>r befa;äftigt, unb maapt au^er 
ben bas reliefs norf) allerlen berühmte Jpäupter. dotier ift 
nocf) ba, unb bie bepben Jperren, roelaje in Bamberg bie Der= 
fcf)rienen Xfyefeö aufffeüten, ©auer unb ©tranjfn, DermeE>ren 
ben kleinen Jpof. (Sie fmb redrjt orbenfliif) unb befrf>eiben unb 
barin fef)r merfroürbig, ba$ nie ber eine ofyne ben anbern aus 
bem Spaufe gef)t. ©a;eUing ift fef>r fleißig, oF)ne Diel §u ar- 
beiten, unb arbeitet Diel, of>ne in DTtengegu (Staube gu bringen. 

[®efcf)äfte.] 3a; werbe bafür forgen, ba$ Gtäcilie um Dfrern 
geroijs eine (Stätte in ©reöben finbet. 3 er ) urnarme bie DTtutter. 

(Caroline ©. 



370. 2In 21. 2B. ©Riegel. 

[3ena, ©epfember 1802]. 
(Ü0 mar aud) mein ©ebanfe ben (5ntmurf §um DTtemorial 
im Dorauö ab^ufenben, allein irf) mug felbft erft bie 2Inmei: 
fung abroarten, mie eö einzurichten ift, benn biefeö fommt 
auf bie beöF>aIb genommene QSerabrebung mit bem Jper^og 
an. Sie @aa;e fte^t fo: T>ev ^»erjog beutete bem Äonfifto« 
dum in ber DTtereauifajen Angelegenheit oF>ne roeitereö an, bie 
Ofye alö aufgehoben einzeichnen, unb bie& gefa;aF) auf be= 
fonbre QJermenbung beö Gfrbpringen Don ®otfya. dlun fommt 
eö barauf an, if>n $um gmeitenmal §u einer folgen 23ergün= 
ftigung §u biöponiren, ba er Dieüeirfjt eben beötoegen abge 
neigt fepn fönte fie §u§ugefreF>n, roeil er eö fürjlid) t\>at, ba-- 
mit aud ber 2IuönaF>me feine D^egel roerbe, meöFjalb man fid) 
aucf> fa^riftlicf) auf biefe nitf)t berufen mug. ^jd) l> aDe mi $ 



(September 1802 341 






alfo an einen DTTann gemanbt, ber guten 2BiUen für unö bepbe 
unb yitafyt genug E>at eö bep iE>m burrf^ufe^en, er F)af aurf) 
oerfproajen ju tf>un, maö er oermag, nur fyat er mirf) auf 
bie DTtoglirf^eit einer abfaplägigen 2Intmort bereitet, bie mir 
inbeffen nidbt glaublirf) fdfjeint, ba er eö einmal unternommen. 
(Sr mirb bie (Sadf)e unmittelbar mit bem Jpergog Ded>anbeln, 
unb er ift ber einzige, bem fie mitgeteilt morben iff, aufjerbem 
ift fein 2Bort unb fein 2Binf oorgefaüen. 3In feiner ^ßez- 
faproiegenfjeit ift Fein Qmeifei, fogar fyabe id^ i*>ni Derfproajen 
if>n gegen niemanb §u nennen, meömegen ia; im gaü beö 
(£rratt)en0 aurf) bitten muß biefe T)i&fcetion gegen iF>n felbff fos 
roof>I mie gegen anbre $u beobachten, ©ie ©pur eineö DKangeLö 
an £>iö!retion oon meiner (Seite ift alfo auf jeben $a\l eine 
falfa;e ©pur, unb e& ift unartig fie, auf irgenb ein ®efrf)mäf$ 
F)in, nur ju ermähnen. (Seit roenigen Xagen ift ber Jper^og 
gurüd?, unb irf) ermarte täglirf) meiere DTaajriapt. Sann fann 
leidjt aüeö norf) oor (Enbe beö DItonatö entfa;ieben fepn, unb 
ba irf) bie 23efrf>leunigung felbft bringenb münfcfje, fo merbe 
id) fie aud) eifrig betreiben. (Sollte bie (Sadje auf biefe 3Irt 
nirf)t burd[)$ufet$en fepn, fo überfajicBe id[) fogleidf) baö 9Tte= 
modal, roaö für ben anbern 2öeg erforberlia; ift. (Setm (Sie 
alfo gan§ ruf)ig hierüber unb galten (Sie jebe (Spannung ferner^ 
f)in für unnötig. (Sie f>aben fie Ie$tf)in fogar auf meinen 33ru* 
ber übertragen, wo fie mirÜidf) überflüffig mar, inbem er ja 
F)ierin eine oöüig inbijferente ^erfon ift, unb frf>medid[) irgenb 
einen nähern Qlnfprucf) an (Sie mad£)te. Jpätte id> feine Dfaife 
oorauö gemußt, fo mürbe icf> iF>n henad)vi<fyÜQt f>aben, fify 
ben 33efudf) gu erfparen. 

Sie £f>eilneF)mung, meldje (Sie (Stelling in biefem 2Iugen* 
blid bemiefen, ift, wa& iä) von 3^nen ermartete — obgleia; 
mir bep ber (Erneuerung jener Derfjdngni^Doüen (Stf)Iecf)tigs 



342 (September 1802 



feiten, mit benen irf) in ben Xagen einer befinnungdofen 2Ingft 
umringt mar, faum ein 2Inbenfen ftf>merjlicf)er fet>n fann, ate 
bag (Sie fäF>ig maren mid) bamale ol>ne aüe (Schonung mit 
ber t>oüffänbigen Sefantmarfjung berfelben §u überfallen unb 
bie unglückliche DQTutter mieberF)olt burrf) bie f)6cf)fre Jeinb= 
feligfeit ju ängfh'gen, aber icf> miü eö auf emig in mir unter= 
brücfen, menn (Sie je|t tf)un, mad etma bie Umffänbe an bie 
Jpanb geben fonnen, unb mad nirf)f ©rodmutf), bie immer 
nur eine falfaje 23orfpieglung iff, fonbern ba& einfache menfcf)= 
lid^e ©efüF)l Derlangt. (Sie fef>n auö ber 28ärme, mit melier 
(Sajeüing 3>J> r (Scf>meigen gegen if>n aufnimmt, ba$ id) beffen 
2BertF> nirf)t Ejerabgufetjen gefucf)t fyabe. bleiben (Sie ferner 
freunbfajaftTid) mit iF>m Derbunben, irf) trete gan§ §urücr\ 



371. 21. 28. (Schlegel unb (Caroline, ©efurf) um 
(Sdf>eibung. 

£)urcf)laud;tigfrer Jpergog 
©näbigffer Surft unb Jperr! 

©ad unbegränjte ^utvauen §u Gfmr. Jpergogl. ©uraplaudfjt 
Jpulb= unb ©nabeDoüe©efinnungen Derffattet und Jpoä;ffbenen* 
felben bie folgenbe untertf)änigfte 23itte Dorjulegen. 

(Seitbem mir und t>or fed)6 3 a 5> ren niif einanber Derbun; 
ben F>aben, finb in unfern beiberfeitigen 35erF)äItniffen fola;e 
eutfcfyiebne 23eränberungen eingetreten, ba$ mir und in bie 
£age Derfetjt fef)n, eine rerf>t[icf)e Trennung unfrer QSerbinbung, 
ald eine gleite DTotbmen bigfeit unb ein gleid[)ed ©lüif für 
beibe, §u betrachten. 

Äeine Äinber machen baö 23anb unfrer @f>e für unfereigned 
©efüE)I unauflodlicf), unb biefer ilmffanb aüein reicht, ^elbft ben 
©efe^en gegenüber, f>in, bie 23itte um Trennung eined 23anbed 



(September 1802 343 



gemäßen §u machen, beffen ©ajutj fie befonberö in 2Infef>ung 
elterlicher 35eu£)älfniffe finb. 

©anj Derfcf)iebne, unb in meF)r alö (Einem (Sinn biDergirenbe 
£eben0§merf?e, bie bem Unterzeichneten §um £f>eil buref) feine 
literarifajen 33efrimmungen, ber Unterzeichneten gum XE)eiI 
buref) ben Quftanb il>rer @efunbl;eit, gebietenb Dorgefajrieben 
merben, machen eö unö unmöglich an (Einen unb bemfelben 
Dvt fortmäfjrenb §u leben, unb Derl)inbern jeben Don unö 
beiben an ber entfcf)iebnen (Ergreifung fold^er DTTaagregeln, 
bie §u feinem 23effen notf>menbig finb. 

£)bgleidb biefe Umffänbe fd)on feit längerer $eit obmalfen, 
unb und unfre QSerbinbung feit 3> Q l> rßn unter unö felbff alö 
getrennt f>aben anfef>n laffen, l>aben mir felbige borf) mit allen 
brücf enben golgen, bergleitfjen §um 23enfpiel bie burtf) fie notly- 
n?enbig gemorbne boppelte Jpauöf>alfung iff, lieber ertragen, 
alö einen unüberlegt raffen (Entfajluß faffen, ober ben (Schein 
eineö folgen auf und ^iefm mollen, unb glauben unö je|t erff, 
ber noffjmenbigen 9^ürffid)t auf unfre eigne 3ufnebenl>eit unb 
9^ul>e, bie 35ebingungen unfrer 28irf famfeit unb unfreö £ebenö, 
fcnrol)!, alö ber 9?ücfficf)t auf bie 2BeIt biefe (Enffcf)liej$ung 
frf)ulbig §u fenn, ber mir Don unfrer beiberfeitigen Uberein= 
ffimmung unb gegenfeitigen 2lcf)tung feinen großem 23emete 
alö bie freunbfcf)aftlicf)e gemeinfame 25efcf)[ief3ung unfrer form= 
lirf;en Xrennung geben §u fonnen glauben, naajbem unfyntev- 
treiblia;e unb unDeränberlidfje Umffänbe unb ©emütfjölagen 
unö bie äugerliaje Trennung notljmenbig gemacht Ijaben. 

Der 2Beiöf)eit (Emr. Jper$ogl. £>urd[)[aucf)t bürfen mir eö 
füf>nlid[) überlaffen ju ermeffen, mie bie Derfa^iebnen Urformen 
burd) iF>re 3ufammenmirfung unb 33ermirf lungen enblicf) einen 
Punft ber (Spannung aller Umffänbe herbeiführen, ber buvd)- 
au& §u einem Güntfcl)lug aufforbert unb unö feinen anbern 



344 (September 1802 



alö ben angezeigten übrig lägt. STid^f minber gutrauenöDolI 
bürfen mir nnö an bie menfcf)Iiü;en ©efinnungen beö gnd; 
bigffen gürffen menben, ber einer, burdj) ben QSerluff einer ge= 
liebten Xod)tev aller Cebenögüter beraubten JRuttev gern ifjren 
einzigen 28unfdf> ber Dfafje, mie bem buvd) feine 23effimmung 
jur £f)ätigfeit aufgerufnen Dltann bie DoUfommne greif>eit in 
2lnfef)ung if>n fortbin nur befajränf enber bürgerlicher 23erl)ält= 
niffe, au6 feiner Jpulb erfreuen mirb. 

d& ift ba& 23emußtfet)n Don ber 9?einf)eit biefeö @ntfd[>luffe0 
fomof)l alö ber ©rünbe unfrer 33itte, maö unö ben DTtutf) 
giebt, biefelbe unmittelbar an bie f)ocf)ffe Perfoii @n>r. Jperjogl. 
5)urd)Iaud)f §u richten. Sie QSorfefmng f>at aua; barum 
gürffen angeorbnet unb mit itnrer 37Tacf)t beFIeibet, bamit in 
gäüen, mo bie gönnen ber äugern ©efetjgebung bie ©rünbe, 
meldte in innern Quftänben Hegen, nicfyt mef>r erreichen, in ber 
ficf)tbaren Welt eine Perfönliajfeit fep, in beren 23eurtl)eilung 
fie mit QSertrauen niebergelegt merben tonnen unb bie über 
fie au& f)öf)erer 7Rad)t enffrfjeibe. 

1)ie{e allgemeine Betrachtung, wie bie befonbre in bem gegen= 
märtigen gaü eintretenbe, ba$ ber gemöfmiiaje ©ang ber QtnU 
fcfjeibung in folgen Angelegenheiten bem ©elef>rten, ber ficf> 
iF>r untermerfen muß, einen unerfe|lid[)en Qeitüevluft 3u§ief)t, 
ba$ bie fonff notljmenbigen gormen ber bürgerlichen ©eriajte 
auö Urfaajen aufgeteilt finb, meldte bep nnö nid[)t eintreten, 
ift ber ©runb, ber un0, mir magen eö ju f)offen, aua; in ben 
2lugen dtvv. Jper^ogl. £)urcf)[aua;t rechtfertigen mirb, menn 
mir unfre Trennung, anftatt burrf) bie gemofmlicfjen gormali= 
täten, unmittelbar auö ben Jpänben unb bem E)Dü;ften 2BilIen 
Grmr. Jpergogl. £)urd)[aucF)t, unb ol>ne Perfönliajeö Gürfifjeinen 
DDr ber geiff liefen ©ericf)töffelle, ju erlangen biemit untere 
rf>änigft bitten. 



7- Dttobet 1802 345 



2öaö und ber f>ulbDoüen ©emäf>rung biefeö ©efud)ö nod> 
mef>r Derfid)erf, iff, ba$ dwr. Jperjogl. £)urd)Iaud)f aud) fd>on 
früher ein Sepfpiel biefer ©nabe $u geben geruht *>aben, fo 
wie, ba$ bie Doüige Ubereinfunff unfrer ©eifö nfcf>f nur in 
3InfeF)ung beö Jpaupfenffd)luffe0, fonbern aud) ber 2Iudeim 
anberfe^ung unfrer oetonomifd)en unb anbern Angelegenheiten, 
beren ^egulirung ebenfalls in anbern gäüen nur burd) bürger= 
lid>e ©erid)tef>6fe gefd)ef>n fann, unö für unö felbft Don ber 
^otymenbigfeif §u if>nen unfre 3uflud)f S" nehmen frei fpricf)f. 

Sie ©nabe, meldte ($mr. Jper^ogl. 3)urd)laud)f unö burd) 
©emäfnrung unfrer unferff)änigffen 33iffe erjeigen, merben mir 
3eiflebenö mit bem großen Sanf Derefjren, fo mie mir in 
fiefffer ©eDon'on DerFjarren 

Gfmr. iperjogl. £)urd)Iaud)f 

unferff)änigffe 

Berlin zc. 31. 20. <5. 

3ena 2c. <£. <5. geb. DK. 



372. 2In 3ulie ©offer. 

[3ena] (Sonfag ben i7fen Dct. [1802]* 
da mar mir gar fef>r lieb ^aopria^f Don (Surer glüd?lid)en 
Überfunff ju erhalten, ba bie äujjjerff ffürmifajen £age fie 
mir mirflid) ein menig unftd)er gemad)f Raffen. Jpier f>af eö 
fiü) übrigens boa; mieber $um (Sanften gemenbef, unb ia; 
Fomme eben Don einem langen (Spaziergang nad) JpauS, nad>- 
bem id) aud) $u biefen JperbfffaF)rfen DoUfommen auögerüffef 
bin, benn mie id) Don 2ßeimar gurüd^am, fanb id) rid)fig einen 
Dorfreflidjen Uberrod oom feinffen Gtafimir fume'e de Londres. 
£)ie £Kid)fern unb £obern, bie mid) Xaafi brauf befud)fen, bradjs 
fen äFmlidje auö 2Bien mit, mo eö ber Cobern fef>r gefallen f)af . 



346 17. Oftober 1802 



2Benig fyahe icf) in ber Xfyat ju (Surer Grrgo^ung fFjun 
tonnen, fF>eiIö weil, wie ir>r mof)l tvifit, idE> gar nicbf auf bev- 
gleicfjen mef)r eingerichtet bin, freite meil micf) eben efmaö 
befcf)äffigfe. 2öaö eö mar, mirb £)ir bie bepliegenbe Ocf>riff 
fagen, ofjne baß icf) meifer barüber §u reben bcbarf, maß icf) 
mir münblicf) gern erfparfe, fo mie je£f fcfjriftlid). de lägt 
ficf) aucf) über baö ooüe DTtaajs aüer 3 n f amie DDr ef)rlicf)en 
unb rechtlichen Dltenfrfjen nicf>fö fagen, frepmiüig menigftenö 
nicfjf. £>er allgemeine Unmillen unb 2Ibfcf)eu, ben icf) über 
fo efmaö empfinben mujs, fcf)ü£t micf) gegen bie befonbre 
28eife, mie micf) biefeö angreifen tonnte; i^r fyabt aucf) mof)l 
gefefm, bafj icf> gmar befcfjäfu'gf mar, aber nicf)i mel)müti)ig 
angerührt unb unterliegend 28aö ficf) aucf) nod) im Q3erfolg 
biefed Jpanbelö ereignen möge, fo beruhigt eucf) in fo fern für 
micf), ba|3 mein Äinb unb icf) ba finb, moI)in biefe ©räuel nid)t 
bringen tonnen, ober oielmefjr ba$ icf) bep meinem Äinbe bin, 
im Jpimmel unb nur nocf) biefer gufäüigen ©effalf nacf) auf Gerben. 

Unb felbff irbifcf) mirb aüeö, maö fie unternehmen tonnen, 
nicf)t gelingen. 

Slodt) (Sin 2Borf über ben erften 2Inlaj3 ber boöfjaff oer- 
'breifefen (Sage. 3 a / eö foar eben @cf>eüing0 ©ifer unb fein 
2Iuger ficf) fet>n über bie blo^e DTtog lief) feit ber ©efafjr, bie 
if)n ungeffüm machten, unb, mie 37tar!u0 ficf) auöbrücft, bie I 
23abemeiber in 35otlet, moju ber 2Bunbart§f mit gerechnet 
merben mug, gegen if)n reifte. 2Iber fo ift e& mein (ScfjicFfal 
oft gemefen, oon Derfjängni^ooUer (3cf)lecf)ugFeif umringt §u 
fepn, ba|3 bie f)alb mafjnmigige ^auluö nebft if)rer niebeD 
trächtigen ©efeUfcfjafterinn gleicf) nacf)E)er fommen unb jeneö in 
feinem Urfprnng blojs gan^ alberne ©efcfjmäg mit ber ©ef)ä^igs 
feit, bie fie gegen (5cf)eüing unb mid) f)egte, aufgreifen unb 
herumbringen mu^te. 






29. dXooembev 1802 347 



(£ö ift nitf)te gemöf>nlia;er aU ein fold)eö (Bd)ulb geben bei) 
irgenb einem interregirenben £obe&fa\l, \a e& ift nifyt ba& exfte- 
mal, baj$ irf) e& felbft erleben muf, benn wie meine Xfyevefe 
in DTtarburg ftarb, flagte bie (Stabt meinen 23ruber an, eben 
fo fcfjulbloö, unb eö brachte if>n bamalö in ^erjmeiflung, ba$ 
ify genug §u tl>un Fjaffe il>n §u tröffen. 

2lber aüerbingö ift unter biefen Umffänben, rrie fie grabe F)fer 
ffaff finben, nur bie fa)änblid)ffe 23oöF)eit im ©tanbe fo mel^e 
tf>un §u wollen. — ©o mie eö jum erffenmal ift, wivb e& aber 
aud) $um lejtenmal fepn, ba$ id) ber (Saaje ermähne. — 

3cf) bitte ©irf), burdf) irgenb einen 23ebienten ober fiebern 
DTtenfcfjen bie (Einlagen beforgen §u laffen. 

3ff bie Chanoinesse nod) ba? dluv auf il>re DTadjfrage 
mag iE>r bie @cf)rift mitgeteilt merben, alöbann aurf) biefee 
eben gefa;riebne 23latt, fo wie aua; an DTtinrfjen. 

Xaufenb ©rüge an ^Rutter. ®ott fegne eud) fämmtlia; 
unb befapü^e euef) vov folgen ©räueln. DJtein 2Beg fyat mid) 
oft buref) bergleia;en mitten F)inburaj geführt, aber eö ift nur 
ein äugerlirf) <5d)i&fal, unb trenn irf) einmal meine 3Iugen 
frfjließe, toirb eö in grieben unb9^uf)e ber innerffen ©eele fepn. 

Gtecile foü ja nid)t oerfäumen balb ifjre 21nftalten für ben 
©ommer §u treffen. 



373- 2* n 3"I»* ©otter. 

3ena b. 29 Slov. [1802]. 
9lid)t& tonnte miüfommner ferm ate Seine (Senbung, liebes 
3uld)en. 3^ \>ohe fie ganj für mirf) behalten unb bem Jpegel 
bloß ©ein (Kompliment beftellt, maß if>n fo erfreute, ba$ er 
alle 2öürffe oergaß, jeborf) bittet, iF>n in ber 3"funft mit 4 & 
§u bebenfen. JRh ffyitfft £>u benn aurf) Don 3*1'* 5" 3^ 



346 2g. DToüember 1802 



roieber frifdje. £>a fitf> (5d>eüing fef>r ber DTtdßigFcif ergiebt, 
feine 2öeinfd>ulben abgezogen fyat unb faff nur nod) englifd) 
28eimar 23ier frinft, fo muff 2)u bie Sonfumfion nicfjf fo 
arg annehmen trie oorigen 2öinfer, allein in 8 biö 14 Xagen 
fannft £)u 1)id) bod) roieber einffeüen, befonberö ba nocf) in 
biefer 2Bod>e eine groge gete gegeben roerben foü. 

'JRit griebrid)0 Q3orIefungen mar id) fd>on beFannf, obfdjon 
id) ba& Corpus delicti nid)f gefefm, ba& irf> £)ir aber nid)t 
roieberfdjitfen Fann, benn DTtoUer, bem man immer auf bie 
Jpänbe fef>n mu|3, \>at e& in taufenb 33iffen orbentlid) jermüb 
met, oielmefjr in ©taub Oerroanbelf. Güö fmb Frampff>affe 
2InfäUe Don iF)m, er iff roieber feF>r übel geroefen. 2Benn er 
Fommt, mad)t er mir geroöE>nIid) etroaö §u JXicfyt, fo fyat er 
ein fiefeö 2od) in meinen neuen (Scf)ueibfifrf> gegraben. — JDb 
griebrid)0 pian ju (Sfanbe gekommen, roiffen mir F)ier nod) 
nid)t. (5d>roerIid) aber mod)te erö mit bem Auditorium ober 
Parterre fo weit bringen mie (ESajeUing, obrool)! fein (5d>au: 
pla£ großer unb roeiter iff. 

23ep (S>d)eUing roirb e& nun roaj)r, wa& 2uife oorigeö 3aF>r 
in bie Xobafäbofe gefd>rieben f>afte. ©ein Jporfaal faßt bie 
3af)I ber Jporer nid)t mef)r, eö f>aben roeld>e jurüdfcleiben 
muffen, bie feinen pia| fanben, unb (5d). felbff f>af Faum 
JMats barin. 31uf 200 belaufen fid) bie Unterfd)riebnen. 

2Iu0erbem ift ein Llngarifdjer 25aron angelangt, ber bloö 
©djeüingö roegen Fommt, unb bem er eine befonbre (5funbe 
geben mug. @ö iff ein fel>r angenehmer burd>auö gebilbefer 
DTtann oon etroa 30 3aF)r, ber fid) nur einige DTtonat auf- 
half, unb Fünffigen (Sommer nad) 3 muen 9 e H @* brad)fe 
23riefe an mid) Don Xifd)bein& mit, bie er auf ber £>urd)reife 
Fennen lernte, unb fo iff er benn aud) bep mir eingeführt. 
dv ift fef>r reid), f>at Equipage unb 23ebiente ben fid), unb 



29. 3Tot>emDer 1802 349 



maö luftig ift, £endf>en, bie, feit fie ©ajeüing geF>n Uefa, of)ne 
Jperrn mar, ift in feine Qienfte aufgenommen, weil bie 23e= 
bienfen mit nid)t& 33efa;eib muffen, bafür lägt ffa; bie ^erfon 
1 £aubfF>aIer bie 2Boa;e bejahen. 

3cf> glaube nur immer, eö roirb am Gcnbe ber Teufel fepn, 
unb bie ganje ^affefe in ber 2uft baoon gef>n, unb bie Louis- 
dore, bie (SajeUing bringt, ju DItiöpeln unb bluffen roerben. 

£)ie neue roürbige 2IUian§ ^roifajen Äotjebue unb DTterfel 
roirb ©ir bod) nirf)t entgangen fet>n, auap ber bi&e (Sanber 
f>af fify nun au0erf>alb ber S^eutralität erflärt. (£0 roirb ein 
fd}6nev ©pag in 33erlin roerben. ©a;Iegel roirb je|t feine QSor- 
lefungen angefangen t)aben, gegen bie ber grer;mütt)ige 
gerietet ift. 2Iudt) ber eleganten 3^'^ung ift offenbar ber £ob 
gefajrooren. Apropos, £)u fdt)einft nid)t ununteruia;tet §u fepn, 
roer ben 23eria;t oon ber 2Iu0ffeüung gemalt F>af. @ag eö 
unö boü), (Spiegel fajreibt aurf), ba$ er fidj fef>r ben Äopf 
bariiber jerbriajt. Denn eö ift in ber £t)at fein fdt)lea;t ©mal 
2lrbeit. 

£)er Ziffer ©trankt) oon ©reifenfeld t)at gan§ t)inten aus 
23öt)men t)er gefajrieben, ba$ er „liebet 3ena immer im Jper$en 
tragt''. @d ift aua; ein SReffe Don DJtarcuö t)ier, ein fet)r 
t)übfrf)er junger ^affagier, ber alleö l)erau0fa;n)a^ unb Der* 
rounberlirfje Singe er§äf>If oon geroiffen ©amen. 

£uife in 23raunfdE)roeig ift grau Jpofrätt)in geroorben ot)ne 
QSorbitte. 28iebemann lehnte einen diuf ah narf) ©orpaf, 
toofür it)n ber Jper^og t)ofratt)ete. 

Ceb root)I unb grüfj F>cr§[id^ bie ©einen. 3ff bie Chanoi- 
nesse norf) ba? 2ebt bie ©iegfrieben nodr)? 

Jpier ift für ^aulinen ber le^te £t)eil beö £affo, fie foü it)n 
aurf) gleidt) lefen. 

e. ©. 



35° 2. 3 a "uar 1803 



374. 2In 3ulie ©offer. 

[3ena] b. 2fen ^jan. 1803. 

3iemlid) lange bin fcf> £>ir 2infroorf unb San! frf)ulbig 
geblieben, aüein £)u oerbienff eö am @nbe nirf)f beffer, ba 
T)u mir ja felbff fo felfen fcf>reibft, alß ob £E)omaö eö jebeö* 
mal (5>r. £>urrf)I. l)inferbrärf)fe, menn ein Q3rief an mirf) ab= 
ge!)f. [2öürffe.] 

©ö ging naf>e babep l)er, fo |>äffcff £>u im 2öeinad)föfeft 
einen 23efurf) oon (Sdjeüing unb bem Ungarifrfjen DTtagnafen 
23aron Pobmanifjfn erF)alfen, er ffef)f ©ir übrigens norf) be-- 
oor, ja irf) fjabe felbff oerfprerf)en muffen babex) §u fenn, maö 
irf) nur oielleirfjf nirf)f Ralfen fann. 3 n 2Beimar finb jene 
beiben roirflid) einige £age gemefen, $u beiberfeifiger E)6rf)ffer 
3ufriebenE)eif. Xiel fyabe irf) nirf)f gefeF)n, feif irf) ©irf) nirf)f 
fal^; er E>af oerfprorfjen fünffige 2öorf)e §u !ommen unb foU 
frefflirfje 21rbeifen gemarf)f fjaben, unfer anbern eine ungemein 
moF)I geratene 23üffe oon bev^a^emann. ©ag Xiel bie (5afi;re 
nirf)f gefrf)rieben, babei fannff £>u mif (5irf)ed)eif beharren, 
bie 2öeimaraner beFjaupfen eö nur um iE>n mif ©oefF)e ju 
enfjmein; mir miffen ja aber, ba$ er gar nirf)f frfjreiben Faun. 
DTtir roirb eö immer bunfler, roer eö gemarf)f f>aben fonnfe, 
Diele f)aben frf)on auf ben Jprn. 23obe geraden, bau glaub 
irf) inbej3 nirf)f. 2In ben fogenannfen (5rf)[üffel fonnf irf) nirf)fö 
befonberö finben, er frf)ien mefjr roof)Igemeinf wie paffenb, 
unb fraf nirf)f inö rerf)fe £orf) . . . 

28aö f)afö benn jum ^eiligen (5E)rif£ gefefjf? (5ieF), trenn 
2)u I)ier geroefen roärff, fo foüfeff £>u einen red)f frf)önen 
befommen Fjaben, aber 21bmefenbe !riegen nirf)fö. 34? ^ aDe 
mirf) §mar roirflirf) bießmal gar nirf)f mif 3IuötF)eiIen einge= 
Iaffen unb Ofofen baö irrige an ©elb gegeben, roeil irf) fonff 
bie bumme Röcfyin aurf) fräff befrfjenfen muffen, unb über- 



2. 3 flnua * 1803 35 1 



fyaupt ofyne Äinber Fein <5pa$ babei ift, alö meiere 9?otIe £>u 
bau Dorige mal fpielen mujsfeff. ©ajeüing \>abe id) bod) einen 
"Pfropf^ietjer befeuert mit biefem @hmgebid[)f: 

ftingft |>aeecff Du ben (Saplüffel ber dXatur, 
£)ir fehlte einzig ber ber glafcf>e nur, 
£>enn ber F>af niti)t ben ©eiff ber 2Belf ergrünbef, 
£)er nicf>f fein 2Ber! im golbnen 2öeine finbef. 

Jpabe id) £>ir fd)on ben göttlichen Xofayev gerühmt, ben 
id) im Äeüer f)abe? Pobmanif$!n0 <5d)tveftev ift bie ^ au P^= 
befitjerin ber 28einberge um Xolax), unb er f)at gefapmoren, 
ba£ eö ber D?afurpf)ilDfDpf)ie nie mef)r baran gebrechen foll. 
@oIcf)e DorfreffIid;e 2Iugerungen aud) abgerechnet, mug fdF> 
Sir ernfflirf) fagen, ba$ %>. ein gan$ Dor^üglirf) guter unb 
nad) Dielen (Seifen f)in ausgezeichneter ?Ttenftf) ift, mit bem 
in 33erbinbung ju ffef>n ©djeüing Diel greube maa;f. dv 
fommf fidler nad) ©off)a unb bringt barauf, (5. foü if>n be= 
gleiten unb 33efurf>e mit if>m machen bei aüen guten greunben. 

3ft eö £)ir frf)on befannf gemorben, ba(§ man unö ben 
Jpimlp mieber abgejagt l>af, bie ©ottinger f>aben iF>n für 
1200 rf). an fia; gebraut, n>aö man if>nen gönnen fann. 
©ie (Sachen fel>n \)iev inbeffen frf)limm auö, eö roirb Don vielen 
Stufen naa; auömärfö F)in gefprodjen, man behauptet fogar, 
ber Rebell l>abe einen unb eö mürbe alleö auöeinanber gef)n. 
©er (5fabt!irrf)ner bat aud) mirtlid) in feinem D^eujafjrömunfcf) 
barauf angefpielf. 

3cf) marfe nun auf ba& erfte 33Iaft ddu Rofyebueü Qeituna,, 
DTterfel ift babei a\eid) in ber ©eburt erfficEf, fie l>aben fid) 
ent§meif, ef>e fie fid) Dereinigfen, bie beiben gelben ber dXid)t&: 
mürbigfeif, Äotjebue giebf baö 23laff aüein l)erau0. ©Riegel 
fajreibt biö jetjt gar niapfö hierüber. (Seine 93orlefungen fmb 
bie^mal faff nod) glängenber befetjf wie Dorigeö mal, nur 



35 a J 8. §ebruar 1803 



mif meniger Samen, aber einem großen Xfjeil beö biploma- 
fifd;en ßorpö. dv fyat Diel F)äu0lid)e0 £eib mif getragen, im 
bem 14 £age nad) ber Sfaeberfunff ber 23ernF)arbi if>r älfeffer 
Änabe fefyx franf mar, ba$ fie einigemal ben Xob ermarfen 
muffen, baö j)af benn aud) bie 9Huffer mieber franf gemarkt, 
unb fie fteüf fid) nur langfam F>er. 



. . . dXocfy ift ja Prof. DTteper nicf)f oerE>eirafF)ef, aber 
Mlle Vulpius niebergefommen. de mar ein D'Häbdjen, bae 
halb mieber aue ber 2Belf ging, unb fo F>af ber J^immel ben 
Änofen gelöfef. 

DTiünblid) moüfen mir über einen anbern Änofen efmaö 
Iad)en, nämlirf) oh bad 3 un 9 e W) en / toaö ber Paulus f)ier 
marfen unb roitfeln muß, einen 2fpoffeI ober Güoangeliffen 
§um 93afer f>af. 

. . D^Tun leb red)f mol>[ unb fdjreib mir, mie firf) bie ©einigen 
befinben. ©rüg 9Tiüfferd)en red)f fef)r unb oergeßf mid) nid)f, 
nod) laßf mid) auö eurem Jper^en faüen. 

(5. (5. 



375. 2ln 3ulie ©offer. 

[3ena] b. 18 gebruar [i8]o3. 
2öenn T)u gemeinf f>aft, mein (5d)meigen bebeufe nid)fö 
©ufeö, enfmeber alö in fo weit e& äußerlidjeö Ubelbefinben 
anzeigte, ober innerlid>en DTtiömufl) ober Mangel an freunb= 
feiigen 2lnbenfen — fo fyat fid) mein $inb in aüen biefen örei 
(Sfüden gänglid) geirref. Q3erF)inberf bin id) freilid) bann unb 
mann morden, menn id) eben §u fd)reiben gebad)fe, id) bin 
aber übrigens red)f mof>l, unb meinen menigen hieben oon 
Jper£en $ugeff>an, fo ba$ id; aud) Seinen leiten 33ricf mit ber 



18. geBruar 1803 353 



grögfen greube über ben fo burd)auö richtigen unb braoen 
Grnffdjlug Seiner DTtuffer gelefen F>abe. 2Baö fie ju fE>un ge- 
fonnen iff, iff eben baö, roaö itf) iF>r fd)on off, nur in 3in; 
feE>ung Sreöbenö, DorfaMagen rooÜfe, mir aber bie 2fu0füf)= 
rung baoon, befonberö in 21bfid)f ber tranfen Xante, unmoglid) 
bad)fe. Güö hewäfyvt ficf> mir bie gange Q3orfrefflid)feif Seiner 
JRuttev Don neuen baburrf), ba$ fie für if>re$inber tf>uf, roaö, 
roie id) mir leicfjf oorffeüen fann, if)r feF>r fd>rt>ierig fd)einen 
mugfe. 3f^ m ®of£a erff aüeö geebnef, in (Saffeü mirbö aua) 
nid)f fehlen, am menigffen an einem guten logis. . . . Sie 
©egenb roirb eud) feF>r erfreuen, ba& £E>eafer eud) bod) aud) 
einige 33eluffigung gemäßen, unb in 2Ibficf>f auf Umgang 
f)äffef if>r in Sreöben roa^rfdjeinlid) nod) toeniger gefunben. 
Gtecilien mug man nun fyvem gufen ©eniuö empfehlen, fte 
muß fid) felbff Reifen — ba$ dXafyi nirf>f baö redete iff, tveifc 
fie. DTtag fie fid) nun eine eigne 2irf Ejerauöarbeifen. 

Güö ift enblid) aud) nöff)ig, ba$ id) 3?ed)enfd)aff Don mir 
gebe. 3 m ^ap ober 3 unmö t>erlaffe id) 3 ena au f ^ n 9^ 
3eif unb gef)e etfflid) in ein 'Sab in (Sdjroaben, bann aber 
im Jperbft nad) Italien, unb ber 28infer roirb in 9fom guge- 
brad)f, fo ©off tpill. Um aber f)ier§u ooÜige grepf)eif §u 
E)aben unb aud) niemanb in feiner gret>f)eif E)inberlid) gu fet>n, 
roirb oort)er, ober iff oieImet)r fd)on, ba& 23anb ber Qtfye %tvU 
fdjen (5d)Iegel unb mir aufgehoben — ba& einer F>er§Iid)en 
greunbfdjaff unb 21d)fung roirb t}offenflid) immer beffet)en. — 
3d> groeifle nid)f, ba$ Sir biefeö in biefem 21ugenblid! feine 
^euigfeif met)r iff. 3Iüe0 anbre hierüber laffen roir aber ab: 
feifö liegen unb Ralfen unö an ba&, roaö id) eud) unmiffelbar 
mifft)eile, unb roaö an Sid) §u rid)fen, meine junge greunbin, 
id) nid)f ba& geringffe 23ebenfen frage, nod), fo wie alleö ber 
2öat)rt)eif nad) unb in meinem ipergen ffet)f, fragen barf. 



354 l8 - Se&ruar 1803 



3nbern mir ba& Otfjiiffal off feine E>6ct)ffen ©üfer nid)t üev- 
fagf \>at, iff e& mir bod) §ugleicf> aud) fo fdjmerjlirf) gemefen, 
unb f)af fo feinen auöerlefenffen Jammer über mid) ergüffen, 
ba$ roer mir §ufief>f nicf>f gelodf merben fann, fidf) burtf) Füf>ne 
unb miüfüF)rh'tf)e .§ an bhmg0rt>eife auf unbeFannfen 23oben §u 
magen, fonbern ©off um Gfinfad[)F)eif beö ©efajitfeö biffen mug, 
unb firf) felbft baö ©elübb ablegen, nid)te $u ff>un um e& gu 
Derfrf)ergen. D^idjf alö üb irf> mid) anFIagfe; maö ia; je|f gu 
ff>un genöff)igf bin, iff ber; mir DoUfommen gered>fferfigf, nur 
Derleifen Fann bau Sepfpiel nid)f. ^jd) !> a ^ e nun au * e0 Der: 
Iof>ren, mein $Ieinob, bau £eben meineö £ebenö iff E)in, man 
mürbe mir Dieüeidjf oergeiFjen, menn id) aud) bie legfe Jpülle 
nod) Don mir mürfe um mid; §u befreien, aber f)ierin bin 
id) gebunben — id) mug biefeö ©afepn forffefjen, fo lange eö 
bem Jpimmel gefäüf, unb ba& einzige, waö id) bafür nod) be= 
ffimmfeö münfdjen Fann, iff 3?uf>e, rr>af>rF)affe Dtufje unb Über; 
einffimmung in meinen näd)ffen Umgebungen, ©iefe Fann id> 
in ber QSerbinbung mif (5d)Iegel nid)t mef)r fünben; mannid): 
falfige (Störungen f>aben ficf> ba%xvi)d)en gemorfen, unb mein 
©emütf) F>af fid) gan§ Don iF>r abgemenbef; baö f>abe icf) if)m 
Dom erffen DTtomenf an nid)t DerF>eE)lf, meine 2Iufrid)figFeif 
iff oE>ne 9^ücflf>alf gemefen. @ö f)äffe feifbem t>ieüeid)f mand)eö 
anberö merben tonnen, allein anbre bemäd)figfen fid) feiner, 
ba id) jurütffraf, unb nid)t bie I6blid)ffen 97i"enfd)en, wie £)u 
meigf, unb id) gemann immer mef)r Urfad)e mid) für eine 
enffd)iebne unb öffenflid)e Xrennung §u enffd)liegen, nid)t Dl;ne 
Äampf, meil eö mir fd)reiflid) mar, aud) nod) buvd) biefeö 
gebn §u muffen, baö id) aber enblid) burdjauö für Pflicht F)ielf; 
id) tonnte unb wollte ©djlegeln nid)f mefjr aüeö fenn unb 
\)ätte iF>n nur Derf)inberf, iF>n, ber in ber 33Iüff>e feineö £ebenö 
ffeF)f, auf anbern 2Begen fein ©lücf §u fud>en. 1)a%u !am, 



i8. gebruar 1803 355 



ba$ meine @efunbF)eit mir nid)t bie Jpoffnung lägt 97Tutter 
$u merben; unb fo wottte itf) if)n autf) beffen nicf>f berauben, 
maö mir if)tn §u gemäßen oerfagt mar. Äinber Raffen un* 
ffreitig unfre QSerbinbung, bie mir unter unö nie anberö alö 
mie gang frei betrachteten, unauflööu'df) gemacht. 1)a& finb 
bie (Seiten meineö ©efrfjidfe, wo baö Qjer^ängnig eintritt unb 
Don Feiner Q5erfdf>ulbung bie Diebe fepn fann. dagegen fyatte 
id> bef>utfamer fer>n fotlen bie Jpepratf) mit iF>m nid)t einju= 
gef)n, §u ber mirf) bamalö mef)r baö ©rängen meiner Dltutter 
afe eigner Witte beftimmte. (Spiegel fyätte immer nur mein 
greunb fet>n foüen, mie er eö fein £eben f)inburcf) fo reblirf), 
oft fo feE>r ebel gemefen ift. @ö ift gu entfcf)ulbigen, ba$ idE> 
nicf)t ffanbl>after in biefer Überzeugung mar, unb bie 2lngft= 
Iia;!eit anbrer, bann autf) ber 2Bunfd) mir unb meinem 
Äinbe in meiner bamaligen zerrütteten £age einen 33efd)ü£er 
gu geben, mia; überrebeten, allem bafür mug itf) nun bodb 
bügen. 3 n f° we ^ ^ u ©Riegel Fennff, 3 u ^ ßn — itf) mu |3 
an ©ein unbefangne^ ©efüf)l appeüiren — glaubff T>u, ba$ 
er ber JRami mar, bem firf) meine 2iebe unbebingt unb in 
iF>rem gangen Umfange Eingeben fonnte? Unter anbern Um= 
ffänben fyätte biefeö bep einmal getrojfner 2öaF)I nia;tö Der* 
änbert, fo mie fie f)ier inbeffen nadf) unb nacf) ftatt fanben, 
burfte eö (Hinflug über mirf) geminnen, befonberö ba (5cf)IegeI 
mid) felbff meF)rmaIö an bie unter unö befteF>enbe greiF)eit burcf) 
grioolitäten erinnerte, bie, wenn ia; audf) nia^t an ber ßovU 
bauer feiner 2iehe gmeifelte, mir bod) miöfaüen !onnten unb 
menigffenö nicf>f ba$u beitrugen meine Neigung gu feffeln. 
— 3 e ^ naajbem ba& (5d)icffal Feined anbern 2Befenö me{>r 
mit bem meinigen oerflodfjten ift, bin fcf> moF)I berechtigt gu 
n)un, maö für mia; baö 9\ecf)te unb 28aF)re ift, unb audf) ganj 
unb gar nicf)t banadE) gu fragen, mie ba6 nacf) augenfjin auö= 



356 i8- §ebruar 1803 



fef>n mag, wa& an fid) gut ift. Sag ed fo iff, barauf gebenEe 
irf) ju leben unb §u fferben. 3n Berlin, wo mir aüeö mißfiel 
unb (Striegel borf) gu bleiben gebaute, fam ber (Snffrfjhjß §ur 
£Keife, bie ÄranfE)eif meiner DTtuffer Dergögerte bie 2Iu0füE)rung, 
aber tt>ie £)u jule^f bep mir marff, maren fajon alle ©griffe 
beöFjalb gefa;eF)n — ia; miü unb barf Sir nia;t fagen, roer 
mir in biefer Angelegenheit faff oäferlia; beigeffanben E>af — 
genug, ber Jper^og geigte fid) geneigt unö alle langwierigen 
unb mibrigen gormalifäfen ber (5ad)e §u erfparen, unb fet>r 
balb roirb ba& letzte 2öorf barinn gefproa;en fepn. 

3a; Fann £)ir nidjf auöbrütfen, roie ruf)ig ia; feit bem DTtc^ 
ment bin, wo wiv unö enffd;ieben Ratten, id) bin faff glüdN 
lid) §u nennen, unb meine ©efunbf>eif f>at befrärfjflia; geroon= 
nen. — 2Iüe £äfferungen, bie eö ferner naa; firf) §ief>n möchte, 
gefproa;ne unb gebrutffe Paöquiüe, unb wae baF)in gebort, 
bae fann mia; x\id)t anrühren, ^jd) fyabe nur bie DTteinigen 
gebeten, midf) nia;f mit 33efraa;fungen ju gerreißen, bie aus 
einer anbern 2BeIt genommen finb, alö in ber ia; eriftire. 23on 
ber anbern begehre ia; nia;fö unb id) fenne fie obenbrein fo 
gut, bag id) fogar roeiß, eö roürbe bod[) nur Don mir abhängen 
meine 2Infprüa;e an fie aua; roieber geltenb gu maa;en, fobalb 
id) eö moüen !6nnte. ©onberbar ift eö, bag, (Einmal in bie 
©türme einer großen ^eoolution Dermidfelf mit meinen prioat= 
begebenf>eiten, id) eö gleicf)fam je|t §um groeifenmal rrerbe, 
benn bie 35emegung in ber liferarifcfjen 2BeIt iff fo ffarf unb 
gäF>renb wie bamalö bie polififd^e. T)ie @d)uffe unb eF>rlofen 
©efeüen fdfjeinen eben bie Dberf>anb ju f)aben. 35on Äo^ebue 
an, ber in Berlin faff 97imiffer geroorben, ift ein göftlid>er 
3ufammenf>ang ber DlieberfrädjtigEeif in ber 2Belf, ia; fage 
ein götflid)er, benn bie Q5orfeF>ung roirb fid) geroiß noa; oer= 
f)errlirf)en, inbem fie if)n auffofef. ©rf)legel iff nid)f fo inconfe= 



8. gebruar 1803 357 



quent, bag er fidE> im minbeffen irgend ettvae Don bem, mad 
gefcf)ief>f, anfechten liege, unb er F>af biefc ©efinnung in if)rem 
gangen < JXad)bvui£ norf) fo eben in einem 23rief an (Sajelling 
erflärt, maö mid) benn ooüenbö in meiner 9luf)e befeffigt. 

2Benn mir meine jetzige Cage ed erlaubte, fo mürbe id) £)idf> 
in 8—10 Xagen fel)n, um meiere 'ßeit Jpr. D. Pobmanit$£n 
nad) ©otf)a reifet, aber ba ber lejte (Sprua; norf) nicf>f ge= 
fd)e^n ift unb id[) ber perfonliajen Gürfribeinung bura; ben 2jor= 
manb meineö Ubelbefmbenö auögumeirfjen F>atte, fo Fann id) 
mid) nicf)f Don f)ier entfernen. PobmanitjFp mirb eud) befugen 
unb Diel Don mir unb (Sa;eüing erjagten. (Sage aud) 'JRin-- 
d)en, bag if)r ein 23efurf) Don il)m beDorffeftf, benn DQTanfo 
\)at il>m in Q3reölau eine £arte an fie gegeben. Siefer bitte 
id[) augerbem nod) ju befteüen, trenn iF>r ber 3(nbalt biefeö 
35riefö mitgeteilt mirb, fie allein fyätte mid) megen ber (Srfjei* 
bung unfrfjlüffig gemacht, id) fyätte fie nid)t gern bementiren 
roollen, nadf)bem fie fid) einmal fo tuf>n ju meinem 23ürgen 
aufgeroorfen fyatte, unb ben grauen gefagt, „menn fid) bie 
(Sajlegel frf)eiben lägt, fo lagt if>r eud) alle fdbeiben". (Sie 
foll fid) ja nidfjt mieber fo weit Derbürgen, man fann nie 
miffen, maö gefdbiel>t unb ein DTtenfcf) $u tl)uu gelungen 
roirb — nur baö lägt fi'dt) Derbürgen, „biefer ober jene mögen 
tf>un, maö fie mollen, fo merben fie bod) ettvaö behalten, roaö 
aller greunbfd;aft mertl) ift unb id) nia;t Don meinem ^per^en 
reigen mill". 

DTieine tbeure Chanoinesse bitte id) gu grügen. Sie er; 
fdl>rt x\id)t& Dfaueö, id) fyabe iF>r meine %bfid)t nid)t Derl>el)It, 
ba id) fie mimblid) fprarf). DTtama (5a;läger bxaud)t man 
mol)l x\id)t& baoon §u fagen. 

2Baö eud) betrifft, fo redfjne id) mit ^uverfid)t auf bie $oxU 
bauer eurer 2iebe. Sie 2öelt lagt reben, iF>r fet>b nia;t ba%u 



358 i.3ütorgi8o 3 



befteüf mirf) ju DerfF>eibigen unb fdE> mag auf mir felbff be= 
ruf>n. Ubrigenö braurf) irf) nirf)f ju Derfirfjern, ba$ Fjunberf 
auögeftreufe £ugen feine 2Baf>rE)eif finb, bajjj unter anbern 
an ber ganzen ©efrf)irf)fe mif ber Un^elmann nirf)f ein 2öorf 
tx>af>r, ferner baran ba£ irf) mif (5rf)IegeI enf^mepef, ferner 
bag irf) bie (5rf)eibung nirf)f gemoUf. 34> ?> aDß ft e t)ielme^r 
feF)r gemoUf, obgleirf) irf) mirf) nirf)f leirf)ffinnig ba$u enffrf)loffen 
fyahe, unb felbft fE)örirf)f gögerfe. 

3a; benfe barauf, mie irf) eurf) norf) fprerfjen fonfe, eE>e mir 
unö auf fo lange trennen — eine 3ufammenfunff ani briffen 
£>rf iff Dielleirf)f baä 23effe. 

Sluger ben ernftf)affen 2ftiffF)eihmgen E)äffe irf) £>ir norf) 
Fjunberf fomifrf)e Singe gu erjagen. @0 geF)f E)ier in ber(5o= 
ciefäf fo bunf burrf) einanber, bag eö aüe £age neue 2iüian= 
§en unb neue 23rürf)e giebf, alleö ftefyt auf ben Äopf — bag 
$mifrf)en DTieffjammer, 21öDeruö, Q3ermef)ren unb Jpufelanb ein 
geiffreirfjeö Ärän§rf;en ftaff finbef, gefjorf in biefeö S aa > 
JRöüev iff DoUig Derrürff morben, maö er bisher nur f>alb 
mar. Jpegel marf)f ben ©alanfen unb aügemeinen Cicisbeo. 
DTtirf) amüfirf eö aüeö mie eine Somöbie, befonberö ba e& 
Pobmani^Fp guf umzufragen roeig, burrf) ben irf) eö gemeinig= 
lief) Fjore. (?r . . . 

Qöpgcnen&e.] 



376. 3In 3ulie ©öfter. 

[3ena] 1 ften 2Rär$ [16303. 

3rf) fenbe Sir F)ier einen Caubffjaler unb ben 35aron Ißob: 

manifjfp, einen ärf;fen unb merken greunb, ber nirfjf mif 

Caubff>alern unb ©olbe ju begaben iff. dv mirb 2)ir Diel unb 

F>üE>fcf> ergäben Don ber fjiefigen 2öelf ober DItaöCDpep, er 



Qi.OHärg 1803 359 



meiß e& alleö aufö 33efte. 34> ^ In eftüaö ^ofe, baß £>u mir 
norf) nirf)f geanfroorfef l>aft, frfjroeige nur gan§ einfad) ju bem, 
roorauf Du nidjfö erroiebern miüff, \&> begehre nid)f0, ate baß 
3^r mid) lieb bef)alfef, roorauf irf) aud) gang fidjer rechne. 
2Jmen. 

(5.(5. 



377. 3In 3ulie ©offer. 

[3ena] 21 D2Tär S [1803]. 
Jpr. gromman bringf Sir ben norf) frf)ulbigen rf). mif. 
2Benn eö fE>unIicf> geroefen märe, fo fyätte id) mid) it)m felbff 
mitgegeben, aüein norf) oerbiefen mir bie Umftanbe F>fer Don 
ber ©feile ju get)n, fo baß idb nid)f einmal bie 23rauf Don 
^Reffina (über bie £)ir gromman nähere 2luöfunff geben 
fann, ba e<& it)m nid)f an einem füdjfigen Urffjeil gebrid)f) t)abe 
fet)n tonnen. Äommf oor Dftevn, wie irf) nirfjf §roeifIe, aüeö 
gu ffanbe, fo t)offe ia; gemiß euer) auf einen £ag §u fprerf)en. 
länger roie Gfinen £ag in ©ofr)a $u Derroeilen baoon fd)rerff 
mid) allerbingö ^obmani^fpö 33efrf)reibung ah, ber roieber 
t)ier ift, unb bie Jpänbe über bem Jpaupf §ufammenfd)lägf, 
roenn er fia) beö err)alfnen Sinbrurfö erinnerf. Apropos, t)af 
er £)ir er$är)lf, roaö mir it)m im (5cr)er£ auftrugen, meil er 
bep ber (Snfbecrung 3 eu 9 ß tt>ar, fl ß meine &öa)in alle 2lbenb 
ju Jperr ^rofeffor 2Iuguffi get)f? — DTirfjf ä propos — 9?ofe 
ift 33rauf, irf) laffe fie in ben Jpänben eines roürbigen 3Ttan: 
ned jurücf (pour ainsi dire). (Sie t)af f\6) oor grepern nirf)f 
reffen tonnen, feif man glaubf, ba$ irf) fie nirf)f bet)alfen 
fann roegen ber Reife, einmal t)af fie frf)on faft ein 23ärfer 
in feinen 23arfofen gefefjf, ba ift fie noa) entronnen, aber 
nun ift ein junger DTtann gefommen, eine 2lrf oon 33au* 



360 ao. "JRai 1803 



Ejerr ober DTtauermeiffer : fo efroa0 wie gelter (nur nid;f fo 
gro|3), ber iff in ber Jrembe gemefen, fann Skiffe matten, 
J>af 4° ©^feilen unter ffcf), aber nitf)f im Jpaufe, befifjf ein 
eignes Jpauö ufm. unb f>eij3f 2Benjel. ©iefen nimmt fie, wie 
eö frfjeinf, ved)t gern. %ud) ©ei ff F)af iF>rn ein gutes 3 eu 9 : 
ni^ gegeben, unb fü wivb benn, fo ©off roiü, alles guf gel>n. 

. . . 2Iud[) mir finb in ®efaf>r einen befräajfliajen 23eriuff 
ju machen, burrf) 2Irnemann, beffen Concurs nun beflarirf 
ift; er f>af fid) oon ©6f fingen megbegeben. @ö roirb mitf) 
roegen meiner DTtuffer fef>r fa;mer§en. 

DTtuffer iff boü) mieber rooF)l? 3^ grüjse eurf) F>er§Iitf>, 
muj3 aber fajliejsen. 

Caroline. 



378. ©djelling an 21. 2B. 6d;Iegel. 

3ena 20 2Rap [i8]o3. 
. . . 2öir f>aben nod) einige £age in 2Beimar §ugebrad)f, 
(Caroline oorjüglid) um bie 2IusfüE>rung ber 23üffe oon 2Iu= 
guffe §u leiten, bie burd) Xiefö ©ebulb unb groge ©efcr)icflicf)= 
feit bis §u einem Puncfe gelungen iff, ben man faum f)offen 
burffe. ©iefeS 2Berf mirb 3^nen and) in biefer ^ücffirfjf ein 
unenblid) roerfEjeS Senfmal fepn. . . . (Caroline läjsf @ie nod) 
Dielmals grüben. 



V 
3KurJ>arb. 3Itthu$m, 233ür^«rg 

1803— 1806 



379- ^ n £ UI f c 2Biebemann. 

^rälatur 9ITurF>arbt b. 5teu ^un. [i8]o3. 
3«i) begrübe ©iif) auö biefcr fernen unb friebliajen ©egenb, 
Hebe £uife, ido fcf> glütflicf), oF)ne ben fleinffen 3 u f a ^/ ange* 
Fommen unb über alle33efa;reibung wohl unb E>errlirf) empfangen 
morben bin. 3^ & ,n nur 9 Xa^e untermegö gemefen, ob fcf> 
gleirf) in Bamberg gmep Dolle £age unb einen in SBiir^burg 
blieb. Q5om legten £>rt ift eö nur tfvex) Xagreifen bi& f)ieF>er. 
©er Dvt liegt am gng ber nirfjt milben ©ebirge, mela;e granf en 
unb ©abtraben (rennen, ungleirf) lieblitfjer, alö mir eö unö 
bad)fen, unb nid)t aüein lieblicher, fonbern frf)Iea;tmeg feTE>r 
anmutig in einem meiten Xl)al §mifrf)en mannigfachen ipügeln 
unb 35äd)en. £)aö (5täbtrf)en ift neu aufgebaut narf> einem 
23ranbe, bie Prälatur ift außerhalb ber (Stabt, ba& Spau& ift 
tt>of>I gebaut, fyat einen großen freunbliajen 23orf)of, unb 
©arten, (Seeen unb 2BaIb f>inter ficf); auf einem Heinen Jpügel 
liegt jenfeit beö ©eeö eine 2Baüfaf>rtd!ira;e auö alten Reiten. 
^imm nun §u biefen leblofen, obfcbon fefyr (ebenbigen 2(m 
firf)ten bie guten 23emoF)ner, (5a;eüingö eFjrmürbigen QSater 
unb feine lEjerjIirf) gute DTtutter, bie Oapmefter, bie bepben 
trüber Sari unb 2luguft, in meldten aüen bod) (5d[)e[Iingifd)er 
©eift in t>erfrf)iebneu Nuancen fidE> regt, unb jeber fein ganj be= 
ftimmteö 2Befen unb Gtfjarafter an fuf) fyat. 33eate mürbe fef>r 
F)übfrf) fepn, menn fie nid;t §u ftar! märe, mad aber ber) biefer 



364 5- 3 uni l8o 3 



Jütle Don allen ©oben ©offeö unb ber gleichmäßigen gefunben 
£f>äfigfeif niajf §u Dermeiben gemefen fepn mag. 34> Dm nun 
ftf)on 8 £age f>ier unb Doüig eingerröEmf. 3Xod) fann itf> 
mia; nicf>f reajf über bie £age ber ©inge außerhalb biefeü ae* 
meldeten 23ejirFeö befinnen. ©er enffa;iebne 2Iuö6rucf) beö 
Äriegö Dereif elf F>orf)ff mahrfajeinlirf) bie 9?eife narf) ^falien, 
unb bamif ae\)t freplia; Diel DerIof>ren, ba id) fie nidf)f aüein 
alö einen irbifrf>en ©eroinn befraa;fef fyahe, fonbern befonberö 
für (Stelling biefe DTtaaßregel für ganj unfa;ä§bar F)ielf. 2Iber 
ergeben bin id) nafürlia; in aüeö, wa& fia; anfragen mag. 21ua; 
ift bod) tDoF)I niajf alle Hoffnung irgenb einer balbigen (5nbi- 
gung Dergeblirf). 3!> r werbet aber in Gfuren ©egenben mif 
erneufen Äriegögerüajfen F)eimgefudf)f roerben, unb bie Span- 
noDeraner DieÜeirf)f mif mefjr alö ©erürf)fen, obmof)! id) aud) 
an biefem nod) gmeifle. (Sapreibe mir ja barüber, roaö 5)u 
tDeißf; id) fel>ne mid) überhaupt feF>r naa; DTaapricfjf Don (£ud). 
1)u abreffirff, wie \d) £>ir fd)üeb, an Jprn. prof. (5d;eÜing $u 
97turrF)arbf, über ©fubfgarbf, bem DQturrFjarbfer ^Boten miU 
gugeben. 3a; roerbe biefe 2Bod)e nad) (Sfubfgarb fahren, bie 
Unjelmann ift borf unb fpielf, id) muß bie Äleine feE>n unb 
fprea;en. Wa& mogf iF>r treiben? ^jd) fyahe bie ®efd)id)te 
mif bem 23arDn fd)on auö bem ©ebäd)fnig DerloF)ren, \ebod) 
noa; glütflia; 2 Soufeiüen £ofener für ben Prdlafen mif 
andere gebraa;f. 

Bamberg ift mir ber liebffe -Orf, ber £age nad), ben id) 
Fenne, borf moa;fe ia; tDofmen, wo aua; 2Iuguffe noa; fo un^ 
befajreiblitf) froF) gemefen iff. DJtarcuö ift gang £F)äfigfeif unb 
DoIIfeiff efroaö recf)fe0 für bie^Rebicin im £anbe §u grünben, 
Äilian ift alö jmeifer 3Ir§f beö Äran!enE>aufeö in Bamberg 
berufen, unb alö Seifiger beö DTtebicinalfoüegiumö, g ur 2£ür$= 
bürg frfjeinf aber baö 23ebeufenbffe gefrf>ef)n §u foüen, rregen 



ig.^uni 1803 365 



ber bortigen großen fonds. Die £age ift eingefajränfter mie 
bie von Bamberg, aber immer, gmifajen 28einbergen unb am 
DTtapn, notf) frf)6n genug. Übrigens fmb biefe Cänber aüe 
im Umgeffalten begriffen unter ber neuen Regierung, unb 3"" 
friebenE>eit mie LInjufriebenF)eit reif)t firf) birf)ter auf einanber. 
©rii^e bie Jltuttev. T)ev alte (StfjeÜing fyat mir fa;on mehrere 
Briefe Don unferm 23afer gezeigt, ber Diel auf if>n geholfen 
f>aben mug. 3^3 ^ u ff e oie Äinber. Smmaö Puppe fyabe id) 
f)ier mit F)er gebracht. 

Tita Sari F>aben mir unenblidf) Diel (5pa$. Die 23uben 
(wie fie f)ier fagen) famen unö DJteilen weit entgegen §u Pferb, 
baö gange (5täbtd[)en lief §u Sf)ür unb genffer, roie mir auf 
bie ^rälatur fuhren. 



380. 2In £uife 2Biebemann. 

DQTurr^arb b. igten 3un. [i8]o3. 
(So mar mir fef>r miUfommen Don Sir Dlaajriajtgu erhalten. 
(Seitbem £)u fcfyriebff, finb aber bie QeitariQeleQenfyeiten he- 
fräd)flirf) Dorgerütft unb bie Jran^ofen bereite eure närf)ften 
9Iarf)barn. (5o F>at benn JpannoDer bod} feinem (?>cf)id?fal 
nirf)t entgeFm tonnen ! 2Baö mirf) feF>r beruhigt, ift, bafi biefe 
©äffe nia;t biö ju (Sud) Dorbringen Fonnen, unb bann, ba$ 
aüeö, maö bie UniDerfität betrifft, für neutral erflätt ift, alfo 
bie beiben ^enfionen ber DQTutter menigffenö gefirf)ert finb. . . . 
2Bie id) au& 3ena reigte, glaubte id) in ber Xfyat nid)t, ba$ 
eö mit bem $rieg etmaö fepn mürbe. (§ö ift mir übrigenö 
lieb, ba$ eö fid) nid>t Dörfer entfd)ieb, ba mir abgreifen ein- 
mal entfrf>Ioffen maren, menn mir aud) nid)t narf) 3faBen 9 e; 
langten. S^orf) ift e& nid)t auögemad;t, ob eö unö fo gut 
merben mirb, aber mir befinben unö E>ier inbeg Dortreffü'rf), 



366 ig-3 un « l8o 3 



unb icf) münfcf)fe f)erjlicf) £)icf) unb bie $inber aucf) babep §u 
fjaben. 2Baö mürben bie gefüttert unb genubelf roerben unb 
mif ben roelfaje Jpünerle, ©änferle, (Snfele unb ÄücBele um bie 
2Beffe flücfe fepn! 

Güfje icf) micf) auf anbre Tietaile einlaffe, muß icf) DDn £ober 
fprecfjen. 3^ r werbet roiffen, ba$ er nacf) ^aQe gef)f. groms 
man ftf>reibf eö unö; er lägt |"icf> roeifer nicf>f oerlaufen, ob 
fcfjon lauf geroorben iff, auf men man gunäcf)ff für 3ena 
benff. 3rf) glaube für mein £f)eil, bag ©oeff)e aüeö anroenben 
roirb ©ommering Einzubringen, auger bem muffe icf) bocf) nie; 
manb alö 2öiebemann. (2Iufenrieff) iff möglief), aber nicf>f 
maf)rfd;ein[icf)). 2Birb 2Biebemann gerufen, fo bebenff eud; 
in fo fern mof)l, ba$ er eö nur unter gang gleichen 33ebim 
gungen mit £ober annimmt, inbem ber D^uf ber Unioerfifäf 
fo enffd)ieben im (Sinfen iff, ba$ man biefermegen nid)f0 fid) 
abbingen laffen !ann. £>ir will id) aud; nod) enfbedfen, ba$ 
@rf)elling nidyt mieber f)ingef)f, ba$ £)u alfo aucf) auf mid) 
nicf)f rechnen Fannff, unb eö überhaupt für jefcf mit bem in 3ena 
auö iff, maö if)m in (Ermangelung jeber öffentlichen bebeufenben 
2Inffalf in ben legten 10—15 3 a & ren aHein baö groge Über= 
gemid)f gab, nemlid) mit bem Äönigreid) in ber pf)iIofopf)ie. 
gerner barf id) Sir fagen, ba$, wenn fE>r münfdjf an einem 
anbern füblidjeren £)rf über Fur^ ober lang eud) angufiebeln, 
ficf) eine anbere 2Iuöficf>f ba^u $eigf, wo ©djeüing ba& DTtög 
lid)fte benfragen roirb, eucf) mif unö §u oereinigen. T)iefee a\le& 
alö unDerbrüd;Iicf)eö ©ef)eimnij3, nur bamif i|>r megen 3ena 
eucf) befinnf unb auf feinen gaü rafd) zugreifet, ©enn frenlid), 
ba$ e& 28iebemann bod) lieber fenn muffe £ef)rer $u fenn bep 
feinen Äennfniffen, alö auöübenber 2Ir§f unb Accoucheur, 
baö fann icf) mir benfen. 

28af)rf)aff unb F>er§[fcf) freue \d) micf) mif £)ir barüber, baß 



ig. 3uni 1803 367 



ber Ungarifrf)e DHagnaf n\d)t an baö £ageölia;t getommen iff, 
unb bie <Sad)e einigermaßen bepgelegt mirb. 3$ möchte niajf 
bafür ffef>n, baß ppbrnani^fp nia;f inögeF>eim foüfe in 23raun= 
fajmeig gemefen fepn; wo er jetjtiff, baDon fyahe id), feifbem er 
bovtfyn abreiffe, nia;f gehört. Jpufelanbö 33enef)men unb feine 
feE>r meifläuffigen (Srflärungen unb 2lbrt>enbungen Don megen 
ber 2Ibrr>efenf)eit unb Äranf E>eif feiner $rau, in meiere er fid) aud) 
gegen (SajeUing ergoffen, liegen unö febon t>offen, ba$ er felbff 
hoffte, baö Übel nod) abgumenben. £>ie Jpufelanb mirb einen 
DerbrießlidEjen (Sfanb in 3ena J>aben — inbeß finb a\le folcfye 
(Sinbrücce Dergänglict), unb in 3ena befonberö Dermanbelf fid) 
bie (Sonne fo oft, ba$ eö auger benen, bie fid) bod) nie Diel auö 
if>r mausen roerben, ungefähr ba& nef>mlirf)e fepn mirb. 23or0 
erffe mirb fie fid) vieWeid)t an bie ^auluö anfliegen. 1)iefe 
f>af fid) it>ren trüber, ber t>or 5 ober 6 3>at>r in 3ena ffubirfe 
unb mit bem £offe bamalö einen Jpanbel angeknüpft t)affe, 
§u itnrem Umgang mitgebracht, dv ift ein anerfannfer £auge= 
nid)fö unb (Spieler unb F)af bie Xorf)fer eineö halbier unb 
Urinbefef>er0 auf einem Sorf E)ier in ber JXäfye gef)eirafF)ef 
beö ©elbeö megen; biefe gang gemeine ^erfon ift aud) mit- 
gefommen 2c. £>ie gange gamilie Paulus ift f)ier gu £anbe 
mit ber öffentlichen Q5eraapfung belaben. 2Ba0 id) übrigens 
Don ber Pauluö in Bamberg gebort, bamit miü id) ba& Rapier 
t>erfa;onf Iaffen unb Sir lieber unfere erfreuliche ^ufammen- 
Fünft mit ber Ungeline melben. 2öir famen Dtftiftagö nad) 
(Sfubfgarb, ber 2Beg baf)in iff aüerliebft, baö gange £anb he- 
ftest aus fleinen ipügeln unb ergogliajen 2InficF)fen. 21m 2Ibenb 
! mürbe DTtavia (Stuart gegeben, Q3oE)g machte ben DTiorfimer. 
S)aö £f>eater ift fyühfd), eben fo groß, nirf>f fo büffer unb 
prächtiger mie euer £)pernt>auö, übrigenö in ber Einlage biefem 
fet>r gleirf). £)ie (Sd)aufpieler finb abominabel, aber bie UngeU 



368 i9-3 uni l9o 3 



mann fpielte bie DITaria nod) tveit E)errlirf)er, ate wie mir fie 
fafyn. 2Bir Fonnten fie vov bem (Enf)aufpiel nirf)t fprea;en. 
3m (5rf)aufpiel fügte eö ber eigenfinnige 3 u f fl U, ba$ mir bie 
einzige ^aajbarfüpaft mürbe, meldte mir nid)t oollfommen 
gleichgültig mar. Jpuber fa$ oor mir. ^jd) sollte if)n nirf)t 
anreben, benn eö mar eigentlirf) meine DTtennung Jpuberö nicf>f 
§u fef>n, unb §mar in fo fern „er feinen 2öi£ oerloren" 
unb id) il>m über feine bumme 9?ecenfion beö 2itf>enäum biffre 
2BaF>rF)eifen gefagt, bie id) niemals §urüd?nef)men tann. Gür 
folgte meinem ^iajterfennen unb fpvad) aud) nfcf>f. 31m foU 
genben DTtorgen fpraa; bie Ungelmann gleirf) mit unö Don 
Jpuberö, lobte fie fef>r, unb ermahnte mia; fie bod) ja §u fehn. 
(Sie muffe übrigend unfer 33erl)ältnij3 buraj (5d[)Iegel, be- 
hauptete, Xtyxefe rebe mit großer 28ärme oon mir ufw. ^jd) 
fagte if>r, ba$ id) nocf) ungemiß fei), befonberö ba id) mirf) 
fd)on ftiüfa;meigenb gegen Jpuber erflärt F)ätfe — fie fagte, 
id) morfjte menigffenö nia;t erfdjretfen, menn bie Jjpuber Dieb 
leidet augenblitflirf) inö "^immev träte — inbeffen mir gingen 
meg, e\)e fie fam — eine l)albe (Stunbe brauf lieg mir aber 
Xfyevefe burd) ben 23ebienten ber Unjelmann fagen, fite mürbe 
§u mir fommen oon bort auö. 1)iefee gefa;al), unb nid)t of>ne 
bie innigffe 23emegung oon beiben Seiten. @ie fyatte biefen 
(Üntfcljluß gefaßt, fobalb iF>r bie Ungelmann gefagt, ba$ id) 
ungemiß fep — Jpuber mußte nid)t baoon, fie mollte iF>n norf) 
§u mir fenben, allein mir ffanben im Segriff mieber meg= 
§ufaf>ren. Unfre furge 3ufammenfunff hinterließ bod) einen 
berul)igenben (Sinbrud! bep mir. (Sobaib id) nad) (Stubtgarb 
fomme, merbe id) nun Jpuberö befugen, unb mir merben um 
maf>rfd;einlirf) ofterö roäfjrenb meineö Aufenthalte in Ganm 
ftabt fefyn, mo id) ba& 23ab gebraute. T)iefe6 liegt nur eine 
fleine (Stunbe oon (BtubtQatb unb in einer reijenben JtedPar: 



g.3 uni l8o 3 3 6 9 



gegenb, mie Sir 28iebemann fagen Fann. Jpuber f>af an 
(5d>eÜing gefrf>rieben unb if>m fein Verlangen if>n unb mid) 
gu fef)n bezeugt, unb mie ferner eö iE>m gemorben fen mir 
ben 2Ibenb nitf)f §u fagen: „£iebe (Saroline, mir Fennen jli 
Diel£eib unbgreube Don einanber, afe ba$ eö nid)f unnatürlich) 
märe, bag mir unö je|f nia;t erfennen". Senn auf ben erffen 
23IidE i>aben mir unö mirflirf) erfannt. 2Iugerbem machte 
(5a;ellingö 2lnmefenf)eit ein 23orfpiel im parterre, unb eö Raffen 
ficf> fo Diele um if>n oerfammelf, ba$ bie öffentliche 2fufmerf= 
famfeit gän§lid[) auf if>n gerichtet mar; Jpuber fefcte fid) nad)- 
f)er erff bal>in unb moüte micl) Dermutf)lid[) babuvd) aufforbern 
iF)n §u erfennen. LInmögu'rf) iff eö jeboa), bafi id) mid) nid)t 
mit if>m janfe, ba er in fo fd;Ied)ten ©runbfä^en iff. 35on 
Xfyevefe ein mel>rere0, menn irf) fie erff mef>r gefeFjn F>abe. 
(Sie ffef)t aber in (Stubtgarb in großer 2ldf)tung unb 21nfef)n, 
unb lebt bloö für i{)re Äinber unb if)ren Jpeerb, mie linjeline 
fagte. 3a; fenne baö. Ungeline iff unb bleibt eine \)öd)fi oer= 
ffänbige f leine ^erfon. Sin (S>paj3 mar, ba$ fie @d)eüing (ber 
einen grogen brenecFicfyten Jput füf>rt aüemeil) if>ren großen 
bergleiajen Jput fd[)enffe, ben fie fid) in granffurt eben gefauft 
f>afte, um ben fleinen DQTatrüfen §u fpielen. Gfö mar einer Don 
benen, bie man jufammenlegen unb alfo gut padren fann; er 
pafite if>m Dollfommen, unb mir f)aben einen gemalfigen 3"bel 
bamif oerfüf>rr, befonberö f)ier auf ber ^rälatur, mo fie fid) 
tobt munbern mollfen, mie bie (Srf;aufpielerin unb ber pf>iIo- 
fopf) für einen ©ecfel geredet mären. — Senf Sir, bie lln^eU 
mann fommt fünffige 2öoa;e Don DTtünajen naa; (Sfubfgarb 
gurüd? unb fpielt bie 3of>anne oon Drleanö! — 33on (Spifflerä 
f)öre id) nur fo viel, ba$ er auger aller £l)äfigf eit iff, oon 
niemanb anerfannt mirb, unb fie in aüer (Stille leben. 
3m Anfang fünfziger 2öod)e gel)e id) nad) Sannffabt, menn 



37° 8- September 1803 



ba& Wetter ficf> beffert. @ö regnet unauf^örlid) , bofy ift eö 
rvavm, unb auf bem £anbe fommt mir aud) baö fd)led)teffe 
2£etter nod) fd)öner DDr roie bae gute §roifd)en Käufern unb 
dauern. 

3(d) ^abe nid)t 3 el * ® ir me !> r § u f a 9 en / meine £iebe — fon* 
bern mug fiegeln. 'JRuttev mad)t mid) traurig. 2)u tF>uff 
mol)I Don ber D?eife nid)t §u fpred>en, befonberö ba fie bocf; 
ungemig iff. (5d)reib mir, roaö £>u Don Philipp roeißt. £eb 
red)t rt>of)l, mir grüben eud) f>er§lid). 



381. 21n £uife 28iebemann. 

[DTiundjen, 8.9—17. (September 1803]. 
[Anfang feF)U\] 
. . . ift Don (Seiten £ober0 befonberö red)t unartig, ba er 
bod> 25 3af>r lang Don 28eimar gehegt unb gepflegt morben 
ift. DTierfmürbig ift eö aud), mie fie Dermeiben (Scf>cQing unter 
benen ju nennen, meldte bie 23ai)erfd)e Regierung Don 3ena 
abruft. — £)en Umffaub weifet X>u vieüeid)t aurf) m'd)t, ba$ 
Jpufelanb mit (3d;ü| §u 2öür§burg in gleichen 21bfid)ten %u-- 
fammentraf, er \)at f"fcf> bem ©rafen Xfyüvfyeim von allen 
(Seiten angetragen, gugleid) aber im Voraus fdjon getf>an, 
alö \)abe er Anträge erhalten, roaö burdjauö nid)t ber gali 
ift, inbem man it>n roirflid) aud) fdjon mieber aufgegeben fyat, 
unb baburd) oorö erfte bemirft, ba$ man iF)tn baö 23erfpre= 
d)en einer 3 u ^ a 9 ß DDn 2 °° r 5>- nad)gefanbt Ejat. Übrigens 
ift DTtartenö nad) 3ena gerufen; (Sömmering fyat nid)t an= 
genommen, ab«?r einen geroiffen ©bei oorgefdjlagen, ber über 
bie ©djroeigergebirgö - Golfer gefdjrieben. DTtan roirb in *\$ena 
nun DermutF>Iid) abmalten, biö fia; bie ganje gäfjrenbe DTiaffe 
gefegt fyat, unb bann fef>n, maö übrig bleibt 



8. September 1803 371 



DQTifflermeile f>af ber ©eF)eimeraff) 3 cn * ner / oev f)ier baä 
UniDerftfäfö;2öefen birigirf, an (ScfjeUing gefcfjrieben unb iE>n 
Deranlafif, auf jeben gaü feinen 2öeg über OTünajen §u neF>s 
men, meil er gern iF>n rennen lernen unb münblicf) mit iF>m 
reben will. 

2öir finb erff feit geffern 2Ibenb fpäf f)ier, alfo fann icf> 
©ir norf) nicfjte fagen, inbem icf) eben bie ©funbe benufje 
Sir $u fcf>reiben, tt>o ©cf)eüing ben. 3 en * ner ! P- 

DTtir mar ed l>ocf)ff infereffanf DQTüncfjen aucf) nocf) ju fef>n, 
wo eö eine DJtenge Dorfreffliaper £unfffacf)en giebf, wae mir 
alö bfc Jpaupfffabf Don Sapern merfmürbig mar, unb über= 
F)aupf mar bie ^a^geif für bfe (Scfjmeij faff fcfjon $u meif 
Dorgerücff, mir reifen nun meif bequemer. (£0 führte unö ein 
$uffcf)er Don 2Iugöburg F)ief>er, ber fd)on off in ^talim hie 
nad) QSenebig gemefen iff, unb unö gar gern baF)in bringen 
mocf)fe. 21ucf) iff ba& Reifen F)ier §u £anb nid)t fo enorm 
treuer mie in ber ©cfjmeig. 

Q5on ©fubfgarb gingen mir $uerff nad) Tübingen, mo 
(Sdjeüing ficf) nod) nid)t präfenfirf F)affe Dor ben alfen Aar- 
uifafuren, bie fia; borf ^rofefforen nennen. 3>d) fyabe ba alleö 
gefeF>n, mo er gelebf unb geliffen, im ©fipenbium gemoF)nf, 
gegeffen, mie er ate DJtagiffer gefleibef gemefen, mie ber Jle&av 
unfer feinen ßenftevn Dorbepgefloffen unb bie ßlofyen barauf, 
unb aüe alfe ©efcf)icf)fen, bie er fo fyühfd) er§dF)If, id) fyabe 
aucf) 35ebenF)aufen befucfjf, mo er feine erffe 5£inbf)eif §uge= 
bracfjf; fein 23afer mar ^rofeffor ber borfigen Älofierfajule; 
eö [iegf miffen im 2BaIbe, bie -Jpirfcfje Fommen unb freffen 
einem auö ber Jpanb, £)u mei($fö ja. 

Q3on Tübingen gingen mir über bie fogenannfe 2öürfem= 
bergifcf)e 3IIp nad) Ulm, mo fd)on bie £>onau gmar nid)t breif, 
aber tief unb reijgenb ffrömf, Don ba nad) bem prächtigen 



372 10. (September 1803 



2(ug0burg, baö in einer fernen Gübne liegt, unb maö irf) morf)ie 
gefannt F)aben, eF>e feine Äaufleute ©rafen mürben — Don 
bort nad) DTtündfjen, alleö auf Chausseen, über meldte bie 
2Bagen mie mit glügeln roüen. 

Jpier ift nun eine gang anbre 2Belt, bergleirfjen ia; noa; nirf>t 
gefeEm, nirf)t Don (Seiten ber D^atur, benn aurf) DQTündfjen 
liegt in einer unabfef>Iirf>en ©bne, unb bie Xproler ©ebirge 
geigen f\6) nur Don einer (Seife mie leichte blaue ©chatten 
am JpDrigont, aber ber 37tenfrf)en, ber Xvad)ten ufm. £)aö 
ift ein 23Iut unb ein SIeif($ unb 35ein! T)ie Dtftäbrfjen mun- 
berfrf)on, golbne DTtütjen, oorfrefliajen Jpaarmucfyö unb bagu 
lange feibne Kleiber für bie eleganten, für bie pf)i[ifterinnen 
diode mit fjunberttaufenb galten, lange Xaiüen, Äamifoler 
mit fteifen ©otogen, mit filbernen Äetten, ba& 33rufftudf) ge^ 
frf)nürt, offne 23ufen unb meldte! Die 33auermeiber in "Pel^ 
foppen unb fteifen bunten Qtorfetten mie ein ganger, in bem fie 
nur fo bvin ffeofen. 3^ ^> aDe frf>on aüeö Q3oIf burrf>einanber 
gefejm, benn Ejeut ift eben ein gepertag, unb eö gab eine Tßvo- 
ceffion, ber faft bie gange 23ürgerfrf>aft folgte. (5ola;e biefe 
2mbarf)t ift mir benn bodb norf) nirf)t oorgefommen, bie £eute 
frf)einen in iF>rer berben £eiblirf)teit boc\) gar niajtö mef>r Don 
iE>rem 2eibe gu miffen, menn juf) ber F>orf>mürbige 2eib naf>f. 
3f)re 9?ofen£ränge nehmen fein dnbe, bie Äugle baran fo bidt 
wie melfdje D^üffe unb filberne Ärucifire Don V« @Üe. £>afür 
nebmen fi'e e& in granfen etmaö leidster. 

ioten (Sept. 

3cf> miü in G?in0 fortfdjreiben , ob irf) frfjon immer Don 
neuem anfe£e, unb fajia^e biefc nirf)t ef>er ab, ef>e nirf)t unfre 
näa;ffe 23eftimmung ooüig enffdfjieben ift 

DTtünajen ift eine fef>r angenehme (5tabt, äugerft oolfreid) 



[o. (September 1803 373 



unb lebenbig. din Ißavt Don großem Umfang, ber burd) biß 
3far ungemein Derfd)önert mirb, liegt Dor einem ber Xfyove, 
unb iflt ein ganj anber £>ing alö ber bürre £F)iergarfen Dor 
33erlin. ©ie 23ilbergaüerie ift reid) an l)6d)ft merFmürbigen 
2öerFen ber beutfd>en Äunff. 3 m Später mar ia; geffern 
2Ibenb, unb man fyatte ba menigffenö bie greube, eine Dor= 
treflid)e (Sängerin ju Fjören, DItab. Gtannabid). (Sdjeüing mirb 
mit befonberer ©lorie aufgenommen, unb mir mürben maf)r* 
fcf>einlid^ red)t lange mit Diel agrdment F>ier bleiben Tonnen. 

JXod) ein 2öort Don Tübingen. 2IutF>enrietF) ift pour tran- 
cher le mot ein red)t grober ®efelle. 2Bir machten einen 23e= 
fud) bort unb fanben bloß bie grau, bie f\6) feF)r freute, irn 
bem iFyir (Sd)eUing einmal ein Q3iöd)en bie Cour gemad)t, unb 
"Philippen ift, glaub icf), baö neF)mIid)e miberfaF)ren, mie er in 
(Stubtgarb mar, Fur§, fie Fannte ben autf). £)ieß mar gleid) 
am erften £ag, unb bennod) ift 2Iuti)enrietlE) nid>f mieber ju 
(SdjeUing geFommen, ob er fd>on 4 2öod)en Dörfer immer ba= 
Don gefproajen, über mad, aüeö er iF>n befragen moüe. Sari, 
ber bocf> ein guter 3>unge ift, fagt aud), man Fonne fid) nid)tö 
F)af>nebüd)ner0 benFen mie biefen Jperrn, unb bann abfonber= 
lief), menn eine gemiffe (Sd>eu unb gurd)t mit ba^u Fornmt. 
Äielmeper mar bagegen beftänbig bei und unb gab und ein 
Souper in feinem bofanifrf)en ©arten, ber eben einige (Sd)uj> 
iiiö ©eoierte F)at. 

Sie bepben ipufelanb treffen fid) ja in ber (Sd>mei£. Ser 
21r§t ift nadf) £ubmigöburg geFommen, um JpoDen §u befugen, 
mie biefer eben mit und nad) DTiurljarb gereifet mar, unb fyat 
ed fef>r beFIagt, baß er nid)t (Sdjeüing nod) angetroffen. 2öel= 
d)en 2Beg ber 3ufti§ratl) genommen, meiß id) nid;t, ba er nid;t 
über (Stubtgarb Farn, er muß über granFfurt unb DieUeid)t 
(Straßburg gegangen fepn. 



374 *6- September 1803 



(Sophie iff woty retf)f gut, botf) iff e& flüger für fie allein 
in 3ena ju fepn ate ben iF>rer Scfjmeffer, ba fie fiü) einmal bort 
fo roenig Dertrugen. 

2öaö foü irf) baju fagen, ba$ 3^ r eln $au& gefauft F>abt — 
inbeffen iff einem fo ein Jpauö am dnbe nicf>f aufgerpatf)fen 
roie ben Sa;nefen. 28ei$t Du nia;t, wie eö mit Jpimln in 
©offingen gef)f? ^jd} fyabe groge $urd)t, ba$ bie Unioer= 
fität&'-Qaffe enblirf) aurf) leibet. 

Sari iff nun auf bem 2Bege nach 2Bien. (Seine braunen 
2Iugen blitzen Don ber E)eüffen greube megen atteö be6 ©ufen, 
roaö er erlebt l>at in biefem Sommer, unb Sapeüing f)af ihn 
über aüe DTtagen lieb. 

b. 16 September. 

(£ö ift nun enffajieben, liebe £uife, Srf>eUing ift in 2Bürj= 
bürg auf feine felbff gemähten ©ebingungen angefefcf, eine 
nur barunter, bie icf) nicf)f gemault [>aben mürbe, ift bie, ba$ 
bie 9?eife narf) Italien aufgefifjoben bleibt, bie ©rlaubni|3 ba- 
§u iE)m inbejs fa;on im oorauö gegeben ift, fobalb er fie begehrt. 
3»n 2Ibficf)t ber gmeibeutigen £age beö £anbeö, unb ba$ mir, 
fo wie bie Saaten [ety ftelyn, bocf) nirf)t rr>oE)l b'\6 nacf) Neapel 
Raffen gelangen tonnen, fyat er oorgegogen ben bem erffen 
^Beginn in 2Bür§burg gegenmärtig gu fenn. 

3n Äußern merbe irf) alfo fo jiemlicf) miebei: in ©einer Dlaa;; 
barfcf)aff fenn. 2Bir gef)n oon f>ier nacf> 2£ür$burg, um bort 
eine Dorläujüge @inrirf)tung ju treffen, unb oon bort mieber 
nacf) Srf;maben, um ber; ben (Altern gu bleiben bie §u Gfroff; 
nung ber Unioerfitat, etma am Gfnbe beö DTooember, wo mir 
bann 33eafe mit unö ju nehmen gebenfen. 

3cf) fann Sir nirf)f fagen, mit melcber 21d)tung unb ent= 
frf)iebner 3uneigung ber greunb hier aufgenommen roirb, ob 



i6. (September 1803 375 



e& fd)on baö £anb ift, mo fie jugleid) am f>effigften gegen if>ri 
gefd;miert unb paöquiüirt E>aben. Gfö finb §um £5>eil fef)r auö^ 
erlefene 97tenfd)en, bie am Dfuber fte\>n. £)en ©eF>. 9?. 3entner 
fyabe id) felbft fennen gelernt, er f)af jmeimal 3—4 ©tunben 
beö 2ibenbö in unferm 3immer jugebrad)t nnb aud) mit mir 
gute greunbfd)aft gemad)t. Sa er E)ier einzeln lebt, fo bin 
id) nid>t in feinem Jpaufe gemefen. 23orgeffern mar eö, mo 
(5d;eüing bet> bem erffen DTfciniffer Jprn. D. DTtontgelaö §um 
Siner gelaben mar, unb nun nad) ber£afel if)m erflärt mürbe, 
mie fef>r man fid> freue, ba$ er nicf)f abgeneigt fen in 23ape= 
rifd>e ©ienffe ju treten ufm. ©arauf begleitete iF)n Jpr. Don 
3entner ju mir gurüd!, um e3 mir ebenfaüö an^ufünbigen. — 
Äannft T)u T)iv aber Dorffeüen, bag eben in biefen £ageu 
nod>mal0 neue 23orfd)[äge Don ber Literatur 3eitung anfom= 
men, ungeachtet fie fd)on ij>re @rf>ebung in ben ^reugenfranb 
fo Derfünbiget \>at. @ie muffen ein ftarFeö 23emufffet)n baoon 
f)aben, maö eö für fie ift, nad) Jpaüe Derpflangt §11 merben. 
Jpier F)aben fie eineötfjeilö nid)t bie (Summe geforbert, bie if>nen 
ber £önig Don Preußen bemiQigt baben foll, anberntfjeilß 
aber bie abfurbe Propofition gernad[)t, ba$ ifynen bie dieQie- 
rung jebeö Gfremplar, ba& fie künftig meniger abfegten (unb 
fie f>aben ben jefcigen 21bfa£ fo hod) angegeben, ba$ e6 alle 
2öaf)rfa;einlia;!eit, wie Dielmef)r bie 2öir£[id)feit überffeigt), 
mit 6 rt>. Dergüten foüe. 1)a biefi nun bie f)iefige die^ie- 
rung auf ungemeffne 3eiten F)inauö mit einer artigen (Summe 
belaften mürbe, unb bie 3eitung babura; if>re (5d>mäd)e fo 
Doüftänbig Derrietf), fo b>ätte eö nid)t einmal ber perforieren 
23erad)tung, bie auf bem (Sd)üt$en ruj)t, beburft, um if)n fel)U 
fliegen §u madjen. — %5ielleid)t bietet er fid) felbft in Jjena 
mieber an, mo man aber fd)on feF>r befd^äftigt ift eine neue 
£3- eingurid)ten. — £>en ©ebanfen an ipufelanb fyatte man 



376 17- ©epfember 1803 



E)ier aufgegeben, inbem er feE>r ffarfe Jorberungen gemacht 
E>aben mag, aber (Scfjeüing F>af fie fefjr ba$u ermuntert if>n 
§u rufen. ... (Sbel fyat aucf) abgeflogen, mie man auö 
3ena fa;reibt. DTun benft man auf Rofenmüller in £eip§ig. 
3rf) tt>eij3 nirf)f, maö ben Ruf an 2£iebemann etwa jurücf= 
Ralfen mag, ba er bod) fef)r naf)e läge. 3 n 2Bür^burg mirb 
man mit ber 23efe£ung ber ©feilen nid;t eilen — (Stelling ift 
nur Dorläufig fo früf) ernannt. Güö märe fef>r ermünfcfjt für 
unö, menn iE>r bortF)in tarnt. 2Bür§burg mirb unffreitig ein 
unenblirf) Diel mannigfaltigerer 2iufentf)alt fepn mie 3fcna. T)a 
finb bie großen mebicinifrfjen 31nff alten. Gfine (Sammlung Don 
©emäf)Iben unb 2Ibgüffen fornmt F)in, bie Q3erfdf)iebenE)eit ber 
Religionen, ein (5i£ für bie Regierung, ein £f>eater, ba& 
jmifdfjen Bamberg unb 2Bürgburg abmea;feit, ber Jpanbel, ber 
DKapn, bie 2öeinberge, unb alfo aucf) bie 2Beinlefe, unb maö 
nirf)t aüeö! Unb mir ift eö überbem ein ^eiliger 23oben, ben 
ia; nur mit (5a;mer§ in anberm 23efif3 gefef>n, eine E>albe £age= 
reife Don 28ür§burg ruf)t 2Iuguffe. — 2Bie eö fornmt, ba$ 2)u 
bie Stifte nod> nid)t erhalten, meifs ia; fo menig, alö marum 
Xiel fie mir felbft noa; nirf)t fd)i&te. 3^ £ aDß $ eme 3 e ^ e 
Don iF)m gefeFjn, eö mirb fid) aber nun aüeö fügen. £ubm. 
Xief, fagt man, bringt ben 2Binter in 3ena §u. (Steffen^ ift 
in ©iebia;enffein unb f)oIt feine grau. 

3[cf) bin jmer; Xage niaSt roof>I gemefen, fonft mürben mir 
ddu f)ier auö noa; baö (5aigburgifd;e ®ebiet, bau megen feiner 
audge§eia;neten Statur fo berühmt ift, beveifet Fjaben, eö mar 
fd)on aüeö befreüt. 23ieüeia;t gefrf;ieF)t eö bennoer; am Gtnbe 
unfreö fjiefi'gen 21ufentf)alt0, ber noa; einige Xage bauern mirb. 

Xfyeiie ber JRuttev Dorläufig aüeö mit, maö ia; fa;reibe. (So= 
balb id) mefjr Ruf)e fyabe, fa;reibe id) iE>r felbft, unb ia; f)offe, 
fie mirb fid) mit meiner £age gemig auöfof)nen. 



4 Januar 1804 377 



(Schreibe mir efroaö Don ber unfreö armen Q3aferlanbeö, 
wenn Su etwad weifet, baß bie QeitunQen nid)t enthalten. 
2Ibreffire einen 33rief nad) 23amberg hei Jpofr. DTtarcud ab$u= 
geben, denn wk fommen DermufF)lidf) \ef$t über Bamberg. 

Od^eUingö gufe liebe (Elfern roerben ganj ent$üt£t fepn über 
biefe 2öenbung ber Singe. Sie JRuttev fonnfe fid) über 
Jjfah'en nid)t $ufrieben geben, ba fie bovt einen @oF>n Derberen 
\>at, fie (tfyvieb nod) gulegf: ©oft geleite eud), aber nur biö 
DTtünajen. — ^efy H n0 mir nur anberffjalb £agreifen Don 
iF>nen. Q3on eud) nur 3 — unb id) umarme meine fleinen 
dlid)ten niapf meF)r au6 fo roeifer ßevne, unb moapfe fie gar 
§u gerne gang ber> mir F>aben. (Sapeüing Qvüfet eud) |>er§Iicf) 
— er iff F)ier fef>r befrf)äfn'gf. JRünd)en fann einen außerbem 
mof)I unterhalten, eö finb oorfrefliaje Singe §u feEm. £ebe 
reajf woty. 

©efcfjloffen am 17 hm <Sept. 



382. 2In ßuife ©öfter. 

2Bür§burg b. /\ten 3an. 1804. 
33effer fpäf alö nimmer, meine unDerge^lia;e gfreunbin — 
einen 23rief Don ^uldfjen fyahe id) feit DTTonafen beantworten 
moüen, aber roaF)rF)affig nid)t gekonnt. Surrf) ojfenflirf)e dXad)- 
riefen t>aft Su erfahren muffen, wo mid) Seine £E)eimelf)mung 
gu fucfjen fyätte. 2öir finb nid)t nad) Italien gelangt, nod) 
liegt ba& gelobte £anb DDr und. QSieüeid^f finb roir §u unferm 
©Iücf, roenn man eö fo nennen roiU, mitten auf ber dieife 
unferbrorfjen trorben, ba SKom in biefem 2Binfer oon unauf= 
|)6rliif)cn Siegen überfrfjmemmf mirb, bod) fyat eö mir, unb frei= 
Iid[) unö beiben, fef>r roef) gefF)an, bie Jpoffnung roeifer f)inau0= 
fetten gu muffen unb in ©abtraben bie Oapmeigergebürge, in 



37$ 4- 3 anuar *8o4 



kapern bie Xproler 21lpen oor und liegen §u fel>n, ohne E>fn^ 
über §u fonnen. 

23ep unfrer erffen T)uxd)ieife bunf) g ran ^ en rouffe (Stelling 
frf>on, bag man auf ib>n ein fef)r beffimmfeö 2lugenmerf für 
2öürgburg unb bie neue Drbnung ber Singe gerietet fyabe, 
bod) Dergögerte fid) bie legte Gfnffrf)eibung, meil f)ier fo gar 
manrfjeö im PoIififd;en ju enffrfjeiben mar, ef>e e& an eine 
@inrid[)fnng für bie Unioerfifät ging. 23ir liefen eö aud) ba- 
\)in geffeüf fepn, unb £>eutfa;Ianb lag uns fo gut mie im 
dürfen, alö er im (Sept. aufgeforbert mürbe Don JRündjen 
auä, feinen 28eg nad) Italien menigffenö buvd) Q3apern gu 
nehmen. 2Bir gingen alfo über Ulm unb 2Iugöburg borfbin. 
T>iefe Reife unb ber 3IufenfE>aIt in DtfTunrfjen mar, aüeö anbre 
abgeregnet, äuj^erff angenehm. 2Bir maren faft 3 2Borf)en 
ba, aber in ben erffen brei Sagen fyatte man fid) fd)on (5d)eL 
lingö Derficf)ert unb i'Fjn oevmod)t bem 2Infang ber Unioerfifät 
feine ©egenmart unb feinen Grinflug nid)t §u oerfagen; man 
oevfpvad) bagegen ben balbigffen Urlaub für bie Reife. 2Bir 
erfreuten unö befrf>eiben an ben (Srf)äfcen ber D'Hündbner ©e= 
mä^Ibe ©aüerie, ba unö ba& ©rögere genommen mar, unb 
l)aben f>ier bie beuffcfjen Äünffler fennen gelernt, bie anche 
pittore finb — §u T)eutfd) — aud) DTtaler! 2)er greunb (Stel- 
ling unb bie DTtiniffer lebten in ber aüerf)6rf)ften 3ufriebenf)eif 
mit einanber, unb eine gemiffe Rotte fd)led)tev (Scribenfen, 
Don benen moajenflid; in 33apern bicSe 23üa;er ober fleine pa&- 
quiüanfifaje glugfrf)riften gegen (5. gu erfa;einen pflegten, im 
fiefffen 2frger. 33on DTtunajen reiften mir über 2anb&\)ut, 
9?egenöburg, mo (Stelling bep bem moF)lbefannfen ßf)urerg: 
fanjler fpeiffe unb id) faft aud) — beffen Jpauömirfl) unb Sorm 
berfjanf, ber ©raf oon £l>urn, führte mid) in ein brillante^ 
Gtoncerf, mo ber gange Reid)&taa, beifammen mar — alfo über 



4. 3 anuar J 8o4 379 



Regenöburg — Nürnberg, waö unö unfäglid) inferreffirfe, 
Bamberg, wo mir gern geblieben mären, f)ieF)er — mo eö 
unfre 23eftimmung fer>n füllte $u bleiben. £)od) machten mir 
nur einen turgen Slufenffjalf um einige 21nffalfen ju treffen, 
unb feierten nod) einmal nad) (2d)maben ju ben guten Gflfern 
§urücf, bie firf) gar fef>r freuten, ba$ mir [unö] oorö erffe nid^f 
nad) 3^ anßn verirrten — bie DQTuffer frf>rieb unö nod) nad): 
©off fegne eud), aber nur bi& 3Tiünd)en. 

3m 2Infang beö ^ooember tarnen mir f)ier mieber an, 
alfo in ber ungünffigffen ^a\)v&$eit, beren ©nflug irf) nid)f 
entging, fo mor)l ia; mid) ben (Sommer über befunben r)affe; 
ofjne aüe öequemlidjfeif, benn id> F>abe in 3 ena aüeö oer= 
rauft, au£er Letten unb 28äfd)e, bie id) nod) nid)f oorfanb; 
faff ot)ne 28or)nung, benn biejenige, meiere unö Don ber Re- 
gierung ^ugefagf mar, mar nicht geräumt unb nicf)f einge^ 
richtet, weil einige 2öod)en über Ungemij^eif obmalfefe, ob 
nid>f aüeö nad) Bamberg Derpflan^f mürbe, ^un fannft X>u 
benfen, oh id) 33efd)merlid)fcifen §u überminben t)affe, be- 
fonberö ba in ben erften i/\ Xagen ©d)elling 2 mal nad) Bam- 
berg §u unferm Kurator, ben ©rafen Don £t)ürt)eim, gerufen 
mürbe, mor)in mir meine ©efunbfjeif nid)f erlaubte iE>n §u 
begleiten, 3^ f>affe übrigenö bod) meine (5d>mägerin ben 
mir, bie ben 2öinfer be\) unö §ubringf. D^ur bin id> nod[) in 
meiner r)äu0lid)en @nrid)fung nid)f meifer ab §u einer prooi^ 
forifdjen gebiet)n, meine 3immer für mid), beren l\ f ein (Dcfylaf-- 
jirnmer, ein iöorjn^immer unb 2 gro^e für ©efellfd)aff, in einer 
Steige unb burdf) glügelfi)üren mit ©Iaöfd)eiben oerbunben, 
merben erft ganj in ©fanb gefegt. @d)ellingö Auditorium 
allein mar fertig mie billig, ein E>iibfcf> beforirfer ©aal, 
gang anberö glän^enb mie ber 3enaifif)e unb nod) ffärfer 
Defekt. 



380 4- 3 anuar 1804 



2Bie eö in 3>ena ergangen iff, tvivb T>iv nicf)f unbefannt 
geblieben fenn. 

d& ging ein finffrer ©eiff bura; jeneö Jpauö 
unb fd)Ieunig tfyat ba& (Sd^itffal mit il)m enben. 
T>ie Q5eränberlitf)feif ber menftf)Iia;en ©inge fyat fid) gar 
rounberlidE) erzeigt. Die ©amen Jpufelanb unb ^auluö f>aben 
mir if>ren 23efud[) gemacht, finb gang charmant, i<5) gleicf)= 
fallö, of)ne allen ©roll, iü) tveifc gar §u gut, roie Diel — bau 
F>ei0f wie roenig, überhaupt ber Jpag unb bie 2iebe Don ber= 
gleichen 2öefen merfl) iff, beibed gilt mir feinen Äreutjer. Sie 
Paulus mofjnt in bem ne^mlia;en ©ebdube mit mir, roelajeö 
ein (Schlug ober ein Äloffer, eigentlich) aber bau ehemalige 
abeliclje Oeminarium iff, fife aber in einem gang abgefonberfen 
glügel. DTTünblia; f)äffe id) manage Gturiofifdf §u ergäben, 
frf)riftlid[) finb eö inbeffen bod) gu frf)Iea;fe Dtarifdfen. 

dlod) F)errfcf)f in 2Bür§burg (Spannung gmifa^en ber neuen 
Regierung, bem alten 2lbel, ber ©eifflicf)feif unb ber pi)ilD= 
fopl)ie, wa& über ben 2Irforb, ben ba& ©ange machen mirb, 
über bie 2lrf ber fünffigen (Sociefdf nicf)f rein urteilen lagt. 
(£ä liegt unö aurf) roenig an bem aüen. ©tfjelfing iff burdf) 
feine ©teüe im (Senat in bie öffentlichen Angelegenheiten ein= 
zugreifen Derpflia;fef, ba& nimmt if)m leiber Diel $eit, allein eö iff 
jetjf F>eilfam. dz F>af fidj) in einen f)of)en ©rabe, neben bem bafi 
feine 25orIefungen ba& ©efpräa; beö Xageö finb, baö%utvauen 
ber £eure überhaupt erroorben, feine Perfonliapfeif Derfol>nf il)m 
biegeinbe felber. Güö iff eine nicf)f §u Deraaptenbe ©enugfl>uung 
für i\>n, bafi er eben an biefem Dvte fo efjrenDoll angeffellt 
rourbe, wo er bie nieberfrdd)figften 2öiberfaa;er hafte. 

2Bie fief) bie 33eroerbungen um 28ür§burg gebrdngf f>aben 
unb noa; brdngen, iff nidjf auf§u§dl)Ien. T)ie merfroürbigffe 
iff bie Don (5d)ü% geroefen, ber fogar, nacf)bem er ben SSaWi- 



4. 3 anuar 1804 381 

fa;en Eintrag fd^on angenommen fyatte, noa;mate mit QSor^ 
fragen in Dltünajen fi'df> einfanb, bie eben in ben erffen £agen 
anlangten, wie mir bort maren, unb (5df)eUing mitgeteilt mur= 
ben. £>iefer fyatte gleid; §u 2Infang erflärt, er mürbe nicf)t 
tommen, menn @rf)ü| angenommen mürbe, alfo befam biefer 
nitf)f einmal eine 2Intmort, bie übrigenö bie LlnDerfajäm tl>eit 
feiner Proportionen audf) nicf)t oerbienfe. 

@o ftefyt eö nun mit ©einer greunbin. ©u bürfteff fef>r ruf)ig 
über fie fepn, menn if>re äugerliäpe £age aud) nid^f fo glürflirf) 
märe — biefe ift e& inbeffen mef)r alö irgenb eine oorF)ergef>enbe.— 

gaft 5>äffe icf) baö Vergnügen gehabt meine (5tf)meffer f)ier 
ju l)aben. 2Biebemann mürbe gerufen, ©tfjelling befam ben 
Slufrrag, er mar fajon entfdfjloffen §u gef>n, allein ber Jper^og 
\)ie\t if>n auf eine bebeutenbe 2öeife feff. (£0 fyat mir recf)t leib 
getfjan, irf) f)äffe bie Äinber fo gern f)ier gehabt. DTteine 
DTtutter ift notf) in if)rem tränflidfjen aügureijbaren Quftanb. 
1)afe bie gute Pflegmutter ilf>r £eben geenbigt f)at, erfuhr fcf> 
burrf) 3ula;en. griebe fer> mit if>r. 

©ebf mir balb D^aapridfjf — baö ift meine gemofjnliape 23itte. 
3tf> fcf)reibe nur, menn mirf) bie :JTotf> bringt, bajjj irf)£ nirf)t 
länger anhalten Fann nicf)tö Don eucf) §u miffen. 2Ba0 ma; 
apen bie brei £6dE)ter? 3 ) umarme fie nebft ber teuren 
DKutter. - 

(Sin junger 97taF)[er Don F)ier naf>menö DTtartin 2öagner 
f)at bieö 3aE>r ©oetF>enö ooüen Preiö erhalten. 2Bir befo mm en 
eine artige Äunfffammlung, alleö maö in Dtftannl)eim Don 
2Intifen unb 3lbgüffen mar. 2ebt taufenbmal mof>I! 

(Sure (Caroline. 

gür 3 u ^ ßnö Neugier lege idE) bae Drganifationörefcript 
unfrer 2Ifabemie bei. 



382 18. OHärä 1804 



383. 2In 3ulie ©offer. 

2Bür$burg b. iÖfen DQTärj [i8]o4- 

dtwae fpäf fommf meine 2Infmorf wie immer, Iiebeö 3 U ^ 
d;en. ^d> bin eigentlich gan$ unb gar, unb mef)r mie biüig 
Dom ©abreiben jurüdrgefommen, baju mar idE> am @nbe 3 an - 
unb Anfang gebr. recf)f emftlirf; franf, unb blog bie $IugE>eif 
ber ^Reinigen unb meine eigne f>af micf) oor einem enffcf)ieb= 
nen ^eroenfieber bemafjrf. ©onff gef)f eö unö fef>r roof)l; ber 
grüf)Iing fömmf, ba mir aber gan§ in 2Beinbergen brinn 
ffedfen, fäüf eö menig inö Singe, unb mir riechen eö nur an 
ber £uff. @0 finb merfroürbig menig 23äume F>ier in ber ®e- 
genb, maö für micf) ein groger 3 ammer ift> £> er 2öeinbau 
fief)f ffete grau unb traurig auö unb macf)f erff lufh'g E)infer= 
brein, menn er fiel; in flüffiged ©olb oerroanbelf. 

3a; freue micf) f^r^licf), ba$ ib>v gufrieben fepb unb euef), 
mie eö fcfjeinf, gan§ einl)eimifcf) in @affel gemacht Ejabf. (Sollte 
Cäcilia einmal @elegenE)eif fi'nben mir efmaö Don if>rer 2Irbeif 
gu fa^itfen, baö if>re neueffen gorffcfjriffe anjeigfe, fo mürbe 
micf) baö fef>r inferreffiren. 3^ roünfcfjfe Sir fagen §u tonnen, 
Su follfeft ben Jprn. Jpummel bamif ahfenben; ©cfjeüing f)atfe 
fief) DDrgefefjf Sir nicf)f menig über Seine arfige 2inempfeE)lung 
beffelben ju^ufefjen; münblicf) mürbe er eö Sir auef) gemig 
nicf)f gefcf)en!f fjaben, bod) fer> nicf)f bange, ba$ mir fi'e t>on 
ber unreifen (Seife angefefm Raffen. DTur iff für ben auö-- 
märfigen Äünftler bieömal nicf)f0 §u ffjun. Ser 3 u f a ^ ^> a * 
gemoüf, bag fief) in 2öür§burg felbff einer in ber (Stille ge* 
bilbef f)af, ber unffreifig §u ben erffen gerecfjnef merben muß 
unfer benen, bie F)euf $u Sage auf ben DTafjmen 2Infprudf> 
machen. Sieg iff DItarfin 2Bagner, meiner bep ber legfen ^reiö; 
auöf^eilung ben erffen gemonnen f>af, morüber Su ba& Äunff* 
Programm nacf)fef)n fannff. dt iff ber (5oFm beö f)iefigen 



18. OHärj 1804 383 



JpDfbilbhauerß, melier nidr)f Diel rner)r alö alfabeliaje Wappen 
in feinern £eben auögel)auen r)aben mag, ber <3or)n ift geroig 
fein gelungenffeö 2Berf . ©oefc)e fajrieb (5ct)eUing feinefroegen, 
er rougfe nici)fö Don feinen Umftänben unb roünfajfe nur, baß 
@dt)eüing Derr)inbern mödr)fe, bag ber junge DTtenfa; feinen 
erffen 21uöflug nadt) Parte när)me. £)af>in roar er aber leiber 
feit ein paar DTtonaf roirflidt) ausgeflogen, inbeffen r)af er fr'd) 
bort fo mißfallen, ba$ er jefjf frf)on auf bem 2öege narf) ^jfa- 
lien. (Stelling t)at ir)n ju ber l)iefigen (Stelle DDrgefd;lagen, 
nityt bamif er fie aleid) betreiben fotl, fonbern um ir)m eine 
Unferffü^ung für feinen ifauänifajen 21ufenfr)alf für mehrere 
3ar)re fjinauö §u Derfa;affen, roelajeö aurf) genehmigt roorben 
ift. 23er£eir), bag idt) Sir fo Diel Don unferm Äünftler fage, 
er inferreffirf fer)r burcf) feine 2öerfe, unb idr) far) ber) ber ©e= 
Iegenr)eif audr) feine ganje gamilie, fo bag icr) nodr) perfönlidjer 
fr)eil nar)m. 

Xie? r)af mir jefjf bie Dotlenbefe 23üffe Don 2luguffen ge* 
fdr)id?f. (Sie ift är)nlicr), fo bag ein jeber fte ernennen mug, 
aber it)re Jperrliajfeif ift nirf)f barinn. Spätte er fie nur Einmal 
gefer)n, über t)äffen meine 2£orfe ben £r)on bilben tonnen. (£& 
fer)lf baö (Sajonffe, er r)af frei) §u freu an bie 3^ct)nungen ge= 
Ralfen unb befonberö nidt)f rreggenommen, roaö £ifrf)bein gleid) 
fälfcf>Iicf) r)inein gebraut t)affe, gleirf)fam ba# ^iebergefenffe 
beö ©eiffeö. @ö ift efroaö Äranfeö ba, roaö mir ca& Jper§ 
mit Erinnerung ^erreigf, bodt) lann irf) eö nicf>f mer)r Don 
meiner (Seife [äffen. 

Sie ^aajriajfen, bie £>u mir Don meinem 23ruber giebff, 
unb feine ©rüge r)aben mirf) r)er§Iict) erfreut, irf) erfenne ben 
alten §r ßu nb noc ^ j n a rj erT1/ auf fy j n feinen Umarmungen. 
(Schreibe mir boct) ja, ob er roirflirf) nact) DItünffer ger)f, id) 
tfveifle baran, ba id) in öffentlichen 23Iäffern nidt)fö laö. 3t)r 



384 18. 3IIär$ 1804 



foütet if>n immer in DTtarburg befudfjen. 28oE)I mag er roenig 
Don mir miffen, unb bau 28enige muj3 if)n felffam befrembef 
E>aben; er F>affe firf) gegen meine 9JTuffer barüber auf feine 
gan§ gufe 2öeife geäußert, bod) war id) if>m nicf>f bbfe barum. 
(£0 fefylt if)m eben an aüem, maö if>n micf) §u beurteilen in 
ben (Sfanb fe£fe. 2lucf) fyabe id) meine beffen unb näd)ften 
gxeunbe ja nur muffen raffen Iaffen, eö mar mir nicf>f möglirf) 
§u reben, idF> oerlieg micf) barauf, baj3 ©off, ©a^eüing unb id) 
aüeö muffen. 

Q3on 3ena geF)f nun faft allea meg. JXad) DJtarburg ein 
prof. Xennemann; fag meinem 35ruber, er f)äffe mof)I ma= 
rf>en tonnen, bafi ©ajeüing gerufen roorben mär; fo ein 9^uf 
fann gar n\d)t fa;aben. Sem 2Öiebemann f>aben mir ein fe 
iietiid)e& eingetragen. Apropos, £uife iff F>offenfIicf) gufer 
Jpoffnung. — 2Iugerbem gef>n ein f>alb ©ugenb Profefforen 
oon 3ena nad) S^u^Ianb, Monsieur Froriep nacf) ipaüe. 
£)a eö nun oon bem frf)Iecf)fen 3 eiI 9 gefäuberf roirb, faun 
man nia;f miffen, ob ber 33oben nid)t bennod) mieber gufe 
grüd>fe frägf. 

Q5on fo einem 23oben ift menigftenö mef>r ju E>offen mie 
oon 97i"enfrl)en, bie einmal fcf)Ierf)fe getragen F>aben. 2)ie ^e- 
naifcfjen guten ßveunbe finb t>fer fo binterliffig roie bort, he- 
fonberö febr neibifd). 

Äarl (5a;e[Iing ift in Wien unb maa;f fef)r bebeufenbe 
gorffa;riffe. ©eine ©riefe finb prächtig. 

2Baö treibt benn Pauline? £reibf fie fid) f>erum? 3^ 
morste gern gar genau miffen, maö if>r fämmtlirf) mad)tet. 
2öenn T)u feine neue 23üdf)er friegen fannff, fo laf? Sir bod) 
oon ber 23ib[iotf>et: alte, ^eifebefdjreibungen ober ®efd)id)te 
geben, benn ber JRenfd) lebt nid)t oon 23rob allein, unb ben 
bem ©preajen fommf aUemeil meiffenö fo menig ©eiff $um 



i 7 -3u[ii8o4 385 

23orfd)ein, ba$ man fid) an ba& ©ebrutfte galten mug. 3^ 
iefe felbft fefyv menig, aber id) fyabe and) einen Propheten 
$um ©efäf)rten, beu mir bie 2Borte auö bem DQlunbe ®otte& 
mitteilt. £ebf alle xed)t wol)[. 23eate ift fo meig wie Su, 
aber nicf)f fo blonb, jebod) t>iel bidrer unb beträajtliif) Heiner. 
(Sie b>at fd)öne braune Singen. 21n D^eugierbe fehlt eö i\)x: 
niajt, im Äodfjen ift fie oielleid)t meiter roie Su, aber in ber 
artigen 21ufrt>artung F)inter Sir. 

DTDdjmalö 21bieu. Caroline (5d)eüing. 



384. 2In 23eate ©Delling. 

2£ür S burg b. i7[-iö.] 3ul. [1804]. 
©lud:, Jpeil unb (Segen benn, liehe 33eate, auf ben neuen 
2Beg, ber Dor Sir liegt — mir E>aben unö l^er^inniglirf) beffelben 
erfreut, unb liegen bie berult)igenbffe Gfrmartung Don Seinen 
fünftigen ©efd)id?. Sein 53ruber rr>ünfd)t fid) ©lud? §u einem 
fo madrern (5rf;mager, Don bem er, nad) aüern, tva& Su unb 
bie Altern Don i\)m fd)reiben, mit %uoevfid)t glauben barf, ba$ 
Dein 2oo& Dortreflid) ift, unb ©ein ^Bräutigam eö in feiner 
(Seele mit übernehmen mirb ben lieben Altern, benen er fo 
naf)e ift, a\le F)äu0lid;e greube ju mad)en, bie ber entferntere 
(5oE>n if>nen m'd)t gemäßen fann. ©rüge Seinen ©rog xed)t 
fef>r Don unö unb Derfäume nid)t if>m §u fagen, bafi id) mid) 
gan§ befonbers bafür interreffirt \)abe, ba$ Su kleine ©rog 
mürbeft, benn ba$ Su Hein hift, wkft Su if>m wol)[ nid)t 
f>aben Derf>ef)Ien fonnen. (£r fyat eö gut gemacht, ba$ er fid) 
auf ber ©teüe entfd)Iog gleid) nad) DTiurrljarbt gu gelten, ba 
er eud) in 2Binnenben nid)t fanb, eö gefällt mir aud), ba$ 
er ein tapferer Deuter §u fepn fd)eint. Äur§, id) f>abe bie 
aüerbefte DTteinung Don ifym. Sag Su bie kleine fo lieblid) 



386 i7-3 uI » l8o 4 



gefunben, ift mir feE>r erfreulid) gemefen. STtacf) DTtann unb 
Äinbern Eommt bann Qauö unb ipof, ©arten unb 2öeinberge 
unb aüe bie Dinge, Don benen gefajrieben ftel)t, ba$ man fie 
bem STtäcfjffen nid)t beneiben foü unb bie id) Sir aud) über 
alle DTta^en gönne. Sie ©egenb, ber ©feig nad) ©eiöburg 
§u iff mir wofyl befannt, bort fyat mid) gri£ auf bem 2öege 
narf) Äanftatt einmal einige (Stunben in ber 3 rrß f)erum ge= 
füf)it, fo bag ia; 3 eI '^ *> at * e D,ß 2IuöM'cf)f §u befef)en. ©ie ift 
fjerriid). S^enne mir bod) Seine nähern Bünftigen QSermanbte 
unb 23efannte in ©tutfgarb. 3°^ vertraue t>fer nad) unb nad) 
unfern 33e£annten an, ba$ Sid) gleid) ber) Seiner Dlüdh^v 
inö QSaterlanb §ärtlid)e 2irme aufgefangen F>aben — ©ärtners, 
JRuttev unb £öd)ter, maren bep mir, aber e\)e id; eure 23riefe 
erhielt, aud) §u (Siebolbe konnte id) nod) nid)t fommen — bie 
©turg unb Jpart leben miffen ee aber unb &6E)ler, ber feine 
Q3ermunbrung nad) feiner 2öeife barüber an ben £ag legte, 
ba$ Su fd>ou an bergleid;en bäd)fe)"M — 

23on unfrer 3tüdh:eife mug id; Sir ergäben; fie mar leiber 
Diel luftiger mie unfre Jpinreife, ia; fage leiber, beim es i)ätte 
nid)t fo fepn füllen, Su I)ätteft ba nod) einen red)t Dergnügten 
Xag Fjaben foüen, ba^u marft Su aber erfflid) felbft unfähig, 
unb bann — roer l)ätte foldjen unauff)orIid;en (Stoßen, mie 
mir D^adjinittagö erlitten, QSiberffanb [elften tonnen! DTteine 
garte DTtafcfyiene ging faft babei §u ©runbe, unb ein (5toj3 §ieE>( 
immer anbre nad) fid). 2£ir nahmen auf ber dtüdhfyv unfern 
alten 2öeg über ^artberg, ber beö hegend ungead)tet meber 
fo befd;merlid) nod) fo lang mar, unb in 2iebe unb (Sintradjf 
gurürfgelegt mürbe, $mifd)en 3 unb 4 roaren mir in DTter= 
gentfjeim, nur betrübt, ba$ mir ba& iSntenborf n\d)t näF)er 
befef>en tonnten, inbem ber ^Kegen unö felbft in naffe (£nten 
oermanbelt f>aben mürbe. 28ir Ratten fd)on lange barüber 



i 7 .>lii8o4 387 



gefpaff, ba$ ber 28irtF) ftatt ber £infen unö nun gemig gelbe 
©rbfen mürbe Dörfern, er fprang unö entgegen unb führte 
unö in baö Qimmev, mo mir £agö guoor gu DTtittag agen. 
Äaum E>affen mir unö ba umgefef)n, fo Hopfte e<& an bfe Gebens 
ff)ür, fie mürbe geöffnet unb ÄoE)Ier, Äiefer unb £ambinon 
ffanben ba Dor einer gebeften £afel, aud) ber fleine gritj 
fprang feiner ^Untrer in bie 2Irme. @ie maren unö baf)in 
entgegengefafjren, unb ben ^ubel magff Su Sir benfen. 2öir 
blieben 3 ©tunben menigffenö ba, ber> Dielen glafd)en 2öein 
unb in groger Jperulidjfeit bepfammen, roie mir unö mieber auf 
ben 2Beg mad;ten, fanb eö ftd), bag greunb ÄoE)Ier fid> aieid)- 
farn burd) feine eigne £uffigfeit beraufd)t Fjatte, gri^ fyatte 
fein innigffeö Gfrgotjen an if>m, er mar fo auögelaffen unb 
fo mitjig, bag er unö ben 28eg befräd)flid) oerfürgte; mir 
fefjrten nod) einmal eiu, unb maren $mifd;en 2 unb 3 UF)r 
in 2Bürgburg. ©eitbem f>aben mir benn aud) fd)on mand)en 
&pa$ gehabt, in $e\l, QSeitsFjöd^eim, ber 2lumüE)Ie ufm. 
Einmal \>abe id) mid) entfd)Iogen (Spiel unb Souper §u geben, 
mo 3 ©pieltifd)e maren, (5tur$en0, bie Jpartleben unb aüe 
bie einzelnen Jperren oon unfrer 33etanntfd)aft, famt einigen 
gremben. Seö 2lbenbö effen benn mie gemöfmlid) immer einer 
unb ber anbre mit, fo bag Su leid)t glaublid) finben mirfr, 
mie id) neben ber 2Bäfd)e unb fonfh'gen 33eforgungen faff 
nid)t einen 2IugenbIidE §ur 9tuf)e tommen fonnte. [JpauöEjalt. 
DKagb.] Sa unö ber QSater fo oiel ®elb mitgegeben E>atte, 
fo gab id) if)r aieid) §u bem, maö Su mir für fie auftrugff, 
in beö Jprn. Prälaten ^a^rnen nod) einen 2auhtb>ahv ba$u, 
ba& ift mir nun um fo lieber getfjan §u fjaben. Um Sid) f>af 
fie eö aud) oerbient, fie lyat Sid) immer treulid) gepflegt. 

Su trauft mir eine unenblidje 2Biffenfd)aft in Q3or{)ängen 
$u, bag id) Sir fogar abmefenb ratzen foü — Sa |>Üf Sir 



388 



[S.guü 1804 



felber! 2Benn id) bie 2Infcf)auung nid)t fyabe, fo fyabe id) aud) 
Feinen DfafF). £)u roirff £)ir fd>on maö auöfinnen; wofür 
märff £)u benn auf ber Unit>erfifät gemefen? 



b. löten 3ul. 

Jpeutef>aben mirguerff ben 23orgia0bau befef>n, melrfjeö mir 
benn eine ungemeine ©afißfaction gemäF>rf f)af. 3>ebe Etage 
F>af if>re eigentümlichen QSerbienffe, unb mir mürben über bie 
2Baf)I Derlegen fenn, menn man fie unö aud) ganj unbebingf 
gugeftänbe. £>ie 3>mmer finb fyod), fd)6n Dertf>eilt, |et>r be- 
moF)nbar unb id) merbe mia; unffreitig meif bequemer ein= 
riefen tonnen. 3a; glaube, mir merben ben ber erften Etage 
ffef>n bleiben, meldte (0 \>od) über ber Gfrbe i\t mie in 
ben meiffen 2Bof)nungen bie gmeite megen beö befrärf>tlicf)en 
Souterrains. (So tfyut mir ved)t leib, ba$ 1)u nid)t jufäUig 
nod) biefeö Jpauö inmenbig gefef>n b>a)t um £)ir eine lebhafte 
23orffeUung Don ben aüerliebffen Fleinen unfcf>ulbigen 33er- 
fcf)önerungen, meld;e id) ba anbringen merbe, §u machen. 
[dÜnricfjtung.] 

künftigen (Sonntag mirb bie 9£egierung0rätf)in Ciebeöünb, 
beren DTtann auf Äomiffion unb if>re beibe jüngffe Äinber 
bep ber ©roömufter finb, mof)l mieber abreifen. 

23on ber 2ibreife ber ipauögenoffen im anbern 5 m 9 e ^ ^ aDe 
id) nod) x\id)t& get)6rt. 

DTiogen benn bie näd)ften Wod)en freu big oorübereilen. 
£)u mirff unö bocf), menn £>u erff in ^Kuf>e bift, einiges baDon 
mitreiten. 2ebe recf>f wol)L 

Caroline. 



24- >H 1804 389 



385. 21 n 23eate (Stelling. 

2öür S b[urg] b. 24 3ul. [1804]. 

©effern fam ein 33rief Dom Q3ater unb ©einem ©roß an, 
meldte beibe @df)eüing f)eut gu beantmorten nid^f im (Staube 
iff. 3 C ^ fc|>reibe Sir nur biefe Seilen, liebe 33eafe, um T)id) 
§u benad)rid[)figen, ba$ am greifag 2 Derfd)iebene päderepen 
nad) 37Turrf)arb abreffirf für Sidf) abgingen, bie nod) Dor 
ber Jporf)$eif eintreffen foulen, aber if>r fyabt fo geeilt, man 
tonnte eud) bep bem beffen 2Biüen nid)t nadf)Fommen! [®e= 
fajenfe.] 

OTufter muß nun geroiß ber £rauung of>ne Jpaube bep= 
moF>nen, roeil id) bie meinige $u fpäf abfd)idtte. 3a; l^üffe, fie 
foü if)r rea;t gut freien. (Sie fann immer fie nod) nötF)ig f>aben, 
trenn fie T>id) näd)ffenö in ©fuftgarb befuapf unb bie vielen 
DTebenbefudfje §u madjen E>af. Xfyee iff aud) babep für 9Tturr= 
[>arbifd)en ©ebraud). Su mirff bie Derberbte (Sitte beö £f)ee= 
trinfenö fcf>tx>evlid^ forffetjen; fönnfeff Su Sid) aber nid)t gan§ 
Ioömad)en, fo ift bie 2lbreffe an Jprn. Jpeinrirf) 2Biu)eIm (5d)mibt 
in granffurf, ba& U ju 4- 5 DOß r 6 fl. 

taum roeiß id), rooF)in unb an roen id) biefeö §u richten 
fyabe. 3 m ^ au f tiefer 2Boa;e muff Su T)id) fd)on Derl)ep= 
raffen, geffern bift Su ^um brittenmal aufgeboten, nad) meiner 
^eajnung !annff Su am ©nbe ber 28od)e fd;on grau ©ecre= 
tairin ©roß gu Otuftgarb fepn. Unb alö foldje begrüße id) 
T)id) benn nod;maIö mit ben Fjerjlid^ften 2öünfa;en nebft 
Seinem neuen ©efäfjrten. 

©effern roaren mir bep (Siebolbö, DQTUe JRind)en mar aud^ 
ba. Ser 2Hfe frug nad) Sir, unb ba er§äE)Ife id) benn aufö 
lauteffe, maß id) ber DTiab. ©iebolb leifer fajon Dertraut F>afte. 
2ftan freute ficf), fd)ien aber bod) fd)on aüeö $u miffen. 

2öir F>aben einen fd)onen 2(benb in Sürbad) gehabt, roo= 



39» 



[o,.2Iuguft 1804 



f)in mir in fef>r ffarfer Begleitung $u gug gingen, nur gurf)0 
unb ber junge 2)fenburg §u Pferb. ©ort nal>m uns ber gaft= 
frepe (Sdjul^ in feine Jpütte auf; ber Dvt liegt gan§ in 2Bein= 
berge gefüllt in ber Xiefe f)infer bem (Steinmeinöberge. 2Bir 
famen erff um 1 1 Uf>r bepm fh'Üffen D3?onbfd)ein gurüdl. £eb 
rooE)I für bieörnal unb lag uns balb Don Sir F)ören. 

S. 6. 



386. 3In JJleta £iebeöfinb. 

2Bürgburg b. igten 21ug. [i8]o4- 
dXid)t fo frül) wie (Sie, £iebe, nid)t um f)alb 6 llf>r fefje 
irf) mia; §um ©abreiben — (Sie l>aben aud) baö oorauö, bag 
(Sie fid) nid)t ju fe|en brauchen — aber bod) ift eö mein erffeö 
©efd)äft am heutigen Sonntag, bamit mir eö fpäterf)in nid)t 
mieber Dereitelt mirb, unb (Sie enblid) auf mia; §u fabelten 
oerfud)£ merben. Senn ed märe mir nicf)f lieb, menn (Sie 
unjufrieben mit mir mürben, fomie eö mir unb (Sd>elling bie 
größte §reube mad)t, menn (Sie gern unb oergnügt \)\ex Qe- 
mefen fmb. Uberö 3af)r, menn (Sie nad> 2lfd)affenburg enb- 
lid) reifen, merben (Sie unö Ijoffentlid) nid)t oorbeigel>n unb 
mir moüen bann fel>n, ob mir 3>l)nen mieber aüe ©elegen= 
f>eitöfuF)ren unb f>errifd)en @ntfd)Iüffe auö bem (Sinne bringen. 
£)ag (Sie £iebeö!inb Der^iefjen f>aben, ift nidjt meF>r mie billig 
unb fef>r begreiflid), id) aber f>abe feinen fb befonbern 33eruf 
§u bergleid)en £angmutf) gegen il>n, unb merbe ©roll f)egen, 
bie id) iF>n Don 2lngefid)t ju 2Ingefid)t efma gefef>n fyabe unb 
er bann reblid) oerfidjert, er fer> nid)t aud reblid)en Gfigenfmn 
meggeblieben — uidyt {o reblid) märe reblid)er? ^je^t mirb 
er mof)l auf feine Qtomiffion auögemanbert fenn, ober aud) 
nod) nid)t. Jpaben (Sie erfahren, bajg Bayard mit 3F)nen §u- 



ig.2luguft 1804 391 



gleid), ja in einer ©tunbe nad) 2Infpad> fuf>r, fo miü icf)ö 
3j)nen Dorläufig erklären. 2Bie bie Bayard mir er$äf)Ite, Farn 
ber ©raf £f)ürbeim felbigen 2(benb 511 if)m unb trägt iE>m Biff= 
lid)ermeife an, ba bie grau nun niebergefommen fen, möge er 
bod) über 21nöpad) nad) 23aireutE) gef>n unb bort gemiffe 2eute 
in Pflicht nehmen, mo$u er fid) benn and) pflid)tfd)ulbigft ent= 
fd)fD^, unb augerbem ba$ er ben ©ecretair mitnahm, (Sie and) 
fd;on au^er ben £E)oren glaubte, fonft hätte ber ©ecretair aüem 
fallö mit bem £)ffi'§ier Dom ©eniecorpö fahren tonnen, unb 
(5ie mären fd)on um 10 Ubr in 2Inöpad) gemefen, wo Bayard 
nur menige ©tunben fid) auffielt. £)a0 mir inbeffen nid)t 
perfi'be gemefen unb nad) 2Ifd)affenburg gegangen finb, be- 
fdbeinige id) hiermit, eö iff baran aud) nid)t gu gebenfen. 33iel= 
mef>r F>aben (Sie etmaö (Sntgegengefe^teö Derfäumt; am DRitU 
mod> nad) 3E>rer boppelten 2Ibfartf) Fam DJtarcuö mit feiner 
grau unb §mep gräulein auö bem (5tengelfd)en Jpaufe gang 
unDermun)et unb eben Dor bem ©a^aufpiel an, fo ba$ mir 
fie ba guerff fallen. 1)iefe& mürbe @ie feF)r amüfirt f>aben; 
fie blieben nur biö greitag unb brachten Sonnerffag 2Ibenb 
ben unö §u. £)a3 (5d)aufpiel geF>t gang Ieiblid) Don ffatten; 
langmeilt unö 3fP an0 mit ber DTtoral auf bem Xfyeatev, fo 
fyaUen mir und in ber £oge fdjabloö, unb Don l)eut an, bie 
gange IBocfye F)inburd>, merben mir Dortrefflid) buvd) ©ern 
Dom berliner Xfyeatev regalirt mit bem 2öa ff er trag er, Don 
Juan, 'ßaubevflöte unb föderier; 2Bunbermer!en. — 

3E>r 23rief unterbrid;t mid) bep biefem Q5Iatt, unb mie! 
3d; fomme mieber, nad)bem id) mid) matt gemeint E>abe, benn 
fo!d)e ©e!egenF>eiten ergreift ber in fid) gefeierte (5d)mer$ in 
mir, um fid) einmal gu ergießen, 3>d) fann über meinen 
QSerluff nid)t meinen, bie gurd)t, alö ob bie XFjränen blutig 
merben mochten unb mid) baf)in brächten, mo ber ermübete 



392 ig.2Iuguft i8o4 



DTtenfcf) nirf;f leben unb färben fann, ein ^uftanb, D0V cem 
meine Jtatm ba& äu^erffe @:nffe|en E)egf, bie gurrf;f E)älf mirf) 
in (5rf)ranfen auf Gerben norf) §u flogen, 6iö ein 31nlag fommf 
mie biefer, bem irf) unauffjalffam mirf) Eingebe. Sag 21bele 
nun aurf) E)in iff, iff mir fo unerroarfef, fo unalaublid) unb 
aüeö $ufammengenommen frf>recHicf). Unb maF)r iff eö mir 
mie 3E>nen r ber le$te (Sinbrurf beffimmf fid) burrf) ben 33rief 
ber OTuffer, ber \o gang ein QSergangneö unb nirf)f bie 
gegenmärfige nafürlid)e reine Gempfinbung be§eirf)nef. 3^> 
wollte, (Sie Raffen i[>n mir nirf)f mitgeteilt, unb irf) mag 
nirf)fd näF)ereö barüber fagen, um bie Ofunbe nitf>f burrf) Ur= 
tfyeile unb 2BaF)rneF>mungen §u entweihen, bie eben, weil fie 
Sl^erefenö compligirfeö 28efen betreffen, immer efmaö Don 
ber 2irf iF)rer eignen Urteile unb moralifrfjeniöafjrne^mungen 
an fief) fragen muffen. 31ur fann irf) mirf) nid)f erme^ren 
mirf) bep {eben neuen Xobeöfaü biefer Äinber jener 2Borfe oon 
gorffer §u erinnern, bie er mir fagfe ober frf)rieb, mie baDon 
bie D^ebe mar, ba$ gorffer i f> r bie Ciaire laffen morf)fe, — 
,,ja, er mürbe eö tfyun, benn Jpuberö $inber blieben nirf)f am 
£eben, unb er moüe fie nid)t aüer Äinber berauben, man 
habe eö an ©eorge unb £uife gefeFjn". 2(ber ffiüe baDon, 
benn baö iff nirf)f, roaö mirf) befrfjäffigf, obmoF)! id) aurf) 
barüber nid)f fprerfjen fann, wa& biefe beißen Sfjränen be= 
beuten. T)ev Xvb iff eine E)immu'frf)e jpoffnung, menn er fo 
ber 23emaF)rer unfrer liebffen @rf)ä£e geroorben. ©aö £eben 
märe unerfräglirf) unb eine ©d^mad;, trenn eö biefer beraubt 
nirf;f bennorf) ein überirbifrfjeö ^nferreffe enthielte, einen Zfyeil 
jener emigen (Seligfeit, unb (Sie miffen, mer mir nid)t blöd ein 
^eiflidher ©efäf)rfe iff. 

Jpäffen mir benfen tonnen, ba$ £f)erefeua närf)ffer 33rief 
biefen 3n^alf l)aben mürbe? unb ba$ 21bele lebloö Dor if)ren 



2. &eptembev 1804 393 



(Elfern läge, wie mir in 9fanb[er]öadfer forgloö am DTiapn 
faßen. 

@a;eüingö 2Iugen haben fi'cf) aucf) mit 23efrübnif3 gefüllt, 
er f)affe biefeö Stinb fo Web, er E>af eä nocf) ber Dltuffer aud= 
gerebef, wie fie gegen iF>n anwerfe, eö mürbe nirf)f leben blei= 
Ben, er fa\> if>re DTtanier nur barin unb miberffanb ber frau^ 
rigen SSorffeüung. (Solcfye Qlugenblitfe metfen aua; in if>m 
aüeö auf, mir giffern gegenfeifig t>or unferm (5rf)mer$ unb 
unferbrücFen narf) DQT6g[id)feif jebe 2Iugrung. 

(£r miü nid)t, ba$ irf) noa; länger frfjreiben foll. [2Iuffrag.] 



387. 3In 23eafe ©roj3, geb. ©Delling. 

28ür§b[urg] b. 2fen @epf. [1804]. 

2)u f>aft unö freilirf) red)f lange auf O^ac^rid^f Don Sir 
marfen [äffen, bod) gilf ©ein Qäiffajulbigungögrunb fd)on im 
QfDangelium, mie ber ©elabene fprirf)f: id) fyabe ein Tßeib ge= 
nommen. Gfinen Dltann §u nehmen Doüenbö — baö will, wie 
bie 2öelf geF)f unb ffeF)f, nod) mebr fagen. ©enug, mir freuen 
unö I>er$[icf) ©einer 3ufriebenE>eif unb fie wirb, nebff ber ©eineö 
DTianneö, bie ja einö mit ber ©einigen iff, ffefö einen %\)ei\ ber 
Unfrigen audmaajen. 

Q3on unö miü id) £>ir melben, ba$ mir mof)l finb, ba$ mir 
Übermorgen enblirf) nad) 23amberg geF)n, unb ba$ mir in 
unfrer 2öof>nung bleiben. 1)iefe& wirb benn aurf) moF>[ baö 
@eraff)enffe für unö fer>n, feibft menn bie anbre nod) meif t>or= 
§ügliif)er märe, alö fie iflr. Jpier finb mir aüein, unb I>aben 
$uf)e unb gn'eben, ber fid) unfer jenen feinbfeligen unb f>infer: 
liftigen Jpauögenoffen immer nur mif Äunff f)äffe behaupten 
laffen, für ben man fid) beffänbig F)äffe mehren muffen, maö 
benn fd)on Ärieg iff. 2öie fid) biefeö nod) gemacht unb Dieleö 



394 2. (September 1804 



anbre märe §u meifläuffig §u ergäben, ©iefer Sage l)abe id) 
einen £randporf ber merken greunbe nad) Cubmigöburg ein 
unb auflaben feF)n. ©er Jpr. Don JpoDen ift nod) gurürfge^ 
Blieben, megen ber Dielen ©efdhäffe, Dermuff)[irl) weil er bfe 
£angemeile unb bie ;Ftad[)fragen in ber JpeimafF) fürrf)fef. Su 
rrirft gemijs nun mandbeö §u f)6ren bekommen Don bem, maö 
bie frf>mäbifa;en Samen, bie Jpaudmagb mit gerechnet, bort 
auöfagen. 3^ "^'[I ^ ir Dagegen Derrartjen, ba$ DTcinele, wie 
id) £ür£lid[) erfuhr, gang iE>rer Derliebfen D^afur nadb hier be- 
gannt §u fepn frf)einf unb man fie auf Rend£svous ertappt 
fyaben will. 

(Sollteft ©u Dernef>men, ba$ id) je£t gar brei 97iagbe b>abe, 
fo miffe, ba$ bie6 folgenbermagen $ugeF)t. DTtagbalene, melaSe 
mir nur immer bie alte Äaiferin beiden Don einem (5d)aufpie[ 
Don Xiet fyer, baö füv^lid) bei) unö Dorgelefen morben, wo eine 
bergleidjen Derrü dPte ^aiferin mit frfjmar^en brennen ben 2Iugen 
umF)er gef)t — DQTagbalene mürbe benn mirflid) aud QIrger unb 
Derliebfer 2Butf) franF unb begab \\d) Änall unb ßall inö S^oe- 
pitaL 3a; fanb gleirf) auf ber(5teüe ein anbred 97täbrf)en unb 
moüte DTtagbalene gar nid)t mieber inö S^auö nehmen, fie war 
©ajeüing ganj unauöffeMid) gemorben, unb meiner JXatuv iff fie 
immer gumieber gemefen . . . Senn in biefem Jperbff mirb eö 
bod) uid)t gefrf)eF>n tonnen, ba$ mir felbff F)inauö kommen 
unb Seine reid;e (Srnfe mit anfef>n. 2£ir rooflen unö ba& bi$ 
überö 3af>r auffparen, ido Su — uns aud) fd)on vielleicht eine 
fleine grurfjt anbrer %vt entgegen §u fragen fyaft. 

Q£ö interreffirt 1)id) wohl §u fjoren, ba$ ber 3ertungöfd)reiber 
ber> Jpartlebenö feinen DÖUigen 2lbfd)ieb beFommen F)at unb fie 
jettf eben fo über i\)i\ beult wie mir . . . ©ang 2Bürgburg be- 
hübet fid) in biefem DTtonat augerFjalb 2Bürgburg. Saö JIMU 
fair ift nad) DtfZunapen gum £ager marfdjirt, bie ffubierenbe 



Dezember 1804 .}<)."> 



3iugenb nad) Jpau0 §11 DTtama unb ^3apa, bie ^rofefforen 
machen fid) meiffenö alle aud) einen guten £ag. Prof. < $nd)& 
rei^f DQTorgen mif ©ärfnerö ab. Mr. Lambinon mirb auf 
feiner Xonv über (Sfuffgarb fommen unb alle £afd;en Doli 
^euigfeifen \)aben. (Eine will id) bod) felbff nod; mitteilen 
— nef>mlid) DTiefljammerö finb rt>frflirf> F)ier eingetroffen, E>aben 
iF>r Logis in ber DReubaugaffe bid;f neben Jparflebenö. (Sie 
fjaben unö benn gleid; befurf)f, mir roerben übrigend auf ben 
alten §11(3 §ufammen Ralfen. (Sie l)at nid)t ermangelf ber Jr-au 
D. ipooen Derfd)iebenflid; bereife bie Cour 511 machen. 

Uufer Dielen gfreinben miD alfen 23eFannfen, bie uns fürg* 
lief) hier befurf)f F)aben, mar and) ber fleine f)a[bfaube ©r. 
©tieö, Don bern £>u unö ^uroeilen [>aff fpredjen F>6ren, ba|3 er 
geroi^ nod) fommen roürbe. 

Jpeufe habe id) n\d)t mef)r tyit unferrn ^er^Iieben DTtüffer- 
d)en ju fd;reiben, eö gefd)iel;f aber nod) Dor meiner 21breife. 
£E>eiIe, roenn £hi roitlft, il)nen efnffroeilen biejeö mif. (Sdjeüing 
grü|3f eud) r>er§Iicf> unb E)af )\d) ber 3"fd)riff ©eined lieben 
DQTanneö brüberlid) gefreut. Cebe ved)t wofyl unb melbe mir 
aud), ob ©11 red;f gefunb biff, red)f munter unb frfjnell auf 
ben gügen, aud) in meieren Atollen (Du ben 3fflanb gefe[>ri f>aff. 
©eine Caroline (5. 



38Ö. 2In 2Binbifd)mann. 

2B[ürjbnrg] b. 1 See. [1Ö04]. 
Dieben (Sie nid)t Don 3!> rem ©erriffeu, beim ba& E>eij3f baö 
oon (Sdjeüing mir nod; meF)r iuö ©ebräng bringen. (£*ö finb 
bofe Seifen, fo lange id; ben (Sd)reiber mad;en muß. (Sie 
foüen nur ja ©ebulb f)aben, man miü fte ja gern mif 3bneu 
haben, nur nid)t mif 3f)ren 21 ugenfd) merken, beim biefe mad>en 



396 2. Degember 1804 



unö nirf)t geringere (Srf>mergen. ©oüinger fe^nf firf) geroig fo 
befonberö nicf>f banarf) Don Serien recenfirt §11 merben, unge= 
aaltet fo Diel (SpmpatFjie unb (Swnrnetrie äroifajen 35>nen beiben 
ftatt findet, ba$ feine fixem, nad^bem fie 5 Änaben geboren 
wie bie 3E)rige 5 9Tiäbrf)en, fo eben mit einem Paar Don 
bepber (Sorte niebergefommen iff. 

Jpier ein 23Iatt, wa& lange liegen blieb. — (Srf)eUing fd;reibt 
3^nen febr balb, idj) aber will fliegen, benn bie ^)off gef)f 
ab. 2eben (Sie aUerfeifö recf)t moF)I; roir münfcfjen E>er$lirf) 
beffereö Don 3*f)ren 3Iugen §u DerneF>men. 

(Caroline (Stelling. 



388a. 2In 2Inna 2Raria 2Binbifrf>mann. 

2£ür$burg b. 2ten See. [i8]o4- 

QSorgeffern, liebffe 2Binbifrf>mann, \)abe icf) eine Gtaffee* 
mafcf)ine für (Sie auf bie Pof? gegeben unb F)eute fommt tieft 
33riefa;en nadb — id) benfe, fie merben rooE>I jufammen ein; 
treffen. 3!> re ©enbung I>aben mir mit aQem San! empfangen, 
aber mit magrer 23etrübnij3 gehört, ba$ 2Binbifcf)mann fo be-- 
beufenb an feinen 2Iugen leibet. 2Iugen mu$ man freifid) 
laufen mie feinen Augapfel, unb <Scf>e[Iing miü if>n nirf)t treiben 
gegen fie §11 fjanbeln. 21ber fönnten (Sie nid)t bex) biefer ©es 
Iegenl>eit 3f)reö lieben DTtanneö 2Iuge unb Jpanb fepn unb fid) 
von iF>m biitiren laffen? (Sebn (Sie, (Sie haben nirf>t0 baben 
gemonnen, ba$ (Sie bie (Saa;e fo bringenb mad)en, nun legt 
man fie eben fo bringenb, ober Dielmef)r etmaö gubringlidf) 
3j)nen mieber an ba& Jper$. 

(Stelling bittet febr um Gfntfajulbigung, ba$ er nod) nid)t 
antmortete, er leibet beträc^tlia; an DTtangel ber %eit, unb 
beute mirb erft bie £)efmitit>=2infünbigung ber ^jafyrbüfyev ab- 



Anfang 1805 397 



gel>n. — 3<$ WrfB bafür forgen, ba$ 28inbifd>mann bie $11$^ 
fanbten 23üd)er um bie bestimmte $eit wiebev erhält. T)ie 
benben Xi)eile Jean Paul foü er behalten, ficf> aber ben britten, 
ber Diel beffer ift wie bie elften, ba§u anfajaffen. ©iefer fyat 
und rrirflid) ßveube gemacht. 2Iuj$er ber äd)ten SKcbIicf>feif ber 
©efinnung, tt>eld)e bavaue l)ert>or leuchtet, finb aud) maiid;e 
33emerfungen, 23ergleid)e, 3 u f arnrnen f^U un 9 en f° ergreifenb 
tpi^ig alö roaf)rf)aft fd)ön auögebrücft. (£r l>at 2Iuöbrütfe für 
2lnfid)ten gefunben, bie mieber neue %nf\d)ten fdjaffen. 

Sie 97ied)airif ber (Saffeemafd)ine l)aben (Sie boa; nod) im 
©ebäd)tnij$? . . . DTtoge 3>f>nen ber Caffe'e lieblid) bavauö 
entgegen buften unb wol)[ betommen. 3 urn Gfrfparen ift aber 
bie (Srfinbung eben nid;t eingerichtet. 

£eben (Sie für f>eut red)t wo\)\, id) werbe Derf)inbert met>r 
ju fdjreiben. 

3^re (5d>eüing. 



389. 2ln yiteta £iebeöfinb. 

[2Bür§burg, 2lnfang 1805]. 

©eftern mollte id) 3>l>nen fd;reiben, unb E)dtte id) eö nur 

getf>an, benn bau, u>aö (Sie mir t>eufe fdjreiben, fyat mid) be-- 

\ tvübt unb mir bie Oifjmerjen im Äopf unb in ber 23ruft 
rrieber erneuert, ba$ id) bie §eber faum führen fann unb eö 

1 nur tfyue um etwaö §u tf>un. ^jft eö benn trirFlid; tüabr? 
Jpaf benn ber aümaltenbe ®ott aud) biefe& roirflid) nod) Dcr- 
f)ängt? ^jd) meig nid)t, id) f>abe fein 23etummernif3 unb Fein 
DTtideib ^iefür, ba& Don bem §ciflicf)en Jammer f>errüt>rte, 
allen bem fann unb mirb abgeholfen merben, eö fd>mer§t mid) 
nur, bag er fo frül), unb gemig ungern, fdjeiben mugte, unb 
ba er eben in ber 2Belt ba& roenige erlangt fyatte, unb ba$ 



398 *• Februar 1805 



if)m fo halb nad) feiner 2ibele baö Jperg gebrochen ift. Samalö 
fyabe id) aud) fd)on alle £E>ränen um if>n gemeinf. (Sie ift 
fo tief gu beflagen, ba$ alle ipülfe, bie man für fie Dorau0= 
fef>n fann, nid)t& an ber Gegebenheit änberf; ja, ba$ aüeö, 
wobuvd) fie fidE>d erleichtern mirb, einem bie (Smpfinbung f)iers 
über nicf>t erleichtert. DTioge fie nur ben Airnd behalten, ©er 
Aime mar (Sajeüingö erffeö ©efüE)I, tonnte eö bem an 23ater= 
E)ülfe fehlen unb mären bie Umftänbe gu überminben, fo E)äffe 
Aime' an if>m ben freueffen QSafer gefunben, unb maö mürbe 
er ba merben fönnen. 

(Sie Raffen mir nid)t fo Diel über mein flüdjfigeö (Srmafmen 
gu fagen brauchen, bag (Sie boa; nirfjf efma freufoö fenn foÜfen; 
id) bin hierüber mif bem fürgeften 2Borf gufrieben, ba& DTti0= 
trauen liegt gu menig in meiner D^tafur. . . . 
[Slaffen&e.] 



390. 2In JReta £iebeöfinb. 

2öürgb[urg] b. 1 gebr. [1805]. 
2Beil am dnbe 3f)re0 legten 23riefö ffanb: näcf)ffenö mef)r, 
fo bilbefe id) mir nad) meiner 2Beife ein, e& mürbe auch mef)r 
fommen, unb marfefe bie nun, wo id) nid)t länger anftefjn 
miü 3f>nen für 3{>re unenbliaje 3irn'gfeif mit ben £oofen unb 
bem (Sfiüing gu banfen. Sern Überbringer fyabe id) fo Diel 
Iiebeö erzeigt, alö er fid) en effigie ergeigen laffen moüfe, id) F>abe 
feine Äarfe einen Xag lang an ben (Spiegel geftecBf. Dlteinen 
(Sie, ber junge DTiann fyabe f>ier niajfö befferö gu tf)un alö unä 
gu befud>en? — (Sfurg fcf>einen (Sie nicf>f gefeF>n gu Fjaben, er 
bad)te (Sie auf einer großen Fete gu treffen, nad)bem er ben 
DQTiffag bet> Puzelot gegeffen. ^jd) fyabe aud) eine grofje Fete 
gegeben am (Sonntag ate am 27 3an., wo (Srfjellingö ®z- 



gebruar 1805 399 



burfetag mar — eine rerf)t fyühfd)e ©efeüfrf)aft an groger 
table ronde, (Sie mürben firf) gut unterhalten £aben. D^arf) 
DRittevnatfyt mürbe aüeö 23oI! toü, bie (Sturg ging um 2 Ulf)r, 
irf) marf)te eö mie DTtab. 9?ecamier unb begab mirf) ine (Srf)Iaf= 
gemarf), bie 2inffrengung beö £ageö erlaubte mir nidfjt auf= 
§ubleiben hi& §mifrf)en 4 uno 5 Ll|> r / ^o °w kgten mit ber 
DTtorgenglotfe gingen unb (Srf)eüing fid) §u 23ett Derfügte. 
(Sie Ratten eine 2(rt Don 33anf gemarf)t, nur um fid) §u prireiu 
21m folgenben £ag maren mir bei ber (Stur$, mein erffer 2Iud= 
gang. JRit biefer trägt firf) närrifrfjeö 3 eu 9 S u — e ^ e a ^ e 
diable au corps cette femme. Golimbra ift auf Reifen unb 
)'ie beöüeuDrirt, benn bie ftmber, ba& ©ut, bie (Strickereien unb 
bie Äarten geben if>r norf) lange nirf)t genug §u fdjaffen. 23t>r 
4 2Borf>en mar fie einmal ben mir, unb fief)t ba einen jungen 
DTienfrfjen, ber mit Ä6f>ler je^t gufammen mof>nt, unb ben mir 
biefer jeftt jum erffenmal braute, er ift guter 2eute Äinb, 
tommt au& ^aria, mo er feine (Stubien angefangen, ift F>übfcf> 
unb frf)Ianf unb lang, aber Don fo §arter DTatur in allen 
Singen, aurf) von garten Ingenium, ba$ er firf) mit bem 
Golimbra Derglirf>en fo oevfyäti mie ein Prin^enfofm in ben 
geenmärrf)en, ber in einer Jpöle Derffetft ift, unb nun tommt 
ber £>ger narf) Jpauö unb rierf)t um fid), fagt: irf) mittre 
DtfTenfrfjenfleifd) unb pei)t ben jungen gelben FjerDor unb frigt 
it>n mit einem 3 a !? n au f- ® D mir0 eö au &> kommen. (Sie 
fielet if>n unb erüefet ifjn gleirf) für fia;, maö irf) meiter nirf)t 
merfte, benn mer fommt auf fo Derrurf)te ©ebanfen? 3»rf) gab 
aurf) gar nirf)t auf ben DTtenfrfjen arf)t, ber um unb um nirf)tö 
mie eine lieblirfje UnbebeutenbFjeit ift. 21ber fie lub if>n ein, fie- 
aurf) gu befurfjen, unb ef)e mir unö oerfef)en, ift ber ipanbeL 
fertig, D^un fjätten (Sie bie fomifcbe 21rt fel;n foüen, mie Äöf)ler 
auf ber einen (Seite ben jungen DTtann (£;6rf)ffen6 20) mahnte, 



4oo i. §ebruac 1805 



fiü) bod) nirf)f in bie ©efaf>r gu fe£en Don liefen gefpeigf gu 
roerben, unb id) Don ber anbern if)r bie fugenbE)affeffen 33or: 
ffeüuugen mad)te, Don roegen einer Untreue gegen Golimbra, 
mit beffen Pferben fie mit bem anbren fpa|ieren fuf>r — roe!d)e 
perfidie! — unb ba$ ber Riefe bod) foü'ber fei), fid) im £anbe 
anfaufe, mit iE>reu Äinbern in einigen 2jerf>älfnig ffef)e ufrr. 

(Sie mit ber ungemeffenffen Offenheit aüeö beid)tenb, er 
roäre gar fo liebenöroürbig, eö tfyäte iE>r fo toof)l biefe (Sanff= 
muff) natf) bem raupen 28efen beö ei f er f ü cf> f i g en (Sfoa^briffen. 
©iefer mug nun in biefen Xagen fommen, unb mid) foü 
rounbern, wie eö abläuft, (SdjeUing amüfirf fid) foniglid) ba-- 
mit unb fagf iE>r ungeheure Singe. 3>d) fyabe eö aud> gu 
3l)rem (Spag gemelbef, aber — bouche close! 

2Benn (Sie nad) Ulm gelten, fo melben (Sie eö mir, oerfte[)t 
fid). Äonnen (Sie eö einrid)fen, fo roirb eö geroif$ ein reeüer 
23eiftanb für Xfjerefe unb if)re ©efd)äffe fenn. 3°) !) aDe D,e ^ 
oon bortFjer gehört, oon oerfdjiebnen (Seifen, befonberö roaö 
ben (Sd)roiegerfoE)n betrifft, unb mid) innig erfreut F>af. 

XI)erefe fünbet oor ber Jpanb bei) ifym bie glüdElid)ffe Ver- 
berge; er iff ein einfacher gefunber braoer Jorftmann, je§f alö 
iDberforfter angeffellf gu (Sfeffanrieb, roo fid) bie gange gamilie 
im grüf)Iing j>in begeben roirb, unb er Ciairen E>eirafE>ef. Unfer 
Prof. DTiebicuö mar fein greunb unb £ef>rer gu Jpeibelberg unb 
f>af mir ba& ergäbt unb aud) feine 3bee mitgeteilt bern jungen 
©reierö bie iF>m jetjf angemiefene (Sfeüe in Qtbvad) alö 3Iufs 
feiger einer gorfffdjule — menige DIteilen oon fyev — gu cebiren. — 
IQie rounberbar! £>euffd)lanb ift nid)f grog genug, um fid) 
auöguroeitfjen, ja bie (£rbe nid)f, unb barum roäre eö aud) 
tf>6rid)f oon ben 9TTenfd)en eö gu rooüen. 3d) habe ben URe- 
bicuö feF>r barin beffärff — obmoF)I bie £age in unb oon (Sfeffan= 
rieb oielleidjf 2Iüem allgemeiner ift, felbft angenehmer. 2Iuf 



. gebruar 1805 4° 



bie £änge mad)t fid) t>felleic£)f baö ^ufammenfeyn nid)f, eö 
fep benn, baj$ gmifd;en DTtuffer unb £od)fer bie Siebe gemor- 
ben iff, meiere nid)f mar. 2Iber für jefjf iff eö bod) mat)rr;aff 
froffbringenb. 

33on meiner (5d)meffer, bie mit gorfferö (5d)meffer 2Infonie 
in einem Jpaufe mof>nf, tjörfe id), bafj 2Infonienö erffeö 2Dorf 
mar: mirb £f>erefe nid)t eine rädjenbe DTt*ad)f erfennen? — 

(Bie t)affe 3 ©funben nad) bem Xobe an gorfferö unb 
Jpepnenö fet)r ffanbt)aff gefdjrieben, aber fo, alö menn fie aud) 
nid)t einmal eine ^enfion §u ermarfen fjäffe. 2öarum baö? — 
DTun muß id) 3{)nen nod) einen Xranm er§ät)Ien. ^d) 9 ,n 9 
auf einer ©äffe an einem genffer Dorbei, mo Jpuber ffanb; 
id) fat) it)n nur f>alb, ber ipuf, ber mir rief in ben Singen fafj, 
tjinberfe mid) baö @efid)f gu fetjen, aber id; ernannte bie ®e- 
ffalf, ben @d)niff bei Äleiber unb eine 2Beffe, bie er gu fragen 
pflegfe. 3 n0em J4> mia 3 bemühe i\)\\ §u fet)n, Dermanbelf fid; 
baö genffer in biejenige ©Iadft)ür, meld)e auö meinem blauen 
3immer in ba& Heinere fürjrf. dv ftanb bafyintev unb fam 
tjerein. Unfer Gffjfifd) ffet)f ba jeftf, ba id) im 2Binfer baö 
fleinere 3immer bemot)ne; eö mar für 3 ober 4 n?ie gemotjm 
lid) gebedff, er fe§fe fid) auö ber £f)ür t)erein mir gegenüber, 
mir ermarfefen, ba$ (5d)eüing herunter fäme, unb fprad)en 
inbefj rur)ig mif einanber, aber er unb id) mof)I miffenb, bafj 
er fobf märe. Q5on greunbfd;aff mar nid;f bie D^ebe. 3>d> 
frug it)n, marum er unö fo betrübt F)äffe, unb id) mürbe gern 
mit if>m gefaufd)f traben, benn, Jpuber, fagfe id), id) r)abe 
bod) nod) mel)r im ipimmel §u fudjen mie ©ie. DTtir lag 
2Iuguffe im ©inn, mie fie mir immer gegenmärfig iff. @r 
fagfe — iff baö 3{)r (£rnff, (0 geben (Sie mir 3t)re ipanb — 
id> gab fie it)m über ben £ifd), bie feinige mar gan§ marm, 
baö fiel mir auf, ba er bod) nid)t lebte, unb hierüber mad)fe 



4o2 7. Oftär$ 1805 



fcE> auf, aber ia; F)atfe if>n \o roaE)r, fo natürlich gefef>n, eö 
mar in mir a\le& genau fo, wie eö geroefen fepn mürbe, ba$ 
id> eö nid>f Dergeffen fonnfe, unb iE>n immer vov 3Iugen F>affe. 
T)ie 2öorfe: id) fyabe meF>r im Jpimmel §u fudjen, famen mir 
red)f auö ber ffefffen (Seele. (Seifbem iflr er mir mieber gän§= 
\id) befreunbef. geinblid) E)abe id) iF>n mir nun nie benfen 
tonnen. 28aö er feinblid>e0 übte, war auö DTteinung unb 2In = 
fid)t auger und liegenber Singe. £)aö 33effe in feiner D^afur 
mar geroig ba$u beffimmf fomoF)I (5d;eUing alö mir freunblid) 
Derbunben gu fenn. Q3on ber 2fbee mif (Sbrad) laffen (Sie fidE> 
nid)t0 merfen, inbem eö mir DTtebifuö, mit bem id) guf bin, 
im QSerfraun mitteilte. 

. . . ^jd) Q e $ e no( fy immer nid)t au&, nid)t auö (Sorge für 
meine ©efunbf)eif, nid)t auü Xräg^eif, fonbern auö reiner dXei- 
gung nur ba §u fenn, mo id) roirflid) bin, fomie (Sie fid) in 
ber £uff erholen, meil (Sie bie 2uft lieben. £eben (Sie wo\>\, 
fd>reiben Sie, fobalb 35>re Dieife über STticf>freife enffdjieben Ifl. 

NB. DTtif (Sd>elling uerf)älf eö fid) fo, ba$ er mef)r 3 U ' 
f)örer unb eifrigere f>af wie jemals unb ba$ er ba& Äoüegium, 
roaö nid)f ju ffanb gefommen fenn foll, auf befonberö 
(£rfud>en einer 21n§a[>I, bie fid) unferfdjrieben fyatte, lefen mu£ 
ofyne eö geroollf 511 F)aben, meil jene §u £)ftern abgelm. 



391. 2In JTteta £iebeöfinb. 

21>ür§burg b. 7fen DTlärj [1805]. 

3f)re neulid;e @rmäE)uung beö Jpuberifdjen Äabinefö ober 

$upferfh'd)fammlung brad;fe (Sd>eüing gleid) auf ben ©e* 

ban!en, ob eö nid)t eine 2lquififion für bie f)iefige Unioerfifaf 

fepn mochte. @r mürbe ben 23orfd)Iag alö £ef>rer ber 3XertB>efif 



7. 3I?är$ 1805 403 



unb Senateur gemacht fyahen, wenn er bei ben erfdjopffen 
ginan^en berfelben einen (Erfolg E>äffe DorF>erfef)n tonnen, ober 
DielmeFjr nid)t gemußt fyätte, ba$ eö für \efy gar feinen f>aben 
fonnfe auf einen fo formellen 2öege. T)od) nimmt e& unö 
28unber, ba$ bie Jpuber fid) nid)t gunäd)ff nad) Sapern ge= 
menbef F)at; ber Umffanb, ba$ ber (Sammler ein Saper mar 
ufro., Fonnte gelfenb genug gemacht merben, unb man tonnte 
eö oieHeid)f gern ergreifen um meF)r für bie Jamilie §u tfyun, 
alö beö 23eifpiels miüen gefd)ef)n fann; auf meF)r alö bie ae- 
feg(ia;e Penfion fann fie nad) fo Furgem £>ienffjaf>r gemig 
nid;f rechnen, ©eben (Sie if>r of)ne (Sd)eüing $u nennen bod) 
fo oiel an, ba$ fie ben ©rafen 2trco mit unferm ©rafen [Z^üv- 
F>eim] barüber unferf>anbeln lägt. Sie Unioerfitäf heftet in 
ber £E>af nid)fö bergleid)en unb ber DJtangel iff fühlbar ge= 
morben. gür £anböf)uf mürben DDr wenig ^jafyven für 10 000 
fl. fd^Iecf)fe $upferffid)e geFauff, E>icE>er Fönnfen fie nun bie 
guten f|)un. QSermuf F>IfdE> f>af man iE>r gleid) gefagf, in DTtün = 
rf)en mürbe bie (Sammlung nid)f geFauff merben, mäf)renb 
niemanb an 2öür$burg benFen moüfe. Q3ieIIeftf>f liege fie ba& 
Kapital ffef>n unb oer^infen. 23ünbig unb fidler mügfe fie eö 
bann freilid) um unb um DerFlaufuIiren, benn unfre £reue 
unb (Sid)erl)eif iff nid)t weit j>er. 2öir F>aben mit (Sfur§ oon 
ber (Sad)e gefprodjen, unb ba& Fonnfe erff geffern gefd>eE>n, 
beömegen fd)veihe id) erff fjeufe baoon. Gfrfunbigen (Sie fid) 
bod) nad) bem ungefähren greife. @ine fold)e (Sammlung 
oerFaufen motlen unb muffen f>eigf nun freilid) nid)t, maö 
Xfyevefe fo bittev auöbrücff. 3^ ^> ff e / I a ,c & & m überzeugt, 
baf)in mirb eö nie nur oon meifern Fommen, unb aud) oon 
biefer (Seife gur £f)äfigFeif aufgeforberf §11 fepn, iff nad) fo\- 
d>em QSerluft, meinem ©efüF)I nad), mef>r Cinbrung unb 3^= 
ffreuung alö ein f)Df)erer ©rab oon Unglüdf. — 



404 JXävi 1805 



DTTeine (Sd)mefter ftf>reibf mir in tiefen Xagen, roaö id) 
§u ben 2Iuffä§en über unb Don ber Jpuber fage? — ba£ fie 
Jpubern je£t in aüen blättern alö bcn Wetter unb 23efd)ü£er 
ber gorfferfd)en gamilie auftreten (äffen, fep bod) arg unb 
nid)f0 abfcf;eulicf)er alö bie DerjäF>rfen ©inge in Anregung $u 
bringen, rooburd) fef>r ieid)t bemirff merben tonne, bajs Don 
(Seifen ber gmfferifdjen f~icf> einer bagegen auflehne — eö fdjeine, 
alö wolle fie ficf) felbff betrügen unb aÜeö Vergangne Per- 
nio; fen. — £)aö finb if>re 2öorfe, wie e& fd)eint unter ben din- 
fluj3 Don Antonie Jorffer. ^jd) fyabe biö jetjt Don ben ^Blättern 
nod; nid)tö gefeF>n. 3 n Der Aurora ffet)f ein 2Iuffa| Jpuber 
überfd;rieben, ber ficf) aber bergleid>en nid)t §u fd>ulben !om= 
men lägt.' 3 n einigen anbern, 3^3- einem gang frühen in ber 
eleganten $eitunQ Famen mir nur bie 2Infpielungen auf bie 
33ebürffigfeit ber hinterbliebnen unbelifaf Dor. ^jd) bin leiber 
überzeugt, ba$ Xf>erefe felbff ber Jinbelifafeffe über biefen ^3un£f 
fäf)ig ift. 2Bäre ee aber moglid), ba$ fie aud) über jene 33er= 
f)älfniffe baö 2Borf näf>me? ©aö fd;einf mir im ©an^en: fie 
ift nid)f übel roiüenö fid) bem ^ublüum Don £)euffd)lanb infer- 
reffanf §u machen, unb ba& ift fein mürbigeö Xobfenopfer. 



392. 3in DHefa Ciebeöfinb. 

[28ür$burg, 2Kär$ 1805.] 
[Anfang fe&lt.] 
(Sie merben maF)rfd)einlid; roeif früher roie id) bie 23Iäffer 
gefef>n E>aben, Don benen id) 3>f)nen legff)in fpvad): Spubev 
befreffenb, in ber eleganten 3^'fung unb bem greimütljigen. 
3>eneö mar eigenflid) nur (Sopie eineö 23riefe0 Don if>r, aber 
wo\)in rechnen (Sie bau legte? 3d; roeig nid)t, ob (Sie im 
©angen baffelbe ®efüf)l f)aben wie id) — mir ift eö fd;on an 



DHär£ 1805 4°5 



unb für fid) abftf)euliif), fo ba& Jpeiligffc unb Jpeimlid;ffe bind) 
ben (Sajlamm ber £ageöbläffer §u jieF>n. Unb maö mill £t>erefe 
mif allen biefen 33eranffalfungen? borf) nur ficf) recf>t fertigen. 
Dbgleitf) einiges* bagegen iff, fo ftfjeinf mir aurf) ba& Ie§te 
nid)t oFjne ihre Dltirrpirfung gefajefm gu fepn. @ö finb bie 
BCenien barinn ermähnt, Don benen fie nid)t& wiffen foüte — 
inbeffen, wie icf> glaube, bod) gemußt lf>af. 3>rf) geffef>e, ba$ 
(Srf)iller für bfefe [)6d)ft unmänlirfje Xfyat nod) Diel meE>r üer= 
bienf f)äffe; man \)at fein nal>e0 23erl)älmij3 mif bem fei. Jpuber 
nicf)f ermähnt, maö fie nod) meif ffärfer aggraDirfe. 2lurf) 
mißbillige id) eine folrfje D^üge in biefem 2iugenblitf md)t, eö 
iff Dielmef)r eben ber redete. 2JUein bie 9^uf)e biefer £obfen 
je£f burdf) 9^ecf)ffern'gungen ju ffören, wo ja niemanb mel>r 
9^ea;enfd)aff forberf unb fie bod) fo manage nod) nal>e he- 
rühren unb mannigfaltig affi'jiren mügen, tro eben beö= 
roegen bie (SadE>e bod) nid)t in il>rer oov ®ott beffel>enben 
Tßafyvfyeit, fonbern nad) lügenhaften (Selbfffäufrfjungen unb 
in unreinen 23egiel)ungen bargeffellf mirb — fef)n (Sie, ba& 
rrenbef mir bau Jper§ um. ©abreiben (Sie mir efroaö barüber. 
(SrfjeÜing mag gar nid)t einmal mit mir baoon fpred;en, meil 
eö if>n mel)r inbignirf irie inferreffirf. 2öir heibe wiffen bie 
Gegebenheit gemig am allergenaueffen. 2öirb Xfyevefe and) 
und belügen wollen? Senn eö finben fid) aüerlei 2Inbeufungen, 
ba|3 fie gemiüf iff iljre %nfid)t rollffänbig bem "Publifum §u 
geben. Äonnen (Sie eö, fo füllten (Sie fie rrarneu. Güö iff 
felffam, bajg fid) il>r (Sd[)mer§ fo nad) äugen £el)rf, unb rrieber 
ein %eid)en von bem Drange! an grieben im 3fnnern. (Sagen 
(Sie, wie fann man baö 23ebürfni0 f>aben feinen DItunb gegen 
bie 2Belf gu offnen, fid) ber, immer fd;mälia;en, ©egenmart 
gegen über $u ffeüen? ^ft eö bloö ber fl)eafralifd)e @f)ara!fer 
ober böfeö ©emiffen? 



4o6 13. 2lprü 1805 



3rf) fönnfe begreifen, wie man bie ©ofumenfe eigner oer= 
roorrner 23egebenf>eifen feinen Äinbern unb and) ber nad) 
unö lebenben Welt alö eine bie UJlenfd)^eit überhaupt infer= 
reffirenbe (5rfal>rung F)inferlaffen fann. Gfrff roenn Dramen 
unb !J3erfonen niebfö meF>r jur <5ad)e ff)un, triff fie in ein 
rr>aF>reö 2id)t. 

2Iufritf)fige Äonfeffionen §11 frfjreiben roie R[ousseau] beutet 
nad) meinem @efüf)[ immer auf eine mef>r ober weniger franfe 
unb F)äj3lirf)e :Ttaf ur — gefrf>mürffe SarffeUungen roerben, oE>ne 
Don if>rer innern Unrrürbigfeif unb roeibifapen Urfprung §u 
fprea;en, am dnbe bod) enflarof — bann iffö ja nod) frf)Iimmer. 

DQTein feffer ©laube iff, ba$ alle £üge anö 2id)t fommf unb 
ba$ £üge baä einzige £affer iff unb ber £eufel iF)r QSafer. 
2öie unerhört . . . 

[35ogenenbe.] 



393. 2ln 33eafe @ro|3. 

2B[ürgburg] b. 13 21priU [1805]. 

£iebffe Q3eafe, id) fcf>icfc Sir F>ier einen lebenbigen 33rief, 
ben Jperrn Sonfifforialraff) guapö, roeldjjer 1)k gugleirf) ein 
tyädd)en bringt. @r f>af eö gern mitnehmen moüen unb Der- 
fpricf>f eö enfmeber Don Q3ei[ffein gleirf) E>ereingufa;id?en ober 
felbff §u bringen. 2Baö eö enthält, roirff 2)u fd>on felber fef>n; 
id) mug £>ir nur bemerfen, bog ber £aufan§ug naapfommf. 
3cf) f)affe mid) obffinirf aüeö felbft gu näF>en unb ba ift eö 
bei ben häufigen Unferbredmngen, bie bei mir ffaff fmben, 
langfam gegangen. . . . 

^imm ben fleincn 33eifrag ober Dielmef>r bie Äleinbeif beö 
23eifragö nid)t übel unb benf, ba$ id) eö unter ben beften 
Q33ünfd;en für 1)id) oerferfigf fyabe. . . . 






3. ilpril 1805 4°7 



guchö roirb £>ir Diel ergäben unb £>u wirft ff>n aud) ae- 
tt>i|3 Diel fragen. ©r reigt mit D^iefl^ammerö (fo eben l)at fid) 
Jpr. D^ie^ammer §u meinen 3Itann Derfügf). ©aö beronffe 
gräulein ift Don if>uer (5d;roägerin felbff retour gebracht mor^ 
ben, bie fid) bafür mieber jroei gräulein, il>re jüngffe &d)weftev 
unb eine greunbinn, Don biefer mifgebradjf, alfo einen reifen 
gräuleingminger bei fid) angelegt l>at. 

grag ben gud)ö nad) Lambinons legten 21uffriften, äuger; 
ffer 23erliebung unb fo ©oft roiü fl)örid)fer .fpeiratl); £>u toirft 
©einen Dl)ren faum trauen, ©r iff übrigens mit unoerän^ 
berfer greunbfd)aft unb 2(nl)äng[id)feit Don unö gefdf)ieben. 
28ir l>aben mand;e gute greunbe unb 23eFannfe am ©nbe biefeö 
falben 3al)rß Derloren, bod) wad)fen immer roieber neue. 

2BeIcf)en 9?ud? ipooen je|f fE>ut, wirft T)u aud) f)ören. ©er 
arme Xfjomann \>at fferben muffen il>m $u ©efaüen, unb er 
fann feine 3 u f r i e °enl)eif barüber nia;f bergen. 

dXad) 97tüfferd)en0 lejfem 23rief iff fie fd)on bei Sir; id) 
roill il)v biegmal nid)f fd>reiben, roeil fie bod) genug erfahren 
mirb. DTtid) bauerf ber l. ^Safer in feinen 3RurrF)arb fe\)z. 
2Benn bie guten ©Itern bod) in ber (Sfabf rool>nen Fönnfen! 
21uguff fo\l ja fommen, fobalb unb auf fo lange er will, er 
roirb uns fef)r roiU!ommen fenn. 2lber roaö mir mit bem 
Jprn. Dberamfmann marken feilten, meig id) nid)t, menigftenö 
fonnfe id) ben nid)t wofyl logiren. 

£ebe xvo\)[, roir grügen ©einen 2Rann beftenö, unb f>egen 
bie heften Hoffnungen wie bie f)er§lid)ffen 2Bünfcf)e für ©idj). 

(Caroline. 

©aö ©ebid)f Don 2luguft mar ja red)t fef>r bübfa;. 'Die 
£angeroeile roirft gut hei iF>m, er fann aud) fagen roie©oetf)e: 

[33ogenenbe.] 



4o8 4. 2Iuguft 1805 



394. 2in 23eafe ©rog. 

2Bür S b[urg] b. 4 QJug. [1805]. 

O^erfjf leib foüfe eö mir fepn, lieble ©djroägerin, trenn Du 
Don unferm langen ©dfjroeigen irgenb eine üble Dltepnung ge= 
fa$t E)äffeff, alö bäd)ten mir ber Unfrigen nicfyt mit ber F)er§- 
Iirf)ffen £E>eilnal)me, ober alö ginge eö unö nitfjf rooE)!. 3 n 
ber £E>af befi'nben roir unö be\)be bem unfreunbliajen (Sommer 
§um £ro£ fo gefunb roie mdglicf), fo Reifer unb einträchtig, 
ba$ ba& ante 28etter unb ber ©onnenfajein, bie brausen nitf)f 
fmb, unter unferm Sarf)e Dfaffag 311 Ralfen ftf>einen. 2öaö 
unö am (Schreiben DerE)inbert, iff baö Diele anbre ©abreiben, 
nid)t an gute greunbe, fonbern in bie weite ÜZßelt E)inein. gaff 
aüeö, roaö bcp Soffa je£f unter ber Preffe iff, ift Don meiner 
Jpanb, roorüber mir benn ^eit unb £uft §u Briefen Dergangen 
ift. 2üie aber Eommf eö, baß id; Don JRüt fernen gar nicfjfö 
,feif fo langer Qeit erhalten? Unb ba$ 2Iuguff nid)t fornrnf? 
ben icf) f)iemit norfjmalö ernfflirf) einlabe. 

JRit 21belberg mug norf) nicf)tö enffajieben femi. Jpaf mir 
für^Iirf) etroaö am Jpergen gelegen, fo ift eö, ba$ id) bie lieben 
(Eifern borff>m roünfdf)e. Gfö roaren Dor einigen 2Bocf)en ein 
paar ©eifflidje auö bem 2Bürtembergfrf)en [>ier, ber (Special 
Don ^euffabf unb einer auö [l'üaV], bie mepnten bocf), ber 
Qjater lyätte giemlirf; Diel 2Xuöficf>f ba%u. T>ie bepben f>aben 
fid) E)iec ved)t gut bioerfirf unb roerben geroi£ i^re £anböleute 
loben. Güinen anbern 33efud) Don einem £anbömann E>at gritj 
gehabt, nämlicf) ben Prin$ ^aul, ber iE>m über alle Gfrroarfung 
moF>Igefaüen- er mug aud) nacf) feiner Gcrgä^hing rerfjf feF>r 
liebenöroürbig unb geiffreidf) fepn. @;ö mar fpaöFjaff, ba$ 
Pauluö, an ben er fitf> §uerft abreffirf f>afte, i'F)n ^erbringen 
mußte; biefer fam gu mir E>erein, roeil er eben niemanb fanb, 
unb fagte, eö roäre ein grember bei; ifym, ber gern (Sajeüing 



2Iuguft 1805 4°9 



fennen lernen wollte; id) frf)itffe bie DITagb alfo mit ifjnen 
F)inauf of>ne §u miffen, roer eö fer>. ©er ^ring fragte Ocf>eI- 
Iing — Fennen @ie micf) nicf)f? id) bin in Tübingen Dor 2 
3>af)ren an 3f>nen Dorbepgegangen unb id) fenne (Sie nodf) 
mof)I. grifj er!annfe i^n audf) mirflid), maö iF>n benn feF)r freute; 
er mar rooF)I eine (Sfunbe nebff bem frf)Ieid;enben 2Ipo)~fel ber; 
if>m. 2Bfe id) E>ore, reifen 'Paulus* in biefen Xagen nad) ($d)Wa- 
ben; fie finb be\)be in fd)ted)fen ©efunblf)eiföumffänben. 

DTtan fagf, ba$ fid) D^aüe förmlid) in @d)Ied)fbad) efa= 
Mirf f)af, unb mit ber Profefforöuniform unb ben ^ufoern 
beö (SdjroiegerDaferö 2öunber tfyut. 

2Baö ben JpoDen betrifft, fo werben mir näcbffenö erleben, 
bag er gan§ närrifd) Dor UbermufE) mirb, unb feine fünfte 
öjfenflid) auf bem Diefibengplafje mad)f. && fef)[f hieran mal^r= 
f)affig niapf Diel, er er^If mirflid) auf ber ©frage ben ©fubem 
fen feine 2Inefbofen unb madpf i^nen bie befannfen (Spä^e 
Dor. 2ll0 £el>rer ift er nad) ber ©fimme aüer fo fdjledfjf, ba$ 
bie DTtebiciner fid) aleid) Don bier megfefjnen; bie ^jnlänbev 
bleiben gegmungen, unb bie 21uölänber nur fo lange, alö fie 
bei ©djeüing f)oren. 

[33ogenent>e.] 



395. 2In Pauline ©öfter. 

2Bür§burg im 2luguft 1805. 
2iebe Pauline, aüeö Sing mill feine ^eit, feinen £ag, feine 
(Sfunbe fjaben unb beömegen fa;reibe id) £>ir eben \)eute unb 
nid)t eF)er. üinen anbern ©runb meig id) nid)t bafür gu geben. 
3a; fonnfe £»ir fagen, id) f)äffe mid) im Mergelt un görest 
üben unb eud) feigen moüen, wie eö ift, wenn liebe greunbe 
über 3a^r unb £ag fd>meigen unb auf Feine anfrage 2Int= 



4io 21uguft 1805 



tvovt geben, allein baö iff eö nidt)t, benn ia; mar gleia; mieber 
§ufrieben unb befänftigt, fobalb idr) nur enblicf) eine erblicfte 
unb gute 23otfrf)aft bamif erfuhr. 3^ fönfe micf) ber frf)roär= 
jeften Unbanfbarfeit gegen Sein rofenfarbneö 3 eia 3 en De0 ^ n: 
benfenö anflogen, aber nein, idF> t)abe nicf>f ben, T)iv ange^ 
fangen in biefeö £affer $u faüen, baö ficf>eu erpig ferne Don 
mir bleibt. 3 m ©egentt)eil, mit met)r greube unb ©rmiebrung 
ber E>er§Iidt)ffcn ©efinnung ift gemig norf> feine Qirbeit aufge= 
nornmen morben, mie bie artige, funffreiaje unb gefd;mao!: 
Doüe Don < PauIindt)enö Jpänben, nicf)t Ieidt)t met)r berounberf 
nnb lauter gepriefen. Unb borf) fa;reibe irf) nacf) langen 'JJlo- 
naten erft ein 28ort baoon, unb idt) mette, it)r t)abt gebaut, 
eö märe nun au& mit mir. ©ebt inbeffen nur biefen meifen 
©ebanfen auf, bie alte greunbin fommt immer roieber unb 
immer mieber alö bie 2üte. Unb nur bie rut)ige ©leicf)t)eit 
beö ©emütr)eö, ber 23efdr)äftigungen unb £ebendmeife t)ält bie 
DTtittFjeilung §urücr\ ©0 iff faft eine Q3egebent)eit für mia;, 
trenn irr) einen 23rief fcr)reibe, eine rerf)t beftimmte Jpanblung 
menigffenö — bocr) muß idt) fagen, bie feurige fäüt gang reif 
unb roie unmitlfül^rlirf) oon mir ab. — 

'JRofytet it)r nocf) fo frof) fepn als bamald, ba iF>r 9?acr)s 
ridt)t oon euct) gäbet, möge niapfe inbeffen euer £eben getrübt 
r)aben. ©0 ift mir feine Äunbe Don Qbotfya inbeffen §u £)t)ren 
gefommen auger burd) ben 3Ir§t (5tieglif3 au& Jpannooer, unb 
burdt) it)n nidt)tö oon ben nädt)ffen greunben. 'JRan wirb eä 
redr)t gemaf>r, ba$ ber groge unb t}ot}e £E)üringermaIb gmifdt)en 
unö liegt. Sie Soften get)en fo Oerfet)rt, bag ber ndrfjfte 2Seg 
immer ift über granffurt bie Briefe §u fenben. — 2Bäret 3t)r 
näl)er, bann t)ätte icf) mir gemig fcf>on eine oon ben lieben 
-£odt)tern ber lieben DTtutter eingelaben, id) fönnte it)re freund 
Iid;e ©efeüfa;aft unb ©epf)ülfe mol)l brausen. DTTeine ©e- 



2tuguft 1805 4 11 



funbFjeit fyat fid) §mar merflid; gebeffert unb tvitt feiten au& 
il>rem ©leitf)gemicf)t, allein id) barf if>r bafür aud) nid)t Diel 
jumutl^en; unb menn etmaä f>albmeg auj3erorbentu'df)ed ge= 
fd)e\)n foü, fü trüge icf> eö gar gerne bem 3 u ^^n ober bem 
£ubind>en ober roof)I gar ber Gtäcih'e auf, obfcfjon id), autf) 
feifbem bfefe eine 2BirtlE)frf)afterin gemorben ift, bfe gemeinte 
(E5cf)eu bfe ^ünfflerin mit irbifcf)en ©ingen §u befapäftigen nicfjf 
red[)t roürbe oor iF>r ablegen fonnen. (Unter unö, Pauline, 
fann fie benn mirflicf) eine (Suppe forden?) 33on eurer @efeü= 
fcf>aff DerffeF)t ficE)ö of)nef)in, bag fie mir fel>r anne^mh'a; fet>n 
mürbe. 21üein, mie gefagt, ber 28eg ift tveit unb man Fann 
f)ier nirf)f fidler auf ein 33leibenbe0 benfen, um beömiüen bie 
Weite fid) ber DRüfye DerIof)nte. 2öerben mir bod) jetft mieber 
mit ^riegdgefdjrep unb £aufd)f)anbel beunruhiget! Unb maf)r= 
lief) id) meijs nid)t, mo unö ber näd)ffe Dltonb — Don ber 
(Sonne gar nid)t $u reben — finben mirb. 

2Baö mir inbeffen Diel Äummer gemacht fyat, iff bie nod) 
meitere (Entfernung meiner ©ajmeff er unb if>rer gamilie. 2Biebe- 
mann ift jet$t am äuj^erffen dnbe Don £>eutfcf)[anb, in Äiel, 
angeffeüt, nad)bem bie legten DTionate it>reö Slufenfbaltö in 
33raunfa;meig bind) fernere &ranff>eit beö ^Ttanneö, ber grau, 
unb ben 33erluff beö jüngffen Äinbeö fef>r bitter gemacht 
mürben. 9Tteine DTtutter ift in 23raunfrf>meig gurücFgeblieben. 
Dh fie biefe Trennung Don ben irrigen auf bie £änge mirb 
auöbauren fonnen, be^meifte id), unb mie gern \)ätte id) fie 
alle l)ien um mid) oerfammelt. (Ü0 ift emig §u besagen, ba$ 
28iebemann bamalö ben 9?uf E)ief)er nid)t annahm. Sag bie 
DTtutter aüein §u mir fomme, ift auö bem nämlichen ©runbe 
nid)t §u magen mie mit ben greunbinnen. 28ir haben über= 
bem nod) bie Steife im 2iuge, auf ber mir oor 2 ^jafyven tye- 
f>er Derfcf)[agen mürben. ©Dnft meig id) gemig, (5rf>eüingö 



412 2luguft 1805 



milbe nnb E>errlicf>e ©efmnung mürbe i()r 2Ilfer felE>r er!E>eifcrf 
F>aben. 

DTteinen 33ruber in 9Ttarburg F)abe id) burd) <5fieglif3 be= 
grüben [äffen. Güö f)af mid) red)f gefreuf, ba£ il)v iE>n fo Diel 
gefeF)n fyaht. DTTein 23ilb mag fitf) in feiner (Erinnerung tvoi)[ 
befräd)flid) Derrücff unb oerfärbf F>aben, baö gefd)ief)f über? 
F)aupf fo \eid)t, menn nod) meif geringered §mifd)en bieDItenfdjen 
triff ald eine fo lange (Entfernung unb urfprünglid)e 23er= 
fd)iebenF)eif. 21ber id) bin gemig, fäF)e er mid} f>eufe mieber 
unb lebfe nur 3 Xage mif mir, er mürbe fagen : ba& iff meine 
ehemalige (Caroline. Unb maö nod) mef)r f>ei^en miü aie ba& 
3urücfrufen einer alfen Inclination — er mürbe (5d)eUing 
auf aüe 2Beife lieben, ef>ren unb anerkennen muffen, ber bod) 
fid)er eine neue 2InfipafE)ie oon iF>m iff. 

2Bie id) F)6re, iff mieber ein Xf)eafer bep eud) aufgelebt, unb 
bie fünfte regen fid) von oben ^erab. (Sie machen ba felf= 
fame (Sprünge, muß man geffefm — id) ]~al) ein gemi^eö fürff- 
Iid)eö 23üd;Iein, Don bem eö inbiöfreff märe eine gefreue Llnfer= 
ff>anin §u unterhalten. 2)aö £f>eafer fd;einf mir aud) eben 
nfdf>f ber ehemalige nur aus ber 2Ifd)e enfffanbne pt)önir, 
fonbern ein giemlid) gemeiner 23ogel §u fenn. 

2Iurf) oon bem l)iefigen lägf \id) nur mif £oIeran§ fpred)en, 
obfdjon id) feiten fef)Ie. (Ed iff fF>eilö bie einzige 2trf, auf bie 
id) an gemeinfd)afflid)en Vergnügungen E)ier ff)eil nehmen 
mag, ff>eflö iff meine 2iehe für baö @ef>en uub Jporen biefer 
erbid)fefen 2BeIf fo grog, ba$ id) aud) mit ved)t menig oer- 
lieb neF>me. — 

2£enn unfre (Eäcilie nur nod) §um ^eitüevtveib ben crayon 
füf>rf, f)af fie fid) nid)t ernfflid)er auf bie ßebev gemorfen? 
(5ie foü nur mir aud) einmal fd;reiben. X)u F>aff nun oon 
ber DTimeroa bie dXabel ermäF)If; ba man fid) jef$f fo um unb 



4- (September 1805 4*3 



um brodirt, fonnteff £>u alle Spante Doli gu tF)un E>aben. 3f* 
3»uld)en tpieber jurütf ? 

ÜZBenn £)u mir antroorteff ober eine Don eud) — geroig roirb 
mirf) biefeü ^uttauen n, d}f fäufd>en — fo möd)te icf> tt>o|>[ ge= 
(egentlid) erfahren, tuer bcr SSerfaffer beö golbnen Äalbeö 
ift. @0 fcf)einf bex) eud) §ur 2öelt gekommen §u femi. Übrigens 
E)abe id) eö nod) nid)t gelefen. 

3ff Mad. R[eichar]d, roie fie fid) oorgefetjt f>affe, bem 23er: 
ftorbenen gefolgt, ober nod) auf Garben geblieben? 3°3 & a ^ c 
f)ierum bie brei ^rofefforen fragen tonnen, roeld)e fid) le%tl)in 
Don ©otf>a biö nad) 2Bür^burg geroagt f)aben, allein id) f)abe 
fie nid)t gefef>n — bte $u mir F>aben fie fid) nid)t gemagt. 

©rüge DQTindjen 23ertud), bie tvofyl ein xed)t gemädblidjeö 
£eben fül>rt. 3^ &°ff e S u ^ Dren / oa |3 öer gute ©roöoater nod) 
lebt unb alle bie Seinigen gefunb fmb, aud) bie Xante, ^d) 
umarme eud) alle Don iper^en unb ©apeUing nimmt fi'dE> biefelbe 
greil)eit. (Sure Caroline. 



396. Cuife 2Biebemann an (Caroline. 

Äicl 4. <5ept. [1805]. 
Gfinen £f)eil ber üblen D^aajridjten, Don benen £>u mir in 
©einen 23rife 9Tad)rid)t gfebff, fyatte id) fd)on burd) bie Jpam= 
burger 3^'^ng erfahren, unb \)atte mid) für eud) beforgt ge- 
mad)t, aüein bie näd)fte Qeituna, toieberrief fajon einen £f>eil 
berfelben, bod) blieb bie D^adjrid^ gegrünbet, ba& 2öür§burg 
Don ben [>oE)en Jperfdjaften nid)t gan§ frei bleiben roerbe, ban 
fyövte id), bie Unioerfität folle nad) Bamberg oerlegt roerben, 
bie& glaubte id) toürbe eud) lieb fein, roeil ©ambergö £age 
unb aüeö bort angenehmer fei, allein ©ein 23rief f)af mid; in 
neueö ©d>recfen gefegt unb XF>eilnabme an euren beunruhigten 



4i4 4- (September 1805 



3uffanb. DTTurFjart bietet eurf> in feinen gereumigen DTtauren 
moE)I auf jeben $ali %uflud)t, wenn if>r bie 28onung, wa& 
28iebemann aleid) füraptete, reumen mü$t, unb nicf>f gleirf) 
eine anbere fänbet — fdE> hitte Sia; mir bocf) ja Salbe §u 
frfjreiben unb aud) n?ie eö Jpufelanbö treiben, benen biee aüeö 
roegen iF>ren Äinbren roeniger gleichgültig fein mug roie end). 
— 2öiebemannö DITennung bamalö tvav, bie 2Iuf£lärung gef>e 
§u fd>neü, er \)abe baran Feinen ©lauben an bie Sauer Don 
allem biefen. — ©er JRuttev if>re Xroftlofigfeit roirb jüe Sir 
felbff bezeugen, iF>re 35rife finb für mid) roaf>re £rauerpD)len. 
[@in Xobeöfaü.] 

Jpatte id) Sir ben nickte über beö greunbeö Jpinfajeiben 
gefagt? man \\e\)t aber, roie aüer DJlen\d>en Urteil über iE)m 
gufammen trift, ben eben, wa& Su mir fd^reibff, fagte mir and) 
ein gemiffer Jpannooraner (5cf)ubaa;, ber bei ber 3?egirung in 
(Sdfjleöroig iff. . . . ^d) badete, man tonnte an DTtöüer fajreiben 
unb biefen um bie etwa gurücfgeblibnen 23rife bitten, einen 23rif 
an Dltotler will id) roopl burdf) @cf)ubacf) beförbern, wiilft Su 
nun an biefen ober fall id) an benfelben fa;reiben, burcf) bie^e 
©eIegenE>eif tonnte man aua; bie 23rife oF>ne Porto erhalten? 

Über DTtener bebarf eö aucf) norf; einiger 2Borfe, mir beud)t f 
id) F)äffe bamalö auöfüt>rlirf) barüber berichtet; genug aü\o, 
ba& e& ber unfere iff. (So halbe wiv in ben ri\d)t& roeniger 
wie reijenb gelegnen gießen 23ramffebf anfamen, fragte id) 
bie Sirne im Jpauße, oh )ie roiffe, wo ein Sperr DTtener wofyne. 
3a, in jenem Spanne. Sa mir bie Jpofmann in Jpamburg frf)on 
gefagt fyatte, id) foüfe nid)t felbff E)ingeF)n, roeil id) iF>m in 
groge Verlegenheit fet$en mürbe, lieg id) if>n §u und befcfjeiben, 
too er ben aleid) alö ef>rlicf)er ©uföbefitjer anfam unb \id) uns 
enblid) über unfer bafein freute, bie Welt iff if)m nid)t frembe 
geroorben, er wufie mit aüenö befdf>eib, unb mar gu fyaufce, 



28. (September 1805 4 I 5 



er blib beö 2Ibenbö bei unö, er fagfe, ba& er fef>r Dergnügf 
lebe, er fyabe menigen Umgang, boa; fein ein paar DTtänner 
im Dvt, mit benen man reben fonne. 2)en 2öinfer \>abe er 
oft einige ^eit in Jpamburg §ugebrarf)f — fein eufered mar norf> 
ba& alte unb mir beua;f, er f)äffe ft'rf) gar nirf)f Deränberf, bie 
2Iugen freunblid) unb flar — ber 9fof grau unb eine blau 
ge ft reifte leinene Jpoge an, itf) bad)te an ben 3ebra D^of, in 
bem er fo berühmt frf)6n mar — er fd)einf je^f glücHid)er mie 
bamalö ju fein, irf) meig nid)f, mer einmal Don einer ^Rüüerin 
rebefe, bie er frf>6n fänbe, barüber fyabe id) niajfö erfahren, 
ah bau er fagfe, bie 2Iuöfid)f au0 feinem §enffer roere nirf)f 
übel, unb b\ibe id> länger, moüfe er rnirf) einen artigen 2öeg 
nadf) einer DTtüi^Ic führen. . . . 

9fainI)oIb fagfe neulirf) auü) efmaö über ©ortend üblen ge= 
funbf)eifö^uffanb, ba$ 2öielanb fef>r für ifym fürapfe, unb ge= 
fd[>rieben F)äffe bei @rf)iüerd £obf, bie §urd;f ©6tE)en §u Der= 
liieren \)abe i\>n faft biefen Dergeffen laffen. . . . 



397. 2In 2öinbifd;maiiii. 

[2öürgburg] 28 ©epf. [1805]. 
Sie ^a\)vbüd)eT ffnb f)eufe erff angelangt unb maren 
15 Sage unfermegg. 3>4> f ie 9^ e biefeö (Sremplar nur eilig ein 
nad) (Srfjeüingö Auftrag, bamif eö §u reifer $eit auf bie 
tyoft fommf. £>aö IBovt megen beö ©ebidjfeö foü aud) ae- 
Ralfen merben, bie Unruhen beö 2Iugenblid*0, bie fef)r grog 
fi'nb, f>aben mid) nur in ber £aune ba^u gefförf. 2Bir merben 
mal)rfd)einlid) bie 2BoF>nung nod) räumen — am liebffen ben 
ganzen £)rf. £eben ©ie inbeffen red)f mobl famf 3f)rer lieben 
grau, ben 3tt>iüingen, unb ben bren fleinen 3Ttäbd)en — alfo 
ben SriUingeu. @. <5. 



416 Dezember 1805 



398. 2in 2Binbifd)mann. 

[2Bür$burg] ©onneröfng frül) [£>egember 1805]. 

(Seif mel)r alö 14 £agen liegt bie bepfommenbe Jpanb= 
fd)riff für (Sie bereif, lieber 28inbifd)mann — maö (Sie um 
beffo eF>er glauben mögen, ba itf) fie unmoglid; feit geffern 
2lbenbö fpäf erff f>abe fertigen tonnen, wo Äol)ler unö fo 
einbringlitf), fo f>erbe unb fo fanff an biefe (Sd)ulb gemannt 
f)af, burd) alleö, roaö er fagfe unb mitbrachte. DJtir iff fie 
nid)f auö bem (Sinne gefommen, aut\) (Stellingen nid)f, aber 
er roDÜfe bie 2lbfd;riff burd)fel)n, unb ba lag fie feffgegauberf. 
Senn itf) fyabe \{)\i felber feit 8 £agen nid)f gefef>n, auger 
trenn er jum effen herunter fam unb baben aud) eiligft bie 
(Siegeönad)rid)fen $u fid) nal)m, id) F>abe felber off oor ber 
oerfdjlognen £f>ür geffanben unb allerlei) 2lnliegen gel;abf, 
allein 23aal roar taub, unb id) fyahe mir balb gefagf: Saal 
bid)fef. (So laffen roir il>n benn bieten, id) fd)icte bieö jefjf 
f)infer feinen 9"?ücfen roeg unb lege (Steffens Q3orlefungen ba§u, 
bie (Sie gern Ijaben roollen, roie Ä6F)[er fagf. 2öaö ben URavh 
bronner betriff, fo iff ba& roieber red)f freoel^aff oon 3f) n en, 
unb ärger wie atleö, wae wiv 2(f)nen anff)im tonnen, id) roill 
aber alle meine 23o0f)eif aufbieten, oh id) 3bnen nid)t aud) 
einen (Streif fpielen fann. £>iefe>3 F>af unö ved)t oerbroffen. 
©tauben (Sie bemungead)fef an unfre freunbfd)afflid)fte unb 
banfbarlid;ffe ©efinnung, roe!d)e felbff bergleidjen 2lffenfafe 
oon 3!> rer @eife nid)t oerrüden fonnen, roerben (Sie nid)f 
irre, roenn einmal irgenb etroaö, wa& (Bie mit 9fad;f errrarfen 
fonnen, über bie @ebüf)r ausbleibt, benn eö f>af geroig immer 
nur ben unfd)ulbigen £inferl)alf, ba$ bie 3eif guroeilen teurer 
bei) unö iff, roie baö liehe 23rob, baö bod) leiber fel>r treuer iff. 

— Sa (Sdjeüing eben herunter fommf unb mid) mit biefer 
(Senbung befd>äffigf fiefyt, nimmt er mir ba& ®ebid)t nod) 



Dezember 1805 4*7 



roeg, maö icf> fo fd)on inö reine gefd)rieben, unb corrigirf ea 
mir fo, bag eö mieber ganj fcf>[etf>f auöfie^f, unb ffif>erlicf> 
fd)öne ©rutf fehler f>erauö fommen mürben, menn eö unfer 
oie treffe foüfe, fo bag man eö am (Snbe aud) für ein auf* 
geflärfeö @ebid;f näE)me. 3°} ^iü aber bie 2tbfenbung nid)f 
mit einem nochmaligen 2Ibfd>reiben Der^ögern. Jpier aud) nod) 
ein (Sremplar ber 21pE)oriömen, meil (Sie fid) boa; an ben 
anbern 2Iuffä£en im oollffänbigen ipeff ettvad ärgern foüen. 
Ölrgern (Sie fid) nur an meinem fd)Ied)fen Papier nid)f, au& 
ber nef)mlid;en LIrfadje, marum (Sdjeüing 3^nen nid)t fd)reibt, 
giebf er mir aud) fein Rapier. 



2öir f)aben bod) befd)loffen, ba$ baö DTtanuöfcripf erft mors 
gen forfgefjn foU, um nid)t unreinlid) oor^^nen §u erfdjeinen. 
21ber hierauf fönnen (Sie fid) oerlaffen, beim bie $vau giebf 
3l>nen ifjr 2öorf barauf, maö F)ier mef>r, alö menn eö ber 
DTiann fF>äfe. Jpet^lid) grüjge id) aüeö, maö (Sie umgiebf. 

(Caroline (Sdjeüing. 



39g. 2ln 3ulie ©offer. 

2öürjburg b. 1 See. [i8]cmj. 
@:E)e baö 3af>r oergef)t, in meldjem ©u mir, fo Diel id) meiß, 
nid)t eine 3eilc Don ©ir fyaft gufommen [äffen, roiü ia; £>ir 
|)ie§u nod) 33eranlaffung unb $vift §ur 23uge geben, inbem id) 
Sir gegenwärtiges fd>reibe unb §u gehöriger 3^'f eine 3tnfmorf 
ermarfe. Wo hift 2)u unb maö freibff £>u? Pauline ift ein 
wadtreö Äinb, unb gegen fte barf id) mir nid)te f>erauönef>mcn, 
fonbern bin länger wie billig if>re (Sd)ulbnerin gemefen, aüein 
if>r QSerbienff fann 2)ir nid)f §u gut gerechnet merben, unb 
id) fyalte Qid) biö auf roeifereö für ein fauleö unb goffeö* 



418 i.Degember 1805 



oergeffeneö^ulrfjen. (Schreibe mir fog(eid), ob Su nid)t meiner 
DTtennung biff, unb augerbem aurf), mie if>r eua; fämtlirf) 
befinbef, gefinnf feyb unb eud) fonffen in ber 2Belt anffeüt. 
23on mir mirft Su oE>ne 3 ri> eifel benfen, ba$ micf) bie Äriegö= 
brangfale bereife genug geängffigt E>aben, meldfjeö eineö £E>eilö 
maljr iff, inbeffen finb mir F)ier fef)r leiblirf) baoon ge!ommen 
bi& jetjt, mir bejfmben uns fogar in ber tiefften 9tuf>e narf) 
einigen DTTonaten, in benen eö etmaö ftürmifrf) juging. 28ir 
[>aben unfern Jpof, unfre :)Hinifter unb ©ef>eimerätf)e mieber 
naif) Jpauö gefrf)id?t, unfre Xruppen ins 'Selb, unb unfre fru= 
bierenbe 3 u 9 en0 toofyin )ie moüte. 2öaö unfre eigne oortreff= 
liiije Perfonen betrifft )o fyaben mir unfre 2öoF>nung gan§ füll 
behauptet, (£ine IBocfye über bie Cebensmittel treuer be$af)lt, 
3 2öod)en laug 2 2Rann im .Ouartier gehabt, unb f>aben 100 
DTtann meniger im Auditorium mie in ben oorigen falben 
3af)ren. 3 n oer ^)ot l)at (DcfjeUing nur 40—50 Qufyövev. 
3cber Xag bringt neue (Siege, §u benen mir nun fo kommen, 
mir miffen nicf>f mie. 1)ie 2luöfid[)ten finb glän^enb, aber oieU 
Ieidbt langes unb großeö @lenb im jpinter£)alf. Senn irgenb 
ein QSolf unb iugenb ein § ur K ro, ' rD f IÜ ) ^ oc ^ S um 223iöerftanb 
gegen ben aüeöDerfrf)Iingenben ermannen, unb mir tonnen 
einen neuen 30 jährigen Ärieg bekommen, dinen armen frieb= 
lidjen ®eleb>vten ift natürlirf) bei) einem 3u|1fanb am fajlimmften 
gu 9Kut[), mo nid)tö nief>r gilt mie (Sengen unb ©rennen, 
^nbeffen ift bae ^ntevve\]e an bem, maß oorgef)t, fo grog, 
baß man firf) bod) nia;t §ur DTteland)olie ftimmen läßt burrf) 
baö, maö einem begegnen tonte. — QBäE>renb bem Jpierfepn 
beö Jpofeö mar eö §mar nid)t fe[)r frölirf) unb raufajenb — 
benn bie tyavttye, bie er nehmen mußte, \>at er moE)I nirf)t o[;ne 
große Uberminbung ergriffen — aber man fyat benn bod) viele 
Ceute gefefm, mit benen ee menigftenö für bie äußre £age nid>t 



i. Dezember 1805 4 J 9 



gleiajgültig mau benfammen §u fepn. Unfre Jpni. ©el)eimen= 
rdtt>e l>abeii unö aurf) fleißig befud[)t, ber jüngere Pring mit 
feinen £el>rern ufro. 2öir f>aben eö il>nen nidjtö beffo roeniger 
gern gegönnt, bajs fie roieber jurutfle^ren fonnten. 

3f>r roerbet rvofyl aud) mit £)urcf)märfd)en t>eimgefurf)t 
roerben, benn Preußen rürf t unfern ©rängen §u, Don ber anbern 
(Seite fommt Augereau um unö auf jeben gaü §u fcf)ü£en. — 
JXad) aüen D^ad^ridfjten aber fef) id), bajj eö in £)ber unb 
D^ieberfaajfen Diel t^eurer fetm muj3 wie E)ier, roo 3®- oie 
Butter nur in ben fa;limmften £agen auf 6 ggr. fh'eg, ge= 
nxtynlicf) nur 4 99^- ^oftet unb ba& D^inbfleifrf) ben ^reiö Don 
2 ggr. nocf) nicfyt überfapritten fyat. ©6 fann un0 aber aud) 
nod) fo gut roerben. Ubrigenö iff eö ben. folgen Umftänben 
red;t maligiöö, wie ^fflanb %u fagen pflegt, bafi id) mid) ben= 
nod) an eurf) um 28ürffe roerbe roenben muffen. . . . ©u roirft 
benfen, id) roäre wie bie 2ilie auf bem gelbe unb wollte aud) 
gar nid)tö mel>r tf>un. (£0 bleibt bod) nod) genug, glaube mir. 
28aö foü ia; aber ben unfrer (Säcilie beftellen? (Hin ®ebid)t, 
eine 3 e,a 3 nun 9 DOCi: ßm $ücf)enrecept? 2llleö roäre mir Don 
il)rer Jpanb roiütommen. ©er lieben DJiutter trage id) auf, 
ba|3 fie mid) nid)t Dergeffen unb nid)t nur baö , fonbern lieb 
behalten foü. 

2Beigt £)u, roo meine c5cf>roefter 2ui)e ift? — ^d) l^abe einen 
23rief auö Montpellier oon if)r. 2Biebemann, ber eine fcfjroere 
Äran£l>eit nod) nia;t überrounben l)atte, roie er nadf) Äiel 
mugte, fonnte bie 2uft bort nia;t ertragen unb entfrf)loj3 fidf> 
ploglia; ben 2£inter im füblicf)eu granfreirf) zuzubringen, £uife 
ging mit, aber roaö it>r bie Reife oerbittert, ift bie Trennung 
oon ben Äinbern, roooon fie (Emma ber; greunben in Äiel 
unb bie Heine JRinna in Sraunfd^roeig ben ber ©rDömutter 
jurücB lie^. £)ie Ungeroij^eit über meine £age in ber %eit, n>o 



4^o ii. Degember 1805 



biefer fd)neüe @ntfd)luf3 auögefüE)rt rpurbe, inbem eben bie 
gran^ofen in granfen einrücken, fyat fie Derf)inbert Smma 
mir $u bringen, roaö id; täglid) bebaure. 

3n Dfom ift eine Colonie Don £eutfd>en, bie brei ©e- 
fd)tt>iffer Xiet, unter iE>nen nämlid; aud) bie 23emf)arbi mit 
2 $inbern, übrigenö nod) allerlei) bemunbernbeß ©efolge. 

3fd) bitte, gieb mir balb Srtacf)ricf)f Don allem; ber gute 
©roöDater lebt nod), banad) \>abe id) mid) nod) Fürglid) er- 
funbigt. 2Baö mad)t bie Xante, wa& DTtind;en, wa& ber Jpof, 
bie (Stabt, bie £f)eegefeüfd)aften? ©djeüing grügt 1)id), er 
ift fef>r luftig unb bod) ungemein gefetjt, ftreng, ernft unb 
fanft, unerfd)ütterlid) unb mürbiger, alä id) au0fpred>en Fann. 
T)ie& ift tr>af)rlid) fein ©pag, liebeö 3 u ^ en / un ^ ®P a ß & e 9 
feit ift eß botf) tr>af>rlid) roa^r, bog Don allen gremben niemanb 
f)ier mel>r 2ld)tung unb £iebe fid; ermorben f>at alö unfer F>err= 
lieber greunb. £ebe rr>ol)l. 



400. 21 n 2lnua DTtaria 2Dinbifd>mann. 

[2i3ür§burg] 11 £)e$. [1805]. 
5)a id) eben l)öxe, liehe greunbin, ba$ ein 23efannter Don 
3f)iien l)ier ift, ber atlenfald moE)I ©rüg, 23rief u. bergl. an 
(Sie mitnähme, fo nef>me id) bie ®elegent)eit maF)r3f)nen biefe 
©tütflein 3 en 9 gu§ufd)itfen, bamit (Sie 3»l)ren brep älteffen 
Püppd>enö nod) Dor 28einad)ten EKodPe barauö rnadjen mödy 
ten, benn ba$u lag ee fd)on für ben näd)ften tyoftaa, bereit. . . . 
©ern f>ätte id) aud) für 2Binbifd)mann efmaö bepgelegt, allein 
eö ift feine Qeit mef>r ba$u porbanben, aud) muf$ er nid)tö 
f>aben, benn er ift ja eben ber Unartige unb roirb fid) of>ne^ 
ba& fd)on nid)t& abgeben laffen, fonbern wie Spane 2Biber- 
porft für QBein unb traten forgen. ©er DTtarFbronner iü 



Januar 1806 4 2 



aud) nirf)f eben ba^u bienlirf) gemefen (5rf)eUing Dom gofflofen 
£eben abmenbig §11 matten, rueldpeö mif bavauö $u erfefjn iff, 
bag eu immer nod) nid)t gefd[>rieben \)at. 3«f) aber ffecfe roieber 
in ben (3ecrefairögefrf)äffen. £eben @ie red[)f rt>of)[, unb mögen 
3[>nen froIirf)e geperfage merben! 

3bre Sardine (5cf)eÜing. 



4ooa. %n Q3eafe ©roß? 

[2öür§burg, 3 anuar 1806.] 
Gfin grauen^immer, tt>eld)e0 beffänbig um bie Königin iff, 
[abrieb au$ JRüncfyen an — [ßütfe], fie fyabe iE>m nicf)f gleirf; 
anfmorfen tonnen, roeil eben Duroc borf geroefen fei) um bie 
Prin^effin §u begehren unb biefeö bie äu^erffe Seffür^ung Der* 
breitet fyabe, nun fet> eö Dorber;, fie roären überhaupt nun ber 
©äffe loö unb fonnfen roieber frer; affjmen. @3 fyabe nirf)te 
alö 3 tt?an 9 geberrfd)f, niemanb \>abe fid) gefreuf unfer aüen 
ben geffen. ©ie Königin habe Diel gelitten — fie Fönne nid)t 
nuöbrüdren, tvaö fie (bie (Sajreiberin) empfunben \)abc bie 35or= 
freffiia;e ber Unroürbigen gegen über gu feF>n. ©iefe fyabe ge= 
füF)lf, baj$ man fie nitf)f liebe, fie \>abe bann burdf) Derfrf)rDenbe- 
rifdf>e ©efrfjenfe $u geroinnen gefuajf, road fie für fidb x\id)t 
ergroingen fonnfe, fie fyabe ben Jpof mit 23riüanfen, perlen 
unb 23Inmen überbecf f, mit ©olb Dergolbef, ,,bi& fie und enb; 
Iid> unfer fajonffed Äleinob, bie Prin^effin, raubten/' Unfer 
ber Jpüüe ber glitte baffen fie Dergebenö bie Un§ulänglicf)!eif 
ber 3Infprüd;e $11 Derbergen gefuajf. £)aö befragen roäre 
übermütig unb §ugleid> gemein geroefen. 
[23latfen&e.] 



422 12. COTär^ 1806 



4ot. 2In Jjulie ©offer. 

2B[ürgburg] b. 12 OTär$ [1806]. 

2>nbem fdE> Sir fcfjreiben will, Iiebeö 3 lI ^ en / fäUf eö mir 
faff ferner mirf) gu befinnen, mo benn bie 2Belf fmnb, mie 
id> Sir ba& Ie$femal ffyvieh. Su mirff bennaF) nocb meniger 
mijsen, roo icf) jefjf freite, ober roie eö überhaupt mit unö ffer>f. 
21>er F)äffe fitf) autf) fo oerrurf)feö 3 eu 9 träumen laffen! (5ö 
iff ein @poff beö 3 u f au *ö, ba$ mir am (5nbe norf) faiferlirf) 
merben müf$en. 31 m Günbe frenlia; merben min? nicf)f bleiben. 
(5cf)eüing f)af fftf) bereite auö ber ©dringe gebogen, inbem 
er fi'e §erri^. (Sr E)af Don 2Infang ben 2Beg genommen lieber 
aüeö aufzugeben alö firf; einer ^meibeufigen £age f>in£ugeben, 
F>af baf>er an nirf)fö £f>eil genommen, meöljalb man iF>n als 
übergegangen anfef>n fcnnte, feine ÄoUegia angefünbigf, 
frf>[ie£lirf) am 6fen DTtär^ ben neuen Sienffeib nicf>f geleiffef, 
unb mir geben gleitf) narf) -Öffern oon F>ier roeg, 511 meiner 
großen greube. (Stelling gef)f nadb DTiunajen unb marfef 
borf feine anbermeifige 2(nffeüung ab, irf) merbe inbefs feine 
(Elfern befugen. 

2IW fagf man benn 511 biefem munberliajen (5rf)idPfa[ ber 
narf) 2Bürgburg berufenen @elef)rfen? 2Benigffend für ben 
DTtoment muß eö munberlirf) auöfef>n, inbeffen iff feine grage, 
ba$ Sapern fie nicf)f abanbonniren mirb — bie F>6rf>ff felf- 
famen Gtonjuncfuren unb Ungemigbeif aüer Singe Ralfen bie 
(Snffajliegungen nur gurücf; unb man modhfe berroeil tiefe 
DTtänner gern uod) t>on bier aus befahlen laffen, ba man eö 
fonff borf ff>un mü£fe. (5rf>e[Iingö ©rabF>eif F)af jürf) inbeffen 
ben polififajen Tftaajäregeln nicbf Eingeben fonnen. D^iemanb 
f>af fid) meF>r gefrümmf unb gemunben alö ber nicberfrädf)fige 
Pauluö, unb niemanb möa;fen benbe Steile lieber [oö fenn. — 
(5d)eüing, ber ber; ber allgemeinen präfenfafion ben bem 



2i.2lpril 1806 423 



!aiferl. $omiffar, Jprn. Den Jpügel, nid)t gegenmärfig mar, 
fyat iF>n bodf) natf)f>er befuapf, unb iff mit ber groffen 2Xuögeftf>= 
nung unb red)f marfirf gufer ©efmnung aufgenommen morben ; 
man fagfe bann aud) gleidf), er mürbe F>ier bleiben, woran er 
nie baajfe. 

2Baö nun ba& ßajlimmffe ift, fo bekommen mir jefcf uod) 
frangöfifa^e Xruppen inö £anb, unb bie Äaiferliapen merben 
mieber meieren, benn biefer Napoleon meibef mit fa^arfen 
3af>nen ein £anb uad) bem anbren ab, unb mirff fie bann 
erft ben befristen Regenten gu, er, ber Äonig ber Äönige, 
bem ber Jperr aüer Jperren bod) gnäbiglirf) halb ben Jpate 
brechen möge. 

[23eforgung.] DTTif (5d)mer£ bähe id) aud Seinem 35rief 
erfahren, bafe Seine DTtuffer eingebüßt f>af. DTteine arme 
DITuffer, ja aud) bie Grffern (5cf)eÜingd (ber QSafer mar in ber 
aufgehobenen £anbfd>aff) finb im nef)mlia;en gaü — unb 
melrf>er Seuf fd)e nid)t? 



402. 2In (Stelling. 

[2Bür S burg] 21 3IpriU [1806]. 
9Ku^ id) Sir benn nun mirflief) fapreiben? ^jd) tviü e& nur 
balb fbun, bamif ia; in bie ©emoE)nF)eif !omme. (So lange 
id) T)id) nod) unfermegenö meiß, noch biefer fcfjarfen £uff auö- 
gefe^f, F>abe id) feine dxufye für meinen greunb, ben biüig Fein 
£üffd)en anmeF>n foüfe. DJTorgen Fann id) fyöd){ten& Sicf; mir 
an Dvt unb ©feüe benfen. Ser tyitpunft fajeinf in fo fern 
nid)t ungünffig, a\& Su borf aÜeö in gufer £aune über bie 
35efeffigung beö griebenö fi'nben mirff, über bie Räumung Don 
Cattaro, bie Räumung Don Seutfdhlanb ufm. @o fagen unö 
menigffend bie 3eifungen. — Nobler bat mir menig @efdf)eufeö 



424 2i.2Ipril 1806 



Don Dir gefagt, id) wolte nämlicf) cnffe^Iicf) Diel miffen, nach: 
bem auö DTtorgen nnb 2Ibenb fcf)on ein entfeglia; langer Xag 
in meiner — nid)t ©apöpfungö — fonbern 23ernicf)tmigdgefcf)icf)te 
geroorben mar, roäf>renb bem er ben Sir mar, icf> aber nidf)t. 
3cf) l^äffe geroig mel)r $u er§äf)Ien gemußt an feiner ©teile. 
dr mar aber gan§ milb geroorben, benn wie er nad) Jpauö 
fam, fanb er ben greirnütl)igen mit feinen eingefenbefen ^nfeiat 
über bie QSorlefung, unb biefe fleine 2Bir!ung in bie gerne 
f>in f)atte if>n ganj begeifterf. (Scfjon mar ber gute ©turm- 
feber bep Oa^off gemefen nnb fyatte if>m mitleibig mitgetbeilt, 
ba$ ber arme Äölpler gar übel märe mitgenommen morben. 
Älein hingegen fanb if>n gefd)Dnt — biefem iff eö nun eröffnet 
morben, allein er Fann fid) i\id)t barein finben. Äof)ler mill 
mm burcfjauö bie 33orlefung brncfen laffen, bod) laß icf> l)ierin 
nid)t& gefcf)el)n ol>ne 1)id). Über 2Bürjburg ffanb uod) Der* 
fcfyiebneö im freimütigen, roaö Sn am beffen felbff nad)liefeff 
— offenbar Don gifcf)er — ba$ T)u unb Paulus fid) nicf)t 
Raffen Derpflicf)ten laffen, märe l)öd[)ffen Drt& übel Dermerft 
morben, eö fep juriffifcf) uicf)t ved)t ufro., übrigenö nirbtd gegen 
ober über T)id), aber bereite 3etermorbgefd[)rei über bie ©allfaje 
9?ecenfion, bie burfcf)iFo0 genannt roirb, nnb über bie Jpallifcfje 
£3v oie ^' ö S um Sroüic^en jumeilen fänfe, 3^3- ©cf)legelö 
Plegie. 2Bir!lia; iff ber Äleine biö §um ©rötlichen mütf)ig. 
„2Bann bücf) enblicf) eine roir!lid>e 2l?abemie ber 2Biffenfcf)aften 
eine 23- entrepreniren mürbe !" 23ereite ihm bod) bort biefen 
©paß. 

Sepliegenbeö Don QBalter iff ge!ommen unb lange untere 
roegö gemefen, benn er l;at eö über gulb gef>n laffen. 3^ 
flirre eö mit, meil £)u if>rn mof)[ barüber 9Xad)iid)t geben 
mußt. Sie 21bf>anblnng bebalte id) F>ier, eö fd>eint ein preri^ 
eufeü ©tücf §11 fenn. 



2i.2Iprit 1806 425 



3n ber £eip$iger 3 e ifung ftefyt: Spv. Prof. ©d>eüing fyabe 
2öür§burg Derlaffen, nad)bem if>m bie ©tubierenben am 24 
3[Rär§ nod) eine fel^r fet>erlid)e dXacfytmufä gebracht Raffen. 
(Sonff nid)te. 2lud) f>ier ftf>einf man nid)t §u miffen, maö ©u 
miüff. [©efd)äffe.] @fur§ fann ficf) aud) feine grogre ddlice 
alö 28ür$burg baperifd) beiden. @r ift !ranF gemorben, Dieüeidjf 
oor QIrger, benn eö fff ma[)r, bfe 23ürger finb ganj toll, nnb 
§ict>n if)m immer Dor feinen logis Darbet; §um ererciren. ©effern 
l>af bie ©fabt ben ganzen Xag Don Äriegesfrommeln mieber= 
fallet, ^ie finb au& nnb ein gebogen, unb biö gegen Dltbrgen 
haben fie Dltufiten mif gacMn gebracht, puffen nnb ©roß 
f>aben if>re (56l)ue aud) in fleine ©enerateuniformen geffeft, baö 
fielet auö mie (Seebad) nnb fein 3unge alö großer unb Heiner 
GtapeUmeiffer. ©ie gange 97iannfd)a ff 30g geffern bieD^eubau; 
gaffe E)inuufer unb falufirfe ber; bem D^acfjbar Präfibenfen. Sie 
Same f>af fid) Dor @rnf£Ücfeu gemig nid)f §11 laffen gemußt. 

3dj> f>affe einen fdjlimmen Sag geffern, einen meiner f)ef= 
figffen $opfmef)fage, moburd) benn aüe fd)öne plane aue^u- 
gel)n nnb mid) in ber 2öelf um^ufyun DermicMf mürben, \e- 
bod) mein confempIafiDer ©eiff nid)f gan$ gebeugt. Sie bepben 
erften £age ©einer 21bmefenE)eif über lyaüe i&) mid) Derfälfef, 
freite meil mir bie liebe 2Bärme ber ©egenmarf endogen mar, 
fbeilö meil id) mir Diel irn Spaufe $u fd)affen mad)fe. Saö JRäb; 
d)en benimmt fid) feE)r gut; fie F>af mir geffern 21benb Don QHd)'- 
fräbf er§äf)If, mo id) T)id) eben t>ermutf>efe. ipeuf f>abe icf> 
aucf) mieber einen 23rief au& Hieres, eö muß benn bodb mabr^ 
r>affig fo fd)ön ba fe9n, ate man fi'rf> mol)l träumt, bringe 
nur eine Weife gu ©fanbe unb bleibe gefmib. 

23on Marcus nodf) nid;fö. 2Iuö einem angelangten 53rief- 
d)en Don grifj feE) id), bag ber 97TeF)mel bei Ciebeöfinbö ein= 
gelaben mar. 



426 25- 2Ipri( 1806 



2Bie id) eigentlich lebe, frage mid) nid)t, aber fyahe aud) 
feine (Sorge barum. 2Benn id) ben ganzen Xag ungefähr fo 
Diel mie gemoFmlicf) gefprorf)en f>abe, fo Fommt e0 mir am 
2Ibenb bod) oor, als märe irf) gan§ ffumm gemefen. — JTtov- 
gen geF> irf) auö, gu DTTartiniö, bie icf) am (Sonnabenb he- 
furf)en moüte, fie mar aber oerfagt, unb geffern lieg fie mid) 
bitten. Um bie (Sid)erf)eit \>at eö mof>[ Feine dXotfy — oben 
iff aüeö Derfrf)[offen, mir eriftiren in meiner Etage, unb 33IanF 
fyat mir aud) feinen ritterlichen (Sdhu§ angeboten. £ebe moF>[, 
mein Jper§, meine (Seele, mein ©eiff, ja aurf) mein 2Biüe. 3°) 
|>abe £>ein 23ilb §u mir genommen unb fprerfje mit if>m. 



403. 2tn (Stelling. 

[2öür$burg] 25O-26.] 2lpriü [1806]. 
£>u bift am (Sontag früh um 4 LlE>r oon 31nöbarf) meg= 
gefahren, marft alfo fd)on am DTiontag 3lbenb in guter Ver- 
berge, aber allein unb bet> fo rauhem 2Better, ba& nod) immer 
nirf)t milber merben mill, ba& aud) mid) feine ganje £ärte fühlen 
lägt, benn moF>er Farne e0 fonft, ba$ id) gar nidrjt gefunb merben 
Fann? ^jd) betrübe mid) nid)t, id) l)abe Feine £angemeile, Fann 
aber meber effen nod) fajlafen unb bae eintägige ÄopfmeF) 
f>at fidh in ein oieltägigeö oermanbelt — fo ba$ ber &Iein ge= 
fferu fcfjon mit taufenb 23eforgniffen umher ging, meil er bem 
ÄöF)[er alö 3Ir^t nid)t tvaut. Jpeute ift e& Diel beffer jebocf), 
\)eute begrüffe icf) meinen (Stelling mit Fiaren 3Iugen. 23enn 
id) nur mügte, mie ee ihm geF)t! 21ber Fann e& £>ir übel gehn? 
3d) oerbiete mir alieö 33orffeüen barüber, beö erften 23riefea 
f>arrenb. Jpier mirb eö nun S'rnft, mir finb in ooüer 2Irbeit, 
ia; F)6re eben bie präfibirenbe (Stimme ber grau ^Präfibentin, 
bie oor ihrem Jpaufe fie\)t unb bae ©erüff gur Illumination 



25. 2ipril 1806 427 



\)bd)ft ingenioö anorbnet. Sie Starrheit ift nun ooüig audge= 
brocken unb frauf fid) bei) F)eüen £ag auf offner ©äffe §u 
erfdf)einen, benn man glaubt enblid) oor einem Dt ücFf all fid)ev 
§u fenn. ©en 3 el ^ un 9 en naö J ''ff oer 5 ur f^ f^^n am 2ofen 
buvd) 9fagenöburg, er ift aber norf) immer meber f)ier noa; §u 
DTtergentFjeim, unb Fönnte mof)l untermegö norf) abf>anben ge* 
Fommen fepn. £)odf> ift ^ring £ariö, ber Sommenbant ber 
©arbe, ba, unb fonff anbre Vorläufer unb man JSat Feinen 
ruhigen 21ugenbliif mefyv oor 33ürgerauf§ügen, ererciren, para= 
biren, DTtufiF bie o,an^edXad)t F)inburd;, mober; fie ein paar furcf>f= 
bare Raufen, bie irgenbmo nod) geffedff E>aben mögen, in fcfymet- 
ternbe 33emegung feften, ba$ id) gittre, roenu id) fie Don meiien 
inne roerbe. T)ie ÄoFarbe ffec? t auf aüen Jpüten, bie Fleinen ©eufs 
ferfö f)aben fie hi6 aufö DTeugeboFurne in ber 2Biege. ^jd) mar oor 
3 Jagen ausgegangen, ba §og eben bie 23ürgercaoaUerie §um 
Diennmeger £bor herein unb ber £ariö Farn über ben piatj ge= 
fahren, hielt an, fie matten fronte, er fegfe fid) gan§ au& ben 
2£agen E>erauö um ifmen §11 banFen — biefe Fleinen 23egegniffe 
machen ben 23ürger gan§ trunFen, unb bie (?rmartung mirb 
buvd) baö 3°9 ern f D 9 c fP ann ^/ oa f3 01e fe§te Explosion geronlf- 
fam roerben mug, menn nicf>f efroa eben ba fie oerfagf. DTTir 
iff aurf) fd)on ^Nmruiiafion angejagt unb meine 33efeE)Ie oer= 
langt, wie viel dichter unb Zeute id) ba^u \)aben will. Spabe 
nur Feine (Sorge für ben Qibenb, id) will aüeö fe^r gefreut ein= 
richten, ^ur gefunb mng ich fepn, id) neF)rne mid) aud) feF>r 
in ad)t, jener 2Iuöga*ng mar mir fdf)Iea;t beFommen. £>ie£anb= 
richterliche Grreüen^ \>at aüe Unferffügung megen bcö logis 
jugefagt — unb fie, bie Fleine grau, bat mir oerfraut, nid)t 
ben Qlnfang, aber ba& (Enbe — ba$ fie mieber guter Hoffnung 
ift. darüber ift nun nicfjtö meiter §u fagen. — 33er; 9Ttarfiniö 
mar id), bie auö ber gerne gebort hatten, fie foüten nach 



428 25-2Ip ri[ l8 ° 6 



CanööEjuf, unb gan^ befolirf barüber finb, fo ba$ fie he- 
fonberö lieber f)ier bleiben möchte, (5ie Raffen inbeß nirf)f ben 
geringffen näheren 28in! erhalten; Jpooen t;af, auf einen 23rief 
Don (Sicherer E)in, feinen 2lbfcf)ieb genommen, biefer f)af if)m 
auö 3^nfnerö DTtunbe §ugefirf)erf, ba$ er in Qlndbarf) angeffeüf 
mürbe, ber ©raf £l)ürt)eim it)m aber ^o eben norf) gefrf)rie= 
ben, er muffe fo menig, oh Qlnöbarf) in 8 Xagen ober oh eö 
in 8 DTtonafen übergeben roürbe. löie irf) f)öre, behauptet 
©öllinger, ba$ rOTarcuö um bie t)iefige ©feile narf)furf)f, road 
aber wofyi eine 23ifion Don it)m iff. ^auluö \>at bae logis 
bod) nur auf v ' 4 3^^ gemietet. 

©er Jper^og 23ir£enfelb ift f)ier burrf) narf) Bamberg, ein 
Xh>ei\ ber borfigen £anbedbirecfion foll narf) 2Inöbarf) — maö 
nur auö (Stengel merben roirb? 

1)a& einzige DTterfmürbige, roaö §u mir gelangt ift feifbem, 
iff in Nr. gi ber ^enaiftfyen 2%. bie 9?ecenfion Don girfjfenö 
neuem 23urf) — bad Surf) felbff iff norf) nirf)f l)ier. 3^ rerfjne 
barauf, ba$ T>u biefer Q3läffer gleirf) t)abt)aff merben fanff ; ben 
23efrf)luj3 t)abe irf) felbff norf) nirf)f, bie (Senbung gebt eben hie 
§u jener Nr. (5o Diel nur, ba6 Surf) mirb bie 2öelf nirf)f in 
Gfrftaunen fetten, eö frf;einf gerabe (o §u fet)ii, roie e& $u er= 
marfen ffanb; fetjr morfreid) muß eö fepn unb felffam muß fic^ 
bie D^afur auönel)men, bie er firf) aüerbingö anzueignen ge= 
furf)f f;af. 3rf) bin gmeifelfjaff, ob @rf)leiermarf)er 23erfaffer 
ber D^ecenfion iff, bod) muffe irf) m'rf)t, mer fonff, obfrfjon bie 
©dbreibarf nid)f marfirf iff. girf)fe iff aheu fef>r berbe emps 
fangen. 2Bie ffarf er )"id) bie DfTafurp^ilofoptjie abgemebrf 
\)at, fann irf; nid)t gan§ auö ber Sinjeige erfetjn, bie \id) ber 
DTafurp^ilofoptjie gmnr nirf)f anuimf (maö borf) ©dreier* 
marfjer gleicht), aber girf;fen barft;uf, baß er gan§ irrig Don 
if>r fprirf)f. ©ern ffot)le irf) ba£ 33laff für ©irf;, bamif ©ii eö 



25- 2IprU 1806 429 



auf ber (Stelle §um desert r)ätteff, bod) miü mir foldjeö nid)t 
frf)i(flicf) bünfen. ^ecenfent fprid;t cuvioö unb faft perfönlid) 
Don ber DTaturp^ilofDp^ie, beren (5ad)e er nid)t für bie hefte 
t)ält, „Dielmer)r für einen Vorgriff in eine r)ör)ere (Sphäre beö 
£ebenö" — IBaö foll baö nun fetm, tvev barf fagen, ba£ eö 
einen Vorgriff ber 2irt giebt? 

3acobi i)dt fidE> aud) mit Dieler ^3ef)emen§ in einem 23latt 
gegen ba& publiciren Don ©riefen, maö ©leimö dvben treiben, 
erflärt. 

23ie[Ieid)t bin irf) Don aüen Singen am begierigffen auf 
©eine 23efantfd;aft mit ^acobi. 3fd) glaube, Sn fannjl fie 
nad) 2öunfd) lenfen. 

Sie JRlle 2Bagner erhielt be\) mir einen 33rief ifyveö 23ru- 
berö — er meifj Don ben Xietö, ber Sid;ter unb bie @d)rDefter 
leben fef)r ifolirt, fo Diel er miffe, man fäE>e fie nirgenbö. (£r 
arbeite an einem £rauerfpiel. ©er 23ilbt)auer märe bei) il)m 
gemefen, r)abe fi'cf> aber feinen ©egenbefud) Derbeten, bi& er 
mit einem basrelief fertig fex), baö er eben in 2Irbeit r)abe. 
Siefer tarne oft §u Jpumbolb, ber Siapter meniger. Übrigen^ 
mären Äünftler unb grembe §u Dfom in Dielfadje Partien 
geseilt, erftlid) nationenmeiö unb bie Seutfd)en mieber in ältere 
unb jüngere %ud)t. DTtan tonne aber ganj für fid) leben — er 
rt>ot)nte in einem italiänifd)eri Jpauö, or)ne £)fen, fyätte den 
ganzen 2öinter r)inburd) feine Äorjle gebraucht. ^Sermittelft 
eineö blechernen Dfenö tonne man fid) ganj beutfd) bort ein= 
rid)ten. — gxage bod) nun felbft nad) ber 3?id> nun 9 oe0 
2Bagner. 

Sern Älein liegt bie nafye 2mfunft wie 23lei auf ber ©eele, er 
mug aud) einen 2Iuf$ug mit ben 23uben bilben — unfer ©turj 
geE>f barüber §u ©runbe. (£r liegt ernftlid) franf, fo ba$ id) 
i\)n nid)t gefef>n fyabe feit Seiner 2Ibreife, auger am erffen 



430 25- 2iprH 1806 



DTtorgen — babei fielet fein Qimmev unb feine Umgebung fo 
gräglid) auö, bajs bie Q3efarmten nur um ©otteömiüen E>in- 
gef>n, unb mit feiner 23ebienung ift er fo roüff)ig, ba$ aurf) 
ber 2lbam tyn Derlaffen F>af; bie grau F)af franfe Äinber unb 
rann beömegen nid;f f>erein fommen. Sie Bürger giel)n baber; 
immer Dor feinen genftern Dorüber, unb gemig, roenn bem 
DTtanne nid)f balb geholfen roirb, fo ift eö auö mit il>m — 
er F>af fd)on belirirf. Söllinger beforgf i|>n je£f. . . . Äö^ler 
befud)f mid) mit garfer 2Iffibuifä£ unb anffänbige Reiten 
F>alfenb — er fommf 2Ibenbö off, aber nur bi& Ejalb 10 Uf>r, 
Älein meF)reremaIe beö Sagö — and) &pi£ traf neulief) f>er= 
ein um 8 Ujjr auf bie 2Irf roie greunb Öfen, er fagfe: id) 
tomme, bamif ©ie fel)en, baß (5ie nid)t in 23ergefj'enl)eif ber> 
mir geraden finb — Siefer JRenfd) |>af bod) feE>r oermorrne 
23egrijfe — menn nid>f fein ebler gleig, feine Gümfigfeit im 
l>anbanlegen roäre, fo mürbe id) if>m bod) nid)t ved)t trauen, 
benn er \)at and; fd)on fd;red?lid) Diel Q3erfe gemad)f. 23ef>r 
mar fogar bep mir, unb gmar in einem 31ugenblirf, wo eö 
|>icr eben mieber baperifd) roerben foüfe unb er feft bavan 
glaubte. 

Su Dergij^f bod) 2Biebe!ingö nid)t ? Jjcf> fef>e auö ber 9Ttünd>: 
uer 3 e, ^ un 9r üa f3 ken, ©frobel gu feF)n finb Diele 33läfter ber 
©ebrüber %'epenf>aufen , bie ©efd)id)fe ber |>eil. ©enooeoa 
entf>altenb — baö muß bod) interreffanf fepn. 2Id) unb wie 
Diel l)übfd)e logis ffef)n im DTiundmer 23lätfd;en! 

£>a ift in 3ena ber junge mebic. Prioatborent Äepler ge* 
ftorben. — Qfinö fürd>fe id), ba$ ber £egemener Sir einen uns 
bänbigen ©d;rerfen gemad>f l>aben mirb, benn am @"nbe ift 
ber liebe DTtann gar nid;f tobt, weil man meifer nid)fö baoon 
I)6rt, unb fyat fid) einmal plö^lid) an ber table d'hote Sir 
vis ä vis gefe|f. 






26. 2Ipri[ 1806 431 



(NB. Su \)aft nur 11 2Ranfd;effenf)emben bep Sir, eins 
blieb gurücf, maö id) nur melbe, bamit Seine ©enauigfeit 
nid)t fürd)fef es oerloE>ren §u f)aben.) 

Su liebffer greunb — menn icf> nur crff weife, bafe eö Sir 
gut gef)f, fo miU id), and) einfam, frölid) effen, frinfen unb 
frf)Iafen. Saö allein effen ift bau fd)iimmfte für mid) — il 
vaut encore mieux d'etre seule ä minuit qu'ä midi. && 
märe t\)bvid)t, wenn id) Sir erjagten wollte, wie id) Sid; in 
©ebanfen liebfofe. Su weifet eö wol)[. 

©onnabenb 26 2lpr. 

(£0 mar gefferu ju fpät biefeö meg§ufd;iifen unb nun fyabe 
id) eben ©oftlob Seinen 23rief erhalten. DTtein tf)euerffergreunb, 
menn Su nur wol)\ bift, fo frage id) nid)t& nad) Jpimmel 
unb @rben, benn menn Su gefunb bift, fo bift Su Su unb 
bann ift atteö gut. 2Iud) mir ift lyent Diel beffer, aber bie £uff 
ift bunfel von ©d;nee, bie Säd)er weife, bi& bie ©onne bann 
unb mann glüljenb unb ffraf)Ienb fommf unb aüeö oermanbelf . 
D wie fxo\) bin id), bafe id) Seinen 23rief fyabe, mit ober oI>ne 
(5id>ert)eit, bie liegt mir nid)t fd>mer auf bem Jper^en. — DTur 
benfe nid)t, mein Jper§, bafe id) oon bem 'JRoment an, wo 
Su mir fd>reibff: !omm! nid)t nod) mefyv mie 3 £age etwa 
brauste, um §u oerfaufen, ^u parfen unb abgreifen, id) wevbe 
bann moalid)ft eilen, aber ber beffern Drbnung ber 21ngelegen= 
Reifen §u lieb, unb meiner ©efunbf)eif mcgen nid)te übereilen. 
2Beld>e Jperrlid)Feifen in DItünd;en! greue Sid) baran, biö id) 
es mit Sir fann. 

Jpier gute 3lad)vid)t von Perf^eö, fonft ift fein 23rief ge-- 
gefommen, nid)t einmal Don DTtarcuö. 

Senfe, bafe ©furg gefäf>rlid) franf ift — bie DTtafern finb 
bex) if>m ausgebrochen . . . 






43 2 26. 2IpriI 1806 



d& ift roieber ffiü Don ber aüerf)Dd)ffen 2Infunff, beim 
roaö Sfagenöburg paffkte roaren nur DTtauIf^icre — boc^ fotl 
fie in fünffiger 2Bod)e erfolgen. 

2öenn roegen ©dangen nod) eine Hoffnung ift, fo frfjreib 
mir baö botf), nicf>f unfer, fonbern anbrer £eufe roegen. 3" 
£anböf>uf foü £f>eurung, DQTangel fogar unb &ranff>eifen berr- 
fd;en. £>er alberne ©omoicar f)af einen Slrfifel, roorinn gemelbet 
roirb, ba$ £Rofd)laiib Sir ben Ärieg er!lärf E>af fo gut roie 
bie ^taliänev. ^ofajlaub roirb and) ald ein roirf>figeö Jpaupf 
angenommen. T)ie Neugier ber greunbe roerbe id) faum gu 
befd>roid)figen roiffen. 

(Bd)led)t roerb id; Dieüeid)f bie ©eine in 3Infef;ung DDn $id)-- 
tenö 23orIefuiigen befriebigf fyahen, aber id) redjne barauf, 
ba$ e$ £)ir nur einen ©ang Foffef, bod) fe£e id) nod) ddü= 
ffänbig bie ©id) befreffenben feilen f)ieF)er. 

„— T)a& fann ber ©egner Derlangen, baj? man if)m in 
feinem (Sinne roiberfprid)f. 2Bir Ralfen bie (5ad)e ber ^ta- 
turpF)iIofopf)ie nid)t für bie heften oielmeFjr Ralfen roir biefe 
für einen Vorgriff in eine E)6f)ere @pl)äre beö £ebenö, roeld)en 
tunftlerifd)er (Sinn unb jugenblidje 2iehe, im ©freife mit ben 
eigenen unb beö 3si^Iferd pf)i!ofopf)ifd)en Qfinfidjfen, jum 23e= 
bürfniße mad)fe, ber aber nofF>roenbig mißlingen muf^fe, weil 
ba& ©afepenbe innerhalb biefer 2öeife beö ©afepnö bie ®ene= 
ji0 beffelben unmoglid) roieberfjolen unb nadjconffruiren fann: 
aber aud) bie hefte (Sad)e ift \eid)t §li roieberlegen, roenn man 
ben 2öorfen bed ©egnerö einen (Sinn unferfd)iebf, ben fie nid)t 
fyahen füllten". 

3n einer beffern 2öelf roie biefe tvünfd)t man fid) alfo meE)r 
oon Deinem roerfE>en Umgang. 



27.2IpriI i8o6 433 



404. 2In JReta £iebeöFinb. 

[2£ür$burg] (Sontag 2Ibenb [27. 2tpril 1806]. 

©ad ift gut, baf$ (Sie von mir Derlangen, idb foü (Sie er= 
quid? en — wo neF>me irf) renn felber Gfrquitfung I>er? (So frf)eint 
ja meber (Sonne noch (Sterne, unb ber 2Binb ift fo rauf), ©a* 
gu fornrnt, baß irf) Don benen §e|)n Xagen, feit irf) allein bin, 
6 mit ÄopfroeE) unb einem 21nfat$ ju bebeutenberm Äranffenn 
§ugebrarf)t F>abe, bod) ift bad nun Dorüber unb geftern, meine 
£iebe, fyah irf) aud) frfjon einen 33rief au& DTtüncfjen erhalten. 
(Srfjeüing ift moF)I unb Reiter borf angekommen, ba& freut 
(Sie geroiß aud), benn nid)t tvafyv, er ift aüer greube unb 
2iehe roertF), er ift unenblirf) liebendmürbig in feiner innern 
Jperrlirfjfeit? (Sie fagen ja felhft, ba$ fogar bie Äinber ed 
füllen. 2Iurf) beftätigt er, wa& er 3f)nen Don bem gan§ fleinen 
fagte: „ed ift ein guter unb füger Rnabe, an bem ©u ©irf) 
gemiß erfreuen mirft". ©en 2lbalbert, Don bem meine ttex)- 
uung befonberlirf) geftiegen ift, feit $6f)ler unb (Srf)eUing iF)n 
ald einen fo befjenben ©efeüen rühmen, \)at er ja gan§ hiß 
@irf)ftäbt mitgenommen. Unb road f)aben (Sie nirf)t bem greunbe 
für (S^ren erroiefen. aber fagen (Sie mir, fyatte er benn aud) 
ein F)orf)geitIirf> Äleib an, ober mar er §u bequem um aud= 
juparffen, inbem er fid) Dor bem einpatfen füraptete, benn nun 
er mirf) nirf)t \)at, mer t>i£ff i^m? Unter und, irf) fyoffe biefe 
3IUeinreife foü* il>n beträrf)tlirf) in 33ilbung unb ©etoanbfjeit 
Dormärtd bringen, er mirb narf)t>er nur etwa uod) einen 23e= 
bienten nötE)ig Jjaben, ber bie (Srf)nupftürf)er unb bieXabatieve 
F)inter if>m brein trägt, ©er liehfte Dftenfrf;! er fyat mir gleirf) 
ben anbern £ag narf) feiner 3ln!unft gefrfjrieben unb nur, ba$ 
ber 3eitpunFt eben ber redete märe, inbem norf) nirf)td ent= 
frf)ieben fep, aber eben entfrf)ieben merben foüte. 

3d) bin für mein £E)eil über bie gorm ber 2InfteUung fef>r 



434 27.2iprU 1806 



gleichgültig, fie muß uns nur §u einer freieren unb ruhigem 
(Sriffenj führen. dRündjen gefällt if>m roieber feFjr mot)l. 
löäre eö benn rr>irflid^ möglid), ca$ £iebeöFinb nadf) 97iund)en 
gefetjt roürbe? 3cf> roürbe gar nid)t roiffen, ob mir biefe 
(Sd)id?ung mer)r (Spaß ober mel)r Q3ergnügen machte. dinen 
Plan l)abe icf>, net)mlirf), roenn (Sd)elling balb 33efcf)e!b he- 
Fommt unb fein Befd;eiben £f>eil in Sapern, fo fei) id) gar 
nid)t ein, roarum er ben 2öeg tyefyev nod) einmal rnarfjen unb 
bamit $eit oerlieren fodte. 3>cf) roerbe bod) allein nadf) 3Inf= 
päd) fahren Formen, unb aud) an Begleitern roürbe mirß nid)t 
fehlen. 3 n 31« ru b e ,a ^ einen Xag auö, roo (Sie mir aber 
burrfjauö Feine @l)re antt)un müßten, unb bann festen (Sie 
fid) mit mir in ben 2Bagen nad) DTiundjen, mir nähmen $u 
unfrer 23ebed?ung unb 23ebiemmg ben 2lbalbert mit in aller; 
liebffer Jockeystrarf)t — Güinen £ag r)ielte fid) ber Äutfcfjer 
bod) in 9K. auf, unb (Sie Fjätten DTt. gefet)en. 2öürben (Sie 
biefe Fatigue nid)t fürrf)ten? 

IDir laboriren t)ier an ber 2InFunft beö Regenten, oon ber 
nieinanb etroaö fiajreö roeiß, alle aber glauben unb l)offen. 
Un$äl)lige ^üuminafiondgeriifte |ler)en fertig, bie 2lmpeln roer= 
ben auf 2Bägen gefahren, eö iff Fein Unfd;litt met)r in ber 
(Statt aufzutreiben, Sag unb DXad)t erercirt ba& 23ürgeroolF, 
fie muffen nod) berffen oor Tßatviotiömue unb ^uneiguna,, 
wenn ber Jperr nid^t balb Fommt. 

Unb mann gel>n 3»l)re ©äffe? 

£)enFen (Sie, ber (Sturg liegt gefäprlid) an ben DTtafern FranF, 
eine 5£inberFranFl)eit mußte eö fepn, bie ben DTtann umö £eben 
ober gur Vernunft bringt. 

2lntroorten (Sie balb 3l)rer <5. 



3o. 2Ipril 1806 435 



405. 2(n ©ajeüing. 

[2öür§burg, 30. 2Ipril — 1. JRai 1Ö06]. 

©einen $roet)ten 23rief fyabe id) auc^, ©u Keffer, unb E>äffe 
mof)i auf ber (Stelle mieber gefajrieben, menn id) mid) nirf)t 
fd)ämte, nämlirf) oor Sir felber, eö fo gar off §u tf>un. JXicfyt 
ofjne Jpergflopfen erbreche id) bie ©einigen, aber id) meiß ge= 
miß, eö begießt fid) mef>r auf T)id) mie auf bie (Situation, bie 
mir nur buvd) ben guten über fd)Ied)ten (ginbrud? auf ©id) 
mid)tig merben fann. ©af$ eö fid) fef)r fd>neU entfd)iebe, fyabe 
id) nie geglaubt, trenn eö nfd>f etma \d)on entfd)ieben märe; 
eö Hegt ja aud) nid)te baran unb mirb efyer beffer wie fd)led)ter 
barum auöfallen. ©u fd)reibff mir nid)t, xvie benn bie de- 
menten ©efinnungen beö Gtlemend befd)affen»finb — nid)t, ob 
©u 3aco6! fefjn mirff. URad)e 1)id) nur ved)t einfjeimifd) bort. 
Jje freper fid) mein @d)eüing geigt, um \'o merjr mug er ©ute 
unb 23ofe, ber (5onne gleid), geminnen. 

3d) rid)te atleö fo, liebeö Spev$, ba$ id) in ben möglid)ff 
furzen %eitmum nad> ©einem 23efef)I abreifen fann — foüte 
fid)ö nun nod) fef>r lange oergogern, fo fef>e icf> bod) nid)t ein, 
marum ©u mir nid)t erlauben moüteff f)ier ber @arf)e ein 
(Snbe ju marinen, unb lieber, toenn eö nod) fepn mu^, in 2In0= 
bad) §u märten. 3m erffen 33rief F>aff ©u mir gefd)rieben, 
id) foü bie £iebeöfinb mir oorläufüg oerfidjern mid) nad) JRün- 
d)en §u begleiten — im gmepten, id) foQ über 21ugöburg geF>n, 
maß mit bem erffen nid;t compatibel ift. 21 tief) gefällt mir 
jenes beffer, id) roiü aud) @id)ftäbt fef)n. ©aö mirb (id) benn 
)d)on finben. 

3Ttit ber beftimmteften ®emi$\)eit fann id) ©ir fagen, ba$ 
ein guteö £f)eil ©elb mef)r, alö bie (5d)ulben betragen, anB 
ben DTtobflien erhalten merben mirb, unb baö ©elb oon Ärtill 
nirf)t notf)ig gemefen märe. 






436 3°-2Ip"t 1806 



borgen fommf ber @f>urfürff, il n'y a plus de remede. 
3fd) mar einen 21ugenblid? ben (Seufferfö, benn ba idE) über 
ber £E)ür ein DDrfrefflid)e0 Medaillon mif einem ungeheuren 
F. anheften fal) §u ben übrigen £affenmerf, fo bad)f id), eö 
muffe fidjre 33offd)aff ba fenn, meldte benn ber Jpr. D. Jpenne- 
briff if>nen aud) biefen DTtorgen um 8 llf>r inö Spauö gefd)i(ff 
f>affe. ©er Präfibenf mar nid)f ba, aber fo Diel 2Bür§burger 
^olf, baß id) halb megeilfe; fie faate, fie \)abe nid)f ben mir 
oorfafjren mollen, meil fie gefonnen märe in ^erfon ju mir 
gu fommen, mie fie in bie Jlteffe ju laufen pflegf. 

Sie 35eleud)fung mirb DQTorgen nod) nid)f ffaff f)aben, fon= 
bern in ber näd)ffen 2Bod)e am ©eburföfag. 3W 5> ate ^ eut 
bie 21nffalfen Doc bem 9uaff)F)aufe gefefm — l)orribler unb ge= 
fdjmaflofer ifi felbff nod) fein Jpeiliger ber $ird)e bebienf 
morben. " 3Iud) iff bad Sing in gorm eineö ipodjalfarö unb 
einige ©ugenb brefferner Xugenben finb baran aufgepflanzt. 
23illig foüfen fie eine redjf coloffale Hoffnung oor bem Gfin- 
gugöff>ore aufffellen. T>ie ©fabf fieE)f je|f mit allen ben 21m 
ffalfen mie ein fd)ledbfed Xfyeatev ben Sage aue. 

Jpr. D. ipügel \>at bem Präfibenfen gefaprieben, ba$ bae> 
23ernef>men jmifdjen Öfterreid) unb granfreid) baö allerbeffe 
fen. 21n eine anbre 23effimmung 2Bür§burgö fen nid)f §u bem 
fen. — ©laub aber nur, ba$, wenn nun ber Jperr unb bie 
©iener alle ba finb, man e& benn bod> nid)f gum beffen 
f>aben mirb. Jjd) m6d)fe nid)f allzulange auf bie ©efälligfeif 
biefer D7tad)fl>aber hin in ber 2öof>nung bleiben. Gfö finb t>er= 
rud)fe ©efid)fer. 

@fur§ glaubf nod) immer nid)f, baß ber Gtfjurfürff fommf, 
unb fd)Iägf ein farbonifdjeö ©eläd)fer auf, menn er baoon 
l)örf. Jpierauö fief)ff £)u, ba$ er nod) lebf unb in bie alte 28eife 
$urüd?£eF>rf, mie bie ^Kecoimale^enfen §u fl>un pflegen. . . . 



30. 2Ipril 1806 437 



2Bir finb alle ernftlirf) überzeugt, ba$, roenn ©tur§ f>fer bleibt, 
eö balb mit if>m §um 28af)nfmn reif ift ; bie (Sine £eibenfdf)aft 
reiche fajon bagu j)in, roelaje if)n orbentlid) geigelt, bag er fid) 
nämlicf) an ben 28ur§burgern räajen mottete. Siefe ift nun 
fef>r reciproque, fi'e muffen etroaö beftimmteö gegen iE>n brauen, 
baDon fyab id) eine ©pur — $u roeifläuftig §um referiren . . . 

2Irtig, bag id) par le moyen de Klebe bie neuesten 
S^ac^rid^ten Don Sir fyabe. @r \>at an ©tur^ gefrf)rieben un* 
gefä^r: n id) f)abe Prof. ©rf>elling im Jpaf)n gefprorf>en. £)b= 
frf)on feine ( pi)ilDfopt)ie nocf) Diel geinbe \>at, fo fyat bod) feine 
perf6nlicf)e (§rfcf)einung allgemeine 2IufmerF famFeit erregt, unb 
eö interreffirt fid) aÜeö für if)ii ober um if>n. ©o Diel id) er= 
fahren Fann, ftef)t er Don oben f)er gut. 23ereitö foll if)m ber 
9Itinifter ben ©enug feineö bisherigen ©eljaltö einffroeilen §u= 
gefirf>ert f)aben. ©o muffen boa; ©enie unb £alent immer 
burrf) bringen". 

©o roie id) meine eble geber nun nicf>t §u f)oa;, nodf) für 
eine Äneajtfajaft geaaptet fyabe, bieg nieber^ufd^reiben, f>abe 
icf> Sir aud) auf bepliegenben 23Iättd)en baö ;Reuefte aus bem 
greimütf)igen abgefd>rieben, roorüber eö benn roeiter nid)tö be= 
barf. Siefeö F>aben ber Älein unb id) eben befd)lo|Yen: Sir 
bie 23Iätter über gid)te (f)eut Farn bau ^roepte) §u fenben, Su 
mugt fie nur roieber ^urüdlfajidfen. (So ift mir gar gu an= 
frfjaulid) geroefen, roie Derbrieglid) Sir fo ein ©ang aufö JRu; 
feum ift. Sag ©d)leiermad)er ber O^ecenfent ift, baran bleibt 
mir Fein Zweifel Ser ©d)lu|3 ift Dortreff lid). ©egen Sidf> 
ift Feine XüdEe, aber eben roieber gegen 2l[uguft] 2B[iIbelm]. 
Unb roie bveift unb Fräftig ift ber gid)te bel)anbelt. 23ei; 
fötalen Dfac. f>at ber (£id)ftäbt Don ©lud? §u fagen. (Apropos 
F>eut ift mir ein ©rief biefer Jiebaction an Prof. gi— gufäliig 
burdf) bie jpanb gegangen. Saö ©iegel ift bod) (Sule, ein Jpelm 



438 3°- 2*P ril 1806 



barunfer, ein @d)langenffab unb ßorbeer? ober iff eö bad oon 
ber Jpaüifdjen ? <5d)Ier)ermad)er mad)f fid^ mit groger 2Iffioi= 
fäf um bau 23aferlanb oerbienf — großer iff auf biefem gelbe 
ber fleine DTtann alö in feinem fleinen d>rifflid)en £afd)enbud) 
— ba iff roirflid) innerlid) unb äußerlich alleö uad) gar mi* 
niafnren SimenfiDiien aufgefallen. Jtod) iff fein 2RüdEfd)vei 
im greimüff)igen Don ruegen Äofjebue, aber bie £eibenögefd)id)fe 
beö Chevenix mit D^ebenermäFmungen F>od)faF)renber unb 
[)6d))t anmaßliajer 23- £>aö Hingt fd>on guf. 2Benn ba& ©e= 
güd)f nur erff anfängt §u fragen. 

28eiff £)u beim, wie rounberlid) eö ©off gefügt unb bem 
DTiarcuö ein neueö Rdlief gegeben? £f)ürE)eimö rDDF)nen ben 
if>m; ber Jpergog fam fo fd>nell, ba$ ber ©raf plöf$lid) §u 
räumen gegmungen roar. ©ang Bamberg rounberf )id), benn 
eö f>af ben DQTarcuö mif bem ©rafen für brouillirt ober ge= 
fpannf geholfen. 3Iian foü Don f)ier auö bem DTtarcuö bie 
3af)Iung feineö J)iefigen ©efjalfö oerroeigerf F>aben, er foüe 
i[>n f)ier Der§eF>ren — \ebod) glaube id) eö uid)t, benn roenn 
id) nid>f ^re, rourbe eö i£>m ja in Bamberg auögejaf)If. Sie 
£)öü*inger fagfe eö mir, roeldje geftern oon if>rem DTtann ju 
mir gefdjicff mürbe, um mir ©efeüfd;aff gu leiffen, roeil er 
Unpäßlidjfeif halber nid;f felbff eö Fonnfe. 2lber ba& iff ge^ 
roiß, ba0 brep £anbeö ©ire!fionörätf)e in Bamberg närrifd) 
geroorben finb, unb jtoar namentlid) ber 9^6fd)laubifd)e 
greunb ©eper, rein foü. 2Benn ba& nur Fein 33or§eid)en iff. 
£>aö neuefte Jpeff ber ipeilfunbe foü bereifö beFIarirf apofa- 
Ippfifd) fenn. . . . 

(5d)Iaf wol)\, mein füßer greunb, id) lege mid) je£f uieber, 
ba& ift alfo eine gute DTadjf, bie id) mir felbff wuufd)e. Du 
fd)Iäfff Dielleid;f fd)on red)f fanff, ober fd;trärmft, unb id) 
bin aud) baö gufdeben. 



i.DJlai 1806 439 



am erften DTtap. 

Llub E>fer — unb of)ne 1)id). 97toge baö (Snbe beö DTTonbeö 
mid) nidbt mel>r Don 1)k getrennt feF)en. DTtit anbern 5 ru l> : 
lingöbetradjtungen roitl fdE> mid) nid)t aufhalfen. @ö iff ein 
ungeheurer £ärm in ber <5tabt, ber mit £agedanbrud) mid) 
fd;on roedte, benn bie DTtenge ber Xrommeln unb £luerpfeifer 
fanft £>u Sir n\d)t oorffeüen. DTtif bem (5d)a\l ber Trommel 
mollen fie, glaub id>, ben Sonner ber Kanonen eiferen, benn 
barüber blutet nun J)eute jebeö iperg, ba$ if>nen Feine gelaffen 
toorben ift biefen £ag gu oerfünbigen. Sie D^adjbarin fagte 
mir, biefen LImffanb \)abe felbft ber Pactod b>bd)fi atroce 
gefunben, toorauö id) benn fafy, baf; felbft ber Pactod, ber 
nid)t gu ben feinffen feiner dXation gebort, grangoö genug 
mar, um if>nen gu fagen, roaö fie gern f)ören. 1)ie 100 Louis 
fommen freiließ aud) in 23etrad)t. 3Tad)mittagö bet> guter 
3ßit roirb ber gürff ermartet, ia; roerbe fe\)n, wa& id) baoon 
auf eine fid)xe unb anftänbige 28eife erbliden Fann. £>aö 
2Better ift günftig. 

©er Gazetier fyatte aud) nod) gemelbet, ba$ ©raf X\)üx- 
f>eim fid) aufö lebfjafteffe für 1)id) oerroenbet fyabe. — Jpaft 
Su Bayard n\d)t befud^t, er muß nod) in DTtünd)en fepn. 
DRan behauptet Fürgh'd;, ba$ roeber er nod) @d)ild>er in 2Inß= 
bad) placirt mürben. 

3u ben fid>ern Güreigniffen gehört, baßDTtannert beffimmt 
angehalten bat, f>ier bleiben §u Tonnen, unb eö if>m bereite 
gugefagt ift. 2Iber nun foü eö mit ben Gtottegien gar fd^Iccfjf 
gef)n, er \)at fid) gtt>et> %eüe\, für fobente unb infoloente, ge- 
mad)t, unb moQte nur lefen, trenn fid) von ben erften 18 
fänben, bie fid) nid)t fanben, bann mei;nte er nur 15 — unb 
Dermutljlid) mußte er meiter nad)Iaffen, wie 3Xoa\) mit bem 
(Sngel bingte, trenn fid) aud) nur 5 @ered)te fi'nben ! 2fd) b>ab 



44o i.öJlai 1806 



if>n fyeute mieber im alfen 2efecoffum gefefm. Sen 2Bagner 
t>af DJtel^ nodj) um bie beften Hoffnungen gebracht, aüer oer= 
ffärffen £ocf ungen am frf)tt>ar§en Q5reff ungead)fef. Söüinger 
F)af 8 unb 10. 28enn irf) fo Don Profefforen frf>reibe, fo fmbe 
icf) borf), bag in biefem 2lmf bie (Srfremen beö Jp6a;ffarf)fung0= 
merken unb Ridiculen fid) gar Ieife unb bef>enbe berühren. 

Geben roirb ber ©eneralmarfrf) gefd^Iagen. 

(£0 ift eine DTtenge 23auerool£ in ber (Statt, fie führen bie 
Ämber an ber Jpanb unb bleiben oor allen Jpäufern fielen, 
wo e& maö bunfeö giebf. Sie Unioerfifaf roirb gan§ einfad) 
beleudf)fef, audf) ber Xf>urm nirf>f, biefe fluge 3 un gf rau fpavet 
if>r Öf)I. 

T>id) mürbe ber ©pefrafel enffe|Iirf) amüjlren. 

91aa> £ifcf>. 

3nbem eö mir eben einfällt, ba$ id) in großer Q5erlegen- 
\)z'\t bin, inbem ÄöE>ler franf ift unb Älein ben ber Somobie 
fenn mug, nebff ben (Schulbuben , f abreibt mir Ä6f)Ier 23ep= 
Uegenbeö, maö icf) angenommen fyabe. ^d) fomme nun roo[>l 
faum oor 2lbgang ber Ißoft gurücf unb miü alfo oorläupg 
fiegeln. 3^ § ove oen £äcm Dom ^efiben^plafi in meinem 
3immer, Jranf, f a 9* man, tonne fd)on nid)t mef)r burcf). 

3rf) F>abe ben 33rief mit §u @cf>offö genommen unb fi'egle 
nun, narf)bem eben um F>alb 5 Uf>r ber (SE>urfürft gefommen 
ift, unb roirflidf) f)ier oorben bie (Semmelgaffe F>erauf. Q3on 
biefer QSolfömenge f)aff T)u feinen Segriff, &opf an $opf 
gan$ 2öür^burg in biefe ©äffen gebrängf. 

QSon bem Gtf>urfürffen \)abe id) oon oben f>erab, ba er auf 
unferer (Seife fa$, grabe bie Jpänbe gefef>n, bie er gleid;fam 
in ber (Sfiüe rang, unb bann rieb er fie fid) — man fief>f oon 
f)ier auö ben Dtefiben^pla^, ber mit Äopfen gepflafterf iff . Saö 



i.DTftai 1806 44r 



mirb nun norf) einen unruhigen 2Ibenb geben. Sie 33ürger 
fmb alle entgegen gebogen unb ffellen ficf) nun mieber auf bem 
pia£. £ebe rr>of>l, lieber, lieber greunb. Sie grau ift gan§ 
artig, baö fyeifit beö (B>d[)ott feine — Seine? — nun baä weifet Su. 



406. (Stelling an (Caroline. 

pj}Tünd)en] Sen 1. JRai 1806. 
3^ *> ff* e fyeute eine berifioe Slntroort ju erhalten; allein 
ber :JItiniffer ift fo befajäftigt, ba£ nicf)t allein id), fonbern 
baß feihft bie ®efrf)äftömänner if>n faum fpred>en fönnen. 
DTtorgen mirb nun woi)i bie 2Introort mir gert>ij3 fein; aber 
id> erhalte fi'e nicf)f fo halb, alö biefer 33rief abgebt; benn 
meine ^Briefe muffen immer früf) DTtorgenö auf bie Poff, bafür 
fyaft Su fie aber aurf) am 3. £ag 2lbenbö, menn irf) richtig 
gered;net \)abe. — 3>cf) bin in fo weit meiner (5arf)e gemig (ob 
id[) gleirf) baö Setail nirf)t in Briefen angeben fann), ba$ iay 
nod> entfajiebner alö im geffrigen 33rief Sidf) aufforbre, ja, 
menn Su miüff, Sir hiermit Drbre §ufcI)idEe, nun auf^uparfen 
unb balbmogliajff gu fommen. — 2öaö id) Sir neulid) Don 
Pauluö fcfjrieb, baf$ biefer nämlidf) mit mir in (Sine Kategorie 
gemorfen morben, be$iefyt fid) E>auptfäcf)licf> nur auf ben ©e= 
nug beö ©el>alte0 (NB. er fyat fid) ju einem D^arfjlag erboten; 
unb Su farmff bie& als beffimmteö gactum in 2öür$burg auö= 
fagen); oh er aber irgenb eine 2lnffeüung erhält, baran §rr>eifle 
irf); benn er ift allgemein übel angefrf>rieben unb ^iemanb 
mill il>m woh>\. — DTteine ©aaje hat fid) aber barum oergögert, 
roeil irf) erflärt \)abe f einen 2öir!ungöfreiö ju moüen. 2Barum? 
mirft Su leicht begreifen. — ©abreibe mir alfo nun mit ber 
erften ©elegenf)eit, mann unb mie Su fommff? 3$ felbft 
roiü Sir barüber morgen norf) au0füf>rlid[)er frf>reiben, menn 



442 i.miai 1806 



irf) $eit l)abe; roo nid)f, bod> geroij^ übermorgen. 2(ud) mug 
itf) norf) oerfd)iebne anbre 23rieffd>affen unb (5ad)en miffd)icr 5 en. 
£>u fief)ft auö aüem, ba|3 id> mir nid)f einfallen laffe, £)u 
fonneft Franf fein unb baburd) Derf)inberf werben, fo balb §u 
fommen. Sie Probe roäre §u ^arf ; id> glaub' e0 baF)er nid)f, 
ob mir gleid) off augenblidlid) bang iff . 

3acobi tft in ber £{)af ein Uebenöroürbiger DTtann, für bie 
erffe 23efannffd)aff roenigffenö. (Sr iff bocf) anberö, alö fcf> 
mir if)n oorgeffeüf; roeniger ernff unb abgezogen, meF>r Reifer 
unb gegenwärtig; im Übrigen, roie man if>n auö feinen 
©griffen !ennen lernf, Diel mit 23rieffd>affen umgeben unb 
(Srcerpten auö 35üd>ern, S^ecenfionen u. f. ro. 28ir fprad;en 
5>aupffäcf)Iicf) Don feiner ©leimfdjen 2IngeIegenF)eif. 3 n oet 
(Sammlung ffeE)f ein 25rief an Jpeinfe, roorin unfer anbern 
ein 2öorf £effingg über ©oeffje: „trenn biefer erft gefdjeuf 
roerbe ober $u QSerftanbe fomme, roerbe er ein gan§ gemeiner 
2Renfd) roerben. " gerner, ein geroaltigeö 25erbammungöurff)eil 
über 2BieIanb unb feinen Dberon. T)ie(e literarifd>en horreurs 
finb eö J)aupffäd;Iid), roegen beren ^acobi aüarmirf fd>einf, 
foroie ba^u aud) ber ©eban!e beifrägf, ba$ oiel ^Briefe oon 
if>m nod; in ber 2BeIf fein mögen. @r iff barüber aud; mif 
£f>erefe in eine groge (Jonteffafion geraden, bie feine 23riefe 
an gorffer alö ein Gfigentyum anfal) unb E>erauögeben trollte. 
@r l)at if>r barüber einen berben unb in 23e$ug auf gorfferö 
(5d)id?fa[, baran fie DTtifurfad;e mar, E>er$burd)fd)neibenben 
33rief gefd>rieben. ££>erefe antwortete in einem 33rief, ber an= 
fängf: „lieber, rounberlid)er ^Itann!" . . . jpuber bagegen 
fdjrieb einen anbern, toef>müfF)igen, in bem er fein unb X\)z- 
refenö £eben alö^uge für fie angiebf, gorfteröSob ala23uf$e 
für biefen. — £>aö aüeö bat Jjacobi mir er$äf>[£ unb feinen 
23rief an £f>erefe mir oorgelefen. (^ommff £>u nad) 2Iuöbad>, 






4- Mai 1806 443 



fo lag £)ir Don ber Ciebeöfinb eine ^robe if>rer jetzigen 33er* 
rüdrtyeif miffbeilen). 

JXad) T)iv F>af fidE> ^jacobi feF>r freunblid) er!unbigf, ob £)u 
nitf)t balb fämeff. Xiefer in ein roiffenfapafflidjeö ©efpräd) 
mid) einjulaffen mar niapf 3 el * no &> £^- ^ ß a ^ en 3 un 9 : 
fern fifcen babei, roie ^roei alte Äafcen, bie ficf> ©elef>rfe off 
Ralfen, unb bie uid)t Dom (5opl)a §u bringen finb, roenn man 
iF>nen gleid) einö verfemt, ber alten ©erooE>nE)eif roegen. (E>ie 
finb inöbefonbre barum fatal, rocil fie ein Peufonificaf feineö 
ganzen Dergangenen £ebenö finb, roäE>renb er nod; rooE)l gegen- 
roärn'g iff. (Sie follen fonff \\id)t fo babei fi^en, bei mir aber 
mad)te eö bie ^leugierbe. Sie älfeffe iff befonberö Dom 2Irgen, 
fie fd)ielf auf eine f>orribIe 2öeife . . . 
[©djlufj griffen.] 



407. 3In (E>d>eüing. 

[2öiir$burg] 4tai[-5.] DITan [1806]. 
2BeId)e Jparmonie, beffer greunb, iap F>abe eö ©ir unma§= 
geblid) Dorgeffeüf unb £>u ffellff eö mir güfigft fren §u fommen. 
9Tun fo f)offe id) aud), baß mir balb mieber gufammenfommen 
roerben. Sie weite ©fredfe baperifdjen £anbeö, bie £>u fo an; 
feF)nlid) fanbeff, Don 2Inöbad> aus, foü leidet genug jurüdS 
gelegt fet>n. 3>d) fyabe roirflid; fd)on ber £iebe0finb jenen erften 
Plan gemelbef, aber nodp Feine 2Infmorf, unb fann eö aud) 
nod> einrichten, roie id) roiü, über 2Iugöburg bauerf eö nur bie 
in ben briffen £ag. hierüber ifi aber nod) 3 e ^ 9 enu 9 oad 
nähere gu beffimmen, benn, liebeö Jper§, X>u haft nid)t xed)t 
gelefen, id) fyabe mir nid)f angemaßt in 3 Xagen fertig roerbeu 
§u tonnen, am dnbe ber 3 Sage tvmbe id) geroig felbft fertig 
fenn, fonbern \)abe meinem iperrn (meinem Cid) unb greunbe 



444 4- 2K<" 1806 



bebeutet, ba$ irf) mef>r alö 3 Xage brauche um §u parfen, §u 
mafdjen unb §u oerfaufen, aber in 14 Sagen fann aüeö 
gefrf>ef>n fepn. 

(£0 iff mir lieb, ba$ Su bie pen'fion fapicÜen miüff, id) 
mar fajon bamif in QSerlegenfjeif. — dXod) eine Harmonie! 
©effern früf) fag id) bem $lein: ba ift ein Jpauö auf bem 
DITarjofepf) 'Platje, menn (5df)eüing nur ben (Unfall \)ätte ba 
ju mieten. DTarfjmiffagö frf>reibff £)u mir baoon. ^ft e& nitf>f 
Nr. 10? 3Iber 5 fl. of>ne Meublen unb oFme Xapete, bau ift 
viel. [®efrf)äffe.] 28iüff T)u mir benn nun aud) bort ein 
JRäbtfyen mieten, £ieber? 2Bir trollen fef>n, ob fie f>übfd)er 
auöfäUf, wie T>u meinen 2BaE)len fif)ulb giebff, id) tonnte 
fagen, id) wollte Sir einen 33ebienfen mitbringen, ben näm= 
lief), ber fid) fo in ©einen 23art oerliebt b>at, aber ba mir 
nid)t miffen, mie man un3 bebenfen mirb, in 2Infef>ung beö 
©ef>alted, fo möchte hierüber ein 23ebenFen nod) ftatt finben. 
(3a; fyabe über DTTitfag im pater 2ibral>am gelefen.) Qiebftex 
greunb, forge nia;t, id) bin nun woty, unb entfe^lid) oergnügt. 
^we\) Briefe fyabe id) Don ©ir, id) meig alfo alied, maö 
Su mir gefajrieben E>aff, meF)r aber aud) nid)t. Sa idE> aber 
meij3, ba$ £>u meiner in 'Hiebe gebenfeff, fo weifi id) genug. 
Q£& fajeinf mir wol)l, alö mär e& mit ber 2ifabemie nid)t$ unb 
muffe man etwaö gang abfonberliajeö für Qid) auöftnben. 
^iemif mag id) mir nun ben Ropf in ber 21bmefenE>eit gar 
niajt §erbrea;en, unb ia; nef>me eö, mie S)u eö bereifef |>a|l: unb 
Ijaff bereifen tonnen, ^jnfinuiven tbnnteft Su ifynen roof)I, ba£ 
(« maF>rfa;einIid[) eine Srfparnig an DTtannert, DTtartini unb 
Pauluö machen unb baoon auf 1)id), ff>eureö Stäupt, legen 
füllten. 28ie gefagt, ber eine JTL bleibt, ber anbre oielieid)t 
aud), benn ber Gturator, beffen Jpanb bepm Semonfrriren 
immer gittert unb nid)t, mie eine geroiße anbre, oor geuer ber 



4. OTai 1806 445 



3ugenb, ber (Surafor l)at mir bemonffrirf, ba$ ber DTtiniffer 
(5r. Ä. Jp. bie ebelffen unb mäßigffen ©efinnungen liegen, 
meldte man nur nod) Brauche gu pflegen. — ©elbff ber Äur* 
fürff inferreffire fidj am meiffen oor aüen übrigen £anbed= 
ffeüen für bie LIniDerfitdt, fyabe alle beöljalb eingefanbfe 23eridf)fe 
gelefen. Gfr, ber Gturafor, fyahe ben DQTinifter auf bie profeffan= 
fifcf)en ^rofefforen geleitet, unb biefer ermieberf, ba$ feine* 
2Biffen0 gar nid)t nadf) ber Religion gefragt merben mürbe, 
ba$ man freplitf) nia;f §ugulegen münfape, aber and) bie 
28iener 3 n ^ eure ff en lieber gebogen merben fünnfen. ©rauf 
\)at if)m ber 2Bagner ben eingegebnen ©ebanfen eingegeben, 
bajs, wenn man eö einrieben tonnte, ca$ bie £)fferreidf)ifcf)en 
^rofeffanfen l>ier ffubierfen, bie §mer> ^rofefforen 9Ti"arfini 
unb Pauluö nid)t überflüffig mären, maö if)m einzuleuchten 
freien. — 3^ ^faF) auö 2Bagnerö meifern ©erebe, ba$ er 
biefe& jenen and) fd)on mitgeteilt fyatte. 2Bir franfen Äaffee 
mifeinanber, mo^u fie mid) beö DTtorgenö im Jpofgarfen ein- 
gelaben Fjaffe, um bie fürffliapen Äinber bep fF>r ankommen 
ju felE)n, ba fpxiad) er alfo gang oerfraulidf). 2öenn biefe £eufe 
nun mirflitf) in 2Bürjburg bleiben tonnen, fo braucht man fid) 
menigffenö gar nidbf mit il>nen gu beeilen. £>em guten DTtarfini 
ift allenthalben toofyl, bem fcf>Iedf)fen Pauluö nirgenbd. Jpaft 
£)u nickte gefl>an in 2lnfel>ung beö projecn'rfen 23riefeö an 
biefen? Unb fapreibff £>u and) mofyl nad) Jpauö, ober foil id) 
e& rt>un? * ; 

@ö ift föftIidE>eö 28effer, morauf benn bie 2Bür$burger nid)t 
menig ("folg finb, mie aud) auö ben bummen 23ericf)fen in ben 
3eitungen unb Gtfjronifen ju erfel>n. Gffmaö frf)Ied^fereö giebf e& 
nid)t als bie @f)ronif beö 2Inbreö unb ein Prolog Don iF)m, 
morin ffef)f, bog ber neue fänvft glaubige $nie beuge — ffaubige 
lieber. Grr f>af votfye ipofen unb 2öeffen mit langen Saferen 



446 4-^ a » l8 o6 



an, nid)t fd)avlad), eben bunfelrofl) unb einen frei betreiben 
diocf. 3a; {afy if>n F>eufe auf bem 23alcon, rr»o er bie 23ürger= 
pavabe anfal). 2öieber eine unglaublidbe ^Kenge Q3oIFö, tedeums 
in allen &ird)en unb einige $anonenfd)üffe, welche roeber 
Fnalffen nod) fdjalifen. ©iefen 2lbenb iff bie Q3eleud)fung. 
Sie Qlmpeln fteb>n fd>on Dor unfern genffern. £>aö gan$e 
2öür$burger CanbDolf ift E>ier Derfammelf, §um erffenmal leben 
f)ier bie ©äffen. "Da man in (Srfaf)rung gebrad)f, ba$ ben 
ben 3U um,nanon0 fP l 'ü a 3 en 2ln£ÜgIirf)Feifen gegen bie 33anern 
Dorfämen, fo fyat bev Polizei bireftor fid) bie Qtenfur bengelegf, 
eö gingen Qtomiffarien Don Spaue $u Jpauö, Diele finb geftridjen. 
3a fanff £>u £)ir Dorftellen, ba$ ber elenbe ^irfel, bem bie 
33anern bod) nur ben auöge$eid)nefeffen 23orff>eiI gebrad)f 
F>aben, einen bergleid)en 23erö an eine (Spieleren, mit einer 2lb* 
bilbung ber SifabeUe, von ber elefrrifdje $anonenfd)üffe ab- 
gefeuerf merben, angebrad;f f>arfe, ungefähr beö 3 n ^ a l^ : P* 
l>aben Pulner unb @efd)ü£ mitgenommen, aber bodf) 
bie £uff auögelaffen. Gfö ift bod) eine nieberfräd>n'ge 2lber 
in bem 33oI£. 33on oben f>erab profefh'rf man febr gegen 
biefe Öiugerungen unb roiü gern griebe mif bem DTadjbar. — 
£)ie UniDeififäf roirb aud) eine 2Irf Don geff fenern, Dieben 
Ralfen unb fid) langroeilen — ja bie Jperren mollen ein übrigeö 
fhun unb felbigen Sag ovbentlid) aüe bei Tachi fpeifenl 
[gamilie ©furj.] 

Unferm Älein Dergef)f nun aüer IRufy, ba er einfielt, ba$ 
er T>id) norö erffe nid)t roieberfeFjn roirb, er fröffefe ficf> xooty, 
wenn id) nur nid)t aud) roegginge. 2luf ben iperbff will er 
nad) DTlundjen, ja b'\6 nad; Dxotn. 

3d) fef>e, bag bie Dberbeuffdje 2$. bie alte XaHit übt., fie 
mad)t eö rote bie Öfferreid)er, immer feftfjalfen an ber alten 
Xaftif, obgleid) ber geinb eine ^roDinj nad) ber anbern ba- 



5. OJlai 1806 447 



bet) gewinnt. 2(ber foüfe nid)t Jlöfdjiaub an biefer ^ecenfion 
ber ^al)vbüi^et t\>ei\ F>aben? 3°^ ^ aDl? f em neueö Jpeff ber 
DTCerfmürbigfeif f>alber gelefen. (?r F>ä[f jegf gan§ fejl an ber 
23ibel, fo ba|$ mir fd;einf, er l^abe and) gar nia;fö ba§u ge= 
il>an — alö mieber, roaö er bod) nur Don £>ir \)at. @ö ift eine 
arme (Seele unb fubjecfiD oerrüdfr, benn roenn fitf> ba& alleö 
aucf) E)ören lägt, oon einer gemiffen (Seite genommen, fo ift 
eö bod) mif iF)m $ufammenge[)alfen nur ein foüeö 23effreben 
beö @f)rgei^eö; auö Jpoajmuff) mad)t er ben £)emüf)figen unb 
au& 93er§meiflung ben ©offergebnen. DlCan fönnfe ifym fagen : 
roer T>u aud) fenff: ein ganfom, ein ©eiff ber Jpöüe, £)u 
fömmff in fü eFnrroürbiger ©effalt — idf) roiü T)id) gef>en laffen 
— ftaff, id) will Sir Diebe fielen, ober mif Sir reben. @r roiü 
bod) nur gern, bag Su biefeö ff)uft, bann roirb er erff red)t 
loebvecfyen. 

DTConfag. 
2fcf/ f) aDC D,eö "'^f e ^ er abfrfjitfen roDÜen, biö id) Sir 
melben fonnfe, ba$ bie ^Uuminafion glücHirf) überffanben ift, 
in fo fern ba$ eö Feine generöbrunff unb nur einige 2öaffer^ 
noff) babex) gab, benn inbem ber (Sf>urfüiff abfuhr unb eine 
Suite Don allen fahrbaren DTCafajienen, bie eö f>ier giebf, f)infer= 
brein, fa;mär§fe fia; ber ipimmel in eben bem DTtaaj3, ate 
biefer arme (Srbfüjollen ober (5feinF)aufen beleuajfef mürbe, 
unb ein leid)tev 2Binbffo|3 mif einem liebliajen grüEjIingöregen 
\öfd)te balb ben gangen, lange, aber fri;[ed)f bereifefeu &pa$ 
aud. 2öenn ba& aber and) nitf>f gemefen märe, fo !am bie 
(Sfabf babep bod) nur in iE>rcr ootlen ipäßu'ajfeif $um ^ßov- 
fdbein, menige (Sfeüen aufgenommen, unb jugleirf) ba& Unge- 
fd)icB unb bie ©efrf)mad?[ofig!eif ber ©inmol)ner. Sad ©reifen? 
Flauifrfje Jpauß, ba& in ©inen Jeuer brannfe, nebff berÄapelle, 



448 5 .0Jlai 1806 



unb mo auf ber ©arfenmauer bid)t an einander bie f)errlidr;ffen 
33lumen, befonberö Ofofenffödfc ffanben, J)inu?r einer Dfaifje Don 
£ampen, unb bann baö Jpauö beö gürffen mit meinen 2Barf)0= 
flambeaux einfarf), bergeffalf beleuajfef, baß fie außerhalb 
ber Jenffer auf E)olgernen 2Jrmleud[)fern angebracht maren, 
fyaben mir allein gefallen. Sie 9?efiben§ mar bunfel. DTtan 
fyat bem Jperrn bie engfte ©äffe nicfjf gefparf, wo nur ein 
(Stümpapen gufer 2Biüe ange^ünbef mar, man mußte fid) 
buvd) bie £abnrinff)e hinburrf) bi& an0 %e\ler £f>or frf)leppen, 
wo umgemenbef mürbe. 2Iuf bem DTtapn maren bie 33äber 
unb einige (Schiffe beleudfjfef, bie 23rütfe fmffer. ^iemanb 
fyatte ben (Einfall gehabt bem 23ifrf>off, ber ben Äelrf) auf ber 
33rüd?e gen Jpimmel l)ält, in ben $eld[) efroa eine große Jarfel 
§u ffetfen. £>aö geftlicf)ffe beö geffeö mar bie DTtenge QSolfeö 
buvd} alle ©äffen oerfl)eilf, am gebrängfeffen auf ber 1)om- 
gaffe; felffam aber mar e&, ba$, ba fie einen bie gan§e %eit 
über mit DRufii befänbf Raffen, an bem 2Ibenb, wo an aüen 
!piä£en meldte aufgeffellf fyätte fepn follen, Fein 2aut gu f)6ren 
mar. 1)a& menige ®efd)üt$ auf ber QSeffung aüein ließ fid) 
f)ören. — DTteine befonbern fata baber; maren, ba$ id) mit 
&d)otte unb Ä6F)Icr in ber Dleifye ful>r, aber nad)bem id) es 
eine ©funbe aufgehalten F>affe, mid) fo übel baben befanb, 
ba$, ba mir Dor unfer £E>or famen, id[) auöffieg. 3 U ^pauä 
mar bie 3lnffalf getroffen, ba$ ba& DTTäbajen in ber obern 
Gffage 28aa;e f>ielf, unb Opir mar fo gut unb fefyte fid) in 
bie 3immer unten — eö ift benn aud) nid)t bad minbeffe oor= 
gefallen, um 10 Ul>r fanb id) unfre £ampen fdbon alle auö= 
gelöfd)*. ßpir F)af ¥5efd)eib oon Bamberg erhalten, ba$ er ber 
Regierung fajon Dorfl>eilf)aff befannf fen, unb ba bie3eugmffe 
biefeü nod) mel>r auöroiefen, fo fex) ber 23efel)I an bie £anbeö 
£>irefn'on ergangen, fogleicf) bie .Duelle au03um.it fein, au& ber er 



g. OTai 1806 449 



ferner be§af)It merben tonnte, unb er roerbe balbigft roeifre 2Xnö= 
Fünft erhalten. (£r F>af geffern 2Ibenb ben ^ofrfjlaub bep mir ge= 
lefen, roäF)renb irf) roeg mar, unb Fann ficf> nun nod[) weit we~- 
niger in if)n finben wie iä). — Grr oeradbtet iF)n of>ne DTtilberung. 
DITalapen Don 23amberg, bie midf) eben befudf)te, er§äf>lt mir, 
ba£ ber ©raf £f)ürj>eim in 2InöbadE) iff, narf)bem er einige 
Xage bep DTtarFud logierte, bajs bie ©räfin norf) in Bamberg 
iff, aber furioö bie Dfafibeng räumen §u muffen. (£& ^at §iems 
lief) heftige ©ebatfen jroifapen ©raf £f>ürf>eim unb bem Jpof= 
marfcfjaÜ beö Jjpergogö gegeben, wie biefer bie ^efibenj norf) 
niapt geräumt fanb. Ser 33efrf)Iuj$ ift geFommen, ba$ ber 
©eneraKSomiffär nie roieber f>errfd[)aftlicf)e 2öof>nung F>aben 
unb aurf) ba& (5d)lo$ §u 2(nöbadE) frep bleiben foü. X>ev ©raf 
^af alle für i'5>n oerfertigte F>errfd)aftlid[)e DQTobilien auö ber 
9fafiben§ mitgenommen. — 2öirb ber Güoangeliff bem 2fpoffeI 
niajt noap einen guten £>ienff geleiffet Fjaben, ba$ ber ©raf 
auf einmal ben Pauluö unterffü|t? NB. c Jß. fyat firf) roieber 
fd^riftlicf) entfapulbigt, ba$ er bep bem (Empfang beö Sf)ur^ 
fürffen nid)t zugegen roar. 2Bagner fagte eö mir. ©ein neueö 
logis roar fplenbibe iüuminirt. 

3>df> erroarte nun norf) einen 23rief oon £)ir, um bie 3Iu?= 
tion etroa für b. i6ten anjuFünbigen, am I5ten iff Jpimmel: 
faf>rt. £>aö 'Pfingfffeff mug id> mit Sir fepern, £>u mein 
^eiliger unb F>eiligffer ®eift. 



408. 2In (Stelling. 

[2öür$burg] gten OTap [1806]. 

Dftein le^ter Q3rief mar eben roeggefrfjitft, alö noa; einer oon 

Sir Farn, ©u lieber Jreunb. (£& bleibt bep meinem gemachten 

arrangement — roie gern moapt id) eö beflügeln, aber aüeö 



45 o 9. JRai 1806 



gel)t nur einen Jug Dor ben anbern fefjenb; baben mug id; 
fo mannen 2öeg oergeblid) tf>un laffen, inbem je£t fein DTtenfrf) 
gu Jpauö iff, unb id[) felbff barf mid) nur eilenb mit 2Beile be- 
wegen, benn franf bin id) jroar nid)t, wie mein g rßun0 k ßI 
forgf, aber gefunb aud) nur einen Xag um ben anbern. 
borgen über 8 £ag, am löten, fyab id) bie QSerffeigerung 
feffgefetjf, ©eine 33üd)er finb gepadff unb gelten nebff einem 
goß ddü* 35eften in biefer 2Bod>e nod) fort 2(d) miü Dir nidjtö 
unnöt|)ige0 Don meinen 21nffalfen fdjreiben, E)euf ermarfe irf> 
nod) bie lejfen beffimmenben 23riefe Don Sir. 2öenn mir nur 
in DQTündjen bleiben, fo ift eö gut — groar foü eö fefjr fbeuer 
fenn; id) fpraa; bie Bayard barüber, aber eö ift ja allenf; 
falben treuer, oieüeid)t eben 2Bür§burg ausgenommen, tvae 
mir um ben roof)lfei[ffen ^reiö nod) §u treuer iff. 

£a|3 ©ir erjagen, ba$ id) uorgeftern in Fanchon, Abonne- 
ment suspendu, ging, meil ber Gtyurfürff f>erein fommen 
füllte, roeldjeö er jebod) bleiben lie^. Üv \)at eine fo garte (Seele 
unb fann bie Prologe nid)t leiben, DermufE)Iid) bie Dom Prof. 
2Inbrej3 nid)t, ber roieber einen gefertigt unb mit einen mef)r 
roie Gtf)urfürfflid)en 33emufffenn in 3Tiünd)]E)aufen0 £oge ftanb. 
Fanchon mürbe fd)Iöfrig gegeben, aber id) fvzad) mehrere 
Ceute bort, fo Bayards, bie eben angeFommen maren. Gür 
erjäf)If Don einem 33riefe ber £iebeötmb an 1)id), an ij>n abref= 
firf, ber burd) \)alb X)eut)d)lanb gemanbert ift, ef>e er enblid) 
an 1)id) gelangte. 33anarb aefyt nid)t nad) 2Inöbad), er bleibt 
bie ju neuer unb neuefter -Organisation in 23amberg — ocr= 
mutend) penfionirt man ben (Sfeinlein. (5d)ild>er fomrnf an 
2Bibberö <5telle unb biefer nad) £nrol — 2)a0 ift mir nun 
aüeö fef>r gleichgültig, aber in unfrer 3eitang ffeE>f, bie 1)üffeU 
borfer ©aüerie fen bereite reflamirt, unb baö tfyut mir in ber 
(Seele mel). 3ff eö benn roaE)r? 



g. Wlai 1806 451 



Shylok fd)ad[)erf redbfd unb linfö in 33efreff feineö £>ienffeö — 
©er dladjbat ^räfibenf ergät;[fe mir, er fyabe l)ier bie Jp ä If f e 
naajlaffen moüen unb fic£> bamif an it)n gemenbef; er t)af it)m 
gefagf, er {olle e& bod) erff an ficfy fommen laffen, nod) fep 
ja Don niajfö bie 9?ebe; ängftlitfjer t)abe er nie einen 97ieufd;en 
gefet)n, bie gan§e 2(ubennafur fäme jum QSorfd^ein. dv will 
nid)tö met)r, fagf er felbff, ate t)ier ober borf penfionirf merben, 
unb fidj) nadf) (Sfubfgarb fe^en unb recenfiren, fage irf>, benn 
ba$ er t)ier bliebe, glaube idf> aua; nid)t, obfajon man it)n 
gemijs uid)t megfct)ia% eö fep benn, wie grau Präfibenfin 
mepnf, im gaü er F>ier nid^f rnet)r wie fonff nüf$e, auf eine 
profeffanftfaje Pfarrer). Qz.6 fcf>einf t)ier et)e aüeö bat)in ju 
mirfen, ba$ bie ^rofeffanfen nid^f get)n — (5amt)aber t)af in 
feiner 9?ebe, Dorgeffern am ©eburföfag beö Surften, auf brep 
fingen unter anbern alö münfcfjenömerff) beftanben, auf fo 
Haltung ber Pre(3= unb £ef>rfreit)eif, einer profeftanfifajen ft)eo= 
logifajen gatulfäf unb ©offeöbienff unb 3urürfgabe ber^uriö; 
bicfion — freilief) fet)r Derflaufuh'rf unb Derfaufelf unb mobi= 
fi$irf, bie Diebe mirb gebrutff. ©er (5t)urfürff t)af ju ©eufferf 
gefagf, <5ie Fjaben §mep profeffanfen im Jpofgeria;f, bie werben 
bod) nirf)f auef) geF>n. 

[©efct)äffe. (3fur§.] ©d^mar^fopf auö granffurf mar F>ier, 
er befugte mia; als ßanbömann, ob fct)on id) iE>n nie perfom 
lief) fannfe, audE) mot)I alö ber ©emat)I Don (Sophie 23eft)mann. 
Qüö mar it)m fel>r leib 1)id) nicf)f $u finben — maö er jeborf; 
bereite muffe, mein Jperr Ärauöfopf — er füt)rfe midb in ba& 
£t)eafer, wo er einen piafj in unfrer alten £oge t)affe, \d) 
einen auf ber anbern (Seite Don ©eujferf, mo ia; mit Mont- 
joye auö 35amberg unb Q3ed[)enbad) Don f)ier gufammen mar, 
Äof)Ier mar mein Cicisbeo. 5)ie sperren fonnfen nun erff 
gar nicf>f faffen, mer id) wofyi fepn mötf)fe, unb traben fia> 



452 9- JX ai l8 °6 



bann nad)f>er gegen $öf)Ier feE>r über bie 2I[IerIiebffigFeit unb 
ben esprit ©einer $vau fjerauögelaffen. ©djroar^fopf iff red)t 
fabe unb abgelebt, ft|t voll Neugier unb Dfauigfeiten unb fi'ebf 
bie gange 28elt nur in gorm eineö genea!ogifd)en Äalenberö. 

33on Qäibred f)öre idE), baß in £anböE)ut bie profefforen 
fef)r mit Gnnquartirung geplagt finb, ba$ 23reper in Gfiner 
2öod)e 10 fl. jaulen muffe für bie feinige. ((Sturmfeber fyat 
aud) bie DTtafern.) [©elbaffairen Jpufelanbd.] 

@ö iff mieber eine Dfacenfion Don (5d)feiermad)er in ber 2(£3- 
rnff feinem Dramen, über ben tobten Jjenifd). Spat 1)k (5itf)= 
ffäbt nid)t gefd>rieben? 

2öie id) inö Xfyeatev ging, Famen bie Profefforen eben auö 
iF>rem (Sßfaal ber; Tachi nebff ben ©emal^Iinnen, fef)r iüu- 
minirt — ein Xb>eii baoon begab fid) inö (3d)aufpiel. 7)ie alte 
(Sieboib f)afte ein gan§ neueö (E>d)Iittengefd)irr auf. 

JTlad) mir ein ^Bergeidjniß, mem id) foü Warfen fdjidfen 
unb ob aud) in ©einen Dramen — unb roaö id) mit Qirfel 
anfangen fott, ob id) if>n foU. im %ivfel E>erum führen, näm= 
\id) biö and @nbe oerfpredjen oF)ne §u galten, ober ilf>n befud;en, 
unb gut mad)en in brep DTtinuten, wad T)u in brep 3 a ^ ren 
gefünbigt. 

D ©u füßed liebeö Jperg — mann roerbe id) bod) bie %n- 
bad)t jum Jper^en meined Jperrn roieber galten ! Jpaft Du aber 
wol)l geFjoft, ba$ id) eö fo ertrüge? 

3nbem id) biefeö fd)reibe, romrnf (5d)roar§fopf nod) einmal 
— unb inbeffen ©ein 35rief Dom 5ten JTlax), ben id) eben 
nod) an meinem iper^en fjalte — aber ängftlid) bin id), baß 
2)u am 5 ten meinen 33rief Dom i ffen nod) nid)t F)atteff . 2)aö 
97iabd)en fagte mir aieid), ber (Secretair f>abe iE>r gefagt: (?o, 
tommf fie aud) nod)? 2Ilfo lieg er if>n oielIeid)t biö §um 2fen 
liegen. 2Benn id) nur baö erff gemiß müßte. 



g. OKai 1806 453 



2Xd^> um Jpimmelfal)rt ift eö rein unmöglich — aber DTtontag 
ober fpäteffenö ©ienffag barauf gef> id[) roeg. [£)ienffmäbd)en.] 

(5cf)i(f mir nur ja gleicf) ben Eintrag megen beö (Srfa^eö. 
löagner mepnte, er föunte an baö Dfa^eptorat gerietet mer^ 
ben, er fäme bann gleia; in feine Jpänbe. ©euffert miü mit 
bem £ur§ felbff fpreajen. £)enfe, biefer fa\) mid) Dor einigen 
Sagen am genffer, bleibt mitten in ber ®affe ftefyn, Chapeau- 
bas unb mit Segen, unb f>aranguirt mid), bittet um (Srlaub- 
nig aufjumarten. Um 12 Ityr fam er mirflicf), wie id) aber 
eben im 23abe mar unb aüe £f)üren Derriegelt. DQTünblirf) foü 
id) if>m aber ben Eintrag niapt maa;en, fagte 2Bagner, menig; 
ftenö nid)t blo$ münblid;. 

DTtein fef)r unb unfäglidf) geliebter greunb, bleibe mir nur 
gemogen, unb fyabe feine gurd^t, bieg nod) ein menig ®e- 
bulb. JRit bem ©elbe foü eö, miüö ©ort, feine dXotfy f)aben, 
aber fcf>ulbig bleiben miü id) t>ier nid)tö, e& fei) benn bem Älein, 
bem Su molpl ein 28ort fagen laffen fönnteff, ob nod) nid)t 
Don if>m bfe D^ebe mar. 

2ebe wofyl, id) f)abe Sein 33ilb Dor ben 2Iugen. 



4og. 21n (SdE>eIIing. 

[2Bür^burg] greptag gfer[-io.] Dftap [1806]. 
Jpeut f)abe ia; ©eine 2IpE>oriömen §ur Einleitung meiner Steife 
erhalten, T)u aüerliebenömürbigffer greunb, unb bin nun fo 
wol)\ angemiefen, ba$ e<& mir geF)t wie jemanb, ber fid) über= 
I)aupt einen 2öeg befa^eiben lägt, „bann fcf)Iage bid) ved)t&, 
bann linfg", ba& OSorfteüungöDermögen fann gar nirf>f nad)- 
eilen, unb ber wo\)[ §ured[)t gemiefene behält immer nur fein %ie\ 
allein im ©ebädjtnig unb fiefyt §u, wie er fid) mit ©otteöf>üIfe 
\)in finbet. 35on aüen Jperbergen fann mir eine nur roieber 



454 9- yx ai i8 ° 6 



fcjuicfung geben, trenn id) gule§f in Deinen 21rmen einfef>re. 
28egen beö 2Inbern will id) benn fd)on fef)n, ba$ id) einen 
ber angegebnen ^Hane orbenflid) unb gefreut ausführe, bie 
Ciebeöfinb fyat mir nod) nitf)f geanfmorfef, ia; bin ba an nid)t$ 
gebnnben, inbem fdE> frf)on DDr ein paar Sagen if)r mieber 
fa;rieb, Du vietfyeft mir über 2Iugöburg §u geF>n, wae alfo 
meine fleinen 3Inftf)Iäge §u nid)f madftfe — aud) mar irf) fo 
fing mir auf jeben §aü §u Derbiffen, bog fie mir fo Diel Gffjre 
anträfe mie Sir. 1)od) xvevbe id) mof)[ über 2Inöbarf) gef)n 
unb gab ber £iebeöfinb Sluffrag megen eineö 28agen3 Don 
borf auö. $oE)Ier mochte gar gern mit bi& Qlugöburg, nous 
verrons. [®efa;äffe. ©rfjeHingö Äiffen] o mie föftlia; mirb 
biefeö giemlidf) Derfrf)mäE)efe fleine (Dopfya nunmehr Don T)ei- 
ner fleinen $xau gearf)fef merben ! Übrigens fyabe feine (Sorge, 
aus bem realen füd;n'gen Gfinfajränfen maa;e id) mir mieber 
einen ©paß, id) merbe biefe& Xalenf ja nid)t gan§ eingebüßt 
l)ahen. 21ber Du? — dXuv ba& münfrfje id) febr, ba$ mir unö 
Dorö erffe fpeifen laffen, unb id) bie 2(rf Don (Sorglofigfeif 
üben fann, bie man auf ber D^eife F)af. 2Bo friegfeft Du benn 
aud) eine $üd{)e F)er? Dbev F>aft Du efmaö bergleid^en, mo 
man $euev §u 2öaffer marfjen fann? 

28ie id) geffern in ber Dämmerung fag unb Xfyee ermar^ 
fefe, flopff eö an meine XF)ür: id) rufe tviebexfyolt unb pem- 
iid) lauf herein, bin aber genötigt felbff an bie £f)ür §u ge^n 
unb finbe — ©rieö, ber leiber mein Jperein nitf>f gehört fyatte. 
dXun, bie 25ermunberungen Don meiner (Seite fannff Du Dir 
benfen. @r blatte, meil er unö lange meg glaubte, fd>on einige 
(Sfunben be\) ^auluö §ugebrarf)f, aber eben erff Don ifjnen ge- 
bort, nämlia; inö £>j)r gefaxt, ba$ id) nod) ba märe, morauf 
er benn $u mir eilfe, unb, tvie meine alte Xf>eemafrf)iene ge- 
bracht mürbe, iE>u faff um ben ipate fiel au& gärtliAer Danf- 



g. DITai 1806 455 



baxSeit für bie Dielen Xaffen guten £beeö. — ©an§ bitf ift 
er gemorben unb fielet auö wie ber ©nome, roenn man bem 
feine 2öäfcf)e unb einen englifdf)en Xuajrocr 5 anträte. Gür fagt, 
eö märe platterbingö in 3 cna n '^ meF>r aushalten, aüeö 
märe ba tobt unb traurig, er geF)t nadf) Jpeibelberg, DerfteF)t 
fidf). ©en 2Binter über fyätte er in einer £etf)argie gelegen, 
©ajemer lebte mit feiner grau auf Offnen Qimmev unb mit 
fonff niemanb. Jpegel brächte fid) fo burdf), man !onnte nirf)t 
fagen mie. Sr b>abe fid) nun in ber Q^erjmeiflung aufgemacht; 
etmad mag rr>olE>I auf baö (Subjeft §u rennen fet>n, benn ber 
gute DTtenfd) ift fef)r taub, unb baoon ift er gemig fo bid? 
geworben, ©oefl^e mar mef>rermal feF>r franf im Vergang- 
nen 28inter, an ben alten Krämpfen, bie oon ber 3^rf^rung 
einer ber bepben DTieren f)errüE>ren. Gfr meig biefen Llmfranb, 
unb fagte einmal 511 bem jüngeren 33o£, ber täglidf) bei) i\>m 
ift: „menn mir ber Jpimmel nur bie gefunben Vieren von 
einem ber Muffen befeuerte, bie in ber (5rf)Iacf)f Don 21ufferlit5 
geblieben finb!" QSojg muj^te nid)t, ob er meinen ober lachen 
foüte über ben 2öunfcl;. Sie Öfrgte fagen, er tonne bod) nod) 
fange mit einer f>alben Datiere leben. — Q?& fiel mir ein nad) 
bem (Sonnenberg $u fragen, unb mit bem ift eö benn richtig 
fo, wie mir badeten. (£r mar DerrücBt unb lebte bep bem Raffer 
in ©ra!enborf, bie tyeaefaxö nannten iF>n nur ben Jprn. 0. 
(Sonnenffidf). T)a e& fcf)Iimmer mit iF>m mürbe unb er in 
feinen 3'mmer oerfdfjloffen gehalten, ffürjte er fid) au& bem 
genffer unb fo unglücflid), ba$ er auf ^aüifaben traf unb 
mitten burcf)ö Jper§ gefpiejgt mürbe, aber bod) aud) fo alütf- 
iid), bafi er gleidf) tobt mar. din £eip^iger greunb, Sr. ©rupe 
ober bergt., f)at if>m baö fd)bne ©entmal in ber Jpaüer QeitmiQ 
gefegt, ©eine ®ebid)te foüen nid)t& wie baare ^rofa unb 
93errücM)eit einö umö anbre fer>n. 



456 io. dJlai 1806 



9Tad)bem ber ©rieö bann eine 2öeile ficf) gelebt E>affe, ging 
er wieber gu Paulus, rro er geloben mar. Jpeufe f>af mir 
Shylok ein fef>r fyonetteö Gtomplimenf gemad)f, er ging in 
bie 23ibIioff)eE unb idf) mar im Jenffer unb birigirfe bie 23e= 
forgung beö S a ff eö [23effen]. ©effern 0(3 Älein bei £ur§ — unb 
biefer mugfe bie gange ©efd)id)fe mit Shylok. Sfain iff mir 
errinnerlid), ba$ Su eö irgenb jemanb gefagf E>aff, Don bem 
ba6 28ieberfagen Dorauö $u fef>n ffanb — aber id) meiß nid>f 
mefjr, mer eö mar. £ur§ E>af gefagf, ben f>abeft Su red>f be= 
§a|>[f — bann f>af er Sid) gelobt unb mid) ! 3 a / roenn man 
gef)f unb fommf, iff aüeö gut, aber in ber JRitte fd)Iäf£ bie 
(Srmarcung ein. Saö gange £Recepmraf iflt Don ber auögefud)= 
feffen Jpoflidjfeif gegen mirf). 34) roünfdje, ba£ fie eö nod) 
(f)äfiger bemeifen mögen. Su gögcrff aber fo fet>r mit ber 
Petition, ba$ eö am Günbe nid)t mef>r Dor meiner 2Ibreife gur 
Dfafolufion Eornmf. SerÄurafor, bevfyeut hex) mir mar, fagfe, 
irf) follfe eö nur felbff auffegen, benn eö muffe bod[) an ben 
DTtiniffer unb tonnte §u fyät bamif merben. [®efd)äffe.] 

gud)ö fd)reibf, baf3 DTtarcuö Diel nad) Sir frage unb mif 
magrer £F>eilnaf)me, unb er fyabe iF)m ergäf)If, aud) ber ©raf 
fyabe fid; mit Dielen 2BoE)Imoüen erfunbigf, mie eö bod) mif 
©einer 2fngelegenf)eif ffänbe, nod) ef)e er nad) 2Inöbad) ging, 
unb gefagf, menn Su Sir nur einige DTtüfje gäbeff, fo mür= 
beff Su geroig mit 2000 fl. bep ber 2Ifabemie angeftetlf, bie 
23epbef)alfung beö btef)erigen ©ef>alfö fyabe of>nebaö feinen 
2inffanb. 2fud) gud)ö miberf)oIf alö 2iugerungen beö ©rafen 
jene dXad)iid)ten, bie DTtarcuö gab. 

iofen OTap. 

[Umgug].. Sie Äiffe Nr. 1 enthält Seine 33üd)er, ein 40 

©tudF efma finb nod) jurüd*, morunfer Plato unb 236f)me, 



io. yRai 1806 457 



and) Seine Papiere finb barinn — biefe Fannff X>u ofyne mid) 
öffnen, menn £)u milff. Sie f leine Äiffe enthält bie Silber: 
£>einö unb 2Iuguffend. . . . Älein ermirbf fid) in aüe 28ege 
groge Q3erbienffe um mid) unb mirb fid) norf) gan§ §um 97tär= 
fprer machen, Qüim'ge ©nfgefinnte ber ©effion Raffen propo= 
nirf bep je^iger ©elegenf)eif einen £)r. gu machen unb Älein 
alö ben bep meifen mürbigffen Dorgefdf)lagen. Jifajer fyat bann 
geäußert, unmoglirf) tonne man jemanb $um £)r. madjen, 
ber fid) für eine (5e!fe erflärf f)abe — §ur 23erart)fd)lagung 
famen er, 28agner unb D^üderf nicf>f. Jpier miberfe|fe ficf> 
aber ber 97ie£ aufö pobetyaffeffe, fdjrieb Sebingungen Dor, 
bie Don allen anbern Dermorfen mürben, er aber alö fein 
Votum profocoüiren lieg. 21nbreß miberfprad) i^m fef)r, ba 
aber nun bie Diebe Don Unenfgelblid)feif mürbe, trollte er F>ie= 
Don nid)t& miffen. ©er 23efd;luf3 fiel bal)in auö: roenn Älein 
100 fl. unb eine 21bf)anblung liefere, fo tonne er £)r. mer= 
ben. £>aö roiü er nun nid)t, unb eö märe l)übfd) Don £)ir, 
menn £>u eö if)m je|f ernfflid) in 3 ßna auömirffeff, mo er bod) 
lieber 72 fl. alö f>icr 100 baran menben miü. 

©eufferf foüfe nad> 37tünd)en gefd;id!f merben, eö freien 
gan§ befd)Ioffen. — 3Run gel)f er aber nid)t, fonbern ein Jpr. 
Don granfenffein. 3a; Dermuf^e, bie 23apern F)aben iF>n Der= 
beten, benn fie ermähnte, bie Sapern F)aben if>rem Dltann 
ba& Compliment gemad)f, ba$ er allein fie bep einer DTtif= 
fion in Verlegenheit fe|en mürbe. £>u follff il>m bod) halb 
fd) reiben. 

3ef. DJtarie Jfofepl)! ba tommen mirflid) bie 270 fl. Don 
Ärüü. Sie leg id) mir nun alle dXad)t imfer baö Äopfüffen. 
Ärüll bittet, ba$ id) ipod)felben meinen ©ema^l balb dlad)- 
vid)t baoon erteilen foll, unb id) bitte fie balb Jpod)felben 
bem Spvn. $r. §u erteilen. 



458 12. JRai 1806 



Sag fitf) ein 2frm ddü JpoI$ im Jpaufe befinbet, bafür forgft 
Su rr>oF)I, fo rt>ie für 23ettffeUe, i Xffcf), Äommobe §um ^ßev- 
fcf)lie0cn unb @fulE>I. 

33id morgen marte id) längffenö. DTtorgen 2Ibenb fetj f cf> 
in (Ermanglung ©einer bie Petition auf unb reiche fie über= 
morgen früf) ein. Jpeute iff lieber mein fa;limmer, red>t 
frf)Iimmer Xag — id) fann Faum auö ben 2Iugen fd)aun. (Sie 
fagen aüe, id) mürbe nirf)t ef>er gefunb, biö id) ben Sir märe. 

Q^Dn Sfatterö toüer Dfabe F>at mir ©rieö gefagf. 

3d) merbe eine Heine .Quantität Gtaffee mitbringen — beim 
er iff gemig in DQTündjen nod) teurer mie hier. 

Sa fommt aud) ©ein 33rief mit ben Petitionen, ba& i)'t 
red)t gut. 2Baö id) Sir nun F>eute nod) nid)t mit @eroigf>eit 
megen beö Modums meiner dleife fagen fann, fage id) Sir 
morgen. 3d) will tiefe nur fapnetl abfenben. 



410. 2In (5d)eüing. 

[2Sür$burg] 12 DKan DKontag [1806]. 
Su njeuerffer g^eunb, id) )d)xeibe Sir nur, mitten unter 
taufenbfacfjen 35eforgungen unb @efd)äften, ein 2Bort, um 
Sir dXad)rid)t unb mir Xroft §u geben, benn faft übermä(= 
rigf mid) nun (5eF)nfud)f unb Ungebulb. ^jd) f>abe Feinen 
(5d)Iaf mef>r unb bie llnnafüru'd)feit meineö biöf>erigen 3 U= 
ftanbeö bricht über mid) herein unb brücft mir ba& Jper$ §11- 
fammen. Saben muß id) ba& äugerffe tf)un um mid) §u {d)oneu, 
maö leiber eine 2Inffrengung meF>r i\t. 2Iber eö mirb nun balb 
gut roerben, fyahe id) bod) biefen borgen aüe $uffd>er ber 
(Stabt ben mir gehabt um mid) roeggufübren; immer moüte 
id) bem DHeiffbietenben bie ßufyv geben, meil id) bloß im (Sinn 
fyatte, wie viel id) barum gäbe, um balb ben Sir §u fer>n — 



i2. DItai 1806 459 



roeiff Du aber, bajs ber 2Benigffnef)menbe Don f)ier bi& DQTün= 
a;en in (Einen (Stria; 7 Carolin ift? £)u fprid^ff Don 5, unb 
alfo mug £)ir biß ^ufammengefetste guF)r roofjlfeiler getommen 
fepn. [33erecf)nung.] Du fief)ff, baß irf) alfo b>eute nocf) 
nidjtö feftfetjen fann. 2(ber in fo roeit Derlaß Did> auf mid), 
id) wette fidlere DTTaaßregeln treffen unb Du foüff aller; 
fpäteffenö am 2offen, alö am mutmaßlichen £ag meiner 
2Ibreife Don F)ier, bie le$fe genaue Q3eftimmung erhalten, ob 
unb roie unb roo unb mann Du mid) abholen fotlfr. Jjn 
2Inöbad) bleibe id) auf jeben gaü nur (Sine ^acr;^. [23efor= 
gungen.] 

(?ö foü irgenbroo gebrudt ffeF>n, bafi Du mit 2IIeranber 
Jpumbolb nad) 9?om reifeff. 

liefen Dftorgen ift aud) jemanb bei) mir geroefen, ber mich 
um eine geber vom Qfngel ©abriel gebeten b>at, ober gar Dom 
^eiligen ©eifr, benn biefer \)at bod) bie ^eiligen ©griffen bih 
tirt, unb man fyat bie 2BaF)l, roer Don ben bepben bie fün- 
ften unb bebten gebern gehabt l>at. De& ©abriet feine roaren 
geroiß bunt, aber bie Dom l). ®eift gemährten beffern (5d)aU 
ten. (£0 roäre fd)limm, roenn biefer Jpanbel oF>ne ^vonie ab- 
ginge; id) alö eine gute fanfte Iiebenbe grau fyabe bie geber 
§ugefagt, aber eine geroiffe anbre Heine boöF>afte ^erfon roirb 
fie fd>on §ufd)neiben. Gfö mar ber (Sorg, ber eine geber Don 
©ir begehrte. 

5 Ut;r. 

(£9 roie freut mid) baö — geftern ffanb im Briefe, fcf> foüte 
feinen mef)r F>aben, unb I)eute fommt bod) nod) einer! 

©iaube nur, lieber, ba$ id) mid) nid)t um bie QSergöge^ 
rung beö ©efmitioen ängffige, obfd)on 3^9 ern oen flüchtigen 
guten 28iUen biefer 7Renfd)en Derfliegen machen Fonnte — 



460 OJlai 1806 



am tDenigffen j)af eö (Hinflug auf bie 23efrf)leunigung meineö 
Äommenö, ba& id) fa;on genug befajleunigf f)abe naa; ben 
100 faufenb fleinen Umffänben, bie in£)rbnung gebrarf)f fenn 
moüfen. 

Guben bringt mir $nin? Jt ac f)rirf)f Don einem $uffcf>er, ber für 
5 V2 Carolin fahren mill, aurf) ein D2laba;en miü fi'rf) melben. 

%ud) F)ier iff Ärieg unb fyeuve 3 e ^ un ^ befonberö böfe 
©erüajfe. Senn nid;te ift gemiffer, alö bag bie frfjöne Prinz 
geffin fapon mieber in DJtünrfjen iff, roeil fie eö mit Eugene 
x\id)t aushalfen fonnfe, unb bie Düffelborfer ©aüerie bagegen 
gef)f Don ( JRünd)en roeg, ift frf)Dn gepadfr. 3 n 2Inöbarf) g[au= 
ben fie, ba$ bie granjofen nie mieber rr>eggeF)n. 21bieu, unfäg; 
lid) liebffeö Jper§, id) mug bie$ megfrfjirfen. 



4n. 2ßinbifrf)mann an (Caroline. 

[3Ifrf)affenburg, JRai 1806]. 
2iehe, 23erel>rfe greünbin! 
Dag (Sie in 3(f)rem 28ifnr>enffanb, trenn aud) nicfjt frof) unb 
feelig, bennod) gefunb leben, rrnmfd[)en unb E>offen mir. DTtoge 
unfer geliebfe (Sa^eUing eine balbige glüflid[)e 2Bieber£eE>r f>aben 
unb^m unb 3I;nen ffete fo moF)Igef)en, alö id) eö^nen hei- 
ben im Jper^en gönne. (£& fönnen ma^rlidf) roenige fo innig, roie 
id), 3S> r 2öof>IergeF)en münfapen: benn meine 2iebe unb 2In- 
f)änglid)feif märf)gf fäglirf) mef)r unb feine gröfere (Seeligfeif 
fonnfe id) mir benfen, alö mit 3f)nen gufammen an einem 
Dvte gu leben. Wie leidet unb gerne tvolte id) bann aller an^ 
bern @efeUfa;aff enffagen. D^ur biee aber, xvünfd)e id), möge 
mir Dorerff Dergönnf fenn, (Sie Dor bem gängliajen 21ufbrud> 
nod) einmal §u feljen — bann t>ie\eid)t für lange 3?'* ba& ie^te- 
mal! DJtfr mirb eö faff unmöglia; fenn §u fommen, 3f>nen 



DT?ai 1806 461 



Dieleitf>f leicfjfcr : fommen (Sie bot\) ja, menn'ö nur irgenb 
fl;un»'rf) iff; mir fernen unö barnarf; fo recf)f tief in ber (Seele. 
(Sie, 5 reunoin / Tonnen ba§u ba& hefte tfyun unb irf) meig 
audl), menn (Scbelling einmal im Reifen begriffen iff, fo Fommf 
eö if)m auf tDenige (Sfunben nitfyt an, ob er gleitf) auö ber 
9?uF)e ferner §u bringen iff. 

3a; f)äffe (Säjeüing norf) rea;f Dieleö $u fagen, maö ia; 
nicljf gerne in 35riefen ff>ue. 9Tur bieö rt>eilen (Sie 3f> m einös 
roeilen mit, roenn er §urüf gefommen : meine l)iefige £age mirb 
mir fäglid; unerträglicher. ^d) 5> aDe Ärap genug ber©emein= 
f)eif unb bem Unmefen unfrer l)iefigen (Scf)olara;en ju roieber- 
ffel)en unb bin aucl), eben weil man biefe Äraff fcf)eüef, überall 
unangefaffef. 2lber feifbem mein £)nFel (Äolborn) mit bem 
Äurfürffen in 'JRüvufyen mar, f)aben if)m bie born'gen Pfaffen 
(mal>rfd)einlirf) 2öeiler :c.) eine fefyz üble 97teinung gegen bie 
"Pljilofopfjie mif geseilt, l>aben il>m bie £eip£iger 9?e$enfTon 
gegen meine 3 0een m cie Jpänbe gefpielf unb mügen über= 
baupf feuflifcf) gefdbürt f)aben. 3a; !> aDe öertpeil *nit if>m, 
ber mir in Dorigem (Sommer nod) fo viele 2lcf)fung bemiefen, 
einige (Srflärungen gehabt — t>on feiner (Seife aÜ^ubeforgf um 
mein irrbifdfjeö 2öol)Iergel)en, hiö inö kleine polin'fdf) unb ängff* 
lief), faff unterfagenb inquisitionsmäfig alle meifere ©rillen 
unb Dor bern unglüffeeligen (Sa^eQingianiömuö marnenb — 
Don meiner (Seife fomof)! gegen if>n unmittelbar alö gegen 
einen feiner ßveunbe, ben er um feinen Hinflug auf mich ge- 
beten: beffimmf unb runb, ba$ biefe (Saa;e mir f>eilig unb 
nid)f gleid) ©emanbfe §u Derfaufcf)en fet>, ba$ id) mir alle 
fernere 3 l, mufl)ungen Don ber 2lrf Derbiffe unb alle DMf>e 
§u beeren fruajflod iff, ba$ id) bergleiajen oon einem fonft 
fo liberalen DTianne nie erroarfef f)äffe 2c, alleö im befcfyei- 
benen Xon, wie er fiel) gegen ben Dnfel unb 2Bol)lff)äfer 



462 JJlai 1806 



gebüF>rf, benn bie& ifi er unb mar er immer, unb gerabe bieö 
brüff mid) eben. @r Dermed)felf aUjuleidjf männliche @rfid= 
rungen mif unbanfbarer ©ejmnung unb unter folgen 05er* 
I)ä[tniffen ift eö l)arf, länger bie 2BoE)[f[)afen eineö alfo bem 
fenben DRanneö nöff)ig ju f>aben. ^d) f e ^ e t>orauö, bag er, 
maö id) if>m aud) ferner fagen mögfe, unoeränberf bleiben 
mirb, meömegen bann aud[) mif meiner jüngfren SrFlärung 
(oor einem JTtonat) ba& legfe 2Borf gefagf i\t. DHein ernft- 
Iicf>eö ©freben geF)f barum bal)in, eine ©feile §u erEjalfen, an 
ber id), gang Don eignem 23erbienff lebenb, menigffend nicf>f 
forfgefe$fer Unferffü^ung bebarf unb mif iF)m nur in bem 33er- 
bälfniß alfer £>anfbarfeif ^mar, bod) groferer Snffernung ffef>e. 
Sann märe id) beö (Sinnigen loö, mad mid) brüff, um bie 
übrige (5ipp)d)aft ber ©onner unb greunbe fümmere id) mid) 
nid)t. 23ieleid)f ba$ ©djelling in ber golge ein 2Borf für micf) 
fpred[)en fann. ©ag er eö mag unb mirb, menn er fann, fraue 
id) auf bie emige greunbfdjaff. £>ieö fomme 3J)nen ja nid)f 
alö 3 upr,n 9 u 4>^^ Dor / e& ip aufrichtige unb offene (Smpfelung 
in 35> r freunblidjeö 2Inben!en. 

Die nod) in meinen Jpanben befmblidjen Sudler erhalten 
©ie in menigen £agen buvd) ein f>iefigeö DTtäbd)en, ba& nad) 
28ür§burg geF)f. DJteinen beffen ©an! bafür. 2Iber mo blei= 
ben bie 3 a ^ rDua 3 er / rrD 0Ie 2Belffeele? 3^ befd)möre ©ie, 
oerefjrfe grau, mir biefe ©adjen nid)f einen 21ugenbli! oor= 
§uenrt>alfen. — DTteine grau grüßf ©ie Don Jpergen, bie Äinber, 
bie eben bie D^onjeln gum fF>eiI gehabt, §um tfyeil nod) E;aben, 
freuen ftd) nun ber neuen Äleiber unb 3f)nen barin perfönu'd) 
$u banfen. DTtif meinen 2Iugen gef)fö erfräglid). DKif magrer 

33eref>rung ffefö ber 

3{>rige Windischmann. 



i4- OJlai 1806 463 



412. 21 n 2Binbifd>mann. 

2öür$b[urg] b. 14 97tap [1806]. 

3f)r Qlnbenfen unb Jjjjr 23rief iff mir eben guoorgefommen, 
eigenflid; nur ber le^fe; fdE> mollre fd^on feif einigen £agen 
frl)rifflicl> 2X6fcf>icb Don 3^nen unb ben Jjftrigen nehmen, unb 
@ie um 3f> re 33efteüungen an (Stelling bitten, benn er ?eF)rf 
nid^f in biefc ©egenb gurütf, unb idE> f>offe balb ber; il)m §u 
fepn. @d;on in ben erffen Xagen feineö Aufenthalte in 9Hün; 
(fyen enffdfjieb fiel) feine £age in fo rr>eif, ba$ ber Äönig feine 
Aufteilung in Sapern uuferjeitf)nefe unb iljm biefeö felbff fagfe. 
Sie 2lrt unb 2Beife foüte nur norf) auögemiffelf merben, inbem 
Don £anböf>uf nifyt bie D^ebe fepn fonnfe, unb eö mürbe aud[> 
biefeö ol>ne bie &ranff>eif beö Jprn. Don Rentner bereit ge= 
frf>el)en fepn. ^nbeffen l>abe icfy (5cf)elling felbff oorgefdf)lagen 
fiel) bie D^ücfreife unb bie Ungemäd[)Iirf)Feifen beö f)iefigen (Sim 
padfenö unb Qjerfaufenö gu erfparen, meldte irf) lieber allein 
frage, unb mit benen id) fo meif im deinen bin, ba$ itfy am 
2offen abjureifen f>offe. DTtünajen iff für je£f ber Drf, mo 
©d). bleiben mirb. 

2Bir fefjn (Sie alfo nicfjf, beffer 2Binbifcf)mann, unb um fo 
erri>ünfd)fer mar eö mir norf) oon 3>f)nen §u f>oren, obfdljon 
nirfjf ermünfa;f baö ©eljorfe. ©gne @el)nfurf)f unb bie Un= 
ruf)e Don faufenberlep 23eforgungen f>aben bie £l>eilnaf)me 
baran nicl)f unferbrütfen tonnen unb id) barf (Bie oerfia;ern, 
ba$ (5a;e[Jingö greunbfajaff nirf>fö oerfäumen mürbe, mo fid) 
il>r ber glücHiaje DTtomenf geigte, mirffam fepn gu fonnen. — 
3Iteine nädf)fte Hoffnung iff bie, ba$ (Stimmungen unb Q3or= 
urteile mie bie 3f>reö Dnfelö nid)t bauernb ^u fepn pflegen, 
unb felbff ber llmffanb !ann je£f baju bepfragen fte ju §er= 
ffreuen, ba$ (5df)., mit beffen Dramen man nun einmal ba& il>m 
mißfällige bezeichnete, mef)r in feiner ?flä^e lebt unb bie günffige 



464 i4- 2Kai 1806 



DQTepnung, meldte fidf) in DTtunajen bilbefe, aud) auf 9?i'genö= 
bürg einroirten Fann. Äommf er gurüdF, fo gießen (Sie firf) 
nur nirf)f roeifer jurücf, lieber greunb — man muß bergleirf)en 
©riUen, trenn fie Don einem alten Jperrn unb fonft gut ge* 
finnten 33erroanbten Fommen, meljr ablen!enb alö roiberlegenb 
begegnen, meF)r Reifer alö fjeroifrf) — §mar eö giemf mir nicf>t 
gu raffen — Der§eiF>en (Sie eö meinen innigffen 2Bünfcben. 
We troff loö eö in ber 2BeIf ffef)f, roie roenig für jeben (Sin; 
§elnen eine anbre alö f>öcf>ft ^ufäUige QSerbefferung §u fjoffen 
ift, baö überfein (Sie geroiß felbft genug. 3 n 23anern nun mirb 
eö bie äußerfte dlotfy F)aben, baß biejenigen placirf merbeu, 
benen man baburd) nur if)r 9farf)f ermeifef — an GManguiig 
ober Gürriajtung einer neuen Unioerfifdf roirb nidbf gebad^f. £)er 
3uffanb beö £anbeö iff im f)örf)ffen ©rabe jerrüffef, faft norf) 
mef>r ber ber prooinjen, we\d)e fie nocf) nicfjf einmal im 23ejl| 
f>aben. 2£aö iff ben. foId;en Umffänben ju ermatten? JRan Fann 
fidF> [eiber nid^f oerl>eF)[en, bafe bie 2BaF)rfrf>ein[irf)Feifen gering 
fmb, unb bodb mag einen baß roeniger beFümmern in einer >$eit f 
wo eö ber unroaf)rfa}einlia)en DTtögIirf)Feifen fo oiele giebf. 

23on ben 3 a ^bürf)ern ift ba& <2te ipeft im 23ua;laben, wie 
irf) f>6re, ba aber Gtoffa weife, bafe (SaSeüing in DTtündben iff, 
fo \)at er iF)m Feine @remplare F>ieF>er gefdfjidfr, außerbem fol!= 
fen (Sie gleirf) einö erhalten, ©ie QJBelffeele muß menigffenö 
auf ber Dlie-ffe fapon ba fepn; PerfEjeö fd)xieb oor 14 Xagen, 
baß fie fidler erfdE)einen mürbe, aber aud) oon biefer roeiß itf> 
nirf)fö roeifer. (Sajelling bat aber geroiß bafür geforgf, ba$ 
bie Qfremplare an if>re 33effimmung gelangen. 

3^r ^piofin im yRauuöfcvipt liegt für bie erffe QluöfluaV be- 
reif, treibe (Sd;off nad) 2Ifd[)affenburg madben roirb. 2Benn nur 
bie 23üd)er, meldte (Sie haben, oor bem 2offen nod) anlangen. 

3n großer Gfile unb 33ebrängniß mußte id) biefeß fcf>reiben. 



15- Ollai 1806 465 



J \ 



23ebdd)figer rt>erbe id) aufbewahren unb (5d)eüing mitteilen, 
tvaö (Sie mir gefcf>ric6en l>aben. £eben (5ie ti?of)I, ber Jpimmel 
erhalte 35> re ©efunbf>eif unb 3^ rß Samilie. ©lauben ©ie an 
bie unDeränberlid)e ©efinnung 3& rer 5 reun ^ e ®d)eding. 

©djeUing iff mit ^acobi gar guf, fie gel>n mit einanber 
fpa^ieren unb f)aben aud) pF)iIofopf)ifd)e ©efpräd>e, bei) benen 
n>of)I freilid) feine pE)iIofopf)ie gewonnen roirb, aber bod) 
gegenfein'ge 2iebe unb greunblid^feif. 



413. 3ln (Stelling. 

[2Bür$burg] 15 3dtap [1806]. 

£) £)u lieber greunb, eö iff F>of>e 3 ei * f ur niid) $u enben, 
benn id) roeig mir gar nid)f meF)r §u Reifen. Sie oerrud)fen 
®efd)äffe finb nod; ein ©IiicB — bod) maö fag ia;, fie finb 
ja mein Unglüd?, benn tva& gleite mid) fonff ab, mid) DTtor^ 
gen in ben 2öagen ju werfen. @ef>r ernffF)affe ©efid)fer mad^e 
id), baö ^Deinen iff mir näfjer wie baä £ad)en, unb biegreunbe 
flagen über mid), bie am meiften, bie e& fid) einfallen laffen 
bie 2(breife $u bebauern, benn ba werbe id) gang frocfen ober 
gar unartig. 

3fd) fcfyreibe ©ir, aber mirfüd) fann id) T>k gleichfalls 
nid)te befinifioed melben, auger ba$ id) tvofyl fyoffe unb ge- 
mig barauf rechne am 20 ffen gu reifen — am 24 in DTiundjen 
einzutreffen. 

Wa& mid) \e$t beunruhigt, iff, bafi id) nod) feinen 23efd)eib 
wegen beö Gfrfatjeö fyab, ba$ id) biegen bod) nid)t im (Süd) 
laffen fann, beögleid)en bie anbern 100 ff. — 

(Sben \)abe id) Seinen lieben 23rief mit ben (Einlagen er= 
Ralfen — er F>af mid) fo glücHid) gemacht, fo bie gefpannten 



466 i5- 32Tai 1806 



Äröffe beruhigt wie ein Äug Don Sir — ad) fönnte id) nur 
meinen fleinen Äopf baben an Seine ©ruft lehnen. 

3rf) roiü Don ©efcf)äften fprea;en, bamit id) nicf>f meinen 
muß. . . . 

borgen früf) um 10 Uf)r roirb bau 23erffeigerung0fa;au: 
fpiel gegeben: rt>enn eö Reifen fann, ba$ Jpimmelffein auö= 
ruft unb 28o[tenffein fauff, fo iff unö geholfen, ©effern 
DTarfjmiffag farnen nämlia; ber DTtiniffer 2BoIf enffein , ber 
gute Jpennebriff unb ©eufferf, ber eö mir DDrf>er fagen lieg. 
3tf> fyahe aüed in bie benben 3 Immcr unten §ufammen= 
geffeüt, unb bin oben auf ©einem Qimmev, wo id) enbige, 
toie id) geffern bem DTtarcuö fdjrieb, wie id) anfing: na!f 
unb bloß (mit Dfocepforatömeubeln), wie man auf bie Gfrbe 
Fommf unb Don if>r fajeibef. ÄöF)ler \)at aber nod) einen 
f)übfd)eren 23ergleirf), er finbef nämlid) F)ierin bie Constru- 
irung unb Seconstruirung ber Äran!F>eif beffäfigf, ba$ fie 
mit benfelben (Symptomen fommf unb gcE>f. Äof>ler iff fo 
charmant wie moglirf), roeil er benn buvd)au& mit will. 3frf> 
bin jum erffenmal über eine (5ad)e ber üürf in einiger 23er= 
legenfjeif unb bod) muß ia; Sir fagen, of>ne ©angigfeit bin 
ia; nia;f für eine brenfägige Dleife oE>ne allen (5a;ut} bura; fo 
gerrüffefe unb aufgelöste ©egenben. [Sienffmäbdjen.] @in 
aüerliebffeö ©efdfjopf fyat fid) ben mir angeboten, id) bin nod) 
nid)t gan§ mit mir einö — ein anbreö ©ubjeff iff baä (5tuhen- 
mäbd)en, wa& bie fleine 2öagnern oerraffjen f>af, id) toeiß 
nid)t, ob an ben ©emaf)[ ober an ben £iebf)aber — biefeö 
Fönnte mir nun gleidpiel fenn, aüein {0 f)übfd) unb frifd) 
iff fie nid)t wie bie 2Inbre, meldte guroeilen mit Jpufelanbö 
Äinbern fpagieren ging, bringe id) fie, fo giebt e& dinen Q3or; 
rourf, ben Su mir nie mefyv mad>en fannff. 

£ur§ mar ben mir — eine tomifapere (2>§ene fyabe id) nod) 






15- Wai 1806 467 



nid)t mit gefpielt — tiefe Dfapräfentation mu0 mir notEjmenbig 
mit 100 fl. bejaf)It roerben. Gfr fyat bie *}ättlid)Mt weit ge- 
trieben, bi& §um LImfaffen, JpänbeFüffen, (5a;meia;e[enen aüer 
21rt. 3tf) t>abe iF)m bafür auf eine nah Derfa;mi§te 2Beife 
fd)öne Singe gefagt. (5eF>r fyat er fidf) bagegen aufgelehnt, 
öag ba0 ©efudf) an ben Kurator gegangen fen, wa6 e<2> ben 
Kurator anginge, ber b>abe if)m nia;tö $u befehlen. ... Sie 
©aa;e geF)t inbeßen an ben @f>urfürffen, unb fyätte irf) eö geffern 
gemußt, fo F>äffe id) bem DTtiniffer ein 2öort fagen tonnen. 
Siefer b>at bie (5aa;en nur flücf)fig angefef>n unb firf) mef>r 
unterhalten — er fagte, er mürbe jemanb fcfjicfen. @r ift fo 
grog unb großer wie £f)ürF>eim, F)ager, nia)t unangenehm, 
6fferreitf)ifdP)en Sialeft, aber gut frangofifd) fpreajenb. dx fyat 
mir gar nia;t mißfallen. [®efcf)äfte.] 

Jpier fenbe id) Sir ein paar 23riefe an mid) mit. Sen 
DTtarcuö fyabe id) nid)t encouragirt §u frommen, benn eö raubt 
mir nur $eit. 

(Sinen Rutfd)ev fyabe id), ber für 51^ Carolin gan§ nad) 
Dliunajen fäf>rt, Dieüeid^f meber über 2Inöbarf) nocf) 2Iugöburg, 
fonbern Su fomff mir auf jeben Sali nur fo weit entgegen 
mie ber $6nig ber Königin — bi& Sacl;au. 2lber id) fd>reibe 
Sir übermorgen am <5onnabenb nod) baä Stöbere unb dXäd)fte, 
benn ber Jpimmel weife, ob mid) bie 9^eceptorat0gefa;äfte n\d)t 
eben einen £ag länger galten roerben. 

2öie freut mid) ba& mit 3>acobi. 3a; fyabe DfainFjarb fd)on 
fc|>r bebauert, roill mir eö aber fernerhin erfparen, benn (SrceU 
Ien$ rann man in ber JRolbau and) tyifeen. 

Waö merben fid) bie benben £eute an ben Briefen, bie Su 
if>nen gefrfjrieben, ergoßen! Sem guten 2ßinbifa;mann fyabe 
id) ba& D^öt^ige geantroortet. 

@ö Reifet, ba$ grangofen F)ier f>eut ober borgen buvd)-- 



468 15- 2Kai. — 17. Oltai 1806 

paffiren um 33areutl) §u befe^en. 28ie lägt fia; beim bas 
DerffeE)n? 

San!e bem guten Qentnev Dorläufig, ba$ er mirf) rr>iü auö 
meinen (Sril firep [äffen. 2Ibieu, £>u angebeteter ©emaE)l. 



414. 2In ©otterö. 

2Bür$b[urg] b. 15 2Kat> [1806]. 

©ad letjte 2Bort Don biefer (State, lieben greunbe, unb nur 
ein eiliges fef>r geflügeltes 2öort beö £>an!eS unb ber unoer= 
änberlid[)en 2iebe. DTtorgeu finb es 4 2Bocf)en, ba£ ©ajeüing 
abreifte, um uns eine neue (State §u bereiten, unb in roenig 
£agen fann ia; if)m ©ottlob nadf)fo[gen — moajt es fet>n, 
rt>of)in es rooüte! aber es ift obenbrein narf) ?Tiüna;en, für 
melden Drt er feine neue 2lnfteUung geroünfa;t fyat unb 
fie if>m aurf) Dom Äonige münblid) unb frf)riftlirf) jugefagt 
roorben iff. 

. . . 3 n 2ftüna;en treffe ia; bie 2Diebe!ing unb if>re £6rf)ter. 

2ebt rea;t roof)l — irf> gebe aus DQTünajen mit ber %eit 
roeitre DTad^rid^f. DTtutter unb Xo&ter, fenb mir gefegnet. 
2(ud) einen ©rüg an DTtinapen. 

(Caroline @df)eiling. 



415. 2In <5rf>elling. 

[2Bür$burg] 17 9Tiar) ©onnabenb [1806]. 
©iefeS roäre nun glütflirf) mit 2lnmutf) unb 2Bürbe über= 
ftanben — alle 3immer finb leer unb bie DKobilien in 28ür§= 
bürg gerfhreut gef)en E>fn unb lehren alle Jpeiben. @s fyat juf) 
gut gemad^t, feiten weniger, oft über meine £are. pKedEmtmg.] 
35on bem (5paj$ unb Eckt ber gangen ©gene münbu'rf> mehr, 



lj.'JJlai 1806 469 



eö wav ein Paroli $u ©einer erffen SBorlefung. ©er reine 
(Erfrag, fo viel id) biß je£f jufammen rechnen fünnte, tDenigffenö 
1100 fl. %d) aber baß fdjmerjf mid) bod), ba$ id) unfern 
Jperrn unb Jpeilanb für 30 (Silberlinge Derfauff fyabe. Jpäffeff 
©u mid) u\6)t Derfüfjrf, id) F)äffe gemig bie grömmigfeif ge= 
F)abf, ad)t ber §ierlid)ffen ©ucafen nid)t §u ad)ten, bie id) £>ir 
in natura mitbringe. Surd) eine unDergleid>Iid;e (Spötterei) 
beö ©eft^itfö, baö ben füf)IIofen Jpimmelffein trieb, rrie eben 
feine gefühlvolle £eute gugegen rraren, iff ©ein @d)reibetifd), 
ber graue, an ben Rod) beö SFjurfürffen gefommen. DTtan 
F)af if>n nad)E>er bem DTtann rrieber abfjanbeln trollen, aber 
er fyat eß nid)t. dß roaren V2 ©ugenb 3^ a "öner ba — bie 
benben Präfibentinnen l^aben fid) in ber garigen 'Rivalität ge= 
geigt, bie Heine 2Bagner aber nid)tß bat>on fragen fönnen, 
alö bie braune fleine Äommobe, bie ffe ffaff 16 fl., meldte fic 
f>öd)ffenö gefoffet \)at, mit 20 fl. 40 fr- begaffe. [@rfa^ge= 
fd;äft. fteife.] 

3(d) fd>reibe £>ir nod) einmal, el)e id) abreife, roegen beö 
Qcnfgegenfommenß — benn id) fann eß ja f)eute nod) nicf>f 
beffimmen. 

2öegen beö DTtäbdjenö ift eß mieber gurüdgegangen — fie, 
felber voll geuer unb £eben, mar wol)l enffd>loffen and) in 
DTfcünajen iF>r ©lud? §u Derfudjen, aber bie JRuttev fyat nun 
31ngff unb nod) rraf)rfd)ein[id)er Ralfen bie Jperren ddii ©uffem 
berge, 3obeI unb bergleid;en baß fd)öne $inb ab, wie id) erft 
nad) ber Jpanb erfahren. 2Bie Fönnfe and) foldje 23lume in 
2Bür§burg unangefaffef aufblüfm? ©ann b>at ein OTäbaSen, 
meld)e if)rem £iebf)aber, bem Äutfd>er Don Minulli, folgte 
unb biefen franf fanb, unb if>n nid)t meF>r J)eiraff)en mod)fe, 
einen 2iUarm Derbreifet, alö gäbe eß bort nur £E)eurung unb 
Peffilenj, franfe Bräutigame, nid)tß wie 23ier, unb furg ein 



470 19. 37?ai 1806 



3ammer gegen bie 2Bür$burgifd)e güüe. 21ud) Derfid)erf jle, 
alle 2öür§burger mürben bort föblid) gefragt unb Derfolgf . . . 
neF>me id) ba& freue DTtenfdjenünb mit, baö id) fyabe . . . unb 
biefe meiß für bie erffe befdjmerlidje Qeit bod) fd>on bie Hei-- 
nen ©emof)nl)eiten beö Jpaufenö. 34> l> aDe biefeö E>eufe erft 
beftf)Ioffen. 

2(Ue Aufträge ©eineö legten 35riefeö merbe fdE> §rr>ifcf>en 
f>eufe unb DJtonfag ausführen. 

£ebe rr>ot)I, ©u Jper$ — idF> muß ©elb jaulen. 

Dlteinen £f)een'fd) F>af ber @E>urfürft felbft für 20 fl. 



416. 2In ©Delling. 

[2Bür§burg] DKonfag b. 19 DKap [1806]. 
Wie id) Don meinen 2Ibfd)ieböbefud)en geffern §u ^auö 
fam, fanb id) ©ein 23riefd>en — T>u mirff gefeF>n E>aben, 
baß, unaead)tet am gfen bie QSerffeigerung nod) nidE>f im 
23läffd)en ftanb, fie bod) am i6fen fd)on glüdilid) abfofoirf 
mar. [©elb.] gaüen bie Pferbe nid>f unter bcr ferneren 2a)"t 
um, fo beute itf) gan§ mit if>nen bi& D'Itünrfjen §u fahren. 
2öie früE> id) am (Sonnabenb, ben £ag oor 'Pfmgffen, in 
X)ad)au bin, fann ia; nid)t fagen, ber £uffd)er and) nid)f — 
ba& maf>rfd)ein[id)e ift um DTuffag, unb id) muß eö meinem 
greunbe überlaffen, ob er Bio baf)in Fommen roiü ober mid) 
am ^euffjor ermarfen. ®ieb, mennö nod) fer>n Fann, unb 
T>u nid)t felbft fomff, ein 2Inmeifungöbriefd)en narf) 2)ad;au 
poste restante. ÄoF)Ier geF)f mit, er fäF>rf menigfienö mit 
mir Don f)ier ab, er \)at leine 9^uf>e gehabt, 6iö id)6 erlaubte, 
unb roaE>rlid) icf> fürd;fe mid) and) allein ein menig. £>a3 
DTtäbdjen Eommf aud) mit. Sorge inbeffen für ein t>übfd)ereö. 
[®efd)äffe.] 



q. 3Hai 1806 471 



D Su lieber, biefcö ift nun xvo\)i mein legteö (Schreiben — 
icf) bin f)erglid) mübe unb ermattet, aber fef>r rr>oF)[. 



Sa bringt man mir ©einen 33rief. — 3rf) antroorte nur 
biefcö — icf) fornme fidler am ©onnabenb, erroarte Sidf) in 
Saa;au unb laffe ben Ä6f)Ier gurütf. Jpätre irf) nur eF>er ein 
IBovt barüber Don Sir gehabt — id) E)atte gar fein Urteil 
barüber. 3 n Verlegenheit fe|f eö micf), benn eö ift Girrnff, ba$ 
id) mid) fürd^te. 

3a; banfe Sir norf) für biefeö 23Iätta;eii, baö Su mir eben 
gefrfjrieben, irf; füF>Ie ij)m an, ba$ Su mia; lieb fyaft, unb irf) 
— aa; wie frof) merbe irf> ferm bep Sir. [23efbrgung.] 



VI 
3I?mtd?m. 'JXtanlbtonn 

1806— 1809 



4i7- ^ n 95eafe ©rog. 

pKünrf)en, ^uni? 1806]. 
[2Infang feljK.] 
. . . F)aben mir in 2öürgburg nur wenige nod) gurücf gelaffen, 
unter bfe erffen geboren aber §u unfrer QSermunberung (5fur= 
genö, bfe eö nocf) nitf>f erraffen fonnfen abgerufen §u merben, 
obfajon eö if)iien an billigen 21nfprüdf>en unb Profefn'on nid)t 
fef>If. (Sie füllen fi'cr^ efmaö unglücHidE) baburrf), unb F>aben 
felbff faft feinen 23efannfen mef>r in 28ür$burg, Prof. $lein 
aufgenommen, meieren macfern DTtann bie neue Regierung 
alö Gefror beö ©pmnafiumö abgefegt E>af. 

Jpooenö finb in Nürnberg, meil er in %n&bad) nia;f rea;f 
unterzubringen mar; man marfef auf bie ^nfmitflung ber 
neuen £änberoerft>eiIung, bie (Erlangen nod) an ©apern bringen 
fann, unb jene Jperren mieber auf (Siner Llnioerfifäf §ufammen. 
Jpörft £>u Don ben ^auluö nickte? 2Bof)I uns, ba$ mir oon 
biefen fämmf liefen £eufen fo gut mie gar nid)t& mef>r Ejoren. 

3cf) bitte £>irf), ba$ ©u uns ©einem lieben Dltann unb 
ben I. ditevii beftenö empfiejjlft; balb merbe ia; aud) einmal 
mieber an baö Dlfcüfferdfjen frfjreiben, bamrt fie mirf) nur nid)t 
gan§ oergigf, unb bet> ber elften @eIegenF)eif fd)i& ia; aud) 
efmaö für bie Heine (Caroline. £ebe fjer^lirf) moE>[ unb behalte 
unö in frf>meff erliefen 2Inben!en. 

S. <5. 



47^ 28. dXooember 1806 



418. 2In 2ui{e ©offer. 

DHunt^en b. 28 DTod. [1806]. 

JRefyv wie id) audbrücfen Fann unb roieberljolen mag \)at 
inid) in biefer legten %eit ba& @rf)iif fal jener frieblicfjen ©egenben 
beFümmerf, wo aurf) £)u, liehe greunbinn, mit ben Seinigen 
lebff, wo id) felber fo lange gelebf j>abe unb alle 2Bege unb 
©fege Fenne, bie je£f mif Reiben unb oergeblirf) oergognen 
Q3mf begeia;nef fmb. DTtiffen in ber frf)einbarlidf)en D\ul)e, bie 
mir i)iev genießen, E>af unö jenes 2ooä ber 2BeIf roirFlicf) feinen 
c i(ugenblid? Dxufye gelaffen. && war fo unb mufite fo fepn, unb 
roaö nia;f meF>r beffef>n Fann, muß unfergeF)n — aber bie vielen 
unglürflid)en §errüffefen DTtenfa;en, bie jum X\)eil nie miebcr 
erlangen, waö fie f)ierbep einbüßen! — 3 m allgemeinen roeiß 
id) rool>[, mie eö in ®otb>a ftel)t unb bag foId;e Qluffriffe mie 
§u 3ena unb 2Beimar an eud) Dorübergegangen ftnb, bod) 
bitte id) 1)id) unb erjucfje Sirib ben unfrer alfen greunbfrf>aff 
mir balb nähere 3Iuö!unff über ©eine eigne £age unb folrf>er, 
bie Sir lieb fmb, §u geben. — 2lüeö, maö mir näfjer angehört, 
ift mef>r ober meniger in biefem Llmffur§ begriffen. 2Iud) meinen 
älfeffen Q3ruber betrifft er auf eine 2Irf, bie mid) beforgf rnaAf; 
weifet £)u efmaö Don i\)m, fo ff>eile eö mir mif, roeißf Su nod) 
niapfß, fo furfje e0 borf; balb §u erfahren. — £)er jüngffe ift 
aud) im eroberten £anb — meine DTtuffer unb (5rf)tr>efter fd)ienen 
bem fragifrfjen Gfnbe Don 33raunfrf)meig auö bem 2öege ge= 
gangen, beim Fur$ §uoor roaren fie nad) &iel abgereist, allein 
aud) fyev, an biefem äugerffen ßinbe, finb fie !aum nod) oor 
bem 2lnbrang beö Äampfeö gefrf)üt$f roorben; 33lürf)er frf)Iug 
fid) %mifd)en Äiel unb CübedE; Äiel iff mit glürf)tlingen an* 
gefüllt. 

Unfer ®efd)idt \)at unö allen friegerifd)en ©cenen hie jeftf 
endogen — mir haben meber ben ©ieger nod) 23efiegfe §11 fe\>n 



30. yiooemher 1806 477 



bekommen. 33efiegte finb mir §roar fämmflid). — 3^ fe&e fy& 
in ber Jpaupfffabf, alö trenn itf) auf bem £anbe lebre, nad) 
meiner gemof)nIid)en ffiüen 2öeife. 2£ir fjaben ein logis, rc>o 
bie Fa£e ber Jpäufer auf einen freien pia§ Dor ber ©fabf 
E)inau0gel)f, unb id) feF)e bie £t>roIergebirge auö bem g^nfter. 
DJTein DTtann iff feF>r Reifer, fef>r gefunb unb fo placirf, wie 
er eö nur roünfd)en fonnfe. dr F>af ate DTtifglieb ber 2IFabemie 
ber 28iffenfd>aften feine gange Qeit für fid) unb ein ©efjalf, 
baö if>n Dor ©orge fd)ü|f. (§ingerid)fef f>abe irf) mid) nur 
gan§ noff>bürffig, mid) bünff, idE> möchte rnid) nirgenbö mefjr 
anfiebeln, unb eö gang bud)ffäblid) nehmen, ba$ mir nur 
Pilger finb. 

3fflanb l)at fid) unferm Äonig angetragen; id) wei$ nod) 
niapf mit ©emij^eif, ob er angenommen roorben ift. 

Waä mad)en Seine £od)fer? Pflegen fie and) Äranfe unb 
QSermunbefe? Sure (Sfabf f>af fid) immer alö bie bülfreidje 
auöge^eirf>nef unb roirb and) biefeömal beö^alb gerühmt. 31m 
meiffen fmd)te id) bex) end) bie £E>eurung, bie gumeilen Mangel 
geroorben fepn mag. (3ieb mir balb DTadjridtf unb gebende 
meiner alö berjenigen, bie nid)t auffyovt end) in if>rem Jper^en 
ju tragen. 

<E.-.<5. 



419. 2In ßuife 2Biebemann. 

pRünd>en] am 30 dlob. [1806]. 
Sure 33riefe finb nur 10 £age unferroegd geroefen, unb 
id) E>abe fie unoerfeFjrf erhalten §u einer %eit f mo fie mir red)f 
Dom £immel gefenbef Famen, ©o viel mufite id) toof)!, ba$ 
ber 2Bürgengel eud) eben nod) oorübergegangen fyatte, aber 
bie 3af>I ber glüdjfigen unb bie allgemeine ^ort), fürdjfefe 



47$ ^o.dXooembct 1806 



id), wevbe eud) feE)r bebrängen, ©off menbe wie bißtyx. baß 
(Srf)Iimmffe Don eud) ab\ ^jd) F>affe gehofft, ff>r foüfef faff 
fo fiaper wie wiv fepn, aber: wer iff ficfjer? 3Tun finb in ©einer 
dXäfye eben bie enffefjh'cfjffen 2Iuffriffe DorgefaUen, jugleirf) fvei- 
lid) bie ru^mmürbigffen in biefem fchmarfjDoüen Kriege. gaff 
aUeß, wae £)u mir melbeff, F>affe mir ©tfjeüing auß ben fau= 
fenb Qeitunaen er§äf)If, bie er auf bem DTtufeum liegt, §u 
mir fommf faff feine. T)u fannff £)ir benfen, mif meinem 
tiefen @eftif)I ber ^eit, in ber mir unö bejünben, er mir baß 
Dorfrägf. 3Iuö 3ena unb 2Beimar fyaben wiv 23riefe gehabt — 
©oefl)e fajrieb an meinen DRann wie berjenige, ber feff unb 
unerfajüfferlicf) aurf) in folgen ©türmen geblieben — 72 (5fum 
ben brachten fie in ber Xobeöangff gleid;fam §u; ©elb unb 
©elbeömerff) Derfrf>mer$f man, fagf er, menn man nur baß 
Xl)euevfte unb £iebfte burrf)bringf. Öffentliche 33läffer fagen, 
ba$ er fid) am £age ber @rf>ladf)f mif ber 23ulpiuö trauen lieg 
— a\ß wenn er 33anbe nod) \>ätte Fnüpfen unb feffer angießen 
motten in einem ^ugenblia 6 , wo alle 23anbe geloff fcfjeinen! — 
(Sein fyauß entging ber ^lünberung, meil fid) aleid) JRav: 
fajälJe ba einquarfirfen. (*5o finb and) grommand of>ne piün= 
berung burcfjgefommen, F)aben aber faff 8 Xage lang 130 
DTtenfcben §u berührten gehabt, ^d) fyabe einen 33rief Don if>rem 
23ruber 2BeffeIF)öff gelefen, ber in bem einmaligen (5rf)üfcefrf)en 
Spauß mofjnf, bem ging eß befto übler, er mar 3 Xage lang 
ben 2Infäüen ber DTtarobeurö ausgefegt, mürbe mif grau unb 
^auögenoffen biß aufß Jpembe audge$ogen, gemigfjanbelf, mef>r 
mie einmal Raffen fie bie 33ajoneffe auf ber 23ruff — am DRov- , 
gen ber @cf)laa;f bvad) geuer auß in ber ^jo^anniß^affe, nie- 
manb fonnfe löfdf>en, bie (Strafen maren Derfperrf burcf) nad)-- 
rücfenbe Xruppen, ja niemanb mollfe lbfd)en f eß mar, a\ 
wimfd)e man nur, ba$ alleß unfergef)n möd)te. — ©er 23rief 



30. < 3Xot>embev 1806 479 



gab ein red)f treueö unb befaiQirreö 23üb ber £age, rpo bie 
23erf>eerung fo plötjlid) über bie frieblidje ©egenb f>ereinbrad). 
D^ad; ber (5d)Iad)t pflegte er benn nod) Diele QSermunbete in 
bem geplünberten Jpaufe, unb mitten in bem @Ienb, in bem en^ 
fe|Iid)en ©ränge, wo ber DJTenfd) nur nod> wie ein £E>ier §u 
mürfen fd;einf, gab eö benn aucf) mieber 3üge Don GcbelmutE), 
Don 23efonnenF>eit, ober aufweitende 3 u f a ^ e - @° «'ef, roie 
fie gar nid)t0 meF>r gu effen Raffen, ein £>d)d in berjjrre hinter 
if>rem ©arten, ben fie einfingen unb Äriegöred)t an iF)m übten 
unb fid) mieber erquickten. - Jpegel iff geplünbert, einem fef)r 
guten 23efannten Don unö, (Sdjeloer im bofanifd)en ©arten, 
ift eö fef>r arg ergangen. - ©er alte (Starf behauptet um 
12000 rF>. mertf) beraubt gu fepn, oermuff)Iid> an Pretiofen. 
Unfre 23efannten in %aüe finb aud) fcfjlimm baran, (Steffens, 
fybve id), will nad) Hamburg gef)n. DJtir ift für feinen &d)wie- 
gerDater befonberö bang gemefen, bod) fyah id) nid>tö beö= 
f>alb gebort (er iff mit bem DQTiniffer, bep bem £uife @d)r. ift, 
fortgegangen). ©iebid>enffein mirb in ben 23erid)fen nid)t ge- 
nannt. 3n 3ena unb 28eimar, wo fie nie ben DTtufF) t>er= 
lieren unb rr>ie bie 2Imeifen aleid) mieber bauen, maö eingeriffen 
ift, benfen fie nur fi'd) aud) F)ier mieber §u Reifen, unb aüee §u= 
fammenguf)alfen, in bem (Sinn fdjreibt aud) (Qoetfye. 3^e größte 
Sorge mag fepn, oh fte unter ber jetzigen Jperrfd>aff bleiben, 
©egen ben Jperjog ift cod.) nod) feine f>arfe Gfrflärung gefallen, 
unb er E>af oorläufig ben @efd)id)tfd)reiber (^ofjanneö DICüüer) 
an ben Jpelben abgefd)id?f. — £>aö ift eö eben, ba$ bie fd)ulb: 
lofefte unb ruf)igfte@;riften§ jetjf nid)t gefidjert ift, unb nid)t M0J3, 
mo ftd) ber (Strom beö föriegö ^inroälgt, ift bie Q3erE>eerung, ein 
jeber, ber einem (Staat angehört, mirb erfd>üttert, oft mit ben 
2Bur§eIn auä bem 23oben geriffen. — (Seif £)u fd)riebff, iff unfer 
33aferlanb mieber in 23efift genommen, gebe ©off auf foId>e 



48o 30. ÜTTooember 1806 



33ebingungen, ba|3 bie DTTutter nid)t leibet. T>od) foÜte fie nid)t 
mef)r auöge§af)It merben, fo muffen mir aüeö rt>un, um biefeö 
bet) ben fran§6fifrf>en Q3eE>6rben §u erhalten, unb id) jmeifle autf) 
niif>f baran, ba bev dlame DTtfcfjaeliö in granfrcitf) nod) nicf)f 
oergeffen iff. — 2Baö !pF>iIipp betrifft, fo fajeint eö mir nun 
eben fo gut, ba$ Jpufelanbö 2Bunfdf> für if>n nid)t burtf>ging. 
T>en funftigen Jperrn Don Jpannot>er aE)nbet man tvofyi nod) 
nid;t? Jpierüber jerbrea; id) mir aud) nid)t ben Äopf, mie bie 
23eute ber Welt auögetF>eilt mirb. 2Baö liegt aud) baran, benn 
rr>af)rlid) um feinen Don ben Regenten ift eö <Sd)abe, bie je|t 
§u ©runb gelf>n, bergleia;en befommt jebeö £anb le'id)t mieber. 
£>en tragifa;en Untergang beö braunen [23raunfa;meigerö] 
neF>me id) F)ieDon au&, obwohl für ba& 2anb feine ^aajfolger 
aud) gleichgültig finb. Q3ieüeid;t E)ilft bem 23eftimmten feine 
SSerbinbung mit bem Jpaufe 23aben nod) ju einer anbern 
23erforgung. LInfer älteffer 23ruber aber — mie mirb er bie 
ÄataffropF)e nehmen? Späht if>r D^aapricfjt, fo rt>eilt fie mir 
mit. @rf>eüing ergäbt mir, ba$ ber alte Jperjog in bie ©ruft 
nad) 25raunfrf)meig gebracht mirb, ba$ fie bort anffänbig 
Derfa^ren, baö Xfyeatev gefd[)[offen unb Trauer angelegt mürbe, 
©er £ag, wo ber £eia;nam ankommt, ba bleibt gemi|3 fein 
2Iuge trotfen. 2Bof>I einem jeben £anbe, baö nod) ein folcfjeö 
©efüF)I \)at unb F>aben barf, ba$ nid)t gan§ ffumpf mürbe 
unb bie, meiere e& in ben D?uin brachten, aud) nod) oevad)- 
ten muj3. — 3Iüe D^arfjria^ten ffimmen baf)in überein, ba$ bie 
QSerblenbung unb S)ummE)eit auf ber (5eite ber Preußen inö 
Unglaubliche gegangen ift, ba$ aüeö ben &opf tr-erlor ober 
Feinen \>atte, get>Ier auf geiler gehäuft mürben, unb noa; 
je£t! £>ie Übergabe aÜer ber 23eftungen! — 2Bir lefen jetjt 
bie ®efd)id)te beö 7 jährigen Äriegö, ba& mar ein anbrer 
&ampf mie biefer ftebentägige. -Oft alleä oerloren, aber bann 



30. DTooember 1806 



burd) ben ®eift triebe aüeö gerettet, ber nicfyt unterging, ber 
le§te gunfen aud ber 2lfrf)e roieber angefacht unb in f>eüe glam= 
men oerroanbelt. 

1)u wirft mir eine gro^e 2iebe ergeigen, toenn £)u nid)t ver- 
fäumft mir gu fapreiben. 2Bof)l mochte id) eud) and) fpreajen 
— fo ein 33rief Forum t leidet einmal in ben DTtoniteur, biöf)er 
aber ift mir nod) feiner oerloren gegangen. 28orüber idE> mid) 
innig freue, ift, ba$ ÜBiebemannö ©ef)or t)ergefiellt ift. — 3d) 
muß £)ir gejM>n roegen £ottenö DTtann, roie ©u if>n nennff, 
trug icf) groge (Sorge auö mehreren ©rünben — £)u Faunft 
mir nur £ur§ fagen, ob er über alle ©efal)r roeg ift. — IBaö 
maapen Gtampena! £>iefen muf Napoleon begünfh'gen. 
(£ampe Fann if>m fagen, ftet)e, bie ©eneratiou, bie £>u über- 
rounben, bie habe id) Sir baju erlogen. — JJß bie gute DTteper 
enblid) Don fo vielem 2eib unb einer fo FränFlidben Jpüüe be- 
freit morben ? Sie anbre DQT. ^af rr>or)l nicf>f Don mir ge- 
fprod)en, benn roaö Fönnte fie fagen? Salb mirb and) jpam= 
bürg befefyt fenn ober ift eö fd)on. Sein 2öunfrf> megen 
2ütona möchte rvofyl nid)t erfüllt toerben, baä möchte xvoty. 
mit Jpamburg gel)n. — 3P anü \>at fid) unferm Äönig an= 
getragen — man unferbanbelt mit it)m. Überhaupt roirb fid) 
je|t tvol)l roieber 97tandf)er nad) Sapern orangen. — 

30. 3^00. 
Jjacobi f>at lange an Äopfgidjt gelitten, (Sdpelling l)at ir)n 
geffern §um erflenmal roieber feit vielen 2öorf)en befugen 
Fonnen. Sie Äataffroprje im DTorben l)at iE>m gar nid)t Flar 
unb begreiflich roerben trollen. — ^d) rafbc "Dir and) 9?[ein= 
l>olbö] 23eFanntfrf)aft §u Fultioiren — ift eü nid)t ba& redete, 
fo ift e& bocf) eine Anregung. Oapelling ift 2öiüenö ein Fleineö 
(5tü<£ ju fajreiben: grangofenl)aj3 unb dteue in einem 2iuf= 



482 4- 3 anuar 1807 



guge. 3ft bau nirf)f ein pifanfer ©ebanfe? DQTeinau unb 
(äulalia ba$u errafft £>u leirf)f. £>aö närf)ffemal fcf>reib irf) 
ber dufter. 

Sic Jpuber f)af \efyt bie 23iograpf)ie iB>reö DQTanneö oer= 
fertigt ein abfonberlirf)e0 Äunffmerf im 2luölaffen unb 23er= 
frf)Ieiern, baö mir übel unb wefye gemacht l)af. 

©rii^e bie Äinber — bag fie bep mir fer>n tonnten, löenn 
bie 28elt je£f rut)ig mär, fo mürbe irf) eö norf) Dörfer emp= 
finben, ba£ id) fo meif Don eurf) bin — unb bau, maö irf) einft 
befa|3, fo meif Don mir. 2Iber bae allgemeine 2Bef) oermeißt 
alle meine ©rfjmergen §ur 3?uf)e. 



420. 3In ©offerö. 

< JRünd)en ben <\ten 3an. 1807. 
2In bie DTiuffer unb iE>rc brei £orf)fer. 

JTtÖQet iE>r eurf) fo fef>r erfreut f)aben mie irf), ba f E>r ge= 
mal)r murbef, ba$ unfre ©efinnungen mie unfre Briefe firf) 
auf falbem 2£ege begegnet finb. 21nfangö Fjielt irf; euren 
23rief nur für eine fel)r frfjneüe 2Infmort; eö mar aber norf) 
beffer, eine 2Intmorf, meld;e bie Jrage bioinirt l)affe. din 
folrf)eö 23orl)ermiffen gel)f nun mit fogenannter natürlirfjer 
DTtagie gu. Llbrigenö Fjalf irf) eurf) fämtlirf) für übernafürlirf) 
23egabfe — 

Senn £)u 323-/ hebe Tßauline, bie £>u im £F)üringer 2BaIbe 
auf einmal ifaliänifrf) mie eine Römerin fpridbff, bermeil irf> 
l)iev in ber DfTarfjbarfrfjaff ber 3'fronen unb Dlioenmälber norf) 
nirf;f ferf;0 2öorfe 28äffrf), baö nirfjt fe|>r faubermälfrf) märe, 
gufammenbringen rann, mie foll man baö beuten? 2öie gern 
mörf)fe irf; £)irf) felber fo in fremben 3 un 9 cn fprerfjen F)6ren, 
menn eö nur nid)t fo weit meg märe. (5ef)f borf) §u, ob iE)r 



4. Januar 1807 4^3 

nid)t in eurer Äunff ein TRittel finbet um of)ne Pferbe unb 
2Bagen, eine nad) ber anbern, §u mir §u fommen unb mir 
in ber (Jinfamfeif ber ipaupfffabf f>olbe unb lef>rreid>e @efeü= 
fd)aff $u leiffen. Sem f leinen ©rieö jebod; märe eö ju gönnen, 
ba$ niemanb mie er felber ben £affo unb nod) meE)r ben 
Messer Ludovico Ariosto in ber Urfprad)e lefen Fonnfe, 
benn ba$ er taub ift unb and) fonff nid)f red)f lebenbig, geigt 
fid) bei ber Q3ergleid>ung meF>r, mie iF)m guf ift. ©iefer Äleine 
mar bei mir, fur§ el)e id) 2öürjburg oerliejs, er reifte nad) 
Jpeibelberg unb ging Don 3ena meg, in ber 2(f)nbung un= 
ffreifig, ba$ beffen Dlnin naf)e märe, mie man mof)I ©förape 
unb anbre |>äuö[icf>e 23ögel oorempfmbenb bie ©fäbfe Der= 
laffen fie\)t, beren Litauern unb £f)ürme näd)ffenö in (5d)uff 
gufammenfaüen foüen. 2öie F>af mir felbff fd>on baö Jper§ 
um 3ena unb alle bie frieblid)en Jpügel geblufef. 2Benn Su 
fo Ieid)ffinnig ber (5d)mad) gebenfeff, unb mie ber alfe 
Ärauö baran gefforben, fo mod)t id) moF)l fagen: 
3S>r fpved)t ja faff mie ein gran^oö — 
3rf) fyab eö anfänglid) nur für einen (5pa$ gehalten, ba Ärauö 
aber mirflid) tobt ift, fo f)af er aud) molf)l mirflid) ©änfe ge= 
rupff. ©ein 2Iuguffi fann ba& (5n'efelpu£en freplid) nid)t 
fd)aben. 23ei foldjen Llmmäljungen fommf mandjeö Sing 
unb mandjer DTTenfd) eben mieber an bie redete (Stelle, aber 
fo ein junged grauen^immer follte bod) ein empfmbfamer ©e- 
müfF) E>aben! 

Xief mirb eben nod) nad) Jpauö gefommen fepn, ef>e if>in 
bie DKonardjie über bem föopf eingeftürjf iff; niemanb fyat 
DTadjridjf oon if>m. 23aron Änorring iff eben f)ier burd)ge= 
reißt oon Dfom fommen b, nad) <5ad)fen gef>enb — er f>af 
JRab. 23ernf>arbi unb griebrid) £ief nod) bovt gurüifgelaffen, 
mirb aud) felbff §urüd?ef>ren, fid) eine Heine Villa bep 9?om 



484 4-3 anuar l &°7 



faufen unb Madame mirb bann tx>ot>[ Baronesse tDerben. — 
D wie finb biß einff $u 3ena in einem f leinen Äreiö 33er = 
fammelfen nun über alle 2Belf gerffreuf, unb lehren alle Jpeiben. 
JRein Äummer iff nur, bafj ffe aüe mifeinanber nid)f0 mel)r 
bid>fen — roenigfrend f)ören mir Don ben ©efängen nid)te. 

3Inbre freien bagegen auf, liebe Gtäcilie, unb ber um 
gläubigffe Xfyomaö müfjfe ja an ^nfpkation glauben, menn 
er ben fleinen £f>omaö 2Berfe ber 23egeifferung ooübringen 
fief)f. (So lange f)af er ben fcbönen ©eiffern Briefe gefrageu, 
bte er felber einer gemorben iff. 1)ae red)f Gtl>arafferiffifd)e 
Riebet ift bie Jpulbigung gegen bie grauen, unb befonberd bie 
eigne grau — ba& ift %eit{itte. — ©lücflidjeö £anb aber, tro 
ber gürff unb ber Briefträger ^bnllen unb 3 cefl k liefern. 
Jliffyt maFjr, aufjerbem F)abf il>r aud) gar feine (Sd;rifffteller? 
Gfuer 21 ff iff in unfer 2anbe0f>uf Derpflan^f, unb treibt 
§mar 21fflein, feit er feine 2ucinbe gef>eiraff)ef, miU aber nid)f 
§um (Stamm merben. — 2Benn £)u nun nod) Äünftlerinn 
märeff, ^eilige (Säcilie, wa6 fönnt id) ©ir nid)t Don unferm 
^iefigen ©emäblbefapaj fagen, ber burd) bie ©üjyelborfer 
©allerie menigffenö §u ber 2 fen (Sammlung in ©euffcblanb 
angeroad)fen iff. (@ebe ©off, ba$ ©reiben bie erffe bleibe!) 
^un fönnt \d) freilid; ©ir ben nod) baDon fagen, benn 2ieb- 
F)aberinn biff ©u geroig nod; geblieben, e& ift nur fdnoer am 
gufangen. Unter ben QSorgügen unfer je^igen £age ift eö mir 
ber riebfre, eine fo!d)e (Sammlung fäglid) fef)n §u fonnen. (So 
Diele unb enffebiebne dtufyepuntte habe id) §mar nod) nicht 
barin geminnen fonnen, wie in ber ©reöbner, bod) roünfd)e id) 
allen, benen id) ©ufeö gönne, ben öffern ÜHnblicf ber ^immel: 
faf>rf ber Jungfrau Don Guido Reni unb beö ^ofyanneö in ber 
2Büffe. — (So roirb fid) nun f)ier eine 2Ifabemie für Gabler unb 
3eid;ner bilben unter ©ireefion ber£anger Don Süffeiborf. — 



4. 3 anuar J 8°7 4^5 



Unb rt>er roeig, beffeö 3 u ^ en / °k em geroiffer Rummel 
Don Gaffel nidf)t hergerufen mirb. Senn bort fd[)einen mir and) 
bie Äünffe unb DTtufen auöeinanber gefprengt gu merben, unb 
alle erhabnen glürf)tlinge finben Ben, und eine Qufluifyt. — 3jf= 
lanben groar b>at man gurücfgemiefen , ba& gange £f)eater* 
perfonal unb bie tyolitit bat fia^ bagegen gefegt, inbem 3ff s 
lanb fidj) gu 33erlin auf bem £f)eater mit 2lugerung politifcfjer, 
nämlidf) nicf)t=pDlitifcf)er, antifrangofifd)er ©efumungen befleckt 
l>at. 3°) g e ^> ß 5> ier faf* g ar n,a 3* ,nö £f>eater unb nur bep 
£)pern. Saö ipaud iff gu flein, man fi'nbet Feinen Tßlafy, unb 
bie gange 2XnffaIf im fleinliajffen (Stpl. 3m 2lrf)iüeö \)abe irf) 
biefen (Sommer ben Brizzi fingen f)oren unb in ben Jporatiern 
ben Brizzi, bie Bertinotti unb ©ajmalg. ©aö mar ber 
DItüFje mertl). — 2Baö treibt benn 3 u ^ en eigentlich) — bie 
nütjlicfjen ober bie fronen Äünffe? 

D^unmefjr menbe ia; micf) gur lieben 9Tiutter. T)u fiefyft, 
Hebe greunbin, ba$ eö mir am Jpergen lag gu miffen, ma£ £)u 
mir fdtjriebft, wie £)ir, wa6 icf) Sir gefdt)rieben, benn trenn 
idr) niapf fef)r irre, )o fyabe id) £)idt) nad) meinem Vorüber ge- 
fragt wie £)u midt) nacf) meiner DTtutter unb (5dr)rt>effer. 2(n 
ben legten ift baä Äriegöungemitter nur eben Dorbei gegangen, 
bie 2Betterfdt)efbe mar faft Dor ben Xfyoven Don Äiel nadt) 
2übef gu, aber ba$ fie gang unbefurf)t bleiben füllten, glaub 
irf) faum; mennö am beffen abgebt, fo befommen fie eine 
gelinbe frangöfifcf)e Sinquartirung. DTtufter iff gefunber in 
$iel mie guDor, ungeachtet beö feuchten unb ffrengen $Iimaö. 
2öiebemann bejünbet ficf) wob\, bie bepben fleinen DTtäbrfjen 
leben unb finb ber Xroff if)rer DTtutter. 

2lber wie gerriffen fief)t eö in ber 28elt auö — meiere Un= 
fumme Don (SIenb, Dernicf)teten 2ßol)lftanb, ©cf)Iedt)fig!eit — 
melcfjer gänglidjer DTtangel an ber gemeinffen (5irf)erf)eit. JRan 



486 4- 3 anuar J 8o7 



f)6rt nid)te anberö in ber JXäfye unb gerne. 2Bie mag ben 
DRenfajen gu DTtutf) fepn, bie nun mirflicf) brinnen ffetfen mit 
iE)ren ©eiff unb ©emütF), unb ni<f)f eine 2ltmo0pf)äre um ficf> 
F)er §ieF>ri fonnen, in meiere baö aüeö nur fcf)einbar bringt. 
2öie Diel lieber moüfe id) in einem ©orf auf ber (5d)Iacf)fu'nie 
Don Jjena gemannt F>aben unb in (Staub mit getreten fepn, 
alö mir bie (Seele anftecBen [äffen buvd) tiefe abfajeulirfre 
QSerroirrung aüer moralifcf)en ©inge. 3^3 kui aber nudh 
fef>r glücBIirf), ba$ id) bie 21egibe neben mir fyabe, benn 
gef)t Don einer (Seite bie gan§e GtonDenieng 2Belt mit allen 
if>ren alten gormen unter, fo geF>t mir an einem fd)6nevn 
Jporigont eine unmanbelbare 28elt auf. ©er, in bem icf> fie 
finbe, ift ein unerfcf)öpflid[)er 23runquell alleö Jperrlicf)en unb 
Xroftliapen. 

?ßieUeid)t fa;reibt Sir ber 23ruber je£t nitf>t ober bod) mit 
fo!a;er Q3orficf)t, ba$ roenig barauö §u nehmen ift für bie £age 
ber (Sachen. (?0 foü Unruhen bort geben. — Jpier ift aüeö fe^r 
ffiüe, bie 23ürger befetjen bie IDaapen ber Qauptftabt, fo rein 
f>aben mir bae Militair meggefcf)icft. 3a; meig oft nia;t 
anberS, ald ba$ id) in einem anfef>nlirf)en £anbftäbtrf)en mofyne. 
©er Äreiö meines Umgangs ift eng gebogen, mir trollen es 
felbft nid)t anberö. 3 U benen, bie id) Diel fefye, gebort bie Ni£ce 
Don 2Bei^F>aupt unb feine (Sdbroeffer, bie eine prächtige alte 
grau ift. (Sie forrefponbirt Diel mit if>rem trüber unb möd)te 
aud) gern immer buvd) bie bvitte Jpanb Don il>m F)6ren, aber 
©u fiebft ifyn wofyi nid)t. Gfr fyat an tyvin$ 2Iuguft mieber 
Diel Derloren — fag mir, oh 3fö r nii$f auf fy bahei eingebüßt 
b>abt. @r blatte tvofyl ©einen X5d)ter:n ettvaö Dermalen fönnen. 

©einer guten Derftorbenen (Sdjmägrin roirb tvo^l fetm. Wie 
bringt fid) aber bie Xante 2end)en nod) bnxd) unb ©ein lieber 
QSater? — ©rüge JRind)en unb melbe mir immer, roas in 






3 1. Januar l &°7 4^7 



eurem £eben fid) oerönberf gum beffern ober aud) nid)f beffern 
— it^ mu|3 menigffenö miffen, mie eö eud) gef)f. 

Sie 2Biebe!ing f)af ein paar fel)v liebenöroürbige £od)fer. 
£)aö fanft ©u nur ber (Siegfrieb fagen. 2In Jannn roerbe idb 
nod) ein menig Don ber Education Don ma ch&re M£re 
getoal>r — 2Bir f>aben einmal &upferffid)e nad) Raphael in 
groger ©efeüfdjaff befef>n, wo gannn unb id) allein wußten, 
tva& ba& für £eufe maren, Piaton, Diog^ne, Epicure :c. in ber 
(2>d>ule Don Sitten, Jpier miffen fie nur Don Jjeö DTtari Jjofep! 

£ebf red)f roof)l, ia; begrübe eud) aud) in fo fern alö 
23unbe0genoffen, bag if>r mit §um 9^f)einifd)en 53unb getreten 
fenb. - 



421. 2tn £uife 2öiebemann. 

DTtünd)en b. 31 2fan- [ IO> °7]- 
©ein 23rief ift biegmal lange unferroegenö gemefen, liebe 
£uife, (ift eö noff>menbig, ba$ if>r fie immer über 2öefel fdjidff? 
ber 28eg ift ja offen über Jpamburg unb granffurf) — ee mar 
mein beffer £roft, inbem id) it>n \a$, ba$ £>u in ben 3 2öod)en 
gemig fd)on befräd>flid) in ©einer ©enefung oorgerücFf fenn 
mürbeff, unb bie %eit aud) mieber überffanben märe. 33effe 
(Seele, Fonnf id) £>ir bepffe^n! 23enffef>n ift im eigenflidjen 
©inn off nur ben jemanb fenn, eine freunblid)e unb liebeooüe 
©egenroarf ift Jpülfe. (Sie roärf)gf £>ir F)eran in ben $inbem, 
unb id) f)ojfe, eö mad)t fid) aud; fonff nod) in $iel; bie Llrm 
ftänbe fmb je£f allenthalben ungünftig für neue 2lnfnüpfungen, 
fie roaren eö für eud) auf alle ZBeife. @en nur roenigffenö 
gefunb! 3^ we ^ frenlid), maö eö fyeifct eine langfame D?e= 
conoaleöcenj. ©amate f>ab id) aufrid)fig nie geglaubt, ba$ 



3i-3 anuar '807 



eö möglia; fer>n mürbe fitf) ^erauö^uarbeiten, man iff wie in 
einem tiefen Brunnen, aue bem man an fenf redeten 2Bänben 
l^'naufHimmen foü, füfyit fid) l)eut fo frfjmaa; mie geffern, 
bie (Sd)wäd)e marf)t, ba$ ba& Dfab im $opf mit äußerffer 
(5rf>nelligfeit umläuft, feine 23efinnung feffffef)t, fein ©ebanfe 
rein auögeba(f)f mirb. Jpöajffenö mirb man nad) 2öodf)en ge- 
mafyv, ba$ eö Dor einigen 28orf)en norf) fd[)limmer mar. <5o 
frf)Iimm, mie mir mar, fann Sir nun mol>I nirf)t fepn, ©u 
l>aff bocl) ein ruf)igeö ©emütl), auger ba$ £)u überhaupt ein 
etmaö unruhiges 2öefen f>aff — bod) liegt Sir niajtö beftimmt 
auf ber (5eele. Unb t>evfud)e eö nur, ru{)ig fepn §u roollen, 
£>irf) nifl;t freimillig §u ängfh'gen; eö ift unglaublidf), maö ber 
Dltenfd) burrf) ben fräftigen 2BiUen oermag. ^jd) & aDe rc>ol)I 
für £>ia; gefürrf)tet bie ©tiüe nadj) bem ©türm, bie (Stille naap 
bem 3aF)r, in meinem fo Diel Dor Sir Dorübergegangen. @ö 
fann nie einen angenehmen GfinbrudE marf>en, menn man lange 
Diel gefef)n unb auf einmal niaptö fielet. £)aö Vergangne iff 
bann nur ein £raumgefirf)t. — 2iber mafjrlia;, bann reiben 
and) mieber §mei über brei fjalbmeg orbentlidfje DQTenfd^en, bie 
alle 2lbenb gu einem fommen, mit benen man fid) unterhält 
unb nad) unb nad) aüeö ©efammelte mitteilt, l)in, bie 2eeve 
gu füllen. (Statt allen Umgang mit gcunilien mürbe id) nur 
eö fo meit §u bringen fua;en an eurer ©teile, unb ba eö benn 
bod) immer einige unter ben fd>on ©efetjtern geben muß, 
meldte fid) ©tubierenö falber in Äiel aufhalten, bie fid) ba§u 
bilben ließen, fo märe biefe& aua; bie Ieia;teffe 21uöfunft. Jpier 
gel) ia; mit mel>r ßainiiien um, mie nod) an irgenb einem 
Drt, aber ba6 fel)It mir unb (5rf>eüing and), ba$ nun nirf)t 
mef>r alle 2lbenb bie £f)ür aufgebt unb ein paar bekannte 
©efirf)ter l>ereintreten. 2öir finb aüemeile im Äarneoal be= 
griffen — feltfam genug, ba$ alle 6ffentlia;e ©efelifdfjaften, 



3i.3 anuar 1 ^°7 4^9 



Säue ufro. fi'tf) auf bie furge 3 ei * Don *>*• 3 ^onig biö 2Ifd>er; 
mittrood) befdnränfen. ^efyt giebt e& alle £age etroaö, außer* 
dem aber gar nid)tg, unb ben gangen 2£inter über nicf>f ein= 
mal ein Soncerf. 3«; ffeüe mir Dor, trenn id) fel>e, wie xbeit 
man je£t nod) in allen gefeüigen ^effourcen gurüd? iff, Dor 
io— 20 3aF>ren fyat eö hier nod) oerroünfd)f barbarifa; au&- 
gefe^n. (£ine artige 2lnffalt l>aben fie, bie fogenannfe Aca- 
demie masquee. Sa iff ein groger ©aal: (immer nod) 
nid)t groß genug, benn fein einziges Local f)ier iff, roie man 
eö nad) ben mäfiigffen goberungen erroarfen mochte, Dom 
(5d)Io|$ beö Äönigö, ber ®emälbe=©allerie, Äomöbienl>auö 
an hi& §u bem fleinffen herunter) an bem einen (Snbe bef- 
felben iff ein Zfyeatev aufgerid;fet, Dor biefem 3—4 9?«^n 
(5füE)Ie, bann @pielfifd)e burd) ben ©aal §erffreut, oben läuft 
eine ©aüerie mit @i£en für ^ufcfyauev l>erum. Jpiet>er barf 
nun alleö tommen unb fommf aud) aüeö, ber Äonig unb bie 
Äoniginn famf bem Jpofffaat, DTtiniffer ufro. finb faff \ebe&- 
mal ba unb fitjen gerool)nIid) an ben erffen (5pielfifd)en F)inter 
ben @füf>len, mit ben Warfen in ber Jpanb einer Pantomime 
§ufel>enb, bie jebeömal in groen 2lffen auf bem Xfyeatev auf- 
geführt roirb, italiänifd;e ^offen, ved)t berbe mitunter, mit 
Adekin, Pierrot, Pantalone, Colombine in i^ren beffimm= 
ten Xvad)ten. 1)id)t am Äönige fi§t vielleicht irgenb eine bidte 
23ierbraneräfrau mit golbner ipaube unb heften am 23ruff* 
Ia§ — ba& ©ebränge iff enffet$lid), unb bod) brängt fid) aüeö 
untereinanber burd). Sie Jperren gelten meiffenfljeilö im Do- 
mino f)in, roeil fie bann bie Jpüfe aufbehalten tonnen, feine 
9Tiaöfe, auger etroa am Jput, bie Samen im fd)önffen tyufy 
ol)ne aüeDQTaöfe, aüenfalö binben fie ein paar fd)roar$e (5ammt= 
äugen um ben roeigen 2lrm. ©an$e Masquen f>aben Qutvitt, 
unb jünben fid) aud) immer bergleid)en ein um &pa$ §u treiben, 



4go 31. Januar 1807 



ber burd) bie ©egenroarf bei fonigu'a;en ßamilie natüvlid) im 
3aum gehalten mirb. T)ie Pantomime maa;f mir Diel 23er= 
gnügen, befonberö ift ein ganj foffu'a;er Pierrot baben, ber 
unerhörte ©efid£)feu unb ©ebäf>rben matf)t. Jpier ift Xizt he- 
ffänbig §u finben gemefen, mie fta; benfen lägt. — 2Inbermärfö 
mar id) noa; menig (Sa;nnpfen unb ÄopfmeF)ö megen, maß 
mir am 27 2(an. leib tfjaf, mo mir uns mit einer ©efeüfa;aff 
oerabrebef garten, ^ufammen auf einem 33aüe $u fpeifen, e& 
mar (Sa;eüingö ©eburtetag, aber mia; befiel ba& f6blia;ffe 
$opfmeF), unb ia; fd)idtte if)n aüein F>in. — 28ela;e Rencontre 
aber fyabe ia; neulia; gemarkt! 3a) mar in einem Puglaben 
unb 2 ©amen mit mir, bie ia; an iE>rer (Spraa;e unb artigem 
2Befen balb für nid)t — DTiundbnerinnen erfannfe — naa;bem 
mir eine Ijalbe 23ierfF)elfhmbe ba gemefen, menbef fid) bie @ne 
an mia;. 2Bir tonnen unö nia;f länger gurüdr^alfen, mir 
glauben fia;er (Sie ju fennen — erfennen (Sie unö benn nia;f? 
3cf> befann mia; nia;f. — (Sinb (Sie benn nia;f 'JRab. 
33öF)mer, mela;e in DJtarburg mar? — 3a, ba& bin id) freilief). 
— Unb (Sie fennen (Caroline Jpanffein unb 2Intoinetfe nidhf 
mef)r, bie hei (Sa)uler0 mar? — Jlun fiel mirö Don ben 2fugen, 
unb nun gab eö eine fumulmarifa;e Gürfennungöfgene. T)ie 
Reine 21nfoinefte iff F>ier Derf>eirafF)ef, g rau oeö 23irfembergi= 
fa;en ©efanbfen Don 23ofE)mer, f)af fa;on 6 Äinber, iff ein 
aüerliebffeö 2öeib, oon ber id) fd)on Derfrfjiebenfu'a; f)örfe, fie 
aud) faf>, aber meil id) fie feit if>rem 12. ober I3ten 3>aF>r 
nia;f gefeFjn f>atfe, nia;f erfannfe. (Sa;on in ber 2Ifabemie 
f>afte fie mia; gefebn unb §u erfennen geglaubt, fie fpielte mit 
ber Königin, naa;I>er ffanb fie auf, unb id) bemerffe moF)l, 
ba$ fie mia; nia;t auö ben 3Iugen lieg — fie fyatte oiele 2eute 
gefragt, aber nur meinen jejigen Dramen erfahren fonnen. 
(Caroline iff ben if>r, unoerf>eirafE)ef, DTtinetfe in einem (Sfiff 



31. 3 anuar I 8°7 49 r 



in Weftpfyalen unb fef>r bicf geroorben, bie 33rüber finb t>er= 
f)eiratf)et unb F>aben viele Äinber, ben benen finb bie anbern 
(5cf)tT>effern, feine vevfyeivatfyet ate 2lntoinette. Sie ©apulers 
finb in JpiIbburgF)aufen unb fommen Dieüeid)t im (Sommer 
E)er. (Sie F)aben mid) nun fef>r gebeten gu if>nen §u fommen, 
unb nur Llnpägliajfeit fyat mid) feifbem abgehalten. Güö ^af 
mir unb iF>nen Diel greube gemacht. — Q3or einigen 2Botf>en 
iff aud) ber 23aron $norring auö Dfom burcfygefommen unb 
l^af unö befuapt. T>u roeigt, er ging mit £ie£ unb beffen 
©ajroeffer F)in. JRab. 23ernf)arbi, bie Unerträgliche, ift nod) 
bort geblieben mit bem 23übf>auer £ief. Änorring fe|>rf aud) 
jurücf, er fjolte, glaub id), nur Ouccurö an ©elb, unb viel- 
leidet giebt eö gar eine (5a;eibung Don Jprn. 23ernF)arbi, benn 
Änorring liegt gan§ in ben geffeln biefer blaffen, magern, 
3af)n* 2Iugenbraun= unb Jpaarlofen grau, bie einen imperi- 
eufen, eigenfinnigen, im ©runbe böfeu (S[>ara!ter, aber Xiefifd)e 
33ifionen fyat. (5df)Iege[ iff oietIeirf)t je|f mit ber ©tael in 
Gfnglanb. — 

2Baö und E>ier feit einiger $eit fety befrf)äftigt fyat, will id) 
£)ir unb befonberö 2Biebemann ergäben, bitter (ber ©aloaniff, 
ber fonft in 3ena mar unb F>ier je£f aud) Dtftitglieb ber 2I!abemie) 
befarn im Jperbff bie fef>r beglaubigte 9?aapridf)t, ba$ auf ber 
©rän§e Don Xyvol unb Italien ein junger £anbmann eriftire, 
meiner bie (oft fcfjon erfapienene, unb roieber oerroorfene, 
befämpfte, oerfolgte) gäf)ig!eit be(it$e, 2öaffer unb JTtetaile 
unter ber Gfrbe $u empfinben, aufö genaueffe an ben ©teüen, 
roo fie finb, bem fta; bafyev aud) bie fogenannte 2Bünfcf)e[- 
rutf>e in ben Jpänben breite uff. Dritter bad)te Xag unb 'JXadtt 
barauf, roie er eö mögfidf) machen tonnte baö Phänomen 
felbft §u unterfud[)en. — gran§ Saaber, ein bioinatorifa;er 
!pf>nfifer, ben mir f)ier l)aben, einer ber F)errlidf)ffen DTtenfdfjen 



4g 2 31 . Januar 180 j 



unb ftöpfe, nicfyt in 23anern, fonbern £>eutfd)Ianb, brachte eö 
burtf) eine raftlofe 33efriebfamfeit baf)in, bag bie Regierung 
gemonnen mürbe, Ziffern felbff auf i£>re Püffen Fjin^ufenben. 
©er Erfolg mar Sfrtterö Doüfornne Ubergeugung, bag ffrf) 
bie @arf)e Dollig fo Der^alfe, wie \ie angegeben mar — unb 
mer Ziffer fennf, ber mirb an ber (Schärfe unb Äälfe feiner 
Lln Verfügungen nicf)f ^meifeln. dv naf>m ben jungen DHenfcfjen 
(Campetti mit DTamen) narf) DTtailanb unb ^aDia mit ficf), 
fprarf) Diele ifaliänifcfje pFjnfiter unb fanb befonberö ben bem 
Abbate Amoretti §u DTiailanb, 23ibliotl;etar ber 2Imbrofi^ 
anifajen 25fbIit>fF>ef, bie reiajbalfigffen 2Iuffcf)luffe über biefe 
in ber £F>at nid)t munberbarere wie jebe anbre ^Raturoffem 
barung, aber irn F)od)ften ©rab interreffanfe unb meiffüfjrenbe 
(Srfajeinung. Amoretti befafi nebff einem großen £f)eil feiner 
gamilie biefelbe Gfigenfdjaff mie Campetti unb blatte alö ge* 
harter ptjnfifer Unterfuribungen bamit angeftellf, ba Cam- 
petti nid)f0 ift, alö eben eine lebenbige 2Bünfcf)e[ruff)e. Dritter 
fyat i\)u mit F)ieE)er gebracht (ben Campetti nämu'df)), nicf)f 
um Qeicfyen unb 2Bunber mit ifjm §u tfyun, fonbetn alö ein 
2£erf§eug §u miffenfa^aftlia^en (SnfbedEungen. ^jebod) fann er 
barauf, mie bie$ inbiDibueU fcf)einenbe Phänomen an ein Diel 
allgemeiner Derbreiteteö Vermögen gefnüpff fepn unb {0 aud) 
allgemeiner §u Derifi'jiren fenn machte, unb eö tarn il)m ber 
f)örf)ff giudHid)e ©ebanfe, eö mit ben @d)mefel£ie0penbeln 
beö Abbd Fortis in QSerbinbung §u fe£en. (2Biebemann mirb 
t)ierum 23efd)eib roiffen). ©iefer Q5erfucf) gelang if>m gleich, 
unb gelingt, mit menigen 2Iu0nar)men, bie fidb aber aud) nid)t 
confianf bemeifen, jebermann. Gfr befugt barinn, ba$ Qu 
einen fleinen 2öürfel Don (5d)mefelfieö nimmff, it)n an einen 
3mirnöfaben befeffigff, unb biefen gaben, etmaö angefeuchtet, 
gmifdjen jmei gingern fo ffäf über irgenb einem DJtefaü, 28affer 



3i.3anuat 1807 493 



u. bgl. l)ältff, ba$ er nicf)f merf)anifcf) beroegt wivb — fobalb 

er in Doüige 3tube unb 23efret)img Don mea;anifrf)er ^etve- 

gung gekommen, fängt er an felber lebenbig ju roerben unb 

fidf) in ben regelmäßigen runben @cF>rDmgungen 5>erum §u 

bvefyn, unb §roar nadf) 23efa;affenl)eit beö ©egenffaubeö, über 

bem er fidf) brel)f, einroärtö ober auötoärtö. £>iefe 35efdf>affens 

f)eif befielt barinn, ob ber ©egenffanb mit bem (3üb= ober 

^orbpol beö Magneten forreöponbirt. 2Biebernann mag §u= 

crft ben QSerfudf) über einen toie ein ipufeifen geffaltefem ^Rag; 

nefe machen, an bem bie beiben ^ole be$eicf)nef finb; er roirb 

bie Unferfudf)ungen bann fdt)on tüeifer ju treiben roiffen. NB. 

©ie 23erfudf)e muffen in fo fern immer gleichförmig angeffetft 

roerben, ba$ bev 2Bürfel enfmeber ffefd von oben ober Don 

ber (Seife f>er auf ben ©egenffanb gebracht toerbe — benn biefe 

allen Singen inf)aftenbe Polarität ift natürlich) nidf)te Jireö, 

fonbern inö geinffe f)in, aber immer gefe^mä ßig 2öerf)felnbe0. 

3ie^e ben 2öürfel Don bem ©egenffanb auf bie 2lrf, wie £>u 

über iF>n gefommen biff, enfmeber Don ber (Seite oben Don oben, 

einen 2lugenblid: roeg unb bringe if>n eben fo roieber barüber, 

fo bvel)t er fidE> nad) ber enfgegengefe|ten (Seite. ^wifd)en pvei 

(Stüdfen gleichen DTtetaüö ffef)f er ftili — änberf audf) wob\ nur 

bie ©rebung, trenn baö Vermögen beö DItenfdf>en groß iff. — 

Spod)ft merfmürbig §eigt fidf) bie burrf)gel)enbe Polarität bee 

menfcl)lirf)en Äörperö (übrigenö f>af jebe Pflanze unb grudf;?, 

bie nod) frifcf) ftnb, bie irrige) — Amoretti F)affe fie bereite 

auöfünbig gemadfjf, aber immer baö Derrufene Jjnftrument, bie 

Baguette, ba$u gebraucht — Dritter fagt nun, bie Baguette 

fep uidfjfö alö ein folajer boppelfer ^enbel, unb ba& iff benn 

and) fef>r einleudf)fenb. — Jpalfe ben ^enbel über ben $opf, fo 

fd)tr»ingf er wie bepm ©übpol — beögleidfjen an ©firn unb 

2hige — bei; ber S^Tafe roenbef er (id) unb bref)f fidf) ^orbpol^ 



494 3 I -3 anuar 1 ®°7 



artig, bleibt fo am DTtunbe, unb am $inn bref)f er fitf) roieber 
wie an ber (Stirn. (So beutet ex. bie (Spmmefrie ber rechten 
unb linfen Seife immer in enfgegengefe§fen (Srfjmingungen an. 
Saö arfigffe iff, if>n über jeber gingerfpi^e bref>n §u laffen — 
über bem oierfen ober Ringfinger breF)f er fid) anberö wie 
bei) ben übrigen — eö mujs fyev eine enfgegengefefjfe 23efa;affen: 
\)e\t ftatt finben. Sem Campetti, ber biefeö in 33eroegung 
fefjenbe Vermögen freilief) in einem eminenten ©rabe befifjf, 
breEjf fid> $wifd)en bem 3 eI 9 ß; un0 Ringfinger ein eiferneö (Stab: 
a)en, eine 23oE>ne runb E>erum. 2öenn er bau <Sfitf)bIaff eineö 
Segenö über biefe beiben 5 m 9 er ^öngf, bref>f fid) ber Segen 
runb f>erum, welfyeö fonft nur gefrf)ieF)f, trenn groer; ^erfonen 
jebe einen Singer unter bau (Sfiajblaff legen. — 2IUe biefe 33er= 
finf>e finb f)ier nun fd)on roeifer gebieten, alö id) Sir in einem 
23riefe fagen fann, id) gebe Sir nur ba& 21 b c. Saö befre iff, 
ba g fi'd^> ein jeber felbjr DDn ber 2icf)rt)eif biefer Äraff, Don 
biefer 2Birfung beö Dltenfrfjen auf fogenannfe tobte DTtaferien, 
bie aifo wol)[ aud) lebenbig ferm muffen, überzeugen fann. 
Siefe felbige Äraff mug eö fet)n, meldte bie planeren um bie 
(Sonne treibt; ber JTtenfd) iff bie (Sonne in 23e$ug auf bie 23e* 
ffanbfEjeile ber (Srbe, mif benen allen er innigff befreunbef iff, 
unb fo ift eine geroig, fo weit ber Heine ^unff feineö Safepnö 
eö ^ulä^f, mif bem ganzen Unioerfum. DJtan moa;fe fid) tobU 
freuen über biefe Jperrlia;feif ber Singe unb bie ©egenroarf 
©offeö in ifjnen. ^d) oerfiajre Sidf), mir ift biefe gange ^eit 
über fo geroefen, ald roenn irbifd)e Reia;e jroar untergingen, 
göfflirfje aber r)eroorfämen — eö mar mir §toar fd)on mer)rs 
malö fo neben (SajeUing in meinem (Sinn, nun friff es aber 
aud) oor bie 2Iugen, unb ia; möd)te fagen, fein F>errlicr)eö ©e= 
mütr) roirb mir aud) babex) fid;fbar. — fielen inferreffanfen 
3ufammenfünffen oon Saaber, Riffer unb (Stelling fyabe id) 



51. Samu» 1807 495 



bengemojmt, ber gute Campetti, ein fräftiger braoer junger 
JRenfd), mit feinem ftf>Iicf>fen frölid>en 21ngefid)t unter if>nen, ber 
feine innige greube an aüen ben (£rfd)eiuungen \)at, aber m'd)f 
ein 2Bort baoon, unb überhaupt fein 2Bort beutfrf) Derffef)t. £)u 
Fannft benfen, ba$ id) mir ben 21nblicf aud; auf baö pittoreöfe 
angefef>n f)abe, unb für biefe \)bd)ft auöbrudöooUen Äöpfe ^ätfe 
ein DTtaFjIer roie Don ber (Schule Don 2itf>en ba fenn füllen. 

— @ö ergiebt fidE> auö bem 23orf)ergelE)enben, ba$ bie gäf)ig= 
Feit, oerborgne DTtetaüe unb 2£affer $11 empjünben, unb baß 
fid) bie Baguette in ben Jpänben über DTtetaUen, Äof)len ufm. 
belebt, nur ein I)öf>erer ©rab einer allgemein menfcf) liefen Gä'gem 
fd)aft ifi, bie buvd) Übung mirflid) oerffärft mirb. Ziffern 
neigte fid) bie Baguette anfangt nid)t, außer roenn Campetti 
il)tn bie Jpänbe auf bie (Schultern legte, jetjt aber fd)Iägt fie 
if)m — ©djeüing beburfte biefer DTtittfjeilung nid)t, fie fd)Iägt 
ifym mit fef>r großer ©emalt; menn biefer med)am'fd) entgegen^ 
gemirft mirb, fo fnätert bie S^utfje (mo§u fie biöf)er fdjmanfeö 
bünneö diofyv genommen f>aben, folgenbermaßen gebogen 
*— ' / t mit bem 9?üden ber Jpänbe auf einem Xifd) feft- 
gehalten unb ein (£tü& 'JRetatt (9Itün$e) unter bie Jpanb ge= 
legt, mo fie fid) bann nad) DTtaßgabe beö JRetaüö ein ober 
ausmärte neigt) bergeffalt, ba$ man eö f)ören rann. — 3d) 
\)abe Sir bieg atleö red)t eigenbö gu eurer 2lbenbunterf)altung 
mitgeteilt unb 5)offe, eö mirb eud) gehörig interreffiren. ÜbtU 
genö bebarf eö nid)t einmal beö (5a;mefel£iefeö, oerffef)t fid), 
jebeö DItetaU, gebiegner ©cbmefel, ein golbner %'ng tf>ut eö. 
— (5en fo gut unb fyeiie biefe 33Iätter fogleid) Philipp mit. 
3d) oermutf)e, er mirb fid) erinnern, ba$ eben um bie Qeit, 
roie er in 3talien mar, ein gemiffer Pennet unter Leitung beö 
Dr. Thouvenel mit biefen 23erfud;en umging — fie mürben 
bamalö oerfolgt, oerfpottet, oieUeid)t aud) Don ben 23eforberern 



4g6 3i.3anuac 1807 



gu einfeitig, of>ne allgemeine 2lnfid)f ber Grrfdjeinung betrieben. 
Thouvenel moüte blog (Sleftricität barin felm, ba eö nad) 
meinen pF>pfi!ern ein Diel unmittelbarerer ^roceg ber D^atur 
ift. @ö l^affe fid) ein entfet$lid)er Ärieg in Jjfalien barüber 
erhoben, Don bem id) bie ®efd)id)te gelefen fyahe unter bem 
Xitel: la Guerra di dieci anni. 3 u k|* fd)Iummerfe bie 
(5ad)e ein, Dermutf)Iid) mirb fie aber nun nie mef)r einfd)Ium= 
mern. £)aj3 l)iemit ber tl)ierifd)e DTTagnetiömuö in QSerbinbung 
ffef)t, brandet man aud) 2lrgten, mie iF)r alle fepb, nid)t erft 
§u fagen, aber Gcineö Phänomens mill id) bahei gebenfen, ba$ 
nämlid) (Sdjellingö 23ruber, unfer Äarl, melbet, mie er an einer 
mit Krämpfen geplagten J)erfon gefefm, ba$ baö Qirifen fie 
rotiren mad)t, ftatt fonft ber JRenfd) ba& Güifeu. 28enn man 
einen (5d)lüffel mit iE>r balancirte, fo fing iF>r 2Irm an fid) gu 
cremen, unb gmar fo unmieberffel)Iid), ba0 er auö bem ©elenf 
getrieben merben fönnte, menn nid;t @inf>alt getf>an mürbe. 
Gfrinnre X)id) ber £ranff)eit ber %iea,efav, bie Jpimlp in 3ena 
in ber $ur f)atte (gmar fällt mir eben ein, ba$ 2)u bamalö 
fd>on roeg marfr, aber X>u fennff bie alte ^ie^efav), fie lag 
alle £age mehrere ©tun ben lang in fonnambulen Quftanb, mit 
feff Derfd)lofjnen 2lugen unb gerietf) in 3"d*ungen, wenn if>r 
biefed ober jeneö JRetall nal>e fam; nid)t alle mirften fd)limm 
auf fie, aber unterfdjeiben tonnte fie alle, menn man fie if)r 
auf ben ^fragen legte. JTtid) munbert, ba$ Jpimln. über biefe 
gange Äranff)eit nid)tö befannt gemad)t fyat, fie bauerte fef>r 
lange, feine Jrau mar mehrere 2Bod)en lang bep berÄranfen. 
Sem 9?einl)oIb fannff £>u ergäben, ba$ ^acobi aud) fd)on 
D7tel)rere3 Don Campettis 35erfud>en gefelm unb, obwohl 
nid)t geneigt gu glauben, bod) gefdjaut f>at — aud) il>m breite 
fid) bie Baguette, menn il)m Campetti bie Jpänbe auflegte. 
(Sdbelling mar nod) geffem hex) ifym, unb eö ift Diel erperi* 



3i. Januar 1807 497 



mentirt morben. — yiod) f>aben übrigen* menige ben Cam- 
petti gefefjen; §u 23erfud)en im gtepen mit unter bie (ärbe Der- 
grabnen DTtetatlen, mie diittev am ©aröafee gegen 2Beinad)ten 
nod) anffeüen tonnte, fflf je|t bie 3af)rö$eit nid)t günfh'g, ber 
35oben iff reblid) zugefroren, unb mir f>aben Diel <Sd>nee. 2Iber 
bie ^enbelfdjmingungen fmb bep Jpüf unb ©tabt in ©djmung 
gekommen. 33riüant= unb golbne 9fanglein fmb in ©emegung, 
nur menige fönnen nid)t biegen machen, 3^3- einige red)t Der* 
ftocffe unb fd)on ffocf ig gemorbne Jpofleute, bie Dermurf)Iid) mel>r 
unter ber Jperrfd)aft beö DTtetatlö freien (gleid) ber frampfE>aften 
Perfon) ate baö JRetaü unter ber irrigen. (£& Fommt mir biefeö 
(5d)mingen Dor wie bie joujous de Normandie, unb io; fyabe 
fdjon Dorgefd)Iagen e& joujous de Campetti $u nennen. 

Sie alte 2Itabemie ber 28iffenfd>aften ift aufgehoben unb 
$ugefd)Ioffen morben. Sie neue mirb nun eröffnet, 3>aeobi 
mirb 'Präfibent, waö (5d)eüing fef>r lieb ift — eine ber erffen 
23erid)terffattungen an unb Don biefer neuen 2I!abemie mirb bie 
Don biefer neuen £ebenbigmad)ung beö Xobtgeglaubten fepn. — 

(5ie fagen, aud) ber Äreiölauf beö 23Iuteö, bie 2IffimHation zc. 
beruhe auf bem nämlichen ^roceg. 

Sa id) einmal anfing, bähe id) aua;, mie £)u fiefyft, ba& 
Papier nid)t gefd;ont. 2Benn 2Biebemann etmaö Xolleö §um 
£)rud? fertig liegen b>at, fo fo\l er bod) bamit E>erauörücfen, er 
\)at ja einen 55ud)f)änbler §um Jreunb, unb Derfänglid) mirb 
eö bod) nid)t fetm. Gtotfa giebt jefct ein borgen blatt, ein 
33latt mie bie elegante 3eitung; glaubt 2Biebemann, ba$ er 
burd) biefeö etmaö Don feiner £oÜE>eit fd^fd?Ifcf> unter bie £eute 
bringen fann, fo fo\l er eö bivect ober inbivect bafyn beförbern. 
£)er greimi'itE>ige ift Dor ber Jpanb ftiü gemorben. 

3a; umarme bie ^>er§enö!inber. ßebe rooF)I unb gieb mir 
balb mieber dXad}vid)t. (5d)eü*ing grügt. 



498 io.^uH 1807 



422. 

G>:nbe0untergeid)nete fyat oerfprod)en für 100 fl. (f>unbert 
©ulben) nid)t nur aüeö abgetrieben §u J>aben, roaö fie ab- 
gefd>rieben fyat bfö $um heutigen Saturn, fonbern bafür aucf) 
ab§ufd>reiben, wa& fie abfd>reiben mirb [it>r abjufapreiben auf- 
getragen roirb Schelling], biö gum 31 dRai 1807, Don foldjer^ 
lei DTtanuöfcript, roeldjed if)r ©emaf)I [felbff oerfaj^t unb ge- 
strichen Seh.] in ben £>rud? giebt ober §u eigenem ©ebraud) 
aufberoaF>rt [ober — aufb. Seh.]. 

Jpabe hierauf erhalten 50 fl. Gtaroline. 

Unter obigen eingefügten Gtlaufeln 

Ratifle' par Moi Souverain de ma Femme 
Frederic. 



423. 21n £uife ©otter. 

München b. 10 JJnL [i8]o7- 
Sieömal fyätte id) Sir fdjon früher geantwortet, menn mid> 
nid)t eine lange Unpäglid)feit auf eine fd)led)te 2Irt befd)äftigt 
fyätte, eö mar eine E)armäd?igc Jpalöent^ünbung, bie id) an^ 
fangö ein menig oernad)läffigt fyatte unb bann beffo forg= 
fältiger pflegen mugte. Jpr. (5d)[id)tegroU fyat mid) fafr im 
'Bett angetroffen, unb mit großer DTtüFjfeligFeit nur fonnte 
id) anfangö nad) ben gotbaifa;en Jreunben fragen, dv iß 
jum ©Iüc£ fo guDorFommenb, ba$ er and) mand)e& unge= 
fragt gefagt fyat, unb fo E)at er benn auf bie überjeugenbffe 
%Beife allerlei beffätigt, maö bie ^Kutter oou ifyven £öd)tern 
rüf)mt. @ö \>ai mid) nur abermalö gefd)mer$t, ba$ ber 3iaum 
§mifd)en unö fo gar betväd)Üid) iff; £)u müffeft mir fonft oon 
3eit §u Qeit eine ber £od)ter überlaffen, ber 9ieid>e foü. ja 



[o. 3uli 1807 499 



bem 2Irmen Reifen. 3^ roürbe DieIIeidE>f ben DJtufF) fjaben 
große unb ernfflia;e Proportionen beömegen $u fl)un, menn 
icf) nicf)f felbff immer nur noa; auf einer Dfaife märe, inbem 
aüeö, maö mir je$f ff>un unb laffen, auf eine Steife abgmecff. 
©ie öffentliaje £age, bie 3ögerung, bie bei Dielen längff arran= 
girten 21nffalten in ber 2IuöfüF)rung eingriff, Derjögert aud) 
unfre 31uöfüf)rungen. dlod) if!6 uid)t einmal bie 2ffabemie ber 
2Biffenfapaffen eröffnet, an meldte @a;[irf)tegro[I ate ©eneral= 
fefretair berufen iff. Sie ber fünfte martef auf jene, unb 
eine DTtenge eingepaffer 2Infifen unb 2Ibgüffe f>arren ber 2Iuf= 
erffeF>ung $um 2id)te. 2Bir befi^en in ber Xfyat einen uner= 
meßliajen DfaidjfFmm an füllen ©egenffänben, aber nod) ift 
nid)t& georbnef unb in genießbaren ^uftanbe. 

©er naF)e Rieben mirb mieber manage QSeränberungen 
F)erbei£ief>n, aber if)r unb mir E>aben bod) Feinen Regenten: 
meajfel §u ermarten, unb Fonnen ruhiger §ufeF>n. 

greilidf) iff eö unDorf>ergefeF)n genug, ba$ id) mit ben (Sn- 
felinnen ber unDergeßliajen DTiutfer (Sajläger E)ier §ufammem 
treffe, unb bie DTtänner nod) ba^u, fo menig fie mit einanber 
gemein l)aben, §u bem nemliajen Corps geboren. 2Iuger ber 
©elffamfeif fann mid) aber nid)t Diel baran inferreffiren, ob-- 
fd)on bie 2öiebe!ing eine feE>r gute liebe gxau iff unb id) fie 
fammi ben X6d)ievn recf>f gern fyahe. [@a;meffer ^d)\id)te- 
groü\] 3 nDe ff en bafynt ber DItann ben 2Beg, er iff fo $utf)u= 
\\d), gan§ Jper^liajFeif unb (Sanftmut!). 2öenn id) mid; red)t 
erinnre, fo mürbe (5d>[id)tegrDÜ unter eud) bafür gehalten, 
bnß er einen ganj Iofen leifen $a£engang fyabe, unb feinen 
33orfE)eil beffänbig Dor 2Iugen unb im Jpergen . . . 3^3 mil f3 
geffef)en, er fommt mir jmar eben ein menig fa^enartig Dor, 
aber Don ber gutmütigen ©aftung, bie nur il)V 33effe0, aber 
nid)t anbrer Übel miü. dv iff ved)t fett unb runb, unb auf 



500 io. 3 U K !8o7 



feinen gaü fo fajmarg wie Rettet ifjre Rafye, oov ber id) mid) 
immer fo fürrf)fefe. [Über 35eFannfe. $ranFf>eif hei 2Biebes 
mannö.] T)a%u ift meine (Scrjmeffer frfjmanger unb f)af bie 
immer nod) neroenfd)roaa;e unb melanrf>Dlifrf)e DQTuffer um 
fid). @iet>, ba ift aud) Gtlenb genug unb marf)f mir bnö Jper§ 
aüe £age Mufen. 2öaö mirf) in ber DTäEje Derfajonf, befrübf 
mid) in ber ßexne. Unb in ber DTäfje, in meinem 3 nnern / 
§ief)f mid) bie (5ef)nfud)f narf) bem Verlornen aüe £age ffär!er 
an fid) auf eine rounberbare 28eife, of>ne alle SSeranlaffung. 
21ber id) Fann baoon nid)t reben. — 

d& mar Fürglid) ein junger DTtann f)ier, ber auö 9fom Farn 
unb tinö Diel Don borf $u ergäben I)affe, enblid) ift aud) bie 
9?ebe barauf geFommen, ba$ er mit ©Dfferd einmal Don ®ot\)a 
nad) 28eimar gefahren fex). Q5ieIIeidE>f errinreft ©u ©irf) fo- 
gleid), baj§ er (E)d)roar§ \)ei$t unb nid)f mif düen auöjumeffen 
ift. ©od) ift er me\>x guf ald groß, ©ie Seuffd>en unb übri= 
gen Äünffler in SRom, bie ©amen Jpumbolb unb 23ernf)arbi 
trieben borf ein unauflödidjeö ©emirr Don ^ntxiQuen, X\)ox- 
\)eiten unb @efd;id)fen unfer einanber. Gfö eriffirf eine \)eib- 
nifd)e unb eine cbrifflid)e Partei, ba bie ©amen oerfd)iebne 
Parff)ie genommen, fo \>at fid) bie eine gleid)fam für bie Q3e- 
nuö, meines gr. o. Jjpumbolb ift, unb bie anbre für bie Ma- 
donna erFlärf, unb bie @d)Dnl)eif ber einen unb 9?einf>eif beß 
@emüflf)ö ber anbern merben fid) aud) ungefähr bie 23age 
Ralfen. T>ie ©ebrüber 9?iepen{>aufen j)aben fid) alö bie fd)led)- 
teften unb xed)t bühifcfye £augenid)ffe bemiefen, aüer gröm- 
migFeif gum £ro£. 35on bem aüen f>af uns (5d)rr>ar§ Diel 
Parficularifäfen mifgeff)eilf. Sie 23eml)arbi, ber (5d)wax$ auf 
aüe 2Beife beigeffanben, mar $ule|f in ba& äu^erffe ©ebränge 
roegen @d)ulben geraden unb f>affe fogar mif ben ©birren 
§u t\)un gefjabf. 3>efcf ift ber 33aron ^norring roieber nad) 



3i-3 uIi l8ü 7 5 01 



dlom gurütf. @tf)rrar$ ift in fein 23aterlanb \>eim gefeljrt. 
34) bilbe mir ein, it>r fennt Don Äaffel auö manche ber 
Äünftler, biß fid) in Dfom aufhalfen, namentlich bie %'epen= 
Raufen. Sie gromm= un0 ^»eiligfeif biefer fämmtliajen ©e= 
meinbe ift in ber Xlf)af nur gorm unb DTtanier, in ben beffen 
unter if>nen, 3^3- £ubmig Xief, nur poetifa; ju nehmen, in 
ben fajieajtern wie eine rr>iüfüf)r[icf)e 2(nfid)t, eine Äanbierung 
eined tauben Äerneö. 

[Q3eforgung.] 2ebet fämmflia; rea;t woty, unb laffet balb 
Don eua; Igoren. (Stelling grübet beffenö. 



424. %n 33eate ©roß. 

DTiünrfjen b. 31 3(iil. [i8]o7. 
£iebe ©apmägerin, irf) meiß nur §u gut, bag id) Sirf) nirf)t 
tröffen fann, unb fajreibe Sir nur um Sir §u bezeugen, mie 
fef)r Sein (5rf>mer§ aua; ber unfrige ift. Sie D^tad)ria;t Don 
Seinem neuen Q3erluff traf unö gang unerwartet, mir glaubten 
ben guten gri§ in befter ©efunbf>eit unb Wad)6Ü)um, wie ber 
33riefSeineö lieben DTtanned anlangte unb baö fa;mar£e (Siegel 
unö erfajredfte. Sein 23ruber badete gleicf) an griß, norf) el>e 
eö geöffnet mar. Sie 2In§eige in ber3ß'hing, bereu Sein lieber 
Dltann ermähnt, Ratten mir nid)t gefe^en, unb konnten nid)t 
begreifen, maö benn eua; fo plö^lia; um eure Jpojfnung unb 
greube gebraut, bi6 nun aud) ein Derfpäteter 35rief Don $arl 
bie 2Irt ber Äranff>eit melbet, bie freilief) gu ben retfungölofen 
gebort, unb ®ott fe\) Sanf, ba$ Su baö $inb nid)t lange 
menigffenö baran l>aff leiben fel>n. Senn ein folaSeö 2Inbenfen 
gräbt fid) am unfjeilbarffen ein, unb trenn jene £ranff)eit 
fid) in bie Gänge §iel)t, fo finb bie traurigften (£rfcf)einungen 



I 



502 3^-^i 1807 



damit Derfnüpft. (Schreibe mir balb ju meiner 23erul)igung 
Don bem 3 u f mnü Seiner ©efunbl)eit. 2Bir E>aben einen fo 
fcf)6nen (Sommer unb eö mug befonberö 6er; eud) ein fegen; 
reicher Jperbft barauf folgen; roie roeE) tfyut eö mir, ba$ fie 
Sir getrübt roorben, unb ber ©egen, ben Su um Sicf) f>er 
erblidPff, Sia; roenig erquicken mirb, ba Sir bie liebffe unb 
näd)fte ßreube geraubt iff. 2Iudf) bie f^euren ©Item, wie wer- 
ben fie gejammert f>aben! DQTogeft Su fie benn bod) balb 
roieber mit einem (Snfel erfreuen. Jjn meinen legten 33rief 
l)abe irf) $arl roieber gefragt, ob ba§u feine 21uöffrf)t roäre, 
er \>at eö nirf)t beantroortet. 2öenn eö fflr, unb fo balb eö iff, 
fo fage Su eö mir felbft. 2£ir E>aben nun nid)t baö 35er; 
gnügen gehabt ein Äinb Don Sir §u fe^n — bie manrf;erlei 
Plane $u eurf) §u reifen finb nidfjt §ur 2Iuöfül)rung gefommen. 
Su roeigt, eö ift überhaupt bie fleinffe Dfoife mit Jpinberniffen 
Derbunben, unb roenn mir einmal roo finb, fo galten mir uns 
gar ruf)ig, jumal fyev, wo groar feine befonbre Steige ber dXa- 
tur unö feffeln, aber bod) ein gerriffeö 2BoE)IgefaIIen unö an 
ben 2lufentf>alt binbet; and) fam ba%u, ba$ ©ein 33ruber bie 
(Eröffnung ber Qlfabemie abmarten mugte, meldte nad) langem 
3ögern enblirf) am 27 ^ul. Dor fid) gegangen ift. ^d) DeV: 
fprerf>e nun gmar beömegen nid)t f ba$ mir jetjt bemeglicf)er 
fet;n merben, bod) ift eine Weife möglirfjer gemorben. 

Sie 23efe£ung Don ber 23ebenF)äufer Prälatur ift gang gegen 
meine 2öünfd;e aufgefallen — eö ift eben ber natüvlid)e £auf 
ber Singe an allen (Sdfen unb @nben gehemmt, unb ba& 
2luf3erorbeiitIid)e, ba6 Unerhörte gefd;iel)t, §u roeniger Dlten- 
fd)en 3u(rieben^eit aber. 2Ben \>at benn je£t ber 23ater an 
2Iuguffö (Stelle bex) fid}? 23ermutl>lid) \>aft Su bie f leine 
2luguffe aud) ju Sir genommen, fo ba$ ba& gute DTturl>arb 
einfamer wie je fepn muß. . . . 



24. 2Iuguft 1807 503 



3Xietfyamniev& finb benn aud) F>ier; mir feigen einanber offera 
mie fonft, e0 gefäüf ihr E>fer abernicrjf fef>r. [2Beinbeforgung.] 

©u mirff mir eine red^fe 2iebe erdigen, menn ©11 mitf) balb 
efmaö Don Sir f)ören läffefr, mid) oerlangf F>eir§IfdF> banad), ob- 
fd>on eö mid) felber Don neuem im ^nnevften ber (Seele be- 
wegen mirb. @mpfieF)l mid) ©einem lieben DTtann unb erhalte 
mir ©eine 3 unei 9 un 9- 

©eine Caroline <5d)e[Iing. 



425. 2In Pauline ©offer. 

[DKündjen] DTTonfag am 24 3Iug. [1807]. 
©er lange 28eg $mifd)en ©ofba unb D2iund)en fängf an 
fo frequenf ju merben, bajs mir balb unö laufer münblidbe 
©efanbfen §ufd)iden fonnen. 33on bem, meutern ich bie& 23e- 
glaubigungöfd)reiben mitgebe, mirft ©u aber mof)I me!E>r %u&-- 
funff erlangen, ah eö ber 3 u f a ^ moüfe, ba$ mir bie T)ei- 
nigen geben Fonnfen, liebffe ^auline, bie id) nur im Sluge 
faf), inbeffen mar eö mir genug, ba$ fie Briefe mifbrad)fen, 
bie id) ofmebaö mof)I nid)f fo früf) erF>a(fen f)äffe. grau oon 
glabf (2Beiöbaupfö DTidjfe) führte Jprn. (Sdjlid* unb feine £od)= 
fer §11 mir — eö mar aber niemanb §u ipauö, fo ba$ id) nid)fö 
oon bem 35efud; erfuhr, biö am anbern OTorgen mir gan§ 
§ufäüig einen gremben begleifefen um bie au& Pariö geFomne 
fronen unfreö $onigö unb Königin nebff (5d)merbf unb 2Ipfel 
gu feE)n — inbem mir ba meggingen, famen aud) (Sdjlidfö unb 
jemanb, ber bei iF>nen mar, nannfe unö. 3 um ©lud fyaüe 
bie (Caroline ben 23rief bei fi'd), fcf> lub fie ein §u mir §u form 
men, fie moüfen aud), aber bie %eit fehlte, (5d)eüing a|3 am 
folgenben D^iffag mif if)nen bei Pappenf)eimö, unb eö mar 
bie 21brebe, ba$ fie Don ba §u unö Famen, aber nun enffd;ieb 



504 24. 2luguft 1807 



eö {id>, baj$ fie in ber dXad)t nod) mit bem £ammerl)errn Don 
Jperbfa meiner gingen, biß Gtaroline muffe padPen, unb irf) faf> 
fie nicf>f mef>r, moDon irf) ©ir biefe meifläufn'ge Dfarfjenfrfjaff 
gegeben, bamif ©u nid[)£ meinff, irf) fjabe fie Dernad^Iäffigf. 
@0 fehlte iFjnen f)ier übrigens nid)f fB>eiIö an goff>aifrf)en, fEjeilö 
an mufifalifrfjen greunben. ©ei (Srfjlidfe 21nbliif fyabe id) mirf> 
errinnerf, wie fd)bn ber DTtann bamalö mar, mie bie URuttet 
unb irf) nod) gang jung maren. 2öarum \)at if)tn bie DTafur 
nirf)t aud) eine frf)öne Xorf)fer gegeben? 

Um ben £>urrf)$ug Napoleons fyabe irf) eud) nid^f fel>r be= 
neibet, ob mir frf)on §umeilen ber 2Bunfrf) fommf ifyn boa; 
aud) einmal §u feF>n, um if>n lieber ju geminnen. 3>ebermann 
fagf, ba$ fein 21nbIidP etmaö Derfo^nenbeö fyabe. gür mirf) i|~t 
er immer nur nod) bau perfonnijücirfe ©rfjitf fal gemefen, baö 
irf) nid)t E>affe unb nidf)f liebe, fonbern abmarfe, mof)in eö bie 
Welt füf>rf. 

2öie mug id[) eud) aber, ifjr guten Äinber, bebauren, ba$ 
il)V euer Jperg an bie ^iepenFjaufenö gelängt E>abf. Jjn biefen 
Sagen iff mieber jemanb bei unö gemefen, ber eud[) befannf 
iff, ber 23aron 3iumof)r, bem eö an einem fd)6nen borgen 
einfiel Don 2übed nad) JRünd)en §u reifen. 28ir fjaben feine 
23efannffd[)aff E)ier erft gemarfjf, unb ob ber Dtftenfrf) gleirf) 
trunberlirf) iff unb noa) nid)t bie gehörige Äonfiftenj F>af, fo 
finb mir iE>m bod) fef>r guf gemorben, unb er und faft mel>r 
mie gut. (5r iff ungern gefrf)ieben, unb mir fel)n if>n Dieüeirfjf 
auf längere $eit lieber. 3f>r tvifct nun unffrein'g, mie tief er 
fid) mit ben 3iiepenf)aufenö eingelaffen f>af, er f>af fein ©elb, 
feinen ©lauben, feine Hoffnung an ifynen Derfrf>menbef, inbem 
er tväfynte bie Äunff in i^nen neu erffef)ii §u fef>n. D^un f>aben 
fie iiym nid)t aüein mit 33überenen gelohnt, fonbern er iff aud) 
überzeugt morben, ba$ fid) ifyve Äunff auf ein fefjr mittel- 



24. 2iuguft 1807 505 



mäßiges Xalent befrfjränff. (£r behauptet, ba$ bie ©fubien, 
auö benen er für fie bau 23effe gefajloffen, 2lrbeifen Don §um= 
mel maren, ba$ fie nicf>f im ©tanbe finb irgenb efmaö füd)= 
figeö §u machen. 3S> re SrömmigFeit F)af er fo E>dE)[ uub leer 
gefunben mie if>re arbeiten. 3 n Der 2$<rf finb bie Umriffe 
§ur ©enooeDa, bie iE>r DermufE)Iia; fennt, Don beiben ein 23e= 
meiö. 3 rr> Jf ,[ ^ en Sfamintecengen auö alt beuffajen ober f!oren= 
nnifdjen ©emälben fi'nben fid> aud) bergleid[)en auö englifcf)en 
$upferftia;en, unb eö fie\)t ba& ©an^e auö roie eine moberne 
Dltaöfe anfifer (Siffen. — 3?umoF)r E)äc in ber Äunft äcf)fe 
Äennfniffe unb 2Infirf)fen, mir greuben F)aben roir E)ier in feiner 
©efeüfajafl: bie ©aüerien gefef>n, unb er f>af mit ©djeüing 
fapöne Singe gerebet. (3d). f>af fitf) überhaupt feiner Däfer; 
liii) angenommen, unb eö märe aud) @d;abe, menn biefe reine 
©eele auö URangel eineö ffärferen greunbeö unb auö einem 
Überfluß an DTtiffeln gu einer fronen ©riffeng gu ©runbe ginge. 
©an$ burrf) fid) feibft fann er für je^f nod) nid)f befreien. 

(5rf>mar§ er§äF>Ife unö unter anbern, ba$ DfamoEn: bie Xu- 
genb ber fiepen Raufen einmal auf bie Probe fe£en wollte 
unb fie fef>r fdjroad) befanb, morüber mir fie meifer nid)f 
oerbammen moüfen, menn fie niajf Dörfer fo fel)r bie Speud)- 
ler gefpielf Raffen, maö benn aud) 3?umof>r bavan inbignirfe. 
3J)r fd)Ied)feffer 3"g aber ift ein emigeö ^Jerläumben anbrer 
unb gmar ber Derrraufeffen greunbe unb 2BoF)Iff)äfer. Jpabf 
3f>r nun genug um fie als rechte Renegaten ^u erfennen? 

(Sage ber JRuttev, mein jüngffer ©ruber \>abe mir eben 
gefd)rieben, bafi er ben alten greunb ÜXfteper auf einer Steife 
Don Harburg nad) $iel einmal mieber in feiner $e\le §u 23ram= 
ffebe befud)f E)äffe, mo felbiger fein migigeö £eben mit mijigen 
2-öorfen unb gan§ Dergnüglid) fortführe, ©aerober f)af nid)f 
meif baoon fein £anbguf. Sem Äinbe Don DQTeperö Jpauö= 



506 24. 2Iugujt 1807 



fyältevm mürben eben bie ÄuFjpoifen eingeimpft, aud) frf)ien 
if>m eine auffaüenbe 2iF)nIid)feif mit bem Jperrn beö Jpaufeö 
frf)on früher eingeimpft morben §u fepn. ©od) DergeiE), liebe 
Pauline, eö miü fid) faum fd)id?en Sir foId)e griDolifäfen mif- 
guf feilen. 

£a(3 Sir Don (5d)lid)fegroÜ' bagegen ved)t Diel ernfff>affe 
Singe Don ber nunmehr eingefe^fen 2Ifabemie er^äf>Ien, er 
meij3 nafürlid) mef>r bcmon mie id) unb iff in il;re ©eE)eirm 
niffe eingemeif)f. JTlid) foü übrigend botf) munbern, mie ficf) 
baö gefammfe DTtundjen in feinen @rgäf)Iungen ausnehmen 
mirb, benn mer nod) nie fo weit inö füblirfje Seuffd)Ianb |>in= 
ein mof>nfe, bem muß eö fremb bünfen. 3 acoDÖ mürbe baö 
inbejj nod) ffärfer empfünben, ba er faum efmaö anberö mie 
(5ad)fen gefef>n F>af. (5d)eüing mürbe fid) aber fef>r freuen, 
menn ^acokö fäme unb ber Jjugenb mit aufhelfen moüfe burd) 
33ilbung von £el>rern. £)enn ba fehlte am mefenflid)ffen, |7e 
moüen F)ier Diel ©ufed, fangen nur nid)f hei ber 28urgel an. 

28egen ber Xifulaturen miü id) eua; für fünfn'ge Reiten 
nod) folgenbed bemerfen, maö aud) §ur (Bitte bed tatfyoiifthen 
£)euffd;Ianbö gebort. 2öir finb F)ier nid)t grau Profefforin, 
inbem unfer ©emaF)I nicfjf bergleid;en 2Imf mef)r befleiben, 
führen überhaupt aber feinen Xitel al& ben Don grau Don 
©djeüing — gleidjgelfenb 'JRab. (5. in (5ad)fen. Jpier ift aQeö 
grau Don unb gnäbige grau, maö ben 9?ang E>af, ben 323- 
bie Academiciens \)aben, ben ber erffen diäfye be& £anbeö. 
©er Jpr. Academicien l)ei$t, menn er nid)t ein j)öf)ereö 2Im£ 
außerbem bef leibet ate ©eE>eimeratE) 2c, Jperr Don. 23i0 je£t 
ift ihnen nod) fein ausfließen ber Xitel §ugetf)eilt morben. — 
2Iucf) bie Profefforen ber Unioerfität E>aben jenen 9fang, unb 
nennen fid) in £anböF)ut 323- alle JpofrätEje. 3 n 2Bür^burg 
aber feiner anberö alö Piofeffor, baf>er (E>d)eü*ing fid; nun gern 



12. Oftober 1807 507 



aüea Xifelö bezieht, benn Profeffor ift l)ier in ber 9?efiben^ 
unb ba alle bie 2eute am ©pmnafmm, Ciceum unb (Sabeffen- 
inffifuf Bio auf bie £anjmeiffer fo feigen, etwaö tief bürger= 
üapö, baö mir und oerbiffen muffen, ^jbv wävet F>i'er bie biei 
liebenömürbigen unb geiff reichen gräulein ©off er, wie gannr; 
unb grifce 2öiebeFing gan$ unb gar gräulein finb, nur feine 
geborne. @dblidf)fegroÜ0 grau roirb grau Don (E)cf)[id[)fegrDU 
fenn ! *$&> l> ff e / er nimm* f eine Uniform mif, bamif Su bie 
oon (Sajeüing barauö Fennen lernff. ©apliapfegroü f>af gar 
nocf) ein paar gliffern mef>r barauf, roeil er alö ©ecrefair bie 
Benennung Sirecfor füF>rf. (5ief), id) fyabe Qebafyt, weil bieü-- 
mal ber 23rief fein Porfo foffefe, fo fönfe irf> Sir ftf)on folcb 
3eug barinn fapreiben, ba& feinen Äreujer (ober brei Jpeüer) 
roerfF) ift, Sir bod) aber über unfre ©iffen fouf>e 2Iuffrf;Iüffe 
giebf, roie fie Rofyehueö ©fücfe efroa über 2Bien geben. 

©rüge nun bie gräulein ©aproeffern , unb Seine gnäbige, 
noa; mefjr aber gütige DItuffer F>erg[itf> oon mir. [23efor; 
gung.] 

£ebf ved>t roof>l! 



426. 2In 2uife ©offer. 

p7?ünrf)en] 12 Ddtobev [iÖ]o7- 
Sag id) feit Güurem le£fen ©rüg burrf; ©apIiapfegroU nid)t 
gefdjrieben fyabe, wirft Su mir nid)t für ein QSergeffen an= 
nehmen, Su ff>eure unb freue greunbin — id) roiU and) nickte 
jur (?nffd;ulbigung unb ©rflärung baoon fagen, benn ed frifff 
fid) ja gar off, bag id>D7Tonafe lang niapf frf>reibe, of>ne barum 
roeniger in ©ebanfen mif meinen greunben forfjuleben. DTtif 
3ut>erfid)f fal) id) oieImel>r einer liebreichen ©enbung burrf) 
3afobö enfgegen unb id) fyabe mid) nid)t befrogen, ja immer 



508 12. Ottoher 1807 



fmbe id) notf) efroaö über alle Gfrroarfung. @o Raffen mir 
biß geptjirleirfjfen 33erfe Don ben beiben, bcr 3'lia unD Dßr 
£ina, ein roat)reß Vergnügen gemaajf, unb nun fommf ein 
reeüer 3 e P5>' r DOn euren lieben Jpänben geroebf, beu fid) mir 
autf) gleirf) um ben Jpalö geroorfen unb mid) getDÖrmf f>af — 
(Sure ©üfe unb 2iebe umfängt mid) ved)t eigenflicf) bamif; 
»rügte idF> e& nur eben fo roof)l auögefonnen, unb aud) ben 
redeten Jletf freffenb, ju oergelfen! 2Iber oor 2Iüem — fonnfe 
icf) eutf) t)ier autf) einmal fo anfommen fet)n, roie bie anbern 
©Omaner, oon benen fid) einer nad) bem anbern einfinbef; 
für mid) finb eö immer bie rechten nod) nia;f. 3a; fet) nid;f 
ein, roarum bod) eine fold)e JRuttev mit folgen brei Zod)- 
fern nid)t aud) §u Derfdjreiben roäre, um ba& 23aierlanb §u 
fulfioiren. 3l> r fönnfef mit £et)re unb 23eifpiel rool)I eben fo 
Diel ©ufeö ft)un, roie bie DJtänner Derrid)fen ju tonnen fid) ein-- 
hüben. 

^jafobd f)af mir benn freilief) fd)on aüeö, roaö er routßfe, 
Don eud) fagen muffen, unb ba& mar red)f Diel ©ufeö! (Sie 
l)abe id) nod) nid)t gefefm, benn bie arme grau ift franf ans 
gefommen, mußte Derfdjiebne Sage im ©aftt)of §u 'Seit liefen 
unb fann if>re ÜBotjiiung, in bie fie fid) enblid) fragen lieg, 
nod) nid)t Derlaffen, inbeß iff fie fo weit l)ergefteü*f, ba$ fie 
bie $eit benutzen fann um fid) aügemad) einzurichten, ©er 
@d)Iid)fegroü iff eö roeif beffer ergangen, fie E>af fid) gleid) 
in if>re gange £age §ti Derfe^en gemußt unb ift fd)on ganj 
eingerooljnf. ©eftern 21benb t)af fie unter anbern einen großen 
£t)ee gegeben, roo aber bod) faft laufer D^irtpfbaiern maren. 
Sie fäcf>fifdF>e Äolonie Dermel)rf fief) geroalfig. 2Ber t)äffe mol)l 
an ben bicBen Jpamberger in ber 2BeIf nod) gebad)f, roenn 
eö t)ier nid)t einen 2Iugiaö (5faU Don 23ibIiofE)ef aufzuräumen 
gäbe! 2öeil id) benfe, eö infeureffire £)id) benn bod) oon bem 



:a. Oitobct 1807 509 



©rgerjen ber £anböleufe gu erfahren, fo roill fdE> auii; mit mei= 
nen dXcufyvicfyten barüber nfdE>f F>infer bem 23erge Ralfen, übers 
£eugt, bajs £>u bagegen nirr)te baDon lauf merben läffeff, in= 
bem eö gar Iefcf>f bfe Dfonbe maa;en mürbe. JXeueö merbe 
id) X)k eben bamif nid)t fageu, bie 2eute merben eben aüe 
in if)ren unö fd)on beFannfen @t)arafu?r r)anbeln. ©0 r)af 
(E>cf)lid[) fegroll, im 23efif5 einer ©feile, bfe einen feEjr felbffffan= 
bigen DQTann braud;en unb gieren fonnfe, efmaö gang fub= 
alferneö barauö gemad)f; er beträgt fid) nid)t ald ©eneraU 
fefrefair einer 2l!abemie, fonbern alö ^Prioaf= unb Spauö (Se- 
crefair beö ^räfibenfen berfelben. Siefern F>af er fid) ganj in 
bie 2Irme gemorfen. D^un ift unfer präfibenf ein guter unb 
rea)flid;er DTtann, aber von ©runb auö eitel unb nad) Gfim 
fluß unb ©lang jeber 3Irf frrebenb, bahei nid)t rüffig genug 
mer)r in feinem ©eiff um (5d)meirf)elei nid)t für 23erbienff §u 
Ralfen. ßrr t)af ein paar alte ©aproeffern bei fid), bie mit 
eignen Präfenfionen and) bie beö 23ruberö Ijeffig unter- 
ffüf$en unb if>n lebenslang oer^ärfelf unb oer^ogen l)aben. ($& 
l)aben fid) el)ebem mor)l geiffoolle Greife um it)n gebilbef, jefjf 
ift eö il)m im ©runbe bequemer mit meniger ©eiff unb beffo 
mer)r ©efäüigfeif gu ft)un gu f>aben. ©iefeö iff ber Xon beü 
Qaufeö, meldr)eö er je|f madr)f. (5rf)Iid)fegro[I paßf fo gut t)in= 
ein, er r)af ficf) fo tief in eine gemiffe @f)rfurcr)f l^ineinperfuabirf, 
ba$ er bei jebermann nur für ein frf>road[)eö 2BerFgeug gilt, 
unb foüfe ber 70 jährige Präftbenf fferben, fo bleibt ifym niapfö, 
alö biefelbe unfergeorbnefe D?olIe mit einem anbern roieber an= 
jufangen. Ubrigenö fB>uf er nirf)fö unreajfeö, fd)afft unb mad)t 
fid) in fleinen (Sphären nü|lid), mo er roeiß unb fann. (Sie 
iff benfelben 2öeg gegangen, unb l)af fid) in bie ©ienffe be& 
3acobifd)en Jpaufeö begeben, bod) t)af eö toivtlid) nod) einen 
felbffffänbigern Qlnffricf) bei il>r, unb il)ve unenbliaje fajmeiaV 



5i o ia. Oftober 1807 



\en\d)e $veimbUd>teit läßt fie über jebermann fapeinen. 28ir 
Raffen und im Dorauö gar nia;f oorgeftellf, baß fie firf> in 
jeneö 25erf)älfnij3 finben mürbe, um fo roeniger, ba iF>re @a;me= 
ffer, bie bodf) eFjemalö mit 3 aC0DI0 ,n Düffelborf befannf mar, 
je£f fo guf wie gar niajf mit if>nen umgebt. Der Präfibenf 
f>älf aber fogar bafür, baß fie 2öi§ F)äffe — (5cf)eüing fagfe, 
er märe hierüber faft frappirf gemefen, ba er aber tur§lid[) 
gefeiten, ba$ bie ©rf)Iirf)fegroü bem ^aPobi bie Jpanb Füffe, fo 
begreife er aud), ba$ fie 2Bi§ fyahe. — D^imm bae aüeö nirf>f 
$u ernffu'rf) unb nidEtf übelmoüenb — aber freilief) mif unfrer 
beiberfeifigen 9Tafur ffimmf eö benn gar nicf>f. Jjnbeffen he- 
ftest babei ein freunblia;e0 GJrinDerffänbniß. (5d[)[id[)fegroü tfyut 
(5rf)eüing aÜeä §u ©efaüen, er ger)f hie $ur DeDofion gegen 
i[>n, unb fie — marftf if>m, unfer und gefagf, bie Cour. 

23on 3 a ^ 0DÖ / glaube irf), mirb man fid) ein meif unab; 
f)ängigereö unb bennorf) fanffeö Seiragen oerfpredjjen tonnen. 

£>aö muß id) noef) ermähnen, ba$ id) bie (5cf)Iia;fegroU 
faft nid)t gefannf E)äffe, fie fielet älter auö wie biüig unb 
i[>re DTtagerfeif nebff ben Q3erjief>ungen beö ©eficf)tö unb bem 
übermäßigen Dfonpauflegen geben iF>r ein $arri£aturarn'geö 
2IuöfeF)en. Dagegen iff auffaüenb, ba$ bie 28iebermg täglicf) 
f)übfd;er mirb, fie F>af ein gar feineö $öpfa;en, unb fief>f bei 
meifen jünger au& wie bie (5d)weftev. D^iemanb will F)ier 
glauben, ba$ fie bie ältere ifr. (Sara @d>Iid)fegroU fh'a;f a\eid)-- 
faüö feF)r ah gegen bie Äoufinen; fie fd)eint mir x\id)t Diel 
^Jerffanb ju F>aben. 

T)a Jpr. Rousseau Don feiner 2Ibreife fprid;t, fo oermurt>e 
id), ba$ er gan§ mit ^roieff gurüd?gef)f, unb feine beiben 
(5rf>mäger gufammen if>n nia;f F>aben anbringen tonnen. 2öenn 
er nur balb ginge, bamif id) buvd> iF>n bie Diebe fdjitfen fonnfe, 
meldte ©ajeüing am D^amenöfage be& Äonigeö gehalten F>af; 



12. Oftober 1807 



er \)at mir aufgetragen fie ben ©ofierifd)en gräuleinö g U güßen 
gu legen, F>offenb, ba$ fie nid)t ungelefen bleiben mürbe, in- 
tern fie Don ber Äunff F>anbelt, unb bie fjolben fünfte alle 
iF)nen Dermanbf finb. 23ielleid)f ift fie burd) (5d)Iid)tegrDU 
fd)on früher §u eud) gekommen, Dieüeidjf and) ba&, mit wie 
viel 23eifall fie aufgenommen mürbe. 3°} ^ aDe cie ßveube ge- 
habt felbff 3 ßU 9 ß baoon ju femi, inbem id) Don einer t>er= 
bedien ©allerie fie fpred>en f)orfe. (Sdjeüing F)af mit einer 
2Bürbe, D7iannIid)Feif unb 23egeifferung gerebef, ba$ greunb 
unb geinb f)ingeriffen mar, unb nur (Sine ©n'mme barüber 
gemefen iff, Dom Äronprinjen unb ben DTtiniffern an, bie 
gegenmärfig maren, bi& §u ben ©eringffen. (So iff mehrere 
2Bod)en nad)F>er bep Jpof unb in ber <5tabt von nid)fö bie 
Diebe gemefen alö oon (5d>ellingö D^ebe. 2lud> ald ben einzigen 
ernennt man if)n an, ber mürbig gefprod)en bem 3nF>alf unb 
ber g orrn nad). 2Benn it>t: bie 9?eben (5d)lid)iegro[lö unb 
23reier$, meld>e and) gebrudf finb, bamif Dergleidtf, fo merbef 
ihr eö and) mof)I pnben. JXun fommf ba%u, bog @d)Iid)ie= 
groll gan§ unerlaubt fdbledjf unb 23reier Dollig prebigerartig 
lefen foll. — ^jafohi, ber für @d)eüing überhaupt 2Id)iung, 
felbff 3uneigung l)af, aber freilief) meber im Gtyaraffer nod) 
in ber pf)iIofopl)ie mit i^m übereinftimmf, fagfe, feine 33e= 
munberung fex) gegen ba& dnbe bi& §ur 23effür£ung geffiegen, 
unb in ber Zfyat faf> man 'd)m baö and) efmad an. 

2Baf)rfd)einlid) iff eud) in biefer $eit nod) eine 33egrügung 
Don unö gugefommen ober mirb nod) erft Fommen. 3a; b aüe 
2öerner, bem QSerfaffer Don ber Weifye ber Äraft, aufge= 
(ragen eud) $u befudjen; er ging Don \)iez über (Stuifgarb 
unb granffurf unb ®otl)a nad) Berlin §urüd. &6 ift munber= 
Iid>, inbeffen fef>r mal>r, ba$ id) biö je£f feine 2Beif)e ber Äraff 
nod) nid)t gelefen, and) für feinö feiner ProbuFfe ein gufeö 



^12 12. Ottobez 1807 



33orurtf>eil nacf) ben ^ßrucfjftuifen, bfe idf) Don ifmen fal>, f)egte. 
3Iber ber DTtann f)af mir burcb fein 2Defen ein jMenreffe oo : 
für gegeben, unb in bem, roaö fdE> roirf IfdE> Don if>m nun fenne, 
lägt fidt) ein grogeö unb beö gortfcfjreitenö fähiges Xalent 
(obfcfjon ber 93erfaffer felbff nitfjf mef>r jung iff) nid^f Der* 
Fennen. Sie Äraft feiner Sarffeüung fyat er biöl^er nur an un- 
richtige ©ebanFen oerfcfjroenbet:, ba& geheime Drben 2öefen 
\)at i!E>n beffricEt unb bie 2iebe ^ur 2lüegorie iF>n Don ber rechten 
Poeffe abgeführt. 34> ^ ann m,r benFen, ba$ er roirFlicF) noch 
einmal ein tücf)tigeö ©cfjaufpiel fcfyreibf, unb roeig eben nicht 
Diele, Don benen icf> mir biefi oorfteüen Fonnte. 

2Iucf) bat* muj3 fdE> ben Äinbern nodf) melben : bie 23ernE>arbi 
auö 9?om ift F)ier burrf)geFommen, unb rool)I 8 Xage mit 
und geroefen. Sa f)abe id) benn Don ben romifcfyen Singen 
§ur ©nüge erfahren unb ferner §ur ©nüge eingefelm, ba$ 
bie 9frepenF>aufen0 $u ben Forrupteffen jungen Ceuten geboren, 
meiere bie @rbe trägt. Sie 23. ift natf) Prag gegangen, um 
Don bort au& ben ^roceg mit Jprn. 23ernbarbi §u Grnbe §11 
bringen, ber eigentlich um bie Äinber geführt roirb, bie er 
if>r nicf)t [äffen roill. Q3ermuti)Iicf) erroartet fie bort aurf) 
Änorringö D^ücEfeFjr auö £ieolanb. dlad) ber Jpanb roirb eine 
Villa bei 9tom gcFauft, man etablivt f\ü) bort auf £ebenö§eit 
unb naef) Sicl)terroeife. Sie arme 23. F>at Diel in Dfom auö= 
ffefm muffen, fie fielet aber auch gan§ romifcf) au0, if>re 3 u 9 e 
felbft f)aben einen folgen Sf)ara!ter angenommen, fo ba$ iF>r 
21ugerö, bei atlem llnge fcl)i(f, etroaö roaF>rf)aft ^nterreffanteö 
geroonnen b>at. 

2Bie oiel, meine roertf>en ßveunbe, F>abe irf) eurf) nun oor= 
gefdfjroatjt; oer§eif)t, roenn nid)t atteö gar ju rool>[ geffellt unb 
gefrfjrieben ift; icf) bin eilig unb obenbrein nicht ohne Ropf: 
roef) geroefen. [23eforgung.] 






Anfang 1808 513 



D^orf) (Sind: man F)af E)fcr Diel bauüber gefpa(3t, unb grrar 
bie tt)i|igen 23aiern, benen ed nirf)f eben ned)t iff fo Diel 
grembe anlangen $u fef)n, bag ber befannte 31 e!uo log iff 
$um (Secrefair gemault tDurbe, unb ed alö ein bofed £>men 
audgefajrien. Sie ©päße f)aben fid) Derboppefr, ba bie erffe 
©itmng ber 2Ifabemie gan^ D^eEroIogifa; gett>efen, unb fel- 
biger uid)t allein in fein 2Imf gleid) eingetreten, fonbern aurf> 
bie anbern §u Xobtenfeiern Derfüf)rt f>af, ald menn F>ier nfcf>f 
gar anbre ©inge $u ff)un trären. £)iefe 23emerftmg 6e^ieF>f 
firf) auf bie Sieben (5tf)Iirf)tegroüd unb 23reierd unb 3tt ) ifd)en- 
reben ^acobiö, n?elrf;e unter bem £ifel erffe 6 f fen f lief) e 
(Sitzung ber 21!abemie gebrudE'f finb. 

21bieu / meine hieben. 



427. D^umoFjr an Gtaroline. 

5trempeIdborf bei £übec£ [Anfang 1808]. 
DIteine gnäbige grau, 
id) ermarfe mit Ungebulb bie (£nffd[)eibiing ber 21nffeüung 
uuferer greunbe unb merbe eilen bei ber erffen beffimferen 
yXad)iid)t nad) einer (stabt §u gef>n, bie fd)on an fid) beffer 
iff ald unfere gläd>e unb burd; bie ©rrDeiferung unfered Äreifed 
ein gan§ Fjerrlirtjer 2lufentf)alt merben mu^. (So fange (Steffens 
of)ne 21mt unb öffentliche £t)äfig?eit iff, meig id) if>n unglüa^ 
lirf; unb mag barum uod) gar an ba& Vergnügen nid)t benfen, 
ba& mir beDorffel)f, mit 3^nen allen in einer ©fabt §u wohnen, 
Dieüeid;f manche 2lrbeif $u ff>eilen. Güd iff fo belebenb, etrrad 
mit ©tfjeüing ju befpred)en, mit if)m eined Singed frof) ju 
merben; unb f)ier iff aüed fo leib unb trauerDolI. — T>ie gran= 
$ofen treiben mid) uod) früher meg, ald id) Dorbeffimmt fjatte. 
DTtein ipaud iff baes einzige bewohnte in biefer (Seite ber ©tabf, 



5*4 i5-3 anuar I ^o8 

inacf)t gute DTtiene unb ift jurn Gärfrfjretf en einbequartierf. £)er 
£ermen, (Sd()mut}, bie Unorbnung ift frf)lerf)tf)in nid^f mef)r 
erträglirf). (fö ift auf ben gänjliapen D^uin beö norblid)eu 
©eutfajlanbö abgefef>n. £>ie (Spuren ffäbfifc^er unb ffänbifcf)er 
greif>eif muffen Don bem Xatarengefinbel nod) gän$licf) üev- 
niojtet trerben. @0 freut mirf), baj§ bie 2eute bod) rDenigfteuö 
ot>ne Sonfequeng F>anbeln, baö einzige, roaö ein folajeö Dcm- 
pationöfpffem bauernb machen !ann. 3 n fofern fcf>ä§c irf; bie 
t)irnmelfrf)reienbe 23arbarei, H5ort[ofigfeit, biebifrf)e Jpabfud)t 
in if>nen. — konnten (Sie mir ein .Ouartier auf ben 21nfang 
beö gebr. anomalen? @ö ift Diel Don 3F)uen grabe oerlangt; 
aber irf; frage um if>r eignes an, baö (Sie im (Sommer §u 
Derlaffen roüufd)ten. 

Q3er$eif)n (Sie ben fajleaSten 33rief. ©efjorfamft 

(£. g. Dimnof;r. 



428. 21 n £uife ©otter. 

2Rüncf)en b. 15 ^au. [i8]o8. 
[^öeforgungeu.] — 2öir l;aben hier fur$ oor 2Beinad)fen 
grau Don (Stael uebft il>rer gamilie unb (Spiegel gefebn. T)iefe 
f 2(mi>efenl)eit, meldte etroa 8 Xage bauerfe, fyat unö Diel an- 
genef>meö gemährt. (Spiegel roar fet>r gefunb unb heiter, bie 
35erf)älrniffe bie freiin blirf)ffen unb of)ne alle (Spannung, Ort 
unb (Stelling maren ungertrennlirf;. grau Don (St. hat über 
allen ®eift Ijinauö, ben fie hefifyt, aud; nod) ben Qbeift unb 
bau Spev$ gehabt (Sd;eüing fet>r lieb ju geroinrien. (Sie ift ein 
Phänomen oon ^ebenöfraft, (Sgoiömuö unb unauff>orlid) 
geiftiger 3\egfamfeit. ^iyv Sugred loirb burd) if>r ^nnreö Der- 
flärt, unb bebarf eü> ioot)l; eö giebt Momente ober Reibung 
Dielmel)!-, 100 fie wie eine iXRarfeteuberin auefiefyt unb mau 






22. §ebruar 1808 515 



(id) bod) ^ugleid) benfen fann, ba J3 \\e bie pt)ädre im f)öd;= 
ffen u:agifd)en (Sinne bar^uffellen fäf)ig iff. Die ©efeüfd)aff 
roar t>ier auf ber 2)urd;reife nad) 2Bien. 

©egen baö grüF>jal>r F)aben fid> i)iev angemeldet fRurnoljr 
unb £ubroig Xief. Da$ 2öerner nicf>f gekommen, geugf Don 
feinem polnifd>en £eidf>ffiinii; er l)äffe bie ^aljmen fd)on be- 
Ralfen tonnen. — Sa biej§ nod) auf bie Poff mu{3, fo oev- 
fpare id) alleö anbue auf ein anbreömal. DTtoge eö eud) roof)l 
gef)ii in biefern ^al)v\ 



42g. 2(u 2uife Töiebemann. 

pjtund)eu] 22 gebr. [1808]. 
Du roirf'f auö meinem legten 23rief ddui 3 annei */ oen & u 
\et$t E>offenflid) erhalten fyaft, fd)liegen fönnen, roie menig irf) 
ein fo nal>eö (£nbe Dermu^efe. de \)at mid; mef>r, roie id> 
©ir auöbrüdren Faun, ev)rf)üttevt , mel)u roie Du Begreifen 
tDÜrbeff, ba Du nad) bem 2eiben ber armen DTTuffer baö Qiiifs 
Ijoren beffelben nur fröftlid; mugf finben tonnen, unb baö tyue 
aud) id), aber id) f ü C> le ben §aü mie ben 9^ig beö le^fen naf>en 
unb natürlichen 23anbeö $n>ifd)en ber mütterlichen @rbe unb 
mir, id) gebende beffen, roaö id) fd)on Derberen, unb wie id), 
id) n\öd)te fagen, buvd) [eben Qlcforb beö ©aSmer^enö ange= 
regt roorben bin bie §ur QevvüttunQ unb fo oielfälfigen Xob 
überleben mu^fe. DQTeine Qlugen finb nod) roenig froren ge= 
roorben feif (Srtjalfung ber D^adjrid)*, id) t)abe ben 21nlaß er= 
griffen, fo fdjeinf eö mir felber, um einmal xed)t auö^umeinen, 
ba id) eö je^f fonnfe ol>ne baö Jperj beö beften DItanueö grabegu 
ju §errei|3en. Sann aud), wenn id) mir benfe, roie mül) feiig 
bie legten (2)d)vitte bi& §um ©rabe l)in ber guten DQTuffer nod) 
geroorben finb, fo Fann eö mid) faft nid)t beruhigen, bafi eö 



516 22. gebruar 1808 



nun vovbei iff. ilUeö, maö id) barübeu nod) fröftlidjeö erfahren 
fann, roirb mir eine malere 2BoF>lfE)af fenn. (5d>eUing fennf 
ben ^rebiger god 5 bem 9iuf nad) alö einen Dorfrejflidjen DTtann; 
eö i|"f mir feE>r lieb, baß fie fid) nod) mit jemanb, ber ii)i ge= 
laffen unb Derffänbig $ufprad), f>af unterhalten Fonnen. £>u 
nennff mir bie S^adjf Dom 5fen auf ben 6fen alö iF)re Xobee^ 
ffunbe; Philipp, ber mir f)eufe fd;reibf: bie Dom l\te\\ auf ben 
5fen. DTtelbe mir, meldje eö ift. ©er l\te gebr. mar eö, an 
bern 23öE)mer ffarb. 

©off gebe ©ir je£f ungetrübte £age unb erhalte bieÄinber. 
[@rbfE>eilung.] 

2öoF)[ erinnre irf; midb unb jmar lebhafter, alö eö gemö^m 
lid) ift, bcö Doctor Äleurfer alö £e[>rerö in unferm Jpaufe. 
(Sage if>m einen ©ruß Don mir, unb ba$ id) mit Vergnügen 
gelefen, maö er Don inbifd>en Singen be!annf gemad[)f, aud; 
ba$ ©d;e[Iing Diel auf il)n F)älf unb burd) ii)ii jnerft beu 
3enb=2lDeffa F>af Fennen lernen. 

Sie Jpufelanb iff 14 £age f)ier gemefen mif £f)erefe unb 
2IboIpI) — id> meiß nid;f, mie eö firf) gemad)f f>af, aber ge= 
nug, fie \)at mid) einmal mieber mif ber Diieftjammer, ben 
ber fie logirfe, befud)f unb id) mar nad>^er mef)remal mif it)r 
gufammen. Su Faimft benFen, ba$ id) i\)X nid;fö §u leibe ge^ 
fF>an, fie mar giemlid; fd;üd)fern. Jjn meld>em ©rabe fie aber 
f>äglid; gemorben, iff nid>f §u befd>reiben, fo ba$ man fie I)ier 
m eben bem DTtaaß für merfmürbig F)äßlid) [>älf, alö fie fonft 
für I>Libfrf) galf, baö unmäßige DfofF; f>af if>r aud) bie Spaut 
Derborben; fie fiebf gan§ FarriFafurarfig auö, £f>erefe aber 
fef>r anmutig unb ift Dan giemlid; Ieid)fferfigen 2Inlagen. 
D7taff;ilbe bleibt audb frier. £ießf man cmd) bie 53riefe, meld>e 
tyr erhaltet? 

2ebe wohl, liebe £uife, bleibe gefunb. C3d;elling giüßt 1)id) 



7. OTärj 1808 517 



wie idj) üöiebemann. 2I3ir leben mie bie Q3oge[ auf ben 3^^^ 
feit bem großen @rbfaü, ber unö betroffen. 2I*ann mir eine 
Dfaife machen, miffen mir immer nocr) nicf>( — eö mirb and) 
einmal fommen. 



430. 9\umoF)r an (Caroline. 

^rempelöborf b. yfen OTarfii 1808. 

©näbigc Juan, 

(5ef>r oererjrfe grau, 
f>eufc DJtorgen ift nun unfer greunb nad) JpaLIe abgereifef 
unb mancherlei plane, bie mir mifeinanber Derabrebef, mer= 
ben erff bort eine beflimfere %'ct)fung ehalten. 'Die 2(uö= 
fi'djf auf DITundjen ift unb bleibe feine einige ermünfcf)fe; 
(5rI;e[Iing, fo viel nält)er ben fd)önften fünften (£uropäifcf)en 
£anbeö, unb fo Diel meifer oon ben Xrümmernben ©ebirgen, 
bie aüeö inbioibueüe ©afein §u ^erfcfjmeffern bror)n; enblict) alle 
anbern Q3or^üge, bie JTtünifyen gegenmärfig befif$f, mürben 
i\>n morjl bat)in beflimmen, menn eö and) nicf)f feine einzige 
Hoffnung märe, ^jacohiö ©djmeffer tjaf in if>rem legten 33riefe 
einen forfbauernben 21nft)ei[ an biefer mistigen ©ad)e blicfen 
faffen. Die (Sieoeüng mirb nict;f ermangeln fleißig narf^m 
treiben. 9Ituß eö nod) eine 3^ mähren, fo f>alfe id), unfer 
unö, (5fejfen0 fo lange aufrecht. @ö iff eine oer^meifelfe 3^1^ 
menn man bie einzelnen £agen anfielt, unb baö fingen bei- 
heften gegen äußereren): aber göfflid), IjoffnungdDoü, menn 
man bie Jlutfye red)f Derffel;f, meldte bie ©uteri §ücr)figf unb 
ben 33ofen fd)meid)elt. 2öie bie Xfyätiafeit in ben Raulen, bie 
©efinnungin ben (5rf;macf)en auftommf! 3cf> fuße bie Wutye, 
bie mid) fo E)ei[fam ff raff, mif a;riff[ia>r SetjmufE). Unfer 
greunb ift einer fcpmmen 3eif mif frf;önem ORut^e entgegen-- 



5i8 7. Oftärs 1808 



gegangen, ^d) gmeifle nid)f, ba$ er bem garten ©efd)äfte ge- 
mad;fen fei, baß er für bie näd)ffen 28od>en übernommen l>af. 
2Bir tjaben unö oor unfrei* 2Ibreife ved)t burdjgeganff, fo 
bafa nidjfö übrig geblieben ald reine 3uuei9uiig. 2ßir 2lrmen 
\)abe\\ fo mancherlei ftummer im Jpergen getragen, nnb fo 
off bie (Sorgen gegenfeifig miöoerftanben, ba$ mir uns erflären 
muffen, um gu roiffen, ba£ nid)fö Jrembeö §roifd)en uns ift. 
3d; reife nun aud; in 6 biß ad)t Sagen unb roerbe mol)l biß 
311 ben erften Sagen 2{priUö bei 3[)nen fein. Grine Iöof)nung 
merbe irf) bann mobl fi'nben, ba bieß nun nad) fo fielen $e\)V 
rerf)uungen bie redete, orbenflid)e, bürgerliche llmgiebgeit ift. 
2öenn (Sie im näd)ffen (Sommer nad) (Sdjmaben gef>u, fo 
mad;e id; 3{>iien bort einen 23efud), benn id) E)abe oor baß 
gange £anb anfiquarifd) gu unterfud)en. 3d) [>abe mir ein 
gang geringes ^a^B^lb auögefef?t, bamif roill id) in DTtünd)en 
ffubiren unb in bem 6onimcr allmät)lid) £)eutfd)lanb in allen 
3iid)tuugen auf 33eute burd)frcugen, einen (Sommer habe id) 
für Paris unb bie £»euffd)en ©egenben granfreid>0 beftimmf. 
dXad) Italien gel>e id) uid)t ef>er, biß id) mit biefem großen ®e- 
fd)äft gemiffermaageu gu dnbe gekommen bin. ^jd) beute grieb= 
rief) (Sd)IegeI unb oerfd;iebne anbre in biefeß fd)b\\e 2Ber? gu 
oerfIed)fen, unb wo moglid) eine ©efellfdjaff beuffd)er 2Hfeu= 
tl)umdfunbegufammengubringen. 23on£ieif l)abeid) feine JXad)'> 
vid)t, unb fanu uid)t geroig oerfpred)en, ba$ er mit mir fomme. 
33ielleid)f erfranffe er fdjon roieber. Sag eß nid^f moglid) ift, 
ein JRafyl mehrere ^Tfcenfdjen gufammengubringen. 2Beld) eine 
Jperrlid)feif barauö enffteEjn mürbe! Über Lounge möd)fe id> 
3l>nen Zieles fagen. liefen 28infer erft fyabe id) il>n red)t 
femien gelernt, unb nun ruf)f meine gange Jpoffnung auf ihm. 
Sine göttliche 3bee, ein göttlicher 23eruf bie Äunff aus ber 
£iefe heraus, bie ©efd)i£Iid)feif burd) bie 3bee gu übermäh 



7. JTtärfr 1808 51g 



fielen. @ö ift gum (Srffaunen, mad biefer junge OTann, mo 
fein Q3orfafc befrf>ränfterer 21rf iff, bereit machen fann; wie 
weit er fd[)on in ber Practic ber garbe ift, wo eö nidE>f frfjon 
baö Jpörf;ffe fein mürbe, menn er fie bedungen F)ätte wie in 
ber 21uflöfung ber ifynen auö ber 3?abirung bekannten 4 35Iäffer 
in DTtaterei. 3 n einigen £Raf)men §u Silbern $eigt er ein Q3ers 
ftänbnig ber ^laffiif, in jenen l\ Äupfern ber gotF)ifrf)en 3Ircf>i= 
tecBtur, ba<& grabe nid)t auf ©elebrfamfeit geffügt, oielmebr 
auö iFjm felbft fyeroorgegangen ift. Jßa& Fann 21Ueö auö einem 
folgen DTtenfcfjen f>erDorgef>n, ber ba& 28efen unb ben (Sinn 
ber garbe unb bie 2(nmenbung ber garben ergrünbet unb he- 
meiffert, burrf) Qludmeffung unb einfache Sereapnung eigner 23il= 
ber auf längff oermigte ©e{>eimniffe gerätF), unb glüdflirf) 69ms 
bolif unb JpierogInpF)i! §u oerfnüpfen beginnt, (Steffen^ foll 
3f>nen norf) mef>r Don if>m fagen. 3^ bringe Jjftnen eine 
3eid)nung Don iE>m mit. 3^ D,n meineö £F>eite biefen 2öinter 
E>inburrf> xed)t fleißig gemefen, fyahe Diele DTtateriafien auf* 
gehäuft, cie wofyi an jebem anbern -Orte leistet, $uDerläffiger 
Raffen gefamlet merben fonnen. 2öie freue id) mid) $u bem 
¥5e{it$e einer großen 33ibIiotE>ef, £u bem ©enuge bidmeilen 
Silber §u fef>n. — 2(rf), Sreöben fäf>e id) norf) gern, märe e# 
nid)t fo fd)led)t burrf) baö ©ebirge Don Qjogtlanb gu reifen. 
2Iber leben (Sie moF)l unb empfangen (Sie fo gütig mie fonff 
3>F)ren geFjorfamen 

S. g. ftumoF)r. 

NB. ©rügen (5ie (Stelling unb Saaber; feinen Auftrag 
beforge id), meig aber nirf)t, ob id) bie Sudler norf) mitbringen 
merbe. 



5 2o g. JTTär^ 1808 



431. 21n £uife ©offer. 

p7tünd)en] gfen iJKärg [1808]. 
grüner f)äffe icf> Sir gebanff, meine ff>eure grennbinn, für 
Seine gütige 23eforgung, aber icf> bin inbeffen mif (Seele unb 
£eib auf eine 28eife befd)äffigf gemefen, bie alle 2iufmerffam= 
feif von freunblidjeren Singen abgemenbef F)af. 93ieüeid)f 
meij^f Su fd)on, meld;e 2lnfmorf id) Sir auf Seine D^aajfrage 
nad) ben DIteinigen §u geben l;abe; meine OTuffer iff am 5fen 
gebr. in $iel bei meiner (B>d;meffer gefforben, mäf>renb biefe 
eben in 2Bod)en lag, unb bie DTtuffer nid)t mel>r felju unb be- 
bienen fonnfe. 2lud) mein 23ruber ^pf>ili'pp mürbe burd) bie 
DJtenge feiner Äranfen Derl)inberf fie nod) burd) feinen 2lnblitf 
§u erfreuen. Siefe Umffänbe f>aben mid) feb>v befrübf. 23ir 
Raffen iF>r fein längerem £eben meF>r §u münfd)en, meil mir eö 
if)r nicf>f me^r Derfügen fonnfen, eine unüberminblidje D^ieber- 
gefd)lagenl)eif beö ©eiffeö bei aufjerorbenf lieber 23efonnenl>eif 
unb DiegfamFeif beffelben Raffen Diel günffigere Umgebungen 
alö bie, in benen fie fid) befanb, $u (Berauben gemad)f, ba& 
i)'t mein Äummer in biefen lefjfen 3 fl f> ren D ff 9 enu 9 geroefen, 
and) wünfd)te fie fid) felbff ben £ob, aber Su begreifff leid)f, 
wie ber (5cf)mer$ um i\)x freubenlofeö £eben bei iF)rem Xobe 
mid) affiger befiel, unb §ugleid) auö feinem leid)fen @d)Ium: 
mer aüeö anbre in mir gemeeff mürbe, inbem baö lefjfe 23anb 
l)infer mir nun and) gerfrfjniffen iff mie alle oov mir. — (So 
l)at benn biefer an fid) bem nafürlid)ffen £auf ber Singe ge- 
mäße gaü faff in mir felbff einen £ebenöfaben me^r jerriffen, 
maö id) beinahe Förperlid) empfinbe unb Sir nur gelinbe auö-- 
brücFen miü. ©leid) barauf mürbe id) FranF an einer Jpald; 
enfgünbung, bie 2 £age lang auf bem l)5d)ften ©rab ffanb, 
bod) befferfe eö fid; fd>neü, inbeffen \)abe id) baö 3immer nod) 
nid)t mieber uerlaffen. (£0 ift bei geifern Jpimmel fef)r Falf E>fer 



g. DI?är$ 1808 521 






unb frfjeinf aud) fobalb baiin nirf;f nachäffen £u mollen, fo 
fief mir im DTTärg finb. . . . 

3icf> £iebe, irf) f>abc Dir off frf;on gejagf, of>ne bie felffame 
Ungemij^eif mifrer £age F>äffe irf) frf>on lange eine oon ben 
Seinigen bei mir (efyn muffen, aber mir haben hier immer ge= 
lebt mie ber 23ogel auf bem QtDeiQe, ofyne alle @:inrirf)fnng, 
eben nur bau DTofFjbürffigffe an DTtobilien unb bergl. ($0 moüfe 
fid) nod) nid)t anberö machen, bod) E>offen mir, baf$ (id.) bie 
Llmftänbe balb fo menben merben, mie mir eö lange münfrf>en, 
mooon ©11 aber nid) tu ermähnen mufat, bamit e& nid)t an 
unfre £anbeöleufe fommf. Seine Heine (5rf)ule \)at mir nur 
bie Jjbce rerf;f lebhaft mieber gemacht, ba$ mir Sirf) mif Seinen 
X6d)tevn l)erberufen füllten; mie gut Fonnfen mir bau brauchen, 
^ierinn finb aud) bie£anböleufe aUe einffimmig, unb bie(5ad)e 
mürbe aud) eben nid)t aü§ufef>r einer Chimere gleirf) fef>n, menn 
nur einmal ein glücflirfjer ÜRoment tonnte erf)afcf)f merben. 
3mar frf)reif man f)ier fel>r über ben 3uwad)ö oon 2luölänbern 
unb Profeffanfen, morüber benn Diel unb manrfjerlei; gu fagen 
märe, ^ene fteüen ffrf) aud) gar fcF>r alö Sluölänber unb Pro= 
feffanfen an. — Sei alle bem märe nirf)fe bem 23ebürfni£ am 
gemegener alö eine grau wie Su, bie unter bem @cf)u£ ber 
Königin efma, unb mit efmaö ©efjalf §u il>rer <5id)evb>eit, eine 
Unferrirf)teaufifalf für junge DTtäbrfjen, oielme^r Äinber, er= 
öffnete. — 

Gfö ift fel)v xval)v, ba$ ber feinfinnige Jjatobö einige DTtonafe 
F)inburcF) fo angegriffen mar, ba$ er fein Speimwel) niemanb 
oerbergeu foniife unb feine £uffigfeif, menn er fiel) ^umeilen 
ba%u foreirfe, mie bie l)e\le Q3er§meiflung auöfal). 23efouberö 
menn er pdf) einmal in bie (Sarneonlöbeluftigungen oerirrfe, fo 
mar ber DTtann gang unglürf lirf), bie ©eprf)fer famen ib>m mie 
^Ratffen unb bie DJlaühn wie ©eficfjfer t>or; id) fagfe Sir 



522 9 . OHärg 1808 



frf)on früher, ba$ irf) DermufF)efe, 3°^°^ roürbe firf) am 
roenigffen finben. T)ie oerroitfelfen 93erE>äIfn iffe, baö ©efüf>[, 
narf)bem man fein £ebelang einE)eimifrf) geroefen, für einen 
gremben §u gelfen, manrf>e0 aud), tvaö iF)n in ber £age bee 
©faafeö (mif Unrecht) frfnreiffe, baö fe^fe iE>m f)eftig §11 — bie 
gufe grau ift/ DoUenbö rnif if>rer ÄränHirfjfeif, nirf)f ba$u ge= 
marf)f bergfeirf)en fräfn'g $u Derfrf)eud)en, borf) ift e& jefrf fcbon 
Diel beffer mit if>m, unb irf) benfe, er roirb eö gan§ überroinben. 
2In bcm DTTnff) unb ben (5d)meirf)elenen ber DTtab. (5rf)lirf)fe= 
groü F>af eö nirf)f gelegen, roenn er nidE>f gereift rr>irb, biefe 
ift gan§ glürflirf), immer auf unb in greuben, feinen £ag 311 
Jpaufe, roenigffenö nid)t allein, unb aüenfbalben mif über= 
flügig gutem 2Biüen auögerüftef fid) geigenb, aüeö mif§umarf)en, 
maö bie luffige unb junge 2Belf freibf. (Sie giebf unaufhörlich 
@efellfrf)affen, beforgf iE>r Jpauöroefen mif bem fiebenöroürbig= 
ffen £eid)ffinn, unterhält bie £enfe mit ifnrem 2öifc, roäf)renb eö 
©ärrf;en überlaffen bleibf \ie foliber gu bebienen. ©er DTtnnn 
aber gel)f gan§ gebrürff unb befonberö feE>r bebenflirf) umher, 
ob er aurf) nid)t f)ie unb ba anffoßen morfjfe, er t)af roenig froF>e 
3^if bei feinen ^often, unb fängt iE>n , glaub irf), an bange 
ju roerben, ob er iE>m auch geroarf)fen fen. — 2Birflicb am 
meiften §u tampfen roirb Jp[amberger] f)aben, eö frfjeinf if>m 
aber nirf)f an ber ba$u gehörigen ©erbf>eif gu fehlen. 3hre 
(£rfrf)einung iff aber nirf)f ba$u gemacht um ba& )Sovuvt\)ei[ 
gegen ben gufen ©efrf)marf ber ©Omaner in 2Ibfirf)f auf £lei= 
bung unb ängerlirf)e ©arffeüung §11 roiberlegen. ©ie f"ie|>f ganj 
auö wie eine alte Jpoffängerin ober fran§6fifrf)e ©ouoernanfe, 
unb man behauptet, )ie frage eine lila Perütfe. Sie (Scf>Iicf>fe= 
groll b>at frf)on faft in ifnrcm 2Iuöfef)n geroonnen, fängt an 
ftarf ju roerben, legf feinereö Rouge auf, (5rf)mutf um ben 
bloßen Jpate unb beö ffarf roerbenö febr bebürffigen 23ufen, 



2.2Ipril 1808 523 



einzelne DHapblümcfjen Blühen in feiner DTtiffe f)erDor. Sorf) 
ba& aüeö ift £äfferung, Seinen muff)mi[Iigen £orf)fern jn 
lieb. . . . 

(5cf>eüing grü^f eud; [;er^licf>. Jjdf) f)offe, 3!> r befinbef euef; 
jeftf fämmflicf) rr>olE>I- 



432. 21 n Cuifc Wie bemann. 

pitümfcen] 2 21priU [1808]. 

Sein 33rief Dom gfen DTiar^ ift geffern erft bei mir ange= 
Hemmen, t>on Philipp f>affe irib §ugleitf) einen Dom 2iffen mit 
einigen bereite Don Sir unferfrfjriebenen 33olIniacf)fen. ©off lob, 
bafi 3f> r au *e tvofyl fenb nnb nur roenig Don ben je^igen ÄViegeö^ 
bemegungen in eurer ©egenb angerüE>rf merben fönnf. ^d) 
!ann mir genugfam DorffeUen, ba$ ber Xob ber ^Ttuffer meF>r 
frofflirfjeö für bie, meldte fie umgaben, f>affe alö iE>r £eben, 
baö fo Derfümmerf mar, auef) mirf) befrübf baö 21nben?en an 
biefeü mej>r mie jeneö, unb maö mirf) fo fet>r babei angriff, 
ba& ging nur mirf) an — roaö Sirf) babei ange[)f, fo ift eö mir 
DielmeEjr beruf)igenb, ba$ \efyt mel^r Jparmonie in Seine f>äuö= 
Iirf)e Gfriffenj fommen mug, ba Su aüein mit D^Rnnn unb 
Äinbern biff. 2a$ baö aurf; Seine gange (Sorge fenn, liebe 
Cuife. — Wie mDE)lff)äfig ift bod) aber baö @infd)Iummein 
ber 5äE)igfeifen unb (Sinne im 2IIfer gegen ben 3uf mn0 oer 
JRuffer, roo aüeä in f)öf)ere (fmpfinbung übergegangen mar. 
[@rbf[>ei[ung.] 

greilirf) bin irf) jefjf ganj bie unbefnnnfe £anfe gemorben, 
unb wie merben mir mieber gufammenfommen? (£in neueö 
Q3eifpie( §mar, mie bie DTfcenfrfjen jef$f in ber 2BeIf E)in unb E>er= 
gefrfjitff merben, iff Jpufelanb. Su frf)einft norf) nirf)f §u mi^en, 
ba$ er in feine QSaferffabf Sandig alö erffer 23urgermeiffer 



524 2.2lprü 1808 



unb D^egieruugö; (fo lauge ©eneral diapp ba ift) 25icepräfibent 
gerufen morben iff mit einer GrinnaFjme Don 5000 ri>. (Sic 
E>aben eö gern angenommen, unb eö iff enffcf)ieben, bafa fie 
im 3infang beö (Sommerö baf)in abgeben. 3 n £anböE>uf 
fonnten fie freilirf) nitf)f gern fenn, unb bie 33aferffabt unb 
gamilieriDer^älfniffe lod ten iF>n bodj) aucf), obfajon Sandig \o 
manajeö erlitten, ©eneral diapp mar mit biefem D^ufe gang 
einoerftanben (eö märe möglid;, ba$ er if>n Dormalö in ber 
©a;mei§ fennen gelernt l)ätte), bocf) iff, fo Diel irf) meig, baö 
befinifioe ©efref nod) nid)t angelangt. DTtat^ilbe, nad) ber Du 
fragft, foü red)f gut fe\)u, meniger eigenfinnig, mie fie immer 
auöfief)f. diu fef)r groger DJtunb unb gan$ oerborbne 3äbnc 
(bie arme TRutter: trägt jetjf faff eine gange Weifye Don Wad)&- 
§älf)nen) entfteüen fie efmaö, aud) ipt iF>rc Haltung of>ne alle 
©ragie bei ifyvex £änge. XEjerefe l)at Diel gufagenbeö, märe aber, 
fagt bie DTtuffer, eine gotflofe Perfon. 

2Benn it>r norf; tiefen 2öinter fyabt, fo glaube nur nid[)t, 
ba$ etwa bei unö fein @rf)nee mef)r läge, unb §mar gang 
frifajer — mir miffen gar nirf)t, mie ber JrüFjIing eö anfangen 
mirb Eingang §u finben. 

2öären mir nur um bie Jpälfte näher, fo tonnte id) mir 
bod) Gfmma jeftf auöbiffen, bie mir nun felber fd)on 33eiffanb 
gu leiffen im (Staube märe. (So ift aüeö fo gerftücft jefct, mir 
fällt eö oft fo ferner fertig gu merben of>ne eine Niece, 
unb aucf) ©ajeUing mürbe fie erfreuen, aber mit bem tobten 
Jpnmffer mürbe er Gumma oft necfeu. Ubrigenö lebe irf) nid)t 
eben einfam, bin aber gar nid)t in meiner Gfinriaptung auf 
foldfje ©efeüfajaften bebad)t gemefen, mie bie gxemben fie 
je|t f)ier . . . 

[<5d)lu$ fe&ft.] 



i8.2Ipril. — 6..>ni 1808 525 

432a. %n ©rieö? 

JRimffyen 18 %r. 1808. 

. . . 28ad fagen ©ie benn §u ©oeff>eö g ua 9 men * ®penor? 

£?iegf nid^f alle feine 2Inmuff> unb @;rf>abenl)eif barinn, unb 

lebenbiger nod) roie in 3pf)igenien? ©er fd)6ne Änabe ift 

frifcf) tpie 97torgenfl)au. 2öenn er bau nod) oollenbefe . . . 



433. 2ln £uife ©offer. 

pKüna>n] am 6 JJiin. [i8]oö. 
Sa nun fd;on 'Pfingffen, bad liebliche g e f^ ,n0 £anb ge- 
fommen iff, fo mug irf> enblid) tool)[ banfen für bie 23riefe, 
bie irf) um Dffern empfangen, für bie 23emüf)ungen, bie £>u 
£>ir gegeben, liebe greunbinn, ja id) j>abe nod) eine ©d)ulb 
oon 2Beinad)fen F)er auf mir, inbem id) DTiuidjen nod) nicf>f 
geanfroorfef fyabe. 21ber ber roeife Dfaum §roifii;en unö §iel)f 
and) immer eine lange Qeit nad) fid). 3 I10e ff en werben bie 
anbevn ©of^aner roof)l fleißiger geroefen fepn, fo ba$ id) £)ir, 
£)u £iebe, über einen ^unff, ber £>id; übrigenö geioi£ infer= 
reffirf, !aum efroaö DTeueö gu melben fjaben toerbe — bafe nein= 
lid) meineö Dltainied l)iefige £age um ein 2lnfel)nlid)eö baburdf) 
oerbefferf roorben iff, bafi i\)x\ ber Äönig neben feiner ©feile 
alö DItifglieb ber 2l!abemie ber 2Biffenfd;affen gum ©eneraU 
fefrefair ber 2IFabemie ber bilbenben Äüuffe, roeldje fo eben 
eingefe^f roorben, ernannf l)af, mif bem (5f)ara£fer unb Diana, 
eines ^oüegienbirefforö unb einer ©ef)alfö$ulage, burd; bie er 
fid) nun auf 2700 bie 3000 fl. (15—1600 rl).) fixum ftel)t. 
(§0 iff l)ieburd) in ber Xi)at nid;fö 3lu^erorbenflid;e0 gefd)ef)n, 
inbem (5d)elling, ber nur feinen ^Büqburger ©ef>alf f)ier bei- 
behalten lyatte, gegen anbre bödrft unbebeufenbe < JRenfd)en biü- 



526 6. 3"ni 1808 



f>er %uvüdftel)n mugte unb roirflirf) and) nia;f babei §u beftefm 
mar; in 2Bür$burg mürbe jener ©ef)alf burrf) bie Kollegien: 
gelber um bau doppelte vevmefyvt. 2Iucf) mar if)m gleirf; an- 
fangö eine Q3erbefferung ^ugefagf; angenehmer inbeffen f)äffe 
er fie burcfjauö nicf)f befommeu fönnen, alö fie ft)m nun, unb 
jmar burrf) b\e allgemeine 3ufYimmung aüer obern 23ef)örben, 
Dom Äönig unb DTimiffer an, gemorben ift. Senn bie (Steile 
ift leid)t m oerfelm, bau ganje ©efd)äft l)6d)ft interreffaut, 
feine £age babei fel>r unabhängig, unb fie bietet nod) fonft 
eine DQTenge erfreulicher 2Iuöficl)feu bar. DTiemanb F>af Don 
bem pian efmaö gemußt auger bie, meiere il)n unmittelbar 
iiiä IBevi gu fefcen Raffen; fie f>aften ficf> orbentlirf; ba& Wovt 
gegeben, befonberö über ©djeüingö 21nf(ellimg babei, bau voll- 
fommenffe ©e^eimniß §u beobachten, fo ba$ eö Feine fleine 
Uberrafajung gegeben E>af, wie bie ©arf>e an ben Xaa, fam. 
2ßaö (5d;eUing augerbem norf) freut, ift, ba$ bie 33aiern E>ier 
gan^ ungemein bamit aufrieben füib, unb il>m bie (Stelle gönnen, 
ba fie ben meiffen anbern g remoen ^) ve errungnen Isoitfjeile 
meber gönnen nod; fie bedmegen ad)ten. 

Die Dfabe, meiere er am DTamenöfag beö Äönigö lyielt unb 
bie oon bilbenber &unft F)anbelfe, ol>ne ba$ er bamalö etivae 
befonberö bamit mennte, lyat benn bod) bie 23eranlaffung ge= 
geben, ba$ man if>n eben auf biefe Qlvt in mehrere Xf)äfigfeit 
gefegt E>at. 3d> merbe oerfud;en bie Äonffifufion ber neuen 
2Ifabemie bieferu 33latf beizulegen, bamit il>r barauö fein gau$e£ 
23erl;älfnij3 erfennt. (So mirb freilid) fel>r oerfd)ieben oon bem 
beö anbern ©eueralfefrefairö fenn, ber fid) gan$ in bie 23e= 
bientenroüe begeben l;af, bie Uniform roill il)m nid>t oor= 
nefjmer anfteljn roie eine Livree, ja felbft ber £)rben \)ilft if>m 
nid)t auf. Senn ba$ mir nun and) eine Legion d'honneur 
l;aben, wi$t 3br borbV ©otlja bat bayi 2 f leine bitter ge- 






6. 3"ni 1808 527 



liefert, bie gar nid)t ved)t roiffen, wie fie ba^u fommen. c ilurf) 
(5rf)elling fyat ben Drben erhalten, er fd)idt ficf> gut barein 
uiibiff eben, alö E>äffe er iE>n frf)on immer gehabt. DTtir mad;t 
eö inbeg einiget Vergnügen, ba|3 mein DTTann eö fo weit roie 
mein 23ater gebracht f>af. @ö iflr eine feftlidje $eit &ier; erff 
Raffen tt>ir bie neue Äonftitutiou be*5 ganzen 9?eid;0 511 be* 
fpred)en, bann bie Don ber 2Ifabemie ber Äiinffe, bann ben 
Drben, bann eine §ete, we\d)e ber DTiinifter bem ganzen Drben 
gab, fammt feinen grauen, je|t bie 23ermäl)lung ber Pringeffin 
mit bem Äronprin^en oon üBürtemberg, eine £uftfartj) beö 
Garnerin, unterirbifd)e ^Numinafioii unb italiänifd)e Dper, 
wo Brizzi unb bie Bertinotti fingen. DTtoge unö ber Jpünmel 
bei greuben erhalten! 2öat)rlid), mir fiub fo §iemlid> bae einzige 
£anb, wo nid)t QSermirrung unb JXotfy an ber Xagöorbnung iff, 
wo Regent unb 33olf nod) @inö finb, unb id) mar in biefem 
23etrad)t allein fd)on gern f)ier, fo wie mein DTtann, and) ha 
mir unö nod) feineö befonbern 2£ol)lfei)nd §u rühmen Ratten. 

2öof)er !ommt benn nur bie LIngenügfamfeit eurer 2anbe-- 
leute, bie ja o\)ne munberlid)e 3 u f a ^e nie auf fo viel ©ufeö 
rennen fonnten, alö il>nen l)ier mirb, unb immer la petite 
bouche babei mad)en, alö Ratten fieö beffer gehabt. öRandy 
mal \ie\)t eö and) auö, alö getrauten fie fid) [nid)t] ved)t if>reö 
©lürfeö — menn ©u fie 355. ben Drben tragen fäf)eff, fo foiU 
teft £>u rnetmen, fie l)ätten immer bie grofte 2Ingff, er möd)te 
ifjnen einmal über dXad)t %u DTtiöpeln unb STtüffeii roeibeu 
wie bem ^ringen bei ber grau Beaumont. 

'JRit @d)lid)tegroü ift nun $mar alleö 23erf£eüung, nad) 
einer O^otig, bie man biiev über if)ii l>at, fndyt er mirflid) einen 
3urüdfruf nad) (3otfya ju erlangen, allein eö gefd)iel)t nur um 
fid) l)ier nod; eine 3 u ^ a 9 e S u erfd)[eid;en. 

3>afobö fprid;t ganj oernünftig, aber übrigeuö bod), wo 



528 6.3uni 1808 



er geE>t unb ffef)t, t>on ber Unbel)ag[id)feit, bie er empfinbet. 
3urücf tonne er nid)t, er f>abe feine Unfd;ulb oerloren, eö 
mürbe ilj>m in ®otfya nid)t meF>r gefallen, mepnt er; Fonnte 
er \\d) aber in jeneö tycuabieü mieberum fo oerfe^en, ba$ er 
aud) bau 23emuftfet)n nid)t \>ätte f>erauögegangen §11 fepn, fo 
möd)te er ba& wofyi. [Perfonalia.] 

£)en lieben £od)tern §u lieb muß id; melben, ba$ ber Jpr. 
Don D^umo^r fid; mieber f)ier eingefunben f>at — beim Cid)fe 
befeF)n rumort eö aber in biefem jungen DTtann §iemlid; of>ne 
3>r>etf unb $iel, unb er fann mit feinen fd)manFenben J^ins 
unb Jpertreiben eine gar läfh'ge ©egenmart ferjn. 5 ur m,a ) 
giebt eö menigffenö m'd)tö troftloferö alö fo ein l;altungö[ofer 
23aron. ©eine %bfid)t mar fid) f)ier an%ufiebelu , feine irbifd;en 
©üter bahnten gu [äffen unb @f)riffo uad)§ufolgen — aber id; 
benfe, er mad)f fid) näd;ftenö mieber baoon, meil eö feine 
(5eefi'fd)e hier giebt unb er feinen Xifd) über Äüd)e nad; feinem 
©efdjmaa; fi'nben fann. 

2Benn £)u, liebe Säcilie, ©eine Äunftbeftrebimgen nid;t bei 
(Seit gelegt f)ätteff, fo tonnte id; £)ir mm einmal förberlid; 
unb bienftlia^ fepn. 2Bir f)aben einige treffliche ÄünfHer l;ier 
an ben beiben langer auö ©üffelborf, unb ber ©eneralfefretair 
mürbe 1)id) gern unter feine befonbre ProteFtion nehmen. 2lber 
id) will £>id) uid)t mahnen an ben freunblicfjeu 3>ugenbtraum. 
2Beg £>u £ranm, fo F>oIb £u biff, 
Jpier aud) 2ieb' unb £eben ift. 

2Baö mid; Dielleidjt abhält donftitution unb 3iebe bei%u-- 
legen, iff, ba$ id) uid)t gemiß bin fie gan$ biö ®ot\>a fram 
firen §u tonnen — eö finbet fid) tvolyl eine ©elegenl>eit. £)ie 
Eftietyammer ift jetjt in 3>ena. 

2ebet alle xed)t wohl, unb gebenfet unfrer. 

Sardine. 






6. (September 1808 529 



434- ^ a 11 1 1 11 e ©otter an (Sauoline. 

(Qotfya, ben 6. (September 1808. 
DTtit bem I)erannaF)enben Jperbff I)abeii fid; alle 21uögemam 
berteu mieber F>eimgefunben, unb fegen nun Dereinigt if)re 
2öünfd)e unb (SeE)nfud)t, red)t balb trieber ein freunblidjeö 
2öortd>en Don D7tund)en §u f)ören, an ben £ag, inbem fie 
felbff Don intern £f)un unb treiben D^arfjrirfjf erteilen, Gtaecilie 
Farn 8 Xage fpäter ah fcf> Don ben 9Ti)mpI)en ber Quellen ju- 
rüif , unb fo gufrieben fie aud) Don iF>rem 2(ufentl^a[te unb 
if>ren bortigen Umgebungen fprid)t, fo Fjimmelmeit Derfd;ieben 
maren fie bod) Don ben meinigen, unb id) glaube, fcbon bie 
übermiegenbe (Sd)önl)eit ber 'Jtatuv in Äarlöbab iff ^inreicf;eub, 
eö jebem anberu 23abeaufentl>alte Dor^u^'e^en. (Sine unüovfyev- 
gefef>ene glücfu'd)e Sufanimentrejfung ber Umffänbe bereitete 
und aber bort einen ©enug, ben id) Feinem 23ergnügen in ber 
löelf an bie (Seite fetjen mochte. ©leid) in ben erffen £agen 
mürbe unö burd) ^ie^efavö M* greiibe, ©oef^eö 23eFaunt* 
fd;aft gu machen, unter freiem Jpimmel mar fie geFnüpft unb 
unter freiem Jpimmel mürbe fie täglid; fortgefe^t. (Spaziergänge, 
£anbpartien unb 33orlefungen med)felten angenehm ab, unb 
mir mad)ten balb mit 3^9^fa^, ©oetF>en unb feinem greuub 
Ziemer einen Fleinen 3'rFel aud, ber feft gufammenF)icIt unb ge= 
mig ber luffigffe unb Dergnügteffe in gan§ Äarlöbab mar. Um 
bie übrige elegante Welt mürbe fid) menig beFümmert unb meber 
Säue, Assemblden nod) (Sonrertö Derfüj>rten unö; aber bafür 
mürbe aud) täglid; bie entgücfenbe ©egenb §11 2Bagen unb §11 
gu£ burd;ffrid)en, unb id) Fann mol>[ fagen, e& ift Fein fd;oner 
Reifen brei (Stunben in ber SRuiibe um Äarlöbab, ben mir 
nid)t mit©Dett)e erFIettert Ratten. (Sr mar bie (Seele unfrei* ©e- 
fetlfd)aft, immer aleid) liebenöioürbig, beiter unb mittfjeilenb. 
9tad;bem 3iegefarö meg maren, bie 14 £age früher, alö bie 



530 6. ©eptember 1808 



(Seifen borfen unb id), Äarlöbab oerliegen, machten mir beibe 
mit@oett)en unbDfremer allein bie Partien, unb bie2lbenbe beim 
£f>ee (feilte unö ©oetf)e immer feE>r artige Äleinigfeiten, bie nod; 
im DTtauufcripf finb, mit. 3e£t arbeitet er fefyv fleißig an einer 
gortfetmug beö 2Bill>elm DTteifter. 3cf) möchte mof)l fageu, ol;ne 
midj) §u rühmen, bag er inöbefonbere Diel ©üte für mid) gehabt 
l>at mib fid) auf aüe 2Beife meiner angenommen, oft ift er friif) 
gefommen mir botanifdje ©tunben §u geben, unb einigemal l>af 
et mid) gan§ allein $u meiten (Spaziergängen abgeholt. 

Hin von bem nnfrigen fel>r oerfd)iebener 3' 1 '^/ wo 00 4> 
gemiffermaj^eu aber and) ein Did)ter präfibirte, mar ber ber 
grau Don ber^Kerfe unb il)rem greuub Xiebge: bie tugenb= 
l>afte ©efellfdjaft, wie fie ©oetl>e immer nannte, meil mau bort 
täglid) bie Urania fang unb recitirte, aber leiber maren mir 
niemals fo glütflid), fo feb>\: uns aud) übrigens bie grau von 
ber dte&e §u protegireu fd)ieu, fo einem Dratorium beizu- 
wohnen, ioal>rfrf)einlid) unfres profanen Umgangs megen; 
beim fünft mußten alle ootneljmeii unb tugenbf>aften 23abe= 
gäffe, Dorn gürffeu biö jum Polijeibiener, fie modjten moüen 
ober uid)t, §ul)6reu. Unfer £anbeöoater l;at aud) 3 2öod)en 
bae 33ab, mie ©ie mal)rfd)einlid) miffen, gebraucht; er farn 
aber ben Xag unfrer Qibreife erft an, morüber id) mid) aud; 
nid)t gegrämt l>abe, unb fo leib eö mir and) mar Äarlöbab 
%u oerlaffeu, fo innig freute id) \nid) bod) nad) einer 3monat; 
lid;en 2lbmefenl>eit bie DTtutter unb ©djroeftern mieber §u um- 
armen. 2llle fagen 3l)nen bie gärtlid)ften ®rüj3e, unb mieber= 
l>olen nodjmalö mit mir bie ¥5itte, unö red)t balb burd) einige 
liebe 3 e 'kn 3l> ler Jpanb §u erfreuen. 

2eben (Sie mm mol)l, oeiebrte greunbiu, unb empfangen 
(Sie nod)maIö bie järtliapften ^3erficberungeu uuferer 2lnbäng- 
lid)feit. Pauliue. 



16. ©epfember 1808 53] 



Jperr Diouffeau fann auf fein freunblicf)ed ®e(id)t Don unö 
red)neu, wenn er ©cfjeüingö 9\ebe nirf>f mitbringt. 



435. 21 n Pauline (Dotter. 

pRündjen] 16 ©eptbr. 1808. 
3»ti 23egriff ©einer lieben Dltutter §u f abreiben erhalte id) 
©ein 23riefd)en unb roerbe mid) nun bem frifdjeffen @inbruif 
überlaffen unb bem £öd)tevd)en autmorfen. dXid)t ol)iie gang 
befonbre £t>eilnaf)me b>abe id) fd)on roäl)reub beö (Sommerö 
Don ©einen &reug unb Duergügen gebort unb bafe eö Seinem 
leichten (Sinne freunblid) ergebt. Jpaff £)u nun bie gelfen in 
33ol)men erklettern muffen unb ©ein ©eroanb an roilben ®e- 
ffräud>eu gerreigen, um eine 23efanntfd)aftgu machen, bie gang 
in ber 3Täl)e ju f>aben mar? 3rf> möchte miffen, toie oiel 
23otanif X>u babei gelernt fyättefi, beim menn erSir bie gange 
DTietamorpljofe ber Pflanzen erpligirt l;af, fo fd)eint eö, j>aft 
2)u bem alten Jperrn nur in bie klugen babei gefd>aut, ja 
(5rf)eUing behauptet \e\b\t baueben roeggefel;n unb ben jun = 
gen Jperru eigentlirf) gemeint. T>a Jpr. Ziemer babei mar, fo 
ruirb ber Gfleoe nid)t gefehlt b>aben, obfd;on £)u ii)n gang mit 
(5fillfd)meigen überget)ft. Unb unö ruod)teff £)u weife machen, 
baß T)id) ber l>errlid)e Q3ater unb feine munberbare £ieben0; 
mürbigfeit eritgüeft l)at. Sem fei) a>ie il>m roolle, id) nel>me 
eö, wie £>u eö giebft, unb mill T>iv feine roeitern Jpänbel 
barüber machen. 

Sie Jlad)üd)t oon ber ßovtfefyuna, beö 2Biu)elm DTteifter 
mar uuö befonberö interreffant; treibt £)u nid)t, ob nun beö 
Dlteiffera D7tcifterfcf)aft etwa bargeftellt merben mirb? Su 
^ätteft nur aud) fd>reiben foüen, roie eö benu mit ber ®e- 
funbl)eit beö rechten DTieifterö gef)f, inbeffeu lägt \\d) ba& 23efte 



532 i6. (September 1808 



barauö fd;liej3en, ba$ er ed mit einem jungen milben 9]iabd)en 
im 23ergefleftern aufnimmt. Sa 3)u nun aber jetjt fo untev- 
nel)menb unb frolid; gefinnt biff, wie mär cd, trenn Su enb= 
Iid> eine 2Banberfd)aft §u mir anfräteft? ©u bift im 3 u 9 e 
ber guten 21bentt)euer, barum l)abe id) fd;on met)r Jper§ 2)ir 
bergleid)en §u proponiren, inbem eö immer ein üöageftütf ift. 
Ceiber t)aben mir gar Diel gute auftäubige ©elegent)eifen gur 
Liberfunft Dorüber gel)n laffen, je£t meig id; nur beu Spin. 
R[ousseau], ba& mürbe X>id) aber mobl meber gut nod) au- 
ffänbig bünfen; ja, menn mir eine DTtabam auö it)in mad>eu 
fonnten ! rnid) beud)t, bie 2öeiber mürben nid)t Diel babei vev- 
liereu. (£0 giebt faft nur eine 21rt, mie ber Qid) augerbem jjec= 
bringen formte, an feiner Jpanb ner)m(id), er ift jefrt ein iXRann, 
ber einen ©ieuft unb ein Q3ermögen bat, alle Sage §11 af$ep= 
tiren, unb id) bitte ©id), menn er eö £)ir etma gu g u ß en ^ e 9^/ 
fen fein DRarrdjen unb l)eb eö auf. 3^ !> aDe ßö 'S)'" fd)on lefcts 
[)in gefagt, er foüfe unö nur eine liebenömürbige ©Omanerin 
mitbringen; ber 21tgent auf bem 2£ort mar eben nid;t fd)ineid;e[: 
l)aft für bie aubern, er fd;mieg inbejs ff orBffiü barauf, unb id) 
mu0 Sir fagen, id) fürd)te faft, er l)o\t nia)t einmal einen 2Iuf= 
trag Don mir ab, inbem (5d)elling il)n nie mieber befud)t bat 
^ufäüigermeife. 

T>ev dürft übrigens Don meinem @pag ift ber: 1)u bift 
mir jebe Otunbe miüfommen, wo £>u Fommff, meld>ed id) 
beömegen beffimmt miü erflären, bamit £)u nid)t anffet)ff §u 
jeber 3ert unb ©tunbe einen fdmeüeu (?utfd)[uß bei einer fid) 
barbiefenben ©elegenljeit gu faffen. Jjd) l>abe ber iTtutter 
fd)on oft gefd;rieben, ba$ id) nur beömegeu feine Don eud) 
§u mir einlabe, meil unfre eigne biefige £age nod) \\id)t ba~ 
uad) mar, bann aud), meil mir immer auf bem (Sprung einer 
meifern Oieife ftel)u. 3>d) mugfe im 5rüjaf)r hoffen, ba$ biefe 






i6. (September 1808 533 



im £auf beü 3af)rd §u ffanbe färne. ©cfjeliing fjaf aber 2tr= 

beiden, bie er oollenbeu mu|3, el)e er DHiind^en oerlägf, unb 

icl) mei|3 mabrlid) nid)f, mie lange eö nod) bamif: bauern Fann. 

£)a £)u hier unfer ^anböleufen biff, fo iff eö nirf>f gu unbe= 

fd;eiben oorgefd)fagen, trenn id) fage, £>u foüff ®id) weiter 

n\d)t an jenen Umffanb Ferren. Äommt 3 ei '^/ fonimf Diafl). 

DItan Farm ooraugfefm, ba£ nod) off F>in unb l)er Fuffd)irf 

werben mirb. (5d)lid)fegrolI l)af feine ©öf>ne nod) in ©off)a, 

JjaFobö fein Spev% ufm. Sie Jtietl)ainn\e\: mar nod; biefen 

(Sommer in eurer ©egenb. — ^jd) wollte, mir Raffen eö fd)on 

lange hierauf unb auf faufenb anbre D7toglid;Feifen f)in ge= 

magf, benn bie ^eit oergel)f in ber Welt, nnb mir märe fd;on 

lange gar gut gemefen nod) jemanb um mid) §n l)aben, ber 

mir lieb märe. $wav iff aüeö guf, mie eö iff, benn Su F>äffeft 

burd) eine frühere EKeffe $u mir cie nad) bem ^arldbabe eins 

gebügf, maö ein QSerluff auf aüe Reifen f)in für 1)id) ge- 

mefen märe. (Se£e £h'rd je£f nur ernfflid) in ben Äopf, ba|3 

£)u $u mir Fommen miÜff, fo mirb eö fd)on gebn. 23teF)er baffe 

id) and) unfer anbern nod) Feinen D?aum §um beherbergen, in 

meiner näd)ffen 2öof)nung mirb eö aber ber gaü fepn. 

ÜBir baben felboierfe eine allerliebffe [Keife in bie baneri* 
fd>en ©ebürge unb (Seen im 21uguff gemad)f; 3Hünd)en liegt 
in ber fd)Ied)feffen ©egeub oon kapern, jene ©egenben aber 
übertreffen, an (SelffamFeif unb greunb!id)Feif §ugleid), aüeö, 
mas id) nod) Don ©ebirgen fal). 

Unfer 9?umoI)r iff unö burdbgegangen, feif 2 37tonaf iff er 
abmefenb unb giebf Feine Äunbe oon fid), nur aud RbUn en- 
fd;oQ, bafs bergleid)en Funffliebenbe 23aron borf fid) blicFeu 
lä^f. @d iff immer (Sdjabe um if)n, ba$ er fo gar unoer= 
nünffig, langmeilig unb Policinellenhaff iff, benn ©inen (Sinn 
l)at \\)m ber Jpimmel gegeben, eben ben für bie ^unff, mo er 



534 1 6. (September i8o8 



reid) an ben feinffen, §ugleid) finnlid)ffen 2Babrnef)mungen ift. 
Der gregfmn ift eben fo oortreflid; bei ib>m auögebilbet, eö 
lägt fid) gar nicf>fö gegen feine QinfidF>f ber $üd)e jagen, mir 
ift eö abfrf;enlia; einen DTienfdjen über einen Oeefrebö eben 
fo innig reben §u boren roie über einen Fleinen ^efuö. 

Ünblid) ift auö 9?om ein DTtaler angelangt oon bern fid) 
fpred)en lägt; eö ift 2Bagner, nnö 2ßür§burg gebürtig; er f>af 
ein gro^eö ©emälbe mitgebrad)t, ben 9iatb ber ©ried>en oor= 
fteüenb im 3infang beö toten ©efaugö ber ^Uaö. Dergleidwi 
fuf>ne, babei ffreng nnb befrf>eiben geF>nltne jtompofition f>nf 
nnfer Zeitalter eben nod) nid)t gefeFjn. 

gr. oon ©tael toau roiUend nad; ©d)[ege(ö lebten ©riefen 
auö Copet ben 2Binfer \)iev gujubringen, nur bie 97ioglid)feit 
eineö föriegeö tcmn eö oerbinbern, roeld;e DTioglid^eit beim 
freilid; nad) Napoleons leerer 33otfrbaff an ben (Senat oon 
oon neuem befte\)t. 

3(aFoba ift mit feinen groei älteffen (Söhnen nad; ber (5 rbroeij 
gereifef, um fie ba, oieIleid)t in ©enf, unterzubringen, inbem 
er F)ier nid)tö mit il)nen anzufangen roeiß; fie rooüen fid) nid)t 
$um gelehrt werben bequemen, unb eö ift in ber Xfyat eine 
etroad unbänbige Statur in ben Knaben, ©er britte fommt 
inö Gtnbetten Spcinö. Die DTiarie leibet an ibrcm Stnie unb Ijmff. 
T)ie mite grau ift, glaub id), toieber fd>roanger. 3 a f° DÖ ^ nnn 
fid) burrf;auö nid)t an D7iund)en geroöl)neu, unb id) toeiß nid)t, 
ben (5d)lid)tegro[te ift mid) nid)t mehr fo rofenfarb roic an-- 
fnngö gu (Sinn, ©laubet aber nur, bau liegt an ibnen! 

3fd; babe wofyi gefürchtet, ba$ DTtidbaelitf nid)t fommen 
roürbe, eö fe\)\t roal;rfd)einlid) an ben Diäten für eine foldjeDieife. 

Den 2Biebefing lägt man aber jefct mit geroaltigen Diäten 
nad; Gaffel fommen um einige glüffe $u oermäl)len. gür bie 
Dceaniben, feine gräuleinö, obfdjon fie reich, roof)lgebi!bet 



23. ^Tot^mbcr 1808 533 



unb rrof)Iergogen gu nennen, geigt fid) nod) Feine 'Bermäblung. 
%d) eö ift eine böfe $eit, liehe Pauline. 2a$ 7)id)ö nid)t a\u 
fechten, behaltet mid) lieb unb fd>reibf mir halb. 2lbreffirf 
Fünffig bie Q3riefe an Jperrn ©ireFfor (5d)eüing unb franFirf 
fie aldbann gar niajf; bad gemeine 2Befen mug fie befahlen. 
2ebt red)t wol)l f wobei id) einer jeben inöbefonbre gebenFr, 
fie mir uergegenmärfige unb in mein Jperg ftf)(ie^e. dXid)t Der* 
geffen ift mir and) bie ©ufe, meiere nun ruF>ef. 



436. 31 n Tßanline ©offer. 

TRiindyen b. 23 Jtofr. 1808. 
2fuö ©einem leftfeu ©rief, liebe Pauline, fyabe id) wohl ab-- 
nehmen Fonnen, bafa £>ir alle *Prad)f ber $aifer unb Könige 
ba& Jperg nid)t fo gerührt f>af wie bie Prachtausgabe beö 
(5d)äfev& Qlminfa, melrfjeö id) and) billig finbe. 2iber barinn 
\)afi £>u Seine 2IbFunff ein menig Derläugnef, ba$ T)n mir 
nid)t ein 2öorf über ba& (Spiel ber fran$öfifd)en (5d)aufpieler 
fagff. $ann ©offerö Xod)tev ben Talma unb bie Duchenois 
mit (5fiüfdf)rDeigen übergetjn? $afi follte man beuFen, eö fen 
gefäf)r(irif) gemefen ein Urffyeil über biefe .gelben einem 33riefe 
anguDerfraun — beim 323- g" finben, ba$ fie abfd)enlid) lauf 
gefd()rien unb conDulfiDifd) fid) gebäbrbef f>aben, Fonnfe wohl 
auf ein crime de leze Majeste F)inauölaufen, aber E>nft Du 
T>iv bod) t)eraudgenommen t>on bem parterre de rois §11 
fpred)en — alfo Faun id) am Qfnbe Dermufhen, £>u V)abe\"i eben 
bind) ba& (5dr)rr>eigen nur jene ungebürlid)e £aufbeif gu Der« 
ffebn gegeben. Dted;f fet)r l)at mid) gefreut, einmal ba$ it)r 
alle bort gemefen fevyb unb ba& boppelfe @rf)aufpiel gefe^u 
babf, bann ba$ Sir unfer Äonig am befien gefallen. ^^ 
habe ihn and) reblid) am liebften unter allen jef^f lebenben, 



536 2,3- n^oDcmfrer 1808 



unb lieber jpirmnel, l)äffe mono nur red)f gemugf, £)u fyätteft 
mit ber @elegenf)eif fd)on miffommen rönnen, moburcf) fic^ 
ber Äönig ein neueö 23erbienft ermorben l)äffe. Grö mar ein 
Dbevpoft meiner bei ber (5uife, ben mir guf fennen, aber nid)t 
off feigen, fo ca$ id) eö $u fpäf erfuhr. Llnb mie fo gar lieb 
märe mir eben biefen 2öinfer, menn £)u bei und fenn fonnfeff. 
2Iud[) Sir mürbe ed nid;f midfaüen. ©faff ber großen Spec- 
tacle l)ätten mir f>ieu ein fleined, aber erquififed, £ie§ nämlid), 
ber £ufffpiele Dorliegf unb und fd)on managen 2Ibenb in bie 
£äufd)ung Derfe^f \)at, ald fäßen mir Dor einer 23üE)ne, auf 
ber aüe Collen aufd nuderlefenffe befe£f mären. (5d)on e\)e- 
rnald lad er guf, aber eö ift jefcf bad 33effe, mad man in ber 
2lrf genießen fann, unb eigenflid) efmad gang eingiged. dv 
mad)t bie (SfücEe erff, inbem er fie fo liefet. (Seif 4 ooer 5 
2Bod;eu ift er f)ier nebff feiner ©djmeffer, beibe von Wen 
fommenb. 2Iuf feiner Diüdhreife nad) Preußen mirb er Der= 
miitE)Ii(f) burd; ©ofha fommen; er marfef l)iev bie 2lnrunff 
feined 23ruberd ab, ber in Coppet bainif befd;äffigf ift gx. 
D. (Sfael §11 — nun gu büffiren, unb bann über DTiund)en mie^ 
ber mit feiner (5d>meffer nad) Ralfen gef>n miü. T)iefe £ente 
finb beffänbig unfermegend, aud; bie anbern gufen greuribe 
leben ein nomabifd)eö £eben, mogegen mir gang immobil finb, 
aber ba& Qjergnügen F>aben, ba$ fie oft Dor und oorbei paf- 
fixen, fid) and) wohl riieberlaffen, mo fie einen fo feffen Äern, 
mie mir finb, finben. £>u folff feigen, ed mirb fid) balb allen 
nad) DTiundjen gieFm mie fonft nad) 3ena, bi& ed fid) benn 
and) Don f>ier mieber in alle Welt gerffreuf. Uufer Barone 
ift und fd)on abfyanben gekommen. (£r \>at fid) unb und fo 
ennuyirt, ba$ er p!of$lid) einmal aufbrad), feinen 23ebienfeu 
lieg er gurücf unb DTtonafe lang ohne ©elb unb D^adjridjf, 
bin er enblid) Don ber bof)mifd)en ©ränge mit fläglid)en Jpänbe= 



23- HTpDetn6er 1808 537 



ringen um einen Paß iuö -D fter reirf) frf> e fii;rieb. (£v foü \id) 
efmaö Finbifd) unb bubenmägig unfermegenö an ojfendid)en 
Örfern befragen F)aben, fo ba$ er 33erbad)f erregte, Verfolgt 
mürbe. — Jpabf iF>r nid)iö bergleid)en gef)6rf? Um bie ^]eit f 
mie irf) Sir $uleM fd)rieb, mar ein anbrer Barone f)ier, ber 
mir gleichfalls gu ben unfeligen gu geboren freien, einer, ber 
fidF) Pief)! nannte unb ©edenborf f)ieg, ein (5d)mager, glaub 
id), Don Seiner greunbinn, ein JRenfd), ber aud) gan$ im 
©unfein über feine 23ejtimmung unb fein Xalenf iff, inbem 
er fid) ber tyoefie unb bem £f>eafer mibmen will, dv machte 
f)ier 33erfud)e plarirf $u merben, bie nid)t gelingen Fonufen, 
unb ging bann nad> 2Bien, wo eö aber aud) nid)f gelingt, 
unb mie konnte e&, benn felbff bem elcnben Jpanbmerf beö 
SeFIamirentf iff er nid;f gemad;fen. 

OTadjbem ber gro^e 28afferbaumciffer mieber gekommen, 
fi'nb mir bei JBiebefingö 511 einer großen 2Baffer — nämlid) 
XF>eeparff)ie gelaben morben — id) habe ihnen bafür eine gefe 
gegeben, wo mef)r ba& @*lemenf beö geuerö [>errfd)fe, wo Xiel 
nämlid) üorlad. Sarauf h>at nun grl. ganun aud) geuer ge= 
fangen unb fid) in ilE>n üerliebf, {teil Sir baö Llnglüd: Dor! 
Safür lieber in ben alfen Jperrn — mie Su. 

23en 2BiebeFingö \)ab id) fo t>orfrefflid)e gort)aifd)e <5d)af- 
moüe gefe^en, ba$ id) eud) bitten mod)fe mir 2 $ bergleidjen 
ju fd;iden. Unfre (Sd;afe ftnb 311 burnm um fold)e Wolle 511 
t)aben, man lyat unö auö (Spanien meld)e fd;icfen moüen, unb 
mar bereite ber ©efanbfe ernannt, ber fie F)erfüf)ren (ollte, 
alö ber Ärieg einbrad), unb jeftf befommf ber jtönig Don (£ng= 
lanb unfre Merinos! @ö ift mein (?rnff, ba$ id) gern Don 
Gfuren Merinos 2öoüe fyaben möd)te . . . 

©rüge bie gufe JTtuttex: unb (5d;meffern, fd)reibe mir red;f 
balb mieber. 



538 November 1808 



437. 2In Johanna grommann. 

pTTünajen, DTooember 1808.] 
(5rf)eüing Fiinbigf mir eben an, ba$ er 3^ iem -*?errn ©e^ 
mahl fcfyreibf, nnb irf) Fornrne alfo in aüer (?ile ba$n einen 
lang gehegten 23orfa$ auszuführen, inbem ich bie ©elegenbeif 
auf ber (steile ergreife, um mirf) mit Hj^nen, fiebe grommau, 
über nnfer Heben nnb (Streben gn befprecfyen. ffirieö, ben irf) 
Jibnen nlö einen lebenbigen 53rief gufnnbfe, mirb oorläufig 
er$äF)lt fyahen, maö er mobl ober übel 0011 unö Dernommen 
l)at. Gfr ift feiner alfen Jpeimaff) £iigemanberf, feinem el;e; 
maligen Qimmev fognr, mochte ihm mieber fo mof)l bort mer= 
ben können, wie if>m mar, ober bie ©ebnlb feiner greuube eö 
if)n oergeffen machen, ba$ er nicht ifl, maö er mar. ^fingern, 
ben (Sie nnö empfeblen nnb ber ficb and) felbft empfielf, traf 
er hier an. Überhaupt mar eö ein tyitpuntt, wo alte nnb neue 
23erannfe nad) einanber auftraten nnb mo bie weite H*elf 
einem ganj enge nnb fraulirf) oortommf, meil man oon allen 
(Seifen mieber fieF)f, maö in bie gerne oerfchmunben frhien. Grö 
Iäf}f fid) überhaupt ba$u an, alö mnrbe fid) F)ier ein (Samrneh 
pla$ bilben, wie ^jena mar; eine DTtenge gaben laufen hier 
mieber jmfammen, fbeilö finb fie mirÜirb fd)on nngefnüpff, 
fbeilö feben mirö nur fommen. 2In moblbeFannfen ©efichfern 
fe\)\t eö fd)on feit einiger %eit nicht. ^et}t finb mir mm fo 
meif, ba$ Xiet manchen febouen 31benb mieber oorliefef, eine 
®abe, cie er fo auögebilbef bat, ba$ er mirFlich einen 
gan§ einzigen ©enuß babnrrb gcmäbrf nnb firb in diner 
Perfon gn einem oollffäubigen Xheafer auf nnb jufammen 
fhuf. @r ift übrigenö noch ber alte; bie 2Inmufb feiner (Bitten 
bat fid) nur mit einer gereiften QBürbe Dermalst, bie aber ab- 
fonberlirf) il>ren (5i£ in efmaö oon ber (3id)t gefteiffen 33einen 
genommen bat. Q3on neuen jperoorbringungen ift menig bie 






yiobembet 1808 53g 



Webe, bod) \>at er mandjeö angefangen unb t>ie£ projeffirf, 
ba& jebod) nid)t neu buvd) neuen (5d)mung beö ©eiffeö fet)n 
mag. (Seine (5d)meffer iff aud) ^ier, unb ber 23ilbhauer 
mirb fid) näd)ffenö Don Coppet au& einfinben, wo er grau 
Don (Sfael in eine Silbfäule Dermanbelf, maö in 21nbefrad;f 
ihrer großen 33emeglid)£eif nid)f für ein Ffeineö 2öunber gu 
halfen iff. @ö fdjeinf, alö n>enn mir biefe ©äffe ben 2Biufer 
über befjalfen werben, obfrI;on £ieF, ben mir am liebffen be- 
reifen, Don früherer D^ürffebr fprid)f, bie iF>ii über 3ena 
führen mirb. 

Unfer 33aron iff unö, wie (5ie Don feiner (5d>meffer miffen 
merben, feit mehreren 97tonafen abf>anben gekommen. Gfr fing 
unö unb fid) felbff becibivt gu ennupiren an, ba$ er plöf^Iid) 
ein 23ünbel gufammen mad)fe unb mit 3«rücffaffung feiner 
@ffeFfen unb Q3ebienfen an ben D^ein mnubelfe, nad) Rolln, 
wo er ben T)om nid)